Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Netzwerkadministration: 168 Jobs in Endenich

Berufsfeld
  • Netzwerkadministration
Branche
  • It & Internet 84
  • Recht 18
  • Unternehmensberatg. 18
  • Wirtschaftsprüfg. 18
  • Sonstige Dienstleistungen 12
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 10
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Verkauf und Handel 7
  • Bildung & Training 6
  • Transport & Logistik 6
  • Verlage) 5
  • Medien (Film 5
  • Tv 5
  • Funk 5
  • Sonstige Branchen 3
  • Versicherungen 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Agentur 2
  • Elektrotechnik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 160
  • Ohne Berufserfahrung 82
Arbeitszeit
  • Vollzeit 166
  • Home Office 43
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 154
  • Ausbildung, Studium 6
  • Befristeter Vertrag 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 1
Netzwerkadministration

Microsoft 365 Collaboration Expert (m/w/d)

So. 09.05.2021
Vettelschoß
BIRKENSTOCK ist eine globale Lifestyle-Marke, die für Qualität, Funktion und Wohlbefinden im ganz umfassenden Sinn steht. Die historischen Wurzeln des traditionsreichen Familienunternehmens lassen sich bis ins Jahr 1774 zurückverfolgen. Mittlerweile reicht das Sortiment von Sandalen über geschlossene Schuhe bis hin zu Accessoires, Naturkosmetik, Betten und Schlafsystemen. Mit über 4.300 Mitarbeitern ist BIRKENSTOCK der größte Arbeitgeber der deutschen Schuhindustrie. In Deutschland ist BIRKENSTOCK an 16 Standorten vertreten. In Europa, Asien und Amerika ist BIRKENSTOCK mit eigenen Vertriebsgesellschaften präsent. Zur Verstärkung unseres IT-Teams suchen wir am Standort Köln oder Vettelschoß einen Microsoft 365 Collaboration Expert (m/w/d). Inhouse-Beratung hinsichtlich Planung und Implementierung der MS365-Produktpalette und zu Lizenzfragen Konzeption und Umsetzung von bedarfsgerechten und innovativen Lösungen auf Basis der Microsoft Office 365 Suite Verantwortung für die weltweite Entwicklung und Implementierung der SharePoint-Plattform Strukturierte Aufnahme und Analyse von Kundenanforderungen Berücksichtigung von Infrastruktur und Service-Desk-Anforderungen im Rahmen der Aufgabe Ausarbeitung von Umsetzungsempfehlungen und Konfigurationen für die gesamte Gruppe in Abstimmung mit den beteiligten technischen Bereichen Planung und Durchführung von Mitarbeiterschulungen Schnittstellenfunktion und erster Ansprechpartner für die verschiedenen Fachbereiche und externe Dienstleister Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches bzw. IT-nahes Studium oder eine Ausbildung im selben Bereich mit entsprechender Berufserfahrung Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Umsetzung von gruppenweiten SharePoint-Projekten Expertise in relevanten Techniken und Methoden zum Thema Sicherheit in MS365 Fundierte Kenntnisse in SharePoint, Teams, Power Automate und MS Office Kenntnisse in Jira und Confluence sowie Microsoft Exchange und Azure sind von Vorteil Ein tiefes Verständnis der Architektur und Infrastruktur der MS365-Produktfamilie Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort & Schrift Teamorientierte, analytische und strukturierte Arbeitsweise sowie Serviceorientierung und Hands-on-Mentalität BIRKENSTOCK bietet Ihnen alle Vorteile eines erfolgreichen, stark wachsenden, globalen Unternehmens: ein dynamisches Arbeitsumfeld, großen Gestaltungsspielraum, eine authentische und offene Unternehmenskultur sowie hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

IT-Network Engineer (m/w/d) – Netzwerk Systemadministrator

So. 09.05.2021
Hennef (Sieg)
Die CONET Services GmbH bietet ein breites Portfolio an IT-Betriebsleistungen und Managed Services – vom Rechenzentrumsbetrieb bis hin zum Cloud Computing. Wir suchen Sie baldmöglichst als Verstärkung unseres Teams im Bereich „IT-Infrastructure Solutions“ zur Unterstützung spannender Projekte bei unseren Kunden. CONET Facts* 12 Standorte in Deutschland und Österreich 150 Mio. Euro Jahresumsatz 1000 Mitarbeiter 1987 gegründet *Stand: März 2020 Erbringung von Beratungs- und Unterstützungsleistungen für unsere Kunden im IT-Datacenter Umfeld Planung, Absicherung und Betrieb von komplexen Netzwerkinfrastrukturen Analyse und Behebung von Netzwerkproblemen Erstellung technischer Konzepte sowie deren Umsetzung erfolgreich abgeschlossenes (Wirtschafts-)Informatikstudium oder eine Ausbildung mit vergleichbarem IT-Hintergrund einschlägige Berufserfahrung in der Administration von komplexen Netzwerken (Routing & Switching, WLAN, VPN, Security, Firewall) Kenntnisse im Umgang mit Cisco Networking and Security, SINA VW, SINA Box, GENUA Genugate, Sophos UTM, Mail und Web Traffic Applicances (Gateways, Proxies etc.) wünschenswert fließende Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse Wertschätzung heißt bei CONET, dass sich Einsatz auch in besonderen Arbeitgeber­leistungen auszahlt, z. B. sehr gutes Betriebsklima mit flachen Hierarchien betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsvorsorge flexible Arbeitsplatzgestaltung mit Gleitzeit und Homeoffice-Möglichkeiten vielfältige Weiterbildungs- und Zertifizierungsmöglichkeiten moderne mobile IT-Ausstattung
Zum Stellenangebot

Systemadministrator (m/w/d) IT-Infrastructure

Sa. 08.05.2021
Bonn
GO! Express & Logistics (Deutschland) GmbH ist die Zentrale des größten unabhängigen Express- und Kurier-Netzwerks Europas. Mit mehr als 100 GO! Stationen in Europa verfügt GO! über eine Infrastruktur, die allen Herausforderungen gewachsen ist. GO! bietet unter dem Motto „Alles außer_gewöhnlich“ ein breites Portfolio an Logistiklösungen: vom regionalen Kuriertransport bis hin zum weltweiten Expressversand. Von Waren, Dokumenten und besonders zeitkritischen Sendungen bis hin zu sensiblen Versandinhalten oder komplexen Logistikanforderungen. Maßgeschneiderte Lösungen für Branchen und vielfältige Value Added Services runden das Portfolio an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr ab. Willkommen im GO! Headoffice in der Bonner Nordstadt. Hier sorgen über 30 IT-Spezialisten, Projektleiter und Entwickler verschiedenster Altersgruppen, Geschlechter und Nationalitäten dafür, dass Server, Intranet und Website von GO! einwandfrei funktionieren. Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen – freuen Sie sich deshalb auf flache Hierarchien, nachhaltige Projekte und eine offene Kommunikationskultur, in der Probleme gemeinsam gelöst werden. Planung und Konzeption von IT-Infrastruktur mit Schwerpunkt auf Microsoft-Lösungen und Hardware von hpe und Dell Aufbau und Administration von Systemen im Cloud Umfeld (Azure / Office 365) Projektmitarbeit und Teilprojektleitung in Infrastrukturprojekten Unterstützung des Rechenzentrumbetriebs, insbesondere der Virtualisierungsumgebungen Microsoft Hyper-V Koordination und Steuerung der Dienstleister bei Projekten und Störungsfällen Teilnahme am 1st & 2nd Level Support für die betreuten Systeme abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation langjährige, einschlägige Berufserfahrung im Bereich IT-Infrastruktur Kenntnisse in der Administration von Cloud-Lösungen, insbesondere Azure Erfahrung im Umgang mit Hard- / Software­komponenten im Server- und Storage-Umfeld Erfahrung im Umgang mit Back-up-Lösungen für virtualisierte Rechenzentren, Schwerpunkt Veeam hohes Maß an Engagement, Zuverlässigkeit und Qualitätsbewusstsein sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse kommunikative, teamfähige und flexible Persön­lichkeit Reisebereitschaft (ca. 10 %) und Führerschein Klasse B Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft und am Schichtsystem (Mo. - Fr.: 7.00 bis 19.00 Uhr) eigenverantwortliches Arbeiten in einem attraktiven Arbeitsumfeld mit Raum für die Umsetzung eigener Ideen interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit flexible Arbeitszeiten bei Kernzeit zwischen 9.00 Uhr und 14.00 Uhr neue Horizonte dank individueller Fort­bil­dungs­kurse motiviertes Team / gemeinsame Mitarbeiter­events vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge vergünstigte Mitarbeiterkonditionen / corporateBenefits Massageangebot am Arbeitsplatz vergünstigte E-Bike-Leasing-Angebote gemütliche Pausenräume und gratis Getränke (Kaffee, Wasser, Tee)
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter IT-Betrieb (m/w/d)

Sa. 08.05.2021
Köln
Der Bundesanzeiger Verlag ist ein traditionsreiches und zugleich erfolgreiches wie auch zukunftsorientiertes Medienunternehmen mit Sitz in Köln. Als Betreiber von Plattformen im Verkündungs-, Bekanntmachungs- und Registerwesen suchen wir Verstärkung für den Bereich IT, Technik und Gesetzestransformation. Werden Sie Teil unseres dynamischen Teams, das neueste Technologien evaluiert und innovative Produktlösungen für unsere IT-Systeme erarbeitet. Schreiben Sie mit uns gemeinsam Erfolgsgeschichte und bewerben Sie sich jetzt als Mitarbeiter IT-Betrieb (m/w/d)Unterstützen Sie innerhalb der Abteilung den reibungslosen Betrieb der IT-Systeme für den Veröffentlichungsbereich des Bundesanzeiger Verlags am Standort Köln sowie in den externen Rechenzentren Unterstützen Sie bei der Gestaltung und Optimierung der bestehenden internen und externen IT-Infrastruktur Tragen Sie wesentlich zum erfolgreichen Gelingen von IT-Projekten im Fachbereich bei Arbeiten Sie im First-/Second-Level Support/Helpdesk Verwalten und pflegen Sie Verträge im IT-Umfeld Unterstützen Sie die Abteilungsleitung bei allen anstehenden Arbeiten Abgeschlossenes Berufsausbildung im IT-Bereich oder vergleichbare Qualifikation Grundkenntnisse in betriebswirtschaftlichen Abläufen Idealerweise erste Berufserfahrung in der Administration von IT-Systemen Hohes Maß an Lernbereitschaft, Zielstrebigkeit und Zuverlässigkeit Gute Englischkenntnisse (Wort und Schrift) Verhandlungssichere Deutschkenntnisse (Wort und Schrift) Förderung fachspezifischer und persönlicher Kompetenz Flexible Arbeitszeiten Arbeiten in einem agilen und innovativen Team Freundliche und motivierende Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

Sa. 08.05.2021
Eitorf
Wir sind ein mittelständisches, unabhängiges Pharmaunternehmen mit Hauptsitz im Raum Köln/Bonn. Unser Familienunternehmen ist in mehr als 50 Ländern erfolgreich auf dem Markt. Das breite Arzneimittelportfolio mit dem Schwerpunkt auf freiverkäufliche Arzneimittel umfasst unter anderem Atemwegstherapeutika und Magen-Darm-Präparate, die an eigenen Produktionsstandorten in Nordrhein-Westfalen und Thüringen gefertigt werden. Teamfähigkeit, Eigenverantwortung und Leistungswille unserer rund 250 Mitarbeiter/innen sind die Basis unseres Erfolges. Um diese Qualität langfristig zu garantieren und unsere Innovationsfähigkeit permanent zu erweitern, investieren wir fortlaufend in Forschung und Entwicklung sowie die Aus- und Weiterbildung unseres hochmotivierten Teams. Zur Verstärkung unseres Teams in der IT am Standort Eitorf suchen wir zum nächstmöglichen Termin einenFachinformatiker Systemintegration (m/w/d)Installation, Wartung, Support von Client-PC / Client-Druckern / etc Installation, Wartung, Support von Servern Bearbeiten des (firmeninternen) First-Level-Helpdesk Betreuung von neuen Projekten Integrieren von neuen Lösungen in die bestehende IT-Landschaft Weiterentwicklung und Verbesserung der bestehenden virtualisierten Serverlandschaft (in Zusammenarbeit mit der Abteilung) Sie besitzen gute analytische Fähigkeiten und bringen eine hohe Einsatzbereitschaft mit. Sie verstehen sich als Allrounder und freuen sich auf eine Tätigkeit in einem kleinen Team von Spezialisten. Selbstständiges und lösungsorientiertes Arbeiten ist für Sie selbstverständlich. Sie bringen mit: Sie haben einen erfolgreichen Ausbildungsabschluss zum Fachinformatiker Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation. Darüber hinaus haben Sie bereits Kenntnisse im Bereich Virtualisierung mit Hyper-V Netzwerktechnik mit VLAN Microsoft Server 2016/2019 Microsoft Office Produktfamilie (inkl M365) Microsoft Exchange Microsoft SQL-Server und können diese sicher anwenden.Ihnen einen Arbeitsplatz mit vielen Freiräumen sowie ein adäquates Tarifentgelt der chemischen Industrie. Fühlen Sie sich angesprochen, freuen wir uns sehr über Ihre Bewerbung. Bitte nutzen Sie dafür unser Bewerbungsportal. Wir reagieren umgehend.
Zum Stellenangebot

IT-Systemadministrator (m/w/d) 1st/2nd Level Support

Fr. 07.05.2021
Köln
REWE digital ist der Wegbereiter für die Digitalisierung der REWE Group. Wir sind die treibende Kraft im digitalen Lebensmittelhandel – und haben als Ziel immer den perfekten digitalen Supermarkt vor Augen. Mit agilen Arbeitsmethoden und interdisziplinären Teams nähern wir uns diesem Ziel Schritt für Schritt. Dabei steht der Austausch mit den Kollegen immer im Fokus – unabhängig von Fachbereich und Funktion. Bei allen Fragen rund um unsere interne IT-Infrastruktur unterstützt du die Kolleginnen und Kollegen vor Ort mit deinem umfangreichen IT Know-How und sorgst für einen reibungslosen Betrieb der Client Infrastruktur Du arbeitest selbstständig in einem heterogenen IT Team, das unsere “Cloud First” Strategie täglich weiterentwickelt und für ein sehr modernes und äußerst dynamisches Arbeitsumfeld sorgt (u.a mit dem Google Workspace, der Google Cloud und M365) In Deiner täglichen Arbeit analysierst und dokumentierst du Fehlersituationen mit Hilfe von aktuellen Ticket-Systemen (TopDesk und Jira) Du betreust selbstständig Prozesse (z.B. Bereitstellung von Hardware, On/Offboarding, Account Verwaltung etc.) und Systeme mit verschiedenen Betriebssystemen wie z.B. Windows, MacOS oder Linux, sowie die entsprechenden Server- und Netzwerk-Konfigurationen (2nd Level) Unseren Einkauf unterstützt Du bei der Warenwirtschaft und bei Marktanalysen Mit deinem Wissen und deiner Erfahrung bringst du dich gerne im Austausch mit deinen Kollegen ein um dich und dein Umfeld weiter zu entwickeln Hohe IT-Affinität und eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker/in Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation Begeisterungsfähigkeit für aktuelle Technologien, unterschiedliche Tools, selbstständiges Arbeiten und persönliche Weiterentwicklung Spaß an der Zusammenarbeit mit Kollegen verschiedenster Fachbereiche Die Fähigkeit sich in Prozesse hineinzudenken und zu dokumentieren Spaß im Umgang mit unterschiedlichen Betriebssystemen und Hardware Ausstattungen Wissbegierde für neue Technologien und (Markt-)Entwicklungen Gefestigtes Wissen in Windows und/oder MacOS und/oder Linux, sowie in PC Hardware Optional: Umgang mit Confluence, Jira und/oder TopDesk Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Alles, was das Tech-Herz begehrt: Free Choice of Hardware, Tech-Talks und Hackathons So sieht Work-Life-Balance aus: 30 Tage Urlaub, Vertrauensarbeitszeit und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten  Immer up to date: regelmäßige In-House Workshops, Konferenzen und wöchentliche Stand-Ups  Stressfreier Weg zur Arbeit: mit dem vergünstigten Jobticket und Parkplätzen direkt vor der Tür  Ein Team, viel Spaß: regelmäßige Sport- und Company Events  Benefits eines großen Konzerns: Mitarbeiterrabatte in verschiedenen Bereichen der REWE Group  Rundum versorgt: Gesundheitsleistungen und eine Bezuschussung der Altersvorsorge  Und wenn Du mal eine Pause brauchst: wir bezuschussen Dein Lunch und Deine Pausensnacks   Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über das Online-Bewerbungsformular.  Recruiter:  Christoph Lexa Telefon: +49 221 97584263 Die Hotline ist ausschließlich unseren Bewerber:innen vorbehalten. Kontaktaufnahmen aus dem Personaldienstleistungsbereich bitte nur über personaldienstleister@rewe-digital.com.
Zum Stellenangebot

Applikationsadministratorin / Applikationsadministrator (w/m/d)

Fr. 07.05.2021
Bonn, Köln, Düsseldorf
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte moderne IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-S4-26/21-e Dienstsitze Bonn, Köln, DüsseldorfFolgende Aufgaben in vielseitigen Arbeitsbereichen im Applikationsbetrieb mit unterschiedlichen Schwerpunkten erwarten Sie: Technische Beratung von Kunden des öffentlichen Sektors zu bestehenden IT-Verfahren und neuen IT-Projekten Administration, Pflege und Weiterentwicklung von Konfigurations- und Systemmanagement-Werkzeugen Sicherstellung des ordnungsgemäßen Betriebs der verantworteten IT-Systeme und Prozessverantwortung/-mitarbeit (Incident- / Problem- / Change- / Request-Fulfillment- / Capacity- / Patch- und Release -Management) Technische Betreuung von IT-Systemen im Applikationsbetrieb auf IT-Systemen des ITZBund: Analyse von Kundenanforderungen und Planung der technischen Umsetzung Koordination der technischen Zulieferungen von hausinternen Infrastruktur- und Basis-IT-Bereichen Deployment von fachlichen Applikationen in Abstimmungen mit den Kunden und/oder Software-Herstellern Pflege der entsprechenden Dokumentationen Mitarbeit bei der IT-Sicherheitskonzeption und Umsetzung von IT-Sicherheitsmaßnahmen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 3 Jahren. Alternativ befinden Sie sich als Beamtin/Beamter in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A 9g bis A 11 BBesO. Das bringen Sie fachlich mit: Fundierte Kenntnisse in der Administration von Linux-Servern Gute Kenntnisse im Aufbau und Betrieb von IT-Systemen in einer komplexen Infrastruktur Gute Kenntnisse im Bereich Netzwerk Grundkenntnisse in der Arbeit mit virtualisierten Servern oder in der Administration von Container-basierten IT-Systemen Grundkenntnisse in der Automatisierung von technischen Arbeitsabläufen, Deployments und/oder Konfiguration von IT-Systemen Grundkenntnisse zu gängigen ITIL v3/v4 Prozessen/Rollen und Funktionen Das bringen Sie persönlich mit: Initiative/ Eigenverantwortung Kommunikationsfähigkeit Kooperations- und Teamfähigkeit Belastbarkeit/ Stressresistenz Leistungsmotivation Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen und Rufbereitschaft. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stellen sind nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 9g bis A 11 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 128 € / 160 €. Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Systemadministratorin/Systemadministrator (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Bonn
In Referat V 3 (IT-Betrieb; IT-Service), Sachgebiet V 33 (Netzwerke; Kommunikation) sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere unbefristete Stellen als Systemadministratorin/Systemadministrator (m/w/d) zu besetzen. Das Bundesamt für Justiz als zentrale Dienstleistungsbehörde der Justiz nimmt wichtige Aufgaben im Bereich des internationalen Rechtsverkehrs wahr und bietet zugleich umfassende justizbezogene Dienstleistungen für die Bürgerinnen und Bürger. Der IT-Betrieb verantwortet neben der eigentlichen Informationstechnik auch die Telekommunikation, den User-Helpdesk und das Druckzentrum des Bundesamts für Justiz. Mit Unterstützung der Informationstechnik werden unter anderem die bundesweit genutzten Justizregisterverfahren „Bundeszentralregister“, „Gewerbezentralregister“ und „Zentrales Staatsanwaltschaftliches Verfahrensregister“ sowie verschiedene Workflow-Anwendungen mit einer wachsenden Zahl von nationalen und internationalen Schnittstellen betrieben. Administration des Netzwerks, der Sicherheits- und Kommunikationssysteme Überwachung der vorgenannten Systeme inkl. Auswertung von Log-Dateien, Fehleranalyse, Einleitung/Durchführung von Maßnahmen zur Fehlerbeseitigung Analyse der Systembelastung, Fortentwicklung und Optimierung durch geeignete Konfigurationsmaßnahmen im Hinblick auf Performanz und Auslastungskriterien konzeptionelle Weiterentwicklung der Systeme einschließlich deren Planung und Umsetzung sowie Durchführung von Konfigurationsänderungen Dokumentation von IT-Systemen, IT-Sicherheitsmaßnahmen und organisatorischer Abläufe Planung und Koordination externer Unterstützungsleistungen Abgeschlossenes (Bachelor-)Studium der Fachrichtung Informatik oder in einem vergleichbaren Studiengang mit IT-Bezug, alternativ vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten, die aufgrund von Fortbildung und beruflicher Betätigung auf diesem Gebiet erworben wurden Grundkenntnisse im Bereich IT-Sicherheit und IT-Grundschutz des BSI gute Kenntnisse im Bereich Netzwerkadministration (Routing, Switching, WAN, LAN, VoIP), speziell mit Produkten der Firma Cisco gute Kenntnisse im Bereich der IT-Sicherheitssysteme, insbesondere mit Produkten der Firma GeNUA und Cisco Kenntnisse in der Administration von Systemen zur Server-Virtualisierung, speziell mit Produkten der Firma VMware gute Deutschkenntnisse sowie Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift Kenntnisse in der Administration von Linux-basierten Systemen (RedHat, CentOS) Grundkenntnisse im Umgang mit SAN-Technologien (wünschenswert) Grundkenntnisse über Methoden der Projektplanung, -steuerung und -lenkung (wünschenswert) schnelle Auffassungsgabe, ausgesprochene Fähigkeiten zur logischen und kreativen Problemlösung und ein ausgebildetes Denkvermögen überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität ausgeprägte Teamorientierung und Kooperationsfähigkeit, Empathie und gewissenhafte und  serviceorientierte Arbeitsweise sowie Kommunikationsfähigkeit Bereitschaft zu gelegentlichen Diensten außerhalb der normalen Arbeitszeiten Fortbildungsbereitschaft (ggf. auch im Selbststudium) Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung gem. § 9 SÜG Für Tarifbeschäftigte sind die Stellen nach der Entgeltgruppe E 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst, Bereich Bund bewertet; es wird derzeit eine IT-Fachkräftezulage gewährt. Die spätere Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird seitens des Bundesamts für Justiz angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte stehen Planstellen bis zur Besoldungsgruppe A 12 Bundesbesoldungsgesetz zur Verfügung. Die Beschäftigung erfolgt im Wege der Abordnung mit dem Ziel der Versetzung. Das Bundesamt für Justiz ist bestrebt, den Anteil von Frauen im Bereich Informationstechnik zu erhöhen, und fordert daher qualifizierte Bewerberinnen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz bevorzugt berücksichtigt. Das Bundesamt für Justiz hat sich die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zum Ziel gesetzt; die personellen und organisatorischen Möglichkeiten für Teilzeitarbeit werden bei Eingang entsprechender Bewerbungen geprüft. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt; von ihnen wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht. Sofern Sie einen ausländischen Studien- o. a. relevanten Bildungsabschluss erlangt haben, fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen einen Nachweis über die Anerkennung durch die Zentrale für ausländisches Bildungswesen der Kultusministerkonferenz bei. Bei Vorliegen der rechtlichen Voraussetzungen werden Trennungsgeld, Reisebeihilfen und Sonderurlaub für Familienheimfahrten nach Maßgabe der Trennungsgeldverordnung und der Sonderurlaubsverordnung gewährt. Es besteht die Möglichkeit, ein Großkundenticket (JobTicket) zu erwerben.
Zum Stellenangebot

First Level Support und Administration Salesforce CRM (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Köln
Die igus® GmbH ist ein dynamisches, inhabergeführtes Unternehmen mit Hauptsitz im Großraum Köln-Bonn. Als „Hidden Champion“ sind wir ein internationaler agierender Hersteller von technischen Produkten aus Hochleistungskunststoffen. Mit unseren weltweit 34 Niederlassungen und über 4.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir jeden Tag in einem persönlichen und vertrauensvollen Miteinander gemeinsam an unserem Erfolg durch den Erfolg unserer Kunden. Gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft von igus®: Digital · Innovativ · Nachhaltig Werden Sie ein Teil unseres igus®-Teams. Wir freuen uns auf Sie! First Level User Support für unsere Systeme Salesforce CRM, Office 365 für Teams und Sharepoint, Cloud PBX (aktuell 8x8). Dies beinhaltet:  - User-/Rechte administrieren (Profile/Rollen einrichten und ändern) - Territory/User Resource pflegen und anpassen Reports & Dashboards erstellen Teams anlegen und administrieren Mitarbeit an der Erstellung und fortlaufende Aktualisierung von Schulungsunterlagen und Handouts für Basisschulungen in Deutsch und Englisch Unterstützung bei der Durchführung von Schulungen für neue Mitarbeiter/-innen (national und international) Abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation ist wünschenswert Erste Erfahrungen bzw. Kenntnisse von Sales- / Marketingprozessen Agiles Mindset und digitale Affinität Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Serviceorientierung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine langfristige Perspektive in einem stetig wachsenden, zukunftsorientierten Industrieunternehmen Attraktive Sozialleistungen wie z.B. eine kostenfreie Verpflegung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, etc. Eine Kombination aus Überstundenvergütung und flexibler Arbeitszeit Weiterentwicklung Ihrer fachlichen sowie persönlichen Kompetenzen innerhalb unserer igus® Akademie Flache Hierarchien sowie eine offene und persönliche Kommunikationskultur in einem familiären Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Senior Systems Engineer - Betrieb SharePoint Plattform (m|w|d)

Fr. 07.05.2021
München, Frankfurt am Main, Nürnberg, Rheinbach, Berlin, Leipzig
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior Systems Engineer - Betrieb SharePoint Plattform (m|w|d) ab sofort und in Vollzeit in Berlin, Frankfurt, Leipzig, München, Nürnberg oder Rheinbach. Die Fachgruppe COO SSD CO GAS Groupware verantwortet den SLA konformen, störungs- und unterbrechungsfreien Betrieb sowie die Administration des Groupware BackOffice auf der Plattform Microsoft. Dazu gehören im Moment die Produkte Exchange, SharePoint und Dynamics CRM sowohl im Eigen- als auch im Zielbetrieb. Bearbeitung von Störungen gemäß Spezifikation der BWI (Störungsannahme, Fehleranalyse, Fehlerbehebung) Störungsanalyse und Beseitigung im Rahmen des SharePoint Plattform Betriebes Betreuung von Tools für die eingesetzten Systeme im Rahmen des Regelbetriebes Antragsabarbeitung im Rahmen des Regelbetriebes sowie Patchmanagement Pflege und Weiterentwicklung der technischen Dokumentation Abgeschlossene Berufsausbildung im IT Umfeld oder eine vergleichbare Berufserfahrung Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung mit Kenntnissen im Bereich großer Firmenstrukturen Kenntnisse zu Microsoft SharePoint 2016 und 2019 Kenntnisse zum Application bzw. Solution Betrieb auf der SharePoint Plattform Kenntnisse in Powershell Gute Deutsch- und Englischkenntnisse (insbesondere technisch) in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal