Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Netzwerkadministration: 2.415 Jobs

Berufsfeld
  • Netzwerkadministration
Branche
  • It & Internet 788
  • Sonstige Dienstleistungen 174
  • Groß- & Einzelhandel 152
  • Verkauf und Handel 152
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 144
  • Transport & Logistik 117
  • Elektrotechnik 116
  • Feinmechanik & Optik 116
  • Maschinen- und Anlagenbau 100
  • Gesundheit & Soziale Dienste 96
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 85
  • Baugewerbe/-Industrie 77
  • Recht 74
  • Unternehmensberatg. 74
  • Wirtschaftsprüfg. 74
  • Sonstige Branchen 72
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 69
  • Telekommunikation 65
  • Versicherungen 55
  • Banken 48
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2269
  • Ohne Berufserfahrung 1372
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2371
  • Home Office 734
  • Teilzeit 210
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2182
  • Ausbildung, Studium 106
  • Befristeter Vertrag 52
  • Studentenjobs, Werkstudent 36
  • Arbeitnehmerüberlassung 32
  • Berufseinstieg/Trainee 7
  • Praktikum 5
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Netzwerkadministration

Auszubildender Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration (m/w/d)

Di. 21.09.2021
Bochum
Die „Telekom Healthcare Solutions“ ist ein strategisches Wachstumsfeld der Deutschen Telekom, das weltweit alle Healthcare-Einheiten des Konzerns bündelt und steuert. Als führender Anbieter von Healthcare ICT vereinigt es die Kompetenzen, um alle Akteure im Gesundheitswesen sicher und digital miteinander zu vernetzen und bietet eine breite Produktpalette an innovativen eHealth - Lösungen aus einer Hand: Prävention, Pflege und Administration im ambulanten, stationären/medizinischen und häuslichen Umfeld. Für unseren Standort Bochum suchen wir zum Ausbildungsbeginn 2022 einen Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration (m/w/d). Als Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration (m/w/d) bist Du immer dann gefragt, wenn es um Netzwerke, Server und PCs geht. Du entwickelst Dich zum Spezialisten für die Planung, den Aufbau und die Administration von individuellen IT-Lösungen für interne oder externe Kunden. Schwerpunkte der Ausbildung sind: Inbetriebnahme und Installation von IT- und Netzwerksystemen Selbständiges Eingrenzen und Beheben auftretender Störungen und Fehler Verwalten und Betreiben von komplexen IT- Systemen Planen und Realisieren kundenspezifischer IT- Lösungen durch Integration von Hard- und Software-Komponenten Interesse an Computern und Technik Gute Umgangsformen und Kontaktfreudigkeit Gute Noten in Informatik (wenn als Schulfach angeboten) und Mathematik Freude an Teamwork und Eigenverantwortung Selbständige und zielorientierte Arbeitsweise Engagement und Leistungsbereitschaft Wir bieten Dir eine fundierte und praxisorientierte Ausbildung in einem modernen Umfeld. Du bist Teil eines kreativen Teams in einer offenen Unternehmenskultur. Im Vordergrund steht bei uns die Übernahme von Auszubildenden nach einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung. Haben wir Dein Interesse geweckt, dann bewirb Dich am besten gleich – vorzugsweise per email. Um Deine Bewerbung bei uns so einfach wie möglich zu gestalten, sind für den Erstkontakt Dein Lebenslauf, sowie die letzten beiden Schulzeugnisse ausreichend. Wir sind gespannt auf Deine Unterlagen.
Zum Stellenangebot

IT System-Administrator (m/w/d), befristet für 12 Monate

Di. 21.09.2021
Duisburg
ELG ist ein weltweit führendes Unternehmen für Handel, Aufbereitung und Recycling von Rohstoffen für die Edelstahlindustrie sowie von Hochleistungswerkstoffen wie Superlegierungen und Titan. An über 50 Standorten in Nordamerika, Europa, Asien, Australien und Südafrika setzen rund 1.300 ELG-Mitarbeitende Maßstäbe bei Service, Kompetenz und Qualität zur Zufriedenheit von Kunden und Lieferanten. Edelstahl zählt zu den nachhaltigsten Rohstoffen und lässt sich ohne Qualitätsverlust nahezu vollständig wiederverwerten. ELG trägt mit ihren präzisen und innovativen Recyclingverfahren und höchsten Qualitätsstandards seit mehr als 50 Jahren dazu bei den Wertschöpfungskreislauf zu schließen. So können wir Ressourcen schonen und einen wertvollen Beitrag für Klima und Umwelt leisten. Die ELG Haniel GmbH mit Sitz in Duisburg fungiert als Führungsholding der in- und ausländischen Tochtergesellschaften in 19 Ländern. Für das IT Infrastructure Management Team unserer konzernweiten IT-Organisation suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen IT System-Administrator (m/w/d), befristet für 12 Monate Endbenutzer-Support (vor Ort, remote, per Telefon) zur Lösung von Hardware- und Softwareanfragen und -problemen 1st Level Support in einem internationalen Umfeld Fehlersuche durchführen, um Probleme zu diagnostizieren und zu beheben (Teile reparieren oder ersetzen, usw.) Installation, Konfiguration, Bereitstellung und Administration von Server- und Clientsystemen mit gängigen Betriebssystemen Installation, Konfiguration und Administration von Client- und Serversoftware Unterstützung der Benutzer bei der Orientierung und Anleitung zur Bedienung neuer Software und Computerausrüstung Verwaltung der Lagerbestände für End- und Peripheriegeräte Mindestens 2 Jahre Erfahrung als System-Administrator im Service Desk (1st- und 2nd Level) Hervorragende Diagnose- und Problemlösungsfähigkeiten Hervorragende Kommunikationsfähigkeit Vertiefte Kenntnisse in den Bereichen Computersysteme und Netzwerke Hoher Teamgeist und Belastbarkeit Gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Die Zertifizierung als IT-Experte ist von Vorteil (z. B. Microsoft Certified IT Professional). Gestaltungsspielraum in einem internationalen und zukunftsorientierten Geschäftsfeld, in dem Sie schnellstmöglich Verantwortung übernehmen und Ihre Kompetenzen einbringen können Dauerhafte Zusammenarbeit und gute Entwicklungsperspektiven mit einem leistungsgerechten Gehalt, Urlaubsgeld und freiwilligen sozialen Leistungen Fachliche und persönliche Förderung durch aufgaben- und zielorientierte Angebote zur Fort- und Weiterbildung im Rahmen einer strukturierten Personalentwicklung Essenszuschuss für eine kulinarisch wechselnde Auswahl an Gerichten in einer lokalen Kantine sowie kalorienarme Getränke, Kaffee und Tee Kurze Wege nicht nur aufgrund der kostenfreien Parkplätze Ausgezeichnetes Betriebsklima auf der Grundlage eines respektvollen, wertschätzenden und auf Vertrauen basierenden Umgangs
Zum Stellenangebot

Auszubildende (m/w/d) zum Fachinformatiker für Daten- und Prozessanalyse

Di. 21.09.2021
Bonn
Wir suchen in Bonn mit Start im August 2022: AUSZUBILDENDE (M/W/D) ZUM FACHINFORMATIKER FÜR DATEN- UND PROZESSANALYSE Wir von ORBIT bieten unseren Kunden eine zuverlässige Rundumbetreuung in allen IT-Fragen – von der Beratung über die gesamte Hard- und Software bis hin zu vielfältigen Services. In enger Partnerschaft mit ausgewählten Herstellern liefern wir alles aus einer Hand. Unverkennbar ORBIT sind wir für unsere Kunden durch den ausbalancierten Mix aus fachlichem Know-how, Offenheit, Integrität und Flexibilität. ORBIT ist ein selbstständiges wachstumsstarkes Unternehmen. Mit über 350 Teamplayern gehören wir zur Deutschen Telekom Gruppe. Analysieren von Arbeits- und Geschäftsprozessen Bereitstellen von Daten und Datenquellen Konzeption und Entwicklung von Maßnahmen zur Verbesserung der Datenqualität Betreuung von IT-Systemen Kooperation im Rahmen des Datenschutzes Arbeitsorganisation, Projekt-management, Qualitätssicherung Produktrecherchen und Präsentationen Hohe Affinität zum Thema IT und erste Kenntnisse im Bereich Hard- und Software sowie Netzwerk sind von Vorteil Guter Realschulabschluss oder (Fach-)Abitur Analytisches Vorgehen und selbständige Arbeitsweise bei der Lösung von Aufgaben und Problemstellungen Freude am Kundenkontakt Spaß an der Arbeit im Team Gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Eine offene Unternehmenskultur, die zu Eigenverantwortung animiert Flexible Arbeitszeiten Onboarding Coaching & Fortbildung Mitarbeiter-Events Mitarbeitervorteile des Telekom-Konzerns Vergünstiges Jobticket Gute Anbindung mit PKW und ÖPNV Kostenlose Getränke und frisches Obst Kostenloses Fitness-Training Gesundheitsvorsorge, z.B. Schutzimpfungen, Sehtests
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration (m/w) ab August 2022

Di. 21.09.2021
Karlsruhe (Baden)
Karlsruhe Ausbildung zum Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration (m/w) ab August 2022 „Wir bauen Zukunft!“ - unter diesem Slogan entwickelt sich weisenburger nachhaltig: 1955 gegründet, umfasst die weisenburger-Gruppe erfolgreiche Unternehmen im Bau- und Immobilienbereich. Mit mehr als 650 Mitarbeitern wird eine Gesamtleistung von 460 Mio. € erreicht. weisenburger plant und errichtet Wohngebäude und Reihenhäuser, Pflegeeinrichtungen und Hotels sowie Büro- und Gewerbeflächen. Jährlich werden über 2.800 Einheiten fertiggestellt. Junge Start-ups bereichern die Gruppe um innovative und markterweiternde Produkte. Die weisenburger-Gruppe ist an 20 Standorten vertreten. Support unserer Mitarbeiter durch den Einsatz eines Ticketsystems Administration und Pflege unseres Netzwerks sowie der mobilen Endgeräte wie Drucker, Telefonie und Videokonferenzsysteme Betreuung von innovativen und hauseigenen Apps durch die enge Zusammenarbeit mit der eigenen Entwicklungsabteilung Planung, Einkauf und Konfiguration der IT-Hard- und Software Dokumentationserstellung eine gute Fachhochschulreife, ein sehr guter Realschlussabschluss oder vergleichbar gute Noten in Mathematik und Physik Leidenschaft für IT-Themen und Technik Teamfähigkeit und Freude an der Unterstützung anderer Lust, aus den Erfahrungen unserer Kollegen zu lernen eine attraktive Vergütung (z. B. 1.384 € brutto im 3. Lehrjahr) hohe Übernahmechancen eine abwechslungsreiche Tätigkeit einen persönlichen Mentor, der während der Ausbildung an deiner Seite steht einen individuellen Ausbildungsplan und spannende Weiterbildungsangebote kostenlose Nutzung des firmeneigenen Fitnessstudios in der Zentrale in Karlsruhe eine kostenlose ScoolCard
Zum Stellenangebot

Duales Studium Angewandte Informatik (B.Sc.) 2022 (m/w/d)

Di. 21.09.2021
Hamburg
Wir bleiben anders. Du auch? Wir bei Tchibo wollen was bewegen! Deshalb bieten wir dir in unserem dualen Studium Angewandte Informatik viele Möglichkeiten, dich auszuprobieren. Als kreatives Unternehmen mit vielen verschiedenen Bereichen ist es uns wichtig, immer wieder neue Wege zu gehen. Denn nur so entwickeln wir zusammen die besten Ideen. Hilf uns dabei und zeig uns, was in dir steckt! Duales Studium Angewandte Informatik (B.Sc.) 2022 (m/w/d) 22297 Hamburg Vollzeit Arbeitsort: Hamburg In deinem Studium zum Bachelor Angewandte Informatik verbindest du theoretische Inhalte der Nordakademie und die praktische Umsetzung bei Tchibo. Du kannst hier die digitale Zukunft einer Traditionsmarke mitgestalten, indem du Einblick in alle Phasen der Softwareentwicklung erhältst und an spannenden Projekten mitarbeitest. Diese reichen von der Konzeption und Modellierung, über die Realisierung bis hin zur Qualitätssicherung von Softwaresystemen. Dabei lernst du von unseren Software-Entwicklern aus verschiedenen Bereichen und bist umgeben von modernsten Technologien, einem einzigartigen Geschäftsmodell sowie herausfordernden Themen. Fachseminare und Workshops unterstützen deine Entwicklung während des dualen Studiums, für das wir sämtliche Studien- und Prüfungsgebühren übernehmen. Finanzielle Unterstützung bekommst du auch während eines Auslandssemesters. Nach deinem erfolgreichen Abschluss bist du bestens darauf vorbereitet, eine verantwortungsvolle Rolle im Tchibo Online Bereich zu übernehmen. Du hast (Fach-)Abitur mit (sehr) guten Noten absolviert. Idealerweise bringst du erste praktische Erfahrungen mit, z. B. durch private Projekte, Praktika oder eine Ausbildung im IT-Umfeld. Durch dein großes Interesse an Themen wie Digitalisierung oder modernen Technologien zeigt sich deine IT-Affinität. Du liebst es, dein Bestes zu geben und überzeugst durch deine hohe Leistungs- und Lernbereitschaft. Du bist selbstbewusst, kontaktfreudig und hast Spaß an der Arbeit im Team. Du hast ab 01. August 2022 Zeit, dein duales Studium Angewandte Informatik zu starten. Für dein duales Studium Business Administration erhältst du ein attraktives Gehalt (1. Jahr: 950 Euro pro Monat, 2. Jahr: 1050 Euro pro Monat, 3. Jahr: 1.350 Euro pro Monat, 4. Jahr 1.650 Euro pro Monat) sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Bei uns bist du bestens versorgt: Auf dich warten ein Restaurant mit vielfältigem Angebot, ein Bistro, eine Cafeteria und kostenlose Getränke. Und nicht nur unseren Tchibo Weihnachtsbraten gibt's, wenn du möchtest, auch vegan! Komm entspannt an und profitiere von der guten Verkehrsanbindung unserer Zentrale sowie einem Fahrtkostenzuschuss für den Hamburger Verkehrsbund (HVV). Egal ob im Fitnesscenter, im Schwimmbad oder in einem unserer Sportkurse - im Tchibo Freizeitzentrum kannst du dich so richtig auspowern. Als Teil der Tchibo Familie erhältst du Mitarbeiter-Rabatt auf all unsere Produkte. Liebst du Kaffee genauso wie wir? Dann freu dich jeden Monat zusätzlich auf eine Packung Tchibo Kaffee deiner Wahl. Wir möchten dich dabei unterstützen, im nächsten Level zu starten und bieten dir Trainings, Entwicklungsgespräche und spannende Einblicke in die Kaffeeproduktion, die Tchibo Logistik und unsere Shops.
Zum Stellenangebot

Systemadministrator Virtualisierung (m/w/d)

Di. 21.09.2021
Berlin
Für die Stromnetz Berlin GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Systemadministrator Virtualisierung im Bereich IT am Standort Berlin. Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue. Wir, die Stromnetz Berlin GmbH, sind als landeseigenes Unternehmen Eigentümer der Netzanlagen Berlins. Als innovativer und serviceorientierter Netzbetreiber übernehmen wir alle Aufgaben rund um das Management, den Betrieb und den Ausbau des Berliner Stromnetzes. Wir stellen dabei 24/7 die Versorgung von 3,7 Millionen Menschen in der Stadt mit Strom sicher und arbeiten kontinuierlich daran, die Zuverlässigkeit und Effizienz unseres Verteilungsnetzes zu verbessern, um auch die zukünftigen Anforderungen und Erwartungen unserer Kund*innen und der Gesellschaft zu erfüllen. Wir verstehen uns als Pioniere bei intelligenten Energielösungen. Mit Hilfe von zukunftsweisenden Technologien treiben wir die Entwicklung Berlins zu einer Smart City voran und unterstützen unsere Stadt bei der Energiewende und der Nutzung umweltschonender Ressourcen. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kund*innen und eine nachhaltige Gesellschaft engagieren – bunt, vielfältig, erfrischend anders: Menschen wie Sie. Das IT Team der Stromnetz Berlin GmbH unterstützt die Fachbereiche bei der Digitalisierung der Geschäftsprozesse. Wir setzen die internen und externen Herausforderungen an einen digitalen Netzbetreiber in strategische Initiativen, Architekturen und Projekte um. Unter anderem bewältigen wir in den kommenden Jahren den Umstieg auf SAP HANA. Wir betreuen zusammen mit vielen Kolleg*innen in den Fachbereichen die bestehende Ausstattung an Software und Hardware und entwickeln diese zusammen mit unseren Dienstleister*innen stetig weiter. Teamgeist wird bei uns groß geschrieben. Informations- und IT-Sicherheit ist eine Kernanforderung an den Betrieb einer kritischen Infrastruktur. Als Mitglied unseres Teams erhalten Sie die Möglichkeit, Sicherheit aktiv umzusetzen, wo es wirklich darauf ankommt. Sie übernehmen die Installation, Administration, Konfiguration und Weiterentwicklung unserer Virtualisierungsumgebungen und stellen Monitoring und Troubleshooting sicher. Sie bearbeiten Service Requests und Incidents und stellen das Monitoring und Troubleshooting von Virtualisierungsumgebungen sicher. Sie führen Release- und Versionswechsel, sowie Performance-Analysen und Tuning durch. Sie hosten Linux und Windows Betriebssysteme und installieren, warten und überwachen die eingesetzten Systeme. Sie unterstützen im 2nd Level Support und in der Ticketbearbeitung. Sie haben eine IT-Ausbildung als Systemadministrator (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikationen. Sie bringen fundierte Berufserfahrungen im Bereich VMware- und OpenStack / KVM-Virtualisierungs- und Cloud-Technologien - z.B. vRealize Automation und / oder VMware Cloud Infrastructure - sowie in VMware-Datacenter-Produkten, wie VMware NSX-T, mit. Sie können sehr gute Kenntnisse in Microsoft-Infrastrukturen ab Microsoft Windows Server 2016, FileService, in den darauf basierenden Standard- und OpenSource-Anwendungen sowie entsprechenden Managementsystemen und -tools vorweisen. Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse allgemeiner Protokolle und Technologien wie z.B. VMware vSphere, VMware HCX und / oder Backup Exec/Veeam und haben idealerweise bereits praktische Erfahrung damit gesammelt. Sie verfügen über Kenntnisse in Linux KVM, Linux RedHat und in Automatisierungswerkzeugen und -technologien - z. B. Red Hat Ansible, Red Hat Process Automation Manager, Docker - und weiteren im Umfeld von Cloudlösungen eingesetzten Tools, Kenntnisse in HyperV sind wünschenswert. Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse, zeichnen sich durch eine strukturierte, gewissenhafte und zuverlässige Arbeitsweise aus und haben eine starke Teamorientierung. Wir bieten ein Umfeld mit viel Gestaltungsraum zur Eigeninitiative und eigenverantwortlichem Handeln. Wir geben finanzielle Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie eine tariflich festgelegte Sollvergütung. Wir sichern Ihnen im Rahmen eines strukturierten Prozesses eine fundierte Einarbeitung mit festen Ansprechpartner*innen zu. Wir unterstützen Sie bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitsmodelle. Wir fördern Ihre persönliche Entwicklung durch vielfältige individuelle Weiterbildungsmaßnahmen und bieten Ihnen ein umfangreiches Angebot zur Gesundheitsförderung sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Vielfalt macht unser Unternehmen leistungsfähiger und attraktiver. Bewerbungen von Personen jeglichen Alters, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, ethnisch-kulturellen Hintergrunds sind herzlich willkommen. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Systemadministrator*in Datenbanken

Di. 21.09.2021
Berlin
Für die Stromnetz Berlin GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Systemadministrator*in Datenbanken im Bereich IT am Standort Berlin. Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue. Wir, die Stromnetz Berlin GmbH, sind als landeseigenes Unternehmen Eigentümer der Netzanlagen Berlins. Als innovativer und serviceorientierter Netzbetreiber übernehmen wir alle Aufgaben rund um das Management, den Betrieb und den Ausbau des Berliner Stromnetzes. Wir stellen dabei 24/7 die Versorgung von 3,7 Millionen Menschen in der Stadt mit Strom sicher und arbeiten kontinuierlich daran, die Zuverlässigkeit und Effizienz unseres Verteilungsnetzes zu verbessern, um auch die zukünftigen Anforderungen und Erwartungen unserer Kund*innen und der Gesellschaft zu erfüllen. Wir verstehen uns als Pioniere bei intelligenten Energielösungen. Mit Hilfe von zukunftsweisenden Technologien treiben wir die Entwicklung Berlins zu einer Smart City voran und unterstützen unsere Stadt bei der Energiewende und der Nutzung umweltschonender Ressourcen. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kund*innen und eine nachhaltige Gesellschaft engagieren – bunt, vielfältig, erfrischend anders: Menschen wie Sie. Das IT Team der Stromnetz Berlin GmbH unterstützt die Fachbereiche bei der Digitalisierung der Geschäftsprozesse. Wir setzen die internen und externen Herausforderungen an einen digitalen Netzbetreiber in strategische Initiativen, Architekturen und Projekte um. Unter anderem bewältigen wir in den kommenden Jahren den Umstieg auf SAP HANA. Wir betreuen zusammen mit vielen Kolleg*innen in den Fachbereichen die bestehende Ausstattung an Software und Hardware und entwickeln diese zusammen mit unseren Dienstleister*innen stetig weiter. Teamgeist wird bei uns groß geschrieben. Informations- und IT-Sicherheit ist eine Kernanforderung an den Betrieb einer kritischen Infrastruktur. Als Mitglied unseres Teams erhalten Sie die Möglichkeit, Sicherheit aktiv umzusetzen, wo es wirklich darauf ankommt. Sie administrieren MS-SQL-Server und Oracle-Server (on-premise und IAAS) sowie das Datenbankmanagementsystem. Sie überwachen Datenbankzugriffe, entwickeln und implementieren Rollen- und Rechtemodelle sowie Authentifizierungsverfahren. Sie bearbeiten Service Requests und Incidents und stellen das Monitoring und Troubleshooting im Bereich Datenbanken sicher. Sie führen Release- und Versionswechsel, sowie Performance-Analysen und Tuning durch. Sie konzeptionieren, verwalten und testen Sicherungs- und Desaster-Recovery-Pläne. Sie konzeptionieren und entwickeln relationale Datenbanken. Sie übernehmen das Lifecycle Management. Sie unterstützen Projekte und Fachbereiche als technischer Service Koordinator. Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Systemadministrator*in oder eine vergleichbare Qualifikation und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in den oben genannten Themengebieten. Sie bringen fundierte Kenntnisse in Datenbankmanagementsystemen (MS, Oracle, PostgresSQL, MariaDB), Konzipierung und Entwicklung relationaler Datenbanken sowie deren Administration mit. Sie haben sehr gute Kenntnisse im Bereich Servervirtualisierung und Backup virtueller Datenbankserver. Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in der Abfragesprache mySQL. Sie bringen gute Erfahrungen in Microsoft SQL Server, MS SQL Reporting Services und MS SQL Integration Services mit. Erste Erfahrungen in Cloudtechnologien (AWS/Azure, ARM-Template) und im Scripting runden Ihr Profil ab. Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse. Sie arbeiten gerne im Team zusammen und haben eine ausgeprägte strukturierte, selbständige und analytische Arbeitsweise. Wir bieten ein Umfeld mit viel Gestaltungsraum zur Eigeninitiative und eigenverantwortlichem Handeln. Wir geben finanzielle Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie eine tariflich festgelegte Sollvergütung. Wir sichern Ihnen im Rahmen eines strukturierten Prozesses eine fundierte Einarbeitung mit festen Ansprechpartner*innen zu. Wir unterstützen Sie bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitsmodelle. Wir fördern Ihre persönliche Entwicklung durch vielfältige individuelle Weiterbildungsmaßnahmen und bieten Ihnen ein umfangreiches Angebot zur Gesundheitsförderung sowie eine betriebliche Altersvorsorge.  Vielfalt macht unser Unternehmen leistungsfähiger und attraktiver. Bewerbungen von Personen jeglichen Alters, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, ethnisch-kulturellen Hintergrunds sind herzlich willkommen. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Systemadministrator*in Backup/Storage

Di. 21.09.2021
Berlin
Für die Stromnetz Berlin GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Systemadministrator*in Backup/Storage im Bereich IT am Standort Berlin. Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue. Wir, die Stromnetz Berlin GmbH, sind als landeseigenes Unternehmen Eigentümer der Netzanlagen Berlins. Als innovativer und serviceorientierter Netzbetreiber übernehmen wir alle Aufgaben rund um das Management, den Betrieb und den Ausbau des Berliner Stromnetzes. Wir stellen dabei 24/7 die Versorgung von 3,7 Millionen Menschen in der Stadt mit Strom sicher und arbeiten kontinuierlich daran, die Zuverlässigkeit und Effizienz unseres Verteilungsnetzes zu verbessern, um auch die zukünftigen Anforderungen und Erwartungen unserer Kund*innen und der Gesellschaft zu erfüllen. Wir verstehen uns als Pioniere bei intelligenten Energielösungen. Mit Hilfe von zukunftsweisenden Technologien treiben wir die Entwicklung Berlins zu einer Smart City voran und unterstützen unsere Stadt bei der Energiewende und der Nutzung umweltschonender Ressourcen. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kund*innen und eine nachhaltige Gesellschaft engagieren – bunt, vielfältig, erfrischend anders: Menschen wie Sie. Das IT Team der Stromnetz Berlin GmbH unterstützt die Fachbereiche bei der Digitalisierung der Geschäftsprozesse. Wir setzen die internen und externen Herausforderungen an einen digitalen Netzbetreiber in strategische Initiativen, Architekturen und Projekte um. Unter anderem bewältigen wir in den kommenden Jahren den Umstieg auf SAP HANA. Wir betreuen zusammen mit vielen Kolleg*innen in den Fachbereichen die bestehende Ausstattung an Software und Hardware und entwickeln diese zusammen mit unseren Dienstleister*innen stetig weiter. Teamgeist wird bei uns groß geschrieben. Informations- und IT-Sicherheit ist eine Kernanforderung an den Betrieb einer kritischen Infrastruktur. Als Mitglied unseres Teams erhalten Sie die Möglichkeit, Sicherheit aktiv umzusetzen, wo es wirklich darauf ankommt. Sie administrieren die Storage-Infrastruktur und Backup-Umgebung. Sie konzeptionieren, verwalten und testen Sicherungs- und Desaster-Recovery-Pläne. Sie administrieren, monitoren und entwickeln die zentrale Backuparchitektur sowie Backupjobs. Sie überwachen die Ressourcen/ Funktionalität und Zuwachsplanung. Sie führen Release- und Versionswechsel, sowie Performance-Analysen und Tuning durch. Sie sind verantwortlich für das Troubleshooting, die Bearbeitung von 2nd Level Service Requests und Incidents. Sie unterstützen Projekte und Fachbereiche als technischer Service Koordinator. Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Systemadministrator*in oder eine vergleichbare Qualifikation und verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung in den oben genannten Themengebieten. Sie bringen sehr gute Erfahrungen im Bereich Backup/Recovery (Netapp) von Servern und Datenbanken mit. Sie verfügen über gute Kenntnisse im Umgang mit Linux und Microsoft Servern-Betriebssystemen. Sie haben Erfahrungen in der Administration und Konfiguration mit mindestens einer aktuellen Storage Technologie (Hersteller z.B.: NetApp, HDS HUS, EMC, HP MSA, Oracle) sowie im Backup von virtuellen Umgebungen. Sie verfügen über gute Kenntnisse in den Schnittstellenformaten Rest API, XML, CSV, JSON, SOAP. Erfahrungen im Scripting zu administrativen Zwecken runden Ihr Profil ab. Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse. Sie arbeiten gerne im Team zusammen, sind zuverlässig, gewissenhaft und haben eine selbständige Arbeitsweise. Wir bieten ein Umfeld mit viel Gestaltungsraum zur Eigeninitiative und eigenverantwortlichem Handeln. Wir geben finanzielle Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie eine tariflich festgelegte Sollvergütung. Wir sichern Ihnen im Rahmen eines strukturierten Prozesses eine fundierte Einarbeitung mit festen Ansprechpartner*innen zu. Wir unterstützen Sie bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitsmodelle. Wir fördern Ihre persönliche Entwicklung durch vielfältige individuelle Weiterbildungsmaßnahmen und bieten Ihnen ein umfangreiches Angebot zur Gesundheitsförderung sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Vielfalt macht unser Unternehmen leistungsfähiger und attraktiver. Bewerbungen von Personen jeglichen Alters, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, ethnisch-kulturellen Hintergrunds sind herzlich willkommen. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Systemadministrator*in IT Infrastruktur

Di. 21.09.2021
Berlin
Für die Stromnetz Berlin GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Systemadministrator*in IT Infrastruktur im Bereich IT am Standort Berlin. Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue. Wir, die Stromnetz Berlin GmbH, sind als landeseigenes Unternehmen Eigentümer der Netzanlagen Berlins. Als innovativer und serviceorientierter Netzbetreiber übernehmen wir alle Aufgaben rund um das Management, den Betrieb und den Ausbau des Berliner Stromnetzes. Wir stellen dabei 24/7 die Versorgung von 3,7 Millionen Menschen in der Stadt mit Strom sicher und arbeiten kontinuierlich daran, die Zuverlässigkeit und Effizienz unseres Verteilungsnetzes zu verbessern, um auch die zukünftigen Anforderungen und Erwartungen unserer Kund*innen und der Gesellschaft zu erfüllen. Wir verstehen uns als Pioniere bei intelligenten Energielösungen. Mit Hilfe von zukunftsweisenden Technologien treiben wir die Entwicklung Berlins zu einer Smart City voran und unterstützen unsere Stadt bei der Energiewende und der Nutzung umweltschonender Ressourcen. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kund*innen und eine nachhaltige Gesellschaft engagieren – bunt, vielfältig, erfrischend anders: Menschen wie Sie. Das IT Team der Stromnetz Berlin GmbH unterstützt die Fachbereiche bei der Digitalisierung der Geschäftsprozesse. Wir setzen die internen und externen Herausforderungen an einen digitalen Netzbetreiber in strategische Initiativen, Architekturen und Projekte um. Unter anderem bewältigen wir in den kommenden Jahren den Umstieg auf SAP HANA. Wir betreuen zusammen mit vielen Kolleg*innen in den Fachbereichen die bestehende Ausstattung an Software und Hardware und entwickeln diese zusammen mit unseren Dienstleister*innen stetig weiter. Teamgeist wird bei uns groß geschrieben. Informations- und IT-Sicherheit ist eine Kernanforderung an den Betrieb einer kritischen Infrastruktur. Als Mitglied unseres Teams erhalten Sie die Möglichkeit, Sicherheit aktiv umzusetzen, wo es wirklich darauf ankommt. Sie administrieren die Microsoft Infrastructure Services. Sie administrieren und pflegen die Linux Images (RedHat, Debian). Sie übernehmen Implementierung, Administration und Betrieb im Bereich Exchange und Unternehmenskommunikationslösungen (z.B.: Microsoft Teams, Sharepoint). Sie administrieren gängige Client-/Server-Sicherheitssoftware, z.B. MS End Point Protection, Symantec. Sie sind verantwortlich für das Monitoring, Wartung und Pflege (Patchmanagement, WSUS). Sie sind verantwortlich für das Troubleshooting und den 2nd Level Support. Sie unterstützen Projekte und Fachbereiche als technischer Service Koordinator. Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatik*in für Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation und haben mehrjährige Berufserfahrung in den oben genannten Themengebieten. Sie bringen sehr gute Kenntnisse in Design und Administration von Infrastrukturumgebungen und deren Diensten (DC, DNS, DHCP, ACL, AD, AAD, AAD B2C, ARM Template, Printing/FollowMe-Print, Exchange/ Mail etc.) mit. Sie haben Erfahrungen mit angrenzenden Technologien (VMware vSphere, MS-SQL, Exchange, Backup Lösungen - Symantec Backup Exec, Veeam -, Storage Lösungen, PAAS, Sever Hardware) und gängigen Netzwerk- und Verschlüsselungsprotokollen (TCP/IP, HTTPS, SSL/TLS, VPN, S/MIME, PKI, SPF, DKIM). Sie bringen gute Kenntnisse im Bereich E-Mail-Security (Verschlüsselung, Signaturen und Zertifikate)mit. Sie verfügen über Kenntnisse in der Skripterstellung mit PowerShell und Batch. Sie sind aufgeschlossen, behalten auch bei größerem Arbeitsaufkommen den Überblick und verstehen sich als Teamplayer. Wir bieten ein Umfeld mit viel Gestaltungsraum zur Eigeninitiative und eigenverantwortlichem Handeln. Wir geben finanzielle Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie eine tariflich festgelegte Sollvergütung. Wir sichern Ihnen im Rahmen eines strukturierten Prozesses eine fundierte Einarbeitung mit festen Ansprechpartner*innen zu. Wir unterstützen Sie bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitsmodelle. Wir fördern Ihre persönliche Entwicklung durch vielfältige individuelle Weiterbildungsmaßnahmen und bieten Ihnen ein umfangreiches Angebot zur Gesundheitsförderung sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Vielfalt macht unser Unternehmen leistungsfähiger und attraktiver. Bewerbungen von Personen jeglichen Alters, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, ethnisch-kulturellen Hintergrunds sind herzlich willkommen. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Senior Netzwerkadministrator*in

Di. 21.09.2021
Berlin
Für die Stromnetz Berlin GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Senior Netzwerkadministrator*in im Bereich IT am Standort Berlin. Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue. Wir, die Stromnetz Berlin GmbH, sind als landeseigenes Unternehmen Eigentümer der Netzanlagen Berlins. Als innovativer und serviceorientierter Netzbetreiber übernehmen wir alle Aufgaben rund um das Management, den Betrieb und den Ausbau des Berliner Stromnetzes. Wir stellen dabei 24/7 die Versorgung von 3,7 Millionen Menschen in der Stadt mit Strom sicher und arbeiten kontinuierlich daran, die Zuverlässigkeit und Effizienz unseres Verteilungsnetzes zu verbessern, um auch die zukünftigen Anforderungen und Erwartungen unserer Kund*innen und der Gesellschaft zu erfüllen. Wir verstehen uns als Pioniere bei intelligenten Energielösungen. Mit Hilfe von zukunftsweisenden Technologien treiben wir die Entwicklung Berlins zu einer Smart City voran und unterstützen unsere Stadt bei der Energiewende und der Nutzung umweltschonender Ressourcen. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kund*innen und eine nachhaltige Gesellschaft engagieren – bunt, vielfältig, erfrischend anders: Menschen wie Sie. Das IT Team der Stromnetz Berlin GmbH unterstützt die Fachbereiche bei der Digitalisierung der Geschäftsprozesse. Wir setzen die internen und externen Herausforderungen an einen digitalen Netzbetreiber in strategische Initiativen, Architekturen und Projekte um. Unter anderem bewältigen wir in den kommenden Jahren den Umstieg auf SAP HANA. Wir betreuen zusammen mit vielen Kolleg*innen in den Fachbereichen die bestehende Ausstattung an Software und Hardware und entwickeln diese zusammen mit unseren Dienstleister*innen stetig weiter. Teamgeist wird bei uns groß geschrieben. Informations- und IT-Sicherheit ist eine Kernanforderung an den Betrieb einer kritischen Infrastruktur. Als Mitglied unseres Teams erhalten Sie die Möglichkeit, Sicherheit aktiv umzusetzen, wo es wirklich darauf ankommt. Sie übernehmen die Konzeption, den Aufbau und Betrieb der Unternehmensnetzwerk-Infrastrukturen sowie deren Komponenten (Routing, Switching, Datacenter-Switching, Firewall-Systeme). Sie tragen die Verantwortung für den reibungslosen Betrieb unserer Netzwerk-Infrastruktur. Sie monitoren die Netzwerk-Infrastruktur kontinuierlich auf mögliche Schwachstellen und Unregelmäßigkeiten. Sie gestalten und optimieren unsere Netzwerk-Infrastruktur. Sie betreuen die zugehörigen Systeme. Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Fachinformatik für Systemintegration mit einer Zusatzausbildung (z. B. Fachwirt*in). Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in der Netzwerkadministration. Sie sind sehr gut vertraut mit Netzwerkprotokollen (TCP/IP), Netzwerkdiensten und Firewall Security (F5, ggf. weitere Hersteller), DNS, DHCP. Sie sind versiert im Aufbau und der Administration von VPN. Sie beherrschen Troubleshooting und die Beseitigung von Störfällen in Netzwerkumgebungen bereitet Ihnen genauso Freude wie Fehleranalysen, Ursachenforschung und die Erarbeitung von Strategien zur Service-Verbesserung. Sie besitzen verschiedene tätigkeitsrelevante Fortbildungen wie z.B. im Bereich Cisco, Splunk, CCNP und / oder PowerShell. Sie sind aufgeschlossen, behalten auch bei größerem Arbeitsaufkommen den Überblick und verstehen sich als Teamplayer. Wir bieten ein Umfeld mit viel Gestaltungsraum zur Eigeninitiative und eigenverantwortlichem Handeln. Wir geben finanzielle Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie eine tariflich festgelegte Sollvergütung. Wir sichern Ihnen im Rahmen eines strukturierten Prozesses eine fundierte Einarbeitung mit festen Ansprechpartner*innen zu. Wir unterstützen Sie bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitsmodelle. Wir fördern Ihre persönliche Entwicklung durch vielfältige individuelle Weiterbildungsmaßnahmen und bieten Ihnen ein umfangreiches Angebot zur Gesundheitsförderung sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Vielfalt macht unser Unternehmen leistungsfähiger und attraktiver. Bewerbungen von Personen jeglichen Alters, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, ethnisch-kulturellen Hintergrunds sind herzlich willkommen. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: