Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Mergers & Acquisitions: 36 Jobs in Sulzemoos

Berufsfeld
  • Mergers & Acquisitions
Branche
  • Recht 23
  • Unternehmensberatg. 23
  • Wirtschaftsprüfg. 23
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • It & Internet 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 26
  • Ohne Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 34
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 27
  • Praktikum 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Mergers & Acquisitions

Referent Corporate M&A (m/w/d)

Do. 13.05.2021
München
…WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG.VIELLEICHT BALD MIT IHNEN! Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.Für die Knorr-Bremse AG am Standort München suchen wir innerhalb des Bereichs „Corporate M&A“ einen Referenten Corporate M&A (m/w/d) Projektleitung und Durchführung von M&A-Projekten, insbesondere Erstellung eines Bewertungsmodells, sowie Prozessmanagement während der Due Diligence Unterstützung bei der Entwicklung von Verhandlungsstrategien und der Durchführung von Kaufvertragsverhandlungen Analyse von Business-Plänen sowie bilanzieller und steuerlicher Auswirkungen von M&A-Projekten Selbstständige Durchführung von Unternehmensbewertungen Erstellung und Präsentation von Entscheidungsvorlagen für Vorstand und Geschäftsführung Verantwortung für PMO während der initialen Integrationsphase (erste 100 Tage) Unterstützung bei der Ausarbeitung und Beurteilung von Integrationskonzepten und PMI-Konzepten Überarbeitung der Prozesse von M&A- und PMI-Projekten Weiterentwicklung der Unternehmensbewertung Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung (z. B. technisches Masterstudium / Diplom) Fünf- bis siebenjährige Berufserfahrung im M&A-Bereich eines internationalen Unternehmens, im M&A-, Corporate-Finance- bzw. Transaction-Services-Bereich einer Investmentbank oder bei einer Strategie-Beratungsgesellschaft Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Finanzanalyse (HGB, IFRS, US-GAAP) und Unternehmensbewertung Hohe Kommunikationsfähigkeit, gute Auffassungsgabe, selbstständige und konzeptionelle Arbeitsweise sowie hohe Flexibilität und Lernbereitschaft Technische Affinität und Grundverständnis für produkt- und produktionstechnische Zusammenhänge von Vorteil Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie sehr gute MS Office-Kenntnisse Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Konzernentwicklung Schwerpunkt M&A

Do. 13.05.2021
Garching
Der weltweit an mehr als 220 Standorten aktive Zeppelin Konzern mit rund 10.000 Mitarbeitern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2019 einen Umsatz von 3,1 Milliarden Euro. Der Konzern bietet Lösungen in den Bereichen Bau-, Bergbau- und Landmaschinen, Miet- und Projektlösungen, Antrieb und Energie sowie Engineering und Anlagenbau und entwickelt neue digitale Ge-schäftsmodelle für die Bauwirtschaft und Industrie. Die Zeppelin GmbH ist die Holding des Konzerns mit juristischem Sitz in Friedrichshafen und der Zentrale in Garching b. München. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Zeppelin Zentrale in Garching b. München einen Manager (m/w/d) Konzernentwicklung mit dem Schwerpunkt M&A. Sie planen, koordinieren und setzen M&A Projekte vom Erstscreening über das Management der Due Diligence, der Vertragsverhandlung bis hin zur Unterstützung der Post-Merger-Integration um  Zu Ihren Aufgaben gehören hierbei u. a. die strategische und finanzielle Analyse von Unternehmen, die Unternehmensbewertung (Multiples, DCF, Asset Bewertung), die Erstellung von Entscheidungsvorlagen sowie die Steuerung interner und externer Ansprechpartner  Neben externen M&A-Projekten (Buy Side & Sell Side) gehören interne Transaktionen wie konzerninterne Umgliederungen und Verschmelzungen zu Ihrem Aufgabengebiet Nach dem Signing sorgen Sie für einen reibungslosen Vollzug der Transaktion und unterstützen die strategischen Geschäftseinheiten durch ein einheitliches Projektmanagement im Rahmen der Post-Merger-Integration  Die Unterstützung bei nachgelagerten Themen wie bspw. die finanzielle Abbildung von Transaktionen im Rahmen der Purchase Price Allocation sowie das Nachhalten strategischer und finanzieller Ziele im Rahmen des PMI Reportings runden Ihren Aufgabenbereich ab Sie haben ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium und idealerweise zusätzliche Qualifikationen  Sie bringen einschlägige M&A-Erfahrung bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, einer Investment Bank, M&A- Beratung oder in der Unternehmensentwicklung eines Industriekonzerns mit Zudem verfügen Sie über fundierte praktische Erfahrungen in der Unternehmensbewertung, Transaktionsstrukturierung und im Projektmanagement in M&A-Prozessen Sie überzeugen durch ein ausgeprägtes strategisches Verständnis und unternehmerisches Denken und Handeln Die Fähigkeit zu analytischem und konzeptionellem Denken sowie eigenständiges, systematisches und sorgfältiges Arbeiten gehören zu Ihren Stärken Ein souveränes Auftreten und sehr gute kommunikative Fähigkeiten zeichnen Sie aus Sie haben Interesse an vielseitigen Geschäftsmodellen  Eine ausgeprägte Dienstleistungsmentalität sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab  Ihnen eine einzigartige Unternehmenskultur, die auf den Werten von Ferdinand Graf von Zeppelin basiert. Als zukunftsorientiertes Stiftungsunternehmen handeln wir sozial und nachhaltig. Als Mitarbeiter profitieren Sie von vielfältigen Entwicklungs­möglichkeiten in unseren jeweiligen Geschäfts­bereichen. Unser Angebot an Sie runden freiwillige Sozialleistungen wie Maßnahmen zur Altersvorsorge ab.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant / Manager Financial Deals and Restructuring – Schwerpunkt Versicherung (w/m/d)

Mi. 12.05.2021
Frankfurt (Oder), München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Spannende Projekte - Du bist Teil von vielfältigen und spannenden Transaktionsprojekten innerhalb von Deutschland und auch international. Hierbei betreust du je nach Berufserfahrung im Team oder selbstständig Themen entlang des Deals Cycle (wie Deals Vorbereitung, M&A, Bewertung, Due Diligence) und koordinierst als Deal Captain sämtliche Workstreams bei einer Transaktion.Effiziente Teamarbeit - Du bist Teil eines hochmotivierten Teams. Darüber hinaus arbeitest du regelmäßig mit anderen Bereichen aus unserem internen PwC Netzwerk an übergreifenden ökonomischen Entscheidungsgrundlagen für unsere Kundschaft (wie Internationalisierungsstrategien, Captive Gründungen, Fund Raising oder Wirtschaftlichkeitsanalysen).Vielseitige Einblicke - Zu deinen Aufgaben zählen unter anderem die Bewertungen und wirtschaftliche Beratung von Versicherungen, Maklern und Insurtechs sowie die Unterstützung bei Jahresabschlussprüfungen durch die Prüfung der Beteiligungsbewertungen.Verantwortungsvolle Aufgaben - Du stehst im direkten Austausch mit unserer Kundschaft und bringst dich bei der Entwicklung neuer Lösungs- und Produktansätze in der Kundenbetreuung und der Ausbildung der Mitarbeiter für die Versicherungsbranche ein.Individuelle Förderung - Im Rahmen deiner Tätigkeit werden deine Kompetenzen durch individuelle Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen ergänzt. Hierbei spielt für uns, neben deiner fachlichen Weiterbildung, auch die Entwicklung deines persönlichen Profils (z. B. mittels Soft Skills Schulungen) eine große Rolle.Empowerment - Wir glauben nicht an Zufälle. Wir glauben an Kompetenzen und dich. https://pwc-karriere.de/femaleleadership/ Du hast dein Hochschulstudium (Bachelor/Diplom/Master) erfolgreich abgeschlossen, gerne mit dem Schwerpunkt Corporate Finance, Versicherung, (Versicherungs-) Mathematik, Investment Banking, Controlling, Accounting oder Finance.Für deinen Berufseinstieg hast du idealerweise schon Erfahrung im Versicherungssektor gesammelt und möchtest diese weiterentwickeln. Bei einem Einstieg als Senior Consultant oder Manager freuen wir uns über mehrjährige Berufserfahrung in diesem Bereich.Du bringst Neugierde und Eigeninitiative mit, dich mit den neuesten Trends und Geschäftsmodellen bei Versicherungen, Insurtechs und Vertrieben auseinanderzusetzen und diese mitzugestalten.Du möchtest dein berufliches und persönliches Netzwerk (weiter) entwickeln und zusammen im Team neue Ideen und Lösungen für aktuelle Herausforderungen entwickeln und vorantreiben.Zu deinen Stärken zählen Teamfähigkeit, hohe Kundenorientierung, eine intrinsische Motivation sowie ein souveränes und sicheres Auftreten.Flexibilität und Reisebereitschaft runden dein Profil ab.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Projektmanager Mergers & Acquisitions (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
München
Die Rodenstock Group ist ein weltweiter Innovationsführer im Bereich Augengesundheit und bedeutender Hersteller von Premium Brillengläsern und -fassungen. Dabei steht die Philosophie „B.I.G. VISION FOR ALL – Biometric Intelligent Glasses“ für einen Paradigmenwechsel bei individuellen Gleitsichtgläsern. Das 1877 gegründete Unternehmen mit Sitz in München beschäftigt weltweit rund 4.900 Mitarbeiter, unterhält Produktionsstätten an 14 Standorten in 13 Ländern und ist in mehr als 85 Ländern mit Vertriebsniederlassungen und Distributionspartnern vertreten.Durch die Kombination aus deutscher Markenqualität, technischer Innovationen, modischen Trends und einem internationalen Wachstumskurs finden Sie bei Rodenstock ein vielfältiges Aufgabengebiet mit großem Freiraum für neue Ideen und Ihre persönliche Weiterentwicklung. Sie sehen Freiheiten als Chance für neue Wege? Sie sagen, was Sie denken, und Sie tun, was Sie sagen? Erfolge treiben Sie an, neue Herausforderungen anzunehmen und diese mit Leidenschaft zu meistern? Dann sind Sie bei Rodenstock genau richtig! Durchführung von internationalen M&A-Projekten entlang des gesamten Deal-Zyklus (inkl. Post-Merger-Integrationen) Bewertung der Markt- und Wettbewerbs­landschaft innerhalb der Branche und verwandter Bereiche Identifikation von potenziellen M&A-Targets sowie strategischen Partnerschaften und Kooperationen Durchführung von Business-Case-Analysen, Unternehmensbewertungen und Financial Modeling Enge Zusammenarbeit sowie Abstimmung mit internen Stakeholdern bei M&A- und Strategieprojekten Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen und Präsentationen für das Top-Management sowie die Geschäftsleitung Aufbau von wichtigen 3rd-Party-Beziehungen zu Investmentbanken, Anwaltskanzleien und anderen Beratern Wirtschaftsstudium mit Abschluss Master oder Diplom und Schwerpunkt Finanzen oder Rechnungswesen Mehrjährige Berufserfahrung als funktionsübergreifender M&A-Projektmanager mit Fokus auf Financial Modeling und Due-Diligence-Prozesse Nachweisliche Erfolge in einer M&A-Advisory-/Corporate Finance-, PE-Investment- und/oder Corporate Development-Abteilung im internationalen Umfeld Fundierte Erfahrung im Stakeholder-Management, u.a. Aufbau vertrauensvoller Beziehungen intern und extern Hervorragendes strategisches und unternehmerisches Verständnis Internationale Reisebereitschaft (~20%) Exzellente Excel-Kenntnisse (Modeling) Verhandlungssicher in Englisch Sehr eigenverantwortlicher, dynamischer und hochmotivierter Teamplayer mit ausgeprägter interkultureller Kompetenz Umsetzungsstärke bei hoher Dringlichkeit sowie Präsentationssicherheit Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, internationale Prozesse und Teams, flache Hierarchien, Onboarding-Programm für neue Mitarbeiter, Ideenmanagement, Weiterbildung in der Rodenstock-Akademie
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Unternehmensentwicklung

Mi. 12.05.2021
München
Die ATOS Kliniken stehen mit ihrem Namen für Spitzenmedizin in Orthopädie und Chirurgie sowie in angrenzenden Fachbereichen. Zusammen mit der ATOS Klinik Heidelberg, der Orthopädischen Klinik Braunfels, der Orthoparc und Mediapark Klinik in Köln, der Starmed und der chirurgischen Klinik in München sowie der Klinik Fleetinsel Hamburg bildet die ATOS Klinik Gruppe einen eigenen Unternehmensverbund mit aktuell etwa 400 Betten und 900 Mitarbeitern. Unternehmenssitz der ATOS Klinik Gruppe ist München in der Nähe des Arabellaparks, mit sehr guter Verkehrsanbindung. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Standort München einen Werkstudent (m/w/d) Unternehmensentwicklung und M&A Eine verantwortungsvolle Aufgabe in der Unternehmensentwicklung mit einem Fokus auf M&A Projekte Du unterstützt bei der Durchführung und Auswertung von umfassenden Markt- und Branchenanalysen sowie Unternehmensrecherchen Du begleitest den gesamten Due Diligence Prozesses von Start bis Ende – Dabei unterstützt du bei der Analyse von Unternehmensdaten, der Erstellung von Business Cases und Unternehmensbewertungen sowie im Rahmen der Integration der akquirierten Unternehmen Du unterstützt bei der Erstellung von Entscheidungsvorlagen für unser Management und unsere Gesellschafter Außerdem führst du eigenständige Projekte im operativen und strategischen Aufgabenbereich der Unternehmensentwicklung durch Du führst Analysen durch und leitest Optimierungspotenziale daraus ab Du unterstützt bei der Identifizierung und Analyse von (digitalen) Geschäftsmodellen Du bist Student (m/w/d) der BWL, VWL, Gesundheitsökonomie oder verwandter Fächer Praxiserfahrung konntest Du bereits in einer Unternehmensberatung, Wirtschaftsprüfung, oder im Business Development-/Startup-Umfeld idealerweise mit Healthcare-Kontext sammeln Du hast Spaß am Umgang mit Zahlen, Interesse an komplexen Fragestellungen und traust Dir zu, gemeinsam im Team Prozesse und Geschäftsmodelle zu entwickeln, zu analysieren sowie zu bewerten Du kannst komplexe Sachverhalte auf Deutsch und Englisch kommunizieren Du bist ein motivierter Teamplayer Gute Kenntnisse der MS-Office Anwendungen (Excel, PowerPoint) runden Dein Profil ab Kein Kaffeekochen und Kopieren – Bei uns bist Du ab Tag 1 ein vollwertiges Teammitglied! Eine abwechslungsreiche, spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit mit einer steilen Lernkurve Ein dynamisches Team mit flachen Hierarchien Einmalige Start-Up-Mentalität im Krankenhausbereich Rabatte auf Fitness, Hotels, Technik, Kleidung etc. Die Mitarbeit in einem innovativen sowie stark wachsenden Unternehmen
Zum Stellenangebot

Strategic Consultant (w/m/d) HR-Transaktionsberatung - People Advisory Services - Reward

Di. 11.05.2021
Köln, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Stuttgart, München
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Consulting sind Sie in der Technologie- und Unternehmensberatung tätig. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It's yours to build."Als Teil unseres Reward-Teams innerhalb der People Advisory Services in Köln, Hamburg, Frankfurt/Main, Düsseldorf, Stuttgart oder München beraten Sie nationale und internationale Unternehmen zu Vergütungs-, Pensions- oder HR-Transaktionsfragen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Gemeinsame Unterstützung nationaler und internationaler Unternehmen bei Transaktionen (Carve-out, HR und Pension Due Dilligence sowie Post-Merger-Integrationen) mit Fokus HR Schwerpunkte auf HR-M&A-Projektsteuerung, Organisationsdesign, Mitarbeiterauswahl/-transfer, Harmonisierung bzw. operative Trennung von Vergütungssystemen, HR-Prozessen und -systemen, Kommunikation und Veränderungsmanagement Enge Zusammenarbeit mit unseren Mandanten (regelmäßig auch vor Ort) und Unterstützung der HR-Verantwortlichen während des gesamten Transaktionsprozesses Projekte mit Kollegen anderer Funktionen (z. B. Strategie, Finanzen, Steuern, IT), die einmalige Einblicke in die Funktionsweise eines Unternehmens bzw. M&A-Projektes ermöglichen   Abgeschlossenes Studium der Volkswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre (gerne mit Schwerpunkt Finanzierung) oder Mathematik Idealerweise erste Erfahrung (Praktikum oder Werkstudententätigkeit) im HR-Management oder mit M&A-Transaktionen Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, strategisches und analytisches Denkvermögen sowie ausgeprägte Bereitschaft, sich in komplexe Themen einzuarbeiten Hohes Maß an Reisebereitschaft Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Schnelle fachliche und persönliche Weiterentwicklung Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes Netzwerk Einstieg bei einem erstklassigen Arbeitgeber   Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Head of Finance - M&A / Administration (m/w/d)

Di. 11.05.2021
München
Wir sind eine unabhängige Münchner Corporate Finance / M&A Boutique mit Fokus auf dem europäischen Markt und starker Präsenz im deutschsprachigen Raum (DACH). Seit Gründung Ende 2017 haben wir bereits über 30 Transaktionen, vornehmlich im Gesundheitswesen, erfolgreich begleitet. Die Mitglieder unseres internationalen Teams verfügen über eine kumulierte Transaktionserfahrung von über 50 Jahren und mehr als 200 begleiteten Transaktionen im grenzüberschreitenden M&A Markt. Für unser Büro in München suchen wir einen Head of Finance - M&A / Administration (m/w/d). Klingt spannend? Bewerben Sie sich einfach ohne Anschreiben über unseren Partner Campusjäger bei uns. Sie erstellen Markt-/ Wettbewerbsanalysen in Form aussagekräftiger Schaubilder als Basis für strategische Positionierungsempfehlungen Sie erstellen Kurzprofile und Information Memoranden inkl. der Analyse von Erfolgsrechnungen, Bilanzen sowie Cash Flow Entwicklungen der Zielunternehmen Sie tragen notwendige Informationen des elektronischen Datenraums zusammen und koordinieren die Due Diligence Sie bewerten die aktuelle Marktposition sowie zukünftige Chancen- und Risikopotenziale des Unternehmens Sie analysieren und evaluieren Angebote inklusive laufende Reportings für M&A Prozesse Sie haben Ihren Master mit wirtschaftlichem Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen und weisen mind. 4 Jahre Berufserfahrung als Mitarbeiter einer M&A-Boutique, Investmentbank oder ähnlichem vor Sie verfügen über bewährte M&A-Fähigkeiten (z.B. Bewertung, Transaktionsmanagement, Verhandlungen) Sie bringen fundierte Kenntnisse in den klassischen Berechnungsmethoden (DCF, WACC, FCF) mit Sie sind geübt im Umgang mit Microsoft-Office-Produkten sowie M&A-Datenbanken Sie haben im Idealfall Erfahrungen im Bereich Gesundheitswesen  Sie bringen Selbständigkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität mit Sie verfügen über Deutschkenntnisse auf C2 Niveau, sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse  Dynamisches und unternehmerisch denkendes M&A-Team, das eng mit geschäftsführenden Partnern und Unternehmen zusammenarbeitet Unabhängige Projekte und anspruchsvolle Aufgaben in einem motivierenden Tätigkeitsfeld, in enger Zusammenarbeit mit Kunden Flache und flexible Organisation mit starker Mitarbeiterorientierung und offener Kommunikation Attraktive Vergütung und ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant / Manager Financial Due Diligence - Real Estate (w/m/d)

Mo. 10.05.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Beratungsexpertise - Du berätst unsere nationalen und internationalen Mandanten im Immobilienbereich bei der Vorbereitung und Durchführung von Immobilientransaktionen (share deal/asset deal). Teamarbeit - Im Rahmen von interdisziplinär besetzten Projektteams setzt du dein immobilienwirtschaftliches und betriebswirtschaftliches Know-how in den Produktbereichen Corporate Finance Real Estate und Real Estate M&A erfolgreich ein. Du berätst Investoren, Fondsgesellschaften, Bestandshalter, Projektentwickler, Banken und Industrieunternehmen in allen Fragen der direkten und indirekten Immobilieninvestition sowie rund um die Themen Finanzierung und Kapitalmarkt.Vielfältige Einsatzbereiche - Du wirst nicht nur im Bereich Transaction Services eingesetzt, sondern auch in den anderen Bereichen Mergers & Acquisitions, Valuation & Strategy und Business Recovery Services.Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Diplom/Master) der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Immobilienökonomie oder eines äquivalenten Studiengangs.Durch entsprechende Studienschwerpunkte verfügst du über belegtes Fachwissen im Bereich Immobilienwirtschaft, Rechnungslegung und/oder Investition/Finanzierung. Idealerweise verfügst du über erste Berufserfahrung (z. B. durch relevante Praktika) im Bereich Immobilien- oder Transaktionsberatung, Due Diligence, Immobilienbewertung oder Investment Banking.Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit mit Eigeninitiative, hoher Teamfähigkeit und Berufsmotivation.Ein hohes Maß an analytischem Denkvermögen sowie Lern- und Weiterbildungsbereitschaft zeichnen dich aus.Du hast sehr gute Englischkenntnisse sowie einen sicheren Umgang mit MS-Office.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) - M&A / Post-Merger Integration / Carve-out / ODD

Sa. 08.05.2021
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Das Operational Transaction Service (OTS) Team von Deloitte unterstützt Kunden in den Bereichen Post-merger Integration, Carve-out Management und Business Due Diligence. Mit einem ganzheitlichen Ansatz begleiten wir Unternehmen bei Ihren M&A-Transaktionen, angefangen bei der Strategie, über die Entwicklung von Carve-out- / Integrationskonzepten, bis hin zur operativen Umsetzung.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Unser Fokus liegt auf der Beratung von nationalen und internationalen Industriekonzernen, mittelständischen Unternehmen sowie internationalen Private Equity Häusern und deren Portfolio-Gesellschaften M&A Strategie: Bewertung von anorganischen Wachstumsmöglichkeiten für unsere Klienten, bezogen auf neue Technologien, Märkte und Kundengruppen Identifikation potentieller M&A Targets, Bewertung des strategischen Fits mit dem Käufer, Abschätzung von Synergieeffekten und Aufzeigen von erforderlichen Änderungen im Geschäftsmodell Post-Merger Integration: Beratung des Klienten im Rahmen der Übernahme eines Unternehmens, von der Entwicklung der Integrationsstrategie über die Definition des neuen Operating Model bis hin zur operativen Umsetzung des Integrationskonzeptes Identifizierung und Realisierung von Synergiepotentialen gemeinsam mit dem Klienten Carve-out: Unterstützung des Klienten beim Verkauf und der Ausgliederung von Unternehmensteilen an strategische Investoren und Private Equity Gesellschaften Entwicklung von Carve-out Konzepten, Identifikation von Wertsteigerungshebeln und Unterstützung bei der operativen Umsetzung über alle betrieblichen Funktionen hinweg Erstellung von Carve-out Financials im Rahmen von Transaktionen Operational Due Diligence (ODD): Bewertung der operativen Leistungsfähigkeit eines Unternehmens sowie Identifikation von Wertsteigerungspotentialen im Transaktionsprozess Analyse der Strategie, Marktpositionierung und Supply Chain des potentiellen Targets Alle Themenfelder beinhalten folgende Tätigkeiten: Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Deloitte Service Lines Vorbereitung und Durchführung von Workshops und Terminen beim Klienten vor Ort Erstellung von und Teilnahme an Präsentationen für das (Top-) Management Sie haben ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, (Wirtschafts-) Informatik, oder einem vergleichbaren Studiengang; gerne ergänzt durch Promotion oder MBA Sie zeichnen sich durch ein strukturiertes, zielgerichtetes und analytisches Denkvermögen aus und haben Spaß am Lösen komplexer Aufgaben Sie haben ein gutes betriebswirtschaftliches Verständnis und interessieren sich für strategische sowie operative Fragestellungen (z.B. M&A, Geschäftsmodelle, Prozessoptimierung/Value Creation) Sie sind ein Teamplayer mit einem hohen Maß an Engagement und Selbstständigkeit Sie reisen gerne für Tätigkeiten beim Kunden vor Ort, auch international Sie besitzen sehr gute Deutsch-, Englisch- und MS-Office-Kenntnisse In einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) M&A / Post-merger Integration (PMI) / Carve-out / ODD

Sa. 08.05.2021
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Das Operational Transaction Service (OTS) Team von Deloitte unterstützt Kunden in den Bereichen Post-merger Integration, Carve-out Management und Business Due Diligence. Mit einem ganzheitlichen Ansatz begleiten wir Unternehmen bei Ihren M&A-Transaktionen, angefangen bei der Strategie, über die Entwicklung von Carve-out- / Integrationskonzepten, bis hin zur operativen Umsetzung. Unser Fokus liegt auf der Beratung von nationalen und internationalen Industriekonzernen, mittelständischen Unternehmen sowie internationalen Private Equity Häusern und deren Portfolio-Gesellschaften.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. M&A Strategie : Bewertung von anorganischen Wachstumsmöglichkeiten für unsere Klienten, bezogen auf neue Technologien, Märkte und Kundengruppen Identifikation potentieller M&A Targets, Bewertung des strategischen Fits mit dem Käufer, Abschätzung von Synergieeffekten, und Aufzeigen von erforderlichen Änderungen im Geschäftsmodell Post-Merger Integration (PMI) : Beratung des Klienten im Rahmen der Übernahme eines Unternehmens, von der Entwicklung der Integrationsstrategie, über die Definition des neuen Operating Model, bis hin zur operativen Umsetzung des Integrationskonzeptes Identifizierung und Realisierung von Synergiepotentialen gemeinsam mit dem Klienten Carve-out: Unterstützung des Klienten beim Verkauf und der Ausgliederung von Unternehmensteilen an strategische Investoren und Private Equity Gesellschaften Entwicklung von Carve-out Konzepten, Identifikation von Wertsteigerungshebeln, und Unterstützung bei der operativen Umsetzung über alle betrieblichen Funktionen hinweg Erstellung von Carve-out Financials im Rahmen von Transaktionen Operational Due Dilligence (ODD) : Bewertung der operativen Leistungsfähigkeit eines Unternehmens sowie Identifikation von Wertsteigerungspotentialen im Transaktionsprozess Analyse der Strategie, Marktpositionierung und Supply Chain des potentiellen Targets Alle Themenfelder beinhalten folgende Tätigkeiten: Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Deloitte Services Lines Vorbereitung und Durchführung von Workshops und Terminen beim Klienten vor Ort Erstellung von und Teilnahme an Präsentationen für das (Top-) Management Übernahme von Teilprojektverantwortung und Anleitung jüngerer Kollegen Sie haben ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, (Wirtschafts-) Informatik, oder einem vergleichbaren Studiengang; gerne ergänzt durch Promotion oder MBA Sie besitzen zwei- bis fünfjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Tätigkeitsgebiet Sie zeichnen sich durch ein strukturiertes, zielgerichtetes und analytisches Denkvermögen aus und haben Spaß am Lösen komplexer Aufgaben Sie haben ein gutes betriebswirtschaftliches Verständnis und interessieren sich für strategische wie operative Fragestellungen (z.B. M&A, Geschäftsmodelle, Prozessoptimierung / Value Creation) Sie sind ein Teamplayer mit einem hohen Maß an Engagement und Selbständigkeit Sie reisen gerne für Tätigkeiten beim Kunden vor Ort, auch international Sie besitzen sehr gute Deutsch-, Englisch- und MS-Office-Kenntnisse Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal