Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Medizintechnik: 3 Jobs in Galgenhof

Berufsfeld
  • Medizintechnik
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Medizintechnik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Medizintechnik

(Senior) Clinical Affairs Manager (m/w/d)

Di. 14.06.2022
Erlangen
Corscience entwickelt und produziert seit 2001 in Erlangen Systeme für die Medizintechnik. Worin wir richtig gut sind? In Elektrostimulation, Monitoring, Beatmung, Gasanalyse und Mobile Health. Was unsere etwa 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schätzen? Dass Hersteller weltweit unsere Produkte und Technologien nachfragen – und wir so jeden Tag einen Beitrag leisten, um Menschen zu helfen. Werden Sie Teil des Teams als (SENIOR) CLINICAL AFFAIRS MANAGER (M/W/D) Vollzeit • unbefristete Vertragslaufzeit • ab sofort • Erlangen• Erarbeitung klinischer Strategien für die Zulassung von aktiven Medizin-Produkten (bis Klasse III) • Koordination, Planung und Realisierung der Erhebung klinischer Daten mit Netzwerkpartnern • Erstellung erforderlicher Dokumente für die Einreichung bei Behörden und Benannten Stellen (klinische Bewertungen, klinische Studien) • Mitarbeit bei der Erstellung von Risikoanalysen als klinischer Experte • Verantwortung für die Budget- und Zeitplanung für die klinische Strategie • Verantwortung für die Anpassung und Verbesserung von Clinical Affairs Prozessen • Prüfung und Genehmigung von produktspezifischen Marketingmaterialien und Publikationen bei der medizinische Nutzenargumentation• Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches (Fach-) Hochschulstudium der Fachrichtung Medizintechnik, Medizin, Biologie, Pharmazie oder einer vergleichbaren Qualifikation • Mehrjährige praktische Erfahrung im Bereich Clinical Affairs oder Clinical Research • Praktische Erfahrung in der Koordination von Aufgabenpaketen intern und extern (z.B. Partnern, Dienstleistern) • Idealerweise Erfahrung im Bereich aktiver Medizinprodukte oder im Medizintechnikumfeld • Verständnis für technische Zusammenhänge (Hardware, Software, Mechanik) • Weiterbildung zur CE Konformitätsbewertung (13485, MDR) und/oder im Bereich Medical Writing wünschenswert • Systematische Vorgehensweise (Literaturrecherchen, statistische Auswertungen) • Kommunikationskompetenz in deutscher und englischer Sprache sowie idealerweise Kenntnisse in medizinischer Terminologie• Kollegiales und wertschätzendes Arbeitsklima - mit Duz-Kultur über alle Ebenen hinweg • Flexible Arbeitszeitmodelle mit Remote-Optionen, gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie • Moderne und hochwertige Arbeitsausstattung • Umfassendes, strukturiertes Onboarding mit Patenschafts-Programm • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen • 30 Tage Urlaub im Jahr sowie anlassbezogener Sonderurlaub (z.B. bei Umzug) • Regelmäßige Feedbackgespräche sowie individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten • Wechselnde Foodtrucks vor der Tür mit Corscience-Rabatt • Fahrradfreundliche Lage und gute ÖPNV-Anbindung, Firmenparkplätze und E-Ladestation • Lebendige CORmunity für vielfältiges Miteinander bei Sport, Gesundheit, Events und Feiern
Zum Stellenangebot

Senior Auditor*in / Senior Produktexperte*in Medical für nicht aktive Medizinprodukte (w/m/d)

Sa. 11.06.2022
Nürnberg
Referenzcode: 427 Gesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Wenn es um Medizinprodukte geht, tragen Hersteller eine große Verantwortung. Das Produkt muss nicht nur den bestmöglichen Nutzen bringen, sondern auch alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen. Als Experte*in und Auditor*in überprüfen und bewerten Sie das Qualitätsmanagement von Medizinprodukteherstellern. Sie bewerten nicht aktive Medizinprodukte nach den einschlägigen Regelwerken z.B. EN 10993 ff., relevanten EG-Richtlinien und EU-Verordnung einschließlich der normkonformen Dokumentation. Ihr Aufgabengebiet umfasst hauptsächlich: Die Auditierung von Medizinprodukteherstellern auf Grundlage der EU-Verordnung 2017/745, EG-Richtlinie 93/42/EWG und der Normen EN ISO 13485 sowie EN ISO 9001 und weiterer internationaler Regularien, wie MDSAP oder TCP. Prüfung von Produktdokumentationen (Technische Dokumentationen) im Bereich nicht aktive Medizinprodukte auf Basis der EU-Verordnung 2017/745 und EG-Richtlinie 93/42/EWG. Sie sind Ansprechpartner für unsere Kunden aus der Medizinprodukteindustrie. Sie verfassen Berichte und Dokumentationen. Eine umfassende Einarbeitung und entsprechende Weiterbildung ist für uns selbstverständlich. Wir unterstützen Sie bei der Befugung zum Auditor*in / Lead Auditor*in und fördern Ihre berufliche Weiterbildung und Weiterentwicklung in Ihrer Produktexpertise. Ein erfolgreich abgeschlossenes natur- oder ingenieurwissenschaftliches Hochschul-/Fachhochschulstudium (z.B. Medizintechnik, Elektrotechnik) Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung. Davon mindestens 2 Jahre im Bereich der Entwicklung, Produktion, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement oder Regulatory Affairs von nicht aktiven Medizinprodukten für bildgebende Verfahren wie x-ray, CT, MRT. Der Umgang mit den EG Richtlinien/EG Verordnung für Medizinprodukte sowie den zutreffenden Normen für QM-Systeme und Medizinprodukte ist Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit. Grundkenntnisse im Bereich der Zulassung von Medizinprodukten Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse (ab B2.2) in Wort und Schrift Vorfreude auf spannende Dienstreisen (ca. 40 Prozent; in der Regel pro Woche/ Monat), auch international (Reisemittel: Flugzeug, Bahn und PKW) Führerschein der Klasse B zur Ausübung der Tätigkeit im Innendienst und Außendienst Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Medizintechniker*in für die sicherheitstechnische Überprüfung von Medizinprodukten

Mi. 08.06.2022
Stuttgart, Mannheim, Nürnberg
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus - von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zur Modernisierung oder den Rückbau. Kundenbetreuung in medizinischen Einrichtungen im Außendienst bei Kliniken und Arztpraxen Funktions- und Sicherheitsprüfung medizinischer Diagnose- und Therapiegeräte Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel Durchführung von Prüfungen gemäß MPG und § 11 MPBetreibV oder BG-RL und EN 62353 Durchführung von sicherheitstechnischen Kontrollen gemäß § 11 MPBetreibV Durchführung messtechnischer Kontrollen gemäß § 14 MPBetreibV sowie qualitätssichernder Prüfungen Abschluss als staatlich geprüfte*r Medizintechniker*in bzw. Elektrotechniker*in oder Elektromeister*in Erfahrung in der Prüfung und/oder Reparatur von medizintechnischen Geräten Erfahrung mit der Prüfsoftware MTData von Vorteil Markt- und Branchenwissen Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem sowie Fähigkeit, im Team und vernetzt zu arbeiten Begeisterungsfähigkeit und Freude an der Pflege unserer Kundenbeziehungen Selbstständige, strukturierte und kundenorientierte Arbeitsweise Pkw-Führerschein Hohe Reisebereitschaft Es erwartet Sie eine unbefristete Anstellung mit attraktiver Vergütung. Wir bieten Ihnen ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld, in dem Sie eigenverantwortlich tätig werden können. Eine umfassende Einarbeitung sowie die kontinuierliche Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden, flexible Arbeitszeitmodelle, betriebliche Altersvorsorge sowie Hilfe bei der Organisation der Kinderbetreuung runden unser Angebot ab.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: