Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Medizintechnik: 7 Jobs in Ziegelstein

Berufsfeld
  • Medizintechnik
Branche
  • Medizintechnik 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 2
Medizintechnik

Senior Auditor*in / Senior Produktexperte*in Medical für nicht aktive Medizinprodukte (w/m/d)

So. 26.06.2022
Nürnberg
Referenzcode: 427 Gesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Wenn es um Medizinprodukte geht, tragen Hersteller eine große Verantwortung. Das Produkt muss nicht nur den bestmöglichen Nutzen bringen, sondern auch alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen. Als Experte*in und Auditor*in überprüfen und bewerten Sie das Qualitätsmanagement von Medizinprodukteherstellern. Sie bewerten nicht aktive Medizinprodukte nach den einschlägigen Regelwerken z.B. EN 10993 ff., relevanten EG-Richtlinien und EU-Verordnung einschließlich der normkonformen Dokumentation. Ihr Aufgabengebiet umfasst hauptsächlich: Die Auditierung von Medizinprodukteherstellern auf Grundlage der EU-Verordnung 2017/745, EG-Richtlinie 93/42/EWG und der Normen EN ISO 13485 sowie EN ISO 9001 und weiterer internationaler Regularien, wie MDSAP oder TCP. Prüfung von Produktdokumentationen (Technische Dokumentationen) im Bereich nicht aktive Medizinprodukte auf Basis der EU-Verordnung 2017/745 und EG-Richtlinie 93/42/EWG. Sie sind Ansprechpartner für unsere Kunden aus der Medizinprodukteindustrie. Sie verfassen Berichte und Dokumentationen. Eine umfassende Einarbeitung und entsprechende Weiterbildung ist für uns selbstverständlich. Wir unterstützen Sie bei der Befugung zum Auditor*in / Lead Auditor*in und fördern Ihre berufliche Weiterbildung und Weiterentwicklung in Ihrer Produktexpertise. Ein erfolgreich abgeschlossenes natur- oder ingenieurwissenschaftliches Hochschul-/Fachhochschulstudium (z.B. Medizintechnik, Elektrotechnik) Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung. Davon mindestens 2 Jahre im Bereich der Entwicklung, Produktion, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement oder Regulatory Affairs von nicht aktiven Medizinprodukten für bildgebende Verfahren wie x-ray, CT, MRT. Der Umgang mit den EG Richtlinien/EG Verordnung für Medizinprodukte sowie den zutreffenden Normen für QM-Systeme und Medizinprodukte ist Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit. Grundkenntnisse im Bereich der Zulassung von Medizinprodukten Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse (ab B2.2) in Wort und Schrift Vorfreude auf spannende Dienstreisen (ca. 40 Prozent; in der Regel pro Woche/ Monat), auch international (Reisemittel: Flugzeug, Bahn und PKW) Führerschein der Klasse B zur Ausübung der Tätigkeit im Innendienst und Außendienst Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Medizintechniker / Servicetechniker (m/w/d) im Krankenhaus im Raum Nürnberg

Fr. 24.06.2022
Nürnberg
Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau oder Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. Dafür setzen sich unsere mehr als 15.000 Mitarbeiter gemeinsam ein - jeden Tag, seit über 130 Jahren. Die Dräger TGM GmbH gehört zu einem Verbund tarifgebundener Gesellschaften im Dräger-Konzern. Bei uns erwartet Sie ein attraktives Gehaltspaket, das neben den zwölf Monatsentgelten weitere jährliche Einmalzahlungen wie Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und ein sogenanntes tarifliches Zusatzgeld sowie einen variablen Vergütungsbestandteil umfasst. Wir betreuen deutschlandweit von Fachkliniken bis hin zu Universitätskliniken ein breites Kundenspektrum mit medizintechnischer Ausstattung verschiedenster Hersteller. Sie sind vorwiegend in der Region Nürnberg tätig und arbeiten eng mit Ihren TGM-Kollegen sowie Technikern des Krankenhauses zusammen. Bei Bedarf unterstützen Sie zeitweise auch in benachbarten Serviceregionen.Die Dräger TGM (Technisches Gerätemanagement) GmbH übernimmt für Krankenhaus-Kunden in ganz Deutschland das gesamte technische Gerätemanagement der Medizintechnik sowohl für Dräger-Geräte als auch herstellerübergreifend. Als Servicetechniker warten, prüfen und reparieren Sie herstellerübergreifend sämtliche Geräte vor Ort in den Krankenhäusern. Ihre zukünftigen Aufgaben: Sicherheits- und messtechnische Kontrollen (beispielsweise DGUV Prüfungen) durchführen Instandhaltungsleistungen und Firstlineservice für das gesamte Geräteportfolio erbringen Instandhaltungsleistungen durch Dritte beauftragen, überwachen und dokumentieren durchgeführte Arbeiten nach gesetzlichen Anforderungen dokumentieren gesetzlichen Vorschriften (z.B. MPG, MPBetreibV, StrlSchG) kontrollieren und einhalten Anwender in technischen Fragestellungen kompetent unterstützen und beraten Vertretung des Projektleiters abgeschlossene Technikerausbildung im Bereich der Medizintechnik, alternativ gleichwertige technische Ausbildung mit Erfahrung im Krankenhausbereich mehrere Jahre Berufserfahrung auf dem Gebiet der Instandhaltung wünschenswert ausgeprägte Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung der gesetzlichen Vorschriften für medizintechnische Geräte medizintechnische Produktkenntnisse und Kenntnisse in der Netzwerktechnik Reisebereitschaft (20%) Ihre Aufgaben bearbeiten Sie sorgfältig und zuverlässig und übernehmen Verantwortung für Ihre Arbeit. Ihren Kunden begegnen Sie offen und dienstleistungsorientiert. Mit Ihren Kollegen arbeiten sie eng und konstruktiv zusammen. Sie haben Freude daran, sich kontinuierlich zu technischen Veränderungen in der Medizintechnik weiterzubilden. Altersvorsorgewirksame Leistungen, Dräger-Rentenplan und Versicherungen Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und Sabbatical IT-, Sprach- und Persönlichkeitstrainings Vorsorgesparen Aktien Familienservice Individuelle Einarbeitung Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage Mitarbeiter-Beteiligungsprogramm Rabatte in regionalen Fitnessstudios Smartphone
Zum Stellenangebot

System Engineer Healthcare (m/w/d)

Mi. 22.06.2022
Forchheim, Oberfranken
SCHERER Ingenieure arbeitet international im Auftrag global agierender Groß- und mittelständischer Unternehmen. Unsere Kunden entwickeln komplexe Produkte aus den Bereichen IT, Maschinenbau, Elektrotechnik, Medizintechnik, Fahrzeugbau, Luft- und Raumfahrtechnik, Anlagenbau und weiteren interessanten Branchen. Die hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Unternehmens arbeiten in der Definition, Implementierung und Validierung von verteilten Systemen und den angrenzenden Prozessen des Produktlebenszyklus.Sie arbeiten in einem internationalen und interdisziplinären Team gemeinsam an der Verbesserung und Neuentwicklung von bildgebenden Produkten in der Medizintechnik. Die klinischen Anwender profitieren von effizienten und intelligent gestalteten Workflows-dank des ausgeprägt userzentrierten Designansatzes und der hohen Individualisierbarkeit der Produkte. Werden Sie ein Teil dieses Teams von strategisch denkenden und handelnden Spezialisten, arbeiten Sie gemeinsam mit uns und unseren Kunden daran das Leben von Patienten weltweit ein Stück zu verbessern. - Diskussion, Abstimmung und Erarbeitung von Anforderungen mit Kunden und internen Stakeholdern - Ableitung der technischen Systemanforderung - Mitarbeit bei Entwicklung von Systemarchitekturen sowie Verifikations-und Validierungsstrategien - Erstellen von Systemspezifikationen basierend auf vorhandenen Systemkonzepten - Durchführen von Tests auf Systemebene - Kommunikation und technische Abstimmung mit internen Entwicklern sowie und internen und externen Lieferanten  - Unterstützung bei allen inhaltlichen Klärungen auf Systemebene und innerhalb der formalen entwicklungsbegleitenden Dokumentation.- Studium der Ingenieurwissenschaften oder Naturwissenschaften - Mindestens 3 Jahre Erfahrung von Entwicklung von mechanischen/elektrischen/mechatronischen Komponenten oder Subsystemen (idealerweise im Medizintechnikumfeld) - Erfahrung bei der Aufgliederung übergeordneter Anwenderanforderungen in funktionale/nichtfunktionale Anforderungen - Freude an Teamarbeit, gute kommunikative Fähigkeiten sowie selbstständige und eigenverantwortliche ArbeitsweiseAls innovativer und zuverlässiger Arbeitgeber pflegen wir eine offene Kommunikation mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Stetige Weiterbildung und optimale Entwicklungsmöglichkeiten sichern den Erfolg und bringen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch persönlich voran. Wir legen großen Wert darauf, die persönlichen Vorstellungen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in die beruflichen Herausforderungen mit einzubeziehen und tragen gerne unseren Beitrag für ein gesundes Gleichgewicht zwischen Arbeits- und Privatleben bei. - Sehr gutes Arbeitsklima - Patenmodell zur Einarbeitung und Betreuung - Flexible Arbeitszeiten mit kreativen Freiräumen - persönliche Ausstattung auf höchstem technischem Niveau - attraktive Fortbildungsmöglichkeiten - betriebliche Altersvorsorge - Sprungbrett in eine Karriere im Kundenunternehmen - Mitarbeit in internationalen Großprojekten bei namhaften Kunden - Übertarifliche Bezahlung und soziale Leistungen Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin.  
Zum Stellenangebot

Entwickler Testautomatisierung LabView TestStand (m/w/d)

Mi. 22.06.2022
Forchheim, Oberfranken
SCHERER Ingenieure arbeitet international im Auftrag global agierender Groß- und mittelständischer Unternehmen. Unsere Kunden entwickeln komplexe Produkte aus den Bereichen IT, Maschinenbau, Elektrotechnik, Medizintechnik, Fahrzeugbau, Luft- und Raumfahrtechnik, Anlagenbau und weiteren interessanten Branchen. Die hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Unternehmens arbeiten in der Definition, Implementierung und Validierung von verteilten Systemen und den angrenzenden Prozessen des Produktlebenszyklus.Sie arbeiten mit Experten zusammen im Team an der Entwicklung von Systemkomponenten im Bereich Healthcare. Ihre Aufgaben: - Implementierung eines Testsystems für einzelne Komponenten basierend auf dem existierenden Framework. Eingeschlossen sind die Entwicklung von Testsequenzen, Testadaptern, Aufbau der Testracks mit Messgeräten und Komponenten von National Instruments sowie Programmierung mit TestStand-und Labview-Software - Dokumentation und Archivierung der Testumgebungen - Koordination von Anforderungen an die Testumgebung mit den Baugruppen-Entwicklern sowie Partnern des Kompetenzzentrums Elektronik in Erlangen - Durchführung von Komponentenfreigabetests basierend auf der erstellten Testumgebungen mit Dokumentation der Testergebnisse - Präsentation der geplanten Teilziele, der aktuell erreichten Ergebnisse und der nächsten Arbeitsschritte vor dem international besetzten Team- Abgeschlossenes Studium der Medizintechnik, Mechatronik, Elektrotechnik oder vergleichbarer Studiengänge - Erste Erfahrung in der Produktentwicklung und/oder -Test von elektronischen medizinischen Baugruppen - Fundierte Erfahrung in mindestens einem der folgenden Felder: Bereich Sensorik, im speziellen Kraft Sensorik, Bereich Feldbusse im speziellen PROFINET, Bereich PC-Kommunikation speziell USB und Ethernet. - Breitbandiges Messtechnik Know-How und deren manueller und automatisierter Anwendung - Wünschenswert sind Erfahrungen im Test von Medizinprodukten und deren einschlägigen Normen oder in Branchen mit ähnlich regulativen Anforderungen (z.B. Automobilindustrie od. Luftfahrttechnik) - Wünschenswert sind Erfahrungen in der Mitarbeit an einem namhaften Open-Source-Projekt - Wünschenswert sind erste Erfahrungen mit Requirements Management und Dokumentation im Rahmen des V-Modells - Wünschenswert sind erste Erfahrungen mit SCRUM Kenntnisse: - Kenntnisse in der Entwicklung und dem Design von Software, idealerweise von Test Software - Kenntnisse von TestStand und LabView im Toolumfeld von National Instruments - Kenntnisse im Test von Hardware & Software, von analogen und digitalen Signalen sowie protokollbasierten Schnittstellen wie z.B. PROFINET, USB, CAN, TCP/IP, etc… - Gute Deutsch-und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Fähigkeiten: - Teamfähigkeit - Kommunikationsfähigkeit - Qualitätsorientierung - Kreativität und analytisches, ergebnisorientiertes DenkenAls innovativer und zuverlässiger Arbeitgeber pflegen wir eine offene Kommunikation mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Stetige Weiterbildung und optimale Entwicklungsmöglichkeiten sichern den Erfolg und bringen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch persönlich voran. Wir legen großen Wert darauf, die persönlichen Vorstellungen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in die beruflichen Herausforderungen mit einzubeziehen und tragen gerne unseren Beitrag für ein gesundes Gleichgewicht zwischen Arbeits- und Privatleben bei. Sehr gutes Arbeitsklima Patenmodell zur Einarbeitung und Betreuung Flexible Arbeitszeiten mit kreativen Freiräumen persönliche Ausstattung auf höchstem technischem Niveau attraktive Fortbildungsmöglichkeiten betriebliche Altersvorsorge Sprungbrett in eine Karriere im Kundenunternehmen Mitarbeit in internationalen Großprojekten bei namhaften Kunden Übertarifliche Bezahlung und soziale Leistungen   Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin.
Zum Stellenangebot

Ingenieur Zertifizierung und Zulassung Medizintechnik (m/w/d)

Mi. 22.06.2022
Forchheim, Oberfranken
SCHERER Ingenieure arbeitet international im Auftrag global agierender Groß- und mittelständischer Unternehmen. Unsere Kunden entwickeln komplexe Produkte aus den Bereichen IT, Maschinenbau, Elektrotechnik, Medizintechnik, Fahrzeugbau, Luft- und Raumfahrtechnik, Anlagenbau und weiteren interessanten Branchen. Die hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Unternehmens arbeiten in der Definition, Implementierung und Validierung von verteilten Systemen und den angrenzenden Prozessen des Produktlebenszyklus.Sie arbeiten in einem internationalen und interdisziplinären Team gemeinsam an der Verbesserung und Neuentwicklung von bildgebenden Produkten in der Medizintechnik. Die klinischen Anwender profitieren von effizienten und intelligent gestalteten Workflows-dank des ausgeprägt userzentrierten Designansatzes und der hohen Individualisierbarkeit der Produkte. Werden Sie ein Teil dieses Teams von strategisch denkenden und handelnden Spezialisten, arbeiten Sie gemeinsam mit uns und unseren Kunden daran das Leben von Patienten weltweit ein Stück zu verbessern. Wir suchen einen engagierten und selbstständigen Ingenieur, der Erfahrungen im Elektronikumfeld hat, den Überblick auch bei komplexen Aufgaben behält und gerne koordinative Aufgaben übernimmt. Die Hauptaufgaben im Bereich der BIS Zertifizierung nach indischem Standard sind - Die Prüfung der als Ersatzteile gelieferten Komponenten unserer Medizinsysteme gegen die Anforderungen der indischen Standards nach BIS um diese entsprechend zu kategorisieren - Die Abfrage von Daten aus der zentralen BIS-Datendatei, SAP, dem Ersatzteilkatalogen und weiteren internen Datenquellen - Die Abklärung relevanter Details mit den technischen Fachexperten - Die Pflege der zentralen Datenbasis - Die Weitergabe von Anfragen nach Klärung zur weiteren Bearbeitung und Zertifizierung an die Fachexperten sowie die Verfolgung der Rückmeldungen und Ergebnisse - Die Erstellung von Rationales für Komponenten, für die sich eine Zertifizierung als nicht notwendig erwiesen hat  - Abgeschlossenes Studium der Medizintechnik, Mechatronik, Elektrotechnik oder vergleichbarer Studiengänge - Mehrjährige Berufserfahrungen in der Produktentwicklung im Bereich HW/SW - Erfahrungen im Bereich Hardware, spezifisch Elektronikkomponenten - Erfahrungen im regulatorischen Umfeld, Kennnisse im Bereich BIS Zertifizierungen wünschenswert - Sehr hohe Motivation und eigenständige, äußerst strukturierte Arbeitsweise - Gute Kommunikationsfähigkeiten - Koordinationstalent - Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift - gute Deutschkenntnisse in Wort und SchriftAls innovativer und zuverlässiger Arbeitgeber pflegen wir eine offene Kommunikation mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Stetige Weiterbildung und optimale Entwicklungsmöglichkeiten sichern den Erfolg und bringen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch persönlich voran. Wir legen großen Wert darauf, die persönlichen Vorstellungen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in die beruflichen Herausforderungen mit einzubeziehen und tragen gerne unseren Beitrag für ein gesundes Gleichgewicht zwischen Arbeits- und Privatleben bei. - Sehr gutes Arbeitsklima - Patenmodell zur Einarbeitung und Betreuung - Flexible Arbeitszeiten mit kreativen Freiräumen - persönliche Ausstattung auf höchstem technischem Niveau - attraktive Fortbildungsmöglichkeiten - betriebliche Altersvorsorge - Sprungbrett in eine Karriere im Kundenunternehmen - Mitarbeit in internationalen Großprojekten bei namhaften Kunden - Übertarifliche Bezahlung und soziale Leistungen Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin.  
Zum Stellenangebot

(Senior) Clinical Affairs Manager (m/w/d)

Di. 14.06.2022
Erlangen
Corscience entwickelt und produziert seit 2001 in Erlangen Systeme für die Medizintechnik. Worin wir richtig gut sind? In Elektrostimulation, Monitoring, Beatmung, Gasanalyse und Mobile Health. Was unsere etwa 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schätzen? Dass Hersteller weltweit unsere Produkte und Technologien nachfragen – und wir so jeden Tag einen Beitrag leisten, um Menschen zu helfen. Werden Sie Teil des Teams als (SENIOR) CLINICAL AFFAIRS MANAGER (M/W/D) Vollzeit • unbefristete Vertragslaufzeit • ab sofort • Erlangen• Erarbeitung klinischer Strategien für die Zulassung von aktiven Medizin-Produkten (bis Klasse III) • Koordination, Planung und Realisierung der Erhebung klinischer Daten mit Netzwerkpartnern • Erstellung erforderlicher Dokumente für die Einreichung bei Behörden und Benannten Stellen (klinische Bewertungen, klinische Studien) • Mitarbeit bei der Erstellung von Risikoanalysen als klinischer Experte • Verantwortung für die Budget- und Zeitplanung für die klinische Strategie • Verantwortung für die Anpassung und Verbesserung von Clinical Affairs Prozessen • Prüfung und Genehmigung von produktspezifischen Marketingmaterialien und Publikationen bei der medizinische Nutzenargumentation• Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches (Fach-) Hochschulstudium der Fachrichtung Medizintechnik, Medizin, Biologie, Pharmazie oder einer vergleichbaren Qualifikation • Mehrjährige praktische Erfahrung im Bereich Clinical Affairs oder Clinical Research • Praktische Erfahrung in der Koordination von Aufgabenpaketen intern und extern (z.B. Partnern, Dienstleistern) • Idealerweise Erfahrung im Bereich aktiver Medizinprodukte oder im Medizintechnikumfeld • Verständnis für technische Zusammenhänge (Hardware, Software, Mechanik) • Weiterbildung zur CE Konformitätsbewertung (13485, MDR) und/oder im Bereich Medical Writing wünschenswert • Systematische Vorgehensweise (Literaturrecherchen, statistische Auswertungen) • Kommunikationskompetenz in deutscher und englischer Sprache sowie idealerweise Kenntnisse in medizinischer Terminologie• Kollegiales und wertschätzendes Arbeitsklima - mit Duz-Kultur über alle Ebenen hinweg • Flexible Arbeitszeitmodelle mit Remote-Optionen, gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie • Moderne und hochwertige Arbeitsausstattung • Umfassendes, strukturiertes Onboarding mit Patenschafts-Programm • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen • 30 Tage Urlaub im Jahr sowie anlassbezogener Sonderurlaub (z.B. bei Umzug) • Regelmäßige Feedbackgespräche sowie individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten • Wechselnde Foodtrucks vor der Tür mit Corscience-Rabatt • Fahrradfreundliche Lage und gute ÖPNV-Anbindung, Firmenparkplätze und E-Ladestation • Lebendige CORmunity für vielfältiges Miteinander bei Sport, Gesundheit, Events und Feiern
Zum Stellenangebot

Medizintechniker*in für die sicherheitstechnische Überprüfung von Medizinprodukten

Mi. 08.06.2022
Stuttgart, Mannheim, Nürnberg
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus - von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zur Modernisierung oder den Rückbau. Kundenbetreuung in medizinischen Einrichtungen im Außendienst bei Kliniken und Arztpraxen Funktions- und Sicherheitsprüfung medizinischer Diagnose- und Therapiegeräte Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel Durchführung von Prüfungen gemäß MPG und § 11 MPBetreibV oder BG-RL und EN 62353 Durchführung von sicherheitstechnischen Kontrollen gemäß § 11 MPBetreibV Durchführung messtechnischer Kontrollen gemäß § 14 MPBetreibV sowie qualitätssichernder Prüfungen Abschluss als staatlich geprüfte*r Medizintechniker*in bzw. Elektrotechniker*in oder Elektromeister*in Erfahrung in der Prüfung und/oder Reparatur von medizintechnischen Geräten Erfahrung mit der Prüfsoftware MTData von Vorteil Markt- und Branchenwissen Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem sowie Fähigkeit, im Team und vernetzt zu arbeiten Begeisterungsfähigkeit und Freude an der Pflege unserer Kundenbeziehungen Selbstständige, strukturierte und kundenorientierte Arbeitsweise Pkw-Führerschein Hohe Reisebereitschaft Es erwartet Sie eine unbefristete Anstellung mit attraktiver Vergütung. Wir bieten Ihnen ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld, in dem Sie eigenverantwortlich tätig werden können. Eine umfassende Einarbeitung sowie die kontinuierliche Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden, flexible Arbeitszeitmodelle, betriebliche Altersvorsorge sowie Hilfe bei der Organisation der Kinderbetreuung runden unser Angebot ab.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: