Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Netzwerkadministration: 133 Jobs in Elsdorf

Berufsfeld
  • Netzwerkadministration
Branche
  • It & Internet 57
  • Recht 16
  • Unternehmensberatg. 16
  • Wirtschaftsprüfg. 16
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Transport & Logistik 8
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Verkauf und Handel 7
  • Gesundheit & Soziale Dienste 6
  • Versicherungen 5
  • Bildung & Training 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Agentur 2
  • Bekleidung & Lederwaren 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Funk 2
  • Marketing & Pr 2
  • Medien (Film 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 126
  • Ohne Berufserfahrung 79
Arbeitszeit
  • Vollzeit 131
  • Home Office 55
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 121
  • Ausbildung, Studium 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Netzwerkadministration

Senior Systemadministrator (m/w/d) Windows

Do. 24.06.2021
Köln
Die WDR mediagroup digital GmbH ist ein führender IT- und Broadcast-Service-Dienstleister. Mit ihren Leistungen richtet sie sich vor allem an den öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Das Portfolio umfasst neben Managed Services im IT-Arbeitsplatzservice und RZ-Dienstleistungen den Betrieb von automatisierten Digitalisierungssystemen sowie den Betrieb und Support von umfangreichen IT-Infrastrukturen und Anwendungssystemen. Zudem entwickeln Experten der WDR mediagroup digital Software-Konzeptionen, Web- und App-Anwendungen und bieten spezialisierte Broadcastdienstleistungen an. Werden Sie Teil unseres Teams der WDR mediagroup digital GmbH als Senior Systemadministrator (m/w/d) Windows zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Eigenverantwortliche und übergreifende Administration, Installation und Konfiguration von IT-Infrastruktur im Microsoft-Umfeld (Windows-Serverdienste, Active Directory, Cluster Services, File Services) Betrieb und Wartung mehrerer Active Directories, inklusive weiterer Funktionen (ADFS, AAD, DNS, GPOs, Design der OU- und Gruppenstruktur, LDAP-Synchronisation) Leitung von Projekten in der IT-Infrastruktur und Unterstützung bei Anwendungsprojekten Evaluierung, Design, Planung und Implementierung von neuen Lösungen und Technologien unter Sicher­stellung der nahtlosen Integration, auch in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern Debugging, Root Cause Analysis und Fehlerbehebung bei komplexen Störungen Planung, Koordinierung und Durchführung von Systemeingriffen in eigenständiger Absprache mit Kunden und Verantwortlichen Teaminterne Koordinierung und Planung von Tätigkeiten Sicherstellung des reibungslosen Betriebs der IT-Infrastruktur sowie Störungsbeseitigung (2nd- und 3rd-Level Support) Durchführung von Abnahmetests und Begleitung beim Release- und Systemwechsel Lückenlose Dokumentation sowie Optimierung von übergreifenden Betriebsaufgaben Einarbeitung und Schulung von Kollegen (m/w/d) und Auszubildenden (m/w/d) Sie haben Ihr Hochschulstudium im Bereich IT oder eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossen und bringen eine mindestens fünfjährige Berufserfahrung bei einem IT-Serviceprovider in vergleichbarem Umfeld mit Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in vernetzen Anwendungen und Systemen sowie gute Kenntnisse der IT-Infrastruktur Sie verfügen über Erfahrungen mit Cloud-Diensten (idealerweise im Azure-Umfeld), sind routiniert im Umgang mit PowerShell und bringen Grundkenntnisse in der IT-Sicherheit mit Sie sind ein Teamplayer (m/w/d), arbeiten gerne lösungsorientiert und strukturiert Teamorientierte Unternehmenskultur sowie Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch Attraktive Vergütung nach Haustarifvertrag (turnusmäßige Gehaltsstufungen, regelmäßigen Tarif­stei­gerungen, Familienzuschläge, Weihnachtsgeld) 31 Tage Urlaub sowie Arbeitsbefreiung an Heiligabend und Silvester Fort- und Weiterbildung durch zahlreiche interne und externe Angebote Gute Erreichbarkeit: Sehr gute Innenstadtlage und Anbindung zu öffentlichen Verkehrsmitteln sowie ein Jobticket zu günstigen Konditionen Verpflegung: Möglichkeit zur Nutzung der WDR-Kantine sowie Vergünstigungen in diversen Restaurants in der Kölner Innenstadt
Zum Stellenangebot

IT Expert Software Defined Network w/m/d - Datacenter

Do. 24.06.2021
Berlin, Hamburg, Hannover, Düsseldorf, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Nürnberg, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherOhne Sie geht nichts: Im Netzwerkumfeld sind Sie der zentrale Dreh- und Angelpunkt für die IT-Infrastruktur unserer Kunden. Bei uns erwarten Sie ein spannendes Großkundenumfeld, neue Technologien und spannende Aufgaben. Nervenkitzel statt angestaubter IT-Alltag - wir machen es mit Ihnen möglich! * Sie arbeiten mit Begeisterung an innovativen Netzwerkthemen, direkt bei unseren Kunden. Changes, Troubleshooting und Integrationslösungen sind Ihr tägliches Geschäft. * Sie planen anspruchsvolle Netzwerkprojekte und setzen diese bis hin zur Betriebsübergabe um.* Sie analysieren und verbessern Ist-Zustände und entwickeln Lösungen, um Netzwerke zu automatisieren und somit effizienter zu gestalten.* Sie tragen die Architekturverantwortung und gewährleisten die ständige Sicherstellung von Connectivities - ohne Sie geht nichts!* Sie arbeiten flexibel und eigenverantwortlich - egal ob in unseren Geschäftsstellen, beim Kunden oder auch mal aus dem Homeoffice. #Automatisierung #Ansible #Cloud #DevNet #VXLAN * Erfahrung in der Planung und Realisierung von Datacenter Netzwerk-Infrastrukturen* Technologisches Fachwissen in unterschiedlichen Datacenter Netzwerk- und Automatisierungstechnologien* Spaß daran sich in angrenzende Themengebiete wie Virtualisierung, Automation und Orchestrierung oder Cloud-Technologien einzuarbeiten.* Persönlich überzeugen Sie durch Innovationskraft, souveränes Auftreten und Verantwortungsbereitschaft.* Optimalerweise können Sie auf Skripting-Kenntnisse wie z. B. mit Python zurückgreifen und nutzen gerne die Vorteile der Community für Ihre Arbeit. * Spannendes Kundenumfeld: 2/3 der DAX-30-Unternehmen * Expert Talks sowie Fachkompetenz, Wissentransfer, Networking innerhalb der Consultancy-Community * Große Veranstaltungen wie die xUT: mehr als 120 Breakout Sessions - randvoll gepackt mit aktuellem Wissen aus allen Technologiebereichen * Enge Kooperation mit unseren Herstellerpartnern, wie Cisco und Microsoft * Regelmäßige Weiterbildungen und Herstellerzertifizierungen * Gesundheitstrainings und lebenslanges Coaching * Familienservice inkl. Backup Kindergarten * Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum Homeoffice * Duz-Kultur und Dienstwagen
Zum Stellenangebot

Systemadministrator OpenStack (m/w/d)

Do. 24.06.2021
Dresden, Gütersloh, Hammerbrook, Köln
Wir bieten die Sicherheit eines Konzerns verbunden mit der Flexibilität und Innovationskraft eines Start-ups. plusserver ist der deutsche Managed Cloud Service Provider für komplexe IT-Landschaften und skalierbare Cloud-Lösungen. Mit unserer Multi-Cloud-Plattform plus.io bieten wir eine dynamische, innovative und souveräne IT-Umgebung und Cloud-Architektur. Seit mehr als 20 Jahren vertrauen namhafte Unternehmen wie Zalando, Douglas und Bayer auf die persönliche Beratung und hohe Produktqualität von plusserver. Bei uns kannst Du durch agile Entwicklungsmethoden, zukunftssichere Technologien und Gestaltungsspielräume die Digitalisierung unserer Kunden unterstützen. Für unsere Standorte Köln, Hamburg, Gütersloh, Dresden und Homebased suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine*n Systemadministrator*in OpenStack.Wir von plusserver sind Mitglied der GAIA-X Foundation und stellen mit der pluscloud open eine lizenzfreie Infrastrukturlösung bereit und arbeiten dort an dem Souvereign Cloud Stack mit. Als Systemadministrator*in OpenStack bist Du somit ein wichtiger Bestandteil unserer agilen OpenStack Squad, die an der Weiterentwicklung der plusserver OpenStack Infrastruktur mitarbeitet. Auch die Mitarbeit und Konzeption im SCS Kontext ist ein wichtiger Teil Deines Aufgabenfeldes. Bei uns gibt es viel zu tun, denn mit uns gestaltest Du die IT-Zukunft: Du arbeitest an der Konzeption von OpenCloud Projekten mit, automatisierst, standardisierst und betreibst die OpenStack Umgebungen und unterstützt die Entwicklung der neuen pluscloud open. Außerdem hast Du durch betriebliche und konzeptionelle Tätigkeiten hinsichtlich Verfügbarkeit und Wiederherstellung alles im Griff. Als Mitglied unserer plusserver Familie arbeitest Du mit Deinem Team außerdem mit Ansible und Terraform und blickst mit Containervirtualisierung und Kubernetes auch über den Tellerrand. Zudem erhältst Du von uns die Gelegenheit Dich in neue Technologien einzuarbeiten und wir unterstützen Dich durch eine intensive Einarbeitung und Schulungsmöglichkeiten bei Deiner fachlichen Weiterentwicklung.Deine Persönlichkeit gepaart mit: einer abgeschlossenen Berufsausbildung im IT-Bereich oder vergleichbarer Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Administration und im OpenStack Bereich fundierten Erfahrungen im Umgang mit Netzwerktechnologien Begeisterung für Automatisierung und Code, bevorzugt mit Ansible und Git Erfahrungen mit Applikationen (Datenbanken, Webserver, Loadbalancer) und Storage ersten Erfahrungen im Umgang mit Python und Containern (Kubernetes) Interesse an der Umsetzung von Virtualisierungs- und Cloud-Projekten einer Vorliebe für selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung in verschiedenen technologischen Themenbereichen Für jede*n Einzelne*n bei plusserver bietet der stetige IT-Wandel die Möglichkeit, mit den neuesten Technologien in Kontakt zu sein, sich stetig weiterzuentwickeln und die Zukunft von plusserver sowie die unserer Kunden aktiv mitzugestalten. Dank agiler crossfunktionaler Squads, flacher Hierarchien, großer Freiräume der Arbeits- und Zeiteinteilung, einer Duz-Kultur, einer direkten Kommunikation und offenen Feedbackkultur kann bei uns jede*r ihr/sein volles Potenzial entfalten. Insgesamt bieten wir folgende Vorteile: hervorragende Zukunftsperspektiven beim Marktgestalter der Digitalisierung große Gestaltungsfreiräume für Deine Ideen und Dein Engagement flexible Arbeitszeiten und Remote Office-Regelungen für eine ausgewogene Work-Life-Balance ein freundliches, familiäres und offenes Betriebsklima in allen Hierarchieebenen eine strukturierte Einarbeitung in Dein Aufgabenfeld auf Augenhöhe mit Deinem Paten fortwährende Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer plusacademy und mit Udemy sehr viele schöne Momente bei regelmäßigen Firmenveranstaltungen täglich ein reichhaltiges und kostenfreies Frühstücksbuffet, Obst, Wasser, Tee und Kaffee in unserem hauseigenen plusbistro oder Essenszuschüsse (standortabhängig) modern eingerichtete Arbeitsplätze mit sehr guten Bahn- und Zuganbindungen bezuschusste Parkplätze oder ein bezuschusstes Jobticket
Zum Stellenangebot

Support Engineer w/m/d - Netzwerkinfrastruktur (LAN, WAN, Security)

Do. 24.06.2021
Kerpen, Rheinland
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogether Fernüberwachung von komplexen, weltweiten Netzwerkinfrastrukturen unserer Kunden im LAN-, WAN- und Security-Umfeld Ansprechpartner für unsere Kunden Incident- und Request-Management (beinhaltet die Bearbeitung nach Standard-Prozessen, das Tracking, Routing und Eskalationen) Dokumentation aller Vorgänge im Ticketsystem (in Deutsch und Englisch) Abgeschlossene, technische Ausbildung (z. B. Fachinformatiker Systemintegration) Gute Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnologie (LAN, WAN, Security, OSI-Modell) Gute Kommunikationsfähigkeiten in deutscher und in englischer Sprache Bereitschaft in einem 24x7-Schichtsystem zu arbeiten Cisco-Zertifizierung (insbesondere CCNA) wünschenswert Computacenter bietet seit mehr als 30 Jahren erstklassige IT-Dienstleistungen an - und ist ein Unternehmen, in dem Menschen gerne arbeiten. Warum? Weil bei uns jeder Einzelne zählt. Mit seiner Leistung, aber auch mit seiner Persönlichkeit. Weil wir namhafte Kunden auf ihrem Weg in eine digitale Zukunft begleiten dürfen. Und weil wir tolle Teams haben, auf die man sich verlassen kann. Genauso wie auf engagierte Führungskräfte, die Sie in ihrer persönlichen Entwicklung unterstützen. Gründe genug also, Teil der Computacenter-Community zu werden!
Zum Stellenangebot

Salesforce Service Administrator (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit / remote möglich

Do. 24.06.2021
Ilmenau, Thüringen, Köln
REWE digital ist der Wegbereiter für die Digitalisierung der REWE Group. Wir sind die treibende Kraft im digitalen Lebensmittelhandel – und haben als Ziel immer den perfekten digitalen Supermarkt vor Augen. Mit agilen Arbeitsmethoden und interdisziplinären Teams nähern wir uns diesem Ziel Schritt für Schritt. Dabei steht der Austausch mit den Kolleg:innen immer im Fokus – unabhängig von Fachbereich und Funktion. Projekt - befristet für 18 Monate - Vollzeit - Köln, Ilmenau oder remote Konzeption und Konfiguration unseres Salesforce Service Ecosystems (Service Cloud, Analytics, Knowledge und vieles mehr) im agilen Umfeld Unterstützung bei der Integration von Salesforce als Kundenservice-Herzstück in unsere moderne IT-Landschaft Agile End-to-End Produktentwicklung von der Anforderung über das Design bis zum Release Mitwirkung bei der Gestaltung von Softwarearchitekturen und der Auswahl von Technologien Teamübergreifende Zusammenarbeit und Erarbeitung von technischen Lösungen Aktive Teilnahme an agilen Arbeitsprozessen Junior oder Experte: wir suchen Administrations-Kollegen verschiedener Level Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik o.Ä. oder eine vergleichbare Ausbildung / ein vergleichbarer Background Mindestens 2 bzw. 5 Jahre praktische Kenntnisse in der der Administration in der Salesforce Service Cloud Optional: praktische Kenntnisse der Programmierung in der Salesforce Plattform mit APEX, Visualforce und Lightning Components Optional: Kenntnisse im Umgang mit den Entwicklungstools zur Programmierung, Datenmanipulation und Verteilung in der Salesforce Plattform Lösungsorientierung und die Fähigkeit für den Blick über den Tellerrand hinaus Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Alles, was das Tech-Herz begehrt: Free Choice of Hardware, Tech-Talks und Hackathons So sieht Work-Life-Balance aus: 30 Tage Urlaub, Vertrauensarbeitszeit und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten  Immer up to date: regelmäßige In-House Workshops, Konferenzen und wöchentliche Stand-Ups  Stressfreier Weg zur Arbeit: mit dem vergünstigten Jobticket und Parkplätzen direkt vor der Tür  Ein Team, viel Spaß: regelmäßige Sport- und Company Events  Benefits eines großen Konzerns: Mitarbeiterrabatte in verschiedenen Bereichen der REWE Group  Rundum versorgt: Gesundheitsleistungen und eine Bezuschussung der Altersvorsorge  Und wenn Du mal eine Pause brauchst: wir bezuschussen Dein Lunch und Deine Pausensnacks   Wir freuen uns auf deine Bewerbung über das Online-Bewerbungsformular.  Recruiter:  Christoph Lexa Telefon: +49 221 97584263 Die Hotline ist ausschließlich unseren Bewerber:innen vorbehalten. Kontaktaufnahmen aus dem Personaldienstleistungsbereich bitte nur über personaldienstleister@rewe-digital.com.
Zum Stellenangebot

Systemadministrator (w/m/d)

Do. 24.06.2021
Böblingen, Köln, Aachen
Altair entwickelt und unterstützt seit über 30 Jahren die breite Anwendung von Simulationstechnologie, mit der Designs, Prozesse und Entscheidungen optimiert werden können. Mit über 3.000 Mitarbeitern, liegt der Hauptsitz des Unternehmens in Troy, Michigan und ist mit 69 Niederlassungen in 25 Ländern vertreten. Heute betreut das Unternehmen mit seinen Lösungen über 5.000 namhafte Kunden aus den unterschiedlichsten Industriebereichen. Wir sind ein innovatives Unternehmen und bieten Ihnen einen attraktiven, interkulturellen Arbeitsplatz. Flache Hierarchien, offene Kommunikation, bereichs- und länderübergreifender Informationsaustausch sind für uns selbstverständlich. Unsere Unternehmenskultur ist geprägt von gegenseitigem Vertrauen und Wertschätzung. Bei uns wird Weiterbildung und betriebliches Gesundheitsmanagement großgeschrieben. Als Systemadministrator (w/m/d) arbeitet du als Teil des europäischen IT Operations Team in Zusammenarbeit mit der globalen IT-Organisation, mit einem Fokus auf die deutsche Netzwerk- und Storage-Infrastruktur an unseren Bürostandorten und unserem Rechenzentrum. Teilnahme am L2 und L3 Support für Endbenutzer und Infrastrukturthemen in Zusammenarbeit mit dem EMEA IT Operations Team Support für die Desktop- und Infrastrukturumgebung in Europa, mit einem Fokus auf Deutschland Ein Fokusthema ist der Support von NAS Storage Systemen in Bezug auf die Bedürfnisse der Fachabteilungen, u.a. in Verbindung mit HPC-Umgebungen Ebenfalls ein Fokus dieser Rolle ist der Support des Altair Rechenzentrums in Deutschland, inklusive Lieferantenmanagement, Auslastungsanalyse und Kapazitätsplanung Ein weiteres Kerngebiet der Rolle liegt im Bereich von Enterprise-Netzwerktechnologien im Bereich LAN & WAN Teilnahme an der Planung und Durchführung globaler Infrastrukturprojekte Administration und Wartung unserer physikalischen und virtuellen Serverumgebungen Diagnose & Reparatur von Hardware- und Softwareproblemen sowie Analyse von Problemen mit Cloudanwendungen für Clients und Serversysteme Einkauf, Bereitstellung und Einrichtung von Hardware, Software & Zugängen für Benutzer inklusive damit verbundener Assetverwaltung und Unterstützung von Mitarbeitern im Onboarding-Prozess Administration und Support im Bereich Sicherheit & Risikomanagement (AV/Antimalware, Cloud Backup, VPN usw.) Administration und Support im Bereich IP-Telefonie Teilnahme an Änderungskontroll- und Problemmanagement-Prozessen Implementierung und Überwachung von firmenweiten Sicherheitsrichtlinien und Infrastrukturstandards Mitarbeit an Design und Implementation der globalen Infrastruktursysteme sowie Verbesserungen für bestehende Systeme Stetige Weiterentwicklung der IT-Landschaft in Bezug auf Industriestandards und neue Technologien Grundlagen Abgeschlossene Ausbildung (Fachinformatiker) oder ein akademischer Abschluss im Bereich Wissenschaft oder Ingenieurwesen Führerschein Klasse B Erfahrung >5 Jahre im Bereich Desktop Support (Hardware und Software) >2 Jahre Windows Server Support in einem AD-Umfeld >2 Jahre im Bereich Enterprise-Netzwerktechnologien von gängigen Anbietern >2 Jahre in der Verwaltung von modernen Enterprise-Storage-Umgebungen und Backupsystemen >1 Jahr Administration einer Rechenzentrumsumgebung inklusive Lieferantenmanagement >1 Jahr im Bereich Administration von Linux im kommerziellen oder akademischen Bereich >1 Jahr Erfahrung im Bereich Cloudverwaltung (Azure, AWS, Oracle), inklusive Bereitstellung und Speichertechnologien Erfahrung mit hybriden public/private Cloud-Umgebungen für z.B. replizierende Speichersysteme Erfahrungen im Bereich Software Defined Networking sind wünschenswert Grundlagen von Active Directory & Office 365 Berufserfahrung innerhalb von stark technisch oder wissenschaftlich ausgerichteten Organisationen IP-Telefonie Soft skills Englisch fließend in Wort und Schrift Enthusiasmus und ein starker Fokus auf Zusammenarbeit und Kommunikation Fokus auf Problemlösung Bereitschaft zur Teilnahme an globalen Initiativen zusätzlich zu den lokalen Bedürfnissen Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten einhergehend mit einem starken Fokus auf Teamwork und offene und direkte Kommunikation Eine Kultur, die Menschen und Talente fördert Direkte Kommunikationswege, länderübergreifende und offene Unternehmensphilosophie mit Teamspirit State-of-the-art IT-Equipment Homeoffice und flexible Arbeitszeiten Eigenes Fitnessstudio im Büro, Firmenevents und gemeinsame Sportaktivitäten Betriebliche Altersversorgung und Mobilitätsbudget Kostenfreie Getränke, frisches Obst und unseren Office Dog Fünf zentrale Werte bei Altair: Die Zukunft vergegenwärtigen Die Suche nach den besten Technologien und Geschäftsmöglichkeiten Offen und breit kommunizieren Diversität begrüßen Risiken wagen
Zum Stellenangebot

Technische/r Koordinator*in (w/m/d) Windows-basierende Systeme der Zentralen Produktions-Plattform

Mi. 23.06.2021
Köln
Technische/r Koordinator*in (w/m/d) Windows-basierende Systeme der Zentralen Produktions-Plattform in Köln oder Berlin in Voll- oder Teilzeit Vergütung: A12 BBesO bzw. E 12 (TVöD Bund) Referenzcode: P/2130/2020/208d Bewerbungsfrist: 29. Juni 2021 Das Zollkriminalamt (ZKA) ist mit seinen rund 1200 Beschäftigten die Zentrale des deutschen Zollfahndungsdienstes, dessen Hauptaufgabe die Verfolgung und Verhütung der mittleren, schweren und organisierten Zollkriminalität ist. Es koordiniert und lenkt die Ermittlungen der angeschlossenen acht Zollfahndungsämter in Berlin, Dresden, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart. Für unser Team suchen wir daher Verstärkung zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Technische/r Koordinator*in und zentrale/r technische/r Ansprechpartner*in im Fachbereich der auf MS Windows basierenden Systeme, insbesondere der IT-Systeme der Zentralen Produktions-Plattform  Konzeptionelle Weiterentwicklung der Systeme einschließlich deren Planung und Umsetzung, Durchführung von Änderungen der Hardware- und Software-Konfigurationen  Installation, Konfiguration und Monitoring der Systeminfrastruktur unter MS Windows 2012R2/2016/2019  Analyse der Systembelastung, Fortentwicklung und Optimierung durch geeignete Tuningmaßnahmen, im Hinblick auf Performanz und Auslastungskriterien  Analyse, Behebung sowie 2nd und 3rd Level Support bei auftretenden Störungen  Erstellen und Fortschreiben der Dokumentation  Planung und Koordination externer Unterstützungsleistungen Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug sowie mindestens dreijährige Berufserfahrung in der Informationstechnik alternativ verfügen Sie aufgrund langjähriger Berufserfahrung über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der A 12 BBesO und verfügen darüber hinaus eine mindestens sechsjährige Berufserfahrung in der Informationstechnik Das wünschen wir uns: umfassende Kenntnisse und mehrjährige fundierte Berufserfahrung in der Administration von hochverfügbaren IT-Systemen im Microsoft-Umfeld (Windows Server, Citrix, Sharepoint, etc.) sehr gute Kenntnisse in Theorie und Praxis im Windows-Server-Umfeld (2012R2/2016/2019) gute Kenntnisse über Methoden der Projektplanung, -steuerung und -lenkung gute Kenntnisse in der Administration von IIS und MS-SQL-Servern Erfahrung im Umgang mit Web Technologien (z.B. HTML, XML, WebServices) gute Kenntnisse der IT-Sicherheit gute Kenntnisse in der Netzwerktechnik (IP, DHCP, DNS, Routing) Kenntnisse in der Administration von SQL-Datenbanken Erfahrung im Troubleshooting und Second- und Third-Level-Support für MS-Produkte Selbstständige, methodische und strukturierte Arbeitsweise Serviceorientierung, Belastbarkeit sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit Betriebliche Erfahrungen mit den Abläufen in öffentlichen Verwaltungen sind wünschenswert, aber nicht Voraussetzung Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft, kurzfristig an Schulungen teilzunehmen und Aufgaben in neuen Themenfeldern zu betreuen flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeitregelung und Überstundenausgleich durch digitale Zeiterfassung eine familienbewusste und lebensphasenorientierte Personalpolitik (Auszeichnung mit dem Zertifikat audit berufundfamilie) durch vielfältige Modelle im Bereich Teilzeit und mobiles Arbeiten Training on the Job, um Sie an Ihre Aufgaben heranzuführen sowie stetige interne und externe Fort- und Weiterbildungen ein vergünstigtes Großkundenticket („Jobticket“) eine monatliche ZKA-Zulage i.H.v. 110,- € (bei A9g 90,- €) die Zahlung einer IT-Fachkräftezulage (bei Vorliegen entsprechender Voraussetzungen und ausschließlich bei Tarifbeschäftigten) die Übernahme in das Beamtenverhältnis (bei Vorliegen der fachlichen und persönlichen Voraussetzungen)
Zum Stellenangebot

IT-Administrator*in (w/m/d) Netzwerksicherheit

Mi. 23.06.2021
Köln
IT-Administrator*in (w/m/d) Netzwerksicherheit In Berlin oder Köln In Voll- oder Teilzeit Vergütung: A 9g/A 11 BBesO bzw. E 11 (TVöD Bund) Referenzcode: P/2130/2021/103 Bewerbungsfrist: 23. Juni 2021 Das Zollkriminalamt (ZKA) ist mit seinen rund 1200 Beschäftigten die Zentrale des deutschen Zollfahndungsdienstes, dessen Hauptaufgabe die Verfolgung und Verhütung der mittleren, schweren und organisierten Zollkriminalität ist. Es koordiniert und lenkt die Ermittlungen der angeschlossenen acht Zollfahndungsämter in Berlin, Dresden, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart. Für unser Team suchen wir Verstärkung zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Betreuung und Erweiterung der bestehenden Netzwerk-Infrastruktur (LAN und WAN) Mitgestaltung beim Aufbau unseres neuen Rechenzentrums in einer aktuellen ACI-Umgebung Administration und Konfiguration aktiver Netzwerkgeräte wie Router, Switches, Firewalls, Loadbalancer und Reverse Proxys Administration von zentralen Management- und Monitoringlösungen Fehlersuche, Troubleshooting und Protokollanalyse toolgestützte Überwachung der bestehenden Infrastruktur Design und Implementierung von Netzwerken und Sicherheitslösungen wie PKI, NAC (802.1X) oder IDS/IPS Betriebssteuerung und -überwachung nach ITIL abgeschlossenes Bachelorstudium der (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug alternativ verfügen Sie aufgrund mehrjähriger Berufserfahrung über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der A9g/A11 BBesO und verfügen über mindestens dreijährige praktische Berufserfahrung in der Informationstechnik Das wünschen wir uns: Bereitschaft, sich ggf. fehlende u.g. Fachkenntnisse anzueignen versierte Kenntnisse der Unix-Betriebssysteme grundlegende Kenntnisse im Bereich Datacenter, Virtualisierung, Serversysteme und Applikationen Erfahrung in den Bereichen Routing, Switching, DDI Erfahrung in den Bereichen Firewall, Loadbalancing, Contentfilterung, AV, VPN, IDS Erfahrung in den Bereichen Monitoring, Protokollierung sowie Datenanalyse und -auswertung Erfahrungen in IT-Projekten Grundkenntnisse in Betriebsprozessen und der Windows-Betriebssysteme ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Fähigkeit, komplexe und umfangreiche fachliche wie technische Sachverhalte zu verstehen und zu veranschaulichen hohes Maß an Teamfähigkeit eigenständige, zielgerichtete Arbeitsweise und Belastbarkeit sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift Über die konkrete Verwendung im Arbeitsbereich wird nach Bedarfslage und der individuellen Ausrichtung entschieden. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihre Aufgaben-Präferenz an. flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeitregelung und Überstundenausgleich durch digitale Zeiterfassung eine familienbewusste und lebensphasenorientierte Personalpolitik (Auszeichnung mit dem Zertifikat audit berufundfamilie) durch vielfältige Modelle im Bereich Teilzeit und mobiles Arbeiten Training on the Job, um Sie an Ihre Aufgaben heranzuführen sowie stetige interne und externe Fort- und Weiterbildungen ein vergünstigtes Großkundenticket („Jobticket“) eine monatliche ZKA-Zulage i.H.v. 110,- € (bei A9g 90,- €) die Zahlung einer IT-Fachkräftezulage (bei Vorliegen entsprechender Voraussetzungen und ausschließlich bei Tarifbeschäftigten) die Übernahme in das Beamtenverhältnis (bei Vorliegen der fachlichen und persönlichen Voraussetzungen)
Zum Stellenangebot

Financial Systems Manager (f/m/d)

Mi. 23.06.2021
Köln
DeepL is Germany's best-known AI company. We develop neural networks to help people work with language. With DeepL Translator, we have created the world's best machine translation system and made it available free of charge to everyone online. Over the next few years, we aim to make DeepL the world's leading language technology company. Our goal is to overcome language barriers and bring cultures closer together.   What distinguishes us from other companies? DeepL (formerly Linguee) was founded by developers and researchers. We focus on the development of new, exciting products, which is why we spend a lot of time actively researching the latest topics. We understand the challenges of developing new products and try to meet them with an agile and dynamic way of working. Our work culture is very open because we want our employees to feel comfortable. In our daily work we use modern technologies - not only to translate texts, but also to create the world's best dictionaries, and solve other language problems. When we tell people about DeepL as an employer, reactions are overwhelmingly positive. Maybe it's because they have enjoyed our services, or maybe they just want to get on board with our quest to break down language barriers and facilitate communication.   Your choice We are constantly looking for outstanding employees! Currently, we offer remote work in Germany, the Netherlands, the UK and Poland. Whether you would like to work from home in one of these countries or from one of our offices in Cologne or Paderborn: the choice is yours. No matter where you choose to work from, our way of working is designed to make you an essential part of the team.   What will you be doing at DeepL? During this phase of explosive growth, you will be able to apply your expertise in financial systems and automating processes. As a company at the cutting edge of technology, we want to evolve our financial systems accordingly. We are passionate about data, automation, and scalable processes. In this role you will have the opportunity to design a cloud-based universe of ERP and adjacent financial systems in a way that you would have always wanted to see it implemented. Review existing processes and systems in order to plan, design and implement a state-of-the-art cloud-based ERP system with robust and scalable processes allowing the finance team to excel at their jobs Work with internal stakeholders as well as external partners to deliver an end-user focused set of tools that people enjoy working with and that meets regulatory and compliance requirements, mainly along core processes such as quote-to-cash, procure-to-pay and hire-to-retire Be an expert partner to the wider finance team on technical accounting questions Support the team in all aspects of the monthly, quarterly, and annual accounts close for several legal entities as well as for the group accounts CPA, auditor, tax consultant or equivalent with several years relevant experience with German HGB and IFRS as well as solid experience in designing and implementing larger-scale ERP systems Strong proficiency in cloud-based technologies and a knack for working on integrations and with APIs. While you are hands-on, you hate solving problems manually but want to do everything in an automated, scalable way As our ideal candidate, you have exceptional skills in accounting and analytics and an innovative mindset to approach finance problems differently. Our innovation does not stay in Research and Development Fluent in German and English The opportunity to build out a financial systems landscape the way you would have always loved to see it done: in a modern, cloud-based, user-focused and flexible manner A small, effective, and highly skilled team enjoying mutual trust and truly short decision-making processes Meaningful work: We overcome language barriers and thus bring cultures closer together. Did you know that DeepL is already used by over 100 million people? Lots of flexibility to work fully remote or in our vibrant office in Cologne
Zum Stellenangebot

IT-Administrator (m/w/d)

Mi. 23.06.2021
Köln
Der Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland e.V. ist eine der größten Hilfs- und Wohlfahrtsorganisationen. Getreu unserem Motto „Wir helfen hier und jetzt“ sind wir in Deutschland und in 30 Ländern weltweit tätig. Damit wir weiter schnell und unkompliziert helfen können, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Köln eine fachlich und menschlich überzeugende Persönlichkeit als IT-Administrator (m/w/d) Sicherstellung des Tagesbetriebs der IT-Soft- und Hardware-Landschaft im ASB Bundesverband e.V. Pflege und Neuentwicklung von Skripten mittels PowerShell und SAPIEN PowerShell Studio Pflege, Betrieb und Weiterentwicklung der automatisierten Verteilung von Software und Updates mittels Matrix42 Administration der IT-Security-Software (Antivirus, Antispam, Firewall) Aufbau und Verkabelung von Telefon- und Client-Hardware Wartung der IT-Infrastruktur, Pflegen von Betriebssystemen inkl. Updates und Patches Support der ASB-internen Anwendungen Dokumentation von Prozessen, Arbeitsschritten und Betriebshandbüchern Konzeptionierung und Weiterentwicklung der bestehenden Infrastruktur Weitere Aufgaben: Unterstützung des gesamten IT-Teams bei Fehlersuche und Problemlösung Mitarbeit an internen IT-Projekten Beratung der ASB-Fachbereiche bei spezifischen IT-Anforderungen Abgeschlossene Ausbildung oder Umschulung zum Fachinformatiker (m/w/d) in der Fachrichtung Systemintegration, abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung in automatisierter Softwareverteilung, optimalerweise mittels Matrix42 Praktische Erfahrung in der Installation und Einrichtung von Hard- und Software im Client-Umfeld Fundierte Kenntnisse in Microsoft-Technologien (Windows 10, Active Directory, DNS, IP, PowerShell) Erste Kenntnisse in Virtualisierungstechnologien, insbesondere VMware Optional besitzen Sie bereits erste Kenntnisse in der Administration von Microsoft Office365 und/ oder Microsoft Azure AD Weitere Anforderungen: Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, Freude an Herausforderungen, Durchsetzungsvermögen sowie Bereitschaft zur eigenverantwortlichen, kontinuierlichen Weiterbildung Ausgeprägte Freundlichkeit und gute Kommunikationsfähigkeit im direkten Kundenkontakt sowie eine starke Hands-on-Mentalität Bereitschaft zu eigenverantwortlichem Arbeiten und konzeptionellem Handeln Ausgeprägte Problemlösungskompetenz und strukturiertes Handeln sowie analytisches Vorgehen Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Kenntnisse in Englisch Wir bieten eine herausfordernde Vollzeitstelle in einem dynamischen Arbeitsumfeld und einem hochmotivierten Team mit einem hohen Maß an Entscheidungsfreiheit und Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Die Stelle ist unbefristet, attraktiv vergütet und beinhaltet weitere freiwillige Leistungen. Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Eignung den Vorzug.
Zum Stellenangebot


shopping-portal