Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Netzwerkadministration: 209 Jobs in Ensen

Berufsfeld
  • Netzwerkadministration
Branche
  • It & Internet 98
  • Recht 18
  • Unternehmensberatg. 18
  • Wirtschaftsprüfg. 18
  • Sonstige Dienstleistungen 12
  • Gesundheit & Soziale Dienste 11
  • Groß- & Einzelhandel 11
  • Verkauf und Handel 11
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 11
  • Transport & Logistik 8
  • Versicherungen 8
  • Bildung & Training 7
  • Funk 6
  • Medien (Film 6
  • Tv 6
  • Verlage) 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Sonstige Branchen 5
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Agentur 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 195
  • Ohne Berufserfahrung 106
Arbeitszeit
  • Vollzeit 203
  • Home Office 59
  • Teilzeit 23
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 187
  • Ausbildung, Studium 7
  • Befristeter Vertrag 5
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Praktikum 1
Netzwerkadministration

Referent:in (w/m/d) IT-Architektur

Do. 17.06.2021
Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1454-24/21-e Dienstsitze Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe, Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, IlmenauIn der Stabsstelle technische Steuerung werden die technischen, strategischen und architektonischen Vorgaben für das ITZBund und dessen Kunden erstellt. Die dort angesiedelten Aufgaben der Standardisierung und des Innovationsmanagements stellen eine reibungslose, sichere und zukunftsfähige Leistungserbringung der technischen Services sicher. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Konzeption und Beratung zu übergreifenden, cloudbasierten IT-Architekturen Steuerung der Weiterentwicklung von Produkten für die zentrale Betriebsplattform des ITZBund Leitung agiler Projekte zur Erweiterung der Betriebsplattform und zum Aufbau entsprechender Cloud-Services Initiierung, Begleitung und Bewertung von Proof of Concepts Abstimmung, Festlegung und Pflege von verbindlichen übergreifenden IT-Architekturstandards und Vorgaben Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes, einschlägiges wissenschaftliches Hochschulstudium (Master bzw. Diplom/Universität) in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug oder schließen dieses in Kürze erfolgreich ab. Bewerbungen von Berufsanfängerinnen und Berufsanfängern sind uns willkommen. Alternativ haben Sie ein betriebswirtschaftliches bzw. verwaltungswissenschaftliches Hochschulstudium (Master bzw. Diplom/Universität) erfolgreich abgeschlossen und verfügen über nachweisbare praktische Erfahrungen im Bereich der IT. Alternativ befinden Sie sich als Beamtin/Beamter in der Laufbahn des höheren Dienstes in der BesGr. A 13h/ A 14 BBesO Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: umfangreiche Kenntnisse und Erfahrung in Konzeption, Aufbau und Betrieb von Cloudinfrastrukturen und Betriebsplattformen umfangreiche Kenntnisse und Erfahrung in Konzeption und Entwicklung von Produkten und Services sowie gute Kenntnisse und Erfahrung bei der Durchführung agiler Projekte fundiertes Methodenwissen und praktische Erfahrungen in der IT-Architektur Kenntnisse im Bereich der Informationssicherheit, insbesondere im BSI-IT-Grundschutz-Kompendium und der praktischen Umsetzung der BSI-Standards Das bringen Sie persönlich mit: Analytisches Denken Initiative/ Eigenverantwortung Adressaten- bzw. Dienstleistungsorientiertheit Kommunikationsfähigkeit Verhandlungsfähigkeit und -geschick Führungs- und Genderkompetenz Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 14 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 13h/ A 14 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 €/ 192 €. Darauf können Sie sich freuen: Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

IT-Systemadministrator/in / Serveradministrator Systemspezialist / IT-Administrator (w/m/d)

Do. 17.06.2021
Frechen
Die GEVA GmbH & Co.KG als Tochterunternehmen einer international agierenden Unternehmensgruppe bietet für alle Segmente der Getränkebranche umfangreiche Dienstleistungen. Wir sind langjähriger Marktführer im Wachstumsbereich der zentralisierten Gastronomie (Caterer und System-Gastronomie), sind Herausgeber erfolgreicher Publikationen und mit 700 Mio Euro starker Zentralregulierer in der Branche. Da wir unsere Marktführerschaft weiter ausbauen und expandieren, suchen wir zu nächstmöglichen Zeitpunkt den/die Bearbeitung aller IT-relevanten Fragenstellungen im Hard- und Softwarebereich vor Ort. Administration und Support von Clients, Servern und Netzwerkkomponenten. Installation und Konfiguration von Hard- und Softwarekomponenten. Benutzerverwaltung im Active Directory, als auch die Störungsanalyse und Störungsbehebung. Wartung der Hardware und der dazugehörigen Peripherie. Telefonische Anwenderbetreuung bei Hard- und Softwareproblemen. Quereinsteiger, Ausbildung oder Studium im IT- Kenntnisse in: Microsoft Windows Server 2016 / 2019 MS Exchange 2016 Windows Client 10 VMware ESX Server oder andere Virtualisierungslösungen Team- /Kundenorientierung, gutes Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeit abgeschlossene Ausbildung Vielseitiges und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld flexible Arbeitszeit Markt- und Leistungsorientierte Vergütung Individuell entwickeln - Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote sowie maßgeschneiderte Entwicklungsprogramme Freundliches Betriebsklima, Mitarbeiterevents Ausreichend Parkfläche, sehr gute Autobahn- und gute ÖVPN-Anbindung Job-Ticket-Möglichkeit Lebensmitteleinzelhandel in der Nähe Gut versorgt - kostenloses Obst sowie Kalt- und Heiß-Getränke Flache Hierarchien
Zum Stellenangebot

System Engineer w/m/d - Schwerpunkt IT-Netzwerk-Security

Do. 17.06.2021
Kerpen, Rheinland, Erfurt, Berlin, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, München, Stuttgart, Nürnberg, Ratingen
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherIn Bezug auf Netzwerk-Security-Umgebungen macht Ihnen so schnell niemand etwas vor? Perfekt! Mit Ihrem Know-how unterstützen Sie Ihre Kunden, ihre Netzwerk-Security-Infrastruktur zu optimieren und Sicherheitslücken in Systemen und Applikationen zu schließen. Sie übernehmen rund um das Thema Netzwerk-Security folgende Aufgaben: * Sie konfigurieren, betreiben und entstören sicherheitsrelevante Umgebungen.* Sie integrieren einzelne IT-Security-Komponenten in den Bereichen Firewall, Loadbalancer und Proxy.* Das Erweitern der Security-Landschaften gehört ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet.* Sie sind geübt in der Behebung von Störungen im Rahmen des Major-Incident-Prozesses und kennen sich mit der Bearbeitung von Problems und der Durchführung von komplexen Changes aus.Kunden sind von Ihnen begeistert, wie Sie Lösungen aufzeigen und umsetzen. Die Voraussetzung dazu haben Sie durch eine abgeschlossene IT-Ausbildung und einschlägige Erfahrung im Third Level Support erworben. * Security-Produkte der Hersteller wie z. B. Check Point, F5, Fortinet, Blue Coat oder Cisco sind keine Fremdwörter für Sie.* Sie zeigen Kommunikationsstärke sowohl in englischer als auch in deutscher Sprache.* Die ITIL-Hauptprozesse wenden Sie sicher an.* Ihre Kunden- und Lösungsorientierung konnten Sie bereits unter Beweis stellen.* Schichtarbeit und die Übernahme von Rufbereitschaften sind für Sie kein Thema. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie alle Kriterien erfüllen, bewerben Sie Sich trotzdem. Wir haben Spaß daran, Sie weiterzuentwickeln. Computacenter bietet seit mehr als 30 Jahren erstklassige IT-Dienstleistungen an - und ist ein Unternehmen, in dem Menschen gerne arbeiten. Warum? Weil bei uns jeder Einzelne zählt. Mit seiner Leistung, aber auch mit seiner Persönlichkeit. Weil wir namhafte Kunden auf ihrem Weg in eine digitale Zukunft begleiten dürfen. Und weil wir tolle Teams haben, auf die man sich verlassen kann. Genauso wie auf engagierte Führungskräfte, die Sie in ihrer persönlichen Entwicklung unterstützen. Gründe genug also, Teil der Computacenter-Community zu werden!
Zum Stellenangebot

Linux Administrator_in (w/m/d)

Do. 17.06.2021
Köln
Wenn auch Du findest, dass eine moderne Stromversorgung von kleinen und vernetzten Stromproduzenten übernommen werden kann, dann bist Du bei uns richtig! Wir betreiben eines der größten Virtuellen Kraftwerke Europas und arbeiten aktiv an der Umsetzung eines grünen Strommarkts der Zukunft. Für unsere Zentrale in Köln suchen wir eine_n Linux Administrator_in (w/m/d)In der Linux-Administration bist Du mitverantwortlich dafür, dass unsere Händler an den Strombörsen und unsere Ingenieure im Virtuellen Kraftwerk die passenden Daten zum richtigen Zeitpunkt parat haben. Du betreust und administrierst unsere IT-Infrastruktur so, dass die Berge aus Handelsdaten, Wetterprognosen und internen Anforderungen zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein können. Ob Vollzeit oder Teilzeit – lass uns wissen, wie wir in diesem Punkt zueinanderfinden.  Du administrierst zahlreiche Linux-Systeme (etwa mittels Ansible), die teils hohen Sicherheitsanforderungen unterliegen. Du arbeitest gerne im Team mit anderen Admins und Softwareentwickler_innen und lässt Dich von komplexen IT-Fragen nicht abschrecken. Du übernimmst Verantwortung für Prozesse und Projekte im Linux Umfeld (z.B. regelmäßige Systemupdates, neue K8s-Hosts) und setzt diese mit Teamkolleg_innen zusammen um. Du verfügst über sehr gute Kenntnisse der Linux-Administration – sei es durch ein abgeschlossenes Studium, eine Ausbildung im Bereich Informatik/IT oder entsprechende Berufserfahrung. Du beherrschst mindestens eine Skriptsprache (z.B. Bash, Python). Du kennst Dich in einem der folgenden Bereiche schon etwas besser aus oder möchtest hier zukünftig Deinen Schwerpunkt setzen: Unterstützung der DevOps-Anwendungen (z.B. mittels Docker/Kubernetes, Jenkins, Nexus) Hochverfügbarkeit von Systemen & Applikationen (z.B. Cluster, Load Balancing) Netzwerk-Administration mit teils hohen Sicherheitsanforderungen Wir bieten Dir ein sympathisches Team, in dem Du viel Spielraum hast, um Deine Ideen einzubringen sowie eine herausfordernde und vielfältige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung. Gestalte mit uns die Energiewende in Europa. Das sagen die Kolleg_innen „Die Automatisierung der Administration von Linux-Systemen finde ich sehr spannend, weil es langfristig Arbeit spart. Neben den Aufgaben, die als Ticket oder persönlich zu uns Admins kommen, mag ich besonders, dass ich eigene Verbesserungsideen häufig direkt selbst umsetzen kann.“ Francisco, Linux Administrator bei Next Kraftwerke
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Microsoft Office 365 (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Bonn
Wir von ORBIT bieten unseren Kunden eine zuverlässige Rundumbetreuung in allen IT-Fragen – von der Beratung über die gesamte Hard- und Software bis hin zu vielfältigen Services. In enger Partnerschaft mit ausgewählten Herstellern liefern wir alles aus einer Hand. Unverkennbar ORBIT sind wir für unsere Kunden durch den ausbalancierten Mix aus fachlichem Know-how, Offenheit, Integrität und Flexibilität. ORBIT ist ein selbstständiges wachstumsstarkes Unternehmen. Mit über 350 Teamplayern gehören wir zur Deutschen Telekom Gruppe. Wir suchen ab sofort in Bonn einen: SYSTEMS ENGINEER VIRTUALISIERUNG (M/W/D) Konzeption und technische Umsetzung von Office 365-Projekten Konzeption und Präsentation der erarbeiteten Strategien beim Kunden Umfassende Beratung von Kunden im Mittelstand bei der Planung, Umsetzung und Einführung innovativer Software-Lösungen im Office 365-Umfeld Aktive Mitgestaltung unserer Unternehmensentwicklung Impulsgeber für marktrelevante Themen und Innovationen Themenentwicklung im Bereich Cloud und Modern Work Zusammenarbeit mit unserem Marketing, wie z.B. gemeinsame Veranstaltungsplanung und Erstellung von digitalen Inhalten Vernetzung und enge Zusammenarbeit mit unserem Vertrieb und den Ansprechpartnern beim Hersteller Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung sowie mindestens 5 Jahre Berufserfahrung als IT Consultant Beherrschung der Office 365 Architektur und Erfahrung mit Azure AD Sehr gute Office 365 Kenntnisse insbesondere in Architektur sowie der technischen Funktionsweise und deren Umsetzung Schnelle Auffassungsgabe, Weitblick und Durchsetzungsvermögen Mehrjährige Erfahrung in der Kundenberatung sowie die Bereitschaft in unterschiedlichen Teams beim Kunden vor Ort zu arbeiten Hohes Interesse an neuen Technologien und Themengebieten Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse Eine offene Unternehmenskultur, die zu Eigenverantwortung animiert Flexible Arbeitszeiten Onboarding Coaching & Fortbildung Mitarbeiter-Events Mitarbeitervorteile des Telekom-Konzerns Vergünstiges Jobticket Gute Anbindung mit PKW und ÖPNV Kostenlose Getränke und frisches Obst Kostenloses Fitness-Training Gesundheitsvorsorge, z.B. Schutzimpfungen, Sehtests
Zum Stellenangebot

Linux Systemadministrator (m/w/d) – Application Management

Do. 17.06.2021
Bonn
Unser Mandant aus der Versicherungsbranche betreut über 100.000 Kunden in ganz Deutschland. Knapp 2.000 motivierte Mitarbeiter bringen Ihr ganzes Können und Ihre Leidenschaft ein, um die Bedürfnisse der Kunden maßgeschneidert zu erfüllen. Bewerben sich als Linux Systemadministrator (m/w/d) - in unbefristeter Festanstellung für den Standort Bonn.  Ratbacher GmbH - Wir sind eine der führenden IT Personalberatungen der DACH-Region. Unsere Vision? Wir bringen IT Spezialisten mit den attraktivsten Arbeitgebern zusammen. Seit über 15 Jahren motiviert uns diese verantwortungsvolle Aufgabe täglich zu Bestleistungen. Mit einem Netzwerk von über 4.000 Top-Unternehmen und bereits über 7.000 erfolgreichen Vermittlungen besitzen wir die nötige Expertise, Ihnen den Weg zum neuen Traumjob zu ebnen!   Administration und Betreuung der Linux Serverinfrastruktur (SuSe, RedHat)  Installation, Betreuung und Administration von Applikationen (EDI)  Administration und Verwaltung der Applikations- und Anwendungsserver (Tomcat)  Durchführung von Abfragen auf der Datenbank DB2  Scripting mit Shell sowie Automatisierung mittels Ansible  Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT-Bereich oder eine Ausbildung (Fachinformatik) im selben Bereich  Sie verfügen über Berufserfahrung in der Linux Serveradministration und bringen Kenntnisse im Scripting und mit Tomcat mit  Fließende Deutschkenntnisse runden Ihr Profil ab  30 Urlaubstage, Homeoffice und eine 38Stundenwoche ermöglichen Ihnen eine ausgewogene Work-Life-Balance  Umfangreiche Zusatzleistungen, z. B. Vermögenswirksame Leitungen oder ein Jobticket  Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung in Form von Aus- und Weiterbildungen  Ein modernes Bürogebäude mit geringer Fluktuation und sehr hoher Arbeitsplatzsicherheit 
Zum Stellenangebot

IT/OT System Engineer (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Köln
Wir sind der interne IT-Dienstleister der international agierenden Unternehmensgruppe Pfeifer & Langen Industrie & Handels KG, einer der führenden Unternehmensgruppen der Zucker- und Snackindustrie in Deutschland und Europa mit mehreren tausend engagierten Beschäftigten und starken, im europäischen Nahrungsmittelmarkt erfolgreichen Marken (beispielsweise Diamant Zucker, funny-frisch, CHIO, Ültje u.a.) mit Sitz in Köln. Was uns besonders am Herzen liegt? Für und mit unseren Kunden wollen wir Werte durch IT schaffen. Daher umfasst der Service für unsere Kunden sämtliche Aufgabenbereiche der Informationstechnologie. Ein wesentlicher Aspekt hierbei ist die Beratung und Einführung von innovativen IT-basierten Lösungen und Best Practices, die Wartung der implementierten Lösungen sowie deren permanente Weiterentwicklung in einem sehr dynamischen Umfeld. Unser Beratungsspektrum umfasst die gesamte Wertschöpfungskette unserer Kunden. Einen besonderen Wert sehen wir darin, dass wir mit den Geschäftsprozessen unserer Kunden seit langen Jahren bestens vertraut sind. Neben den traditionellen Themen in der IT beschäftigen wir uns auch mit Themen der Digitalen Transformation, um gemeinsam die Geschäftsmodelle der Gruppe zukunftssicher weiterzuentwickeln.Gemeinsam mit Ihnen wollen wir OT-Support aufbauen. In der Funktion als IT/OT System Engineer sehen wir Ihre wesentlichen Aufgaben heute wie folgt, wir möchten diese jedoch gemeinsam mit Ihnen auch weiterentwickeln: Administration und Wartung der OT-Infrastruktur mehrerer europäischer Standorte (LAN/WLAN, Firewall, AntiVirus, WAN-Anbindungen, IDS/IP(S)-Systeme und der weiteren Datenverarbeitung in der Cloud) Technologischer und physischer Auf- und Ausbau der OT-Umgebung Dokumentation der Infrastruktur und Technologien Aufbau von Knowhow zu den eingesetzten und zukünftigen Technologien. Wenn Sie sich umfänglich für diese Themen begeistern, sind Sie bei uns richtig. Um den Anforderungen gerecht werden zu können, sind folgende Eigenschaften erforderlich: Einschlägige Berufsausbildung, z.B. als Fachinformatiker/in Systemintegration, Techniker oder mindestens eine vergleichbare Qualifikation IT-Generalist mit Schwerpunkt IT-Infrastruktur Sehr gute Kenntnisse im typischen Hardwareumfeld und auf dem Gebiet der aktuellen mobilen Plattformen (Apple/iOS, Android) Gute Kenntnisse in Netzwerktechnik (insb. Cisco) und Netzwerkfunktionalität Grundverständnis von IT Security (Firewalls, Virusscan, Netzwerksegmentierung, IDS/IPS/NID) Grundverständnis von IoT Prinzipien und Anwendungen im industriellen Umfeld Grundverständnis für die Funktionsweise netzwerkgebundener OT-Endgeräte (z.B. Kameras, Sensoren, usw.); Von Vorteil: Kenntnisse / Erfahrungen im Bereich PCS/Leitsysteme (Siemens / ABB / Yokogawa o. ä.) und Maschinenanbindungen ins OT Netzwerk Von Vorteil: Kenntnisse bezüglich diverser Protokolle (MODBUS, RS485, Profinet, CAN BUS, MQTT, oä.) und Data Exchange Formaten (OPC UA/DA, oä) Hohe Leistungsbereitschaft und ausgeprägte Qualitätsorientierung Kommunikations-, Team- und Konfliktfähigkeit Gute (verbale) Englisch-Kenntnisse PKW-Führerschein erforderlich, Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Das sollten Sie auch noch wissen Arbeitsort ist Köln Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Webadministratorinnen / Webadministratoren (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Hagen (Westfalen), Köln
Suchen Sie neue Herausforderungen? Dann werden Sie Teil des IT.NRW-Teams! Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) ist ein Landesbetrieb im Geschäftsbereich des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen mit Hauptsitz in Düsseldorf und weiteren Standorten. IT.NRW ist IT-Dienstleister für die nordrhein-westfälische Landes­verwaltung und Statistisches Landesamt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Düsseldorf, Hagen, Köln oder Münster mehrere Webadministratorinnen / Webadministratoren (m/w/d) Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 11 TV-L. Der Arbeitsvertrag ist unbefristet. Dienstort ist für die Zeit der Einarbeitung (6 Monate) in Düsseldorf. Nach erfolgreicher Einarbeitung ist auch ein Einsatz in Münster, Hagen oder Köln möglich, wenn Sie es bevorzugen.Im Referat 434 – Datenbanken, Middleware – werden Web- und Application Server (Apache, Tomcat, JBoss) sowie Datenbanksysteme MySQL und MariaDB administriert und konfiguriert. Die Tätigkeiten sind geprägt durch einen möglichst reibungslos zu gestaltenden Produktionsbetrieb unter Beachtung strenger Sicherheitsauflagen. Zu Ihren Aufgaben gehört: Beteiligung an reibungslosem Ablauf des Webhosting-Produktionsbetriebs mit Schwerpunkt Webservern auf Linux-Systeme Aktive Teilnahme an den ITIL-Prozessen „Incident Management“, „Request Fulfillment“, „Problem Management“ und „Change Management“ Beratung anderer Bereiche bei der Umsetzung von Kundenanforderung, Unterstützung bei der Auswahl passender Webhosting-Produkte und Weiterentwicklung von Konzepten für Webhosting-Infrastrukturen/Standards Erstellung, Pflege und Prüfung von Sicherheitskonzepten Selbstständige Abstimmung mit anderen internen Bereichen und externen Kunden, Dienstleistern und Berücksichtigung dieser bei Entwurf, Konfiguration und Installation von standardisierten oder individualisierten Webhostingumgebungen Sie verfügen über einen an der Hochschule erworbenen Bachelor in der Informations­technik oder einem Studiengang mit IT-Bezug. Alternativ bringen Sie den staatlichen Abschluss eines Operative Professionals mit oder Sie weisen eine langjährige einschlägige Berufserfahrung in der IT nach. Sie verfügen über eingehende Erfahrung in der Inbetriebnahme und Administration von Webservern mit Schwerpunkt Linux (vorzugsweise Red Hat Enterprise Linux). Sie haben Erfahrung in der Administration von SQL-Datenbanken und in der Linux-Administration. Idealerweise bringen Sie Kenntnisse in der Inbetriebnahme und Administration von Webservern (Apache, Tomcat, Nginx, HA Proxy) mit. Von Vorteil ist, wenn Sie Erfahrung im Erstellen und Weiterentwickeln von Sicherheitskonzepten mitbringen. Sie verfügen über Kenntnisse des ITIL Models. Sie sind Teamplayerin/Teamplayer und bereit, besondere Arbeitszeitregelungen des Produktionsbetriebs mit zutragen. Sie besitzen die Fähigkeit, komplexe technische Sachverhalte auch fachfremden Bereichen verständlich zu erklären. Sie verfügen über ein ausgeprägtes Kommunikationsvermögen und haben ein kompetentes Auftreten bei externen und internen Kunden und Anbietern. Gute Work-Life-Balance sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch hohe Flexibilität (z. B. Homeoffice, flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten, Option auf Teilzeitarbeit) Gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Kantine sowie kostenfreie Parkplätze Betriebliches Gesundheitsmanagement Ein offenes Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Senior IT Architekt Windows - System Management & Reporting (m|w|d)

Mi. 16.06.2021
Ulm (Donau), Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior IT Architekt Windows - System Management & Reporting (m|w|d) ab sofort und in Vollzeit an einem unserer BWI Standorte. Die Service Unit „Workplace Service Development“ verantwortet die technische Service Architektur sowie die spezifischen Prozesse für diverse User Services rund um den Arbeitsplatz. Der Bereich Back Office treibt die Serviceentwicklung rund um das System & Software Management und zeichnet sich durch eine hohe Verlässlichkeit sowie schnelle Bereitstellung aus. Die BWI verwendet das Geräteverwaltungstool Tool Configuration Manager (Current Branch) sowie die Orchestrierungsplattform System Center Orchestrator von Microsoft. Für die Entwicklung des System Managements werden im System Management Platform Service Vorgaben, Infrastrukturen und Automatisierungen designt, entwickelt und bereitgestellt, die als Grundlage für die weiteren Serviceerbringungen des Arbeitsplatzes dienen. Verantwortung für die technische Entwicklung eines oder mehrerer IT-Services aus den Bereichen System Management und Automation Zuständigkeit für die Steuerung und Koordination des Entwicklungsprozesses als Prozesstreiber Beratung der Service Manager hinsichtlich der (Weiter-)Entwicklung von Configuration Manager (SCCM/MEMCM) und einer zentralen Reporting Plattform auf Basis der SQL Reporting Services Eigenständige Erarbeitung technischer Lösungen und Verantwortung für die Design- & Build-Phase während der Service (Weiter-)Entwicklung Beratung und Unterstützung anderer Services bei der Nutzung von Configuration Manager und Bereitstellung von Reportings Fachliche und technische Evaluierung sowie Prüfung neuer und alternativer Features samt Unterstützung im Problemmanagement Fachliche und technische Unterstützung von Service-nahen Projekten Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im IT Umfeld Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen System Management & Reporting sowie Erfahrung in der Mitwirung an komplexen Architekturaufgaben Sehr gute Kenntnisse der Microsoft-Produkte Windows 10, Configuration Manager (SCCM/MEMCM), SQL Server und SQL Reporting Services Sehr gute Kenntnisse in der Report-Entwicklung im Enterprise-Umfeld sowie gute Kenntnisse in Projekt Management-Methoden, entsprechende Zertifizierung wünschenswert Gute Kenntnisse in der IT Service-Entwicklung gemäß ITIL, ideaelerweise samt entsprechender Zertifizierung Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie ein fundiertes Verständnis der englischen Sprache Eine selbständige Arbeitsweise sowie Lernbereitschaft Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

IT Onsite Support Engineer (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Köln
Ein guter Job kann viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen! Als international führende gemeinnützige Organisation im Kampf gegen Blutkrebs ist es unser Ziel, so vielen Blutkrebspatient:innen wie möglich eine zweite Chance auf Leben zu geben und Zugang zu Stammzelltransplantationen zu verschaffen. Um noch mehr Patient:innen zu helfen, brauchen wir regelmäßig Verstärkung von engagierten und hochqualifizierten Mitarbeiter:innen mit Persönlichkeit. In einem weltweiten Netzwerk von rund 1000 DKMS-Kolleg:innen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und über 10,6 Mio. registrierten Spender:innen weiter an diesem Ziel arbeiten. Damit die DKMS im Kampf gegen Blutkrebs möglichst vielen Menschen helfen kann, müssen im Hintergrund zahlreiche komplexe technologische Prozesse aufgestellt und organisiert werden. Die Abteilung Information and Technology Services betreut und organisiert sämtliche IT-Dienstleistungen der DKMS weltweit. Für eine moderne und serviceorientierte Organisation wie die DKMS, für die Datensicherheit essentiell ist und die pro Jahr eMails und Briefe im zweistelligen Millionenbereich versendet, ist der Einsatz modernster IT-Technologien wie z.B. SalesForce, SAP, WebMethods, CloudServices, Matrix42, Virtualisierung unabdingbar, genauso wie der Betrieb des Rechenzentrums und die moderne Arbeitsplatzausstattung. Für unsere Abteilung Information and Technology Services in Köln suchen wir ab sofort einen IT Onsite Support Engineer (m/w/d) Service Request und Incidentmanagement (2nd Level Support) via Ticket-System Beschaffung, Einrichtung, Verwaltung und Entsorgung von IT-Equipment Softwaregestützte Installation von Betriebssystemen und Softwarepaketen auf Arbeitsplätzen Bereitstellung von (mobilen) Endgeräten und Verwaltung von VPN und RSA Wartung der IT der Konferenzräume am Standort Benutzeraccount Management (Active Directory & Exchange) und Troubleshooting Drucker-Management und Support am Standort Köln und international Citrix Terminalservices Troubleshooting von Anwenderproblemen Anwenderbetreuung hinsichtlich Hard- und Software, Media sowie Telekommunikation Asset Management, Verwaltung von Endgeräten und Lizenzen Erstellung/Aktualisierung von Dokumentationen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Systemkaufmann/-frau, Fachinformatiker:in oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Kundenservice-Bereich oder im IT-Support Breites Fachwissen im Bereich Hardware, Netzwerktechnologien, Betriebssysteme und Applikationen Hohes Verantwortungsbewusstsein, Hands-on-Mentalität sowie freundliches Auftreten und Kommunikationsstärke Foundation-Zertifizierung in ITIL, Cobit oder anderen ITSM Frameworks ist wünschenswert Teamfähigkeit, Flexibilität und Organisationstalent Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Interkulturelle Erfahrungen sind von Vorteil Einen sinnhaften Job, der Menschen eine zweite Chance auf Leben ermöglicht Flexibles Arbeitszeitmodell Mobiles Arbeiten Ein attraktives Vergütungsmodell inkl. Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge 30 Urlaubstage im Jahr Vereinbarkeit von Beruf und Familie Eine wertschätzende Firmenkultur und ein kollegiales Betriebsklima Die DKMS ist eine ambitionierte Organisation, die sich aktiv Herausforderungen stellt. Unsere Mitarbeiter:innen sind hoch qualifiziert und motiviert. 
Zum Stellenangebot


shopping-portal