Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Medizintechnik: 18 Jobs in Borgfelde

Berufsfeld
  • Medizintechnik
Branche
  • Medizintechnik 10
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Sonstige Branchen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 17
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Medizintechnik

Qualitätsingenieur (m/w/d) Medizintechnik

Di. 02.03.2021
Hamburg
Sie interessieren sich für spannende Projekte? In den unterschiedlichsten Bereichen? Dann sind Sie bei FERCHAU richtig. Als Marktführer stehen wir mit mehr als 8.260 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten seit vielen Jahren für die ganze Welt des Engineerings. Unseren namhaften Kunden bieten wir individuelle Lösungen für neue technische Herausforderungen. Ihnen eröffnen wir die Möglichkeit, durch Leistung Ihre Zukunft selbst zu steuern.Qualitätsingenieur (m/w/d) MedizintechnikHamburgFlexibel und strukturiert - Ihre Aufträge brauchen Ihre Kompetenz. Sicherstellung der Standards der entwickelten Geräte in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen, Industrienormen und Kundenspezifikationen Hauptansprechpartner (m/w/d) für das Projektteam, den Kunden und Behörden Erstellung und Freigabe entwicklungsrelevanter Dokumente Kontinuierliche Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems Planung und Durchführung interner und externer Audits Zielführend und persönlich - Ihre Entwicklungschancen sind einmalig. Gezielte Förderung Ihrer fachspezifischen Kompetenz Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen Ideenmanagement - Ihre Vorschläge für unseren gemeinsamen Erfolg Ihre Voraussetzungen sind bestens - zeigen Sie es uns. Abgeschlossenes technisches Studium, vorzugsweise in der Medizintechnik Fundierte Kenntnisse der gängigen Normen und qualitätssichernden Standards in der Medizintechnik (bspw. ISO 13485) Relevante Erfahrung bei der Weiterentwicklung eines Qualitätsmanagementsystems Sicherer Umgang mit MS Office und SAP Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler / Medizintechniker als Lead Auditor im Bereich Dental (w/m/d)

Mo. 01.03.2021
München, Hamburg
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Eigenverantwortliche Durchführung von Audits bei Herstellern nicht-aktiver Medizinprodukte nach den Richtlinien MDD 93/42/EEG, ISO 13485, MDSAP, J-Pal, ISO 9001 sowie MDR (EU) 2017/745 einschließlich der erforderlichen Vorbereitung und Berichterstellung Durchführung von unangekündigten Audits nach den Richtlinien 93/42/EWG und MDR (EU) 2017/745 Begutachtung von technischen Dokumentationen für nicht-aktive Medizinprodukte einschließlich des Verfassens von Prüfberichten Eigenständige Bewertung von Auditberichten/Prüfberichten zur technischen Dokumentation Fachlicher Schwerpunkt im Dental-Bereich Aktive Auditorentätigkeiten von mindestens 50 % der verfügbaren Arbeitszeit inklusive Reisetätigkeit Eigenständige Betreuung von Zertifizierungsprojekten unserer Kunden als Projektleiter von A (Antrag) bis Z (Zertifizierung) Selbstständige Erstellung von Zertifizierakten gemäß MDD 93/42/EEG, MDR (EU) 2017/745 und internen Anforderungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im naturwissenschaftlich-technischen bzw. medizinisch-technischen Bereich, z. B. Medizintechnik, Medizin, Werkstoffwissenschaften, Physik, Chemie oder Biologie Fundierte Praxiserfahrung in Fertigungstechnologien Idealerweise Erfahrung als Auditor für ISO, MDD, MDR und MDSAP Fundierte Praxiserfahrung im Dental-Bereich Kenntnisse in der Erstellung und/oder Bewertung technischer Dokumentationen von Produkten der Klasse II Hohe Kompetenz im Umgang mit Qualitätsmanagementsystemen und den MS Office-Anwendungen Ausgeprägte Kundenorientierung, Kommunikations- und Durchsetzungsstärke Lösungsorientierte und systematische Arbeitsweise Begeisterungsfähigkeit, Leidenschaft und Flexibilität gepaart mit einem überzeugendem Auftreten Verhandlungssichere Deutsch- sowie fließende Englischkenntnisse Freude am Reisen (50 % Reisetätigkeit) sowie Pkw-Führerschein Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Medical Devices (m/w/x)

Mo. 01.03.2021
Hamburg
Die NSF PROSYSTEM GmbH ist ein weltweit führendes Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen in der Medizintechnik. Die Nachhaltigkeit unserer Projekterfolge ist die Grundlage unserer langjährigen Kundenbeziehungen. Gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern gestalten wir die Zukunft der Medizintechnik, indem wir neue Chancen aufzeigen und kritische Herausforderungen ansprechen und bewältigen. Zur Erweiterung unseres Beratungsteams in Hamburg und zur weiteren Unterstützung unserer Kunden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen (Senior) Consultant Medical Devices (m/w/x). Als (Senior) Consultant Medical Devices (m/w/x) sind Sie für die Projekt- und Kundenbetreuung unserer nationalen und internationalen Kunden aus der Medizinproduktebranche in den Bereichen Regulatory Affairs, Audits und Qualitätsmanagement verantwortlich.In dieser Rolle sind Sie Teil unseres Beraterteams für Medizinprodukte. Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem,die: Betreuung unserer Kunden und Leitung von Projekten Bewertung und Implementierung von Qualitätsmanagementsystemen gemäß normativen und regulatorischen Anforderungen (z. B. ISO 13485, MDSAP, 21 CFR 820 QSR Bewertung und Erstellung technischer Dokumentation für die nationale und internationale Zulassung von Medizinprodukten Vorbereitung und Durchführung von Schulungen und Seminaren zu verschiedenen Themen in der Medizintechnik Vorbereitung, Unterstützung und Nachbereitung von Inspektionen und Audits Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium Mehrjährige Berufserfahrung in der Beratung, bei einer Benannten Stelle oder bei einem Medizinproduktehersteller und Erfahrungen in einem der folgenden Bereiche sind Voraussetzung: Qualitätsmanagement, Regulatory Affairs und Risikomanagement. Erfahrung mit dem Umgang von Regularien, wie zum Beispiel der Verordnung (EU) 2017/745 über Medizinprodukte und Normen, wie zum Beispiel: ISO 13485, IEC 62366-1 und ISO 14971 Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) Sichere Anwendung der MS Office Anwendungen Bereitschaft zu regelmäßiger, auch internationaler Reisetätigkeit Hohe Motivation, sich eigenständig und eigenverantwortlich in neue Aufgaben einzuarbeiten Teamfähigkeit, Flexibilität und ausgeprägte Kundenorientierung Ausgezeichnete kommunikative und zwischenmenschliche Fähigkeiten im Umgang mit Kunden und Kollegen Selbstständige Arbeitsweise mit der Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten Wenn Beratung Ihre Leidenschaft ist, wenn Sie Teil eines unternehmerischen, international geprägten und dynamischen Umfelds sein wollen und sich für die Medizintechnik interessieren, dann könnte diese Gelegenheit genau das Richtige für Sie sein! Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Teil einer sich schnell entwickelnden Branche zu sein und als Experte für Medizinprodukte sich ständig weiterzuentwickeln. Sie erhalten die Chance, neue Methoden und Techniken zu erlernen und Ihr Fachwissen in allen Bereichen der Medizintechnik ständig zu verbessern. Darüber hinaus werden Sie Teil eines erfolgreichen Teams von Beratern sein, die Sie jederzeit unterstützen werden, um Ihr Potenzial zu steigern und sich als Berater weiterzuentwickeln.  Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag an und eine abwechslungsreiche Tätigkeit in Vollzeit, flexible Arbeitszeiten, eine flache Hierarchie und einen kooperativen Führungsstil sowie eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur. Sie arbeiten in modernen Büros im Herzen Hamburgs, mit sehr guter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Es erwartet Sie ein offenes, kompetentes und sehr freundliches Team mit Vorfreude auf ein neues Teammitglied!
Zum Stellenangebot

Medizintechniker (w/m/d)

Mo. 01.03.2021
Hamburg
Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.  Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizintechniker (w/m/d) für den Arbeitgeber Asklepios Facility Services Hamburg GmbH am Standort Hamburg-Harburg in Vollzeit/Teilzeit WIR SIND Die Asklepios Facility Services Hamburg GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH und für alle infrastrukturellen Dienste verantwortlich.Sie sind verantwortlich für die Sicherstellung des Betriebes der Medizintechnik gemäß MPG und MPBetreibV. Die Instandhaltung und vollständige Dokumentation des medizintechnischen Geräteparks gehört ebenso in Ihr Aufgabengebiet sowie die Durchführung von sicherheitstechnischen und messtechnischen Kontrollen sowie Prüfungen der elektrischen Sicherheit.  Des Weiteren koordinieren und überwachen Sie die Einsätze und die Leistungen von Servicefirmen. Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Medizintechnik oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als staatlich geprüfter Medizintechniker, alternativ verfügen Sie über einen gleichwertigen Abschluss in ähnlichen Berufen (Elektrotechnik, Elektronik, Feinwerktechnik) Sie sind Berufsanfänger oder wollen sich in einem neuen Arbeitsumfeld neu orientieren Gute MS Office sowie MT Data-Kenntnisse wären von Vorteil Sie sind flexibel, belastbar, dynamisch und entscheidungssicher Sie haben eine gute Auffassungsgabe und können rasch auf medizintechnische Fragestellungen der Anwender reagieren Sie arbeiten gern in einem Team und sind kommunikationsfähig Kenntnisse in Netzwerktechnik Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Qualifizierte Einarbeitung in einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz mit großen Entwicklungsmöglichkeiten Attraktive und leistungsgerechte Vergütung Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen Sie arbeiten in einem interdisziplinären, aufgeschlossenen und motivierten Team Mitarbeitervorteile
Zum Stellenangebot

Risikomanager (m/w/d) in der vernetzten Medizintechnik im Raum Hamburg/Schleswig-Holstein

Sa. 27.02.2021
Hamburg
Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau oder Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. Die Vernetzung und permanente Erreichbarkeit von elektronischem Equipment entlastet Menschen, birgt aber auch Risiken. Im besonders sensiblen Umfeld vernetzter, smarter Medizintechnik (Internet of Medical Things - IoMT) treffen Sie bei unseren Kunden - vielen Kliniken aus Hamburg und Schleswig-Holstein - entsprechende Maßnahmen zur Minimierung potenzieller Gefahren und Risiken und stellen deren Wirksamkeit sicher. Ihre zukünftigen Aufgaben Sie erstellen Risikoanalysen im Krankenhaus in Zusammenarbeit mit den erforderlichen Fachabteilungen Sie analysieren potenzielle Gefährdungen unter Berücksichtigung regulatorischer Anforderungen) basierend auf den gültigen Standards (z.B. B3S, DIN EN 80001, DIN EN 27001) Sie identifizieren und spezifizieren notwendige Risikominimierungsmaßnahmen auf der Ebene der Systeme in der Medizintechnik und der IT Sie präsentieren Risikominimierungsmaßnahmen und unterstützen ggf. bei der Implementierung Sie erstellen eine fortlaufende Risikodokumentation Für diese Aufgaben benötigen Sie die folgenden Qualifikationen: Sie haben Ihre abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Medizintechnik abgeschlossen oder alternativ eine gleichwertige Ausbildung im IT- oder technischen Bereich mit Erfahrung im Krankenhausumfeld Sie sind vertraut mit DIN EN 80001, DIN EN 27001 und der KRITIS-Verordnung Sie verfügen über Erfahrung zur Lösung der Organisations- und Qualitätsanforderungen im Kliniksektor Sie schauen über den Horizont der Organisationsentwicklung und des Qualitätsmanagements im Krankenhaus hinaus und begeistern sich für Veränderungsprozesse und deren Umsetzung Sie haben Erfahrung im Umgang mit Kunden im Gesundheitswesen sicherer Umgang mit MS-Office Programmen Durch Ihre analytische und strukturierte Arbeitsweise sind Sie Experte auf Ihrem Gebiet. Mit Ihrer schnellen Auffassungsgabe und dem unternehmerischen Verständnis stehen Sie Ihrem Kunden als ein verlässlicher und souveräner Ansprechpartner zur Seite. Durch Ihre Kommunikationsfähigkeit sind Sie in der Lage, sich mit anderen Krankenhausabteilungen wie dem Qualitätsmanagement, der IT und der Medizintechnik auszutauschen, Sie können Ihre Aufgabe jedoch auch eigenständig und verantwortungsbewusst zum Erfolg bringen. Altersvorsorgewirksame Leistungen, Dräger-Rentenplan und Versicherungen Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und Sabbatical IT-, Sprach- und Persönlichkeitstrainings Individuelle Einarbeitung Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage Mitarbeiter-Beteiligungsprogramm Rabatte in regionalen Fitnessstudios
Zum Stellenangebot

Medizintechniker (w/m/d)

Fr. 26.02.2021
Hamburg
Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.   Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizintechniker (w/m/d) für den Arbeitgeber Asklepios Facility Services Hamburg GmbH am Standort Hamburg Rissen in Vollzeit/TeilzeitWIR SIND Die Asklepios Facility Services Hamburg GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH und für alle infrastrukturellen Dienste im Klinikbereich verantwortlich.Ihr Aufgabengebiet umfasst die Sicherstellung des Betriebes der Medizintechnik gemäß MPG und MPBetreibV. Sie sind verantwortlich für die Instandhaltung und vollständige Dokumentation des medizintechnischen Geräteparks sowie die Durchführung von sicherheitstechnischen und messtechnischen Kontrollen sowie Prüfungen der elektrischen Sicherheit. Die Koordination und Überwachung der Einsätze und die Leistungen von Servicefirmen gehört ebenfalls in Ihren Verantwortungsbereich.  Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Medizintechnik oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als staatlich geprüfter Medizintechniker, alternativ verfügen Sie über einen gleichwertigen Abschluss in ähnlichen Berufen (Elektrotechnik, Elektronik, Feinwerktechnik) Sie sind Berufsanfänger oder wollen sich in einem neuen Arbeitsumfeld neu orientieren Gute MS Office sowie HSD Nova Kenntnisse wären von Vorteil Sie sind flexibel, belastbar, dynamisch und entscheidungssicher Sie haben eine gute Auffassungsgabe und können rasch auf medizintechnische Fragestellungen der Anwender reagieren Sie arbeiten gern in einem Team und sind kommunikationsfähig Kenntnisse in Netzwerktechnik Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen eine qualifizierte Einarbeitung in einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz mit großen Entwicklungsmöglichkeiten. Des Weiteren erhalten Sie eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung, profitieren von Mitarbeitervorteilen durch Kooperationen und haben die Möglichkeit innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen zu nutzen. Sie arbeiten in einem interdisziplinären, aufgeschlossenen und motivierten Team.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur in der Medizintechnik (w/m/d)

Mi. 24.02.2021
Hamburg
Möchten Sie die nächste Stufe in Ihrer Karriere erreichen? Bei Brunel haben Sie die Möglichkeit, sich bei namhaften Kunden kontinuierlich weiterzuentwickeln – und das branchenübergreifend. Machen Sie noch heute den entscheidenden Schritt Ihrer Karriere und bewerben Sie sich bei uns als Entwicklungsingenieur in der Medizintechnik. Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Ingenieurdienstleisters und die ganze Vielfalt des Engineerings und der IT. Allein in der DACH-CZ Region verfügen wir über 40 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 120 Standorte mit mehr als 13.000 Mitarbeitern in 46 Ländern. Mehr als 45 Jahre international und über 25 Jahre in Deutschland erfolgreich. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen! Ihr Aufgabenbereich umfasst die Entwicklung und Konstruktion von mechanischen und elektromechanischen Baugruppen in der Medizintechnik.   Dies beinhaltet die Gestaltung von Produktkonzepten sowie das fertigungsgerechte Erstellen der Konstruktions- und Fertigungsunterlagen.  Sie schätzen die notwendigen Entwicklungsaufwände ab und führen Versuche durch. Darüber hinaus übernehmen Sie die fachliche Kommunikation zu Lieferanten und geben die Baugruppen zur Serienproduktion frei. Sie haben erfolgreich ein Studium mit der Vertiefung Mechatronik, Feinwerktechnik o. ä. abgeschlossen. Sie besitzen mehrjährigen Erfahrung in der Entwicklung von elektromechanischen Baugruppen. Sehr gute 3D- und 2D- CAD-Kenntnisse runden Ihr Profil ab. Bei uns arbeiten Sie unbefristet und in Festanstellung. Darüber hinaus bieten wir Ihnen einen Haustarifvertrag, der auf die Gehaltsstrukturen der verschiedenen Berufsgruppen zugeschnitten ist und Qualifikation sowie Berufserfahrung honoriert. Neben den tariflich gesicherten Sozialleistungen eines expandierenden Unternehmens bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich entsprechend Ihres individuellen Erfahrungsschatzes persönlich und fachlich weiterzubilden.
Zum Stellenangebot

Quality Engineer R&D (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Hamburg
Would you like to work for a company who has made it its mission to make a contribution to improving human living conditions? With more than 3,600 employees worldwide Eppendorf is a leading Life Sciences company. We develop and distribute devices, consumables and services for use in laboratories worldwide. Our daily work is characterized by our principle: Collaborate on new ideas. You would like to take responsibility and help to make a difference in an experienced international company? Exciting tasks combined with a positive and affirmative working environment await you at Eppendorf. You are also motivated by technical challenges? Then apply now!You review and ensure that the results of the quality development process are in line with the strategic objectives of the organisation.You lead risk management processes and procedures and are responsible for the risk assessment of products and processes.You are responsible for the proper development as well as the robust validation of appropriate test methods for product and process performance.You develop and maintain global partnerships with stakeholders to apply QM expertise to processes.You are responsible for the planning, organisation and proper execution of projects, including the timely involvement of relevant interfaces and informing all stakeholders about project status, progress and next steps in the project process.You support cross-site change management and / or development projects as QM contact person and coordinate QM activities within the overall project.You have successfully completed a degree in natural sciences or engineering.You have experience in the application of design controls, statistical sampling and risk management principles.You have a solid know-how in compliance and quality matters of the medical device industry.You have previous experience in project management and working in a development organisation.You enjoy working cross-functionally and have effective and motivating interpersonal communication skills.You are fluent in German and English.You ideally have a basic knowledge of Jira, Confluence and SAP.We really appreciate our employees and their performance. This is why we offer an attractive salary.You will also have the opportunity to work from home - in a way that suits your personal situation best.By working for us you will make a meaningful contribution to improving human living conditions.At our locations in Hamburg, Leipzig and Oldenburg i.H. you can also benefit from a subsidized lunch in the company restaurant.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur Medizinprodukte (m/w/d)

Mo. 22.02.2021
Oststeinbek
Die UROMED Kurt Drews KG ist ein seit über 50 Jahren bestehendes mittelständisches Familienunternehmen. Als einer der führenden Anbieter urologischer Medizinprodukte haben wir zahlreiche Innovationen entwickelt und den Markt damit nachhaltig geprägt. Zu den wesentlichen Abnehmern unseres umfangreichen Sortiments gehören Kliniken, urologische Fachpraxen, Alten- und Pflegeheime, der medizinische Fachhandel sowie Krankenkassen. Außerhalb Deutschlands werden UROMED-Produkte über Vertriebspartner in mehr als 40 Ländern vertrieben. Zum Ausbau unserer Produktentwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Oststeinbek (Großraum Hamburg) einen Entwicklungsingenieur Medizinprodukte (m/w/d)Initiierung und Umsetzung von Produktverbesserungen und -anpassungen innerhalb unserer bestehenden Produktpalette Unterstützung bei Produktneuentwicklungen Definition von Produktanforderungen unter Berücksichtigung der Auswirkungen auf Werkstoffeigenschaften, Produktionsbedingungen, Sterilität und notwendiger Prüfverfahren Übernahme bzw. Mitarbeit in unterschiedlichen zum Teil schnittstellenübergreifenden Projekten (Bsp. Kennzeichnung von Medizinprodukten) Enger Austausch mit internen Fachabteilungen (Regulatory Affairs, Marketing) sowie externen Partnern (Lieferanten, Prüflaboren etc.) Dokumentation gem. regulatorischer Anforderungen und Risikoanalysen Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (Medizintechnik, Naturwissenschaften) Erste berufspraktische Erfahrungen in der Entwicklung bzw. im Produktmanagement oder Regulatory Affairs von Medizinprodukten, vorzugsweise sterile Einwegprodukte Gute Kenntnisse im Qualitätsmanagement und/oder in Regulatory Affairs im Medizinproduktebereich (ISO 13485, Richtlinie 93/42/EWG, Medical Device Regulation) Zuverlässige, eigenverantwortliche und analytische Arbeitsweise Hohes Qualitäts- und Effizienzbewusstsein Spaß an Teamarbeit und dem Schnittstellenmanagement Fundierte Kenntnisse in den gängigen Office-Programmen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sie arbeiten bei UROMED in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre, in der offene Kommunikation und persönliche Wertschätzung im täglichen Miteinander gelebt werden. UROMED fördert Ihre individuelle fachliche und persönliche Weiterentwicklung. Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie das kollegiale Miteinander werden durch die UROMED-Firmenkultur und unser attraktives Gehaltspaket gefördert durch: Gleitzeitmodell mit einer Arbeitszeit von 37,75 h / Woche 30 Tage Urlaub Fahrtkostenzuschuss Kindergartenzuschuss Betriebliche Altersvorsorge (ggf. mit AG-Zuschuss) Betriebliche Unfallversicherung mit privater Absicherung Jubiläumszuwendungen bei langjähriger Betriebszugehörigkeit Förderung einer individuellen leistungsgerechten Gehaltsentwicklung Im Rahmen unserer monatlich stattfindenden gemeinsamen Mittagessen sowie weiterer Events und Mitarbeiterveranstaltungen sowie durch unsere Offene-Tür-Politik (auch auf Geschäftsführungsebene) sind direkter Austausch und offenes Miteinander sichergestellt.
Zum Stellenangebot

Lead Auditor im Bereich Medizinprodukte – orthopädische und traumatologische Instrumente und Implantate (w/m/d)

Fr. 19.02.2021
Hamburg, München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Eigenständige Durchführung von Audits nach EN ISO 13485, ISO 9001, MDD, MDR und MDSAP Sorgfältige Bewertung der technischen Dokumentation orthopädischer und traumatologischer Instrumente und Implantate der Medizinprodukte-Risikoklassen IIa/IIb, wie z. B. Fixateure (= Implantate aus Titan oder Edelstahl, die der Reparatur bzw. Stabilisierung einer Knochenfraktur dienen), Platten, Nägel, Schrauben, Wirbelsäulenimplantate, Knie-/Hüftimplantate und chirurgische Instrumente (z. B. Operationsbesteck) Eigenverantwortliche Sicherstellung der transparenten und verlässlichen Bearbeitung aller Kundenaufträge und Kundenanfragen, national wie international Engagierte Mitarbeit sowie selbstständige Projektarbeit und Kundenbetreuung bei der internationalen Zusammenarbeit mit unseren Kunden rund um die Themen Audit und Zertifizierung Kontinuierliche Teilnahme an Schulungen von QM-relevanten Themen innerhalb der Audit-Abteilungen sowie Durchführung eigener Schulungen Sicherstellung der termingerechten Fertigstellung der Projekte Erfolgreich abgeschlossenes Studium im naturwissenschaftlich-technischen bzw. medizinisch-technischen Bereich, z. B. Medizintechnik, Medizin, Chemie, Biologie oder Biomedizin Insgesamt mindestens vier Jahre Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagementsysteme oder Qualitätssicherung für Medizinprodukte in der Industrie (z. B. bei einem Medizinprodukte-Hersteller oder -Zulieferer), davon mindestens zwei Jahre praktische Hands-on-Erfahrung, z. B. in der Produktentwicklung oder im Produktdesign für eines oder mehrere der genannten Medizinprodukte Fundierte Produktkenntnisse im Bereich Orthopädische und traumatologische Implantate und Instrumente Regulatorische Kenntnisse zur Erstellung bzw. Bewertung der technischen Dokumentation orthopädischer und traumatologischer Implantate und Instrumente Begeisterungsfähigkeit, Leidenschaft und Flexibilität gepaart mit überzeugendem Auftreten Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland (ca. 50% Reisetätigkeit) Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal