Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Netzwerkadministration: 186 Jobs in Erftstadt

Berufsfeld
  • Netzwerkadministration
Branche
  • It & Internet 92
  • Recht 17
  • Unternehmensberatg. 17
  • Wirtschaftsprüfg. 17
  • Gesundheit & Soziale Dienste 10
  • Sonstige Dienstleistungen 10
  • Transport & Logistik 10
  • Groß- & Einzelhandel 9
  • Verkauf und Handel 9
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Versicherungen 7
  • Bildung & Training 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Funk 4
  • Medien (Film 4
  • Tv 4
  • Verlage) 4
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Agentur 2
  • Bekleidung & Lederwaren 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 176
  • Ohne Berufserfahrung 89
Arbeitszeit
  • Vollzeit 183
  • Home Office 54
  • Teilzeit 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 170
  • Ausbildung, Studium 6
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Praktikum 1
Netzwerkadministration

DevOps Engineer (m/w/d)

Di. 22.06.2021
Köln
We´re hiring. UNICEPTA ist einer der globalen Innovations- und Marktführer für Media & Marketing Intelligence. Mit KI-basierter Technologie und einem hochkarätigen Experten-Pool von rund 450 Mitarbeiter*innen weltweit analysieren wir Inhalte aus Social Media, Online, Print und Broadcast sowie weiteren Datenquellen. Unsere hochwertigen Analysen und Insights dienen Kommunikations- und Marketingentscheidern in DAX-Konzernen sowie national und global agierenden Unternehmen und Organisationen als Basis für strategische Entscheidungen sowie zur optimalen Maßnahmensteuerung. Ob in unseren Niederlassungen in Deutschland oder an den Standorten London, Shanghai, Washington oder Zürich – UNICEPTA bietet seinen Mitarbeiter*innen attraktive Entwicklungsmöglichkeiten und ein hohes Maß an Gestaltungsspielraum in einem dynamischen, technologiegetriebenen Umfeld. Du bist zuständig für die Weiterentwicklung, die Pflege und den Betrieb unserer Webanwendungen und unserer Infrastruktur, die in On-Premise-Rechenzentren und in der Cloud lebt Dabei arbeitest Du projektorientiert an der Schnittstelle zwischen Administration und Entwicklung und optimierst den nahtlosen Übergang von der Entwicklung in den Betrieb Du stellst sicher, dass unsere Infrastruktur zum Deployment und Betrieb unserer Anwendungen passt und bringst Deine Kenntnisse und Einschätzungen bereits während der Entwicklungszeit mit ein Performanceanalyse und -verbesserung und allgemeines Troubleshooting gehören auch zu Deinen Aufgaben Idealerweise hast Du mehrjährige Erfahrung als Linux-Administrator (am besten Debian) oder DevOps Engineer in virtualisierten Umgebungen (VMWare) oder cloud-basierten Projekten (GCP, AWS oder Azure) Du willst Dich weiterentwickeln und bist speziell daran interessiert, Dich in den Bereichen DevOps und Cloud Computing zu vertiefen Du verstehst Container-Konzepte und Virtualisierungstechniken genauso wie Serverless Computing, CI/CD und PaaS Du beherrscht mindestens eine Skriptsprache und kennst Entwicklungs- und Administrationstools wie beispielsweise Gitlab, Prometheus, Terraform, den ELK-Stack, und Kustomize Du hast Erfahrungen im Aufbau und Betrieb von verteilten Web-Infrastrukturen unter Linux, z.B. mit Nginx, Apache, Redis, relationalen und nicht-relationalen Datenbanken und verfügst über Kenntnisse in der webbasierten Software-Entwicklung beispielsweise mit Python, NodeJS, Java und PHP Du wirst Teil eines hochmotivierten Teams mit erfahrenen Administratoren und Entwicklern. Hervorragende Arbeit und kontinuierliches Feedback zum gemeinsamen Lernen und Wachsen ist ein wichtiger Bestandteil der Teamkultur  Zusammen mit Deinem Team entwickelst und betreibst Du eine Plattform zur automatischen Verarbeitung sehr großer Datenvolumen. Dabei kommen innovative Cloud-Technologien, aber auch Verfahren aus dem Bereich Machine-Learning und Künstliche Intelligenz zum Einsatz Du arbeitest in einem expandierenden Unternehmen mit internationaler Ausrichtung und einem technologiegetriebenen Umfeld Dich erwarten attraktive Entwicklungsmöglichkeiten und weitere Zusatzleistungen wie zum z.B. ein Jobfahrrad, geförderte Urban Sports Club-Mitgliedschaft, Corporate Benefits und ein Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Moderne Arbeitsmodelle wie Home Office, Shared Desk sind für uns Alltag um Dich bei einer ausgeglichenen Work-Life-Balance zu unterstützen
Zum Stellenangebot

Solution Architect – Active Directory / Public-Key-Infrastruktur (PKI) (m/w/d)

Di. 22.06.2021
Köln
Als inhabergeführtes, unabhängiges Systemhaus versorgen wir Unternehmen aus allen Branchen mit hochwertigen IT-Lösungen. Wir stecken unser ganzes Know-how und viel Begeisterung in unsere Projekte, um das beste Ergebnis für unsere Kunden zu erzielen. Neue Teammitglieder finden oft bei uns ihre berufliche Heimat und bleiben lange. Wer unsere wertschätzende Atmosphäre einmal erlebt hat, möchte sie nicht mehr missen. Heute arbeiten 1.900 Menschen an 24 Standorten bei SVA, und wir wachsen weiter – nachhaltig und mit Verstand.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort Köln zum nächstmöglichen Eintritts­termin einenSolution Architect – Active Directory / Public-Key-Infrastruktur (PKI) (m/w/d). Die sympathische, 40-köpfige Abteilung „Microsoft Cloud Managed Services“ sitzt zentral am Kölner Hauptbahnhof und entwickelt moderne Cloudkonzepte im Multimandantenumfeld. Sie unterstützen unser Team von der Produktentwicklung bis hin zum Betrieb der hochstand­arti­sieren Services.Technische Entwicklung von Managed-Active-Directory-basierten ProduktenErarbeitung von Lösungskonzepten mit Fokus auf einen standardisierten Betrieb im Public-Key-Infrastructure-Umfeld (PKI)Unterstützung bei der Realisierung von Transition-Projekten und Erstellen von Standard-MigrationsszenarienVerantwortung für die Leistungserbringung und Qualitätssicherung der laufenden Mana­ged-Services-Produkte im Active-Directory- und PKI-Umfeld sowie Zuständigkeit für die systematische Verbesserung der BetriebsprozesseAnsprechpartner (m/w/d) für technische Fragen zu den Produkten im Active-Directory- / PKI-UmfeldAbgeschlossene IT-orientierte Ausbildung – z. B. zum Fachinformatiker (m/w/d) bzw. IT-Systemelektroniker (m/w/d) – oder ein vergleichbarer Studienabschluss – z. B. in Informatik oder WirtschaftsinformatikErfahrung in der Erstellung von IT-Lösungskonzepten und -ProduktdesignTechnische Expertise im Active-Directory-Umfeld; wünschenswert sind Erfahrungen in Multi-Trust-Umgebungen und PKI-Integrationen auf Basis von Microsofts CA ServicesKenntnisse in der Administration und Automation mittels Windows Powershell sind von Vorteil.Vorkenntnisse im Microsoft-Cloud-Umfeld sind von Vorteil.Strukturierte Arbeitsweise sowie die Fähigkeit, konzeptionell zu handeln und komplexe Umstände schnell zu erfassenAusgeprägte Kunden- und Serviceorientierung, Flexibilität sowie TeamfähigkeitGute Kommunikationsfähigkeiten mit Deutschkenntnissen auf Level C1 (oder besser)Moderate regionale ReisebereitschaftArbeitszeiten, die zu Ihrem Leben passenEin tolles Team und eine wertschätzende AtmosphäreModerne Arbeitsmittel, Notebook und Smartphone nach WahlViele Möglichkeiten, sich weiterzubilden und Ihre Entwicklung zu gestaltenEin inhabergeführtes, unabhängiges Unternehmen mit Bodenhaftung und hoher ServicequalitätSelbstständiges Arbeiten und Raum für Eigenverantwortung
Zum Stellenangebot

IT-System-Administrator*in (m/w/d)

Mo. 21.06.2021
Köln
Das Gesundheitswesen in Deutschland zählt zu den Besten weltweit. Durch hochspezialisierte IT-Systeme und anerkannter Beratung trägt die COINS Information Systems AG ihren Teil dazu bei, dass dies auch in Zukunft so bleibt. In Zusammenarbeit mit unseren Kunden helfen wir, die Versorgung von Patient*innen qualitativ immer besser und den Betrieb eines Krankenhauses effizienter zu gestalten. Pro Jahr begleiten wir mehr als 120 Krankenhäuser im Rahmen des deutschlandweiten offiziellen InEK-Kalkulationsverfahrens. Unabhängig davon ist das COINS Informationssystem in mehr als 150 Krankenhäusern aller Größen und Trägerschaften im Einsatz. In konkreten Zahlen bedeutet dies, dass wir seit unserer Gründung im Jahr 2014 mehr als 10 Millionen Krankenhausfälle (stationär und ambulant) und ca. 35 Milliarden Euro Kosten kalkuliert haben. Auf den Punkt gebracht: Der Erfolg unserer Kunden ist für uns das Thema Nummer 1. In einem hoch dynamischen, zukunftsträchtigen und gesellschaftlich bedeutsamen Marktsegment bietet COINS ein spannendes Arbeitsumfeld, in dem Sie sich mit Ideenreichtum, Engagement und Erfahrung aktiv in die Weiterentwicklung unserer Firma einbringen können. Wir suchen per sofort für unsere Zentrale in Köln sowohl erfahrene Kolleg*innen als auch Durchstarter*innen, die erste Berufserfahrungen mitbringen. IT-System-Administrator*in (m/w/d) Sie stellen die Linux IT-Infrastruktur für unsere Kundenlösungen bereit Sie administrieren und überwachen alle Systeme und Services Sie kümmern sich um das Patch-Management in enger Zusammenarbeit mit unserem Software Development Team Mit Ihrem Know-How unterstützen Sie uns bei spannenden IT-Projekten Ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in der Linux-Systemadministration Erfahrungen mit Mikroservice-Architekturen und deren Überwachung Erfahrungen in Bereitstellung und Inbetriebnahme von Software Offenheit für neue technologische Entwicklungen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Eine lockere und sympathische Unternehmenskultur sowie flache Strukturen und Flexibilität in Bezug auf Arbeitsplatz und Wohnort Vielseitige und herausfordernde Aufgaben in einer produktiven und ergonomischen Arbeitsatmosphäre Flexible Arbeitszeiten im vereinbarten Umfang Die Möglichkeit, Einblicke in einen der spannendsten Märkte Deutschlands zu gewinnen, die Optimierung im Gesundheitswesen mitzugestalten und somit auch einen Beitrag zur verbesserten Patientenversorgung zu leisten Viel Eigenverantwortung und Spaß!
Zum Stellenangebot

System Engineer (w/m/d) 2nd & 3rd Level

Mo. 21.06.2021
Bonn
Mit den besten Mitarbeitern verfolgen wir bei CANCOM als führender Digitalisierungspartner eine Mission: Auf Basis von Digitalen Technologien entdecken und realisieren wir neue Business Potenziale für unsere Kunden. Auf unserem Weg sind wir auf der Suche nach neuen Talenten aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen, die unsere Teams mit innovativen Ideen und Know-how ergänzen. Gestalten Sie gemeinsam mit uns Digitale Zukunft und starten Sie Ihre CANCOM Karriere! EINSATZORT Bonn IHR NEUER JOB Die Administration einer heterogenen Systemlandschaft mit verschiedenen Produkten stellt für Sie kein Problem dar In der Fehleranalyse und -Behebung zeichnen Sie sich durch Ihre strukturierte Vorgehensweise aus Bei der Implementierung neuer Systeme können Sie vom Konzept bis zur abschließenden Dokumentation alle Integrationsschritte selbstständig durchführen Sie beherrschen die gängigen Office Produkte und können unsere Kunden und Ihre Kollegen auch im 1st und 2nd Level Support unterstützen DAMIT BEGEISTERN SIE Abgeschlossenes Studium im IT-Bereich oder vergleichbare Qualifikation Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im genannten Aufgabengebiet Erfahrungen in den Bereichen wie z.B.: - Microsoft inkl. AD Verwaltung, DNS, DHCP, MS Exchange und MS SQL Server - Linux Server (überwiegend SLES) inkl. Squid, Apache und Tomcat - Micro Focus OES / Novell inkl. eDirectory - VMware ESX und vRealize - Citrix provisioning Service - Cisco Netzwerkkomponenten inkl. Voice und Video - Cisco Meeting-Server - Backupprodukte (Veeam) - Virenschutzprodukte (Trend Micro) - Firewall (Genua) - HP 3par, Proliant Server - Dell KACE - Windows Client Produkte inkl. Office - Scripting mit Powershell oder Visual Basic - Check MK - OTRS - ITIL Teamfähigkeit, Belastbarkeit und eine selbstständige Arbeitsweise bringen Sie mit Deutsch in Wort und Schrift rundet Ihr Profil ab WIR BIETEN IHNEN Ein schnell wachsendes Unternehmen, das Ihre Mitarbeit bei abwechslungsreichen Aufgaben in anspruchsvollen Projekten zu schätzen weiß. Motivierte, interdisziplinäre Teams und viel Freiraum in der Ausübung Ihrer Tätigkeiten warten auf Sie. Damit jeder Mitarbeiter sein persönliches Potenzial voll ausschöpfen und auch seinem Privatleben gerecht werden kann, wird Flexibilität bei uns groß geschrieben. Darüber hinaus genießen Sie hervorragende Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen Technologieunternehmen.    Lernen Sie uns noch näher kennen! Auf unserer Facebook Karriereseite teilen wir Neuigkeiten rund um das Arbeiten bei CANCOM. Spannende News und Insights zur CANCOM Gruppe erhalten Sie außerdem auf unserer Facebook Unternehmensseite. ANSPRECHPARTNER Paul Hofmann Recruiting Consultant +49 89 54054-5454   Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!
Zum Stellenangebot

IT-Administratorin / IT-Administrator (m/w/d) (FH-Diplom/ Bachelor) oder vergleichbar im IT-Betriebsbereich Cluster- Systeme, Web- und Dienste-Server

Mo. 21.06.2021
Bonn
Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) ist die für die Eisenbahnen des Bundes in Deutschland zuständige Aufsichts- und Genehmigungsbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Ihm angegliedert sind die Benannte Stelle Eisenbahn-Cert (EBC) sowie das Deutsche Zentrum für Schienenverkehrsforschung (DZSF). Das EBA für das Referat 13 „Informationstechnik“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet, eine/einen IT-Administratorin / IT-Administrator (m/w/d) (FH-Diplom/ Bachelor) oder vergleichbar im IT-Betriebsbereich Cluster- Systeme, Web- und Dienste-Server Der Dienstort ist Bonn. Referenzcode der Ausschreibung 20211110_9339 Konfiguration und Administration des Cluster-Systems, der Web-Server-Farm sowie sonstiger Dienste-Server des Dokumentenmanagement- und Workflow-Systems im EBA (DOWEBA) Test- und Schulungsinfrastuktur aufbauen und pflegen Lizenzverwaltung Schnittstellen von und zu anderen Systemen (Fachanwendungen, ADS) koordinieren, pflegen und überwachen Auslastung und Performancewerte überwachen Fehler analysieren und beheben, eventuell unter Einbeziehung von externen Dienstleistern Vorgaben für die zentrale Datensicherung erstellen IT-Dokumentation und Betriebshandbuch DOWEBA fortschreiben Durchführung und Mitarbeit von/bei IT-Betriebsführung-Projekten Ausarbeitung von Konzepten und Erstellung von technischen Dokumentationen Optimierung der bestehenden internen Prozesse und Schnittstellen Zwingende Anforderungskriterien: Abgeschlossenes Studium (FH-Diplom/Bachelor) der Wirtschaftsinformatik, der Informatik, oder der Nachrichten- oder Elektrotechnik oder vergleichbarer Fachrichtung oder eine abgeschlossene Berufsausbildung und nachgewiesene gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen (z. B. durch einschlägige Berufserfahrung, die für den ausgeschriebenen Dienstposten qualifiziert) oder Laufbahnbefähigung für den gehobenen technischen Dienst in der Bundesverwaltung Wichtige Anforderungskriterien: Sehr gute Kenntnisse in der Konfiguration und Administration von Cluster-Systemen, Web-Server-Farmen und Dienste-Server Kenntnisse in Lizenz-, Vertrags- und Supportverwaltung Kenntnisse und Erfahrung in der Koordination, Pflege und Überwachung von IT-Verfahrens-Schnittstellen Kenntnisse im Projektmanagement und IT-Betriebsführungsprozesse nach ITIL Hohe Belastbarkeit Ausgeprägte Fähigkeit und Bereitschaft zu selbstständiger, systematischer und konstruktiver Arbeit Fähigkeit zu analytischem und konzeptionellem Denken Sachbezogenes Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit Verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift Bewerbungsberechtigt sind bei Erfüllen der o. g. Anforderungen Beamtinnen und Beamte des gehobenen technischen Dienstes der BesGr A 11 und A 12 sowie Tarifbeschäftigte und Personen, die ein tarifliches Arbeitsverhältnis anstreben.Die Dienstposten ist nach A 12 BBesO bzw. E 11 TVöD bewertet. Die Eingruppierung von Tarifbeschäftigten erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen und vorbehaltlich der Bestätigung der tariflichen Bewertung durch die BAV in Aurich höchstens in die Entgeltgruppe E 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). In Abhängigkeit von der Bewerberlage kann eine zusätzliche IT‑Fachkräftezulage in Betracht kommen. Wir bieten Ihnen: einen unbefristeten Arbeitsplatz in der modernen Verwaltung, einheitliche Bezahlung nach BBesO oder TVöD des Bundes, eine interessante und abwechslungsreiche Beschäftigung, die Möglichkeit der Verbeamtung bei Erfüllen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) sowie mobiles Arbeiten. Besondere Hinweise: Das Eisenbahn-Bundesamt fördert die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf. Der Dienstposten ist grundsätzlich für die Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet. Beim Eisenbahn-Bundesamt besteht bei Erfüllung der geltenden Voraussetzungen die Möglichkeit des mobilen Arbeitens. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen nach Maßgabe des § 8 BGleiG bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Es wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten. Die deutsche Sprache muss verhandlungssicher beherrscht werden. Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission.
Zum Stellenangebot

Systems Engineer* Linux

Mo. 21.06.2021
Karlsruhe (Baden), Pforzheim, Stuttgart, München, Köln, Hamburg
inovex ist ein integriertes Projekthaus für die Digitale Transformation. Wir unterstützen Unternehmen umfassend bei ihrer Digitalisierung. Durch innovative und exzellente Software & Platforms, Big Data & AI, Cloud & Co. Das IT Engineering & Operations-Team bei inovex besteht aus Spezialisten für die Konzeption, den Aufbau und den Betrieb von Infrastruktur- und Applikationslösungen. Für Aufgaben wie Automatisierung oder Überwachung setzen wir bevorzugt auf Open-Source-Software. Unsere Stärke liegt in der jahrelangen Erfahrung mit komplexen, hochverfügbaren Umgebungen sowie in der engen Zusammenarbeit bei der Entwicklung in interdisziplinären Teams. Wir suchen ab sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt eine:n Systems Engineer* Linux in Vollzeit oder Teilzeit. Standorte: Karlsruhe, Pforzheim, Stuttgart, München, Köln oder HamburgAls Systems Engineer Linux bist du der Generalist in unseren Kundenprojekten. Du sorgst ganzheitlich für die Konzeption, den Aufbau und den Betrieb von stabilen und sicheren Linux-basierten Plattformen und gestaltest dazu aktiv die Konfiguration, Überwachung und Weiterentwicklung der Systeme mit. Die Entwicklung von Infrastruktur-Lösungen für skalierbare und hochverfügbare Umgebungen stehen dabei genauso im Fokus wie das Debugging und die Analyse von komplexen IT-Problemen. Unsere Kunden haben ganz unterschiedliche System-Landschaften und Technologie-Stacks. Hier gilt es, für die Umsetzung ihrer Visionen und Projekte die richtigen Technologien zu identifizieren und passend in die IT-Landschaft zu integrieren Leidenschaft und Technologie-Begeisterung sind daher ein Muss. Die Abstimmung mit Kunden, Dienstleistern und Entwicklung sowie die Organisation der Betriebs- und Projekt- Abläufe gehören ebenfalls zu deinen Aufgaben.Zur Besetzung der Position suchen wir Expert:innen, die folgende Skills und Eigenschaften mitbringen: Leidenschaft und Begeisterung für neue Technologien und Themen rund um Linux Praktische Erfahrung mit “Infrastructure as Code” und CI/CD Systemen Mobilität und Flexibilität für die Projektarbeit bei unseren Kunden vor Ort Unsere inovex Kultur: coole Kolleg:innen, offene Ohren und offene Türen, innovative Technologien und viel Spaß bei der Arbeit Hohe Freiheitsgrade durch flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und Eigenverantwortung im täglichen Doing Jährliches Weiterbildungsbudget, TecDays und Meetups Remote first, flexible Arbeitszeiten, Home Office und Teilzeitmodelle Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Optionales Fahrzeug- oder JobRad-Leasing Private Nutzung von Notebook und Smartphone Wir bieten dir eine berufliche Perspektive und die Möglichkeit, dich weiterzuentwickeln in deinem Aufgabenfeld inovex mitgestalten statt nur mitschwimmen: aktive Mitarbeit an Themen, die auch über den Tellerrand hinausgehen – ob App, Cloud, Security sowie Standortentwicklung, Tooling oder Prozesse  
Zum Stellenangebot

IT Systemadministrator:in Schwerpunkt Linux (m/w/d)

Mo. 21.06.2021
Tübingen, Köln
Ein guter Job kann viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen! Als international führende gemeinnützige Organisation im Kampf gegen Blutkrebs ist es unser Ziel, so vielen Blutkrebspatient:innen wie möglich eine zweite Chance auf Leben zu geben und Zugang zu Stammzelltransplantationen zu verschaffen. Um noch mehr Patient:innen zu helfen, brauchen wir regelmäßig Verstärkung von engagierten und hochqualifizierten Mitarbeiter:innen mit Persönlichkeit. In einem weltweiten Netzwerk von rund 1000 DKMS-Kolleg:innen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und über 10,6 Mio. registrierten Spender:innen weiter an diesem Ziel arbeiten. Damit die DKMS im Kampf gegen Blutkrebs möglichst vielen Menschen helfen kann, müssen im Hintergrund zahlreiche komplexe technologische Prozesse aufgestellt und organisiert werden. Die Abteilung Information and Technology Services betreut und organisiert sämtliche IT-Dienstleistungen der DKMS weltweit. Für eine moderne und serviceorientierte Organisation wie die DKMS, für die Datensicherheit essentiell ist und die pro Jahr E-Mails und Briefe im zweistelligen Millionenbereich versendet, ist der Einsatz modernster IT-Technologien wie z. B. SalesForce, SAP, WebMethods, CloudServices, Virtualisierung unabdingbar. Das Team Service Delivery Infrastructure verantwortet hierbei den Betrieb der laufenden Systeme sowie die Konzeption von Neuerungen im Rechenzentrum ebenso wie im Arbeitsplatzumfeld, unserem internationalen Datennetzwerk usw. Zur Unterstützung unseres Teams Service Delivery Infrastructure an unserem Standort Tübingen oder Köln suchen wir ab sofort und in Vollzeit eine:n IT Systemadministrator:in (m/w/d) Schwerpunkt Linux Bereitstellung und Pflege von Linux Templates für schnelles Aufsetzen von Systemen im Rechenzentrum Administration, Konfiguration und Life Cycle Management von virtuellen Servern (VMWare) in unseren Rechenzentren Ausbau und Auswertung von Monitoring Sensoren (PRTG) Betrieb und Wartung einer auf Kubernetes basierenden Containerlösung Optimierung und Wartung von Serverdiensten (nginx, haproxy, PHP, MySQL, Oracle etc.) Automatisierung von wiederkehrenden Aufgaben und Prozessabläufen Scripting-Umsetzungen mittels Bash, Puppet o. ä. Beratung der Fachbereiche hinsichtlich technischer Umsetzungen 2nd Level Support, Fehlersuche und Störungsbeseitigung bei Ausfällen, Steuerung von Dienstleistern im 3rd Level Support Unterstützung bei der Installation von branchenspezifischen Lösungen unter Linux Unterstützung der Team-Kolleg:innen in angrenzenden Themenbereichen, bspw. Windows- und Datenbank-Administration Erstellung und Aktualisierung technischer Dokumentationen Teilnahme an der turnusmäßigen Rufbereitschaft außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung (z. B. Fachinformatiker:in Systemintegration) Nachweisbare mehrjährige praktische Erfahrung in der Administration von Linux-basierten Systemumgebungen Fundierte Kenntnisse der rpm-basierten Linux-Distributionen (RedHat, CentOS, Oracle Linux etc.) Gehobenes Verständnis für IT-Sicherheit und der erforderlichen Maßnahmen ITIL-Zertifizierung ist von Vorteil Hohes Verantwortungsbewusstsein, Hands-on-Mentalität sowie serviceorientiertes Auftreten Teamfähigkeit, Flexibilität und Organisationstalent Bereitschaft gelegentlich abends nach 22 Uhr und am Wochenende Wartungsarbeiten durchzuführen Sehr gute Englischkenntnisse Einen sinnhaften Job, der Menschen eine zweite Chance auf Leben ermöglicht Flexibles Arbeitszeitmodell Mobiles Arbeiten Ein attraktives Vergütungsmodell inkl. Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge 30 Urlaubstage im Jahr Vereinbarkeit von Beruf und Familie Eine wertschätzende Firmenkultur und ein kollegiales Betriebsklima  Die DKMS ist eine ambitionierte Organisation, die sich aktiv Herausforderungen stellt. Unsere Mitarbeiter:innen sind hoch qualifiziert und motiviert. 
Zum Stellenangebot

IT-Techniker*in / Fachinformatiker*in – Systemintegration (m/w/d)

Mo. 21.06.2021
Troisdorf
MCE-ETV ist ein führendes IT-Systemhaus mit Büros in München, Berlin und Troisdorf und seit mehr als 30 Jahren in der IT-Branche etabliert. MCE-ETV ist die Adresse für: Vertrieb, Design und Implementation von modernen Hardware und Software Infrastrukturen Consulting-Leistungen für Enterprise Backup, SAN, Virtualisierung, Hochverfügbarkeit und vieles mehr Planung und Betrieb von IT-Service, Hardware-Support und Rollouts Entwicklung/Produktion/Vertrieb/Betrieb von professionellen Präsentationssystemen (Digital Signage) Für unsere Standorte Berlin, München und Troisdorf suchen wir ab sofort IT-Techniker*in / Fachinformatiker*in – Systemintegration Installation, Inbetriebnahme und Wartung von IT-Systemen in unserer Niederlassung und bei Kunden vor Ort Begleitung und Unterstützung aktueller Projekte Mitwirkung bei bundesweiten Rollouts Technische Hotline für unsere Kunden und Störungsanalyse / Störungsbehebung Erfolgreich abgeschlossene IT-Ausbildung als Fachinformatiker/in oder vergleichbare Kenntnisse Gute Hardwarekenntnisse sowie gute Kenntnisse im Netzwerkbereich Gute Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der aktuellen Microsoft Client-Betriebssysteme und wenn vorhanden auch im Server-Umfeld Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache und Kenntnisse der englischen Sprache eine unbefristete Stelle in einem engagierten Team mit kooperativer Führungskultur kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien und lockere Arbeitsatmosphäre ein attraktives und leistungsbezogenes Gehalt und großzügige Urlaubsregelung Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. Herstellerzertifizierungen kostenlose Parkplätze und gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln Internationale Kunden, abwechslungsreiche Projekte und spannende Aufgaben
Zum Stellenangebot

First Level Support und Administration Salesforce CRM (m/w/d)

Mo. 21.06.2021
Köln
Die igus® GmbH ist ein dynamisches, inhabergeführtes Unternehmen mit Hauptsitz im Großraum Köln-Bonn. Als „Hidden Champion“ sind wir ein internationaler agierender Hersteller von technischen Produkten aus Hochleistungskunststoffen. Mit unseren weltweit 34 Niederlassungen und über 4.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir jeden Tag in einem persönlichen und vertrauensvollen Miteinander gemeinsam an unserem Erfolg durch den Erfolg unserer Kunden. Gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft von igus®: Digital · Innovativ · Nachhaltig Werden Sie ein Teil unseres igus®-Teams. Wir freuen uns auf Sie! First Level User Support für unsere Systeme Salesforce CRM, Office 365 für Teams und Sharepoint, Cloud PBX (aktuell 8x8). Dies beinhaltet:  - User-/Rechte administrieren (Profile/Rollen einrichten und ändern) - Territory/User Resource pflegen und anpassen Reports & Dashboards erstellen Teams anlegen und administrieren Mitarbeit an der Erstellung und fortlaufende Aktualisierung von Schulungsunterlagen und Handouts für Basisschulungen in Deutsch und Englisch Unterstützung bei der Durchführung von Schulungen für neue Mitarbeiter/-innen (national und international) Abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation ist wünschenswert Erste Erfahrungen bzw. Kenntnisse von Sales- / Marketingprozessen Agiles Mindset und digitale Affinität Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Serviceorientierung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine langfristige Perspektive in einem stetig wachsenden, zukunftsorientierten Industrieunternehmen Attraktive Sozialleistungen wie z.B. eine kostenfreie Verpflegung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, etc. Eine Kombination aus Überstundenvergütung und flexibler Arbeitszeit Weiterentwicklung Ihrer fachlichen sowie persönlichen Kompetenzen innerhalb unserer igus® Akademie Flache Hierarchien sowie eine offene und persönliche Kommunikationskultur in einem familiären Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Senior Administrator (m/w/d) Telekommunikationsanlagen Cisco / Unify

Mo. 21.06.2021
Köln
Sind Sie interessiert an neuen Herausforderungen und suchen eine spannende Tätigkeit in der IT einer Klinik? Für unseren Mandanten, ein renommiertes Klinikum in Köln, suchen wir derzeit einen Senior Administrator (m/w/d) Telekommunikationsanlagen Cisco / Unify.Sie finden dort ein spannendes Arbeitsumfeld in einer Einrichtung der Gesundheitswirtschaft, die dadurch überzeugt, dass sie mit ihren Zielen – nämlich Forschung und Lehre, aber insbesondere Patientenversorgung – ein sehr erfüllendes Umfeld bietet.Für den zentralen Geschäftsbereich IT unseres Mandanten suchen wir im Zuge einer Nachbesetzung in Vollzeit und unbefristet einen Senior Administrator (m/w/d) Telekommunikationsanlagen Cisco / Unify.Der zentrale Geschäftsbereich IT gewährleistet einen professionellen Betrieb der IT-Infrastruktur für unseren Mandanten und die angebundenen Tochterunternehmen.Als neuer Stelleninhaber fungieren Sie gleichermaßen als Anlagenbetreuer, Troubleshooter und Schaltstelle zwischen der Technik und den Anwendern. Zu den einzelnen Aufgaben gehören: Administration der Telekommunikationsanlage der Firma Cisco (CUCM Ver. 12.x) Administration der klassischen TK-Anlagen der Firma Unify (OpenScape 4000 Ver. 8.x) Betrieb und Service des TK-Verbundes bestehen aus vier Unify-Knoten und einem geclusterten CUCM-System mit drei Nodes Weiterentwicklung und Betrieb von hochverfügbaren (SH) TK-Systemen auf der Basis von OpenScape 4000 und dem CUCM-System Durchführung von Projekten zur Einführung innovativer TK-Technologien Entwicklung von Konzepten und Vorlagen zur Automatisierung und Vereinfachung von Abläufen Entwicklung von komplexen Design- und Integrationskonzepten für Sprach-, Contact-Center und Videolösungen Erstellen und Pflegen von Dokumentationen und Betriebskonzepten zur Qualitätssicherung Zusammenarbeit mit Dienstleistern und Fachabteilungen sowie Projektmitarbeit in fachübergreifenden Projektgruppen Bereitschaft zur Teilnahme an einem Rufbereitschaftsdienst Als idealer Kandidat bringen Sie als Grundlage ein abgeschlossenes Studium oder eine berufsqualifizierende Fachausbildung in der IT mit. Darauf aufbauend haben Sie mindestens fünf Jahre Berufserfahrung mit Telekommunikationsanlagen innerhalb einer kritischen Infrastruktur gesammelt. Fundierte Kenntnisse im Bereich Cisco Unified Communications Manager (CUCM) sind Grundvoraussetzung, bestenfalls auch eine mehrjährige Erfahrung in der Administration der klassischen (PBX) TK-Anlagen der Firma Unify, alternativ kann eine Einarbeitung in das Thema erfolgen. Zu den weiteren Qualifikationen gehören: Fundierte Kenntnisse im Bereich Unity Connection, Videokommunikationstechnologie (Telepresence), Contact Center Express Zertifikate im Cisco-Voice-Umfeld CCNA und CCNP Umgang mit Collaborate Software (messaging, voice und video calls, desktop sharing, conferencing- und presence-Funktionalität (Cisco Jabber) Administration diverser Sub-Systeme in einem Cisco-Umfeld wie beispielsweise AndTek, AndPhone, Kundenkontaktcenter, Mini Hotline Basiswissen in der Administration von Cisco-Netzwerkkomponenten und Netzwerktechnik im Allgemeinen Kenntnisse über die heutigen Standards (SIP, QSIG) für Troubleshooting Erfahrung im Bereich Hotline- und Kundenkontaktcenter-Lösungen Konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine lösungs- und qualitätsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Team- und Kundenorientierung Offene Kommunikation und hohe Selbstständigkeit Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem hochinteressanten und anspruchsvollen Umfeld Mitwirkung an herausfordernden Projekten Übernahme von Verantwortung in anspruchsvollen Themen Teamorientiertes Arbeiten Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Ein hochmodernes Büroumfeld mit der Möglichkeit des mobilen Arbeitens / Homeoffice VRS-Jobticket Gleitzeit Altersversorgung der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) sowie Entgelt und attraktive Rahmenbedingungen gemäß Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)
Zum Stellenangebot


shopping-portal