Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Netzwerkadministration: 13 Jobs in Ehrenfeld

Berufsfeld
  • Netzwerkadministration
Branche
  • It & Internet 7
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Home Office möglich 10
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
Netzwerkadministration

Fachinformatiker/in für Systemintegration / IT-Systemelektroniker Healthcare Krankenhaus (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
Euskirchen
Tradition im Rücken, Zukunft im Blick. Die Stiftung Marien-Hospital Euskirchen wurde 1863 gegründet und ist seither ein stetig wachsendes Unternehmen. Heute sind wir einer der größten Arbeitgeber des Kreis Euskirchen und zentraler Ansprechpartner in Medizin, Pflege und Reha der Region. Wir, das sind rund 1.400 Mitarbeiter*innen unterschiedlichster Professionen, die ein gemeinsames Ziel vereint: Die Gesundheit der uns anvertrauten Menschen. Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Fachinformatiker/in für Systemintegration / IT-Systemelektroniker Healthcare Krankenhaus (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit. Als Mitglied unserer Abteilung IT arbeiten Sie in enger Abstimmung mit Ihrem Team an Projekten im Rahmen des Krankenhaus-Zukunftsgesetzes (KHZG) So kümmern Sie sich u.a. um die Harmonisierung und Weiterentwicklung des Krankenhausinformationssystems M-KIS, Sie schaffen die Voraussetzungen zur elektronischen Erstellung von Arztbriefen, Sie führen eine Elektronische Patientenkurve zur klinischen Dokumentation ein Sie sorgen über den Launch eines Patientendatenmanagementsysteme (PDMS) für den schnellen und standortübergreifenden Austausch sensibler Patientendaten, u.v.m. Dabei reichen Ihre Aufgaben von der Planung im Projektteam, über die Inbetriebnahme, Konfiguration und Betreuung der entsprechenden Klinischen Systeme Ein abgeschlossenes Studium der (Medizin)-Informatik, eine Ausbildung als Fachinformatiker, eine vergleichbare Ausbildung oder einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Systemadministration Den Wunsch, Projekte im Umfeld des KHZG aktiv mitgestalten und die Digitalisierung Klinischer Prozesse vorantreiben zu können Ausgeprägten Teamgeist, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und verhandlungssichere Deutschkenntnisse Kenntnisse Klinischer Systeme bzw. Klinischer Prozesse sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung Eine Arbeitsatmosphäre mit tollem Teamspirit und flachen Hierachien Eine dynamische Abteilung, die mit großem Engagement Projekte vorantreibt Eine Arbeitsplatzausstattung auf dem aktuellem Stand der Technik Eine verantwortungsvolle Tätigkeit, in der Sie die Entwicklung essenziell wichtiger IT-Projekte im Rahmen des KHZG aktiv vorantreiben können Hervorragende fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten mit der Chance, das Tätigkeitsfeld laufend zu erweitern Ein unbefristetes, sicheres Arbeitsverhältnis mit marktgerechter Vergütung Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Möglichkeiten Sehr gute Verkehrsanbindung an den Raum Köln/Bonn und klinikeigenes Parkhaus
Zum Stellenangebot

System Administrator für Encryption Services - Disk / File / Mail (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
Rheinbach, Leipzig, München
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. System Administrator für Encryption Services - Disk / File / Mail (m/w/d) ab 01.10.2022 und in Vollzeit in Leipzig, München oder Rheinbach.  Die Abteilung Security in der Central Operations verantwortet den Betrieb der durch die BWI GmbH angebotenen Security Services. Unter anderem fallen die Services Festplattenverschlüsselung, Fileverschlüsselung, Mailverschlüsselung sowie PKI Middleware in unseren Aufgabenbereich. SLA konformer Betrieb der Services Operative Unterstützung des Problem Managements sowie des 3rd Level Supports zu Fehleranalyse Qualitätsgesicherte Übernahme von erarbeiteten Lösungen in die Produktion in enger Abstimmung mit allen betroffenen Einheiten Erstellung und Aktualisierung von Einträgen im Knowledge Management sowie von operativen Dokumentationen Operative Umsetzung eines ITIL konformen Incident-, Problem- und Change Management Prozesses Eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation 3 Jahre relevante Berufserfahrung Fachwissen in den Bereichen Client / Server Architektur, Active Directory, Firewall und Netzwerk Topologie sowie Datenbanken auf Microsoft Plattformen Gute Kenntnisse in der Automatisierung mittels Scriptsprachen (z.B. Powershell) oder Programmiersprachen (z.B. C#) sind wünschenswert ITIL V3 Foundation Zertifizierung wünschenswert Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute technische Englischkenntnisse in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

IT-Techniker*in - Healthcare Krankenhaus (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
Euskirchen
Tradition im Rücken, Zukunft im Blick. Die Stiftung Marien-Hospital Euskirchen wurde 1863 gegründet und ist seither ein stetig wachsendes Unternehmen. Heute sind wir einer der größten Arbeitgeber des Kreis Euskirchen und zentraler Ansprechpartner in Medizin, Pflege und Reha der Region. Wir, das sind rund 1.400 Mitarbeiter*innen unterschiedlichster Professionen, die ein gemeinsames Ziel vereint: Die Gesundheit der uns anvertrauten Menschen. Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt als IT-Techniker*in im Bereich Healthcare Krankenhaus (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit. Als Mitglied unseres IT-Teams geben Sie alles dafür, dass die Daten fließen und sorgen für einen effizienten und sicheren Datenaustausch in unserer Stiftungsfamilie Sie stellen die notwendige Hardware (PC’s, Drucker, Smartphones,  etc.) zur Verfügung, verwalten Benutzerrechte und richten Zugänge für unsere Systeme und Laufwerke ein Sie sind Ansprechpartner für Serviceanfragen, bearbeiten selbständig Tickets und beheben Störungen Sie unterstützen unser IT-Team bei der Inbetriebnahme, Konfiguration und Betreuung der Netzwerkinfrastruktur (Microsoft Server- und Clientbetriebssysteme) sowie der Klinischen Systeme Sie wirken mit an Projekten im Rahmen des Krankenhaus-Zukunftsgesetzes (wie z.B. der Weiterentwicklung des Krankenhausinformationssystems M-KIS, der elektronischen Erstellung von Arztbriefen, der Elektronischen Patientenkurve zur klinischen Dokumentation, etc.) Eine abgeschlossene Ausbildung als IT-Techniker, eine vergleichbare Ausbildung oder einschlägige Berufserfahrungen Sie begeistern sich für den Bereich Hardware (Endgeräte) und sind hier immer up-to-date Sie bringen erste Erfahrungen in den Bereichen Servertechnologie, Virtualisierung und Netzwerktechnik mit oder freuen sich, bei uns entsprechendes Know-how aufzubauen Sie finden es spannend, an der Digitalisierung Klinischer Prozesse mitzuwirken Sie stehen Ihren Kollegen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung und verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse Sie arbeiten sich gerne in neue Systeme ein und entwickeln Ihre Kenntnisse selbständig weiter Optimalerweise bringen Sie erste Kenntnisse in Klinischen Systemen und Prozessen mit Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem kleinen motivierten Team mit flachen Hierarchien Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie die Chance, Ihren Aufgabenbereich mit der Zeit zu erweitern Ein unbefristetes, sicheres Arbeitsverhältnis mit tariflicher Vergütung nach den AVR Caritas mit 12,8 Monatsgehältern und einer betrieblichen Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten Sehr gute Verkehrsanbindung an den Raum Köln/Bonn und klinikeigenes Parkhaus
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker/in für die System-Administration bzw. Systemadministrator/in Healthcare Krankenhaus

Mo. 08.08.2022
Euskirchen
Tradition im Rücken, Zukunft im Blick. Die Stiftung Marien-Hospital Euskirchen wurde 1863 gegründet und ist seither ein stetig wachsendes Unternehmen. Heute sind wir einer der größten Arbeitgeber des Kreis Euskirchen und zentraler Ansprechpartner in Medizin, Pflege und Reha der Region. Wir, das sind rund 1.400 Mitarbeiter*innen unterschiedlichster Professionen, die ein gemeinsames Ziel vereint: Die Gesundheit der uns anvertrauten Menschen. Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Fachinformatiker/in für die System-Administration bzw. Systemadministrator/in Healthcare Krankenhaus in Voll- oder Teilzeit. Als Mitglied des Teams IT arbeiten Sie in enger Abstimmung mit ihren Kollegen an Projekten im Rahmen des Krankenhaus-Zukunftsgesetzes (KHZG) Sie pflegen und customizen bestehende und zukünftige Module des Krankenhausinformationssystems (KIS) sowie der angeschlossenen klinischen Subsysteme Sie legen Nutzerkonten und Berechtigungen im KIS-System an Sie wirken mit an der Implementierung der elektronischen Erstellung von Arztbriefen Sie unterstützen bei der Einführung einer Elektronische Patientenkurve zur klinischen Dokumentation Sie helfen bei der Inbetriebnahme eines Patientendatenmanagementsystem (PDMS) für den schnellen und standortübergreifenden Austausch sensibler Patientendaten, uvm. Dabei reichen Ihre Aufgaben von der Planung im Projektteam, über die Inbetriebnahme, Konfiguration und Anwenderbetreuung der neu eingeführten Systeme Ein abgeschlossenes Studium der (Medizin)-Informatik, eine Ausbildung als Fachinformatiker, eine vergleichbare Ausbildung oder einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Systemadministration Den Wunsch, Projekte im Umfeld des KHZG aktiv mitgestalten und die Digitalisierung Klinischer Prozesse vorantreiben zu können Ausgeprägten Teamgeist, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und verhandlungssichere Deutschkenntnisse Kenntnisse Klinischer Systeme bzw. Klinischer Prozesse sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung Eine Arbeitsatmosphäre mit tollem Teamspirit und flachen Hierachien Eine dynamische Abteilung, die mit großem Engagement Projekte vorantreibt Eine Arbeitsplatzausstattung auf dem aktuellem Stand der Technik Eine verantwortungsvolle Tätigkeit, in der Sie die Entwicklung essenziell wichtiger IT-Projekte im Rahmen des KHZG aktiv vorantreiben können Hervorragende fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten mit der Chance, das Tätigkeitsfeld laufend zu erweitern Ein unbefristetes, sicheres Arbeitsverhältnis mit marktgerechter Vergütung Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Möglichkeiten Sehr gute Verkehrsanbindung an den Raum Köln/Bonn und klinikeigenes Parkhaus
Zum Stellenangebot

Netzwerkadministrator - 1st & 2nd Level Support (m/w/d)

Do. 04.08.2022
Rheinbach
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Netzwerkadministrator - 1st & 2nd Level Support (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Rheinbach. Der Bereich SCC (CDO SSD CO SSC SCC) in Rheinbach ist verantwortlich für die Überwachung der Services WAN, LAN und TK im 24 Stunden Schichtbetrieb. Im SCC werden alle Meldungen und Systemevents erfasst, klassifiziert, kategorisiert, bewertet und priorisiert. Ist eine unmittelbare Lösung durch das SCC nicht möglich, werden die Meldungen mit allen zugehörigen Informationen an nachgelagerte Systembetriebe zur Entstörung weitergeleitet, bei Bedarf werden externe Dienstleister und Rufbereitschaften aktiviert und gegebenenfalls Eskalationen durchgeführt. Darüber hinaus unterstützt das Team Dayshift während der bedienten Zeit (07:00 - 17:00 Uhr) mit Schwerpunkt im normalen Tagesgeschäft die Aufgaben aus dem 7*24 Stunden Schichtbetrieb. Zentrale Kommunikationsschnittstelle zwischen der BWI und den Nutzern der IT-Systeme Annahme, Qualifizierung, Beantwortung und ggf. Weiterleitung von allgemeinen Anfragen Entgegennahme, Erfassung und Lösung von Störungsmeldungen Dokumentation der durchgeführten Maßnahmen im ITSM-System Systemadministration/Monitoring im Bereich Netzwerke (WAN, LAN TK) Bearbeitung von Vorfällen und Incidents (2nd Level) entsprechend vorhandener Arbeitsanweisungen Dispatcherfunktion bei fachspezifischen Störungen (Weiterleitung an die Fachgruppen) Steuerung und Überwachung des Alleineinsatzes von Mitarbeitern der Servicecenter in der Bereitschaftszeit Übernahme von Vertretungen im Schichtbetrieb Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich der Informations-, Kommunikations- und Nachrichtentechnik und mind. drei Jahre Berufserfahrung Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung von Ticket-Systemen (z.B. MAXIMO) und Wissensdatenbanken Erfahrungen mit Active Directory (AD), TCP/IP, MS Betriebssystemen und MS Servern Kenntnisse zu Netzwerken und entsprechenden Protokollen, zu aktiven und inaktiven WAN/LAN-Komponenten sowie zu Datenschutz und Datensicherung Fundierte Anwenderkenntnisse der MS-Office-Produkte (Word, Excel, PowerPoint) Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zur Arbeit im 24/7 Schichtbetrieb  Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

IT System Engineer Administration Military IT Services (m/w/d)

Do. 04.08.2022
Rheinbach, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. IT System Engineer Administration Military IT Services (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn oder Rheinbach. Die Abteilung Command & Control Information Systems Service Delivery in der Business Unit Military IT ist verantwortlich für die Koordination und Erfüllung der Lieferungen und Leistungen im Bereich der militärischen IT-Aufträge der Bundeswehr an die BWI, die ein hohes Sicherheitsniveau haben. Sie übernimmt hierbei verantwortlich die Integrations- und Betriebsleistungen speziell auch für Services die höher als VS-NfD eingestuft sind. Zuständigkeit für die Überwachung und Pflege der eingesetzten Serversysteme Durchführung der betrieblichen Aufgaben sowie Umsetzung von Aktivitäten zur Betriebsstabilisierung und -optimierung Qualitätsgesicherte Übernahme von erarbeiteten Lösungen in die Produktion in enger Abstimmung mit den beteiligten Abteilungen Zusammenarbeit mit den Architektur- und Produktverantwortlichen bezüglich der Berücksichtigung betrieblicher Aspekte Unterstützung des Problem Managements sowie des 3rd Level Supports bei Fehleranalysen Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium im IT-Bereich Berufserfahrung in der Systemadiministration sowie Erfahrung in der Mitarbeit in komplexeren IT-Projekten Fachwissen in einem oder mehreren der Bereiche Active Directory, Firewall, Storage, Backup, Windows Server 2016 und Netzwerk Topologie Idealerweise gute Kenntnisse in der Automatisierung mittels Scriptsprachen (z.B.Powershell) oder Programmiersprachen (z.B. C#) Fließende Deutschkenntnisse und sicheres Verständnis der englischen Sprache Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

System Engineer für Virenschutzlösungen (m/w/d)

Do. 04.08.2022
Rheinbach, Leipzig, München
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. System Engineer für Virenschutzlösungen (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Leipzig, München oder Rheinbach.  Die Abteilung Security in der Central Operations verantwortet den Betrieb der durch die BWI GmbH angebotenen Security Services. Unter anderem fällt der Service Virenschutz in den Ausprägungen Endpoint Protection (Client / Server), Exchange, Storage und Cloud in unseren Aufgabenbereich. SLA konformer Betrieb der Services Mitwirkung in Servicespezifischen Projekten ggf. auch Projektleitung Operative Unterstützung des Problem Managements sowie des 3rd Level Supports zu Fehleranalyse Operative Umsetzung eines ITIL konformen Incident-, Problem- und Change Management Prozesses Qualitätsgesicherte Übernahme von erarbeiteten Lösungen in die Produktion in enger Abstimmung mit allen betroffenen Einheiten Erstellung und Aktualisierung von Einträgen im Knowledge Management sowie von operative Dokumentationen Eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung sowie Erfarhung in der Mitarbeit an IT-Projekten Fachwissen in den Bereichen Client / Server Architektur, Active Directory, Firewall und Netzwerk Topologie sowie Datenbanken auf Microsoft und Linux Plattformen Gute Kenntnisse in der Automatisierung mittels Scriptsprachen (z.B. Powershell / Bash) oder Programmiersprachen (z.B. C#) sind wünschenswert ITIL V3 Foundation Zertifizierung wünschenswert Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute technische Englischkenntnisse in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior IT System Engineer Administration Military IT Services (m/w/d)

Do. 04.08.2022
Rheinbach
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior IT System Engineer Administration Military IT Services (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Rheinbach. Die Abteilung Command & Control Information Systems Service Delivery in der Business Unit Military IT ist verantwortlich für die Koordination und Erfüllung der Lieferungen und Leistungen im Bereich der militärischen IT-Aufträge der Bundeswehr an die BWI, die ein hohes Sicherheitsniveau haben. Sie übernimmt hierbei verantwortlich die Integrations- und Betriebsleistungen speziell auch für Services die höher als VS-NfD eingestuft sind. Verantwortung für die Überwachung und Pflege der eingesetzten Serversysteme Sicherstellung der Durchführung betrieblicher Aufgaben sowie Umsetzung von Aktivitäten zur Betriebsstabilisierung und -optimierung Qualitätsgesicherte Übernahme von erarbeiteten Lösungen in die Produktion in enger Abstimmung mit den betroffenen Einheiten Zusammenarbeit mit Architektur- und Produktverantwortlichen zur Berücksichtigung betrieblicher Aspekte Unterstützung des Problem Managements sowie des 3rd Level Supports bei Fehleranalysen Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium im IT-Bereich Mehrjährige relevante Berufserfahrung sowie Erfahrung in der Mitwirkung in komplexeren IT-Projekten Profundes Fachwissen in einem oder mehreren der Bereiche Active Directory, Firewall, Storage, Backup, Windows Server 2016 und Netzwerk Topologie Idealerweise gute Kenntnisse in der Automatisierung mittels Scriptsprachen (z.B.Powershell) oder Programmiersprachen (z.B. C#) Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie ein sicheres Verständnis der englischen Sprache Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior Netzwerk Administrator - WAN (m/w/d)

Mi. 03.08.2022
Berlin, München, Nürnberg, Rheinbach, Frankfurt am Main
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior Netzwerk Administrator - WAN (m/w/d) ab 01.10.2022 und in Vollzeit in Berlin, Frankfurt, München, Nürnberg oder Rheinbach. Der Bereich Operation ITOM 3 WAN IP verantwortet für unsere Kunden den Betrieb des WAN Backbones und Accessbereiches. Wir sind zuständig für die Layer 3 WAN Services, Customer Edge Geräte und für die Verschlüsselungslösung. Aufbau und Betrieb der WAN Komponenten Monitoring mittels zentraler Management-Tools und Störungsbehebung im lncident Prozess Durchführung von Konfigurationsarbeiten zur Netzwerkoptimierung Mitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung innerbetrieblicher Optimierungsmaßnahmen (Tools, Verfahren und Prozesse) Aktive Mitwirkung in Projekten und Projektrollouts Teilnahme an der Rufbereitschaft Abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich mit entsprechenden Fachkenntnissen Min. 3 - 5 Jahre relevante Berufserfahrung Gute Kenntnisse im Bereich Ethernet TCP/IP, Routingprotokolle (OSPF, BGP), IPSec, MPLS, QoS und VolP Gute Kenntnisse und Erfahrungen mit Produkten der Hersteller Cisco und Nokia, entsprechende Zertifizierungen wünschenswert Hohe Einsatzbereitschaft, ausgeprägte Teamfähigkeit sowie hohe Kunden- und Serviceorientierung Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

IT Systemadministrator - Active Directory (m/w/d)

Di. 02.08.2022
Wesseling, Rheinland, Arnsberg, Westfalen, Bad Kreuznach, Dortmund, Düren, Rheinland, Essen, Ruhr, Idar-Oberstein, Münster, Westfalen, Neuss, Saffig
Für unser Team Systemführung, Standort Wesseling, Arnsberg, Bad Kreuznach, Dortmund, Düren, Essen, Idar-Oberstein, Münster, Neuss, Saffig, Siegen, Trier oder Wesel, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Verstärkung.Die Westnetz GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Westenergie AG, ist einer der größten Verteilnetzbetreiber Deutschlands. Mit 5.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stellen wir die zuverlässige Versorgung unserer Kundinnen und Kunden sicher - rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Werden Sie Teil eines dynamischen Unternehmens mit einer offenen Unternehmenskultur, das die intelligente Energielandschaft von morgen aktiv mitgestaltet. Dein Verantwortungsbereich umfasst die Administration, Konfiguration, Entwicklung und Betreuung des Active Directory und seiner dazugehörigen Systeme. Du arbeitest mit Administratoren in einem heterogenen Umfeld von gehärteten onpremise Microsoft / Linux / Citrix Servern im Prozessdatennetz zusammen. Du wirkst bei der kontinuierlichen Verbesserung von Prozessen und Techniken durch das Einbringen eigener Ideen mit. Du erkennst proaktiv Schwachstellen und potenzielle Fehlerquellen im Betrieb und setzt die erforderlichen Härtungsmaßnahmen um. Du verantwortest die Installation, Pflege und Einführung von Tools. Dein Studium der Fachrichtung Informatik, Nachrichten- oder Informationstechnik, IT-Security oder eine vergleichbare Ausbildung hast du erfolgreich abgeschlossen. Du hast fundierte Kenntnisse in der Administration von Microsoft Active Directory. Du bringt Erfahrung in der Konfiguration von IPSec und Zertifikaten mit. Die Abkürzungen ESAE, PKI, IDP, ADFS, PAM oder CIS Benchmarks sind für dich keine Fremdwörter. Du gehst achtsam mit dir und deinen Mitmenschen um. Du baust tragfähige Netzwerke auf und pflegst diese. Bei Unstimmigkeiten greifst du aktiv in den Teamprozess ein und verfolgst eine für alle tragbare Lösung. Du veranlasst Veränderungen, um Arbeitsweisen und -prozesse zu optimieren. Die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen, Entscheidungen in deinem Verantwortungsrahmen eigenständig zu fällen und umzusetzen. Die Gelegenheit in diesem Verantwortungsbereich zu wachsen und deine Kenntnisse, Kompetenzen und Ideen darüber hinaus einbringen zu können. Die Möglichkeit an übergreifenden Projekten teilzunehmen und sich unternehmensweit zu vernetzen. Du bist Teil eines motivierten und dynamischen Teams, dass die Herausforderungen der Energiewende gestaltet. Wenn es um den Erfolg im Job geht, ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie für viele entscheidend. Westnetz steht dir dabei als zertifizierter familienfreundlicher Arbeitgeber in unterschiedlichen Lebenslagen zur Seite.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: