Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Medizintechnik: 22 Jobs in Osdorf

Berufsfeld
  • Medizintechnik
Branche
  • Medizintechnik 15
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Metallindustrie 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Home Office möglich 4
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Medizintechnik

Zahntechniker* (m/w/d) in Vollzeit für die Bereiche Edelmetall- und Kunststoffverblendungen Keramikblendungen

Do. 23.06.2022
Hamburg, Bremen, Hannover
Unser 1984 gegründetes und Gesellschafter-geführtes Unternehmen mit aktuell sechs Mitarbeitern steht für hochwertigen Zahnersatz mit höchstem Qualitätsanspruch. Bei uns wird traditionelle Zahntechnik gepart mit modernster Technologie gelebt. Wir suchen zum frühstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit  Zahntechniker* (m/w/d) (Bereich 1) und Zahntechniker* (m/w/d) (Bereich 2), der unser Experten-Team entsprechend verstärkt. Herstellung von qualitativ hochwertigen und ästhetischen Zahnersatzes          Bereich: Teleskop-Technik, Modellguß-Technik, Kronen, Brücken, Gerüste           Bereich Herstellung von Kronen, Brücken, Geüste, Kunsttoff- und Keramikverblendungen abgeschlossene Berufsausbildung als Zahntechniker* eigenständiges, zuverlässiges und präzises Arbeiten ist unabdingbar unbefristeten Vollzeit-Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten attraktives Gehalt betriebliche Altersvorsorge Fort- und Weiterbildung kostenloser Mitarbeiterparkplatz angenehmes Betriebsklima und Zusammenarbeit auf Augenhöhe
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler*in / Ingenieur*in als Produktspezialist*in für Medizinprodukte

Mi. 22.06.2022
Hamburg, München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Eigenverantwortliche Bewertung nicht aktiver Medizinprodukte der Klasse III (Hochrisikoprodukte) nach aktuellen Normen und regulatorischen Anforderungen, vor allem im Bereich kardiovaskuläre Medizinprodukte (z. B. Katheter) oder zur Wundversorgung wie Klammernahtgeräte, absorbierbares Nahtmaterial o.Ä. Eigenständige Betreuung von Zertifizierungsprojekten unserer Kund*innen als Projektleiter*in von A (Antrag) bis Z (Zertifizierung) Selbstständige Erstellung von Zertifizierakten gemäß MDR und internen Anforderungen Gelegentliche Durchführung von Audits der Qualitätsmanagementsysteme von Medizinproduktehersteller*innen nicht aktiver Medizinprodukte im In- und Ausland Erfolgreich abgeschlossenes Studium im naturwissenschaftlich-technischen oder medizinisch-technischen Bereich, z. B. Ingenieur*in der Medizintechnik, Medizin, Physik, Chemie, Biologie o.Ä. Mindestens vier Jahre Berufserfahrung im Bereich nicht aktiver Medizinprodukte Fundierte Praxiserfahrung mit Nahtmaterialien, resorbierbaren Medizinprodukten und Soft Tissue Implants, z. B. in der Entwicklung, Herstellung, Reinigung, Sterilisation, Testung und / oder Zulassung Kenntnisse in der Erstellung oder Bewertung technischer Dokumentationen von Medizinprodukten der Klasse III Hohe Kompetenz im Umgang mit Qualitätsmanagementsystemen sowie routinierter Umgang mit den MS -Office-Anwendungen Teamfähigkeit, Begeisterungsfähigkeit, Leidenschaft und Flexibilität, gepaart mit einem überzeugenden Auftreten Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft ca. 20%
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Mi. 22.06.2022
Hamburg
altona Diagnostics ist ein medizinisches Diagnostikunternehmen, das In-vitro-Diagnostiktests zum PCR-basierten Nachweis von Krankheitserregern wie Viren, Bakterien oder Parasiten entwickelt, herstellt und vertreibt. altona Diagnostics ist inhabergeführt, hat seinen Hauptsitz in Hamburg-Altona und beschäftigt weltweit mehr als 350 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist seit über 20 Jahren im Bereich der Molekulardiagnostik tätig und nach ISO 13485 zertifiziert. Unser Geschäftsmodell ist einfach und direkt: gute Leute, die gute Produkte machen und guten Service bieten. Kommen Sie zu uns, wenn Sie dieselbe Philosophie teilen! Zur Verstärkung unseres Regulatory Affairs Teams in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen hoch motivierten und engagierten   Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Durchführung internationaler Zulassungen und Registrierungen von Geräten (Real-time-PCR-Geräte, Pipettierroboter) und Software für die In-vitro-Diagnostik Unterstützung der Entwicklungsabteilung im Hinblick auf anzuwendende gesetzliche und normative Anforderungen Kommunikation mit Zulassungsbehörden sowie mit unseren internationalen Tochtergesellschaften und Distributoren hinsichtlich Produktzulassungen und    -registrierungen Erstellung und Pflege der technischen Produkt-dokumentation Begleitung und Bewertung von Produktänderungen aus regulatorischer Sicht Abgeschlossenes technisches/naturwissen-schaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung im Bereich Regulatory Affairs im Bereich Medizinprodukte mit dem Schwerpunkt Geräte und Software (Erfahrung im IVD-Bereich von Vorteil) Idealerweise Kenntnisse und Erfahrungen bzgl. der Zulassung/Registrierung von Geräten und Software in Kanada und den USA Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikations- und Koordinations-fähigkeiten Profitieren Sie von den vielfältigen Möglichkeiten eines expandierenden internationalen Unternehmens. Arbeiten Sie in einem hoch motivierten, offenen und freundlichen Umfeld sowohl eigenständig als auch im Team. Familiengerechte Arbeitszeiten sowie ein angenehmes und familiäres Betriebsklima warten auf Sie.
Zum Stellenangebot

Servicetechniker Medizintechnik (m/w/d) - Gebiet Hamburg und Schleswig-Holstein -

Mi. 22.06.2022
Hamburg
sebia ist ein globales Diagnostikunternehmen mit Hauptsitz in der Nähe von Paris, einem Produktions- und Vertriebsstandort in Mainz in Deutschland, sowie mehreren weiteren Vertriebsstandorten weltweit. sebia entwickelt und produziert Geräte und Reagenzien für eine Vielzahl von Labortests, die in unterschiedlichen Krankheitsbereichen Anwendung finden.  Organisation und Durchführung der Wartungen und Reparaturen von biomedizinischen Instrumenten bei unseren Kunden vor Ort (Privatlaboratorien und Krankenhäuser) gemäß den Qualitäts- und Sicherheitsregeln des Unternehmens Installation und Testen der Instrumente, Durchführung von Schulungen Unterstützung und Beratung der Kunden bei der Instrumentenhandhabung Eigenständige Bewirtschaftung von Verbrauchsmaterialien, Werkzeugen und Ersatzteilen Dokumentation Ihrer Einsätze gemäß IVDR und MPG  Eine abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium im Bereich Medizintechnik oder Mechatronik bzw. Elektrotechnik Sichere Bedienung von Computern, Erfahrung mit Softwareinstallationen und fundierte Kenntnisse in der Netzwerktechnik Erfahrung in der Labordiagnostik und Laborautomation ist von Vorteil Sie arbeiten gerne in einem Team, in dem Sie Ihre Leidenschaft für Spitzentechnik, Ihre Motivation, Dynamik, und eigenverantwortliche Arbeitsweise einbringen können Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und eine hohe Dienstleistungsorientierung zeichnen Sie aus Zudem verfügen Sie über sichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift) Reisebereitschaft für den Großraum Hamburg sowie Schleswig-Holstein setzen wir voraus Eine umfassende Einarbeitung mit allen nötigen Schulungen Ein interessantes Aufgabengebiet mit großer Eigenverantwortung Ein attraktives Gehalt Einen Dienstwagen auch zur privaten Nutzung Eine betriebliche Altersvorsorge Partnerschaftliche Zusammenarbeit im engen Kontakt mit Ihren Teamkollegen und dem Verkauf
Zum Stellenangebot

Senior Strategic Project Manager (m/f/d)

Mi. 22.06.2022
Hamburg
Our client is a manufacturer of medical devices and a worldwide corporation with a respectable reputation around the globe. The European headquarter, located in Hamburg, bundles business critical processes and improves internal communication between different departments such as procurement, manufacturing and shipping. Furthermore, production is located close by to ensure better communication and leaner processes. In this context we are looking for you to join a team of global experts to lead large projects that are in the scope of Senior Management. An internationally well-known medical device company is looking to strengthen their team of strategic Project Managers (m/f/d). In this role you manage strategically important backbone projects to improve business-critical processes. If you have a history of experience in managing large-scale projects at Senior Management level or higher, we are looking forward to receiving your application! Description Lead strategic projects to improve internal processes and shape the form of the corporation Consult other experts and management on project-related or business-relevant topics Manage the project to meet the goals in terms of quality, time and budget Coordinate project related stakeholders and lead the project teams Report the progress to Senior Management or members of the board Propose ideas to improve project management excellence Supervise the risk management and implement measures to minimise risks to the projects Postgraduate degree in engineering, economics or a related, relevant field Proven experience and strong record in multi-project management and managing strategic projects Ability to present and work on Senior Management level, experience in internal or external consulting is a plus Very good understanding of (cross functional) processes in an international and large-scale corporation Ability to lead teams without disciplinary managerial responsibility Business fluent skills in English (spoken and written), further languages are beneficial Willingness to travel internationally Our client provides excellent compensation. This includes 30 days of paid vacation as well as other benefits (e.g. retirement provision and corporate health management). Look forward to finding a good work environment and conditions due to flexible working hours, the option to work from the comfort of your home as well as corporate events. Have lunch in the staff restaurant and subsidised lunches. The company offers plans to support your career and your personal development.
Zum Stellenangebot

Engineer (f/m/x) as Technical Product Manager for Laboratory Analysers (Haematology)

Mi. 22.06.2022
Norderstedt
The highest quality of healthcare: As a multinational company, Sysmex has been developing, producing and selling medical analytical devices and IT solutions for the lab sector worldwide for 50 years. With more than 1,000 employees in Germany, we live by the philosophy of “Shaping the advancement of healthcare” every day. Are you looking for more than just a job? Something truly significant and worthwhile? Then Sysmex is the right place for you. Our products are needed. By people all over the world, for a healthy life. If this appeals to you, come and join us in the position of Engineer (f/m/x) as Technical Product Manager for Laboratory Analysers (Haematology) Handle service requests in the EMEA region (Europe, Middle East, Africa) as 2nd level support Analyse and solve technical problems, also on customer’s site Conduct technical training courses for the technical support staff in EMEA Provide customer support for the application of instrument-specific software Take care of escalation and complaint management in cooperation with affiliates, our Japanese headquarters and suppliers Prepare and revise technical documentation Degree in medical technology or comparable education Experience in technical support as well as in conceptualising and conducting training courses Profound expertise in electrical and medical engineering as well as IT basics Confident and professional appearance Strong customer orientation and the ability to motivate A growing and healthy corporate group with respect and trust as the basis for cooperation and communication As a family-friendly company we support flexible working time, offer a care allowance for children as well as a parent-child room at our premises A family atmosphere as well as innovative working in an international environment 30 days annual holidays as well as Christmas and holiday bonus Capital-forming benefits and subsidy towards the company pension scheme Flexible working times/flexitime as well as the possibility of mobile working Subsidy towards the public transport “ProfiTicket”, free parking for all employees Diverse range of sport courses in our own fitness studio and massages Canteen/free beverages/fruit
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d) ab sofort

Mo. 20.06.2022
Hamburg
Olympus entwickelt mit Stolz kundenorientierte Produktlösungen für die Medizintechnik, Wissenschaft und Industrie. Seit mehr als 100 Jahren konzentriert sich Olympus darauf, das Leben von Menschen gesünder, sicherer und erfüllter zu machen. Die Produkte helfen, Krankheiten zu erkennen, vorzubeugen und zu behandeln, fördern wissenschaftliche Forschung und unterstützen die Sicherheit der Gesellschaft. Olympus hat seinen Hauptsitz in Tokio, Japan, und zählt weltweit mehr als 35.000 Mitarbeiter in nahezu 40 Ländern. Olympus Europa, mit Zentrale in Hamburg, Deutschland, bedient die EMEA-Region (Europa, Naher Osten & Afrika) und beschäftigt 7.500 Mitarbeiter in 31 Tochtergesellschaften. Olympus Surgical Technologies Europe ist als Hightech-Spezialist innerhalb des Olympus-Konzerns das Entwicklungs- und Produktionszentrum für starre Endoskopie, bipolare Hochfrequenzchirurgie und Instrumentenwiederaufbereitung. Mit insgesamt 2.600 Mitarbeitern an neun Standorten in EMEA und dem Hauptgeschäftssitz in Hamburg steht das Unternehmen für Spitzenleistungen in Diagnostik und Therapie und bietet die gesamte Bandbreite modernster endoskopischer Anwendungen vom Produkt bis zur prozedurorientierten Systemlösung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Sicherstellung der Einhaltung der regulatorischen Anforderungen (MDD/MDR/FDA/NMPA/PMDA) in Zusammenarbeit mit den Entwicklungsabteilungen im Produktentwicklungsprozess Erstellung von 510(k)-Submissions und Bearbeitung von FDA-Rückfragen Erarbeitung von Registrierungsstrategien für Medizinprodukte Teilnahme und Kollaboration bei Design Reviews Koordination aller notwendigen Regulatory-Affairs-Aktivitäten, insbesondere der Zulassung und deren Aufrechterhaltung, sowie Abstimmung mit den jeweiligen Fachbereichen, Lieferanten und benannten Stellen Erstellung der Dokumentation für die Produktzulassungen Prüfung und Freigabe von Entwicklungs- und Begleitdokumenten aus Sicht des Regulatory-Bereichs Hochschulabschluss (Uni, FH) mit technischer Ausrichtung oder vergleichbare Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs Erfahrung im Projektmanagement Praxis in der Erstellung von 510(k)s wünschenswert Kenntnis internationaler Zulassungsanforderungen Kenntnis der einschlägigen Produktnormen (IEC 60601, 62304 etc.) Englisch fließend in Wort und Schrift Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Betriebliche Altersvorsorge Betriebsrestaurant (bezuschusst) Urlaubs- und Weihnachtsgeld Sport-Aktivitäten Vermögenswirksame Leistungen 30 Tage Urlaub im Jahr
Zum Stellenangebot

Elektroniker m/w/d für unsere Medizintechnikwerkstatt

Sa. 18.06.2022
Hamburg
Wir sind ein herstellerunabhängiges medizinisch-technisches Ingenieurbüro mit über 25 Jahren Erfahrung in der Medizin- und Gerätetechnik. Seit 1991 bieten wir unseren Kunden ein umfangreiches Leistungsspektrum in den Bereichen Geräteprüfung, -reparatur, -wartung sowie weitere Dienstleistungen. Vollständige eigenverantwortliche Durchführung von Reparaturen und Prüfungen an unterschiedlichsten Medizingeräten in unserer hausinternen Werkstatt Telefonische Unterstützung des technischen Außendienstes Organisatorische Aufgaben im Rahmen unseres QM-Systems Abgeschlossene Ausbildung zum Techniker/in für Medizintechnik, Elektrotechnik oder Elektronik, bzw. eine Ausbildung zum Elektroniker/in für Geräte und Systeme oder eine vergleichbare Qualifikation Hohe Eigenmotivation und Interesse sich kontinuierlich weiterzubilden Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, selbständige und selbststrukturierte Arbeitsweise fundierte Einarbeitung und stetige Weiterbildungsangebote einen modernen individuellen Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Expert*in für Soft Tissue Implantate

Sa. 18.06.2022
München, Hamburg
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Prüfung der technischen Dokumentation und Medizinprodukteakten mit Schwerpunkt auf Weichgewebs-Implantate (Soft Tissue Implants), wie z.B. Hyaluron-Injektionen (Arthrose oder Dermal Filler), ophthalmologische Implantate (z.B. Intra-okularlinsen (IOL)) oder absorbierbare Implantate Eigenverantwortliche Bewertung von nicht-aktiven Medizinprodukten hinsichtlich ihrer Konformität gemäß den aktuell geltenden Produktnormen und regulatorischen Anforderungen nach MDR Eigenständige Betreuung von Zertifizierungsprojekten unserer internationalen Kundschaft als Projektleiter*in Gelegentliche Durchführung von Audits des Qualitätsmanagementsystems von Hersteller*innen nicht-aktiver Medizinprodukte im In- und Ausland nach ISO 13485 Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Hochschulstudium Mindestens vier Jahre Berufserfahrung im Bereich nicht-aktive Medizinprodukte, bevorzugt mit den oben genannten Produkten bei einer*m Medizinproduktehersteller*in Mindestens zweijährige fundierte Hands-on-Praxiserfahrung in der Entwicklung, Herstellung, im Testing und/oder in der Anwendung der oben genannten Produkte Kenntnisse in der Erstellung oder Bewertung technischer Dokumentationen von Medizinprodukten Teamfähigkeit, ausgeprägte Kundenorientierung sowie gute Selbstorganisation Neugierde und Lernbereitschaft Routinierter Umgang mit den MS-Office-Anwendungen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Auditor*in für Medizinprodukte: Nichtaktive, nicht implantierbare Medizinprodukte zur Wundversorgung

Sa. 18.06.2022
München, Hannover, Hamburg
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Durchführung und Berichterstellung von Audits nach EN ISO 13485, ISO 9001, MDR 2017/745 und MDSAP von unseren Kunden Eigenverantwortliches Projektmanagement für eine große Kunden Firmengruppe von der Anfrage bis zur Zertifizierung Eigenständige Bewertung der technischen Dokumentationen für nicht implantierbare Medizinprodukte zur Wundversorgung der Klassen IIa und IIb Bewertung von Änderungsmitteilungen zum Qualitätsmanagementsystem, und Produkten unserer Kunden Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Hochschulstudium Insgesamt mindestens vierjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet der Medizinprodukte, z.B. durch Tätigkeit bei einem Medizinproduktehersteller oder -zulieferer Davon mindestens je zwei Jahre praktische Berufserfahrung vorzugsweise im Bereich Entwicklung, Herstellung und/oder Prüfung bzw. Testen von Medizinprodukten zur Wundbehandlung Regulatorische Kenntnisse in der Erstellung bzw. Bewertung technischer Dokumentationen von Produkten der Klasse IIa bzw. IIb, zusätzlich Klasse III von Vorteil Begeisterungsfähigkeit, Leidenschaft und Flexibilität gepaart mit überzeugendem Auftreten Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Freude an regelmäßigen Dienstreisen im In- und Ausland (ca. 50 % Reisetätigkeit) Pkw-Führerschein
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: