Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Medizintechnik: 24 Jobs in Kirchheim bei München

Berufsfeld
  • Medizintechnik
Branche
  • Medizintechnik 10
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • It & Internet 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Home Office möglich 4
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
Medizintechnik

Ingenieur als Experte für Aktive Implantate im Bereich Medizintechnik (w/m/d)

Di. 07.12.2021
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Selbstständige Planung und Durchführung von Konformitätsbewertungen für aktive Implantate weltweit ansässiger Kunden Client Manager für global agierende Hersteller hoch innovativer Medizinprodukte Zuverlässige Bearbeitung aller Kundenaufträge und -anfragen Leitung von Projekten mit einem internationalen Team Sicherstellung der Transparenz der einzelnen Projektphasen sowie Einhaltung der Projekttermine Mitwirkung an Entwicklungsaufgaben innerhalb der Abteilung und des Bereichs (Prozessentwicklung) Optional: Durchführung von Audits bei unseren Kunden Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Physik, Informatik oder einer Ingenieurwissenschaft, wie z. B. Medizintechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik Mindestens vier Jahre Berufserfahrung im Umfeld der implantierbaren Medizinprodukte Fundierte Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement, Entwicklung, Regulatory Affairs (Produktzulassung) oder Produktmanagement von Medizinprodukten Sorgfältige Arbeitsweise sowie Empathie im Kontakt mit Kunden auf internationaler Ebene und im Team Kreative, lösungsorientierte und innovative Persönlichkeit mit Interesse an Tätigkeiten zur Weiterentwicklung der Abteilung Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Auditor für Aktive Medizinprodukte (w/m/d)

Mo. 06.12.2021
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Eigenständige Planung, Durchführung und Dokumentation unangekündigter und regulärer Audits bei Medizintechnikherstellern Sorgfältige Betreuung von Kundenprojekten, insbesondere von Neukunden, als erster operativer Ansprechpartner Eigenständige Bewertung technischer Dokumentationen von Medizinprodukten Bereitschaft zur intensiven Einarbeitung in die Normen ISO 13485, ISO 9001, MDR und MDSAP Unterstützung anderer Abteilungen in Ad-hoc-Projekten Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit in Projekten zur Prozessverbesserung Erfolgreich abgeschlossenes technisches bzw. naturwissenschaftliches Studium, z. B. Biomedizintechnik, Elektrotechnik oder vergleichbare Fachrichtung Mindestens vier Jahre Berufserfahrung im produzierenden Umfeld des Health-Care-Bereichs, z. B. bei einem Hersteller von Medizinprodukten Idealerweise Erfahrungen als Auditor und im Projektmanagement Technische Produktkenntnisse im Bereich Medizintechnik Fundierte Kenntnisse im Qualitätsmanagement bzw. in Regulatory Affairs nach ISO 9001 und ISO 13485 Selbstständiges, pro-aktives und lösungsorientiertes Arbeiten im direkten Kundenkontakt Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Pkw-Führerschein Freude an regelmäßigen Dienstreisen im In- und Ausland (ca. 60 % Reisetätigkeit)
Zum Stellenangebot

Fachlicher Projektkoordinator / Sachbearbeiter im Prüflabor für Aktive Medizinprodukte (w/m/d)

Sa. 04.12.2021
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Ansprechpartner für internationale Kunden für das Testen von Medizinprodukten (Schwerpunkt Cybersecurity und funktionale Sicherheit) Technisch-fachliche Analyse des Kundenbedarfs sowie Erstellung maßgeschneiderter Angebote auf Basis durchgeführter Kalkulationen und Ressourcenplanungen Erstellung bzw. Freigabe von Executive Summaries und Berichten Aufnahme fachlicher Fragen von Kunden zur Qualifizierung, Weiterleitung komplexer Fragen an das Expertenteam sowie eigenverantwortliche Bearbeitung einfacher Anfragen Teilnahme an Kundenmeetings und Projektgesprächen sowie regelmäßige Kundenkommunikation bezüglich des Projektstatus Nachverfolgung des Projektverlaufs bei komplexen Aufträgen Kooperation mit der kaufmännischen Assistenz bei der Projektanlage, Projektverfolgung, beim Projektabschluss sowie bei der nicht-wissenschaftlichen Projektkoordination Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder medizintechnisches Studium, idealerweise der Informatik, Elektrotechnik bzw. Informationstechnik, oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in der Medizinprodukte-Branche oder in der Informationstechnologie-Branche Erfahrung im Bereich der Normen IEC 62443-X oder IEC 61508 wünschenswert Lösungsorientierung, auch unter Zeitdruck Flexibilität und Belastbarkeit Sicheres Auftreten, Freude am Umgang mit Kunden sowie Fähigkeit, mit Kunden unterschiedlicher Kenntnisstände auf Augenhöhe zu kommunizieren Kritik- und Teamfähigkeit, Lernbereitschaft, eigenständige Arbeitsweise Grundkenntnisse im Customer Relationship Management und/oder in SAP wünschenswert Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Specialist Regulatory (m/w/d) für den Schwerpunkt Operationstische

Fr. 03.12.2021
München
Hillrom Surgical Solutions ermöglicht Spitzenleistungen bei den Abläufen und der Vernetzung in allen Umgebungen der medizinischen Versorgung. Von OP-Tischen, die für eine einfache Einrichtung und präzise Patientenpositionierung entwickelt wurden, über OP-Leuchten, die Schatten eliminieren, bis hin zu Technologien, die Echtzeiteinblicke liefern, helfen unsere Produkte dem medizinischen Personal, hervorragende Ergebnisse zu erzielen. Unsere digitalen Systeme und automatisierten Medizintechnikprodukte unterstützen OP-Teams und medizinisches Personal weltweit dabei effizient zu arbeiten – in dem sie Prozesse vereinfachen, den Benutzerkomfort erhöhen und die Patientensicherheit verbessern. Hillrom setzt mit seinen intelligenten und vernetzten Lösungen neue Maßstäbe. An unserem Standort in München suchen wir Sie als Specialist Regulatory (m/w/d) für den Schwerpunkt Operationstische. Unterstützung und Verantwortung für die internationale Registrierung von Zubehörteilen für Operationstische Bereitstellung von regulatorischem Input für die Entwicklung neuer Produkte und die Planung des Produktlebenszyklus Unterstützung der Drittanbieter von OP-Tisch-Zubehör bei internationalen Produktregistrierungen Erstellung der notwendigen technischen Dokumentation nach MDR Erstellung und Sammeln der notwendigen Dokumentation für die Einreichung für internationale Registrierungen Überprüfung von Dokumenten und Unterstützung bei der Dokumentenkontrolle Sicherstellung der Einhaltung der Anforderungen für die Zulassung nach dem Inverkehrbringen unserer Medizinprodukte Bereitstellung von MDR-Updates/Anleitungen für Produktentwicklungsteams Abgeschlossenes Studium im medizinischen, regulatorischen, natur- oder ingenieurwissenschaftlichen Bereich oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Erfahrung in der Erstellung und Einreichung internationaler Zulassungsanträge für Medizinprodukte Spezifische Erfahrung mit Medizinprodukten vorzugsweise der Klassen I und II Erfahrung im Projektmanagement, idealerweise bei der Unterstützung neuer Produktentwicklungen und‘-einführungen Gute Kenntnisse der gängigen Office-Anwendungen Gute Planungs- und Organisationsfähigkeiten und die Fähigkeit, komplexe Informationen zu organisieren und zu verfolgen Analytische Fähigkeiten und Problemlösungskompetenz Ausgezeichnete englische Kommunikationsfähigkeiten und gute Deutschkenntnisse sind erforderlich
Zum Stellenangebot

Techniker / Meister / Ingenieur als Prüfer für aktive Medizinprodukte (w/m/d)

Fr. 03.12.2021
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Eigenständige Prüfung aktiver (stromversorgter) medizinischer Geräte nach den relevanten Produktnormen, z. B. IEC 60601-1 Prüfung der elektrischen und mechanischen Sicherheit aktiver Medizinprodukte Verantwortungsvolle Bewertung technischer Dokumentationen nach der Medizinprodukteverordnung Gewissenhafte Durchführung internationaler Zulassungsverfahren aktiver Medizinprodukte (NRTL) Eigenverantwortliche Durchführung von Inspektionen beim Hersteller Ansprechpartner für internationale Kunden für das Testen von Medizinprodukten Technisch-fachliche Analyse des Kundenbedarfs sowie Unterstützung des Sales-Teams bei der Kalkulation und Erstellung von Angeboten Erstellung von Prüfberichten Projektmanagement von Prüfprojekten Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung bzw. erfolgreich abgeschlossenes Studium (Techniker, Meister, Bachelor, Master, Diplom) im Bereich Medizintechnik, Elektronik, Elektrotechnik, Physik oder vergleichbarer Fachrichtung Fundierte Kenntnisse in Elektronik, Messtechnik, Medizintechnik, Risikoanalyse Idealerweise Erfahrung im Bereich Produktprüfung elektrischer Geräte gemäß den entsprechenden produktbezogenen IEC-Normenreihen Selbstständige, korrekte und genaue Arbeitsweise Empathie im Kontakt mit dem Kunden Begeisterungsfähigkeit, Teamorientierung und Flexibilität gepaart mit überzeugendem Auftreten Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Pkw-Führerschein Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Risk and Quality Management Expert (m/w/d)

Do. 02.12.2021
Darmstadt, München, Berlin
Die BAYOONET AG ist ein 2001 gegründetes und seitdem stetig wachsendes Softwareentwicklungshaus mit Standorten in Darmstadt, München, Berlin und Köln. Unser Team von ca. 160 Mitdenker:innen entwickelt Softwareanwendungen in der Medizintechnik und im Enterprise-Umfeld – von mobilen Apps über CMS- und E-Commerce-gestützte Plattformen bis hin zu Lösungen für agile digitale Transformationsprojekte. Über 800 zufriedene Kund:innen, vornehmlich große mittelständische Unternehmen und Konzerne, profitieren von mehr als 20 Jahren Erfahrung, dem breiten technologischen Knowhow und dem Expert:innenwissen des BAYOONET-Teams in einer Vielzahl von Branchen. Werde auch Du Teil unserer einzigartigen Erfolgsstory und baue mit uns die führende Rolle von BAYOONET weiter aus. Egal, ob Du eher die Fach- oder Führungslaufbahn anstrebst, unsere Karrieremöglichkeiten sorgen dafür, dass Deine Entwicklung bei uns nicht stillsteht. Unser Geschäftsfeld Jede:r unserer Kund:innen ist anders und so auch jede:r unserer Mitdenker:innen. Um den individuellen Bedürfnissen und Anforderungen jedes Einzelnen gerecht zu werden, haben wir spezifische Business Units. Die Mitdenker von BAYOOTEC Enterprise Software (BAYOOTEC.COM) sind spezialisiert auf die Entwicklung CMS-gestützter digitaler Plattformen, Marktplätze, E-Commerce-Portale und komplexer State of the Art Business Software Solutions für namhafte, global agierende Unternehmen. Wir unterstützen unsere Kund:innen mit agilen Methoden u. a. bei strategischen Digitalisierungsprojekten und der Einführung automatisierter Prozesse in hochskalierbaren Umgebungen. Unser Team von BAYOOMED Medical Software (BAYOOMED.COM) zählt zu den erfahrensten Entwickler:innen medizinischer Software in der DACH-Region. Wir entwickeln medizinische Software und Medical Apps zur Steuerung von Medizinprodukten wie z. B. Insulinpumpen, Beatmungs-, Dialyse- und Dentalgeräte, die helfen, Krankheiten schneller und besser zu diagnostizieren und zu behandeln. Zum Einsatz kommt hier ein breites Spektrum an Technologien und Programmiersprachen wie z. B. Java, Swift und C#. Das Produktteam von BAYOOSOFT Management Software fokussiert sich auf unsere Softwarelösungen für stark regulierte Bereiche und kritische Infrastrukturen. Wir sind Hersteller des Risk Manager (RISKMANAGER.NET), des marktführenden validierten Zulassungsbeschleunigers zur Generierung der technischen Dokumentation für Medizinprodukte, und des Access Manager (ACCESSMANAGER.NET), der automatisierten Softwarelösung für transparentes und leicht verständliches Berechtigungsmanagement. Findest auch Du Deinen perfekten Platz als Mitdenker:in in unseren Teams? Vorteile für Mitdenker:innen Ein angenehmes und professionelles Arbeitsumfeld, ausgestattet mit elektrisch bis zum Stehtisch höhenverstellbaren Multiscreen-Arbeitsplätzen, sowie kostenfreie „Soft Skills“ wie die bewegte Mittagspause, frisches Obst, Kaffee und Getränke sind für uns selbstverständlich. Eine hauseigene Kantine, fußläufig erreichbare Restaurants mit Mittagstisch, Supermärkte und Schnellimbisse, eine Apotheke, ein Geldautomat, eigene Parkplätze und nicht zuletzt die hervorragende Verkehrsanbindung (in Darmstadt: A67, A5 und Hauptbahnhof in unter 2 Minuten zu erreichen, eine Bushaltestelle direkt vor der Tür, in München direkte U-Bahn-Anbindung nur 50 m entfernt; in Berlin direkte U-Bahn-Anbindung nur 20m entfernt) helfen Dir, Zeit zu sparen und die Arbeit perfekt in das tägliche Leben zu integrieren. Denn nur, wenn man etwas wirklich gern macht, macht man es auch wirklich gut. Wir legen daher großen Wert auf eine angenehme Atmosphäre, die es unseren Mitdenker:innen erlaubt, das auszuleben, was sie bei all ihrer Vielfalt verbindet: ihre Leidenschaft für Technik, Computer und Programme. Um das zu erreichen, bieten wir Dir herausfordernde Aufgaben und Projekte, Freiraum für die eigene berufliche Entwicklung, eine leistungsorientierte Bezahlung, verbunden mit dem Angebot einer betrieblichen Altersvorsorge sowie flexible Arbeitszeiten und faire Überstundenregelungen, bei denen keine Stunde verfällt, sondern in Urlaub umgewandelt werden kann. Unsere Tech Talks, Task Forces und Schulungen stellen sicher, dass Du immer up to date bleibst, und bieten Dir die Möglichkeit, Erfahrungen zu teilen. Im Gegensatz zu klassischen IT-Projektvermittlungen arbeiten die BAYOONET-Mitdenker:innen in unseren Büros an festen Arbeitsplätzen, sodass Du den Feierabend mit Deiner Familie und Deinen Freunden genießen kannst. In regelmäßigen Feedbackgesprächen oder während unserer Teamevents nutzen wir den gegenseitigen Austausch, um unser attraktives Arbeitsumfeld weiter zu verbessern. Der Erfolg dieser Aktivitäten zeigt sich auch in unserer seit Jahren geringen Fluktuationsrate und der langen Betriebszugehörigkeit unserer Mitdenker:innen. Als (Inhouse) Risk and Quality Management Expert (m/w/d) für unser BAYOOMED Team unterstützt Du uns bei spannenden Entwicklungsprojekten unserer internationalen Kund:innen im Bereich Medizintechnik und Pharma. Dein Tätigkeitsbereich umfasst dabei die Planung und Ausarbeitung von Risikoanalysen und -bewertungen für Medizinprodukte sowie die Erstellung von Software-FMEA. Insbesondere verantwortest Du das Risikomanagement nach ISO 14971. Zusammen mit dem Entwicklungsteam und unseren Fachexpert:innen erkennst Du potenzielle Gefährdungen durch Medizinprodukte und deren Zubehör, schätzt diese Risiken ab und bewertest diese. Darüber hinaus fungierst Du als Schnittstelle zwischen Kund:innen und unseren Entwicklerteams und bist von der Erstellung über die Implementierung bis hin zur Aktualisierung der Prozesse und Dokumentationen für die jeweiligen Medizinprodukte verantwortlich. Abgeschlossenes Studium der Medizintechnik, Informatik, Gesundheitsmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Risikomanagement nach ISO 14971 Umfassende Kenntnisse der Medizinprodukteverordnung (MDR), sowie der Zulassungsprozeduren in anderen Ländern (USA, Kanada etc.) Die Fähigkeit, sich schnell in neue technische und fachliche Themen einarbeiten zu können Ausgeprägte Kund:innenorientierung und Sorgfalt Proaktive, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Kenntnisse der Dokumentationsanforderungen gemäß ISO 13485 Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Neben Deinem technischen und fachlichen Know-how zeichnet Dich soziale Kompetenz aus. Du bist zuverlässig, engagiert und flexibel. Du bist fähig, aktiv zuzuhören und Kund:innenanforderungen fundiert zu analysieren und verfügst sowohl über ein hohes Maß an Eigenständigkeit als auch eine hohe Teamfähigkeit. Vor allem bist Du ein:e Mitdenker:in. Freies und selbstbestimmtes Arbeiten Anspruchsvolle Aufgaben und Projekte Integration in ein sympathisches Team mit hervorragender fachlicher Kompetenz Individuelle Arbeitszeitregelungen und ein Lebensarbeitszeitkonto Ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Selbstverwirklichung Eine angenehme Arbeitsumgebung mit flachen Organisationsstrukturen und kurzen Entscheidungswegen Kein Bodyleasing/Vor-Ort Support bei Kund:innen Die besten Kolleg:innen der Welt
Zum Stellenangebot

Sales Manager/in auf dem Gebiet der GE und HNO für West-Euro (m, w, d)

Do. 02.12.2021
Brunnthal, Kreis München
WISAP Medical Technology GmbH ist ein Medizintechnikunternehmen, das seit über 60 Jahren medizinische Geräte und Instrumente an unserem Standort im Süden von München (Brunnthal) entwickelt, fertigt und in über 70 Länder weltweit vertreibt. Die WISAP hat sich in den Bereich der starren Endoskopie und der Vorkrebsbehandlung erfolgreich etabliert. Seit 2 Jahren haben wir als drittes Standbein den Direktvertrieb von Geräten und Instrumenten für den Bereich der Gastroenterologie und ENT der Firma AOHUA hinzugenommen. Unser hohes Qualitätsverständnis und unser Bekenntnis zu ständiger Innovation sind der Grund für unseren Erfolg. Für unseren Hauptsitz im Brunnthal (Landkreis München) suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen Direkter Vertrieb bei Kunden Vorort hauptsächlich im Bereich DACH mit dem Ziel eine persönliche und nachhaltige Kundenbindung aufzubauen und den Jahresabsatz zu steigern. Unterstützung bei der Entwicklung der Marketingstrategie, einschließlich Online-Vermarktung, sowie Vertretung des Unternehmens auf Messen sowie Kongressen. Systematische Marktentwicklungsbeobachtung und –analyse inkl. Reporting zur Marktlage, zu Trends, zu neuen Technologien und zur Wettbewerbssituation. Europaweite Betreuung des Vertriebs im Bereich „flexible Endoskopie für den Bereich der Humanmedizin“. Abgeschlossenes Studium als Ingenieur, Biologe, Chemiker, Betriebswirt oder vergleichbarer Hochschulabschluss Vertriebserfahrung in den Bereichen Gastroenterologie und HNO, eigenes Vertriebsnetzwerk von Vorteil Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil Hohe Reisebereitschaft (hauptsächlich im Bereich W-Europa) Selbstständige Arbeitsweise, Engagement, sicheres und verbindliches Auftreten mit hohen kommunikativen Fähigkeiten, Teamfähigkeit, Kreativität Sicherer Umgang mit den gängigen PC-Anwendungen Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe mit viel persönlichem Freiraum und bei Eignung auch die Möglichkeit, sich in unserem Unternehmen weiterzuentwickeln. Natürlich bieten wir Ihnen Gleitzeit, in Verbindung mit anteiliger Homeoffice-Möglichkeit an. Getränke und frisches Obst werden in unseren Büros kostenlos zur Verfügung gestellt. Derzeit wechseln wir zu Office 365 um Ihnen auch künftig flexibles Arbeiten zu ermöglichen.  Werden Sie Teil unseres internationalen Teams und bringen Sie gemeinsam mit uns die WISAP voran. Die Stelle ist unbefristet und ab sofort zu besetzen. Die Arbeitszeit beträgt 40 Stunden/Woche. Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, sowie des frühestmöglichen Eintrittsdatums, richten Sie bitte ausschließlich per Email an karriere@wisap.de
Zum Stellenangebot

Duales Studium Medizintechnik (m/w/d) im Kunden-Service für Krankenhäuser

Mi. 01.12.2021
München
Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik, das zukunftsweisende Software, Geräte, Dienstleistungen und Lösungen entwickelt, denen Menschen auf der ganzen Welt vertrauen. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Feuerwehr oder Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. Dafür setzen sich jeden Tag weltweit mehr als 15.000 Mitarbeiter gemeinsam ein - seit über 130 Jahren. Wie geht’s weiter: Am besten über unser Online-Bewerbungsportal, damit Ihre Daten schnell und sicher bei uns ankommen. Ein letztes Versprechen: Wir widmen uns Ihrer Bewerbung mit der gleichen Sorgfalt, mit der wir daran arbeiten, dass aus Technik ›Technik für das Leben‹ entsteht. Startschuss für Sie und mehr als 80 weitere Azubis ist der 08.08.2022 in unserem Headquarter in Lübeck, wo Sie uns und Ihre Ausbilder kennenlernen. Von Anfang an verdienen Sie monatlich über 1000€ - und das bei 12 Gehältern, einer 35-Stunden-Woche (Gleitzeit) mit 30 Urlaubstagen zzgl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Und weil Sie bei uns nicht „nur der Azubi sind“ warten neben der Theorie an der Berufsakademie Sachsen in Bautzen die unterschiedlichsten Praxiseinsätze in diversen Fachabteilungen und 30 Seminartage für Ihr ganz persönliches Vorankommen auf Sie. Logisch, dass auch der Spaß nicht zu kurz kommt, zum Beispiel bei unserem einwöchigen Outdoor-Seminar, das immer ein Riesenerfolg ist.Die Entscheidung, wo Sie ins Berufsleben starten, ist sicher eine der spannendsten Ihres Lebens. Ein Berufsstart bei Dräger bedeutet ›Technik für das Leben‹ - und etwas erreichen. Für sich selbst und für andere Menschen auf der ganzen Welt. Genau deshalb stehen Lernen und eine hervorragende Ausbildung bei uns ganz oben auf der Agenda. Direkt gefolgt von Spaß und Teambuilding, z. B. mit unserer ›Outdoor Experience‹, bei der Sie Ihren Teamgeist und Ihre Grenzen testen können, oder Projektmanagement-Trainings, Kurse zum Thema Gesundheitsförderung bzw. die vielen zusätzlichen Weiterbildungsmöglichkeiten. Unter den vielfältigen Wegen, die Dräger für den Start ins Berufsleben bietet, ist ganz bestimmt auch der Richtige für Sie dabei - zum Beispiel das Duales Studium zum B.Eng. in Medizintechnik mit Einsatz im Service in München. Unsere vier Versprechen: Intensives ›learning by doing‹ durch das Mitarbeiten in echten Projekten – von Anfang an. Es lohnt sich: Ausbildungsvergütung mehr als 1.000€ im Monat, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, 35 Stunden Woche (Gleitzeit), 30 Urlaubstage, eigenes Notebook während der Ausbildungszeit, WLAN, Fitnessangebote etc.. Feste Ansprechpartner und eine sehr gute Einarbeitung in die Aufgaben des Servicetechnikers bzw. Projektleiters beim Kunden vor Ort. Übernahme- und Job-Garantie nach der Ausbildung: Per Stand heute - sicher! Ihre künftigen Aufgaben: Wartung und Reparatur von allen medizinischen Geräten entsprechend des Wartungsvertrages Organisatorische Aufgaben wie z.B. Planung von Wartungen, Absprachen mit dem Kunden, … Beratung von Kunden hinsichtlich der Bedienung von Geräten Erster Ansprechpartner für den Kunden vor Ort sein Fachhochschulreife oder Abitur – einen Abschluss brauchen Sie, welcher genau ist zweitrangig. Viel wichtiger sind Faszination für technische Zusammenhänge und Klinische Prozesse sowie der Antrieb, Lösungen für jedes noch so knifflige Problem zu finden. Altersvorsorgewirksame Leistungen, Dräger-Rentenplan und Versicherungen Betriebssport und Präventionskurse Gesundheitszentrum und Fitnessstudio IT-, Sprach- und Persönlichkeitstrainings Familienservice Gute Verkehrsanbindung und Parkplatz Internetnutzung Jobticket Kantinenzuschuss Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage Mitarbeiter-Beteiligungsprogramm Mitarbeiterevents Rabatte in regionalen Fitnessstudios
Zum Stellenangebot

Kardiotechniker (m/w/d)

Di. 30.11.2021
München
Im Artemed Klinikum München Süd vereinen sich acht chirurgische Disziplinen. Junge, kreative Teams und ein dynamisches Umfeld mit hochmoderner Ausstattung prägen unser Haus.Ihre Aufgaben Selbstständige und eigenverantwortliche Durchführung der extrakorporalen Zirkulation (EKZ) auch in speziellen Anwendungen Mitarbeit bei unserem TAVI- Programm Mitwirkung bei der Herzrhythmustherapie Anwendung von Unterstützungsverfahren (IABP) Das sollten Sie mitbringen Eine Ausbildung zum Kardiotechniker oder eine vergleichbare Qualifikation mit der Zertifizierung nach EBCP Hohe soziale Kompetenz Teamorientiertes Arbeiten in einem dynamischen Umfeld Bereitschaft zur Teilnahme am Rufdienst Selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln Mehrjährige Berufserfahrung in der Kardiotechnik   Ihre Vorteile Ein vielseitiges, verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Einen Arbeitsplatz in einem dynamischen und innovativen Gesundheitsunternehmen im Herzen Münchens Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien in einem motivierten und engagierten Team Angenehme Teamatmosphäre durch ein wertschätzendes und herzliches Miteinander Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiterangebote (Artemed SE corporate benefits) Sie haben Lust auf eine spannende Herausforderung in einem dynamisch wachsenden Unternehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Portal.
Zum Stellenangebot

Produktspezialist für Knochenersatzmaterialien und Knochenzemente (w/m/d)

Di. 30.11.2021
Hamburg, München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Durchführung von Zertifizierungsprojekten im Rahmen der Zulassung von Medizinprodukten Prüfung der technischen Dokumentation der Knochenersatzmaterialien, wie z. B. Knochenzemente auf PMMA-Basis oder Implantate aus Kalziumphosphat bzw. Hydroxylapatit, auf die Einhaltung aktuell geltender Normen und gesetzlicher Anforderungen Erstellung technischer Berichte und Zertifizierungsakten gemäß den internen Vorgaben Gelegentliche Durchführung von Audits bei Medizinprodukteherstellern im In- und Ausland Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium Vier Jahre Berufserfahrung im Bereich Medizinprodukte Davon mindestens zwei Jahre fundierte, produktbezogene Erfahrung mit Knochenersatzmaterialien im Bereich Forschung, Entwicklung, Herstellung, Testung oder Zulassung Kenntnisse in der Erstellung bzw. Bewertung der technischen Dokumentation oder in der Bewertung weiterer Produktgruppen (z. B. chirurgische Instrumente, dentale, orthopädische oder absorbierbare Implantate) wünschenswert Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Begeisterungsfähiges Organisationstalent mit sicherem Auftreten Reisebereitschaft (bis zu 10 % Reisetätigkeit) Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: