Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Netzwerkadministration: 197 Jobs in Duisdorf

Berufsfeld
  • Netzwerkadministration
Branche
  • It & Internet 107
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 15
  • Recht 14
  • Unternehmensberatg. 14
  • Wirtschaftsprüfg. 14
  • Sonstige Branchen 8
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Finanzdienstleister 7
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Transport & Logistik 7
  • Verkauf und Handel 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Personaldienstleistungen 6
  • Druck- 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Papier- und Verpackungsindustrie 3
  • Telekommunikation 3
  • Agentur 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 181
  • Ohne Berufserfahrung 102
Arbeitszeit
  • Vollzeit 190
  • Home Office möglich 113
  • Teilzeit 23
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 175
  • Ausbildung, Studium 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Netzwerkadministration

Senior Enterprise Architect im CIO-Bereich DB Regio (w/m/d)

Fr. 22.10.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Stuttgart
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Als Senior Enterprise Architect bist Du für die Konzeptionierung und Umsetzung einer Strategie für die IT-Architektur und IT-Bebauung des Geschäftsfeldes DB Regio (Schiene) verantwortlich. Dafür arbeitest Du eng mit Konzern, Fach- und Regionalbereichen sowie unseren Dienstleistern zusammen und sorgst für ein professionelles Architekturmanagement. Als Teil des neu aufgestellten CIO-Bereiches der DB Regio (Schiene) trägst Du dazu bei, die digitale Roadmap weiterzuentwickeln und umzusetzen sowie die digitale Transformation des Geschäftsfeldes durch konkrete Architekturkonzepte und -maßnahmen auf eine neue Stufe zu heben. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Senior Enterprise Architect für das Geschäftsfeld DB Regio an den Standorten Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Hannover, Leipzig, Düsseldorf, Köln, Stuttgart oder München. Deine Aufgaben: Du definierst die Architekturstrategie für das Geschäftsfeld DB Regio sowie die zugehörige IT-Bebauung und das entsprechende Lifecycle-Management unter Berücksichtigung der Geschäftsfeld- und IT-Strategie Die Gestaltung der IT-Entwicklungs-Roadmap der DB Regio obliegt in deiner Verantwortung, zudem stellst Du sicher, dass die technischen Konzernarchitekturvorgaben sowie die geltenden IT-Governance- und IT-Security-Vorgaben umgesetzt und eingehalten werden Du übersetzt die strategischen Anforderungen in wirtschaftliche und effiziente Architekturmaßnahmen mit dem Ziel die Anwendungs- und Technologielandschaft zu harmonisieren und standardisieren Du hältst die Geschäftsarchitektur sowie die IST-Anwendungsarchitektur von DB Regio auf dem aktuellen Stand Die Erarbeitung der PLAN-Anwendungsarchitektur und das Mapping mit der Geschäftsarchitektur gehören ebenfalls zu Deinen Aufgaben. Dabei erkennst Du übergreifende Synergien und bist ein wichtiger Impulsgeber für Innovationen Dabei suchst Du nach kreativen Ansätzen, um bei Bedarf auch neue, innovative Anwendungen und digitale Produkte in die Architektur und IT-Bebauung des Geschäftsfeldes integrieren zu können Die Abstimmung der Planung neuer IT-Projekte und Anwendungen im Prozess IT-Performancemanagement / IT-Projektportfoliomanagement für neue Anwendungen und Apps liegt in deinen Händen Dein Profil: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder gleichwertiger Fachrichtung mit IT-Schwerpunkt Eine Berufserfahrung von mindestens 5-8 Jahren als Unternehmensarchitekt, in der IT-Strategieberatung oder im Architektur-/Synergiemanagement ist für diese Position erforderlich Du bringst sehr gute Fähigkeiten zur Komplexitätsreduktion und zielgruppenorientierten Kommunikation mit Nachweisbare Erfahrung in der Leitung und Umsetzung von IT-Projekten oder in der fachlichen Führung, idealerweise auch im agilen Umfeld (z.B. SCRUM, SAFe) sowie den entsprechenden Projektmanagementmethoden und Tools (bspw. JIRA und Confluence) stellen kein Problem für Dich dar Du verfügst über gute Kenntnisse im Enterprise Architecture Management und gängiger EAM-Methoden und Frameworks (TOGAF-Zertifizierung) Du weißt was im Bereich IT und Digitalisierung „state-of-the-art" und Stand der Technik ist, dabei sind Erfahrungen als Entwickler ein zusätzlicher Vorteil Deine Eigeninitiative und Deine strukturierte und eigenständige Arbeitsweise unterstützt Dich in Deinen Vorhaben, zudem weißt Du Dein analytisches Denkvermögen sowie Dein kreatives Potenzial zu nutzen Du überzeugst durch Deine charismatische, aufgeschlossene Persönlichkeit und bist für Deine Kunden und Kollegen ein kompetenter Ansprech- und Sparringspartner und ein echter Team Player Du bringst die für die Aufgaben notwendige Mobilität und Reisebereitschaft (für den Standort Frankfurt bis zu 3 Tage/Woche, für die anderen Standorte bis zu 4 Tage/ Woche) für projektbezogene Einsätze vor Ort mit, dabei ist uns natürlich daran gelegen, die Reisetätigkeit den Mitarbeiter:innen zuliebe zu minimieren Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Ausbildung Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d) 2022

Fr. 22.10.2021
Köln
Die igus® GmbH ist ein dynamisches, inhabergeführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Köln-Porz. Wir sind Hersteller von technischen Produkten aus Hochleistungskunststoffen und beliefern die ganze Welt. Unser Unternehmen ist stetig gewachsen und beschäftigt aktuell über 4.100 Mitarbeiter. Inzwischen sind wir mit unseren Niederlassungen in 34 Ländern vertreten. Um die komplexen Geschäftsprozesse der igus® GmbH nachhaltig sicherzustellen, bedarf es smarter IT-Anwendungen. Als Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d) analysierst Du Anforderungen und Problemstellungen verschiedener Fachbereiche und beräst diese auf der Grundlage Deiner technischen Kenntnisse.  Während Deiner dreijährigen Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d), ab dem 1. September 2020, wirst du folgendes mit auf den Weg bekommen:  Fehleranalyse und Störungsbeseitigung Installation und Konfiguration von Client-, Server-, Netzwerk- und Druckern Benutzerverwaltung Planung und Umsetzung strukturierter Netzwerkverkabelung Ausarbeitung und Präsentation von Systemlösungen Du hast Interesse an aktuellen IT-Themen Du verfügst über ein gute Analysefähigkeit Systematisches und eigenständiges Arbeiten sowie Zuverlässigkeit gehörten zu Deinen Stärken  Idealerweise hast du bereits erste Erfahrung mit Computern und IT-Technologien sammeln können  Da wir ein international tätiges Unternehmen sind, solltest Du gute Englischkenntnisse mitbringen Kontaktfreude, hohe Teamfähigkeit und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit gehören ebenfalls zu Deinen Stärken Auslandsaufenthalte in einer unserer internationalen Niederlassungen und Besuche von Fachmessen bereits im Rahmen der Ausbildung Die Möglichkeit, bereits zu einem frühen Zeitpunkt Projekte eigenverantwortlich zu übernehmen Arbeiten mit neuesten Technologien und hochwertiger technischer Ausstattung Sehr gute Chancen für eine Übernahme nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung Eine stetige Weiterentwicklung Deiner Stärken in unserer igus® eigenen Weiterbildungsakademie, auch nach der Ausbildung  Eine offene und persönliche Kommunikationskultur in einem familiären Arbeitsumfeld mit vielen motivierten und professionellen Kollegen, von denen Du viel lernen kannst Ein Rundum-Sorglos Verpflegungspaket sowie Firmenevents 
Zum Stellenangebot

System Engineer (m/w/d) Linux / Monitoring (remote aus dem Home Office)

Do. 21.10.2021
Köln
DATAGROUP in Bremen, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart, Düsseldorf, Dortmund, Dresden oder Hannover DATAGROUP ist einer der führenden deutschen IT-Dienstleister – dank unseres engagierten Teams. Mit Begeisterung für Technologien und Innovationen bieten wir unseren Kunden verlässliche IT-Services. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir weiter wachsen und Innovationen vorantreiben. Wir bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet in einem innovativen Unternehmen. Mit einer offenen Unternehmenskultur, individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten und einer Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen den Arbeitsplatz, der zu Ihnen und Ihrem Leben passt. System Engineer (m/w/d) Linux / Monitoring DGK-KLNX-0296Von Köln-Mülheim aus betreibt und erweitert unser IT-Operations Team von zur Zeit 60 System Engineering Kollegen unterschiedlicher Schwerpunktthemen die IT-Infrastruktur zahlreicher namhafter Kunden aus dem Mittelstandsbereich. Für den Themenbereich Linux / Monitoring suchen wir Verstärkung. Dabei können Sie in unserem Büro in Köln tätig werden oder remote von zu Hause aus. Ein Umzug nach Köln ist nicht notwendig.  In dieser Position administrieren, optimieren und entwickeln Sie die Infrastrukturen unserer Kunden weiter. Monitoring-Systeme (z.B. CheckMK, Icinga2) konzeptionieren, implementieren und administrieren Sie und sorgen für deren kontinuierliche Optimierung. Zudem kümmern Sie sich um das Infrastruktur- und Logmonitoring verschiedener Ressourcen Server, Netzwerkkomponenten und Storage. Monitoring-Systeme (z.B. CheckMK, Icinga2) konzeptionieren, implementieren und administrieren Sie und sorgen für deren kontinuierliche Optimierung. Zudem kümmern Sie sich um das Infrastruktur- und Logmonitoring verschiedener Ressourcen Server, Netzwerkkomponenten und Storage. Sie sorgen für die Erstellung von Automatisierungen mittels Ansible oder Shellscripten für wiederkehrende Tätigkeiten und stellen den kontinuierlichen und hochverfügbaren Betrieb inklusive Weiterentwicklung und technologischer Anpassung sicher. Fehler analysieren Sie und erarbeiten Lösungen zu Fragestellungen unterschiedlicher Komplexität und Strategien zur Service Verbesserung. Sie dokumentieren die Betriebsabläufe und Systemumgebung fortlaufend, erstellen Technologiekonzepte sowie Statistiken und Reports auf Basis von Monitoring Daten und arbeiten an Projekten in Ihrem Fachbereich mit. Zudem gehört das Operating und die Incident-Bearbeitung, auch nach ISO20000 Vorgaben, zu Ihrem Aufgabenbereich. Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration, IT-Systemelektroniker (m/w/d) oder eine entsprechende Ausbildung im Bereich Informatik / IT Expertenkenntnisse in der Überwachung von Infrastrukturkomponenten mit Monitoring-Tools wie CheckMK, Icinga2 und weitreichende Kenntnisse der Linux-Administration inklusive Web- / SMTP / SyslogServer Fundierte Kenntnisse der Linux-Derivate Debian, Suse, RedHat, Kenntnisse in den Scriptsprachen Shell / Perl sowie gute Kenntnisse in den vSphere, Graylog, Elasticsearch und MariaDB, MySQL, PostgreSQL und Apache2 Eigenverantwortlicher Arbeitsstil, service- und kundenorientierte Denk- und Arbeitsweise, ausgeprägtes Selbstverständnis als Team-Player, hohe Motivation, Ihr Wissen ständig aktuell zu halten und zu erweitern sowie die Bereitschaft zur Teilnahme an einer Rufbereitschaft Sehr gute Deutschkenntnisse und sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlich, Kenntnisse in ITIL und Konfigurationsmanagement-Tools (z.B. Puppet/Ansible/Chef) sind darüber hinaus wünschenswert. Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, zielgerichtetes Training on the Job und abwechslungsreiche Aufgaben und Projekte Unbefristetes Arbeitsverhältnis, umfangreiche Sozialleistungen, Betriebliche Altersvorsorge, regelmäßige Teamevents Eine offene Unternehmenskultur und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre, in der sich die Mitarbeiter persönlich kennen, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Neuestes IT-Equipment, modernste Arbeitsplätze mit ergonomischem Mobiliar und Kommunikationsbereichen, Büroräume in schickem Industrie-Design im „Boomtown-Schanzenviertel“ in Köln-Mülheim, falls Sie doch von Köln aus tätig werden möchten
Zum Stellenangebot

IT Supporter (m/w/d) 1st- und 2nd-Level

Do. 21.10.2021
Köln
Sie suchen eine neue Herausforderung, bei der Sie Ihr gewonnenes Wissen gezielt einsetzen können? Dann gehen Sie mit uns den nächsten Schritt! Für ein Unternehmen aus der Finanzbranche im Kölner Raum suchen wir im Rahmen der direkten Personalvermittlung in Festanstellung einen engagierten IT Supporter (m/w/d) 1st- und 2nd-Level.Betreuung und Beratung der Anwender hinsichtlich aller IT-Fragen Annahme von Störungen und Servicefragen via Ticketsystem, Telefon und E-Mail Problemanalyse und Störungsbeseitigung Installation und Konfiguration neuer Betriebssysteme sowie Soft- und Hardware Durchführung und Erstellung von Schulungen für AnwenderErfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker oder vergleichbare Qualifikation mit informationstechnischem Hintergrund Erweiterte Kenntnisse in gängigen Windows Betriebssystemen und Clients Kenntnisse in ITIL wünschenswert (Erste) Erfahrung in Ticketsystemen Kenntnisse in Cloud-Anwendungen von Vorteil Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Flexible Arbeitszeiten Homeoffice Möglichkeit Betriebliche Altersvorsorge Zuschüsse zum Jobticket Attraktives Gehalt im Rahmen von 36.000 € und 45.000 € jährlich Unsere Spezialisierung: Ihre Karriere! Mit Amadeus FiRe haben Sie den idealen Partner an Ihrer Seite, wenn Sie in den Beruf starten, eine neue berufliche Herausforderung annehmen oder sich weiterbilden wollen, denn das können wir für Sie tun: Wir beraten und vermitteln Sie kostenfrei. Mit Amadeus FiRe erreichen Sie die interessanten Unternehmen in Ihrer Region und durch unser Niederlassungsnetzwerk auch bundesweit. Ihr persönlicher Berater erstellt mit Ihnen Ihr aussagefähiges Kompetenzprofil Wir erstellen Ihnen eine Auswahl passgenauer Kundenvakanzen und entscheiden gemeinsam, bei welchem Unternehmen wir Sie vorstellen. Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung Ihres Bewerbungsgespräches und Vertragsverhandlungen (Bewerbercoaching) und begleiten Sie auf Wunsch zu den Gesprächen. Durch das langjährige Vertrauensverhältnis zu unseren Kunden unterstützt unsere Empfehlung Ihre Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Fachinformatikerin bzw. Fachinformatiker (m/w/d) (Fachrichtung Systemintegration)

Do. 21.10.2021
Bonn
In Referat V 3 (IT-Betrieb; IT-Service) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine bis 30. September 2024 befristete Stelle als Fachinformatikerin bzw. Fachinformatiker (m/w/d) (Fachrichtung Systemintegration) zu besetzen. Das Bundesamt für Justiz als zentrale Dienstleistungsbehörde der Justiz nimmt wichtige Aufgaben im Bereich des nationalen und internationalen Rechtsverkehrs wahr und bietet zugleich umfassende justizbezogene Dienstleistungen für die Bürgerinnen und Bürger. Das Bundesamt für Justiz verfügt über eine moderne und komplexe IT-Landschaft. Der IT-Betrieb verantwortet neben der eigentlichen Informationstechnik auch die Telekommunikation, das User-Helpdesk und das Druckzentrum. Mit Unterstützung der Informationstechnik werden unter anderem die bundesweit genutzten Justizregisterverfahren „Bundeszentralregister“, „Gewerbezentralregister“ und „Zentrales Staatsanwaltschaftliches Verfahrensregister“ sowie verschiedene Workflow-Anwendungen mit einer wachsenden Zahl von nationalen und internationalen Schnittstellen betrieben. Auf- und Abbau, Anpassen und Betrieb von Endgeräten (ThinClients, APCs, Monitoren, Drucker, etc.) Betreuen der Anwenderinnen und Anwender in der Bürokommunikation, Mitarbeit im User-Help-Desk (UHD) Analyse von allen Hard- und Softwarewareproblemen (First-Level-Support) Überwachen, Fehleranalyse und Fehlerbehebung der Endgeräte Betreuen der Systeme der eingesetzten Hard- und Software Projektarbeit, allgemeine Verwaltungsaufgaben erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatikerin bzw. Fachinformatiker in der Fachrichtung Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation mit IT-Bezug, alternativ vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten, die durch Fortbildung und einschlägige berufliche Betätigung erworben wurden fundierte Kenntnisse der aktuellen Microsoft Betriebssysteme und Office-Produkte gute Kenntnisse aktueller OpenSource-Systeme und zugehöriger Office-Produkte Kenntnisse im Umgang mit Ticket-Systemen für UHD Grundkenntnisse im Bereich der IT-Sicherheit und IT-Grundschutz des BSI überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität gute Deutschkenntnisse sowie Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift schnelle Auffassungsgabe und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Bereitschaft zu gelegentlichen Diensten außerhalb der normalen Arbeitszeiten stark ausgeprägte Teamfähigkeit und Serviceorientierung Wünschenswert sind Kenntnisse über Methoden der Projektplanung und -steuerung. Die uneingeschränkte Bereitschaft zur Fortbildung zum Erwerb der erforderlichen Fachkenntnisse wird erwartet.Für Tarifbeschäftigte ist die Stelle nach der Entgeltgruppe E 7 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst, Bereich Bund bewertet. Bei Beamtinnen und Beamten des mittleren Dienstes kommt eine Abordnung in Betracht. Die Möglichkeit einer Versetzung wird zu einem späteren Zeitpunkt unter Berücksichtigung der Planstellensituation geprüft. Das Bundesamt für Justiz ist bestrebt, den Anteil von Frauen im Bereich Informationstechnik zu erhöhen und fordert daher qualifizierte Bewerberinnen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz bevorzugt berücksichtigt. Das Bundesamt für Justiz hat sich die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zum Ziel gesetzt. Bewerbungen mit dem Wunsch nach Teilzeitarbeit werden unter Berücksichtigung personeller und organisatorischer Möglichkeiten geprüft. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt; von ihnen wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Bewerbungen von Menschen anderer Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht. Trennungsgeld, Reisebeihilfen und Sonderurlaub für Familienheimfahrten werden nach Maßgabe der Trennungsgeldverordnung und der Sonderurlaubsverordnung gewährt. Es besteht die Möglichkeit, ein Großkundenticket (Jobticket) zu erwerben.
Zum Stellenangebot

Netzwerk- und Systemadministrator (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Köln
Mehr als 7.800 Mitarbeiter in über 40 Einrichtungen der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria verfolgen dieses Ziel – Tag für Tag. Als ein modernes Gesundheits- und Pflegeunternehmen stellen wir uns in den Dienst von Menschen, die krank, verletzt und pflegebedürftig sind. Exzellente Medizin und menschlich zugewandte Pflege auf Basis einer christlichen Wertekultur bilden den Anspruch, an dem wir uns fortlaufend messen lassen wollen. Ergänzen Sie uns!   Unser Fachbereich IT: betreut die IT-Systeme der 8 Krankenhäuser und Tochtergesellschaften in Köln und Wuppertal Standort am St. Vinzenz-Hospital in Köln-Nippes, lokale Präsenzzeiten an unseren Standorten verantwortlich für Bereitstellung, Betrieb und Betreuung sämtlicher klinischer Systeme, die ERP-Lösung und den Ausbau der technischen Infrastruktur im Netzwerk- und Serverbereich Rechenzentrum-Management-Services: Netzwerke / Betriebstechnik, Anwendersupport / Hotline, Einkauf, Projektverwaltung ca. 40 Mitarbeiter einer von drei Fachbereichen neben dem Fachbereich Finanzen und dem Fachbereich Personal & Recht Administration der IT Netzwerkinfrastruktur in Köln und Wuppertal Design, Wartung, Pflege und Überwachung von Switchen, Firewalls, Backbones Durchführen von Standortvernetzungen (WAN, VPN) Mitarbeit bei Projekten Erstellung von Dokumentationen und Reports Pflege und Wartung der Services wie NTP, DHCP, DNS, SNMP, VPN Hardware Betreuung von zwei Rechenzentren Kundenberatung bei Erweiterungen und Veränderungen der aktiven Netzwerkinfrastruktur Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Fachinformatik für Systemintegration oder vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Netzwerk Kenntnisse von HP/Aruba und Cisco Switches und Backbone Programmierung Einschlägige Erfahrung in Netzwerk- und Systemarchitekturen Gutes Deutsch in Wort und Schrift Schnelle Auffassungsgabe und strukturierte Arbeitsweise Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit Hohe Kunden- und Serviceorientierung Kenntnisse in Sophos Firewall Administration und Extreme Networks sind wünschenswert ein Umfeld kompetenter Kolleginnen und Kollegen und die Freiräume eines wachsenden Unternehmens spannende Projekte mit neuesten Technologien und interessanten Kunden in einem Enterprise IT-Umfeld eine Vergütung, die der Verantwortung entspricht eine Alterszusatzversorgung (KZVK) ein kontinuierliches Fortbildungskonzept zur persönlichen Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Senior IT System Expert Military IT - System Administration Führungsinformationssysteme (m|w|d)

Do. 21.10.2021
Euskirchen
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior IT System Expert Military IT - System Administration Führungsinformationssysteme (m|w|d) ab sofort und in Vollzeit in Euskirchen. Die Abteilung Command & Control Information Systems Service Delivery in der Business Unit Military IT ist verantwortlich für die Koordination und Erfüllung der Lieferungen und Leistungen im Bereich der militärischen IT-Aufträge der Bundeswehr an die BWI, die ein hohes Sicherheitsniveau haben. Sie übernimmt hierbei verantwortlich die Integrations- und Betriebsleistungen speziell auch für Services die höher als VS-NfD eingestuft sind. Ansprechpartner für technische Fragen zur Infrastruktur, Plattform, Komponenten, Schnittstellen und dem Service im allgemeinen Administration und Betrieb der Systeme sowie Durchführung von Fehleranalysen und Systemschulungen Planung, Organisation, Koordination, Durchführung und Dokumentation von Änderungen und Neuerungen Fachlich-technische Unterstützung des Change Control Boards Übernahme der Zusammenarbeit mit Architektur- und Produktverantwortlichen zur Berücksichtigung betrieblicher Aspekte Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium im IT-Bereich Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung im Aufgabenbereich sowie fachliche Führungserfahrung Gutes Fachwissen in einem oder mehreren der Bereiche IT-Systemarchitektur und -Infrastruktur, Serverarchitektur sowie Server-, Storage- und Datensicherungssysteme Erfahrung im Bereich Change-, Release- und Problemmanagement sowie in der Mitwirkung an IT-Projekten Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

IT-Administrator Microsoft (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Hennef
Sie suchen einen Arbeitgeber, der Ihre Expertise optimal einsetzt? Dabei wollen Sie sich weiterentwickeln und lernen? Hierfür suchen Sie Unterstützung im Bewerbungsprozess und bei Ihrer Karriereplanung? Dann suchen wir Sie! Kompetent, persönlich und initiativ – das ist die top itservices AG: Als einer der führenden IT-Dienstleister bringen wir top Fach- und Führungskräfte sowie Spezialisten zum passenden Unternehmen. Für Festanstellungen, auf Zeit oder für Projekte. Dabei bieten wir einen ganzheitlichen Experten-Service. Wir nehmen uns Zeit, Sie kennenzulernen und coachen und navigieren Sie auf Wunsch durch Ihren beruflichen Weg.Nehmen Sie die Herausforderung an und besetzen Sie zusammen mit uns eine vakante Position als IT-Systemadministrator (m/w/d) mit Schwerpunkt Microsoft Infrastruktur.IT-Administrator Microsoft (m/w/d)Festanstellung - Hennef bei Bonn - Ab sofort oder nach VereinbarungVerantwortlich für die Administration der internen Netzwerke sowie der Bereitstellung und Instandhaltung dieserFrühzeitige Erkennung von Bedrohungen und anschließende Erstellung von LösungskonzeptenZuständig für die Verwaltung der Microsoft Infrastrukturdienste wie z. B Active Directory, DNS und DHCPUnterstützung der internen Teams bei Rollout- und MigrationsprojektenAbgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration oder vergleichbare QualifikationFundierte Kenntnisse im Bereich MS Windows Server sowie Exchange Server und Active DirectoryRoutiniert im Bereich Switching und RoutingKenntnisse im IT-SicherheitsumfeldTransparenter und schneller Bewerbungsprozess mit einer verbindlichen Rückmeldung binnen 14 TagenVertrauensvolle & persönliche Begleitung zu jeder Zeit – Partnerschaftlichkeit ist die Basis unserer ZusammenarbeitIndividuelle Beratung und bedarfsgerechte Vermittlung
Zum Stellenangebot

Systems Engineer – System Managed Platform MSECM / MS Orchestrator (m|w|d)

Do. 21.10.2021
München, Schwielowsee, Bonn, Leipzig
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Systems Engineer – System Managed Platform MSECM / MS Orchestrator (m|w|d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn, Geltow, München oder Leipzig. Der Bereich "Managed Workstation" (MWS) unter "Shared Service Delivery" (SSD) in "Central Operations" (CO) des "Workplace" (WP) an den Standorten München, Bonn, Leipzig und Geltow ist zuständig für eine störungsfreie sowie SLA-konforme Erbringung des Services managed APC (mAPC) und der System Management Platform (SMP) im Eigen- und Zielbetrieb. Hierbei werden die Aufgaben Bereitstellen und Betreiben der notwendigen Hard- und Softwareausstattung gemäß dem genehmigten IT-Konzept und Zugriff auf die Dienste im Netzwerk erfüllt. Sicherstellung des Betriebs Wartung, Pflege und Optimierung der SMP Platform (SCCM /SCOR), Mitwirkung im Problem Management Bearbeitung von Incidents, Changes und Releases innerhalb der vereinbarten SLAs Unterstützung der Weiterentwicklung der Microsoft SCCM-Infrastruktur-Landschaft im Bereich Managed Workstation/System Mgmt Platform Analyse von Störungen sowie Mitwirkung an deren Beseitigung Abgeschlossene IT-Berufsausbildung oder Studium mit dem Schwerpunkt Informatik Mindestens drei Jahre Erfahrung und technisches Know-how in größeren Umgebungen sowie Projekterfahrung Sehr gute Kenntnisse im Bereich Windows Server, MS SCCM, MS SCOR, MS SQL, Power Shell Kenntnisse im Bereich Installation und Troubleshooting Gute Kenntnisse in den IT-Service-Support-Prozessen (Schwerpunkt Incident und Problemmanagement) Sie arbeiten teamorientiert und zeichnen sich durch eine strategische Denkweise aus Englisch Grundkenntnisse Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior IT System Expert - Administration Military IT Services (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Rheinbach
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior IT System Expert - Administration Military IT Services (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Rheinbach. Die Abteilung Command & Control Information Systems Service Delivery in der Business Unit Military IT ist verantwortlich für die Koordination und Erfüllung der Lieferungen und Leistungen im Bereich der militärischen IT-Aufträge der Bundeswehr an die BWI, die ein hohes Sicherheitsniveau haben. Sie übernimmt hierbei verantwortlich die Integrations- und Betriebsleistungen speziell auch für Services die höher als VS-NfD eingestuft sind. Verantwortung für die Überwachung und Pflege der eingesetzten Serversysteme Sicherstellung der Durchführung betrieblicher Aufgaben sowie Umsetzung von Aktivitäten zur Betriebsstabilisierung und -optimierung Qualitätsgesicherte Übernahme von erarbeiteten Lösungen in die Produktion in enger Abstimmung mit den betroffenen Einheiten Zusammenarbeit mit Architektur- und Produktverantwortlichen zur Berücksichtigung betrieblicher Aspekte Unterstützung des Problem Managements sowie des 3rd Level Supports bei Fehleranalysen Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium im IT-Bereich Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung sowie Erfahrung in der fachlichen Mitarbeiterführung Erfahrung in der Mitwirkung an komplexen Projektaufgaben Profundes Fachwissen in einem oder mehreren der Bereiche Active Directory, Firewall, Storage, Backup, Windows Server 2016 und Netzwerk Topologie Idealerweise gute Kenntnisse in der Automatisierung mittels Scriptsprachen (z.B.Powershell) oder Programmiersprachen (z.B. C#) Fließende Deutsch- und sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: