Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Medizintechnik: 18 Jobs in Ettlingen

Berufsfeld
  • Medizintechnik
Branche
  • Medizintechnik 9
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • It & Internet 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office möglich 8
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
Medizintechnik

Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Di. 07.12.2021
Karlsruhe (Baden)
Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Bereichen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 6.750 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.Regulatory Affairs Manager (m/w/d)KarlsruheVielfältig und zukunftsorientiert - Ihre Tätigkeiten sind anspruchsvoll. Planung und Bearbeitung von weltweiten Zulassungen medizinischer Produkte Umsetzung regulatorischer und normativer Anforderungen innerhalb des Entwicklungsprozesses Unterstützung bei der Erarbeitung von Zulassungsstrategien nach länderspezifischen Vorgaben Zusammenstellen der technischen Dokumentation zur Einreichung bei Behörden Konformitätsbewertung nach Medizinprodukterichtlinie Prüfung und Bewertung von zulassungsrelevanten Produktänderungen Maßgeschneidert und flexibel - Ihre Aussichten sind hervorragend. Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen zugunsten einer guten Arbeitsatmosphäre Individuelle Karriere-Programme für Ihre Entwicklung Sie sind mehr als geeignet - Ihre Qualitäten sprechen für Sie. Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektro- oder Medizintechnik bzw. eine vergleichbare Qualifikation Erfahrung in der Zulassung von medizinischen Produkten Gute Kenntnisse in MDD-, MDR- und FDA-Anforderungen Kenntnisse im Bereich Medizintechnik und Qualitätswesen Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Sehr gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Produktionsingenieur/-techniker (m/w/d) Medizintechnik

Di. 07.12.2021
Karlsruhe (Baden)
Wir bei FERCHAU verbinden Menschen und Technologien, indem wir kluge, ambitionierte Köpfe mit den Anforderungen unserer Kunden zusammenbringen. Sie wollen Technologien auf die nächste Stufe bringen? Sie möchten in herausfordernden IT- und Engineering-Projekten nachhaltige und relevante Lösungen für die Zukunft entwickeln? Dann starten Sie bei uns in das nächste Karriere-Level!Produktionsingenieur/-techniker (m/w/d) MedizintechnikKarlsruheAnspruchsvoll und attraktiv - Ihre Aufgaben können sich sehen lassen. Entwurf, Entwicklung, Installation und Abnahme von Systemen und Anlagen zur Prüfung von medizintechnischen Geräten Erstellung von Prüf-, Arbeits- und Montageanweisungen Betreuung von Fertigungsprozessen Erstellung von Dokumentationen gemäß Normen und gesetzlichen Vorgaben in der Medizintechnik Entwicklung von Validierungskonzepten für Stichprobenpläne, Produktionsprozesse und Anlagen Erstellung von Prozess-FMEAs und Qualitätsplänen für Produktionsketten Wachstum und Abwechslung - Ihre Entwicklung hat Perspektiven. Individuelle Personalentwicklungsprogramme Mitarbeiterevents Sie wissen, worauf es ankommt - Ihr Profil beweist es. Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Medizintechnik oder Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) mit entsprechender Erfahrung Kenntnisse im Bereich Validierung, Arbeitsvorbereitung oder Prozessentwicklung im Produktionsumfeld Teamfähigkeit, strukturierte und analytische Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Validierungsingenieur (m/w/d)

Di. 07.12.2021
Karlsruhe (Baden)
Wir bei FERCHAU verbinden Menschen und Technologien, indem wir kluge, ambitionierte Köpfe mit den Anforderungen unserer Kunden zusammenbringen. Sie wollen Technologien auf die nächste Stufe bringen? Sie möchten in herausfordernden IT- und Engineering-Projekten nachhaltige und relevante Lösungen für die Zukunft entwickeln? Dann starten Sie bei uns in das nächste Karriere-Level!Validierungsingenieur (m/w/d)KarlsruheVielfältig und zukunftsorientiert - Ihre Tätigkeiten sind anspruchsvoll. Planung und Durchführung von DQ-IQ-OQ-PQ für Produktionsanlagen Erstellen von Risikoanalysen Projektplanung in der Qualifizierung und Validierung Erstellen sämtlicher Qualifizierungs- und Validierungsdokumente unter Einhaltung von GMP-Richtlinien Zielführend und persönlich - Ihre Entwicklungschancen sind einmalig. Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag Gezielte Förderung Ihrer fachspezifischen Kompetenz Professionell und weitblickend - Ihre Qualitäten begeistern. Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Medizintechnik, Maschinenbau, Kunststofftechnik, Physik oder Chemie Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Testing/Validierung Kenntnis der GMP-Vorschriften sowie der gängigen Industriestandards Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Junior Testingenieur (m/w/d) Medizintechnik

Di. 07.12.2021
Karlsruhe (Baden)
Digitale Technologien, die alles von Ihnen fordern. Systemarchitekturen und Prozesse, die Ihre Handschrift tragen. So sieht Ihre Perspektive bei FERCHAU aus. Als Marktführer in Engineering und IT mit 2.000 IT-Consultants bieten wir Ihnen spannende Projekte bei namhaften Kunden. Diese Aufgaben mit innovativer Software und exzellenten Konzepten zu lösen kann Ihre Aufgabe werden. Überzeugen Sie uns von Ihrer digitalen DNA!Junior Testingenieur (m/w/d) MedizintechnikKarlsruheKreativ und strukturiert - Ihr Tätigkeitsfeld ist maßgeschneidert. Durchführung von Hardware-, Software- und Systemtests in zukunftsweisenden Projekten der Medizintechnik Unterstützung bei der Validierung und Verifizierung von hochkomplexen medizinischen Produkten Dokumentation der Testszenarien sowie deren Ergebnisse unter Berücksichtigung geltender Normen Bewertung der Testergebnisse mit weiteren beteiligten Abteilungen Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet. Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag Umfassende Weiterbildung durch die ABLEacademy Mitarbeiterevents zur Stärkung des Teamgeists Sie sind mehr als geeignet - Ihre Qualitäten sprechen für Sie. Abgeschlossenes Studium der Elektro-, Informations- oder Medizintechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Erste Berufserfahrung im Hardware-, Software- und/oder Systemtest ist wünschenswert Zertifizierung nach ISTQB ist von Vorteil Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Medizintechnik

Di. 07.12.2021
Karlsruhe (Baden)
Wir bei FERCHAU verbinden Menschen und Technologien, indem wir kluge, ambitionierte Köpfe mit den Anforderungen unserer Kunden zusammenbringen. Sie wollen Technologien auf die nächste Stufe bringen? Sie möchten in herausfordernden IT- und Engineering-Projekten nachhaltige und relevante Lösungen für die Zukunft entwickeln? Dann starten Sie bei uns in das nächste Karriere-Level!Ingenieur (m/w/d) MedizintechnikKarlsruheAbwechslungsreich und komplex - Ihr Verantwortungsbereich ist vielfältig. Mitarbeit bei Neu- und Weiterentwicklung von Produkten aus dem Bereich Medizintechnik Entwicklung und Konstruktion von Medizinprodukten, Erstellen von 3-D-Modellen und CAD-Zeichnungen Planung, Durchführung, Dokumentation und Auswertung von theoretischen und praktischen Untersuchungen Erstellen von Risikoanalysen sowie Unterstützung bei der Zulassungsdokumentation Entwicklung und Optimierung von Produktionsprozessen auf Basis von Risikoanalysen Optimierung von Prüfverfahren in Zusammenarbeit mit Produktion und Entwicklung Durchführung und Überwachung von Prozessfähigkeitsanalysen Erstellung von Fertigungs-, Prüf- und Entwicklungsdokumentationen gemäß DIN EN ISO 13485 Profitabel und professionell - Ihr Umfeld wird Sie begeistern. Empfehlungsprogramm - Weitersagen lohnt sich! Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag Professionell und weitblickend - Ihre Qualitäten begeistern. Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium Medizintechnik, Maschinenbau, Kunststofftechnik, Physik oder Chemie Erste Erfahrung in der Entwicklung von Medizinprodukten inkl. deren Zulassung wünschenswert Kenntnisse in regulatorischen Vorgaben oder Herstellrichtlinien für Medizinprodukte Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Experten Sterilartikel (m/w/d)

Mo. 06.12.2021
Pforzheim
Wir sind ein inno­vatives, welt­weit agieren­des Medi­zin­tech­nik-Unter­neh­men mit mehr als 100 Jah­ren Tra­di­tion und außer­ge­wöhn­lichem Know-how in der me­di­zi­ni­schen und tech­nischen En­dos­kopie. In enger Zu­sam­men­ar­beit mit der medi­zini­schen Wis­sen­schaft ent­stehen immer neue Pro­dukt­ideen für neue Appli­ka­tionen. Moderne Ferti­gungs­tech­no­logien und welt­weit über 1500 fach­kom­pe­tente Mit­ar­bei­ter­in­nen und Mitar­beiter sind der Garant für das Ent­wickeln, Produ­zie­ren und Ver­trei­ben von Pro­duk­ten und Pro­dukt­sys­te­men von höch­ster Quali­tät und An­wen­der­si­cher­heit für die Hu­man­medi­zin sowie für die Indu­strie in über 100 Ländern.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt einenExperten Sterilartikel (m/w/d)Beobachtung der entsprechenden Normen und Vorschriften bzgl. zeitnaher Integration von Neuer­ungen in die Richard Wolf Prozess-LandschaftUnterstützende Begleitung von Entwicklungs­projekten für sterile MedizinprodukteErstellung und Pflege der entsprechenden Vali­dierungs­dokumentationen für die Bereiche Steril­isation und Verpackungssysteme unter Berück­sichtigung der Anforderungen unserer Zielmärkte Erstellung, Prüfung und Freigabe von Vali­die­rungs­berichtenBeobachtung der weltweiten Entwicklungen bei Sterilprodukten und deren Umfeld z. B. Alternativ-Hersteller oder Lieferanten von sterilen Dispo­sables sowie SterilverpackerUnterstützung der Bereiche Einkauf und Qualitäts­management bei der Auswahl und Qualifizierung von Lieferanten von vorsterilen / sterilen Medizin­produkten sowie deren Überwachung (Audi­tierung)Durchführung von internen Schulungen hinsicht­lich Herstellung und Lagerung von sterilen MedizinproduktenAufbau und Pflege einer Wissens-Datenbank in Bezug auf SterilartikelMitarbeit in einschlägigen Gremien und NormungsgruppenMedizintechnische / biochemische Ausbildung oder Studium der Medizintechnik bzw. vergleich­bare Qualifikation Grundkenntnisse der normativen Anforderungen bei der Herstellung von sterilen Medizinprodukten Grundverständnis der Validierungselemente IQ/OQ/PQVerständnis für die technischen Abläufe bei der Herstellung vorsteriler Produkte wünschenswertVerhandlungssichere Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und SchriftProjekterfahrung von VorteilProzessorientiertes, systematisches und zielorientiertes ArbeitenEine verantwortungsvolle und interessante Aufgabe  Attraktiven VerdienstEinen unbefristeten ArbeitsvertragEine umfangreiche Homeoffice-RegelungVielfältige Sozialleistungen und eine betriebliche AltersversorgungFlexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d) für Medizinprodukte

Mo. 06.12.2021
Pforzheim
Wir sind ein inno­vatives, welt­weit agieren­des Medi­zin­tech­nik-Unter­neh­men mit mehr als 100 Jah­ren Tra­di­tion und außer­ge­wöhn­lichem Know-how in der me­di­zi­ni­schen und tech­nischen En­dos­kopie. In enger Zu­sam­men­ar­beit mit der medi­zini­schen Wis­sen­schaft ent­stehen immer neue Pro­dukt­ideen für neue Appli­ka­tionen. Moderne Ferti­gungs­tech­no­logien und welt­weit über 1500 fach­kom­pe­tente Mit­ar­bei­ter­in­nen und Mitar­beiter sind der Garant für das Ent­wickeln, Produ­zie­ren und Ver­trei­ben von Pro­duk­ten und Pro­dukt­sys­te­men von höch­ster Quali­tät und An­wen­der­si­cher­heit für die Hu­man­medi­zin sowie für die Indu­strie in über 100 Ländern.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt einenRegulatory Affairs Manager (m/w/d) für Medizinprodukte Zusammenarbeit mit anderen Unternehmens­bereichen und internationalen Kollegen bei strategischen und regulatorischen Fragen für Neuzulassungen und Re-Registrierungen von Medizinprodukten Erarbeitung von Zulassungsstrategien in Zusammenarbeit mit dem verantwortlichen regionsspezifischen Team für die erfolgreiche Umsetzung von Planungen zur schnellen Markteinführung von Produkten Erstellung von Zulassungsdokumenten in Zusammenarbeit mit nationalen und inter­nationalen Kollegen der zuständigen Unter­nehmensbereiche im Rahmen internationaler Zulassungsprojekte Erstellung und Bearbeitung von Zulassungs­anträgen, Änderungs- und Verlängerungsanträgen für verschiedene Länder unter Berücksichtigung der dort geltenden regulatorischen Anforderungen Interpretation internationaler Regularien und Integration neuer Anforderungen in bestehende Prozesse Analyse interner Prozesse und Schnittstellen, Erarbeitung und Umsetzung von Verbesserungsvorschlägen Pflege und Weiterentwicklung von Datenbanken Koordination der weltweiten regulatorischen Bewertung von Änderungen an Medizinprodukten und Durchführung der regulatorischen Bewertung innerhalb des Arbeitsgebietes Sie haben erfolgreich ein naturwissenschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Studium abgeschlossen bzw. eine vergleichbare Qualifikation Über eine mehrjährige Erfahrung im Bereich Regulatory Affairs für Medizinprodukte freuen wir uns Kenntnisse in der Erstellung von 510(k) Dokumenten sind ein Plus Sie sind ein kreatives Organisationstalent und haben eine gute Auffassungsgabe Sie haben Spaß an der Erstellung von Zulassungs­dokumenten  Sie haben Freude an der Erarbeitung und Umsetzung von Prozessverbesserungen Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten ist für Sie selbstverständlich Sie haben Spaß daran, in einem Team zu arbeiten Sie arbeiten gerne mit IT-Systemen Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache in Wort und Schrift Eine verantwortungsvolle und interessante Aufgabe  Attraktiven VerdienstEinen unbefristeten ArbeitsvertragEine umfangreiche Homeoffice-RegelungVielfältige Sozialleistungen und eine betriebliche AltersversorgungFlexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

(Senior) Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Mo. 06.12.2021
Pforzheim
Inhabergeführt und leidenschaftlich engagiert sind wir einer der innovativsten Hersteller von Produkten zur Schlaganfallprävention und -therapie weltweit. Unser Name steht für High-End-Medizintechnik „Made in Germany“.  Verstärken Sie unser Team als (Senior) Regulatory Affairs Manager (m/w/d) in der High-End-MedizintechnikIn dieser verantwortungs­vollen Position unter­stützen Sie Ihre Kolleginnen und Kollegen eines dynamischen Regulatory Affairs Teams bei der Zulassung neuer Produkte mit Schwer­punkt USA. Dazu organisieren sie alle Maß­nahmen, die nötig sind, um von der FDA die initiale Genehmigung für die Vermarktung und den Vertrieb unserer Produkte zu erhalten. Sie sind feder­führend bei der Erarbeitung der FDA-Anforderung und unter­stützen die Integration dieser Anforderungen in unseren bisherigen Entwicklungs­prozess. Sie bringen Erfahrung und frischen Wind in die Zulassungs­abteilung und helfen uns dabei, diese FDA-ready zu machen. Sie arbeiten entsprechend den betrieblichen Erfordernissen hybrid im Home­office und im Unter­nehmen. Dabei warten unter anderem folgende spannende Aspekte auf Sie: Sie sind verant­wortlich für die Erstellung von Zulassungs-Dossiers. Ihre Vorliebe für analytisches Denken bringen Sie bei der strategischen Planung von FDA-Zulassungs­projekten mit Augen­merk auf Synergien mit Zulassungen in Japan und China ein.  Ihre Kommunikations­stärke können Sie bei der Vor­bereitung und Durch­führung von FDA-Presubmissions sowie im Austausch mit Laboren und Beratern unter Beweis stellen. Sie meistern die detaillierte Erarbeitung von FDA-Anforderungen an nicht-klinische Tests neuro­vaskulärer Implantate mit Augen­merk auf mechanische Tests, FEA / Durability, Bio­kompatibilität und Tier­versuche. Sie bauen einen FDA-konformen Vigilanz-Prozess auf. Sie fördern die Integration von FDA-Anforderungen in bestehende Abläufe des Entwicklungs­prozesses.  Abgeschlossenes Studium der Medizin­technik, einer Natur­wissenschaft, des Ingenieur­wesens oder eines vergleich­baren Studien­gangs Mehr­jährige Berufs­erfahrung im Bereich Regulatory Affairs in der Medizin­technik Einschlägige Erfahrung in der Zulassung von Medizin­produkten der Klasse III in den USA, Erfahrung mit Implantaten von Vorteil Kenntnisse inter­nationaler Regularien wie ISO 13485, MDSAP und 21 CFR 820 Kenntnisse der MDR 2017/745 von Vorteil Weitere Kenntnisse länder­spezifischer Regularien sind von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse, weitere Sprachen von Vorteil Gute MS-Office-Kenntnisse  Team­fähigkeit und Kommunikations­stärke Bei Acandis gestalten Sie unter Anwendung von modernen Schlüssel­technologien die Medizin­technik von morgen und tragen mit Ihrem Einsatz dazu bei, die Lebens­qualität der Patienten nach­haltig zu verbessern. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeits­umfeld in einem stetig wachsenden Unter­nehmen mit individuellen Entwicklungs­möglich­keiten. Sie finden Wachstum und neue Technologien „Made in Germany“ spannend und haben Freude daran, Neues aufzu­bauen? Dann kommen Sie zu uns. Hier dürfen Sie gestalten. Es erwarten Sie flache Hierarchien und die Möglichkeit, Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Neben sportlichen Aktivitäten, einer direkten Anbindung an den Bus­verkehr und Mitarbeiter­park­plätzen, denkt Acandis heute schon an morgen und beteiligt sich an Ihrer betrieblichen Alters­vorsorge.
Zum Stellenangebot

Systemingenieur Healthcare (MDR/IVDR) (m/w/div.)

Mo. 06.12.2021
Rülzheim
Mit über 1.200 Mitarbeitern ist die ITK Engineering GmbH ein inter­na­tional anerkanntes Tech­no­lo­gie­unter­neh­men mit ausgeprägter Expertise in der Digitalisierung, Elektrifizierung, Automatisierung und Vernetzung von Systemen. Seit 2017 ist das Unternehmen eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH. Gestalten auch Sie mit starker Inno­vationskraft, hohem Quali­täts­anspruch und Leiden­schaft für neue Techno­logien Ihre Zu­kunft beim weltweit wachsenden Techno­logie­partner ITK Engineering mit!Sie haben Lust die Gesundheitstechnik von morgen im Bereich Healthcare mitzugestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: Rülzheim / Stuttgart / Berlin / München-Holzkirchen / FrankfurtSie analysieren Kundenanforderungen unter regulatorischen Randbedingungen auf Systemebene für unterschiedliche Medizingeräte.Sie verantworten das Anforderungsmanagement.Sie erstellen Systemarchitekturen (Embedded, PC, Web oder mobile Anwendungen) in enger Abstimmung mit Kunden und den jeweiligen Fachabteilungen.Sie entwickeln Systemdesignspezifikationen einschließlich Subsystemen und Systemvarianten.Sie sind Mitglied eines interdisziplinären Teams, im Kundenkontakt durchdringen sie komplexe Sachverhalte und zeigen kreative Lösungswege auf.Sie koordinieren und steueren die beteiligten Partien bei der Umsetzung des Projektes aus.Persönlichkeit und Arbeitsweise: selbstsicheres Auftreten und Freude an der Arbeit im Team sowie ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, eine genaue, analytische Arbeitsweise und gute Kommunikationsfähigkeiten.Erfahrung: mehrjährige Berufserfahrung als Entwicklungsingenieur sowie erste Berufserfahrung in der Medizintechnik und als Systemingenieur; Grundkenntnisse von Risikoanalyse und Usability Know-How und Kenntnisse: Medizintechnik-relevante Normen (IEC 13485, DIN EN 60601-1, IEC 62304, DIN EN ISO 14971, IEC 62366,), Erfahrung mit Zulassungskriterien, Erfahrungen mit unterschiedlichen Protokolle HL7, FHIR, KIS, PACS, SDCAusbildung: absolviertes Studium der Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Mechatronik, Informatik, Medizintechnik oder einer vergleichbaren StudienrichtungSprachen: verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Standortleitung Medizintechnik (w/m/d)

Fr. 03.12.2021
Kandel, Pfalz
Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eineStandortleitung Medizintechnik (w/m/d)für den Arbeitgeber Asklepios Service Technik GmbH am Standort Kandelin Vollzeit/TeilzeitDie Asklepios Service Technik GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Asklepios Kliniken und in dem Bereich der nichtmedizinischen Dienstleistungen und Technik bundesweit tätig.Sie stellen in Ihrem zukünftigen Aufgabengebiet den Betrieb der Medizintechnik gemäß MPG und MPBetreibV für Ihren Standort sicher. Sie sind für die Instandhaltung und vollständige Dokumentation des medizintechnischen Geräteparks in HSD Nova verantwortlich, führen sicherheitstechnische und messtechnische Kontrollen sowie Prüfungen der elektrischen Sicherheit durch. Des Weiteren koordinieren und überwachen Sie den Einsatz und die Leistungen von Servicefirmen. Im Rahmen der Beschaffungsberatung führen Sie Nutzerabstimmungen durch, holen Angebote ein und erstellen Produktvergleiche. Ihr Einsatzort ist Kandel, sowie weitere Asklepios-Kliniken im Umkreis. Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Medizintechnik oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als staatlich geprüfter Medizintechniker (w/m/d), alternativ verfügen Sie über einen gleichwertigen Abschluss in ähnlichen Berufen (Elektrotechnik, Elektronik, Feinwerktechnik) Sie übernehmen gerne Führungsverantwortung Sie haben erste Erfahrung in dem Bereich Medizintechnik sammeln können  Sie haben eine gute Auffassungsgabe und können rasch auf medizintechnische Fragestellungen der Anwender reagieren Sie verfügen über eine Fahrerlaubnis der Klasse B Sie besitzen MS-Office Kenntnisse (Outlook, Excel, Word) Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Ein verantwortungsvolles und spannendes Aufgabengebiet mitvielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten Eine leistungsgerechte Vergütung Interne sowie externe Fortbildungen Ein freundliches und kollegiales Betriebsklima Quereinsteigern und Berufsanfängern bieten wir die Möglichkeit des Einstiegs und der Weiterentwicklung im zukunftsfähigen Bereich der Medizintechnik. Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“ Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: