Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Medizintechnik: 21 Jobs in Trittau

Berufsfeld
  • Medizintechnik
Branche
  • Medizintechnik 15
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Teilzeit 3
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 2
  • Befristeter Vertrag 1
Medizintechnik

Medizintechniker (w/m/d)

Fr. 24.09.2021
Hamburg
Referenzcode: I75608SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie begleiten als Sachkundiger ausgebildete Sachkundige und Sachverständige der Medizintechnik an verschiedenen Standorten des Regionalbereiches Nordost (z.B. Sachsen, Mecklenburg Vorpommern, Thüringen) und unterstützen diese bei Ihren Aufgaben. Sie führen Prüfungen an Medizingeräten (STK, MTK, STP, DGUV V3) im Auftrag von Betreibern oder Medizinprodukteherstellern gemäß Medizinprodukte Betreiberverordnung MPBetreibV durch. Sie übernehmen die Schulung, Unterweisung und Betreuung von Kliniken und Medizinprodukte Herstellern nach den gesetzlichen und normativen Vorgaben (u.a. Medizinproduktegesetz, Medizinprodukte Betreiberverordnung). Sie erstellen eigenständig Prüfpläne für bestimmte medizinische Gerätetypen. Sie übernehmen medizintechnische Gerätemanagementaufgaben und Prüfmanagementaufgaben sowie Fachinventuren und Umsetzung der Dokumentationspflichten. Sie begleiten die Gerätebewirtschaftung (Unterweisung im Umgang mit Medizingeräten, Dienstanweisungen / Anwenderschulungen). Technische Berufsausbildung (z.B. Staatlich geprüfter Medizintechniker). Mindestens einjährige praktische Erfahrung in der Prüfung aktiver Medizinprodukte nach MPBetreibV. Selbstbewusstes Auftreten und offener Umgang. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse sind von Vorteil. Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands erwünscht. Führerschein Klasse B. MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Paten- und Mentoring-ProgrammeMit einem persönlichen Ansprechpartner gelingt der Einstieg besser.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle Arbeitszeiten38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.ErgebnisbeteiligungUnsere Mitarbeiter haben teil am Unternehmenserfolg.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.
Zum Stellenangebot

Werkstudententätigkeit im Bereich Circular Economy (m/w/d) – ab Oktober 2021

Fr. 24.09.2021
Hamburg
For over 125 years, Philips has been improving lives through sustainable innovation. Today, we are a leading health technology company focused on making life better for billions worldwide, starting with the lives of our own passionate, collaborative and remarkably diverse employees.We are always looking for like-minded people to join our team and create a healthier, more connected society with us while advancing their careers. Philips is an equal opportunity employer. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, age, sex (including pregnancy), sexual orientation, gender identity, national origin, genetic information, creed, citizenship, disability, protected veteran or marital status.In der Rolle hast du die Möglichkeit, einen tiefen und breiten Einblick in die Realisierung einer Circular Economy im Bereich von Röntgenstrahlern zu bekommen.   Unterstützende Tätigkeiten im Bereich Retouren als Werksstudent/in: Datenerfassung von retournierten Röntgenstrahlern in SAP ME Kommunikation mit den Field Service Ingenieuren (FSEs) und anderen Partnern (Product Quality Managern und Technical Product Managern) Erstellung von Datenanalysen aus verschiedenen Datenquellen wie SAP ME oder SAP R/3 Rechnung von Business Cases Unterstützung bei Verbesserungsprojekten Durchführung von Wirtschaftlichkeitsanalysen Aufdecken von Verbesserungspotenzialen und Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen Du bist Teil der Abteilung Operations, in einer nachhaltigen, komplexen und innovativen Produktionsumgebung in der „Circular Economy“ gelebte Praxis ist. Die Aufgabe des Bereichs ist es, die vom Kunden nachgefragten Bauteile aus Retouren wiederzugewinnen und Fehleranalysen von Produkten in richtigem Umfang und in der gewünschten Qualität zu richtigen Kosten durchzuführen. Um in dieser Position erfolgreich zu sein, benötigst du folgende Kenntnisse und Erfahrungen Laufendes Studium in den Fachrichtungen Wirtschaftsingenieurwesen, Produktionsmanagement, Medizintechnik o.ä. Du hast ein hohes Maß an Eigeninitiative und bist teamorientiert Du hast gute analytische Fähigkeiten Du bringst eine Hands-on-Mentalität mit Du konntest erste Erfahrungen mit Datenbanken sammeln Sehr gute Kenntnisse im Bereich Excel sowie SAP (wünschenswert) Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Bitte bewirb Dich mit folgenden Unterlagen: Lebenslauf Anschreiben mit Nennung des frühestmöglichen Startdatums und Verfügbarkeit Immatrikulationsbescheinigung Zeugnissen Das bieten wir Dir Du wirst ab Tag 1 Teil unseres Teams und wirst direkt für Deine Aufgaben Verantwortung übernehmen. Philips ermuntert Menschen mit Behinderung, sich bei uns zu bewerben. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über unsere Karriereseite!   Warum du zu Philips kommen solltest Das Arbeiten bei Philips ist mehr als nur ein Job. Es geht darum, durch unsere Arbeit dazu beizutragen, eine gesündere Gesellschaft zu schaffen und durch innovative Lösungen über das gesamte Health Continuum die Lebensqualität von 3 Milliarden Menschen zu verbessern. Unsere Mitarbeiter erleben eine Vielzahl von Momenten, in denen ihr Leben und ihre berufliche Tätigkeit auf sinnvolle Weise miteinander verschmelzen. Werkstudententätigkeit im Bereich Circular Economy (m/w/d) – ab Oktober 2021 Hamburg Apply Here In der Rolle hast du die Möglichkeit, einen tiefen und breiten Einblick in die Realisierung einer Circular Economy im Bereich von Röntgenstrahlern zu bekommen.   Unterstützende Tätigkeiten im Bereich Retouren als Werksstudent/in: Datenerfassung von retournierten Röntgenstrahlern in SAP ME Kommunikation mit den Field Service Ingenieuren (FSEs) und anderen Partnern (Product Quality Managern und Technical Product Managern) Erstellung von Datenanalysen aus verschiedenen Datenquellen wie SAP ME oder SAP R/3 Rechnung von Business Cases Unterstützung bei Verbesserungsprojekten Durchführung von Wirtschaftlichkeitsanalysen Aufdecken von Verbesserungspotenzialen und Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen Du bist Teil der Abteilung Operations, in einer nachhaltigen, komplexen und innovativen Produktionsumgebung in der „Circular Economy“ gelebte Praxis ist. Die Aufgabe des Bereichs ist es, die vom Kunden nachgefragten Bauteile aus Retouren wiederzugewinnen und Fehleranalysen von Produkten in richtigem Umfang und in der gewünschten Qualität zu richtigen Kosten durchzuführen. Um in dieser Position erfolgreich zu sein, benötigst du folgende Kenntnisse und Erfahrungen Laufendes Studium in den Fachrichtungen Wirtschaftsingenieurwesen, Produktionsmanagement, Medizintechnik o.ä. Du hast ein hohes Maß an Eigeninitiative und bist teamorientiert Du hast gute analytische Fähigkeiten Du bringst eine Hands-on-Mentalität mit Du konntest erste Erfahrungen mit Datenbanken sammeln Sehr gute Kenntnisse im Bereich Excel sowie SAP (wünschenswert) Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Bitte bewirb Dich mit folgenden Unterlagen: Lebenslauf Anschreiben mit Nennung des frühestmöglichen Startdatums und Verfügbarkeit Immatrikulationsbescheinigung Zeugnissen Das bieten wir Dir Du wirst ab Tag 1 Teil unseres Teams und wirst direkt für Deine Aufgaben Verantwortung übernehmen. Philips ermuntert Menschen mit Behinderung, sich bei uns zu bewerben. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über unsere Karriereseite!   Warum du zu Philips kommen solltest Das Arbeiten bei Philips ist mehr als nur ein Job. Es geht darum, durch unsere Arbeit dazu beizutragen, eine gesündere Gesellschaft zu schaffen und durch innovative Lösungen über das gesamte Health Continuum die Lebensqualität von 3 Milliarden Menschen zu verbessern. Unsere Mitarbeiter erleben eine Vielzahl von Momenten, in denen ihr Leben und ihre berufliche Tätigkeit auf sinnvolle Weise miteinander verschmelzen.Apply Here For over 125 years, Philips has been improving lives through sustainable innovation. Today, we are a leading health technology company focused on making life better for billions worldwide, starting with the lives of our own passionate, collaborative and remarkably diverse employees.We are always looking for like-minded people to join our team and create a healthier, more connected society with us while advancing their careers. Philips is an equal opportunity employer. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, age, sex (including pregnancy), sexual orientation, gender identity, national origin, genetic information, creed, citizenship, disability, protected veteran or marital status.
Zum Stellenangebot

Medical-Technical Engineer (f/m/d) as Technical Specialist for Automation in Medical Laboratories

Do. 23.09.2021
Norderstedt
Are you looking for more than just a job? Something truly significant and worthwhile? Then Sysmex is the right place for you. Our products are needed. By people all over the world, for a healthy life. If this appeals to you, come and join us in the position of Medical-Technical Engineer (f/m/d) as Technical Specialist for Automation in Medical Laboratories The highest quality of healthcare: As a multinational company Sysmex has been developing, producing and selling medical analytical devices and IT solutions for the lab sector worldwide for 50 years. With more than 1,000 employees in Germany, we live by the philosophy of “Shaping the advancement of healthcare“ every day.  Handle service requests in the EMEA region (Europe, Middle East, Africa) as 2nd level support Analyse and solve technical problems, also on customer’s site Conduct technical training courses for the technical support staff in EMEA Provide customer support for the application of instrument-specific software Take care of escalation and complaint management in cooperation with affiliates, our Japanese headquarters and suppliers Prepare and revise technical documentation Degree in medical technology or comparable education Experience in technical support as well as with conceptualising and conducting training courses Profound expertise in electrical and medical engineering as well as IT basics Confident and professional appearance as well as strong customer orientation and the ability to motivate A growing and healthy corporate group with respect and trust as the basis for cooperation and communication A family atmosphere as well as innovative working in an international environment 30 days annual holidays and Christmas bonus/holiday pay Capital-forming benefits and subsidy towards the company pension scheme Flexible working times/flexitime as well as the possibility of mobile work Subsidy towards the public transport “ProfiTicket”, free parking for all employees Diverse range of sports in our own fitness studio/massage Canteen/free beverages/fruit Did we spark your interest? Then we look forward to receiving your application with salary requirements and the earliest possible starting date.
Zum Stellenangebot

Medizintechniker (m/w/d)

Do. 23.09.2021
Hamburg
Die Schön Klinik Hamburg Eilbek ist eines der größten Krankenhäuser Hamburgs. Neben der Schwerpunktversorgung bietet die Klinik verschiedene renommierte Spezialabteilungen und fungiert als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg. Aufnahme von Störungsmeldungen sowie selbstständige und verantwortliche Durchführung von Instandsetzungsarbeiten an (med.) technischen Geräten und Systemen Selbstständige Durchführung von Prüfungen nach DGUV V3 Selbstständige Durchführung von STKs, MTK bei vorhandener Schulung. Erfassung und Inventarisierung neubeschaffter Medizintechnik sowie Eingabe und Pflege der bestehenden Datenbank (Wave) Instandhaltungsabwicklung und Unterstützung der externen Dienstleistungsunternehmen Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft für den Bereich Gebäudemanagement Ausbildung im Bereich, Elektrotechnik, Medizintechnik, Mechatronik oder Metallbau Idealerweise mit Berufserfahrung im Klinikbereich Einsatzfreude, Teamfähigkeit, Dienstleistungsorientierung sowie Flexibilität und Organisationstalent Gute EDV- Kenntnisse Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung Führerschein Klasse B Wir laden Sie ein, in einem unternehmerisch geprägten Umfeld Ihren Aufgabenbereich eigenverantwortlich zu gestalten. Dabei unterstützen wir Sie mit einer modernen Unternehmensstruktur und der Dynamik einer soliden und expandierenden Klinikgruppe. Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet, verbunden mit einem leistungsgerechten Gehalt sowie umfassenden Möglichkeiten der Weiterbildung und Qualifizierung. Es erwarten Sie ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen Umfeld (in einer nach DIN EN ISO 9001:2000 zertifizierten Klinik) und eine gute Arbeitsatmosphäre in einem  leistungsorientierten Team. Wir bieten Ihnen eine klinikeigene Kindertagesstätte direkt vor Ort, sowie weitere familienbezogener Unterstützungs- und Beratungsangebote. Sie profitieren von der „Schön Privat“ Versicherung mit Wahlarztbehandlung und Komfortstation für Sie und Ihre direkten Familienangehörigen. Unsere Klinik liegt im Herzen Hamburgs. Sie erreichen uns bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und nutzen unsere Vergünstigungen im Hamburger Verkehrsverbund.
Zum Stellenangebot

Qualitätsingenieur (m/w/d) Medizintechnik

Mi. 22.09.2021
Hamburg
Sie interessieren sich für spannende Projekte? In den unterschiedlichsten Bereichen? Dann sind Sie bei FERCHAU richtig. Als Marktführer stehen wir mit mehr als 6.750 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten seit vielen Jahren für die ganze Welt des Engineerings. Unseren namhaften Kunden bieten wir individuelle Lösungen für neue technische Herausforderungen. Ihnen eröffnen wir die Möglichkeit, durch Leistung Ihre Zukunft selbst zu steuern.Qualitätsingenieur (m/w/d) MedizintechnikHamburgFlexibel und strukturiert - Ihre Aufträge brauchen Ihre Kompetenz. Sicherstellung der Standards der entwickelten Geräte in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen, Industrienormen und Kundenspezifikationen Hauptansprechpartner (m/w/d) für das Projektteam, den Kunden und Behörden Erstellung und Freigabe entwicklungsrelevanter Dokumente Kontinuierliche Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems Planung und Durchführung interner und externer Audits Zielführend und persönlich - Ihre Entwicklungschancen sind einmalig. Gezielte Förderung Ihrer fachspezifischen Kompetenz Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen Ideenmanagement - Ihre Vorschläge für unseren gemeinsamen Erfolg Ihre Voraussetzungen sind bestens - zeigen Sie es uns. Abgeschlossenes technisches Studium, vorzugsweise in der Medizintechnik Fundierte Kenntnisse der gängigen Normen und qualitätssichernden Standards in der Medizintechnik (bspw. ISO 13485) Relevante Erfahrung bei der Weiterentwicklung eines Qualitätsmanagementsystems Sicherer Umgang mit MS Office und SAP Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur Mechanik für die Produktentwicklung (m/w/d)

So. 19.09.2021
Hamburg
Wir sind der Überzeugung, dass die Sicherheit und das Wohl des Patienten die höchsten Güter sind, wenn es um Gesundheit geht. Diese herzustellen, beginnt im Kleinsten – mit jedem Gramm, jedem Millimeter, jeder Nachkommastelle und jedem einzelnen Herzschlag. Wenn es um medizinische Bewertungen und Entscheidungen geht, dann gibt es kein „circa“ und kein „ungefähr“. Darum geben wir immer 100%, um die höchste Qualität und die höchste Präzision zu schaffen, von der Menschen weltweit profitieren. Wir arbeiten nur mit den Besten, um heute schon die optimalen Lösungen für morgen zu finden. Für unsere internationale Unternehmensgruppe suchen wir einen engagierten Entwicklungsingenieur Mechanik für die Produktentwicklung (m/w/d) für unser Headquarter in Hamburg, der oder die unsere Überzeugung und Ansprüche teilt und daran mitwirkt, unsere Position als Weltmarktführer zu halten.Für unser Headquarter in Hamburg suchen wir einen engagierten Entwicklungsingenieur (m, w, d), der daran mitwirkt, unsere Position als Weltmarktführer weiter zu festigen. Entwicklung von Medizinprodukten in Hands-on-Mentalität … nicht nur Einzelteile, sondern das ganze Produkt  … vom Beginn der Entwicklung bis zum Start der Serienfertigung. Aktive Mitgestaltung von Gerätekonzepten  Aktive Mitarbeit bei Design, Risikoanalyse und Usability Teileentwicklung in diversen Fertigungstechnologien Aufbau von Funktionsmustern aus 3D-Druckmodellen oder extern beschafften Prototypen Prüfungen der Messtechnik und des Gesamtgeräts (eigenständig oder über Dienstleister) Enge Abstimmung mit Produktmanagement, Beschaffung, Qualitätswesen, Technischem Service und Produktion Abgeschlossenes Studium des Maschinenbaus, der Mechatronik oder vergleichbar Einschlägige Berufserfahrung in der Entwicklung von Produkten für die Serienproduktion, z.B. Consumer-Geräte Routinierter Umgang mit 3D-CAD-Programmen, vorzugsweise SolidWorks Grundkenntnisse in FEM Neben Ihren sehr guten Deutschkenntnissen verfügen Sie über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Lust am kreativen Entwickeln, die Fähigkeit zu analytischem Denken und Abstraktion sowie ein strukturierter Arbeitsstil zeichnen Sie aus Gratis-Kaffee, Obstkorb und Firmenevents kann jeder. Die haben wir auch. Unsere Mitarbeiter schätzen aber besonders: die Kontinuität und auf langfristigen Erfolg ausgelegte Unternehmensentwicklung in einem seit 4 Generationen wirtschaftlich sehr erfolgreichen inhabergeführten Familienunternehmen als "hidden champion" professionelle Teams, die sich in allen Belangen gegenseitig unterstützen unbefristeter Arbeitsvertrag mit einem attraktiven Gehaltspaket flexible Arbeitszeiten, eine moderne Infrastruktur und eine zeitgemäße Arbeitsumgebung Sportangebote vor Ort, mit einem Inhouse-Personal-Trainer  ein umfangreicher Einarbeitungsplan der sicher stellt, dass Sie in den ersten Wochen alle relevanten Bereiche des Unternehmens und auch die Menschen dahinter kennenlernen
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Specialist / Manager (m/w/d)

Sa. 18.09.2021
Hamburg
Löwenstein Medical Technology ist ein mittelständisches Unternehmen unter dem Dach der international aufgestellten Löwenstein Gruppe. Als Kompetenzträger für respiratorische Diagnostik und Therapie entwickeln und produzieren wir in Deutschland hochwertige Medizinprodukte „Made in Germany“ für den weltweiten Einsatz in der Schlaf- und Beatmungsmedizin. Wir investieren in Mitarbeiter, die unsere zentralen Werte Eigenverantwortung, Begeisterung, Kreativität und Leistung in den Fokus ihres Schaffens stellen. Wir bauen unser Team am Standort Hamburg aus und suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Regulatory Affairs Specialist / Manager (m/w/d) Erstellung von Registrierungsdossiers zu unseren Medizinprodukten für weltweite Registrierungen Überwachung bestehender Registrierungen zur rechtzeitigen Einleitung von Re-Registrierungen und Meldung von Produktänderungen an die ausländischen Behörden Bearbeitung von Anträgen zur Aufnahme unserer Produkte ins Hilfsmittelverzeichnis (HMV des GKV-Spitzenverbands) Erstellung und Pflege der technischen Dokumentation unserer Medizinprodukte nach MDR Unterstützung bei der Weiterentwicklung effizienter Prozesse zur Erstellung der technischen Dokumentation Zusammenarbeit mit internationalen Kollegen, Partnern, Kunden und Behörden in Registrierungsprojekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium Berufserfahrung in der Medizinproduktebranche oder einer ähnlichen Branche Erfahrung im Umgang mit Normen, Gesetzen und regulatorischen Anforderungen Erste Erfahrung mit ISO 13485:2016, MDD, MDR, FDA oder länderspezifischen regulatorischen Anforderungen (z. B. in Kanada, Korea, Japan, ASEAN, Mittlerer Osten, Mittel- und Südamerika) sind von Vorteil Kenntnisse im HMV-Antragsverfahren sind von Vorteil Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Fähigkeit und Bereitschaft, sich erforderliches Grundwissen anzueignen Selbstständige, qualitätsorientierte, strukturierte und termingerechte Arbeitsweise Freude an der Arbeit im Team und als Unternehmensschnittstelle sowie Kommunikationsstärke Wir bieten Ihnen ein interessantes, abwechslungsreiches und heraus­for­dern­des Aufgabengebiet in einem stetig wachsenden Unternehmen mit leistungs­gerechter Vergütung und Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Praktikant (w/m/d) Forschung & Entwicklung

Sa. 18.09.2021
Hamburg
Olympus entwickelt mit Stolz kundenorientierte Produktlösungen für die Medizintechnik, Wissenschaft und Industrie. Seit mehr als 100 Jahren konzentriert sich Olympus darauf, das Leben von Menschen gesünder, sicherer und erfüllter zu machen. Die Produkte helfen, Krankheiten zu erkennen, vorzubeugen und zu behandeln, fördern wissenschaftliche Forschung und unterstützen die Sicherheit der Gesellschaft. Olympus hat seinen Hauptsitz in Tokio, Japan, und zählt weltweit mehr als 35.000 Mitarbeiter in nahezu 40 Ländern. Olympus Europa, mit Zentrale in Hamburg, Deutschland, bedient die EMEA-Region (Europa, Naher Osten & Afrika) und beschäftigt 7.500 Mitarbeiter in 31 Tochtergesellschaften. Olympus Surgical Technologies Europe ist als Hightech-Spezialist innerhalb des Olympus-Konzerns das Entwicklungs- und Produktionszentrum für starre Endoskopie, bipolare Hochfrequenzchirurgie und Instrumentenwiederaufbereitung. Mit insgesamt 1.800 Mitarbeitern an den Standorten Hamburg, Teltow (Berlin), Prerov (Tschechische Republik) und Cardiff (Wales) steht das Unternehmen für Spitzenleistungen in Diagnostik und Therapie und bietet die gesamte Bandbreite modernster endoskopischer Anwendungen vom Produkt bis zur prozedurorientierten Systemlösung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Operative Unterstützung des Teams bei laufenden Entwicklungsprojekten Durchführung von Benchmarkanalysen Unterstützung im Rahmen des Change- und Lifecycle-Managements Planung, Aufbau, Durchführung und Auswertung von Laborversuchen Laufendes ingenieurwissenschaftliches Studium der Medizintechnik, des Maschinenbaus oder eines ähnlichen Studiengangs Hohe technologische Affinität und erste Erfahrung im Projektmanagement Sicherer Umgang mit MS Office (Excel, Word, PowerPoint) Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise Betriebsrestaurant (bezuschusst) und voll ausgestattete Büroküchen Gesundheitsvorsorge Zuschuss zum HVV-ProfiTicket Diverse Betriebssportgruppen Anteiliger Urlaubsanspruch
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager für Medizinprodukte (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Oststeinbek
Die UROMED Kurt Drews KG ist ein seit 1967 bestehendes mittelständisches und werteorientiertes Familienunternehmen. Als einer der führenden Anbieter urologischer Medizinprodukte haben wir zahlreiche Innovationen entwickelt und damit den Markt nachhaltig geprägt. Unser umfangreiches und qualitativ hochwertiges Produktsortiment vertreiben wir mit hoher Beratungs- und Servicekompetenz an Kliniken, urologische Praxen, Alten- und Pflegeheime, den medizinischen Fachhandel und Krankenkassen. UROMED-Produkte werden in mehr als 50 Länder exportiert. Für den Ausbau unserer Abteilung Regulatory Affairs suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Oststeinbek (Großraum Hamburg) einen Regulatory Affairs Manager für Medizinprodukte (m/w/d) Erstellung und Pflege der Technischen Dokumentation gemäß Verordnung (EU) 2017/745 Überwachung und Analyse von Normen, Standards und regulatorischen Anforderungen Durchführung von Risikoanalysen und Erstellung von Risikomanagementakten gemäß ISO 14971 Erstellung der Technischen Dokumentation nach dem Inverkehrbringen (PMS und Periodic Safety Update Report) Unterstützung bei internationalen Registrierungen Enge Zusammenarbeit mit dem Entwicklungsteam und anderen Fachbereichen wie Qualitätsmanagement, Clinical Affairs etc. Vorbereitung, Organisation und Begleitung von Audits durch benannte Stellen und Behörden Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Ingenieurwesen (Medizintechnik, Biologie, Chemie, Biotechnologie, Toxikologie, Naturwissenschaften, Qualitätsmanagement, Regulatory Affairs) oder eine vergleichbare technische oder naturwissenschaftliche Ausbildung Kenntnisse in den normativen und regulatorischen Anforderungen an Medizinprodukte (ISO 13485:2016, ISO 14971:2019, Richtlinie 93/42/EWG und Verordnung (EU) 2017/745 (MDR) Vorzugsweise praktische Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs für Medizinprodukte Selbstständige, strukturierte und lösungs- bzw. zielorientierte Arbeitsweise Spaß an der (abteilungsübergreifenden) Teamarbeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sie arbeiten bei UROMED in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre, in der offene Kommunikation und persönliche Wertschätzung im täglichen Miteinander gelebt werden. UROMED fördert Ihre individuelle fachliche und persönliche Weiterentwicklung. Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie das kollegiale Miteinander werden durch die UROMED-Firmenkultur und unser attraktives Gehaltspaket gefördert durch: Gleitzeitmodell mit einer Arbeitszeit von 37,75 h/ Woche 30 Tage Urlaub Fahrtkostenzuschuss Kindergartenzuschuss Betriebliche Altersvorsorge (ggf. mit AG-Zuschuss) Betriebliche Unfallversicherung mit privater Absicherung Jubiläumszuwendungen bei langjähriger Betriebszugehörigkeit Förderung einer individuellen leistungsgerechten Gehaltsentwicklung Im Rahmen unserer monatlich stattfindenden gemeinsamen Mittagessen sowie weiterer Events und Mitarbeiterveranstaltungen sowie durch unsere Offene-Tür-Politik (auch auf Geschäftsführungsebene) sind direkter Austausch und offenes Miteinander sichergestellt.
Zum Stellenangebot

Servicetechniker (w/m/d) Medizintechnik (Monitoring und Infusionstechnik

Fr. 17.09.2021
Hamburg
In einem komprimierten Kosmos, der sich ständig wandelt. Einem Umfeld, in dem Sie selbst viel bewirken können. Weil es Ihnen Freiräume lässt, neu zu denken und Dinge zu verändern. Wir sind das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Die pulsierende Gesundheitsstadt inmitten von Hamburg. Rund 13.600 Mitarbeiter:innen mit sehr unterschiedlichen Aufgaben eint hier das gleiche Ziel: das Wohl unserer Patient:innenKLE Klinik Logistik & Engineering GmbH (KLE) Vollzeit Befristet Arbeitsort: Hamburg-Eppendorf Die Klinik Logistik & Engineering GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE). Wir koordinieren und optimieren für das UKE sämtliche logistischen Prozesse und verantworten die Instandhaltung der gesamten Medizintechnik. Die KLE bildet die gesamte Supply Chain – von der Beschaffung über Lagerung, Transport, Bereitstellung der Materialien am Patienten bis zur Entsorgung – ab. Zusätzlich gehören zu unseren Tätigkeitsfeldern der Patiententransport, die Aufbereitung von wiederverwendbaren Medizinprodukten, das Instrumentenmanagement und weitere vielfältige Logistikdienstleistungen auf dem Klinikgelände. Wir übernehmen für das UKE die Planungsleistungen für die Medizintechnik und sind verantwortlich für deren Instandhaltung und Wartung. Ihr Aufgabengebiet Tätigkeitsumfeld im Bereich Patienten-Monitoring und Infusionstechnik Durchführung von Instandsetzungen und Prüfungen nach MPG und relevanten Normen  Durchführung von sicherheitstechnischen und messtechnischen Kontrollen entsprechend der MPBetreibV Dokumentation aller Maßnahmen im Instandhaltungsprogramm Sonstige Aufgaben, die in einer medizintechnischen Werkstatt anfallen Staatlich geprüfte:r Techniker:in oder BA-Abschluss/Bachelor Medizintechnik Fachkenntnisse im Bereich Medizintechnik sind erforderlich Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich Instandhaltungsmaßnahmen: Patienten-Monitoring Infusionstechnik Geräte für medizinische IT Beherrschung der elektronischen Messtechnik und des Messens nicht-elektrischer Größen Handwerkliches Verständnis und Zuverlässigkeit in der Reparatur elektrischer und mechanischer Geräte Gutes IT-Verständnis und gute IT-Netzwerkkenntnisse Verständnis des MPG und der MPBetreibV sowie der relevanten Normen für die Sicherheit Organisationsgeschick  Engagement, Teamorientierung und eigenständiges, zielstrebiges, strukturiertes Arbeiten Kommunikationsvermögen in Wort und Schrift und Erfahrung im Umgang mit Kunden Erfahrung im Klinik-Bereich wünschenswert Für neu eingestellte Mitarbeiter:innen gilt die tarifliche Grundlage VSH, ebenso ein vorerst auf ein Jahr befristeter Vertrag und eine Wochenarbeitszeit von 40 Stunden. Übergeleitete Mitarbeiter:innen behalten die bisherigen Konditionen, lediglich das Entgelt wird angepasst. Profitieren Sie von unseren umfangreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungs-Programmen unserer UKE-Akademie für Bildung und Karriere und abwechslungsreichen Einführungsveranstaltungen.  Sie erwartet ein innovatives und familienfreundliches Arbeitsumfeld mitten in Hamburg (Kooperation zur Kinderbetreuung, Ferienbetreuung).  Unser Mitarbeitendenprogramm bietet Ihnen die Möglichkeit, aktiv die Arbeitswelt mitzugestalten und weiterzuentwickeln. 
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: