Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Netzwerkadministration: 242 Jobs in Havelland

Berufsfeld
  • Netzwerkadministration
Branche
  • It & Internet 103
  • Recht 22
  • Unternehmensberatg. 22
  • Wirtschaftsprüfg. 22
  • Transport & Logistik 20
  • Telekommunikation 14
  • Sonstige Dienstleistungen 13
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 10
  • Personaldienstleistungen 6
  • Elektrotechnik 5
  • Baugewerbe/-Industrie 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Immobilien 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Pharmaindustrie 4
  • Sonstige Branchen 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 231
  • Ohne Berufserfahrung 115
Arbeitszeit
  • Vollzeit 238
  • Home Office 51
  • Teilzeit 18
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 218
  • Arbeitnehmerüberlassung 6
  • Befristeter Vertrag 6
  • Ausbildung, Studium 5
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Netzwerkadministration

Systemadministrator Cloud Dienste (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Berlin
Hast Du dich auch schon immer gefragt, wie es sein würde bei einem der führenden Anbieter für Recruitinglösungen zu arbeiten und modernste Ideen zu entwickeln, um die HR Welt zu revolutionieren? Dann bewirb Dich jetzt bei softgarden! Wir haben das Ziel Bewerber und Unternehmen zusammenzubringen. Mit dem softgarden Bewerbermanagementsystem wickeln HR-Abteilungen ihre Recruitingprozesse professionell und bewerberfreundlich ab, im softgarden Network treffen hoch qualifizierte Bewerber auf Top-Arbeitgeber und mit unserer softgarden Feedbacklösung haben wir das Personalmarketing auf eine neue Stufe gehoben. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Systemadministrator Cloud Dienste (m/w/d) Vollzeit | Europaallee 29, 66113 Saarbrücken, Germany | Mit Berufserfahrung Als Cloudanbieter sind wir immer mit der Herausforderung konfrontiert, unsere Anwendungen hochverfügbar und performant zu halten. Dabei setzen wir auf modernste Technologie und versuchen immer am Puls der Zeit zu bleiben.In einem Team hochmotivierter Spezialisten arbeitest du an unserer Cloud Infrastruktur. Deine Aufgaben umfassen unter anderem Betreuung der Infrastruktur und Ausbau einer Hochverfügbarkeitslösung Pflege der aktuellen Systemdokumentation Ausbau unserer Monitoringsysteme   Unterstützung von Softwareentwicklung und technischem Support bei der Umsetzung interner Anforderungen Aktualisierung von Betriebssystemen und Systemkomponenten Übernahme von Notdiensten bei Serverausfällen Du solltest Erfahrung haben in der Administration von UNIX Betriebssystemen (vorzugsweise RedHat EL / CentOS) Datenbankservern (MySQL, PostgreSQL) Webservern (Apache, NGINX) Mailservern (Exim) Netzwerkinfrastrukturen Containervirtualisierung und -Verwaltung mit Docker und Kubernetes Wünschenswert wären Kenntnisse von Automatisierungswerkzeugen wie z.B. Ansible Verteilte Dateisysteme (Ceph, Amazon S3) Service Meshes (Istio) Monitoring Systemen (Nagios, Icinga etc.) Gute Deutschkenntnisse runden dein Profil ab. Flexible Arbeitszeiten - Jeder tickt anders, das gilt besonders für die innere Uhr. Deshalb bestimmst du im Rahmen einer Gleitzeitregelung, wann du morgens in den Tag startest. Moderne Hardware - Flexibilität ist uns wichtig. Daher stellen wir dir einen modernen Laptop zur Verfügung, mit dem du das Optimum aus deiner Leistung rausholen kannst. Bleeding Edge Technologie - Alles was uns das Leben leichter macht ist es wert, genauer unter die Lupe genommen zu werden.  Know-How aus erster Hand - bei uns arbeiten Profis in allen Bereichen, von denen du fachlich eine Menge lernen kannst, um Dich stetig weiterzuentwickeln. Continuous-Coffee-Supply - wir sorgen für dein leibliches Wohl mit Kaffee, Getränken und frischem Obst Personal Dev Day - Wir wollen, dass du deine Kreativität entfalten kannst. An Personal Dev Days hast du die Möglichkeit, eigene Ideen auszuprobieren und dich selbst weiterzubilden.
Zum Stellenangebot

Cloud Site Reliability Engineer (m/w/d) Amazon Web Services

Do. 06.05.2021
Berlin, Dortmund, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, München
Storm Reply ist das auf die Planung und Umsetzung von Cloud-Lösungen und -Dienstleistungen spezialisierte Unternehmen der Reply-Gruppe. Storm Reply unterstützt Unternehmen bei der Umstellung ihrer IT-Landschaft auf Cloud-basierte Systeme und Anwendungen. Aufgrund ihrer fundierten Kompetenz auf dem Gebiet der Cloud-Lösungen bietet Storm Reply durchgehende Unterstützung, insbesondere für Dienstleistungen im Rahmen von Cloud-Strategy und Migration, Cloud-Applications-Development und Cloud-Service-Management. Cloud Site Reliability Engineer (m/w/d) (Amazon Web Services) Berlin, Dortmund, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München Dein DevOps Wissen nutzt du für den Betrieb und die Weiterentwicklung der Infrastruktur für unsere Kunden unter Einhaltung der jeweiligen SLAs und der Unterstützung bei der Integration von Kundensystemen Dabei übernimmst du die Verantwortung für die gesamte Automatisierung unter Verwendung von Terraform, Ansible, Python, Lambda-Funktionen, CI/CD pipelines etc. Mittels Monitoring, Metriken und Log-Tracing überwachst du unsere Kundensysteme und entwickelst diese Systeme stetig weiter Die Remote-Bereitstellung von Services wie Installation, Konfiguration, Wartung und Notfallwiederherstellung sowie die Erstellung von Playbooks fallen unter deinen Verantwortungsbereich Probleme mit Produkten von Drittanbietern behebst du eigenständig zusammen mit dem DevOps-Team und unterstützt bei der Umsetzung von Tools zur Unterstützung von Entwicklern Du übernimmst Verantwortung im 2nd-Level-Support und der Beantwortung von Kundenanfragen zur Konfiguration Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Informatik, Ingenieurwesen, Mathematik, Physik oder einem vergleichbaren technischem Studiengang und mind. 2 Jahre Berufserfahrung als System Engineer / System Administrator / DevOps Engineer Gute Kenntnisse der AWS und AWS Zertifizierungen des Associate-Levels Sehr gute Erfahrung mit Linux- und Windowsumgebungen, Erfahrung mit Netzwerken und IT-Sicherheit und Kenntnisse in Containertechnologien Gute Kenntnisse in gängigen Skriptsprachen, Infrastructure as Code sowie Monitoring Skills Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache sowie Bereitschaft zur Übernahme von Bereitschaftsschichten in der Nacht und am Wochenende, um den 24/7 Betrieb sicherzustellen Wir bieten dir ein attraktives Gehalt und ein wettbewerbsfähiges Gesamtpaket Regelmäßige und systematische (externe und interne) Weiterbildungsmöglichkeiten Modernes Arbeiten in einem innovativen und internationalen Team
Zum Stellenangebot

IT-Expertin bzw. IT-Experte im Bereich Linux Betriebssysteme (w/m/d)

Do. 06.05.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-4-31/21-e Dienstsitze Berlin, Frankfurt am Main, Wiesbaden, BonnDie ausgeschriebene Position ist in der Abteilung „Betrieb“ im Referat „Serverbetriebssysteme“ angesiedelt. Das Referat ist für das Systemmanagement der Serversysteme an den zentralen RZ-Standorten des ITZBund verantwortlich. Bitte beachten Sie: nicht jede Aufgabe ist an jedem Dienstsitz verfügbar. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Systemmanagement Linux Installation, Integration und Administration von Hard- und Software-Komponenten im Bereich Betriebssysteme und Virtualisierung Skalierung und Optimierung der Betriebssysteme, Cluster und sonstiger Hard- und Software-Komponenten Patch- und Konfigurationsmanagement mit der im Einsatz befindlichen Toolkette Ressourcen- und Changemanagement Problem- und Incidentmanagement Installation und Betreuung von virtuellen Systemen Überwachung der Systeme Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug. Darüber hinaus verfügen Sie über mindestens dreijährige praktische Berufserfahrung in der Informationstechnik. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 6 Jahren. Als Beamtin/ Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A11oder A 12 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Gute Kenntnisse in Betriebsprozessen nach ITIL Gute Kenntnisse in TCP/IP, Anbindung von SAN-Storage, Routing Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen im Aufbau und der Administration von SLES- und RedHat-Installationen in VMware-Umgebungen Besonders gründliche und umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen im Trobleshooting Besonders gründliche und umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen in mehreren Programmierer- bzw. Scripting-Sprachen (C, bash, Pearl, php) Kenntnisse und Erfahrungen in der Projektarbeit Das bringen Sie persönlich mit: Initiative/ Eigenverantwortung Belastbarkeit/ Stressresistenz Kommunikationsfähigkeit Verhandlungsfähigkeit und -geschick Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu Dienstreisen und Rufbereitschaft sowie zur Teilnahme am Zwei-Schicht-Betrieb. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 12 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 €. Darauf können Sie sich freuen: Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) für die IT-Administration im systemnahen Umfeld (Flächenbetreuung) (w/m/d)

Do. 06.05.2021
Berlin
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1474-5-16/21-e Dienstsitze BerlinFolgende Aufgaben erwarten Sie: Mitarbeit bei administrativen Tätigkeiten auf den dezentralen Servern Mitarbeit bei komplexen Aufgabenstellungen der lokalen IT-Unterstützung Einrichten und Administrieren von Clients (APC, Notebook) Mitarbeit bei Einrichten und Verwalten von Benutzerkennungen Mitarbeit bei der technischen Verwaltung von Ablagen (persönlich/Gruppen) Interaktion mit den Anwendern und den am Bearbeitungsprozess beteiligten Instanzen Mitarbeit im First- und Second-Level-Support (Störungen, Probleme, Serviceanträge), insbesondere bei der Problemanalyse Mitwirkung bei Hard-/ Software-Rollout Mitarbeit in Projekten und Arbeitsgruppen der lokalen IT-Unterstützung Zwingende Anforderungen Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker/-in (Systemintegration/ Anwendungsentwicklung) oder eine vergleichbare Ausbildung mit IT-Bezug. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 3 Jahren. Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des mittleren Dienstes in der BesGr. A8 bzw. A 9m/ A 9m+Z BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Kenntnisse der Netzwerktechnik und IT Sicherheit Kenntnisse in Administration und Konfiguration von Client-Betriebssystemen (Windows 7 und 10) Kenntnisse des Betriebssystems Windows Server Kenntnisse im Umgang mit einem Clientmanagement-Werkzeug Das bringen Sie persönlich mit: Leistungsmotivation Gewissenhaftigkeit Adressaten- und Dienstleistungsorientierung Kommunikationsfähigkeit Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen, auch mehrtägigen Dienstreisen und Rufbereitschaft sowie zur Teilnahme am Zwei-Schicht-Betrieb. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Weiterhin sind Sie im Besitz eines Führerscheins und erklären Ihre Bereitschaft zum Führen von Dienstkraftfahrzeugen. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 9a des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 9m/A 9m+Z BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 128 €. Darauf können Sie sich freuen: Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen Jobticket und vieles mehr
Zum Stellenangebot

IT-Systemadministration (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Berlin
Das Landesamt für Mess- und Eichwesen Berlin-Brandenburg (LME BB) ist eine technische Prüfbehörde, die auf der Grundlage europäischer und nationaler Vorschriften prüfend und kontrollierend tätig ist. Das Mess- und Eichwesen schützt Bürgerinnen, Bürger und Unternehmen vor fehlerhaften Messungen im Wirtschaftsverkehr und sorgt damit auch für gleiche Wettbewerbsbedingungen. Wir suchen Sie (m/w/d) voraussichtlich zum August für das Aufgabengebiet LME 3.1.-10: IT-Systemadministration Kennzahl 21/03 Entgeltgruppe: bis Egr. E 12, Fgr. 2 (Teil II 11. – Beschäftigte in der IKT) Vollzeit mit 39,4 Wochenstunden unbefristetMitarbeiterinnen und Mitarbeiter des LME BE-BB führen zur Überwachung im Rahmen des gesetzlichen Messwesens verschiedene Prüfungen sowohl im Außendienst, als auch in eigenen Laboren durch. Für die IT-Infrastruktur ergeben sich daraus anspruchsvolle konzeptionelle Herausforderungen. Das LME BE-BB befindet sich derzeit in einer grundlegenden Neustrukturierung der IT-Infrastruktur. Künftig soll sich diese im Wesentlichen aus einer durch den Brandenburger IT-Dienstleister bereitgestellten Standardinfrastruktur (IT-Client) und einer an die Prüfungen angepassten sowie einer in den Außendienst integrierten, flexiblen Prüfinfrastruktur (Prüf-IT) zusammensetzen. Neben den Anforderungen an die Prüf-IT wie Mobilität, Flexibilität, sichere Schnittstellen zu externen Geräten stellt die sichere Verknüpfung dieser beiden Strukturen auf Netzwerk- und Applikationsebene eine besondere Herausforderung dar. Sie übernehmen fachliche Verantwortung und gestalten mit uns eine modernere IT-Infrastruktur im LME BE-BB, die allen unseren Mitarbeitenden zugutekommt. Dazu gehört, dass Sie die Entwicklung und Fortschreibung des Konzepts zur IT-Infrastruktur (Prüf-IT) für das LME BE-BB übernehmen, indem Sie IT-Systeme /Hard- und Software, planen und einsetzen, Problemanalysen und -beschreibungen zur Entscheidungsfindung für die Einführung neuer IT-Systeme/ Software bzw. Veränderungen bestehender IT-Systeme/ Software durchführen, Anforderungsdefinitionen, Soll-Konzepte und Ist-Vorgaben für die Weiterentwicklung und Optimierung der implementierten IT-Systeme/ Software für den Betrieb von Prüfeinrichtungen erarbeiten, IT-Projekte prüfen und begleiten, IT-Konzepte weiterentwickeln und IT-Standards definieren, die Administration (Prüf-IT) betreuen, indem Sie fachspezifische IT-Anwendungen sowie das Nutzermanagement betreuen, Sicherheitsvorfälle erfassen, die Beschaffung, Bereitstellung, Implementierung und Wartung vernetzter Hard- und Softwaresysteme für den Betrieb von Prüfeinrichtungen (Prüf-IT) entsprechend des IT-Konzeptes des LME BE-BB sowie die Vorbereitung der Beteiligung der Beschäftigtenvertretungen übernehmen, beim Service Desk (Prüf-IT) bei der Anwendungs- und Clientbetreuung mitarbeiten, das Rollout von IT-Arbeitsplätzen der Landesverwaltung (IT-Client), deren Anbindung an die zentrale IT-Infrastruktur der Landesverwaltung und die Übergabe an die Nutzer durchführen, die Aufgaben als Kontaktperson für die Landesverwaltung und für die Nutzer bezüglich des Betriebs von IT-Clients übernehmen, die Schulungen zur IT-Sicherheit und Anwenderschulungen planen, organisieren und durchführen. Formale Anforderungen (bitte beachten Sie, dass diese Ausschlusskriterien sind): Abgeschlossene einschlägige Hochschulbildung (Bachelor, Diplomgrad „FH“ oder gem. § 18 HRG gleichwertiger Abschluss z.B. in der Fachrichtung Informatik, Verwaltungsinformatik, Nachrichtentechnik) und mindestens dreijährige einschlägige Berufserfahrung sowie sonstige Beschäftigte, mit gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen. Die persönliche Eingruppierung von Bewerbern*innen als sonstige*r Beschäftigte*r werden anhand des Vorliegens der persönlichen Voraussetzungen geprüft und können (zunächst) unterhalb der Egr. 12 liegen. Sofern Sie diese erfüllen, verfügen Sie zusätzlich über Kenntnisse in der Betreuung von Client-Hardware (PC, Notebook, Tablet) und deren Betriebssystemen, Kenntnisse in der Verwendung von Client-Standardsoftware (Citrix, Email, Office), Kenntnisse in der Systemadministration, insb. bzgl. Serveradministration Webservices, Verzeichnisdienste und Identitätsmanagement, im User-Management (Einrichtung und Pflege) und Policy-Management, in der Einrichtung, Betreuung und Fehlerbehebung von Applikationen im Netzwerk,  Kenntnisse über Netzwerktopologien (LAN / WAN) einschließlich deren passiver (Switches, Router) und aktiver Komponenten (Server, Gateways). Darüber hinaus sind die folgenden praktischen Erfahrungen unabdingbar: Erfahrungen als Systemadministrator/in, vorzugsweise im Umgang mit Windows Server 2016, Windows Server Dienste. Des Weiteren bringen Sie folgende außerfachliche Kompetenzen mit, die im Anforderungsprofil näher beschrieben sind:  Leistungs-, Lern- und Veränderungsfähigkeit, Ziel- und Ergebnisorientierung, Kommunikationsfähigkeit, Dienstleistungsorientierung Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in der Hauptstadt Berlin. Ihr Arbeitsplatz befindet sich in der Lentzeallee 100, 14195 Berlin. Wir bieten Ihnen u.a. gleitende und flexible Arbeitszeiten sowie mobiles Arbeiten zur besseren Vereinbarung von Familie, Freizeit und Beruf. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen ist die Gewährung einer Fachkräftezulage möglich.
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker - Fachbereich Systemintegration (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Berlin
Der Deutsche BundeswehrVerband e.V. (DBwV) ist die Einheits- und Spitzenorganisation zur Vertretung der Interessen aller aktiven und ehemaligen Soldaten, Beamten und Arbeitnehmer der Bundeswehr, ihrer Familienangehörigen und Hinterbliebenen gegenüber Parlament, Regierung und Öffentlichkeit. Er hat rund 205.000 Mitglieder. Wir suchen ab sofort für unsere Abteilung IT eine(n) Fachinformatiker – Fachbereich Systemintegration (m/w/d) Aufnahme, Dokumentation und Nachverfolgung von Anwenderanliegen im IT-Ticketsystem Analyse, Identifikation und Klärung von Störungsursachen und Fehlerbeseitigung im 1st und 2nd Level Installation, Konfiguration und Aktualisierung sämtlicher Softwarepakete Betreuung sämtlicher Hardware- und Peripheriegeräte (Notebooks, Druckersysteme, Videoendgeräte, uvm.) Kontinuierliche Erweiterung der Wissensdatenbank Mitwirkung an anspruchsvollen Projekten und Dokumentationen Erfolgreich abgeschlossenes IT-Studium, Ausbildung zum Fachinformatiker (Schwerpunkt Systemintegration) oder fundierte Berufserfahrung im IT-Bereich Gute Kenntnisse im Bereich Microsoft Windows, Office 365 und Active Directory Services Praktische Erfahrungen im Bereich Microsoft Dynamics NAV (Business Central), MDM und DMS/ECM von Vorteil Praktische Erfahrungen mit Videokonferenzsystemen und VoIP-Technologien, vorzugsweise Cisco, von Vorteil Lösungsorientierte, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Motivation und die Fähigkeit, sich schnell in neue Aufgaben einzuarbeiten Hohe Zuverlässigkeit, Teamplayer-Mentalität und Belastbarkeit Hohe Kunden- und Serviceorientierung Wir bieten Ihnen im Rahmen einer Vollzeittätigkeit einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in Berlin-Kreuzberg mit vielseitigen Aufgaben in einem motivierten Team. Die Position ist angemessen dotiert und beinhaltet zahlreiche Sozialleistungen. Neben einer flexiblen Arbeitszeitregelung erhalten Sie ein dreizehntes Entgelt, eine attraktive betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberleistung, ein vergünstigtes Jobticket und anderes mehr. Die Einstellung erfolgt zunächst befristet für 2 Jahre, eine langfristige Zusammenarbeit ist beabsichtigt und gewünscht.
Zum Stellenangebot

IT Anwendungsbetreuer PAISY INFO Entgeltabrechnung (w/m/d)

Do. 06.05.2021
Berlin, Frankfurt am Main
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Die Schnittstelle zwischen HR und IT ist Dein Revier - sei mitverantwortlich dafür, dass tarifrechtliche Vereinbarungen ihren Weg in das IT System PAISY finden und ca. 250.000 Mitarbeiter ihr richtiges Entgelt erhalten. Werde Teil eines 13-köpfigen Teams aus Fach- und IT-Spezialisten, die in Frankfurt, Berlin und Halle sitzen und virtuell zusammenarbeiten. Das PAISY-Informationssystem gestattet dem Anwender, fast beliebige Informationswünsche in einer eigenen, leicht verständlichen "Sprache" zu formulieren. Das INFO-System interpretiert die formulierten Anforderungen direkt, ohne dass ein Programm generiert wird oder geschrieben werden muss. Ausgewertet werden damit nur PAISY Strukturen (Dateien). Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als IT Anwendungsbetreuer PAISY INFO Entgeltabrechnung für den Personalservice der Deutschen Bahn AG am Standort Frankfurt am Main oder Berlin, Hamburg, Leipzig, Dresden, München, Nürnberg, Hannover, Essen, Karlsruhe, Erfurt. Deine Aufgaben: Du stellst sicher, dass das konzernweit eingesetzte HR IT-Abrechnungssystem PAISY die gesetzlichen und prozessualen Reglungen abbilden sowie fehlerfrei und effektiv laufen Du koordinierst die Pflege und Betreuung der beauftragten Auswertungen mit INFO in der Entgeltabrechnung Die Abstimmung und Umsetzung von Schnittstellen bei neuen Anforderungen hinsichtlich tariflicher Änderungen und der Verbuchung gehören zu Deinen Aufgaben Du nimmst an den Abstimmungen mit der Grundsatzabteilung bei der Einführung der neuen tariflichen Anforderungen teil In Form von HR IT-Projekten setzt Du erhobene Kundenanforderungen sowie Anforderungen des Tarifeinheitsgesetz unter Beachtung technischer, fachlicher und wirtschaftlicher Rahmenbedingungen in PAISY um (z.B. Aufnahme neuer Firmen und Migration von Daten, Einführung neuer erforderlicher Komponenten in den Abrechnungssystemen) Du erstellst und entwickelst fachliche Konzeptionen in Abstimmung mit den verschiedenen HR IT-Stakeholdern innerhalb und außerhalb der Organisationseinheit Dabei bist Du verantwortlich für die Einhaltung der Richtlinien des Internen Kontrollsystems (IKS) Dein Profil: Du hast einen (Fach-) Hochschulabschluss in Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften oder in einem ähnlichen Schwerpunkt oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung Im Bereich Personalwesen und/oder Wirtschaftsinformatik sowie mit Abrechnungssystemen und der Implementierung von Anforderungen kennst Du Dich aus Idealerweise bringst Du Im Bereich PAISY Erfahrung aus der Sachbearbeitung, Parametrisierung der Lohn- und Zeitarten sowie einen Sicheren Umgang mit der INFO Sprache mit Du beschäftigst Dich gerne mit Zahlen und denkst analytisch und prozessorientiert Mit gängigen Microsoft Office Anwendungen und SAP BO (BusinessObjects) kennst Du Dich aus. Idealerweise hast Du SQL-Kenntnisse Eine eigenständige Arbeitsweise sowie Kommunikationsstärke zeichnen Dich aus und Du lebst den Begriff Teamwork Du besitzt sehr gute Deutschkenntnisse Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

IT-Systemadministrator (m/w/d)

Mi. 05.05.2021
Berlin
Our patients. Our mission! Die Berlin Heart GmbH entwickelt, produziert und vermarktet innovative Systeme für die mechanische Herzunterstützung. Mit unseren Produkten EXCOR® Adult und EXCOR® Pediatric decken wir die gesamte Bandbreite der medizinischen Indikationen bezüglich der Herzunterstützungssysteme sowie alle Altersklassen vom Neugeborenen bis zum Erwachsenen ab. Damit zählt die international tätige Berlin Heart GmbH zu den Marktführern in Deutschland und Europa. Zur Unterstützung unseres dreiköpfigen IT-Teams suchen wir im Rahmen einer Nachfolge ab sofort unbefristet in Vollzeit einen IT-Systemadministrator (m/w/d) Installation, Inbetriebnahme und Wartung von IT-Systemen IT-Support für rund 230 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter  Unterstützung bei der Umsetzung von IT-Projekten bzw. deren eigenständige Durchführung Planung, Einrichtung und Betreuung von Windows-Servern und Netzwerken (Active Directory, Exchange) Virtualisierung unter VMware und Citrix XenServer & XenApp Unterstützung beim Ausbau der Digitalisierung des Unternehmens Abgeschlossenes relevantes Studium bzw. eine Berufsausbildung und mindestens 2 Jahre Berufserfahrung innerhalb der IT-Systemadministration Sehr gute Kenntnisse in der Microsoft-Welt (Windows Server 2019, MS AD, Office 365, Windows 10) Erfahrungen in folgenden Bereichen wünschenswert: Citrix XenServer & XenApp, Hyper Converged Infrastructure (HCI), ACMP Client Management, Veeam Backup, ERP proAlpha, CAQ Systeme Dienstleistungsorientierte, zuverlässige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Mindestens gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz innerhalb eines kollegialen und dynamischen Teams. Dies beinhaltet neben flexiblen Arbeitszeiten ein attraktives Gehalt, betriebliche Altersvorsorge, eine Unfallversicherung sowie die Sicherheit eines international agierenden Unternehmens. Gesundheitsangebote wie z. B. frisches Bio-Obst, Yoga und Fitness-Kurse; vergünstigter öffentlicher Nahverkehr; Rabattportal und die Möglichkeit zum Arbeiten im Home Office zählen ebenfalls zu den Benefits. Freuen Sie sich auf ein gut eingespieltes Team und profitieren Sie vom Wissens- und Erfahrungsaustausch im Kollegenkreis.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) der IT System und Netzwerkadministration / IT Netzwerk und Systemadministrator (m/w/d)

Mi. 05.05.2021
Berlin
Die Firma Manolya Electronics GmbH & Co. KG hat mit nun fast 40 Jahren Erfahrung ihren Erfolg im Versandhandel und dem nationalen sowie internationalen Großhandel für die Bereiche Unterhaltungselektronik, IT, Multimedia, Telekommunikation und Haushaltsgeräte erfolgreich ausbauen können. Heute zählen wir als ein innovatives Unternehmen, das durch Echtzeitinformationsmanagement, straffe Logistikketten und vollautomatisierte Geschäftsprozesse eine erfolgreiche Teilnahme und aktive Mitgestaltung auf allen europäischen Märkten realisiert. Die erneute Absatzsteigerung (auch im Jahr der Pandemie) bewegt uns zeitgleich zur Vergrößerung der Teams, u. a. auch die der Administration. Dabei gehören sowohl die Einrichtung und Wartung von Clients in der Windows-Serverlandschaft als auch die Überwachung derselbigen zu unseren Schwerpunkten. Hierfür suchen wir Mitarbeiter (m/w/d) der IT System und Netzwerkadministration / IT Netzwerk und Systemadministrator (m/w/d) Ihre Arbeitszeit: Vollzeitbeschäftigung (38 Std./Woche) Zur Einstellung ab: sofort Für den Standort: Kurfürstendamm 59, 10707 Berlin Sie kümmern sich um die allgemeine IT-System- und Netzwerkadministration und stellen die täglichen IT-Abläufe in unserer MS-Windows-Serverlandschaft sowie in MS Clients sicher Sie pflegen und warten die Hard- und Software (PCs, Laptops, Drucker, Kopierer) für Windows-10-Endgeräte Sie verantworten den Bereich unserer Netzwerke (WAN, MPLS, LAN, WLAN) Sie koordinieren unsere externen IT-Erfüllungsgehilfen u. a. für Schnittstellenkonfiguration und Beseitigung von Störfällen Sie verantworten die Dokumentation der IT-Prozesse Sie behalten den Markt im Überblick und evaluieren neue/zusätzliche Technologien nach deren Potential Sie haben bereits mindestens 2 Jahre Berufserfahrung als Netzwerkadministrator (m/w/d) gesammelt oder verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung/ein Studium als IT-Systemkaufmann, Informatikkaufmann, Fachinformatiker (m/w/d) oder sind als Microsoft Administrator (m/w/d) für Microsoft Server zertifiziert (MCSE, o. Ä.) Sie haben sehr gute Administrationskenntnisse in den Bereichen MS Windows 10, MS Windows Server, MS Hyper-V-Server samt Virtualisierung und MS SQL Sie verfügen über sehr gute Deutsch- (mind. C1-Level) und gute Englischkenntnisse (mind. B1-Level) Sie kennen sich mit Cisco-Technologien (Router, Switches, VPN-Konzentratoren, Access Points etc.) aus Erfahrungen mit Firewalls, Netzwerkbeschleunigern und Internet-Proxies sind von Vorteil Sicherer Umgang mit MS Office Bereitschaft zur Weiterbildung Rufbereitschaft bei Störfällen Ein (krisen-)sicherer, unbefristeter Arbeitsplatz in Vollzeit (38 Std./Woche) Flexible Arbeitszeiten in Gleitzeit, attraktives Gehalt und Entwicklungsperspektiven Modernes Büro & innovative Arbeitskultur in einem etablierten Unternehmen von 1982 am schönen und gut erreichbaren Standort Kurfürstendamm – ohne Start-up-Risiken! Kleine Teams, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Sehr freundliches und aufgeschlossenes Team Angenehmes und offenes Betriebsklima Eigenständiges und selbstverantwortliches Handeln wird unterstützt Sämtliche o. g. Bereiche (Server, Clients, Netzwerk, ERP, Schnittstellen) sind zusätzlich mit mehreren externen Dienstleistern vertraglich abgedeckt und outgesourct; zudem ist ein 24/7-Support inkl. Schulungssitzungen zum einfachen und unkomplizierten Einstieg in die Materie vorhanden. Sie haben somit für alle anfallenden Aufgaben zusätzlich professionelle Unterstützung. Kontinuierliche Schulungen in den Bereichen Administration, Servertechnik sowie ERP-Anwendungen durch uns und unsere vertraglichen Dienstleister
Zum Stellenangebot

Systementwicklerin / Systementwickler (w/m/d)

Mi. 05.05.2021
Berlin
Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen über eine Milliarde Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.300 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für den Bereich Entwicklung, im Sachgebiet Verkehrsnahe, Personal­wirtschaftliche Produkte eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (w/m/d). Du willst dein IT-Know-how wirkungsvoll auf die Straße bringen und jeden Tag direkte Mehrwerte für deine Kunden und die Stadt schaffen? Dann ist das Sachgebiet „Verkehrsnahe, Personalwirtschaftliche Produkte“ genau das richtige Team für dich. Wir beschäftigen uns mit der Weiterentwicklung von IT-Produkten, die unmittelbar den Verkehr in Berlin planen, steuern und für unsere Kunden angenehmer gestalten: von der Verkehrsplanung und der Technik im Fahrzeug über die Leitstellen bis hin zur Fahrgastinformation.In dieser Position sorgst du für die anforderungsgerechte Bereitstellung von verkehrsnahen und personalwirtschaftlichen Produkten. Der Fokus liegt dabei auf der Erarbeitung und Weiterentwicklung von IT-Lösungen für die Fahrzeuginstandhaltungsbereiche und das Betriebshofmanagement zur Unterstützung bei der Instandhaltung unserer Fahrzeugflotten. Deine Aufgaben im Detail: Du betreust und entwickelst die IT-Produkte z. B. für eine frühzeitige Defekterkennung in den Fahrzeugen oder die Optimierung der Betriebsabläufe auf den Liegenschaften der BVG. Hierfür entwickelst du technische Lösungen und bist verantwortlich für die Ausgestaltung der betrieblichen Anforderungen der Fachbereiche. Du berätst die Anwender der verkehrsnahen und personalwirtschaftlichen Produkte in Bezug auf Nutzung, Betrieb, Weiterentwicklung und Innovationspotenziale und trägst die Verantwortung für die selbstständige Umsetzung von DV-Konzeptionen, Erweiterungs- und Anpassungsaufträgen für o. g. Systeme und Anwendungen. Darüber hinaus übernimmst du den 2nd-Level-support und die Unterstützung der Anwender bei der Nutzung der Systeme und verantwortest die Aussteuerung von Anforderungen, Supportanfragen und Lösungskonzepten mit Dienstleistern und Herstellern. Du designst und entwickelst Report- und Schnittstellenprogramme und berätst bezüglich der Schnittstellenintegration zu anderen Applikationen der BVG. Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Telematik oder Nachrichtentechnik oder besitzt gleichwertige Fähigkeiten und Kenntnisse aufgrund mehrjähriger Berufserfahrung. Darüber hinaus verfügst du über: grundlegende Programmierkenntnisse und Kenntnisse von Client/Server- sowie Datenbanksystemen Know-how in der IT-Anforderungsanalyse und gutes Wissen moderner Schnittstellenarchitekturen und ‑technologien (insbesondere REST und abonnementbasierte Verfahren) fundamentale Kenntnisse über Datenbus-Systeme Erfahrungen und Qualifikationen im Bereich Verkehrsplanungs- und Verkehrssteuerungssysteme sind wünschenswert von Vorteil sind Erfahrung in der Nutzung von SAP-Systemen, der SAP-Entwicklungsumgebung oder in der Konzeption von SAP-Fiori-Applikationen Kenntnisse der einschlägigen VDV-Schriften zu IT-Systemen und -Schnittstellen sind wünschenswert sehr gute Deutsch- und sichere fachbezogene Englischkenntnisse Zudem zeichnest du dich durch deine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten aus. Du verfügst über eine strukturierte Denkweise sowie selbstständiges Arbeiten und eine hohe Qualitäts- und Teamorientierung prägen deinen Arbeitsstil und runden dein Profil ab. Solltest du das hier geforderte abgeschlossene Studium der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Telematik oder Nachrichtentechnik nicht vorweisen können, kann nach einem tarifvertraglich festgelegten Zeitraum (Anlage 1 zum TV-N Berlin) eine sogenannte Feststellung der Gleichwertigkeit mit diesem Abschluss erfolgen. In der Zwischenzeit wirst du in der nächstniedrigeren Entgeltgruppe – ausgehend von der tariflichen Einordnung der hier ausgeschriebenen Stelle – eingruppiert. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit wirst du dann entsprechend der ausgeschriebenen Stelle eingruppiert.Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich. Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal