Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Mergers & Acquisitions: 72 Jobs

Berufsfeld
  • Mergers & Acquisitions
Branche
  • Recht 30
  • Unternehmensberatg. 30
  • Wirtschaftsprüfg. 30
  • Finanzdienstleister 9
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • It & Internet 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Versicherungen 2
  • Banken 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Freizeit 1
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 46
  • Ohne Berufserfahrung 40
Arbeitszeit
  • Vollzeit 69
  • Teilzeit 8
  • Home Office 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 47
  • Praktikum 21
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Mergers & Acquisitions

Senior Manager (w/m/d) Mergers and Aquisitions (M&A)

Sa. 28.11.2020
Gräfelfing
PharmaSGP ist ein börsen­notiertes Pharma­unternehmen mit einem breiten Portfolio führender chemie­freier, nicht ver­schreibungs­pflichtiger Arznei­mittel (OTC) und anderer Gesundheits­produkte. Eine unserer Gründungs­visionen ist für uns bereits tägliche Realität: Wir sind Vor­reiter bei der Ent­wicklung inno­vativer Schmerz­therapien und hoch­wertiger Arznei­mittel. Dabei setzen wir auf starke Kunden­orientierung gepaart mit einem sehr hohen Qualitäts­anspruch. Unser Ziel als vertrauens­würdiger Partner für Konsumenten mit chronischen Erkrankungen: in Europa das führende Unter­nehmen mit dem breitesten Portfolio chemie­freier OTC-Produkte mit führenden Marken in ihrer Kategorie zu werden. Um dieses Ziel zu erreichen, suchen wir ab sofort Dich! Du mitverantwortest unsere (inter-)nationalen M&A-Projekte inklusive Markt-Screening, Due-Diligence-Prüfungen und SPA-Verhand­lung und koordinierst die Trans­aktionen – dabei trittst Du von Tag 1 an mit dem Target in Kontakt. Du erstellst Unternehmens­analysen und ‑bewertungen (DCF, LBO, Multiples) sowie integrierte Finanz- und Planungs­modelle. Du erstellst Markt-, Trend- und Wettbewerbs­analysen und erörterst diese gemein­sam mit unserem Vorstand. Du entwickelst unsere Unternehmens­strategie fortlaufend mit und hast die Konzern­ziele dabei stets im Blick. Du begleitest die akquirierten Unternehmen nach der erfolgten Trans­aktion und unterstützt den Integrations­prozess. Du hast ein überdurchschnittlich abgeschlossenes wirtschafts­wissenschaftliches oder vergleich­bares Hochschulstudium. Du bringst mindestens fünf Jahren Berufs­erfahrung in einem anspruchsvollen M&A- oder Beratungs­umfeld sowie umfangreiche Erfahrung und eigen­ständige Verantwortung von Projekten zur Begleitung der Sell und Buy Side mit. Neben stark ausgeprägten analytischen Fähig­keiten verfügst du über eine strukturierte Arbeits­weise und eine Hands-on-Mentalität. Du verfügst über ein tragfähiges Netzwerk im M&A- und Transaktions­umfeld und bist in der Lage, Berater und Vermittler selbst­ständig zu steuern. Du hast erste Führungs­erfahrung gesammelt sowie Analysten angeleitet und gemanagt. Idealerweise konntest Du Kennt­nisse im Bereich Pharma, Healthcare und OTC sammeln. Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch­kenntnisse runden Dein Profil ab, weitere Fremd­sprachen sind gerne gesehen. Neben Teamwork sind Kreativität und eine unkonventionelle Herangehens­weise die Schlüssel zu unserem Erfolg. Wir bieten Dir einen vielfältigen, anspruchsvollen Job mit spannenden Aufgaben und einem breiten Spektrum an Gestaltungs­möglichkeiten! Außerdem warten auf Dich: Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation – nur so kannst Du Dich weiterentwickeln und dazu beitragen, dass unsere Produkte von unserem gegen­seitigen Austausch leben. Verantwortung – nach einer Einarbeitungs­phase durch einen erfahrenen Kollegen oder Dein Team Lead bekommst Du die Gelegen­heit, Deinen eigenen Bereich zu betreuen. Als unternehmerische Persönlich­keit kannst Du mit uns gemeinsam Großes schaffen!  
Zum Stellenangebot

Manager Financial Services Deals - Banken, Kapitalmärkte und Versicherungen (w/m/d)

Sa. 28.11.2020
Frankfurt (Oder), München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Spannende Aufgaben - Gemeinsam mit deinem Team arbeitest du an herausfordernden Unternehmens- und Portfoliotransaktionen, Kapitalmaßnahmen sowie Restrukturierungsprojekten für Banken und Versicherungsunternehmen im In- und Ausland.Vielseitige Einblicke - Dabei baust du deinen Erfahrungsschatz hinsichtlich aller Facetten und Phasen von Unternehmenstransaktionen sowie Restrukturierungsmaßnahmen weiter aus. Das Aufgabenspektrum reicht von der initialen Strukturierung einer Transaktion und der Beratung im Rahmen von M&A-Prozessen (z.B. Lead Sell Side M&A Advice, Vendor Assistance, Erstellung von Due Diligence Reports, Datenraummanagement, Transaktionspreisermittlung), über die Durchführung von Unternehmensbewertungen aufgrund verschiedenster Anlässe (z.B. Impairment Tests, Purchase Price Allocations, gesellschaftsrechtliche und steuerrechtliche Bewertungen), hin zur generellen Analyse von Geschäftsmodellen, der Klärung rechnungslegungsbezogener Fragestellungen und der Restrukturierung und Abwicklung notleidender Finanzunternehmen.Anspruchsvolle Projektarbeit - Im Rahmen der vielfältigen Projekte schärfst und ergänzt du dein vorhandenes Beratungs-Know-how sowie deine Präsentationsskills und Projektmanagementfähigkeiten.Verantwortungsvoller Kundenkontakt - Du bearbeitest zunehmend anspruchsvollere Aufgaben, hast täglich unmittelbaren Kundenkontakt und übernimmst Verantwortung, bis hin zur Leitung von (Teil-) Projekten.Umfassendes Business Development - Zu deinen Aufgaben gehört außerdem die (Weiter-) Entwicklung und Konzeption unserer Produkte und Dienstleistungen für die jeweilige Branche.Eigenständige Vertriebstätigkeit - In deinen Verantwortungsbereich fallen eigenständige Akquisitions- und Vertriebsaufgaben sowie die fachliche Betreuung der Projektmitarbeiter.Intensive Förderung - Im Rahmen deiner Tätigkeit werden deine Kompetenzen durch individuelle Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen ergänzt. Hier steht, neben deiner fachlichen Weiterbildung, die weitere Schärfung deines persönlichen Profils im Vordergrund, z. B. über Soft-Skill-Schulungen.Attraktive Karrierechancen - Von Beginn an planst du gemeinsam mit deinem People Manager deine Karriere bei PwC. Das aktive Coaching deines People Managers ermöglicht es dir, deine Fach- und Projektleitungskompetenzen und deinen Umgang mit Vertriebsthemen zu vervollständigen sowie nach und nach einen eigenen „Business Case“ aufzubauen.Du hast dein Studium (Bachelor, Master) oder deine Promotion im Bereich Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Mathematik, Physik oder Naturwissenschaften mit wirtschaftlicher Ausrichtung mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen.Darüber hinaus verfügst du über 4 bis 6 Jahre einschlägige Berufserfahrung sowie ein ausgezeichnetes Branchenwissen. Eine kaufmännische Ausbildung im Banken- oder Versicherungsbereich ist zudem von Vorteil.Du hast belegtes Fachwissen in den Bereichen Corporate Finance, Investment Banking, Controlling, M&A- und Restrukturierungsberatung, Unternehmensbewertung, dem Management komplexer Transaktionsprojekte sowie in angrenzenden Gebieten wie Finanzmarkt- und Bankenregulierung oder Accounting.Deine praktischen Erfahrungen hast du idealerweise im Banken-, Versicherungsumfeld oder einem anderen Bereich der Finanzdienstleistungsbranche gesammelt.Du besitzt eine kommunikationsstarke Persönlichkeit mit unternehmerischem Denken und Handeln, hervorragende analytische Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein.Darüber hinaus zeichnest du dich sich durch Teamfähigkeit, intrinsische Motivation sowie ein sicheres Auftreten aus.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität sind für dich selbstverständlich.Sehr gute Englisch- und MS Office Kenntnisse runden dein fachliches Profil ab.FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Manager Mergers & Acquisitions ( M&A ) (w/m/d)

Sa. 28.11.2020
Frankfurt am Main
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Internationale Projekte - Als Manager verantwortest du die Akquisition und Durchführung von nationalen und internationalen M&A-Projekten. Deine Kunden stammen insbesondere aus den Bereichen Automotive, Industrial Products, Business Services, Healthcare, Energy, und Private Equity.Verantwortung - Zu deinen Aufgaben zählen die Anbahnung und Durchführung von Pitches, die Steuerung von nationalen sowie international Verkaufs- und Kaufmandaten, die Weiterentwicklung Ihres Teams sowie der Ausbau des internen und externen Netzwerks.Teams führen - Dabei übernimmst du auch Personalverantwortung, indem du deutsche und internationale Beratungsteams in Projekten fachlich führst und zu besonderen Leistungen motivierst.Netzwerken - Außerdem pflegst und erweiterst du die Kontakte zu Mandanten und bringst deine fachlichen und persönlichen Stärken bei der Akquisition von Beratungsmandaten ein.Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften (z.B. BWL, VWL), der (Wirtschafts-) Rechtswissenschaften oder des Wirtschaftsingenieurwesens.Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung in Mergers & Aquisitions bei einer Investmentbank, einer M&A Boutique oder eine der Big 4 Gesellschaften.Erfahrung in der Führung von Projektteams und eigenständigen Akquisition von Mandanten.Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit unternehmerischem Handeln, Eigeninitiative, hoher Teamfähigkeit und souveränem Auftreten.Routinierter Umgang mit MS Office und der englischen Sprache.FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Vorstandsreferent Schwerpunkt M&A (m/w/d) Große Software- und Dienstleistungsgruppe im Healthcare-Markt

Sa. 28.11.2020
Unser Auftraggeber ist eine etablierte und erfolgreiche Softwaregruppe mit einem breiten Lösungsportfolio rund um den Gesundheitsmarkt. Insgesamt werden mehrere tausend Mitarbeiter beschäftigt, die einen Umsatz in dreistelliger Millionenhöhe erwirtschaften. Der Hauptsitz der Gruppe befindet sich nahe einer attraktiven Großstadt in Süddeutschland, wobei zahlreiche bundesweite Niederlassungen die Nähe zu den Kunden sicherstellen. Im Zuge des weiteren Wachstums wird nun der Vorstandsreferent (m/w/d) / Schwerpunkt M&A gesucht. Unterstützung des Vorstands bei operativen und strategischen Aufgaben sowie Sonderprojekten, insbesondere im Bereich M&A Erstellung von Unternehmensbewertungen, Business Cases und Analysen in Bezug auf Akquisitionsziele Operative Unterstützung der breitgefächerten und regelmäßigen M&A-Aktivitäten Darüber hinaus Übernahme von Projektverantwortung in einer großen Bandbreite von internen und externen Themen Unterstützung des CEO in allen Belangen des Geschäfts Erstellung von Präsentationen, Vorträgen, Entscheidungsvorlagen und Reports Analyse der gesamtwirtschaftlichen sowie der Branchenentwicklungen, insb. unter Berücksichtigung der schnell voranschreitenden weiteren Digitalisierung im Bereich Healthcare, um die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens (auch in Hinblick auf die M&A-Strategie) zu unterstützen Kontakt zu M&A-Beratern und anderen relevanten externen Kontakten Enge Kooperation mit den anderen Vorstandsreferenten sowie diversen internen Schnittstellen und Abteilungen Mitwirkung in Steuerungsgruppen und Lenkungsausschüssen Präsentation der eigenen Ergebnisse vor dem Gesamtvorstand und anderen Gremien Erstklassig abgeschlossenes Studium, gerne ergänzt durch weitere Zusatzqualifikationen, wie z.B. MBA oder Promotion Mindestens 2-3 Jahre Erfahrung in einem etablierten Beratungshaus mit starkem M&A-Bezug sowie entsprechender Projekterfahrung; alternativ ist auch ein Werdegang im internen M&A-Bereich eines größeren Unternehmens vorstellbar Sehr gute allgemeine Kenntnisse über die juristischen, wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen von Firmenkäufen Erfahrung in der Erstellung von Unternehmensbewertungen, Business Plänen und allen damit in Zusammenhang stehenden Analysen Erfahrung in der Führung von bereichs- und disziplinenübergreifenden Projekten sowie in der Arbeit gegen zeitliche Deadlines Strategische Denke, kombiniert mit einer hohen Umsetzungsfähigkeit Sichere Beherrschung eines modernen Toolsets zur Analyse, Aufbereitung und Darstellung von Sachverhalten zur strukturierten Entscheidungsfindung Präsentationssicherheit vor allen Zielgruppen Selbstverständnis als interner Berater und Dienstleister Sehr gute allgemeine IT-Kenntnisse sowie Erfahrung im Umgang mit mindestens einem der etablierten ERP-Systeme Gute englische Sprachkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig
Zum Stellenangebot

Manager Corporate M&A and Portfolio Management

Sa. 28.11.2020
Düsseldorf
StepStoner weltweit machen uns jeden Tag zu dem, was wir sind: eine der führenden Online-Jobplattformen – in Deutschland und weit darüber hinaus. Wir arbeiten jeden Tag daran, Jobsuchende und Unternehmen zusammen zu bringen, um den „Perfect Match“ zu finden. Du möchtest den Arbeitsmarkt gestalten und am Puls der Innovation arbeiten? Zusammen mit dem Team und unserem Management setzt Du unsere Vision auf dem Markt um und verantwortest internationale M&A Projekte. Erweitere unser Portfolio durch zukunftsweisende Technologien und spannende Produkte. Begleite Innovationsprojekte und neue Mitglieder auch noch nach der Integration in die StepStone Familie. Das klingt nach Dir? Dann bewirb Dich bei uns und werde Teil eines der größten deutschen Digitalunternehmen – mit weltweit mehr als 3.600 Mitarbeitern. Wir freuen uns auf Dich!    Erstelle Beschlussvorlagen und M&A Auswertungen für das StepStone Top Management Steuere die prozessuale und kommerzielle Post-Merger-Integrationen in die StepStone Gruppe Erstelle Markt-, Trend- und Unternehmensanalysen sowie die Ableitung entsprechender Maßnahmen Konzipiere und veröffentliche regelmäßige interne Newsletter und Berichte zu Marktentwicklungen Begleite Innovationsprozesse im Unternehmen, z.B. im Produkt- und IT-Bereich Unterstütze unser Beteiligungsmanagement (Begleitung einzelner Assets innerhalb der Gruppe) Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder vergleichbares Hochschulstudium Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im anspruchsvollen Beratungsumfeld, idealerweise mit internationalem Kontext Stark ausgeprägte analytische und projektmanagement-Fähigkeiten Kommunikationsstärke auf Augenhöhe mit allen Hierarchieebenen  Schnelle Auffassungsgabe von Zusammenhängen und deren empfängergerechte Aufbereitung Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten, hohes Verantwortungsbewusstsein Exzellente PowerPoint- und Excel-Kenntnisse Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Dein Start bei StepStone: Zwei Tage Onboarding-Veranstaltung mit den neuen Kollegen sowie eine mehrwöchige individuelle Einarbeitung   Weiterentwicklung ganz individuell: Mit persönlichem Entwicklungsplan und kontinuierlichen Trainings erreichst Du mit uns Deine Ziele   Attraktiver Standort im Medienhafen: Du erreichst uns bequem mit dem Auto (Parkplatz) oder mit der Bahn (Jobticket wird zu 50% gesponsert)   Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffeespezialitäten vom hauseigenen Barista und täglich frisches Obst    Gewachsenes Unternehmen mit Start Up - Flair: Duz-Kultur, kurze Kommunikationswege und hilfsbereite Kollegen   Halte Dich fit: Unser eigenes Fitnessstudio und vielfältige Sportangebote wie Volleyball oder Lauftrainings stehen dir zur Verfügung   Vermeide lange Schlangen in der Postfiliale: Bestelle Deine Pakete einfach ins Büro  
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Finance, Tax, Legal für Family Office

Sa. 28.11.2020
Cloppenburg
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist das Family Office einer norddeutschen Unternehmerfamilie mit Sitz im Oldenburger Münsterland. Eine klare Struktur, die Verantwortungsbewusstsein und Nachhaltigkeit von Investments vor starre Einzelinteressen stellt sowie eine Besinnung auf die familiären Wurzeln sind wesentliche Handlungsideale der Gesellschaft. Vor dem Hintergrund einer langfristig geplanten Altersnachfolge suchen wir für unseren Mandanten zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen in den Bereichen Finanzen, Steuern und Recht generalistisch aufgestellten Kandidaten (m/w/d) für die breit gefächerten Themen des Family Office. Gesucht wird weniger die Expertise in sämtlichen Themenfeldern als eine findige Persönlichkeit mit einer soliden Grundausbildung. Sie haben Freude daran, sich neue Themen zu erarbeiten, finden kreative Lösungsansätze und haben gleichermaßen Affinität zu Zahlen als auch zu vertragsrechtlichen Themen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! (TSM/77554) Der Einsatzort: Raum Cloppenburg Sparringspartner für steuerrechtliche Themen (z.B. Umwandlungen, Erbschaften, Schenkungen) Optimierung bestehender Strukturen und Prozesse in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung Unterstützung beim Aufbau von Legal/Tax-Compliance Verantwortung für Finanzierungen / Bankenkontakt für Investments Monitoring bestehender Beteiligungen Bilanzanalyse Prüfung/Vorbereitung privater und betrieblicher Steuererklärungen Vorbereitung und Erstellung verschiedenartiger Verträge und Vertragsmanagement Zusammenarbeit mit externen Beratern Erfolgreich abgeschlossenes Studium/Examen im Bereich BWL, Steuern oder Rechtswissenschaften Erste Erfahrung in einer renommierten Wirtschaftsprüfung / Steuerberatung / Kanzlei bzw. Berufserfahrung in einem oder mehreren der nachfolgenden Bereiche: Prüfung, Steuern, Recht, Banken Hohes Zahlenverständnis und ausgeprägte juristische Affinität Verantwortungsbewusstsein und Integrität Strukturierte Arbeitsweise, hohe Auffassungsgabe und gesunde kritische Grundhaltung Verständnis interdisziplinärer Zusammenhänge Flexibilität in Bezug auf wechselnde Aufgaben Sichere Englischkenntnisse (mind. B2-Niveau) Bodenständiges Umfeld mit unmittelbarer Feedbackkultur Internationaler Bezug und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld Gelebte gesellschaftliche Verantwortung Möglichkeit zum Home Office (1/5 Tage) sowie wahlweise 30-40 Wochenstunden Attraktives Vergütungspaket
Zum Stellenangebot

Senior Project Manager Mergers & Acquisitions (M&A)*

Fr. 27.11.2020
Mainz
SCHOTT is a leading international technology group in the areas of specialty glass and glass-ceramics. With more than 130 years of outstanding development, materials and technology expertise we offer a broad portfolio of high-quality products and intelligent solutions. SCHOTT is an innovative enabler for many industries, including the home appliance, pharmaceutical, electronics, optics, life sciences, automotive and aviation industries. SCHOTT strives to play an important part of everyone's life and is committed to innovation and sustainable success. The parent company, SCHOTT AG, has its headquarters in Mainz (Germany) and is solely owned by the Carl Zeiss Foundation. As a foundation company, SCHOTT assumes special responsibility for its employees, society and the environment.International technology group • specialty glasses and glass-ceramics • more than 130 years experience • more than 16,000 employees in 34 countries • innovative ideas for the world of tomorrow What's your next milestone? Senior Project Manager Mergers & Acquisitions (M&A)* Are you interested in evaluating businesses, identifying development opportunities and shaping the future commercial trajectory all in one? You want to actively support our worldwide growth to make us even more successful? Then SCHOTT is the right place! To strengthen our team we are looking for a Senior Project Manager Mergers & Acquisitions (M&A) at our headquarter in Mainz. The M&A department acts as an integral part of our Growth Culture strategy to achieve SCHOTT's Growth Aspirations. Your Tasks You will be responsible for end to end management of complex and strategically important M&A projects on a group and business unit level ranging from Joint Ventures to Buy-side and sell-side projects: Managing all aspects of transactions including the coordination of all work streams with internal and external stakeholders Conducting thorough business and financial analysis as well as proper documentation Identifying and analyzing targets supporting the pipelining management and projects' success tracking) Coordinating due diligence exercises Leading contract negotiations in close cooperation with different departments (legal, compliance, tax…) Initializing approval request documentation and coordination of project approval processes Supporting PMO processes Your Profile You successfully completed a University degree in economics, ideally with a focus on finance or accounting You gained 5-8 years of learning experience in the field of leading M&A projects (in the industrial sector), preferably in a comparable position within a company, investment bank or corporate finance department of an auditing company You feel comfortable to work in an environment with multiple interests where you can proof your ability to navigate the projects under urgent and sensitive circumstances You are capable of successfully handling multiple issues and projects simultaneously and executing them to completion You show excellent analytical skills and project management skills as well as an entrepreneurial mindset paired with strong interpersonal and leadership skills You show a confident appearance, high team spirit and excellent English, as well as solid German skills Your willingness to travel internationally round off you profile Your Benefits Motivated and committed employees are essential to the success of our company. At SCHOTT, you will find a cooperative and dynamic work environment which encourages you to share your innovative ideas, supports your development and celebrates achieving successes with your team. You can expect interesting tasks and challenging projects, as well as motivated and friendly teams in fields that influence our future. Do you want to be successful with us? Then, please send us your application: SCHOTT AG, Mainz, Human Resources, Babett Friederike Sternstein, +496131663485 *profile matters - gender doesn´t
Zum Stellenangebot

Senior Manager (m/w/d) M&A und Strategie

Fr. 27.11.2020
Frankfurt am Main
Sind Sie offen für ein ungewöhnliches Unternehmen? Der Technologiekonzern Heraeus ist ein weltweit führendes Portfoliounternehmen in Familienbesitz. Seit unseren Ursprüngen im Jahr 1660 haben wir schon viele Ideen, Produkte und Lösungen entwickelt, die in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz kommen: von der Raumfahrt über die Erzeugung erneuerbarer Energien bis zur Medizin. Wie wir das geschafft haben? Durch eine Kultur der Offenheit, gelebt durch unsere rund 14.900 Mitarbeiter weltweit. Senior Manager (m/w/d) M&A und StrategieStandort HanauUnbefristet Vollzeit Sie übernehmen die Beratung der Geschäftseinheiten des Konzerns in allen Fragen rund um Akquisitionen und Deinvestitionen. Dabei leiten Sie strategische Projekte sowie M&A-Prozesse innerhalb der gesamten Heraeus Gruppe und übernehmen eigenverantwortlich deren Strukturierung und Ablaufplanung. Im Zuge dessen koordinieren Sie den fachlichen Input anderer Konzernabteilungen wie Recht, Steuern und Kommunikation. Zudem liegt die Steuerung von Projekten rund um die Konzernstrategie in der Verantwortung Ihres Teams. Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder einem vergleichbaren Studiengang Mehrjährige M&A-Erfahrung in einer Investmentbank, einer Boutique, Private Equity oder Strategieberatung oder einem M&A-Team innerhalb eines Konzerns Know-how im Management komplexer strategischer Projekte Lösungs- und ergebnisorientierte Denkweise Hervorragende analytische und soziale Fähigkeiten sowie Teamstärke und Flexibilität Als globales Portfolio-Unternehmen bieten wir den idealen Raum für Ihre persönliche Entwicklung und neben der Stabilität eines Familienkonzerns viele weitere Vorteile: eine attraktive Vergütung, betriebliche Altersversorgung, spannende Aufgaben und nicht zuletzt tolle, internationale Teams.
Zum Stellenangebot

Manager M & A (m/w/d)

Fr. 27.11.2020
Düren, Rheinland
Weltweit tätiges Familienunternehmen - B2B - Industrie - 500 Mio. € Umsatz Das unabhängige Familienunternehmen wird in dritter Generation erfolgreich geführt und erwirtschaftet weltweit mit über 7.000 Mitarbeitern einen Gruppen-Jahresumsatz von mehr als 500 Mio. €. Das Unternehmen hat sich vom lokalen Hersteller von Elektroisoliermaterialien zum Global Player und Technologieführer in den Geschäftsfeldern Technische Klebebänder, Kabel & Leitungen und Leitungssätze entwickelt. Weltweit ist das Unternehmen mit weiteren Produktionsstätten in Polen, China, Tunesien, den USA, Mexiko und Moldawien tätig. Die Kunden sind in vielen Industrien zu finden, die Automobilindustrie bildet einen Schwerpunkt, wobei das Unternehmen an der zunehmenden Digitalisierung und Elektrifizierung der Fahrzeuge überdurchschnittlich partizipiert. Sichere elektrische Isolierung und Führung sensibler bzw. kritischer Leitungen ist die Kernkompetenz des Unternehmens. Neben der organischen Geschäftsentwicklung sollen durch Merger & Akquisition-Aktivitäten die ambitionierten Wachstumsziele erreicht werden. Die Eruierung weltweiter potenzieller Akquisitionsziele und Begleitung des Prozesses vom konkreten Einstieg in Gespräche, Durchführung der Transaktion und Begleitung der Zusammenführung bzw. Verzahnung der neuen geschäftlichen Aktivitäten mit dem Stammgeschäft soll in professionelle Hände eines Manager M&A (m/w/d) gegeben werden. Mit dem Ausbau entsprechender Projekte soll ein eigenständiger Bereich entstehen.Hoher Gestaltungsspielraum - Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung Der/die Stelleninhaber/in soll M&A-Prozesse von der Zielsuche bis zur Integration langfristig betreuen, dieses nicht als administrativer Verwalter, sondern als treibende und gestaltende Führungspersönlichkeit im Umfeld eines Industrieunternehmens, das mit Bodenhaftung und Engagement auf das Tagesgeschäft, Technologien und Weiterentwicklung im bestehenden Markt fokussiert ist. Er/sie fungiert als Initiator, eigenverantwortlicher Kümmerer und Umsetzungsbegleiter nationaler und internationaler M&A-Prozesse in Abstimmung mit der Geschäftsführung. Zusätzlich sollen notwendige Prozesse entwickelt, sukzessive eine angemessen große Organisation aufgebaut und die exzellente und effiziente Durchführung sämtlicher M&A-Prozessschritte sichergestellt werden. Permanentes und detailliertes Marktscreening zur rechtzeitigen Identifikation und Analyse möglicher Zielunternehmen ist ein Muss. Naturgemäß ist die Rolle eine Führungsposition, die interne und externe Partner motivierend zusammenbringt und ein M&A-Projekt wirtschaftlich und organisatorisch zum Ziel führt. Es erwartet Sie eine enge Einbindung in die Unternehmensstrategie und -politik durch Berichtslinie an den Finanzvorstand und persönlichen Kontakt zur gesamten Geschäftsführung, Beirat und den Gesellschaftern. Dienstsitz: NRW - Rheinland.Erfahrener M&A-Manager - Mittelstandskompatibel Ich suche das Gespräch mit einer nachweislich langfristig orientierten Führungspersönlichkeit mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre oder Rechtswissenschaften an einer Universität oder Business School, möglichst mit Schwerpunkten im M&A-Bereich; ein gutes Verständnis für technische Sachverhalte ist von Vorteil. Eine mehrjährige Praxiserfahrung mit M&A-Prozessen vom Marktscreening bis zur Integration, umfassendes Verständnis und Methodenwissen in den Bereichen M&A bzw. Corporate Finance, mit Schwerpunkten in Unternehmensbewertung, Finanzen und Controlling, Erfahrung in der (Teil-) Leitung komplexer M&A-Projekte mit Verantwortung für den Prozessfortschritt und Zielerreichung sowie in der fachlichen, projektbezogenen, dabei motivierenden und zielorientierten Matrix-Steuerung von Mitarbeitern anderer Fachbereiche und Schnittstellenfunktionen sowie externen Partnern setze ich voraus. Neben exzellentem Fachwissen ist eine gestandene Führungskompetenz zwingend, um ohne direkte Linienverantwortung ein Projektteam auf ein Ergebnis einschwören und eine effektive Zusammenarbeit erreichen zu können. Neugierde muss vorhanden sein, sich in viele fachliche Disziplinen und auch Technologien einzudenken. Der internationale Tätigkeitsradius erfordert eine hohe interkulturelle Kompetenz. Potenziell ergänzende geschäftliche Leistungen und Produkte sowie Technologien selbstständig zu erkennen und zu verfolgen, erfordert einen eigenen Geschäfts- und Marktsinn, was die Aufgabe von einer rein administrativen Ebene deutlich abhebt. Um bei den Gesprächspartnern potenzieller Akquisitionsziele und bei externen Ressourcen wie Investmentbanken und Beratern als Gesprächspartner auf Augenhöhe akzeptiert zu werden, ist Persönlichkeit und hinreichende Lebensreife erforderlich. Eine gute Mischung aus Erfahrungen bei Beteiligungsunternehmen und in industriellen Strukturen ist wünschenswert. Sie sprechen Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und beherrschen die englische Sprache.
Zum Stellenangebot

(Senior) M&A Consultant (m/w/d)

Fr. 27.11.2020
Kiel
Wir sind EUROCON. Regional, national, international. In 25 Jahren Unternehmensberatung haben wir über 400 Projekte in M&A und Finanzierung erfolgreich für unsere Mandanten realisiert. Unser Fokus liegt auf ausgewählten Branchen der mittelständischen Wirtschaft im In- und Ausland. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Hauptstandort in Kiel einen (Senior) M&A Consultant (m/w/d) in VollzeitIn enger Zusammenarbeit mit den Partnern sorgen Sie für den Erfolg unserer M&A Projekte für nationale und internationale Kunden. Vorbereitung, Durchführung und Koordination von Transaktionsprozessen Identifizierung und Auswahl potenzieller Investoren, Käufern und Verkäufern Vorbereitung und Begleitung von Besprechungen mit Mandanten und Investoren Markt- und Wettbewerbsanalysen Erstellen von Exposés und Kalkulationen von Unternehmenswerten Koordination unserer M&A-Projekte Sie verbinden wirtschaftliche Kompetenz mit einer starken Persönlichkeit und haben Spaß an Beratung. Abgeschlossenes Studium im Bereich BWL, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung 3 bis 4 Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise in der Beratung Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und hohe Problemlösungskompetenz Ihre strukturierte und eigenständige Arbeitsweise zeichnet sie aus. Affinität zu Zahlen und Kommunikationsstärke Sie arbeiten gern im Team. Sehr gute Englischkenntnisse. Eigenverantwortliches Arbeiten mit flachen Hierarchien Spannende Projekte in einem internationalen Umfeld Ein schlagkräftiges Team mit langjähriger Erfahrung und einem starken Netzwerk Flexible Arbeitszeiten Eine unbefristete Anstellung
Zum Stellenangebot


shopping-portal