Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Netzwerkadministration: 53 Jobs in Gonsenheim

Berufsfeld
  • Netzwerkadministration
Branche
  • It & Internet 21
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Versicherungen 5
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Elektrotechnik 3
  • Bildung & Training 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Banken 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Recht 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Agentur 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Druck- 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Freizeit 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Kultur & Sport 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 49
  • Ohne Berufserfahrung 29
Arbeitszeit
  • Vollzeit 52
  • Home Office 12
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 48
  • Ausbildung, Studium 4
  • Befristeter Vertrag 1
Netzwerkadministration

IT System Administrator*

Sa. 24.10.2020
Groß-Gerau
Das Unternehmen Resopal steht aus Tradition für Moderne: In Groß-Umstadt (Landkreis Darmstadt-Dieburg) produzieren wir seit 1946 mit 600 Mitarbeitern dekorativen Schichtstoff. Wir profitieren von unserem Mutterkonzern Wilsonart und der engen Zusammenarbeit mit unseren europäischen Schwesterunternehmen. Unsere Marke Resopal hat eine starken Namen: Sie baut auf unserer 150-jährigen Tradition und geht trotzdem immer mit der Zeit.Die Basis Ihres Fachwissens ist eine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann* oder eine ähnliche Aus- bzw. Weiterbildung.Sie kennen sich gut aus mit:LAN/WAN AdministrationWindows Active DirectoryMicrosoft Exchange OnlineMicrosoft Operating SystemMicrosoft RDS Umgebungen (Thin Clients)Hard- und Software für PCs, inklusive entsprechender Wissensvermittlung an die UserVerwaltung von FirmenkommunikationssystemenVorteilhaft wären außerdem Kenntnisse in SAP-Basis – wenn Sie diese nicht haben, machen wir Sie in folgenden Bereichen fit: SAP Basis Administration, SAP Infrastruktur, SAP Archive, SAP Patch Management, SAP DR.Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind in unserem internationalen Arbeitsumfeld notwendig.Ihre Hauptaufgabe ist die Verwaltung des Resopal IT-Netzwerks, vom Server über die Infrastruktur und die Netzwerksicherheit bis zum physischen Netzwerk selbst.Die Anwender unterstützen Sie durch Auswahl geeigneter Software, Schulungen und auch bei der Lösung alltäglicher PC-Probleme (User-Support / Ticket System).Da Sie auch unser ERP-, E-Mail-System sowie unsere Telekommunikation betreuen tragen Sie für unsere Geschäftstätigkeit eine hohe Verantwortung.Ihre Kollegen aus den anderen Abteilungen halten Sie durch regelmäßige Kommunikation über relevante Aktivitäten der IT-Abteilung auf dem Laufenden.Ebenso informieren Sie Ihren Vorgesetzten und das Management sofort über Netzwerk-Unregelmäßigkeiten, die die Geschäftstätigkeit beeinträchtigen könnten.Über die neuesten Entwicklungen im Bereich Technologie, Hard- und Software, Firewalls etc. halten Sie sich ständig auf dem neuesten Stand.Ein tolles Team in einem Unternehmen mit familiärer AtmosphäreInternationale Tätigkeit bei lokaler AnbindungGestaltungsspielraum und eigenverantwortliches ArbeitenProdukte, die man mit gutem Gewissen und Stolz verkaufen kann30 Tage UrlaubKantine und KücheFitnessstudio auf dem WerksgeländeGute VerkehrsanbindungFlexible ArbeitszeitenGroßzügige Homeoffice Regelung
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter IT-Support (m/w/d)

Sa. 24.10.2020
Mainz
REDNET ist deutschlandweit Vorreiter für die IT-Ausstattung öffentlicher Auftraggeber – dazu zählen Schulen, Universitäten und Behörden. Seit über 15 Jahren genießen wir das Vertrauen unserer Kunden und gehören zu den 50 größten Systemhäusern in Deutschland. REDNET beschäftigt rund 100 Mitarbeiter, die mit innovativen Ideen und einem außergewöhnlichen Team-Spirit für ein solides Unternehmenswachstum sorgen. Wir entwickeln uns erfolgreich weiter und benötigen ab sofort Ihre Unterstützung in Festanstellung: Mitarbeiter IT-Support (m/w/d) Sie betreuen unsere Endkunden aus den Bereichen Schule, Universität und Behörde vor Ort  Hauptaufgaben sind Kundenbetreuung, Fehlerbeseitigung, Installationen, Softwareverteilung, Hyper-V sowie Dokumentation lokal und in den Service Desk-Systemen Die Schwerpunkthemen liegen im technischen Umfeld Windows-Client- und Windows-Server-Infrastruktur, Netzwerkthemen und speziellen Fachanwendungen Begeisterung für IT und ein besonderes Kommunikationsgeschick, um anderen durch lösungsorientiertes Vorgehen bei der Problemlösung zu helfen Spaß daran, auch im Außendienst unterwegs zu sein und Kunden vor Ort zu besuchen Ausgeprägtes Serviceverständnis, Teamgeist und Besonnenheit auch in stressigen/kniffeligen Situationen Exzellente Deutsch- und gute Englischkenntnisse Eine Ausbildung oder praktische Erfahrungen im IT-Umfeld sind von Vorteil Ideal, aber nicht Bedingung sind Kenntnisse im Bereich Microsoft Client- und Server Administration, evtl. sogar Microsoft-Zertifizierungen und gute Kenntnisse im Bereich Microsoft Software Selbständigkeit, positive Arbeitseinstellung und gutes technisches Gesamtverständnis Zuverlässigkeit und die Fähigkeit, Kernfakten sauber zu dokumentieren Führerscheinklasse B einen attraktiven Arbeitsplatz in Festanstellung mit flachen Hierarchien innovative Ideen und abwechslungsreiche Aufgaben in einem schnell wachsenden Unternehmen  persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten für Ihre individuellen Karriere-Ziele langjährige Kundenverhältnisse eine familiäre Atmosphäre und ein dynamisches Team, das füreinander einsteht kurze Wege, offene Türen und immer hilfsbereite und engagierte Kollegen
Zum Stellenangebot

Anwendungsmanager (m/w/d) IBM Mainframe / Host-Systeme

Fr. 23.10.2020
Wiesbaden
Wir heißen Sie willkommen, wenn Sie das internationale Team aus 370 hochqualifizierten und motivierten Mitarbeitern der R+V Re tatkräftig unterstützen möchten. Von Wiesbaden aus operieren wir weltweit und sind verlässlicher Partner von ca. 1.100 Erstversicherungsunternehmen. Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren langjährigen Geschäftspartnern liegt uns dabei sehr am Herzen. Wenn Sie sich gerne auf internationalem Parkett bewegen und spannende sowie herausfordernde Aufgaben suchen, dann sind Sie in der Rückversicherung mit ihrem umfangreichen Portfolio genau richtig. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Anwendungsmanager (m/w/d) IBM Mainframe / Host-Systeme Standort: Wiesbaden Sie betreiben unsere Host-Systeme und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Systemstabilität, Wirtschaftlichkeit der Systeme und zur Optimierung unserer Anwendungen. Konkret optimieren Sie bestehende Systeme hinsichtlich Stabilität, Kosten, Performance, Entwicklungsmethodik und Design – die Weiterentwicklung von IT-Lösungen wissen wir bei Ihnen einfach in besten Händen. Zur Steigerung der Softwarequalität greifen Sie auf die passenden Methoden und Techniken wie Fehlerschwerpunkt- und Performance-Analysen sowie Codereviews zurück. Generell sind Sie in puncto Qualitätssicherung im Rahmen der Softwareentwicklung gefragt. In klassischen und agilen Projekten setzen wir auf Ihre tatkräftige Unterstützung Erfolgreiches Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung Erfahrung im Betrieb, Design und in Realisierung komplexer IT-Systeme mit Fokus auf IBM z/OS wünschenswert – idealerweise in der Versicherungsbranche Know-how rund um Tools und Technologien wie COBOL, Job-Control, DB2, SDF/2, ISPF, SCLM, Java auf dem Host, CICS-Webservices, MQ, SOAP, SOA von Vorteil Erfahrung mit Host-Anwendungen mit Webservice-Schnittstellen und angebundenen C/S-Systemen wünschenswert Sehr gutes Deutsch (Sprachniveau B2) Mainframe, DB2, Linux, Windows, MQ, CICS und SOAP-/REST-Webservices auf aktuellem Technologielevel sind Ihre Welt? Sie haben Lust, Anwendungen in diesem Umfeld hochverfügbar, performant und kostengünstig zu betreiben? Sie wollten schon immer, in einem Unternehmen mit herstellernahem Kontakt Technologiesprünge realisieren? Dann gestalten Sie in einem unserer Teams in angenehmer Arbeitsatmosphäre den Anwendungsbetrieb. Wir überführen sukzessive Anwendungen auf moderne Architekturen und Technologien (z. B. CICS-Webservices, Cloud) – aber da gibt es noch viel zu tun und jede Menge Spielraum für Ihre Ideen. Dafür geben wir Ihnen im ersten Schritt Fachwissen rund um unsere Anwendungslandschaft mit auf den Weg, bevor Sie sich übergreifenden Fragestellungen widmen. Langfristig stellen wir Ihnen beste Karriereperspektiven entlang der Fach-, Projekt- oder Führungslaufbahn in Aussicht. Sind Sie der Anwendungsentwickler mit Herzblut für den IT-Betrieb, den wir suchen? Perfekt! Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Systemoperatorin/Systemoperator (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Wiesbaden
Bundeskriminalamt –  Dein zukünftiger Arbeitgeber Wir als Zentralstelle der deutschen Polizei tragen zusammen mit den Sicherheitsbehörden des Bundes und der Länder aktiv zur inneren Sicherheit Deutschlands bei. Wir führen Ermittlungsverfahren, schützen die Mitglieder der Verfassungsorgane des Bundes, arbeiten national und international eng mit anderen Sicherheitsbehörden zusammen, analysieren, forschen und entwickeln neue Techniken und Methoden zur Kriminalitätsbekämpfung im 21. Jahrhundert – und das in einem Team mit über 70 verschiedenen Berufsgruppen. Unterstütze uns als Systemoperatorin/Systemoperator bei der Abteilung Informationstechnik im Zentralen IT-Betrieb des Bundeskriminalamtes. Wir sind verantwortlich für den 24h-Betrieb sowie die Qualitätssicherung aller getesteten und offiziell in den Betrieb überführten Systeme und Anwendungen des BKA und setzen dabei moderne Technologien und Arbeitsweisen ein. Es steht eine Stelle zur Verfügung – mach auch Du das Richtige und bewirb Dich jetzt! Standort: Wiesbaden Art der Beschäftigung: Vollzeit/Teilzeit Bewerbungsfrist: 22.11.2020 Arbeitsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Bewertung: Entgeltgruppe 9b TV EntgO BundSicherstellen des 24h-Betriebs der Systeme für Informationstechnik und Kommunikation, insbesondere: Systemmonitoring und Bedienung über die Systemmanagementeinrichtungen des Betriebs für Netze, Kryptoeinrichtungen, zentrale Server- und Storagesysteme, Cluster, Datenbanken und Applikationen Feststellung von Störungen, Durchführung von Entstörungsmaßnahmen im 1st Level Support sowie Veranlassung von Entstörungs- und Wartungsarbeiten mit externen Dienstleistern Bearbeitung von Incidents entsprechend dem Incident- & Problem-Managementprozess Kommunikation als „Single Point of Contact“ (SPOC) mit den nationalen und internationalen Betriebsstellen der polizeilichen Verbundsysteme Ausführung von Betriebs- und Serviceprozessen in Anlehnung an den ITIL- Standard Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker/in oder eine vergleichbare abgeschlossene Berufsausbildung mit IT-Ausrichtung (z.B. Elektroniker/in für Informations- und Systemtechnik (ehemals Systeminformatiker/in) oder IT-Systemelektroniker/in) Uneingeschränkte Eignung und Bereitschaft zum 24/7 Wechselschichtdienst (Wechsel-Schichtdiensttauglichkeit) On Top Umfassende Kenntnisse in den Bereichen Netzwerktechnik, Betriebssysteme, Systemsoftware, Datenbanksysteme und Systemmanagementsoftware Englischkenntnisse (Niveau A2 (GER)), ein Nachweis gemäß des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen ist wünschenswert Kenntnisse in Systemmanagementlösungen für Netzwerke, Linux-Systeme und Datenbanken mit Hochverfügbarkeitsanforderungen sind wünschenswert Erfahrungen im 1st Level Support und im Umgang mit Kunden sind wünschenswert Belastbarkeit und Teamfähigkeit Ein gutes Gefühl: sinnstiftender Job in einer oberen Bundesbehörde, krisensicher und unbefristet mit spannenden, vielseitigen und herausfordernden Aufgaben Work-Life-Balance: Überstundenausgleich, Teilzeit in verschiedenen Modellen Ein fundierter Einstieg: fachspezifisches Onboarding in Form einer mehrmonatigen berufsbegleitenden Qualifikation Immer up to date: umfassendes internes und externes Aus- und Fortbildungsangebot Ein sportliches Team: vielfältiges Sportangebot sowie kostenlose Gesundheits- und Fitness-Checks Vergütung: Entgeltgruppe 9b TV EntgO Bund (Tarifvertrag über die Entgeltordnung des Bundes), BKA-Zulage und Wechselschichtzulage entsprechend der geleisteten Schichten sowie Zeitzuschläge für Sonn- und Feiertage bzw. Nachtschichten
Zum Stellenangebot

Projektmitarbeiter:in für den Bereich IT-Systemintegration / Fachinformatiker:in

Fr. 23.10.2020
Wiesbaden
Die Hochschule RheinMain als Hochschule für angewandte Wissenschaften mit ihren Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. Sie ist anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 14.000 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt rund 900 Mitarbeiter*innen, davon ca. 250 Professor*innen. An der Hochschule RheinMain (Studienort Wiesbaden) ist im Fachbereich Sozialwesen folgende Stelle zu besetzen: Projektmitarbeiter:in für den Bereich IT-Systemintegration/Fachinformatiker:in Umfang: 75 % Befristung: 2 Jahre befristet gemäß § 14 Abs. 1 TzBfG Vergütung: E 9b Kenn­ziffer: SW-M-104/20 Ein­tritt: frühestmöglich Be­wer­bungs­frist: 29.10.2020 Kontakt: Frau Gerlach, Tel. 0611/9495-1329 Begleitung und Unterstützung aller Maßnahmen im Digitalisierungs- und Projektprozess des Fachbereichs und der Hochschule - hierzu zählen: Mitarbeit in Bestands- und Bedarfsanalyse bzgl. der IT-Infrastruktur des Fachbereichs Schnittstellenanalyse, Aufbau weiterer Schnittstellen sowie Prozess- und Ablaufbeschreibungen Betrieb und Fortentwicklung der IT-Infrastruktur des Fachbereichs im Rahmen des Projekts "Neuausrichtung der IT am Fachbereich Sozialwesen" Beschaffung, Aufbau, Installation, Betreuung und Support der PC-Pools für die Studierenden sowie der Rechner für Mitarbeitende und zur Betreuung des Fachbereichsservers (inkl. Peripherie) Instandhaltung und Installation der Medientechnik und -steuerung am Fachbereich, technischer Support Unterstützung der Studierenden und Mitarbeitenden bei allen Hard- und Software-Fragen Erstellung von Arbeitsanleitungen, Empfehlungen und Sicherheitshinweisen Selbstständiger Support, Abklärung und Behebung lokaler Störungen Technische Assistenz bei Lehrveranstaltungen, Forschungsprojekten und Fachbereichsveranstaltungen Bereitschaft zum bedarfsweisen Einsatz in Ausnahmefällen auch außerhalb regulärer Arbeitszeiten (z. B. bei Abend- oder Wochenendveranstaltungen) Abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker:in oder vergleichbar, idealerweise mit mehrjähriger Berufserfahrung Sehr gute Hard- und Softwarekenntnisse (Schwerpunkte Windows-Betriebssystem, Exchange/Outlook), Erfahrungen in der Administration von Windows-Servern, Rechteverwaltung, Datensicherheit und Serverbetrieb (Windows) Erfahrung in der Planung, Systemadministration und der Betreuung von IT-Projekten Sehr gute Kenntnisse Installation und Lizensierung fachspezifischer Software Flexibilität, Offenheit und Begeisterung dafür, sich mit rasch ändernden IT-Anforderungen und Nutzerprofilen auseinanderzusetzen  Begeisterung bei der Arbeit mit Studierenden und Mitarbeiter:innen und die Bereitschaft, sich in immer wieder neue Anforderungen einzuarbeiten Hohe Serviceorientierung, organisatorische Fähigkeiten, Verantwortungs- und Dienstleistungsbewusstsein, Teamfähigkeit Einen auf zwei Jahre befristeten Arbeitsvertrag im öffentlichen Dienst mit Aussicht auf Weiterbeschäftigung Ein hohes Maß an Gestaltungsmöglichkeiten und Eigenverantwortlichkeit Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitregelungen Kinderzulage Landesticket Hessen zur kostenfreien Nutzung des ÖPNV Umfangreiche und vielseitige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein vielfältiges Hochschulsportangebot Eine betriebliche Altersvorsorge im Rahmen der VBL Wertschätzende Umgangskultur in einem aufgeschlossenen und leistungsbereiten Team Dienstort ist Wiesbaden. Die Bereitschaft zum Einsatz an allen Studienorten der Hochschule wird erwartet.
Zum Stellenangebot

IT-System- und Anwendungsbetreuer (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Hofheim am Taunus
Das Medizinische Labor ist das ärztlich geführte medizinisch-diagnostische Labor des Main-Taunus-Kreises. Wir bieten seit über 40 Jahren ein breites Untersuchungsspektrum an, gestützt auf neueste Empfehlungen der Leitlinien sowie verschiedener Fachgesellschaften. Aktuelle Studienergebnisse werden in praxisrelevante Einführungen neuer Methoden einbezogen. Als Partner im Verbund der größten inhabergeführten Labore in Deutschland setzen wir mit unserem breiten Leistungsangebot auf hohe Qualitätsstandards in der Labordiagnostik. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt (in Vollzeit) für unseren Standort Hofheim einen: IT-System- und Anwendungsbetreuer (m/w/d) Sicherstellung des reibungslosen Betriebs und Supports der hauseigenen IT-Infrastruktur und der Betriebssysteme Unterstützung der jeweiligen Fachbereiche im Haus in IT-Fragen Kundenseitige Installation und Einrichtung der Hard- und Software für die elektronischen Anforderungen (Order Entry) und Befundübermittlung (DFÜ) bei unseren Einsendern/Kunden Koordination der Anwenderanforderungen mit Order Entry Betreuung der Einsender/Kunden bei Inbetriebnahme sowie Umstellung Telefonischer Support und ggf. Vor-Ort-Betreuung von Einsendern/Kunden Konfiguration und Wartung der eigenen Systeme sowie Mitwirkung bei der Planung Koordination und Umsetzung von IT-Projekten an der Schnittstelle zwischen Labor und Einsendern/Kunden Pflege der System- und Netzwerkdokumentation Koordination externer Dienstleister Dokumentation von Einsendern/Kunden Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder eine vergleichbare qualifizierte Ausbildung im IT-Bereich Einschlägiges Fachwissen im Bereich System- und Netzwerkadministration von Vorteil Idealerweise Kenntnisse im Bereich Laboranalytik Kenntnisse in medizinischen Datenaustauschformaten wie HL7, LDT Kenntnisse in den Bereichen AIS- und/oder KIS-Systeme von Vorteil Flexibilität und Zuverlässigkeit Exzellente Serviceorientierung und ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Ein attraktiver Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive in einem interessanten Teilbereich der Gesundheitsbranche Eine umfassende und sorgfältige Einarbeitung in Ihr neues Aufgabengebiet Eine gute und partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre Hospitationen in den Laborbereichen Regelmäßige Feedbackgespräche Ein hohes Maß an Selbständigkeit
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Mainz
Die A&M STABTEST GmbH ist ein führender Analytikdienstleister der pharmazeutischen Industrie mit Standorten in Bergheim bei Köln und der Landeshauptstadt Mainz. Seit 25 Jahren wird das Unternehmen durch die Gründer und Eigentümer geführt. Zwischenzeitlich leisten über 250 hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihren Beitrag an der Entwicklung und Analytik neuer Arzneimittel und der erfolgreichen Weiterentwicklung unseres Auftragsinstituts. Primär im europäischen Raum, aber auch mit vielen weltweiten Kunden, hat sich A&M STABTEST als zuverlässiger Partner und Spezialist für pharmazeutische Analytik als Full-Service-Labor unter GMP etabliert. Unser Standort in Mainz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d) in Vollzeit (Ref. 2009IT) Administration von Servern, Netzwerken und Applikationen Virtualisierung mittels VMWare und Citrix Qualifizierung von computergestützten Systemen Validierung von Softwarepaketen Durchführung und Dokumentation der Tätigkeiten unter GMP Anwendersupport / Troubleshooting (1st- and 2nd-Level-Support) Wir erwarten eine Ausbildung als Fachinformatiker Systemintegration oder einen vergleichbaren qualifizierten Abschluss Wissenschaftliches, fachübergreifendes Verständnis Sorgfältige und präzise Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Kurze Kommunikationswege in einer flachen mittelständischen Unternehmensstruktur Eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit Moderne Arbeitsbedingungen und flexible Arbeitszeiten Die Möglichkeit zur kontinuierlichen Weiterentwicklung in einem stetig expandierenden Unternehmen Getränke, Obsttage und regelmäßige Unternehmens- & Team-Events stehen auf unserem Programm Dienstfahrräder und Altersversorgung
Zum Stellenangebot

IT Systemadministrator (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Köln, Idstein
Die COGNOS AG ist eines der größten privaten und unabhängigen Bildungsunternehmen in Deutschland. Wir leben Bildung! Die von den Familienunternehmern Ludwig Fresenius und Dr. Arend Oetker getragene Gesellschaft betreibt berufliche Fachschulen, Hochschulen sowie Weiterbildungseinrichtungen im In- und Ausland. Zur COGNOS AG gehören 17 Tochtergesellschaften, darunter die Hochschule Fresenius, die Akademie Fresenius, die Ludwig Fresenius Schulen und die LUNEX University in Luxemburg. Die Unternehmen der COGNOS AG stehen für lebenslanges Lernen, innovative Lehrangebote, Internationalität und Praxisnähe. Sie qualifizieren Menschen in einem vielfältigen Fächerspektrum – von Management über Medien, Gesundheit, Soziales, Chemie, Biologie, Technik bis hin zu Design. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist am Standort in Köln oder Idstein in Vollzeit folgende Position zu besetzen: IT - Systemadministrator (m/w/d) Ein vielseitiges Aufgabengebiet, in das Sie Ihre Ideen und Erfahrungen einbringen können und sollen Die Herausforderung in einem kleinen Team die unternehmensweite IT-Infrastruktur neu auszurichten Die Möglichkeit System- und Netz-Security aktiv mit zu gestalten Die Chance eine große Bandbreite von IT-Technologien und Systemen kennen zu lernen, wir haben u.a. Windows, Linux und Apple im Einsatz Ein abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung und einige Jahre Berufserfahrung im IT-Umfeld Erste Erfahrungen in der Administration von Servern, Netzwerken oder anderen Infrastrukturbereichen Eine Leidenschaft für den Themenbereich Hybrid-/Multi-Cloud (insbesondere AZURE) Das Verständnis für Cybersecurity und den Antrieb sie in den Arbeitsalltag zu integrieren Die Motivation wiederkehrende Aufgaben nicht immer selbst durchzuführen sondern sie zu automatisieren Den Willen sich und das verantwortete Themengebiet stetig weiter zu entwickeln Ein dynamisches Umfeld, in dem Sie Ihre Ideen einbringen können, sowie die Möglichkeit, diese mit uns gemeinsam zu verwirklichen Austausch auf Augenhöhe, flache Hierarchien und eine offene Diskussionskultur 30 Urlaubstage im Jahr Nachhaltiger leben – wie z.B. mit Bike-Leasing oder einem Jobticket Umfangreiche Sozialleistungen – wie z.B. die Kantine im Haus, Familienservice, Mitarbeiterrabatte, vergünstigte Mitgliedschaft im Fitnessstudio in der Nähe
Zum Stellenangebot

IT Linux Systemadministrator (m/w/d) - Linux System Engineer

Do. 22.10.2020
Wiesbaden
Sie sind motiviert für eine abwechslungsreiche Position als IT Linux Systemadministrator (m/w/d) im Raum Wiesbaden oder Köln? Dann aufgepasst! Vor mehr als 35 Jahren gegründet, gilt unser Kunde heute als Primus in der Dienstleistungsbranche. Flexibilität, Zuverlässigkeit sowie ein gesunder Innovationsgeist sind dabei als feste Größen in der Unternehmensphilosophie verankert und werden von den 8.000 Mitarbeitern und dem breiten Kundenstamm sehr genossen. Verstärken Sie das Infrastruktur Team und bewerben Sie sich gleich heute auf Ihre neue Position! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Konzeption, Administration und Optimierung der Linux Serverlandschaft (CentOs, RedHat) Optimierung und Weiterentwicklung der hochverfügbaren Linux Serverfarm Monitoring der modernen IT Infrastruktur und Sicherstellung des reibungslosen Betriebs Automatisierung von Prozessen und Steuerung der externen und internen Dienstleister Übernahme von Verantwortungen bei vielseitigen IT Projekten wie beispielsweise Rollouts, Migrationen, Cloud sowie technische Dokumentation Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT Bereich oder eine Ausbildung im selben Bereich mit entsprechender Berufserfahrung Einschlägige Kenntnisse in der Linux Systemadministration (CentOS, RedHat) sowie im Scripting (Shell, Bash) Sie sind ein Teamplayer und zeichnen sich durch eine motivierte und strukturierte Arbeitsweise aus Eine 38h/Woche, 30 Urlaubstage sowie flexible Arbeitszeiten ermöglichen Ihnen die perfekte Vereinbarkeit zwischen Berufs- und Privatleben Individuelle Förderung Ihrer fachlichen Kompetenzen durch Schulungen und Weiterbildungen für Ihre fachliche und persönliche Entwicklung Freuen Sie sich auf ausgezeichnetes Gehaltspaket (Tarifvertrag) inklusive zahlreicher attraktiver Zusatzleistungen wie bspw. betriebliche Altersvorsorge, Jobticket sowie Sondervergünstigungen Angenehme Arbeitsatmosphäre durch regelmäßige Teamevents und einem familiären Miteinander
Zum Stellenangebot

Systemadministrator/in (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Mainz
Die Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) ist einer der größten Träger der gesetzlichen Unfallversicherung in Deutschland und übernimmt den Versicherungsschutz für rund 5,5 Millionen Versicherte aus 231.500 Betrieben der beiden Branchen. Unser Ziel ist es, Menschen zu helfen, die durch Arbeitsbedingungen gefährdet oder von Arbeitsunfällen oder Berufskrankheiten betroffen sind. Die IT-Strategie der BGHM umfasst die vollständige elektronische Unterstützung aller Geschäftsprozesse zu Versicherten, Mitgliedsunternehmen und innerhalb der Verwaltung. Mit dem Anspruch, aktuelle Technologien sicher und stets zeitnah einzusetzen, werden die IT-Lösungen der BGHM fortwährend weiterentwickelt und angepasst. Hierbei steht die Entwicklung der eigenen Anwendungssysteme sowie die Anpassung und Einbindung verschiedenster Standardsoftwareprodukte im Fokus. Anwenderfreundlichkeit nimmt dabei einen besonderen Stellenwert ein. Kurze Entscheidungswege, eigenverantwortliches Arbeiten und eine gute Arbeitsatmosphäre zeichnen uns aus und führen das Arbeiten in interdisziplinären Teams zum gemeinsamen Erfolg. Für die Abteilung IT-Betrieb suchen wir am Standort Mainz eine/n Systemadministrator/in (m/w/d) Bereitstellung von Software-Updates über SCCM Pflege der dafür eingesetzten Serverinfrastruktur Administration von Microsoft Intune Mitarbeit in Projekten Erstellen und Pflegen von Dokumentationen fundierte IT-Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung oder IT-Studium sehr gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen mit den Microsoft Betriebssystemen Windows Server 2019 und Windows 10 Erfahrungen mit Microsoft Cloud-Diensten Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Kundenorientierung Fähigkeit zu konzeptioneller Arbeit Weiterbildungsbereitschaft einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeitbeschäftigung, Möglichkeit zur Teilzeit familienfreundliches Arbeitsumfeld (Zertifizierung „audit berufundfamilie“) flexible Arbeitszeitgestaltung mit 30 Urlaubstagen im Jahr ergonomische Arbeitsplätze mit modernster IT-Ausstattung private Nutzung des Diensthandys (iPhone) individuelle Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten vielfältige Maßnahmen zur Gesundheitsförderung und betriebliche Altersvorsorge Sozialleistungen nach den Regelungen des öffentlichen Dienstes Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 9b-11 BG-AT (entspricht TVöD Bund) bewertet. Grundsätzlich kann die Stelle auch in Teilzeit wahrgenommen werden. Frauen werden besonders aufgefordert sich zu bewerben. Über die Bewerbung von Menschen mit Behinderung freuen wir uns sehr.
Zum Stellenangebot


shopping-portal