Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Medizintechnik: 24 Jobs in Magstadt

Berufsfeld
  • Medizintechnik
Branche
  • Medizintechnik 14
  • Sonstige Branchen 4
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Home Office möglich 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Praktikum 2
Medizintechnik

Entwicklungsingenieur Zahnerhaltung (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Bietigheim-Bissingen
Als Technologieführer innerhalb der Gesundheitsbranche entwickelt und produziert Dürr Dental hochinnovative Systemlösungen in den Bereichen Equipment, Diagnostische Systeme und Hygiene. Was uns dabei erfolgreich macht: deutsche Ingenieurkunst, circa 1.300 engagierte Mitarbeiter und unser Anspruch, Medizintechnik immer die entscheidende Idee weiterzudenken. Fragen Sie Ihren Zahnarzt!Entwicklung und Auslegung von dentaltechnischen Geräten von der Idee bis zur SerienreifeKonzeption neuer technischer Lösungen zur Optimierung der Gebrauchseigenschaften und der Wirtschaftlichkeit unserer Produktreihenganzheitliche Betreuung der Komponenten und Baugruppen sowie der Entwicklungspartnern im Rahmen des EntwicklungsauftragsErstellung konstruktiver Entwürfe und Detaillierung von Baugruppen für die Konstruktion und FertigungBetreuung und Durchführung von Änderungen bei SeriengerätenDurchführung von Versuchs-/ Laborarbeiten, inkl. Vor- und Nach­bereitungen und eigenständiger Auswertung der VersuchsergebnisseAbstimmung und Vorantreiben von Maßnahmen und Vorschlägen zur Erreichung der Entwicklungsziele in Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement und Vertriebabgeschlossenes Studium im Bereich Mechatronik, Feinwerktechnik oder Maschinenbaumehrjährige Berufserfahrung bei der Entwicklung von medizinischen Gerätenfundierte Fachkenntnisse im Bereich Ventiltechnik, Sensorik, Regelungstechnik und Mechanikgute Kenntnisse im Bereich Pneumatik und FluidikErfahrungen in der Auslegung von Systemen und fertigungsgerechtes Konstruieren von Spritzguß-, Dreh – und FrästeilenErfahrungen in 3D-/2D-CAD-Systemen (insbesondere SolidWorks 2017) zur Erstellung von Konstruktionsunterlagen, inkl. 3DModeling und Festlegung von Maßen und Toleranzenausgeprägtes räumliches Vorstellungs­vermögen sowie analytisches DenkvermögenErfahrungen in der Zusammenarbeit mit Entwicklungspartnern und Lieferantensystematische Arbeitsweise, gutes Prozessverständnis und schnelle technische Auffassungsgabeselbstständige und zuverlässige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit, Motivation und Eigeninitiativegute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von VorteilDürr Dental ist ein international ausgerichtetes Familienunternehmen mit großer regionaler Verbundenheit. Wir bieten Ihnen ein attraktives, modernes und sehr kollegiales Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, in welchem Innovationen groß geschrieben werden. Außerhalb Ihrer Arbeitszeit profitieren Sie von attraktiven Sport- und Freizeitangeboten, wie einem integrierten Fitnessraum oder betriebseigenen Ferienwohnungen in beliebten Erholungsgebieten. Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit, ein Dienstfahrrad über BusinessBike zu attraktiven Konditionen zu leasen. Werden Sie ein Teil unserer Erfolgsgeschichte!
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager – Dentaltechnik (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Pforzheim
Regulatory Affairs Manager – Dentaltechnik (m/w/d) Pforzheim (DE) oder Koblach (AT) Amann Girrbach gehört weltweit zu den führenden Unternehmen im Bereich Dentaltechnik. Wir entwickeln, produzieren und vertreiben weltweit Produkte und Systemlösungen für die Herstellung von qualitativ hochwertigem und ästhetischem Zahnersatz. Unser Erfolg basiert auf der großen Begeisterung und Kompetenz von über 570 Mitarbeitenden an insgesamt 9 Standorten. Für unser Team Regulatory Affairs Management suchen wir ab Oktober 2022 Unterstützung als Regulatory Affairs Manager (m/w/d). Die Stelle kann an unserem Standort Pforzheim (DE) oder Koblach (AT), auch in Kombination mit Homeoffice, ausgeübt werden.Planung, Erstellung und Pflege der Technischen Dokumentation für Medizinprodukte gemäß Verordnung (EU) 2017/745 (MDR) für dentale Restaurationsmaterialien und das dazugehörige Produktportfolio in englischer SpracheGewährleistung der Einhaltung von gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen an Medizinprodukte (z. B. gesetzlichen Vorgaben wie die Medizinprodukteverordnung (MDR 2017/745) und damit verbundenen geltenden Normen)Eigenständige Recherche und Implementierung der gesetzlichen VorgabenErarbeitung von Zulassungsstrategien für neue MedizinprodukteInternationale ProduktzulassungenEnge Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen Produktmanagement, F&E und QualitätsmanagementKontakt zu Fachkreisen im In- und Ausland sowie Teilnahme an FachveranstaltungenAbgeschlossenes Studium im Bereich Naturwissenschaft und Technik (NwT) oder kaufmännische / technische Ausbildung mit Weiterbildungen und Berufserfahrungen im Bereich Regulatory Affairs ManagementMehrjähre Berufserfahrung in der Medizintechnik, speziell im Bereich Regulatory Affairs Management Sehr gute MDR-Kenntnisse in Theorie und PraxisSehr gute Kenntnisse im Bereich Technischer Dokumentation für MedizinprodukteErfahrung in den Bereichen Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 13485 und Dokumentenmanagement von VorteilGutes technisches VerständnisSicheren Umgang mit den MS-Office-ProgrammenSehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftEigenständige, engagierte, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise sowie Selbstorganisationsvermögen und Teamgeist, lösungsorientiertes Arbeiten sowie hohe LernbereitschaftKommunikative Persönlichkeit gepaart mit einer Hands-on-Mentalität, OrganisationstalentAgieren Sie in einem international aufgestellten, rasant wachsenden Unternehmen, das hohe Wertschätzung für Engagement, Leistung und Persönlichkeit zeigt. Offene Kommunikation und ein respektvolles Miteinander prägen unsere Unternehmenskultur.Sie erfahren viel Eigenverantwortung; Spaß und Raum für berufliche sowie persönliche Entwicklung sind uns wichtig.Wir bieten attraktive finanzielle Rahmenbedingungen eines modernen Unternehmens und geben Ihnen die Möglichkeit, sich kontinuierlich durch verschiedene Aus- und Weiterbildungsangebote zu entwickeln.Möglichkeit zur Arbeit im Homeoffice (max. 2 Tage pro Woche)Auch wenn Sie nicht alle Anforderungen erfüllen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung und darauf, gemeinsam zu wachsen.
Zum Stellenangebot

Medical Device Regulatory (RA) Expert (unisex)

Mi. 17.08.2022
Stuttgart
Haselmeier, a part of Memdix AG, has been established in the healthcare marketplace for over 100 years. With approximately 240 employees, Haselmeier has been pioneering the development of injection pens for subcutaneous application since the 1960s. We continue to drive innovation in self-injection pens from design and manufacturing to packaging and delivery. We have developed solutions in scalable volumes for numerous pharmaceutical partners, always following state-of-the-art engineering practices - and we aim to evolve even further. We design our products with a patient-centric approach. Our injection devices are used in a variety of therapeutic areas, helping patients living with diabetes, supporting fertility treatment and even being an option for low-impact cancer therapy.Authoring product specific regulatory plans, referencing applicable regulations, norms and standards for medical devices and combination productsSupport development projects with review of technical documentation for medical devices as well as revising already existing technical documentations for regulatory filingsCollect and review the content of the documents required for regulatory submissions in the EU, US and other major marketsActing as contact point for colleagues within the company in terms of questions concerning the technical documentation and the approval of medical devicesCommunication with competent regulatory authorities (national/international) as well as with Notified BodiesPartner with client’s customer regulatory affairs units for product compliance purposes and provide parts of the technical documentation required for regulatory approval.Support management of domestic registrations and foreign registrations of all company sitesStaying informed about changes in legislation as well as updates of norms and standardsAs part of the QM and RA team support the organization in developing and maintaining a robust, compliant QMSAcademic degree in science, medical engineering, medicine, medical data science,  or related fieldsAlready some practical experience and knowledge of regulatory affairs including filing of products in key markets (EU, US, etc.)Expertise in medical device regulations (e.g., MDR 2017/745 (EU), 21CFR Part 4, Part 803, Part 820) and medical device norms, specifically ISO 13485very good command of written and spoken EnglishWorking in highly motivated, international teamsDedicated people who put the needs of patients at the center of their doingAttractive benefits and a flexible and modern working environment
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Qualitätsmanagement / Regulatory Affairs (m/w/x) im Bereich Medizintechnik

Mi. 17.08.2022
Pforzheim
DITABIS ist seit über 25 Jahren Spezialist in der kundenspezifischen Entwicklung und Produktion von Geräten und Systemkomponenten in den Wachstumsmärkten der Medizin- und Life-Science-Industrie. Unsere Systeme werden von namhaften OEM-Kunden aus den Bereichen Diagnostik, Medizin- und Labortechnik weltweit erfolgreich vermarktet. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen engagierten Mitarbeiter Qualitätsmanagement (QM) / Regulatory Affairs (m/w/x) für unseren Standort in Pforzheim.Beobachtung, Interpretation und Umsetzung von internationalen regulatorischen AnforderungenRecherche und Vorgabe regulativer Forderungen für die Entwicklung von vorrangig medizinischen GerätenBegleitung und Organisation der Abwicklung von Projekten im Rahmen der Sicherheits- und EMV-Prüfungen bei akkreditierten PrüflaborenDurchführung interner Schulungen unserer MitarbeiterFachliche Unterstützung bei der Erstellung der Technischen DokumentationErarbeitung und Pflege von QM-Prozessbeschreibungen und QM-FormularenDurchführung interner AuditsDurchführung von Lieferantenaudits sowie LieferantenqualifizierungCAPA-BearbeitungÄnderungsdienstBetreuung von Mitarbeitern und Kunden bei QM-technischen Fragen und ProblemenErfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, idealerweise im Bereich Medizintechnik (gerne auch Absolventen/Berufseinsteiger (m/w/x))Grundlegendes technisches Verständnis von VorteilAufgeschlossenes und souveränes AuftretenSelbstständige, strukturierte und flexible Denk- und ArbeitsweiseÜberzeugungs- und Durchsetzungsvermögen, gepaart mit viel EigeninitiativeKommunikations-, Motivations- und TeamfähigkeitKostenbewusstsein und KundenorientierungSehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftTeamwork in kollegialer Atmosphäre und Unterstützung durch unser gesamtes TeamEnge Zusammenarbeit des QM- und Regulatory-Affairs-Teams mit den technisch orientierten Teams der Entwicklung und ProduktionGroßer Handlungs- und Gestaltungsspielraum für eigene IdeenFachübergreifendes und anspruchsvolles AufgabengebietGutes Betriebsklima, Sicherheit und Kontinuität
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager Medizinprodukte (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Ispringen
Wir sind ein zukunftsorientiertes, international tätiges Unternehmen in der Dentalindustrie mit mehr als 500 Mitarbeitern. Mit einer außergewöhnlich breiten Palette an hochwertigen Produkten in den Bereichen Kieferorthopädie, Implantologie und Zahntechnik haben wir uns eine führende Position im In- und Ausland erarbeitet. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich unserer dentalen Medizinprodukte für das In- und Ausland suchen wir einen Regulatory Affairs Manager Medizinprodukte (m/w/d) Erstellung und Pflege der Technischen Dokumentation für Medizinprodukte gemäß VO (EU) 2017/745, Klasse I, IIa und IIb Sicherstellen der Einhaltung regulatorischer Anforderungen in Zusammenarbeit mit der Entwicklungsabteilung und Clinical Affairs Mitwirkung im Konformitätsbewertungsverfahren Unterstützung unserer Fachabteilungen bei der Auslegung und Umsetzung regulatorischer und normativer Anforderungen Medizintechnisches/naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Bereich Technische Dokumentation, Regulatory Affairs Fundierte Kenntnisse regulatorischer und normativer Anforderungen für Medizinprodukte (Schwerpunkt EU) Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Leistungsgerechte, attraktive Bezahlung Modernes Arbeitsumfeld Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Kollegiales Team Umfangreiche Einarbeitung Betriebliches Gesundheitsmanagement "Dentaurum Akademie" (umfangreiches Angebot an kostenlosen Freizeitaktivitäten in den Bereichen Gesundheit, Sport, etc.)
Zum Stellenangebot

Key Account Manager (m/w/d) Medizintechnik

Di. 16.08.2022
Fulda, Mainz, Würzburg, Heidelberg, Nürnberg, Passau, München, Augsburg, Ulm (Donau), Stuttgart
Seit über 20 Jahren ist MARVECS einer der größten und erfahrensten Anbieter von Außendienstlösungen und Vertriebsspezialist für die Healthcare-Industrie. In 400 Projekten mit mehr als 5000 Mitarbeitern haben wir uns ein riesiges Know-how und Netzwerk aufgebaut, von dem unsere Bewerber und Mitarbeiter heute profitieren. Wir setzen auf intensive Zusammenarbeit und betreuen Dich persönlich während des gesamten Bewerbungsprozesses sowie während deines Projektes.Wir suchen in folgenden Gebieten:   Fulda, Mainz, Würzburg, Heidelberg, Nürnberg, Passau, München, Augsburg, Ulm, Stuttgart, Freiburg Kiel, Rostock, Berlin, Hamburg, Hannover, Osnabrück Dortmund, Kassel, Leipzig, Dresden  Ihre Aufgaben Beratung und Betreuung von Kunden Umsetzung der Marketing- und Vertriebsmaßnahmen zur Erreichung der Umsatzziele Eigenverantwortliche Durchführung von Gebiets-, Wettbewerbs- und Kundenanalysen  Teilnahme an Kongressen  Regelmäßiger Erfahrungsaustausch und Abstimmung mit den Team-Kollegen Sie bringen mit mehrjährige Berufserfahrung im Verkauf von beratungsintensiven Produkten idealerweise im Sanitätsfachhandel oder in der Medizintechnik Bereitschaft für Reisetätigkeiten im Gebiet mit Übernachtungen Affinität zu Zahlen Gute Kenntnisse in MS Office Wir bieten   Direkte Vermittlung zu unserem Kunden Eine neue Herausforderung in der Healthcare-Branche Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten Intensive persönliche Beratung und Coaching
Zum Stellenangebot

Medizintechniker (w/m/d)

Sa. 13.08.2022
Stuttgart
Referenzcode: 1193 Gesellschaft: TÜV Rheinland Industrie Service GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie führen Schulungen und Unterweisungen durch und betreuen Kliniken und Medizinproduktehersteller nach den gesetzlichen und normativen Vorgaben (u.a. MPDG, Medizinprodukte Betreiberverordnung, MPAIMV). Sie führen Prüfungen (STK; MTK; STP; DGUV V3) an aktiven Medizingeräten durch. Sie erstellen eigenständig Prüfpläne für bestimmte medizinische Gerätetypen. Sie führen medizintechnische Gerätemanagementaufgaben und Prüfmanagementaufgaben sowie Fachinventuren und Umsetzung der Dokumentationspflichten durch. Sie begleiten bei der Gerätebewirtschaftung (Unterweisung im Umgang mit Medizingeräten, Dienstanweisungen / Anwenderschulungen). Technische Berufsausbildung (z.B. Staatlich geprüfter Medizintechniker, oder vergleichbar) Selbstbewusstes Auftreten und offener Umgang Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse sind von Vorteil Reisebereitschaft innerhalb Süddeutschlands erwünscht Berufserfahrungen in der Prüfung/Wartung aktiver Medizinprodukte nach MPBetreibV erwünscht, aber nicht Bedingung Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern erwünscht, aber nicht Bedingung Führerschein der Klasse B Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur Hardware (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Pforzheim
Wir sind ein inno­vatives, welt­weit agieren­des Medi­zin­tech­nik-Unter­neh­men mit mehr als 100 Jah­ren Tra­di­tion und außer­ge­wöhn­lichem Know-how in der me­di­zi­ni­schen und tech­nischen En­dos­kopie. In enger Zu­sam­men­ar­beit mit der medi­zini­schen Wis­sen­schaft ent­stehen immer neue Pro­dukt­ideen für neue Appli­ka­tionen.Moderne Ferti­gungs­tech­no­logien und welt­weit über 1500 fach­kom­pe­tente Mit­ar­bei­ter­in­nen und Mitar­beiter sind der Garant für das Ent­wickeln, Produ­zie­ren und Ver­trei­ben von Pro­duk­ten und Pro­dukt­sys­te­men von höch­ster Quali­tät und An­wen­der­si­cher­heit für die Hu­man­medi­zin sowie für die Indu­strie in über 100 Ländern.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt einenEntwicklungsingenieur Hardware (m/w/d)Konzeption, Planung und Entwicklung von endoskopischen Geräten oder SystemenAnsprechpartner für technische Belange für den gesamten ProduktlebenszyklusEntwicklung von elektronischen, mechanischen oder mechatronischen Komponenten oder Bau­gruppenEntwicklung FPGA sowie analoger und digitaler Steuer- oder RegelungselektronikAuswahl, Qualifikation und Verifikation von Bau­teilen oder BaugruppenVideo- bzw. Kamera-Messtechnik, Signal­prozesse, Abgleichtechniken, Signal­übertragung, Monitor- und LCD TechnologieErstellung von Hard- und Software- Spezifi­kationen bzw. allgemeiner Dokumentation, auch in englischer Sprache sowie von Test­konzepten zur VerifikationErstellung von Dokumenten zur erforderlichen Produktauslegungsdokumentation unter Berück­sichtigung interner ProzessvorgabenTeambasierte Durchführung von Entwicklungs­projekten unter Einhaltung vorgegebener ProzesseTestdurchführung und Dokumentation, nach hausinternen Richtlinien und internationalen NormenTechnische Konzeption, Planung und Durch­führung von Arbeitspaketen zu Entwicklungs­projektenKonzeption, Entwicklung und Optimierung von elektronischen, elektrooptischen oder opto­mechanischen Baugruppen für den Einsatz in endoskopischen Anwendungsteilen und deren Umsetzung in Zusammenarbeit mit den ent­sprechenden Fachabteilungen oder externen KooperationspartnernAbgeschlossenes Studium der Elektro-, Nachrichten- bzw. Informationstechnik, Mechatronik oder vergleichbarer StudiengängeKenntnisse in Analog-, Digital-, Mikro­prozessor­technik und SensorikGrundkenntnisse in Optik und Mechanik wären von VorteilVerhandlungssichere Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftHohe Eigenmotivation und Kreativität bei gleichzeitig zielorientierter, selbstständiger ArbeitsweiseKoordinations- und Teamfähigkeit, Systemdenken, Kommunikationsstärke, ausgeprägte Arbeits­sicherheitsorientierungEine verantwortungsvolle und interessante AufgabeAttraktiven VerdienstEinen unbefristeten ArbeitsvertragEine umfangreiche Homeoffice-RegelungVielfältige Sozialleistungen und eine betriebliche AltersversorgungFlexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Medical Usability Engineer (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Waiblingen (Rems)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Healthcare Solutions GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: WaiblingenSie stellen die Gebrauchstauglichkeit unserer innovativen PCR Schnelltests sicher. Die Gebrauchstauglichkeit umfasst die gesamte User Journey einer PCR Testung am Point-of-Care inklusive Gerätebedienung und Software bis hin zum Ergebnis. Sie erkennen und lösen anspruchsvolle Herausforderungen für eine einfache und sichere Nutzung des Vivalytic PCR Systems.Sie setzen State-of-the-Art Methoden für den Nachweis der Gebrauchstauglichkeit nach IEC 62366 ein und arbeiten mit interessanten Zielgruppen aus der Medizin- und Laborwelt zusammen. In diesem Zusammenhang planen und führen Sie formative und summative Studien im Bereich der In-Vitro-Diagnostik eigenständig oder mit einem Netzwerk an Dienstleistern durch.Sie sind verantwortlich für die Erstellung, Aktualisierung und Pflege der Usability Akte inklusive der zulassungsrelevanten Dokumente und der Gebrauchsanweisung. Sie stellen sicher, dass Arbeitsschritte, Warnhinweise usw. korrekt, verständlich und vollständig angegeben sind.Sie schaffen eine intuitive und sichere Bedienung in Zusammenarbeit mit Experten aus Entwicklung, User Experience sowie Regulatory Affairs und garantieren damit höchste Qualität und Freude am Produkt für den Kunden.Ausbildung: Abgeschlossenes Studium z.B. Medizintechnik, User Experience, naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbar mit Fokus auf Gebrauchstauglichkeit, Human Factors Engineering, Usability oder UX.Erfahrungen: Berufserfahrung im Usability Engineering für Medizinprodukte nach IEC 62366 sowie idealerweise Erfahrung im Risiko Management nach ISO 14971. Interesse am Human Centered Design, PCR-Testung und an der Entwicklung von Mensch-Maschine-Schnittstellen.Arbeitsweise: Strukturierte, analytische und methodische Arbeitsweise, ausgeprägte Fähigkeit auf unterschiedliche Nutzerbedürfnisse einzugehen.Sprachen: Verhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Fachplaner Medizin- und Labortechnik (m/w/x)

Do. 11.08.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Gießen, Lahn, München, Stuttgart
Fachplaner Medizin- und Labortechnik (m/w/x) in Berlin, Frankfurt, Gießen, München oder Stuttgart (S1363) Wir sind Sweco – eines der führenden Architektur- und Ingenieurbüros in Europa. Gegründet 1958, arbeiten heute mehr als 1.300 Architekten in unseren europaweiten Büros. Durch unsere Architektur schaffen wir Werte, um eine hohe Lebensqualität zu sichern. Jedes Projekt ist für uns wichtig, weil es für unsere Kunden wichtig ist. Gemeinsam gestalten wir die nachhaltigen Städte und Gemeinden der Zukunft. Bearbeitung von Projekten zur Planung spezieller Inneneinrichtungen sowie medizin- und labortechnischer Anlagen bzw. Ausstattung im Gesundheitswesen und der Forschung Fortschreibung von Entwurfsideen sowie Nutzerabstimmung im Rahmen der Projektvorgaben Bearbeitung und Prüfung von Zeichnungen mit der CAD-Assistenz, Fertigung von Funktionsbeschreibungen, Kostenberechnungen, technischen Raumbüchern und Terminplänen Erstellung von Leistungsverzeichnissen zur Ausschreibung der Systeme sowie Auswertung der Angebote Überwachung und Koordination von Lieferungen, Montagen und Inbetriebnahmen der Anlagen Abgeschlossenes Studium oder staatl. geprüfter Techniker bzw. Meisterabschluss in Medizintechnik, Elektrotechnik, Haus- und Gebäudetechnik, Maschinenbau oder vergleichbar Berufserfahrung im genannten Aufgabenbereich; alternativ im technischen Krankenhaus- oder Laborservicebereich Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket sowie Datenbankprogrammen Freude am Gestalten und an der Kommunikation mit unterschiedlichen Berufsgruppen sowie hohe soziale Kompetenz, Teamfähigkeit und Reisebereitschaft Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift; Englischkenntnisse von Vorteil Abwechslungsreiche Projekte und Aufgaben sowie viel Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung in einem motivierten Team Gute Karrieremöglichkeiten in einem modernen Unternehmen mit offener und kooperativer Führungskultur Umfassendes Einarbeitungsprogramm mit persönlichem Paten Fachliche und persönliche Weiterentwicklung in der Sweco Akademie Flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortgestaltung Standortbezogene Zusatzleistungen wie Fitnessprogramme, Jobticket u. v. m.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: