Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Medizintechnik: 213 Jobs

Berufsfeld
  • Medizintechnik
Branche
  • Medizintechnik 102
  • Elektrotechnik 46
  • Feinmechanik & Optik 46
  • Sonstige Dienstleistungen 24
  • Gesundheit & Soziale Dienste 23
  • Pharmaindustrie 8
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 7
  • Sonstige Branchen 7
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Recht 3
  • It & Internet 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Bildung & Training 1
  • Glas- 1
  • Immobilien 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 194
  • Ohne Berufserfahrung 112
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 207
  • Home Office möglich 57
  • Teilzeit 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 179
  • Befristeter Vertrag 9
  • Praktikum 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Ausbildung, Studium 4
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 4
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Medizintechnik

Product Owner (m/w/d)

Do. 02.12.2021
Hamburg
Abbott ist ein führendes, globales Gesundheitsunternehmen, das innovative Lösungen entwickelt, damit Menschen jeden Alters ein erfülltes Leben führen können. Unser Portfolio an lebensverändernden Produkten umfasst das gesamte Gesundheitsspektrum, mit führenden Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen Diagnostik, Medizintechnik, Ernährungsprodukte sowie bewährte Arzneimittel. Unsere 109.000 Mitarbeiter_innen helfen Menschen in mehr als 160 Ländern. In Deutschland ist Abbott mit mehr als 3.000 Mitarbeiter_innen in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Logistik und Vertrieb vertreten. Neben dem deutschen Hauptsitz in Wiesbaden hat Abbott Standorte in Hannover, Neustadt am Rübenberge, Wetzlar, Eschborn, Jena, Köln und Hamburg. Abbott Automation Solutions GmbH in Hamburg (ehemals GLP Systems) ist nun Teil von Abbott. Die Abbott Automation Solutions (AAS) in Hamburg sucht ab sofort eine/n Product Owner (m/w/d) Entwicklung und explizite Kommunikation des Produktziels Verantwortung für die Pflege des Software Product Backlogs in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Stakeholdern und dem Entwicklungsteam Erstellen der Backlog Items Anhand von Anforderungen und Workshops Definition von Iterationen und Stories Priorisierung der Backlog Items in Abstimmung mit den Stakeholdern Iterative Verfeinerung und Klärung der Backlog Items als Vorbereitung für die konkrete Umsetzung Definition von klaren Abnahmekriterien Releaseplanung und Fortschrittstracking Planung iterativer Releases inklusive Abnahme der Arbeitspakete Tracking und Kommunikation des Fortschritts Unterstützung der Dokumentation der Entwicklungsergebnisse laut Prozess Sie arbeiten in überregionalen Teams Hochschul- / Fachhochschulabschluss im Bereich Medizintechnik, Elektrotechnik oder Informatik oder ähnliche Qualifikation. Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Erfahrung in der Anwendung agiler Entwicklungsmethoden Projektleitungserfahrung Idealerweise Erfahrung in der Entwicklung komplexer Automatisierungssysteme Erfahrung mit Jira (o.ä.) ist von Vorteil Möglichst Erfahrung mit normkonformer Entwicklung in der Medizintechnik Selbständigkeit und Teamfähigkeit Sichere Anwendung von Microsoft Office Sie finden bei uns einen spannenden Job und vielfältige Mitarbeiterangebote, die Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Work-Life-Balance helfen. Daneben bieten wir Ihnen mehr als ein attraktives Gehalt für die Arbeitsleistung. Wir bieten Ihnen Entwicklungsmöglichkeiten durch ein gezieltes Talent- Management-Programm sowie eine positive, lebendige Unternehmenskultur, in der Ihre Leistung anerkannt und entsprechend vergütet wird. Dazu gehören eine weit überdurchschnittliche betriebliche Altersvorsorge, interessante Möglichkeiten zur Vermögensbildung sowie Stipendien für Kinder und ein aktives Gesundheitsmanagement.
Zum Stellenangebot

Kundenberater / Consumer Engagement Coordinator (m/w/d)

Do. 02.12.2021
Hannover
Zur Verstärkung unserer Marketingabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Hannover eine(n) Kundenberater („Hörbegleiter“)/ Consumer Engagement Coordinator im Marketing (m/w/d) Diese Position bietet Ihnen die Möglichkeit, im Rahmen unserer Direct-To-Consumer-Strategie (DTC), einen echten Unterschied im Leben von Menschen mit Hörverlust zu machen. Sie beraten und begleiten Menschen, die vor der Entscheidung zu einem Cochlear-Implantat (CI) stehen. Im direkten Kontakt informieren Sie diese Menschen (Kandidaten) über verschiedene Hörlösungen, helfen über Hürden hinweg und sind als Experte für implantierbare Hörlösungen ständiger Ansprechpartner. Sie arbeiten in einem hochmotivierten, dynamischen Team an der Schnittstelle von Vertrieb, Marketing, klinisch-technischem Team und Kundenservice und werden direkt an den Consumer Engagement Manager berichten. Als Kundenberater/in im Marketing („Hörbegleiter“/„Consumer Engagement Coordinator“) sind Sie für die Beratung und Begleitung der Kandidaten von der ersten Kontaktaufnahme mit Cochlear bis zur Versorgung mit einem Hörimplantat verantwortlich Sie sind ständiger Ansprechpartner an allen Stationen des Kandidaten-Entscheidungsfindungsprozesses, beantworten als Experte alle relevanten Fragen und tragen so zu einem positiven Erlebnis auf der Hörreise des Kandidaten bei Sie kreieren geeignete Kontaktpunkte und stehen so in regelmäßiger Kommunikation mit den Kandidaten Sie unterstützen die Weiterentwicklung unseres Consumer Engagement Programms, wirken an der Optimierung von Prozessen mit und setzen diese in Ihrem täglichen Austausch mit den Kandidaten um Sie arbeiten sowohl in engem Austausch mit internen Stakeholdern aus den Bereichen Vertrieb, Marketing, klinisch-technischem Team und Kundenservice, als auch mit externen Hörspezialisten, zu denen Sie den Kontakt für die Kandidaten herstellen Insgesamt stellen Sie die erfolgreiche Durchführung des Consumer Engagement Programms unter Berücksichtigung der Kandidatenbedürfnisse sowie der Unternehmens- und Marktanforderungen sicher Sie besitzen ein hohes Maß an Empathie, Kommunikations- und Beraterfähigkeiten Sie haben Freude an der Arbeit mit Patienten und Fachkreisen Sie sind in der Lage sich schnell auf unterschiedliche Menschentypen einzustellen und Ihre Beratungsleistung auf die jeweiligen Bedürfnisse zielgenau abzustimmen Sie sind souverän und überzeugen durch Ihre offene und serviceorientierte Persönlichkeit Sie verfügen idealerweise über Berufserfahrung in der Medizintechnik (audiologischen/akustischem Bereich) oder einer verwandten Branche. Alternativ haben Sie fundierte Erfahrung aus dem Bereich Vertriebsinnendienst oder Kundenservice mit sehr beratungsintensiven Produkten gegenüber Endkunden/Verbrauchern/Patienten Sie bringen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit Sie verfügen idealerweise über Kenntnisse im Lead- und Funnel Management und haben bereits mit CRM-Programmen gearbeitet. Sie bringen ein hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement, Organisations- und Teamfähigkeit, Selbständigkeit und Belastbarkeit mit Sie sind gegenüber technischen Fragestellungen aufgeschlossen und bringen ein technisches Grundverständnis mit Ein sicherer Umgang mit Microsoft Office (Word / Excel und Powerpoint) ist für Sie selbstverständlich Einen Arbeitsplatz in einem innovativen, wachsenden Unternehmen in einer zukunftssicheren Branche Sie erhalten ein umfangreiches Einarbeitungsprogramm in dem Sie die Cochlear Produkte, Ihre Kollegen, Aufgaben und alle Systeme kennenlernen Eine herausfordernde Aufgabe in einem anspruchsvollen Umfeld 30 Tage Urlaub pro Jahr Ein flexibles Arbeitszeitmodell Die Möglichkeit mobil zu arbeiten Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze Kalt- und Heißgetränke sind für alle Mitarbeiter kostenlos und frei verfügbar Regelmäßige Mitarbeitergespräche Eine leistungsfördernde, dynamische Unternehmenskultur mit vielen persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten Viele attraktive Sozialleistungen, z.B. Aktienprogramm für Mitarbeiter und Übernahme von Kitakosten
Zum Stellenangebot

Mechatroniker / Elektroniker (m/w/d)

Do. 02.12.2021
Pulheim
Die PTS Automation GmbH ist Vertriebspartner führender Hersteller aus dem Bereich der Montage- und Automatisierungstechnik. Neben dem klassischen Komponentenvertrieb hat sich unser Unternehmen in seiner 50-jährigen Geschichte zu einem umfassenden Lösungsanbieter in den Bereichen Montage- und Automatisierungstechnik entwickelt. Dabei hat uns unsere mitteständisch geprägte Kultur, die hohe Lieferbereitschaft und unsere stets kundennahe Beratung geholfen, als serviceorientiertes Fachunternehmen mit Kölner Charme wahrgenommen zu werden. Seit wir im Jahre 2007 als Teil der inhabergeführten mittelständischen Unternehmensgruppe TRIADON unsere Marktmöglichkeiten ausgebaut haben, sind wir stark gewachsen und beschäftigen heute mehr als 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen: Mechatroniker / Elektroniker (m/w/d) Vollzeit – Pulheim Eigenständige Montage von elektromechanischen Konstruktionen und Anlagen Montage und Prüfung von elektrischen und pneumatischen Steuerungen Mechanische Bearbeitung von Bauteilen gemäß Zeichnung Inbetriebnahme von mechanischen Systemen; Einweisung bei unseren Kunden vor Ort Arbeiten mit englischsprachigen Unterlagen und Kommunikation in englischer Sprache Eine abgeschlossene Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d) mit 2 – 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung im aufgeführten Aufgabengebiet Grundkenntnisse in der Programmierung von Siemens S7 und Siemens TIA-Portal Grundkenntnisse in der Erstellung von Schaltplänen mit EPLAN P8 Flexibilität und Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen (Führerschein Klasse B) Ihre strukturierte, selbständige und zielorientierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Nach einer gezielten und intensiven Einarbeitung bei uns bieten wir Ihnen ein interessantes, verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten in einer eng vernetzten Industriegruppe. Ein motiviertes und kollegiales Team unterstützt Sie dabei, Ihre Aufgabe erfolgreich zu gestalten. Es erwartet Sie ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer attraktiven Vergütung und freiwilligen sozialen Leistungen – wie unsere Mitarbeiter Sachbezugskarte, subventionierte Altersvorsorge und anteilige Fahrkostenerstattung – und ein kollegiales Betriebsklima, das große Freiräume für eigene Ideen bietet.
Zum Stellenangebot

Risk and Quality Management Expert (m/w/d)

Do. 02.12.2021
Darmstadt, München, Berlin
Die BAYOONET AG ist ein 2001 gegründetes und seitdem stetig wachsendes Softwareentwicklungshaus mit Standorten in Darmstadt, München, Berlin und Köln. Unser Team von ca. 160 Mitdenker:innen entwickelt Softwareanwendungen in der Medizintechnik und im Enterprise-Umfeld – von mobilen Apps über CMS- und E-Commerce-gestützte Plattformen bis hin zu Lösungen für agile digitale Transformationsprojekte. Über 800 zufriedene Kund:innen, vornehmlich große mittelständische Unternehmen und Konzerne, profitieren von mehr als 20 Jahren Erfahrung, dem breiten technologischen Knowhow und dem Expert:innenwissen des BAYOONET-Teams in einer Vielzahl von Branchen. Werde auch Du Teil unserer einzigartigen Erfolgsstory und baue mit uns die führende Rolle von BAYOONET weiter aus. Egal, ob Du eher die Fach- oder Führungslaufbahn anstrebst, unsere Karrieremöglichkeiten sorgen dafür, dass Deine Entwicklung bei uns nicht stillsteht. Unser Geschäftsfeld Jede:r unserer Kund:innen ist anders und so auch jede:r unserer Mitdenker:innen. Um den individuellen Bedürfnissen und Anforderungen jedes Einzelnen gerecht zu werden, haben wir spezifische Business Units. Die Mitdenker von BAYOOTEC Enterprise Software (BAYOOTEC.COM) sind spezialisiert auf die Entwicklung CMS-gestützter digitaler Plattformen, Marktplätze, E-Commerce-Portale und komplexer State of the Art Business Software Solutions für namhafte, global agierende Unternehmen. Wir unterstützen unsere Kund:innen mit agilen Methoden u. a. bei strategischen Digitalisierungsprojekten und der Einführung automatisierter Prozesse in hochskalierbaren Umgebungen. Unser Team von BAYOOMED Medical Software (BAYOOMED.COM) zählt zu den erfahrensten Entwickler:innen medizinischer Software in der DACH-Region. Wir entwickeln medizinische Software und Medical Apps zur Steuerung von Medizinprodukten wie z. B. Insulinpumpen, Beatmungs-, Dialyse- und Dentalgeräte, die helfen, Krankheiten schneller und besser zu diagnostizieren und zu behandeln. Zum Einsatz kommt hier ein breites Spektrum an Technologien und Programmiersprachen wie z. B. Java, Swift und C#. Das Produktteam von BAYOOSOFT Management Software fokussiert sich auf unsere Softwarelösungen für stark regulierte Bereiche und kritische Infrastrukturen. Wir sind Hersteller des Risk Manager (RISKMANAGER.NET), des marktführenden validierten Zulassungsbeschleunigers zur Generierung der technischen Dokumentation für Medizinprodukte, und des Access Manager (ACCESSMANAGER.NET), der automatisierten Softwarelösung für transparentes und leicht verständliches Berechtigungsmanagement. Findest auch Du Deinen perfekten Platz als Mitdenker:in in unseren Teams? Vorteile für Mitdenker:innen Ein angenehmes und professionelles Arbeitsumfeld, ausgestattet mit elektrisch bis zum Stehtisch höhenverstellbaren Multiscreen-Arbeitsplätzen, sowie kostenfreie „Soft Skills“ wie die bewegte Mittagspause, frisches Obst, Kaffee und Getränke sind für uns selbstverständlich. Eine hauseigene Kantine, fußläufig erreichbare Restaurants mit Mittagstisch, Supermärkte und Schnellimbisse, eine Apotheke, ein Geldautomat, eigene Parkplätze und nicht zuletzt die hervorragende Verkehrsanbindung (in Darmstadt: A67, A5 und Hauptbahnhof in unter 2 Minuten zu erreichen, eine Bushaltestelle direkt vor der Tür, in München direkte U-Bahn-Anbindung nur 50 m entfernt; in Berlin direkte U-Bahn-Anbindung nur 20m entfernt) helfen Dir, Zeit zu sparen und die Arbeit perfekt in das tägliche Leben zu integrieren. Denn nur, wenn man etwas wirklich gern macht, macht man es auch wirklich gut. Wir legen daher großen Wert auf eine angenehme Atmosphäre, die es unseren Mitdenker:innen erlaubt, das auszuleben, was sie bei all ihrer Vielfalt verbindet: ihre Leidenschaft für Technik, Computer und Programme. Um das zu erreichen, bieten wir Dir herausfordernde Aufgaben und Projekte, Freiraum für die eigene berufliche Entwicklung, eine leistungsorientierte Bezahlung, verbunden mit dem Angebot einer betrieblichen Altersvorsorge sowie flexible Arbeitszeiten und faire Überstundenregelungen, bei denen keine Stunde verfällt, sondern in Urlaub umgewandelt werden kann. Unsere Tech Talks, Task Forces und Schulungen stellen sicher, dass Du immer up to date bleibst, und bieten Dir die Möglichkeit, Erfahrungen zu teilen. Im Gegensatz zu klassischen IT-Projektvermittlungen arbeiten die BAYOONET-Mitdenker:innen in unseren Büros an festen Arbeitsplätzen, sodass Du den Feierabend mit Deiner Familie und Deinen Freunden genießen kannst. In regelmäßigen Feedbackgesprächen oder während unserer Teamevents nutzen wir den gegenseitigen Austausch, um unser attraktives Arbeitsumfeld weiter zu verbessern. Der Erfolg dieser Aktivitäten zeigt sich auch in unserer seit Jahren geringen Fluktuationsrate und der langen Betriebszugehörigkeit unserer Mitdenker:innen. Als (Inhouse) Risk and Quality Management Expert (m/w/d) für unser BAYOOMED Team unterstützt Du uns bei spannenden Entwicklungsprojekten unserer internationalen Kund:innen im Bereich Medizintechnik und Pharma. Dein Tätigkeitsbereich umfasst dabei die Planung und Ausarbeitung von Risikoanalysen und -bewertungen für Medizinprodukte sowie die Erstellung von Software-FMEA. Insbesondere verantwortest Du das Risikomanagement nach ISO 14971. Zusammen mit dem Entwicklungsteam und unseren Fachexpert:innen erkennst Du potenzielle Gefährdungen durch Medizinprodukte und deren Zubehör, schätzt diese Risiken ab und bewertest diese. Darüber hinaus fungierst Du als Schnittstelle zwischen Kund:innen und unseren Entwicklerteams und bist von der Erstellung über die Implementierung bis hin zur Aktualisierung der Prozesse und Dokumentationen für die jeweiligen Medizinprodukte verantwortlich. Abgeschlossenes Studium der Medizintechnik, Informatik, Gesundheitsmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Risikomanagement nach ISO 14971 Umfassende Kenntnisse der Medizinprodukteverordnung (MDR), sowie der Zulassungsprozeduren in anderen Ländern (USA, Kanada etc.) Die Fähigkeit, sich schnell in neue technische und fachliche Themen einarbeiten zu können Ausgeprägte Kund:innenorientierung und Sorgfalt Proaktive, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Kenntnisse der Dokumentationsanforderungen gemäß ISO 13485 Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Neben Deinem technischen und fachlichen Know-how zeichnet Dich soziale Kompetenz aus. Du bist zuverlässig, engagiert und flexibel. Du bist fähig, aktiv zuzuhören und Kund:innenanforderungen fundiert zu analysieren und verfügst sowohl über ein hohes Maß an Eigenständigkeit als auch eine hohe Teamfähigkeit. Vor allem bist Du ein:e Mitdenker:in. Freies und selbstbestimmtes Arbeiten Anspruchsvolle Aufgaben und Projekte Integration in ein sympathisches Team mit hervorragender fachlicher Kompetenz Individuelle Arbeitszeitregelungen und ein Lebensarbeitszeitkonto Ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Selbstverwirklichung Eine angenehme Arbeitsumgebung mit flachen Organisationsstrukturen und kurzen Entscheidungswegen Kein Bodyleasing/Vor-Ort Support bei Kund:innen Die besten Kolleg:innen der Welt
Zum Stellenangebot

Manager Clinical Affairs (m/w/d)

Do. 02.12.2021
Knittlingen
Wir sind ein inno­vatives, welt­weit agieren­des Medi­zin­tech­nik-Unter­neh­men mit mehr als 100 Jah­ren Tra­di­tion und außer­ge­wöhn­lichem Know-how in der me­di­zi­ni­schen und tech­nischen En­dos­kopie. In enger Zu­sam­men­ar­beit mit der medi­zini­schen Wis­sen­schaft ent­stehen immer neue Pro­dukt­ideen für neue Appli­ka­tionen. Moderne Ferti­gungs­tech­no­logien und welt­weit über 1500 fach­kom­pe­tente Mit­ar­bei­ter­in­nen und Mitar­beiter sind der Garant für das Ent­wickeln, Produ­zie­ren und Ver­trei­ben von Pro­duk­ten und Pro­dukt­sys­te­men von höch­ster Quali­tät und An­wen­der­si­cher­heit für die Hu­man­medi­zin sowie für die Indu­strie in über 100 Ländern.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt einenManager Clinical Affairs (m/w/d) Erstellung und Planung von klinischen Bewertungen für Medizinprodukte (gemäß MDR (EU) 2017/745 und MEDDEV 2.7/1 Rev. 4) Erstellung klinischer Entwicklungspläne im Rahmen der Entwicklung von Neuprodukten  Durchführung von wissenschaftlichen Literaturrecherchen Mitarbeit im Rahmen der klinischen Daten­erhebung nach dem Inverkehrbringen (PMCF) nach MDR (EU) 2017/745 Fachliche/r Ansprechpartner/in bei klinischen Fragestellungen Abstimmung und Zusammenarbeit mit Fachärzten Analyse interner Prozesse und Schnittstellen, Erarbeitung und Umsetzung von Verbesserungs­vorschlägen Sie haben erfolgreich ein medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium abgeschlossen bzw. eine vergleichbare Qualifikation Über eine fundierte Berufserfahrung im Bereich Clinical Affairs freuen wir unsKenntnisse im regulatorischen Bereich für die Erstellung von klinischen Bewertungen bzw. Betreuung von klinischen Studien sind ein PlusSie haben Freude an der Erarbeitung und Umsetzung von ProzessverbesserungenSelbstständiges und strukturiertes Arbeiten ist für Sie selbstverständlichSie arbeiten gerne mit IT-SystemenSie sind ein kreatives Organisationstalent und haben eine gute AuffassungsgabeSie haben Spaß daran, in einem Team zu arbeitenSie beherrschen die deutsche und englische Sprache in Wort und SchriftEine verantwortungsvolle und interessante Aufgabe   Attraktiven VerdienstEinen unbefristeten ArbeitsvertragEine umfangreiche Homeoffice-RegelungVielfältige Sozialleistungen und eine betriebliche AltersversorgungFlexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Verifizierungsingenieur (Testdesigner / Tester) (m/w/d)

Do. 02.12.2021
Knittlingen
Wir sind ein inno­vatives, welt­weit agieren­des Medi­zin­tech­nik-Unter­neh­men mit mehr als 100 Jah­ren Tra­di­tion und außer­ge­wöhn­lichem Know-how in der me­di­zi­ni­schen und tech­nischen En­dos­kopie. In enger Zu­sam­men­ar­beit mit der medi­zini­schen Wis­sen­schaft ent­stehen immer neue Pro­dukt­ideen für neue Appli­ka­tionen. Moderne Ferti­gungs­tech­no­logien und welt­weit über 1500 fach­kom­pe­tente Mit­ar­bei­ter­in­nen und Mitar­beiter sind der Garant für das Ent­wickeln, Produ­zie­ren und Ver­trei­ben von Pro­duk­ten und Pro­dukt­sys­te­men von höch­ster Quali­tät und An­wen­der­si­cher­heit für die Hu­man­medi­zin sowie für die Indu­strie in über 100 Ländern.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt einenVerifizierungsingenieur (Testdesigner / Tester) (m/w/d) Erstellung von Testfällen / Testabläufen zur Überprüfung von internen und externen Anfor­derungen, die an ein (Medizin-)Produkt gestellt werden Definition von Mess- und Testmitteln Definition von Testinfrastrukturen und Versuchs­aufbauten Definition von Stichprobengrößen auf Basis statistischer Methoden Durchführung von Messunsicherheits­betrach­tungen und statistische Auswertung von Messungen Durchführung der Verifizierungsmaßnahmen zum Nachweis der Erfüllung der definierten Anfor­derungen eines Produktes Review der Testfälle bzw. Testdurchführungen  Erkennen und Dokumentieren von auftretenden Abweichungen Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinen­bau, Elektro-, Nachrichten-, Medizin- bzw. Informationstechnik, Softwareentwicklung oder vergleichbar bzw. adäquate berufliche LaufbahnPraktische Erfahrung in den o. g. Aufgaben­bereichenGrundlegende Gesetzes- und Normen­kennt­nisse (mind. ISO 13485, ISO 9001, IEC 60601) Gute Kenntnisse in der Dokumentation tech­nischer AbläufeVerhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftErfahrung im Umgang mit der Definition von Stichprobengrößen (u. a. statistische Methoden)Erfahrung im Umgang mit Bugtracking- und Testmanagement-SystemenErfahrung in der Entwicklung von Verifizierungs- und ValidierungsstrategienHohe Eigenmotivation und Kreativität bei gleich­zeitig zielorientierter ArbeitsweiseKoordinations- und Teamfähigkeit, Systemdenken sowie KommunikationsstärkeEine verantwortungsvolle und interessante Aufgabe  Attraktiven VerdienstEinen unbefristeten ArbeitsvertragEine umfangreiche Homeoffice-RegelungVielfältige Sozialleistungen und eine betriebliche AltersversorgungFlexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Test Manager - Medical Devices (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Birkenfeld (Württemberg)
STRATEC projektiert, entwickelt und produziert vollautomatische Analysensysteme für Partner aus der In-vitro-Diagnostik und im Bereich Life Science. STRATEC entwickelt ihre Produkte mit eigenen patentgeschützten Technologien. WERDEN SIE TEIL UNSERES TEAMS IN BIRKENFELD Sie sind hauptverantwortlich für die fachliche Koordinierung und Führung Ihres Teams Sie planen und organisieren die Verifizierungstätigkeiten für unsere Entwicklungsprojekte Sie agieren als Ansprechpartner für die Projektleitung sowie die verschiedenen Fachabteilungen Die Kommunikation mit unseren internationalen Kunden hinsichtlich technischer Inhalte und deren Anforderung gehören zu Ihrem Verantwortungsbereich Sie arbeiten und entscheiden selbstständig in weiten Bereichen Ihrer technischen und organisatorischen Aufgaben Sie sind zuständig für die Aufwandsabschätzung und Fortschrittsüberwachung für Verifizierungsaktivitäten in unseren Entwicklungsprojekten Sie erstellen die Verifizierungsdokumentation (Verifizierungs-Plan, -Bericht, etc.) und unterstützen bei der Erstellung und dem Review von Entwicklungsdokumenten Sie entwerfen, reviewen und führen Testfällen durch Die Erarbeitung, Entwicklung und die Umsetzung von neuen und innovativen Ideen im Entwicklungsumfeld der System Verifizierung liegen in Ihrem Aufgabengebiet Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen, eine abgeschlossene Ausbildung Medizintechnik, Informationstechnik, Elektrotechnik, Mechatronik oder eine vergleichbare Qualifikation Sie verfügen über langjährige Berufserfahrung im Entwicklungsbereich für Laborsysteme oder in der technischen Qualitätsprüfung Sie besitzen Führungserfahrung in einem international agierenden Team, eine gute Organisationsfähigkeit sowie ein gutes technisches Verständnis Gute Kommunikations-, Teamfähigkeit sowie Selbstständigkeit und sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden ihr Profil ab INTERESSE ? Es erwartet Sie ein dynamisches und innovatives Team, eine offene Arbeitsatmosphäre, flache Hierarchien und eine attraktive Vergütung. Wir suchen neue Mitarbeiter, die Initiative zeigen und bereit sind, sich kreativ und dynamisch verschiedenen Herausforderungen zu stellen.   Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit dem frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihren Gehaltsvorstellungen an: careers@stratec.com . Für Fragen steht Ihnen unser Human-Resources-Team gerne unter 07082 7916-199 zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeitung Notfallmedizinische Ressourcen (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Berlin
Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ist Teil des größten humanitären Netzwerks der Welt. Egal was wir tun und wo wir tätig sind, immer sind unsere sieben Rotkreuzgrundsätze: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität handlungsleitend. Im DRK-Generalsekretariat in Berlin gestalten Sie die zukünftige Ausrichtung des DRK e.V. als nationaler Rotkreuz-Gesellschaft und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege mit. Sie tragen täglich dazu bei, dass Menschen in Deutschland und weltweit Hilfe erhalten – allein nach dem Maß der Not. Sachbearbeitung Notfallmedizinische Ressourcen (m/w/d) Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Sachbearbeitung Notfallmedizinische Ressourcen (m/w/d). Die Stelle ist im Bereich "Nationale Hilfsgesellschaft" im Team „ Einsatzunterstützung (Inland/Ausland)“ des DRK-Generalsekretariates verankert. Das Team stellt zentrale Dienstleistungen zur Bewältigung nationaler und internationaler Krisen zur Verfügung, zum Beispiel im Bereich der Bevorratung von Hilfsgütern. Die Beschäftigung erfolgt in Vollzeit und ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Dienstort ist das DRK-Logistikzentrum in Schönefeld als auch das Büro des DRK-Generalsekretariates in Berlin-Lichterfelde. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten für 1-2 Tage wöchentlich. Wahrnehmung der Aufgaben als Beauftragte/-r für Medizinproduktesicherheit gemäß Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) Sicherstellung der sicheren und ordnungsgemäßen Bevorratung von Medizinprodukten Funktionsprüfung bei Inbetriebnahme von Medizinprodukten, Einhaltung der Prüffristen von sicherheits- und messtechnischen Kontrollen sowie Instandhaltungsintervalle Unterstützung im Bereich der Medizinlogistik für nationale und internationale Einsätze und Mitarbeit im DRK Logistikzentrum Organisation der sanitätsdienstlichen Begleitung der Bundesregierung bei außereuropäischen Auslandsreisen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung und/oder Fachhochschulabschluss bzw. Bachelorabschluss bzw. vergleichbare Qualifikation Rettungsdienstlicher Hintergrund, wünschenswert erfolgreich absolvierte Ausbildung als Notfallsanitäter/-in  Abgeschlossene Aus- bzw. Weiterbildung als Beauftragte/-r für Medizinproduktesicherheit Sehr gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Routinierter Umgang mit MS Office 365 Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B, Klasse CE von Vorteil Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit im Zeichen der Menschlichkeit Raum für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung in einem erfahrenen und engagierten Team Faire Arbeitsbedingungen gemäß DRK-Reformtarifvertrag Vergütung nach Entgeltgruppe 10 30 Tage Urlaub im Jahr betriebliche Altersvorsorge (VBL) Attraktive Gleitzeitregelung Möglichkeit zum mobilen Arbeiten  Individuelle Angebote zur Gesundheitsförderung Als Arbeitgeber stellen für uns die Grundsätze der Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung eine besondere Verpflichtung dar. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen unabhängig von ethnischer, sozialer und nationaler Herkunft, Geschlecht, Religion, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung.
Zum Stellenangebot

Medizintechniker (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Krefeld
Verstärken Sie uns ab 01.01.2022 in Vollzeit als Medizintechniker (m/w/d) Standort: Krefeld Ein sicherer und zugleich wirtschaftlicher Medizintechnikbetrieb, modernster Prüf- und Reparaturservice sowie kompetente Unterstützung beim Thema Medizinprodukterecht: Die Sana-Medizintechnische Servicezentrum GmbH, ein Tochterunternehmen der Sana Kliniken AG, fungiert getreu dem Motto „Qualität aus Verantwortung“ und steht ihren internen Kunden mit innovativen Lösungen im Bereich Medizintechnik zur Seite. Es warten spannende und vielfältige Aufgaben auf Sie in einem Umfeld, das viel Raum für Ihre langfristige individuelle Weiterentwicklung bietet. Durchführung / Bewertung / Dokumentation von Geräteprüfungen (STK, MTK, DGUV) und Kennzeichnung geprüfter Produkte Durchführung / Beauftragung / Kontrolle / Dokumentation von Wartungs- und Instandsetzungsmaßnahmen im Rahmen der festgelegten Wertgrenzen der Beschaffungsordnung Beschaffung von Ersatzteilen, Koordination unserer Servicepartner vor Ort sowie Erledigung von Verwaltungsaufgaben und Rechnungs­kontrollen Unterstützung des medizinischen Personals bei der Anwendung und Einhaltung der Anforderungen und gesetzlichen Regelungen Führung der Bestandsverzeichnisse Sie eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium im Bereich der Medizintechnik, Elektronik (Meister / Techniker / Ingenieur) und / oder einen vergleichbaren Berufsabschluss mitbringen, idealerweise mit Berufserfahrung. Berufseinsteiger sind jedoch ebenso willkommen. Sie idealerweise ausgeprägte Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der gesetzlichen Vorschriften für medizintechnische Geräte und Anlagen haben. Sie ordentlich, selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten sowie freundlich und gepflegt auftreten und einen hohen Dienstleistungs­gedanken bei der Betreuung von Kunden haben. Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit für Home-Office Fachliche und persönlichkeitsbildende Weiterbildung 30 Tage Urlaub Corporate Benefits Mitarbeiterevents Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitäts­ansprüchen. Mehr als 36.000 Mitarbeiter in über 120 Gesellschaften vertrauen bereits auf uns.
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Kleinostheim
SCHWIND eye-tech-solutions entwickelt, produziert und vertreibt ein hochentwickeltes Produktportfolio zur Behandlung von Fehlsichtigkeit und Hornhauterkrankungen. Das mittelständische Familienunternehmen mit 150 Mitarbeitern gehört zu den Technologieführern für Augenlaser für die refraktive und therapeutische Hornhautchirurgie und ist mit seinen Produkten in mehr als 100 Ländern präsent. Zur Unterstützung unserer globalen Regulatory Affairs-Aktivitäten suchen wir in Vollzeit zum nächst­möglichen Termin einen Teamplayer mit exzellenten Kommunikationsfähigkeiten. Verantwortung für internationale Registrierungs- und Re-Registrierungsprojekte für aktive und sterile Medizinprodukte Planung und Durchführung komplexer internationale Registrierungsprojekte mit unseren lokalen Partnern / Distributoren Zusammenstellung von Einreichungsunterlagen für Registrierungsaktivitäten Mitwirkung bei der Entwicklung internationaler Zulassungsstrategien für aktive Medizinprodukte und Abstimmung mit unserem F&E-Team Sicherstellung der kontinuierlichen Compliance für derzeit vermarktete Produkte Mitwirkung bei Änderungsanträgen zu genehmigungsrelevanten Themen und Prüfung der normativen und regulatorischen Anforderungen (auch international) Prüfung interner Dokumente (z.B. Kennzeichnungen, Werbematerialien, Schulungsmaterialien) Kontinuierliche Unterstützung der Projektteams bei regulatorischen Fragen, insbesondere auch während der Entwicklungsphase Prüfen von Änderungen im regulatorischen Umfeld und Kommunikation relevanter Änderungen ins Unternehmen zur Sicherstellung der kontinuierlichen Compliance Etablieren von Verfahren und internen Standards nach Bedarf (z. B. SOPs, Arbeitsanweisungen, Formulare und Checklisten) Studium der Ingenieurwissenschaften, Medizintechnik, Medizininformatik oder einer verwandten Fachrichtung Mindestens 3-5 Jahre einschlägige Berufserfahrung Erfahrung in der Zertifizierung und internationalen Registrierung aktiver oder steriler Medizinprodukte und in der Zusammenstellung von regulatorischen Dossiers Erfahrung in der Entwicklung aktiver Medizinprodukte oder Softwareentwicklung Kenntnis der EU-, US- und globalen Vorschriften für Medizinprodukte (insbesondere aktive und sterile Medizinprodukte); Kenntnisse in einschlägigen Normen und zugehörigen Prüfverfahren wie IEC 60601-1, IEC 60601-2-22, IEC 60601-1-2, IEC 60601-1-6, IEC 60825, IEC 62304, sowie die entsprechenden Vorgaben für sterile Medizinprodukte Hohe Eigenmotivation Erfahrung in multidisziplinären und internationalen Projektteams zu arbeiten Ausgezeichnete Organisations-, Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten Wir bieten Ihnen einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem stetig wachsenden internationalen Umfeld, eine verantwortungsvolle Aufgabe, vielfältige Möglichkeiten, Ihre Fähigkeiten kreativ einzusetzen und weiterzuentwickeln sowie attraktive Sozialleistungen. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: