Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Medizintechnik: 15 Jobs in Hamburg

Berufsfeld
  • Medizintechnik
Branche
  • Medizintechnik 11
  • Elektrotechnik 7
  • Feinmechanik & Optik 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Medizintechnik

(Senior) Specialist Regulatory Affairs (m/f/d)

Sa. 24.10.2020
Hamburg
Abbott is a global healthcare leader that helps people live more fully at all stages of life. Our portfolio of life-changing technologies spans the spectrum of healthcare, with leading businesses and products in diagnostics, medical devices, nutritionals and branded generic medicines. Our 103,000 colleagues serve people in more than 160 countries. In Germany, Abbott has more than 3,000 employees working in manufacturing, research and development, logistics, sales and marketing. They are located at Abbott`s German headquarters in Wiesbaden and its sites in Hanover, Neustadt am Rübenberge, Wetzlar, Eschborn, Witten, Cologne and Jena. Abbott Automation Solutions in Hamburg (formerly GLP Systems) is now Abbott. The Abbott Automation Solutions GmbH in Hamburg is the international specialist for laboratory automation. The modular automation solution includes a single sample transport, which allows the dynamic connection of analytical instruments as well as platforms for sample preparation and archiving in laboratories of almost all sizes. This innovative solution is characterized by high efficiency in sample throughput, by flexibility in the design of the laboratories and thus by cost advantages for our international customers. Abbott Automation Solutions is looking for a (Senior) Specialist Regulatory Affairs (m/f/d) based in Hamburg. Support all regulatory activities related to the site in Hamburg Conduct regulatory assessment of design changes, define regulatory strategies and prepare notifications for worldwide submissions Assist in creation and maintenance of submission documents Compile and submit documentation for product certifications and re-certifications Support product registrations and procurement of legal documents Build interfaces to regulatory agencies, provide submissions and assist in audits Collaborate with site operations and production partners to assure compliance of manufactured products to international regulations, act as regulatory representative in cross-functional teams Establish and maintain relationships to Abbott sites and production partners Technical degree in natural sciences, medical engineering or equivalent Profound experience in Regulatory Affairs Background in IVD or medical devices industry (preferably in regulatory, quality, manufacturing, R&D or related functions) Excellent German and English language skills (verbal and written) Good organizational skills Good interpersonal and communication skills The position is initially limited to 2 years.Abbott Germany has a range and variety of jobs on offer in a positive and dynamic environment that allows you to maintain a healthy work-life balance. We provide development opportunities as part of our comprehensive Talent Management Program. Your contribution to the company’s success will be rewarded with a competitive salary package. We offer comprehensive benefits to suit the lifestyles of all our employees, from a retirement plan that is far above market average, a save-as-you-earn program, to educational scholarships for children, and health management initiatives for staff and their dependents.
Zum Stellenangebot

Produktmanager (m/w/d) Gastroenterologie

Fr. 23.10.2020
Hamburg
Als weltweit führender Hersteller optischer und digitaler Präzisionstechnologie entwickelt und vermarktet Olympus innovative Medizintechnik, Digitalkameras sowie Lösungen für Wissenschaft und Industrie. Die preisgekrönten Produkte sind unersetzlich bei der Diagnose, Prävention und Heilung von Krankheiten, sie unterstützen Forschung und Entwicklung und erfassen die Vielfalt des Lebens in den unterschiedlichsten Facetten. In den Händen der Kunden machen die Hightech-Produkte von Olympus das Leben der Menschen gesünder, sicherer und erfüllter. In den 31 Gesellschaften in Europa arbeiten insgesamt mehr als 6.750 Mitarbeiter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! In Ihrer Funktion als Produktmanager (m/w/d) Gastroenterologie sind Sie verantwortlich für die Produkteinführung sowie kontinuierliche Produktvermarktung          Konkret übernehmen Sie die Produktverantwortung für eine IT-Technologie, die im Rahmen der Diagnostik in der Gastroenterologie eingesetzt wird Zu Ihren Aufgaben gehören u. a. die Konzeptionierung der europaweiten produktrelevanten Marktpositionierung, die Verantwortung für die Marketingkommunikation inkl. regionaler Follow-ups sowie die Erarbeitung aller Werbemittel Sie übernehmen die Marketing- und Vertriebskoordination aller produktrelevanten Maßnahmen, binden die Produktstrategie in die Geschäftsbereichsstrategie ein und kontrollieren das Budget für produktbezogene Aktivitäten Als kompetenter Ansprechpartner bilden Sie die Kommunikationsschnittstelle zum relevanten regionalen Produktmanagement und Außendienst, Sie unterstützen die Länderorganisationen bei produktbezogenen Anfragen, führen Produktschulungen durch und vertreten Ihren Produktbereich auf externen Veranstaltungen Durch Ihre umfassenden Erfahrungen im Marketing erfassen Sie aktiv die Marktsituation, erstellen Marktanalysen, erkennen neue Absatzpotenziale und verantworten die Informationspflege zur Produkt-, Markt- und Wettbewerbssituation     Sie haben Ihr Masterstudium im Bereich Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, Medizintechnik o. Ä. erfolgreich abgeschlossen          Sie verfügen über mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabengebiet, bringen ein grundlegendes Verständnis im B2B mit und besitzen Vertriebserfahrung (idealerweise im Medizintechnikumfeld)          Insbesondere Erfahrung in einem IT- bzw. softwarenahen Umfeld und die Vermarktung entsprechender Produkte ist von großem Vorteil  Sie bringen hervorragende Kenntnisse im Marketing im       Ihr Deutsch und Englisch in Wort und Schrift ist sehr gut, Kenntnisse in weiteren Sprachen sind von Vorteil          Sie zeichnen sich durch Teamfähigkeit, Kommunikationsgeschick und IT-Affinität aus          Zu Ihren Stärken zählen ein analytischer und systematischer Arbeitsstil sowie eine ausgeprägte Kunden-, Ergebnis- und Geschäftsorientierung           Sie haben Freude an einer Reisetätigkeit von bis zu 30 % Flexibles Arbeitszeitmodell Umfangreiche betriebliche Altersversorgung Gesundheitsprogramme und umfangreiche Vorsorgeuntersuchungen Jobticket für den Hamburger Verkehrsverbund (Teil-)Biozertifiziertes Betriebsrestaurant und Mittagessenzuschuss 30 Urlaubstage pro Jahr
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager Medizintechnik (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Hamburg
Löwenstein Medical Technology ist ein mittelständisches Unternehmen unter dem Dach der international aufgestellten Löwenstein Gruppe. Als Kompetenzträger für respiratorische Diagnostik und Therapie entwickeln und produzieren wir in Deutschland hochwertige Medizinprodukte „Made in Germany“ für den weltweiten Einsatz in der Schlaf- und Beatmungsmedizin. Wir investieren in Mitarbeiter, die unsere zentralen Werte Eigenverantwortung, Begeisterung, Kreativität und Leistung in den Fokus ihres Schaffens stellen. Für unser Team Regulatory Affairs im Bereich QM + RA am Standort Hamburg suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für eine unbefristete Position als Regulatory Affairs Manager Medizintechnik (m/w/d) Selbstständige Erstellung von Registrierungsdossiers zu unseren Produkten für weltweite Registrierungen Überwachung bestehender Registrierungen zur rechtzeitigen Einleitung von Re-Registrierungen und Meldung von Produktänderungen an die ausländischen Behörden Zusammenarbeit mit internationalen Kollegen, Partnern, Kunden und Behörden in Registrierungsprojekten Beschaffung von Legalisierungen und beglaubigten Dokumenten bei Konsulaten bzw. Botschaften und Notaren Aktualisierung der technischen Dokumentation unserer Medizinprodukte nach MDR SharePoint-Aufbau für unsere technischen Dokumentationen (Fach-)Hochschulabschluss im Bereich Medizintechnik, Naturwissenschaften, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen o. Ä. Erste Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs, insbesondere in FDA 510(k) und China-Registrierungen Erste Kenntnisse in einschlägigen Regularien und Normen, z. B. in ISO 13485:2016 und der neuen MDR Idealerweise Praxiserfahrung in der technischen Dokumentation nach MDR Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Mandarin wünschenswert Selbstständige, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise, Freude an der Arbeit im Team sowie Kommunikationsstärke Führendes Unternehmen der Medizintechnik Dynamisches Umfeld mit hervorragendem Arbeitsklima Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Projekte Viele Möglichkeiten zur Mitgestaltung sowie zur persönlichen und fachlichen Entwicklung Bezahlung nach Tarifvertrag, ggf. Prämien- und Bonuszahlungen 30 Tage Urlaub Flexible Arbeitszeiten Zuschuss zum Essen und zum HVV-ProfiTicket
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Regulatory Affairs für Medizinprodukte mit Schwerpunkt Biologische Bewertung (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Oststeinbek
Die UROMED Kurt Drews KG ist ein seit über 50 Jahren bestehendes mittelständisches Familienunternehmen. Als einer der führenden Anbieter urologischer Medizinprodukte haben wir zahlreiche Innovationen entwickelt und den Markt damit nachhaltig geprägt. Zu den wesentlichen Abnehmern unseres umfangreichen Sortiments gehören Kliniken, urologische Fachpraxen, Alten- und Pflegeheime, der medizinische Fachhandel sowie Krankenkassen. Außerhalb Deutschlands werden UROMED-Produkte über Vertriebspartner in mehr als 40 Ländern vertrieben. Für den Bereich Regulatory Affairs suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Oststeinbek (Großraum Hamburg) einen Mitarbeiter Regulatory Affairs für Medizinprodukte mit Schwerpunkt Biologische Bewertung (m/w/d) Durchführen von biologischen Bewertungen hinsichtlich der Ergebnisinterpretation und Datenauswertung bezüglich Toxizitätsuntersuchungen, Sterilisationsrückständen, Degradationsprodukten und chemischen Charakterisierungen Koordination von Biokompatibilitätsprüfungen und Kommunikation mit externen Prüflaboren Erstellung von Plänen und den zugehörigen Berichten zur Biologischen Sicherheit gemäß ISO 10993-1 Erstellung und Pflege der technischen Dokumentation gem. Verordnung (EU) 2017/745 Überwachung und Analyse von Normen, Standards und regulatorischen Anforderungen Durchführung von Risikoanalysen und Erstellung von Risikomanagementakten insbesondere im Kontext der Biologischen Sicherheit Enge Zusammenarbeit mit dem Entwicklungsteam und anderen Fachbereichen wie Qualitätsmanagement, Clinical Affairs etc. Vorbereitung, Organisation und Begleitung von Audits durch benannte Stellen und Behörden Interner und externer Ansprechpartner für regulatorische Fragestellungen im (nationalen/ internationalen) Zulassungsprozess Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium (Medizintechnik, Naturwissenschaften, Qualitätsmanagement, Regulatory Affairs) oder vergleichbare technische Ausbildung Praktische Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs für Medizinprodukte und/oder Biologische Sicherheit von Medizinprodukten gemäß ISO 10993-1 Aktuelle Kenntnisse der normativen und regulatorischen Anforderungen an Medizinprodukte (ISO 13485:2016, ISO 14971:2019, Richtlinie 93/42/EWG (MDD), Verordnung (EU) 2017/745 (MDR)) Selbstständige, strukturierte und lösungs- bzw. zielorientierte Arbeitsweise Spaß an der (abteilungsübergreifenden) Teamarbeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sie arbeiten bei UROMED in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre, in der offene Kommunikation und persönliche Wertschätzung im täglichen Miteinander gelebt werden. UROMED fördert Ihre individuelle fachliche und persönliche Weiterentwicklung. Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie das kollegiale Miteinander werden durch die UROMED-Firmenkultur und unser attraktives Gehaltspaket gefördert durch: Gleitzeitmodell mit einer Arbeitszeit von 37,75 h/ Woche 30 Tage Urlaub Fahrtkostenzuschuss Kindergartenzuschuss Betriebliche Altersvorsorge (ggf. mit AG-Zuschuss) Betriebliche Unfallversicherung mit privater Absicherung Jubiläumszuwendungen bei langjähriger Betriebszugehörigkeit Förderung einer individuellen leistungsgerechten Gehaltsentwicklung Im Rahmen unserer monatlich stattfindenden gemeinsamen Mittagessen sowie weiterer Events und Mitarbeiterveranstaltungen sowie durch unsere Offene-Tür-Politik (auch auf Geschäftsführungsebene) sind direkter Austausch und offenes Miteinander sichergestellt.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Clinical Affairs

Mo. 19.10.2020
Hamburg
Als weltweit führender Hersteller optischer und digitaler Präzisionstechnologie entwickelt und vermarktet Olympus innovative Medizintechnik, Digitalkameras sowie Lösungen für Wissenschaft und Industrie. Die preisgekrönten Produkte sind unersetzlich bei der Diagnose, Prävention und Heilung von Krankheiten, sie unterstützen Forschung und Entwicklung und erfassen die Vielfalt des Lebens in den unterschiedlichsten Facetten. In den Händen der Kunden machen die Hightech-Produkte von Olympus das Leben der Menschen gesünder, sicherer und erfüllter. In den 31 Gesellschaften in Europa arbeiten insgesamt mehr als 6.750 Mitarbeiter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Sie unterstützen das Team bei der Administration klinischer Studien sowie bei der Erstellung von Dokumenten zur klinischen Vermarktung der Medical-Systems-Produkte von Olympus Sie kümmern sich um die systematische Literatursuche und -beschaffung zu speziellen Themen durch die Anwendung von Suchstrategien auf medizinischen Datenbanken Darüber hinaus analysieren und bewerten Sie die identifizierte Literatur nach definierten Kriterien Sie unterstützen bei der Implementierung einer firmeneigenen elektronischen Publikationssammlung. Dabei visualisieren Sie wissenschaftliche Daten und identifizieren die Kernaussage wissenschaftlicher Publikationen  Auch administrative Tätigkeiten gehören zu Ihrem Aufgabengebiet Sie sind immatrikulierter Student (m/w/d) im Bereich der Medizin, Medizintechnik, Humanbiologie, Biologie, Pharmakologie oder eines vergleichbaren Studiengangs (mind. 3. Semester) Idealerweise besitzen Sie Basiskenntnisse in der Medizin und/oder Medizinindustrie Praktische Erfahrung in der Durchführung von Literaturrecherchen ist von Vorteil Ein sicherer Umgang mit MS Office ist für Sie selbstverständlich Sie beherrschen Englisch sehr gut in Wort und Schrift Sie zeichnen sich durch Eigeninitiative und Teamorientierung aus 13 Euro Vergütung pro Stunde Anteiliger Urlaubsanspruch Interessantes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem internationalen Arbeitsumfeld Möglichkeit zur Teilnahme an ausgewählten Netzwerktreffen für Studierende Sehr gute Betreuungsstruktur mit regelmäßigen Feedbackgesprächen
Zum Stellenangebot

Trainee Quality Management & Regulatory Affairs m/w/d

Fr. 16.10.2020
Hamburg
Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit über 3.600 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie wünschen sich eine Umgebung, in der Sie effizient arbeiten können? Bei Eppendorf arbeiten Sie kompetent an Lösungen für betriebliche Fragen in wertschätzender Arbeitsatmosphäre. Dabei arbeiten Sie eng mit Ihrem Team zusammen. Verantwortungsvolle Tätigkeiten sind auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!Ihre HerausforderungenSie lernen in unserem 24-monatigen Traineeprogramm den gesamten Zyklus des Qualitätsmanagements kennen. Hierbei werden Sie sowohl in Hamburg als auch in unserem Werk in Leipzig die Produktentwicklung kennenlernen, operative Fragestellungen bearbeiten sowie strategisches Projektmanagement aus Qualitätsperspektive durchführen.Sie übernehmen eigenverantwortlich Projekte innerhalb des jeweiligen Fachbereichs mit Bezug zu Qualitätsmanagement (z.B. Unterstützung bei der Definition und Einführung von Qualitätsmanagementsystemen, Nutzung von Methoden der Qualitätstechnik, Mitwirken an Audits, Prozessoptimierung) Ihre ExpertiseSie verfügen über ein abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Ingenieurwissenschaften (z.B. Medizintechnik, Biomechanik oder vergleichbar)Sie haben erste praktische Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement, Medizintechnik oder der Life Sciences IndustrieSie haben sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch, in MS-Office sowie gute statistische KenntnisseSie sind ein echter Teamplayer und Ihr Team kann sich immer auf Sie verlassen. Ihre Vorteile bei EppendorfWährend eines 3-monatigen Auslandaufenthalts knüpfen Sie internationale Kontakte.Um Ihr Fachwissen zu vertiefen und sich kontinuierlich weiterzuentwickeln, bieten wir Ihnen eine Vielzahl an Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.Neben einer attraktiven Vergütung zahlen wir Ihnen außerdem Weihnachts- und UrlaubsgeldMit uns arbeiten Sie sinnstiftend an der Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen mit.Ihre ExpertiseSie verfügen über ein abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Ingenieurwissenschaften (z.B. Medizintechnik, Biomechanik oder vergleichbar)Sie haben erste praktische Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement, Medizintechnik oder der Life Sciences IndustrieSie haben sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch, in MS-Office sowie gute statistische KenntnisseSie sind ein echter Teamplayer und Ihr Team kann sich immer auf Sie verlassen.Ihre HerausforderungenSie lernen in unserem 24-monatigen Traineeprogramm den gesamten Zyklus des Qualitätsmanagements kennen. Hierbei werden Sie sowohl in Hamburg als auch in unserem Werk in Leipzig die Produktentwicklung kennenlernen, operative Fragestellungen bearbeiten sowie strategisches Projektmanagement aus Qualitätsperspektive durchführen.Sie übernehmen eigenverantwortlich Projekte innerhalb des jeweiligen Fachbereichs mit Bezug zu Qualitätsmanagement (z.B. Unterstützung bei der Definition und Einführung von Qualitätsmanagementsystemen, Nutzung von Methoden der Qualitätstechnik, Mitwirken an Audits, Prozessoptimierung)
Zum Stellenangebot

Medizintechniker (w/m/d)

Fr. 16.10.2020
Hamburg
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizintechniker (w/m/d) für den Arbeitgeber Asklepios Facility Services Hamburg GmbH am Standort Hamburg-Harburg in Vollzeit/Teilzeit WIR SIND Die Asklepios Facility Services Hamburg GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH und für alle infrastrukturellen Dienste im Klinikbereich verantwortlich.  Sie stellen in Ihrem zukünftigen Aufgabengebiet den Betrieb der Medizintechnik gemäß MPG und MPBetreibV sicher. Sie sind für die Instandhaltung und vollständige Dokumentation des medizintechnischen Geräteparks verantwortlich, führen sicherheitstechnische und messtechnische Kontrollen sowie Prüfungen der elektrischen Sicherheit durch. Des Weiteren koordinieren und überwachen Sie den Einsatz und die Leistungen von Servicefirmen. Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Medizintechnik oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als staatlich geprüfter Medizintechniker, alternativ verfügen Sie über einen gleichwertigen Abschluss in ähnlichen Berufen (Elektrotechnik, Elektronik, Feinwerktechnik) Sie sind Berufsanfänger oder wollen in ein neues Arbeitsumfeld Gute MS Office sowie MT Data-Kenntnisse wären von Vorteil Sie sind flexibel, belastbar, dynamisch und entscheidungssicher Sie haben eine gute Auffassungsgabe und können rasch auf medizintechnische Fragestellungen der Anwender reagieren Sie arbeiten gern in einem Team und sind kommunikationsfähig Kenntnisse in Netzwerktechnik Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen eine qualifizierte Einarbeitung in einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz mit großen Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung. Sie nehmen an innerbetrieblichen Fort- und Weiterbildungen teil und arbeiten in einem interdisziplinären, aufgeschlossenen und motivierten Team. Weiterhin profitieren Sie von den vielen Mitarbeitervorteilen.
Zum Stellenangebot

Application Specialist (m/f/d)

Mi. 14.10.2020
Hamburg
As a worldwide leading manufacturer of optical and digital precision technology, Olympus provides innovative solutions for state-of-the-art medical systems, digital cameras as well as scientific solutions. The company's award-winning products are instrumental in detecting, preventing and healing illness, driving scientific research and documenting life with artistic freedom. In the hands of its customers, Olympus' high-tech products help to make people's lives healthier, safer and more fulfilling. More than 6,750 people work for Olympus in Europe in one of its 31 international offices. Apply now! As a member of our international team, you support our customers, application specialists and territory managers in the EMEA region by taking care of complex problems You are part of the presales and aftersales process and contribute to the European sales organisation Your expertise in clinical workflow and in-depth knowledge of ultrasound require you to visit our customers onsite You carefully analyze inquiries and offer premium solutions Your hands-on mentality leads to a high level of customer care and satisfaction You report and share information about customer needs, clinical and market environment to the business management As an ultrasound expert in terms of technology and clinical application, you participate in an intensive exchange between specialists across national borders You have gained extensive experience as a Clinical Application Specialist, worked in the field of endoscopic ultrasound or successfully completed a training as a medical-technical radiology assistant or radiographer, or you have a comparable medical qualification You have several years of professional experience with clinical workflows and clinical ultrasound, especially in the support of product demonstration in the clinical environment Due to our international business, you have excellent communication skills in English and German, both written and spoken You are able to solve our customers' issues in a highly professional and timely manner You are willing to share your experience and knowledge in an easy way to gain understanding of colleagues within and outside of your team through personal discussions, documents and workshops You feel comfortable with international travel and overnight stays Flexible working hours Health care and medical check-ups Ticket for the Hamburg public transport network Staff restaurant (partly certified organic) and subsidized lunches Contributions to an employee savings plan 30 days of holiday per year
Zum Stellenangebot

2nd Level Support Engineer (m/f/d)

Di. 13.10.2020
Hamburg
As a worldwide leading manufacturer of optical and digital precision technology, Olympus provides innovative solutions for state-of-the-art medical systems, digital cameras as well as scientific solutions. The company's award-winning products are instrumental in detecting, preventing and healing illness, driving scientific research and documenting life with artistic freedom. In the hands of its customers, Olympus' high-tech products help to make people's lives healthier, safer and more fulfilling. More than 6,750 people work for Olympus in Europe in one of its 31 international offices. Apply now! As 2nd Level Support Engineer (m/f/d), you are responsible for the 2nd level support of all SI products to 1st level support colleagues in the EMEA region You support all System Integration (SI) products after sales phase You analyze problems and find a way to solve them, from time to time in collaboration with 3rd level support from the M-BCs Support is given either via phone, Calls, Teams and/or remote access The team also assists the 1st level remotely with installations (and expansion activities respectively) You provide on-site support to 1st level and perform trainings for European 1st level support for SI products You have successfully completed your studies in Industrial or Medical Engineering or similar with technical focus You have several years of professional experience in a similar position, ideally in service-oriented business fields You have excellent communication skills and command of German and English – both written and spoken, additional languages are a plus You are able to manage a demanding work load and enjoy working in a team You are reliable and have a strong sense of responsibility You enjoy traveling up to 30% and are willing to move to Hamburg Flexible working hours Health care and medical check-ups Ticket for the Hamburg public transport network Staff restaurant (partly certified organic) and subsidized lunches Contributions to an employee savings plan 30 days of holiday per year
Zum Stellenangebot

Professional Trainer (m/w/d) Service Operations

Mo. 12.10.2020
Hamburg
Als weltweit führender Hersteller optischer und digitaler Präzisionstechnologie entwickelt und vermarktet Olympus innovative Medizintechnik, Digitalkameras sowie Lösungen für Wissenschaft und Industrie. Die preisgekrönten Produkte sind unersetzlich bei der Diagnose, Prävention und Heilung von Krankheiten, sie unterstützen Forschung und Entwicklung und erfassen die Vielfalt des Lebens in den unterschiedlichsten Facetten. In den Händen der Kunden machen die Hightech-Produkte von Olympus das Leben der Menschen gesünder, sicherer und erfüllter. In den 31 Gesellschaften in Europa arbeiten insgesamt mehr als 6.750 Mitarbeiter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! In Ihrer Funktion als Professional Trainer (m/w/d) verantworten Sie die Vorbereitung und Durchführung regelmäßiger Serviceschulungen für Servicetechniker Sie sind zuständig für die Realisierung und kontinuierliche Weiterentwicklung modularer Learning Sessions          Auch die Weiterentwicklung von Konzepten sowie die Aktualisierung und Verbesserung von Trainingsverfahren gehören zu Ihren Aufgaben          Sie kommunizieren mit den Herstellern, um Schulungsunterlagen inhaltlich abzustimmen und die Verfügbarkeit zu koordinieren          Zudem sind Sie verantwortlich für die Entwicklung und den Einsatz von Instrumenten zur Kontrolle der Trainingseffizienz          Sie unterstützen die Verwaltung der Trainingsdatenbank bzw. Skill Map und organisieren Trainingseinheiten Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Feinmechanik oder Mechatronik oder über eine vergleichbare Qualifikation          Sie haben mehrjährige Berufserfahrung als Trainer, idealerweise im medizinischen Produktbereich    Zudem können Sie auf Erfahrung im Umgang mit Standard-Trainingswerkzeugen und Lernsystemen zurückgreifen, z. B. E-Learning via Webex, SMART Board oder WolfVision          Neben ersten Kenntnissen in Umantis, Lotus Notes und im E-Learning-Tool Ilias bringen Sie gute MS-Office-Kenntnisse mit Sie verfügen über Basiswissen in Elektronik und die Fähigkeit zum Know-how-Transfer komplexer Produkte Sie beherrschen Englisch sehr gut in Wort und Schrift und besitzen Kommunikationsgeschick        Ihr Arbeitsstil ist methodisch, organisiert und pragmatisch Zu Ihren Stärken zählen eine gute Analysefähigkeit sowie ein sehr guter Präsentationsstil          Eigenständiges Arbeiten liegt Ihnen, Sie sind zuverlässig und besitzen ein hohes Verantwortungsbewusstsein          Sie haben Freude an einer Reisetätigkeit von bis zu 20 % Flexibles Arbeitszeitmodell Umfangreiche betriebliche Altersversorgung Regelmäßige Weiterbildungen Gesundheitsprogramme und umfangreiche Vorsorgeuntersuchungen 30 Urlaubstage pro Jahr
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal