Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Netzwerkadministration: 173 Jobs in Hamm-Mitte

Berufsfeld
  • Netzwerkadministration
Branche
  • It & Internet 84
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 21
  • Transport & Logistik 12
  • Groß- & Einzelhandel 11
  • Verkauf und Handel 11
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Finanzdienstleister 7
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Sonstige Branchen 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Nahrungs- & Genussmittel 5
  • Personaldienstleistungen 5
  • Elektrotechnik 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Versicherungen 3
  • Banken 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 166
  • Ohne Berufserfahrung 76
Arbeitszeit
  • Vollzeit 170
  • Home Office 34
  • Teilzeit 34
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 160
  • Ausbildung, Studium 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Netzwerkadministration

Systemadministrator Microsoft 365 (m/w/d)

Mo. 19.10.2020
Hamburg
Statista ist eines der führenden Statistik-Portale der Welt. Mehrfach ausgezeichnet als innovatives, digitales Unternehmen versorgt Statista Kunden wie Google, Bloomberg, Forbes, Procter & Gamble oder Porsche mit qualitativ hochwertigen Produkten und Services aus den Bereichen Market Intelligence, Research & Analysis, Content Marketing und News.  Mit 850 Mitarbeitern aus über 57 verschiedenen Nationen und 12 Niederlassungen in Europa, Nordamerika und Asien schöpft Statista seine Innovationskraft aus der Internationalität und Vielfältigkeit. Statista bietet eine Learning-by-Doing-Unternehmenskultur, lebt den "Entrepreneurial Spirit", zeichnet sich durch sehr gute Karrierechancen aus und verbindet den Pioniergeist eines Start-ups mit der Stabilität eines etablierten Unternehmens. Dein Team Du wirst Teil der IT sein. Wir sind die zentrale Produktentwicklungsabteilung und verantwortlich, unseren Kunden weltweit und zu jeder Zeit ein zuverlässiges, einwandfreies Produkt zu bieten. Wir planen, konzipieren und gestalten die gesamte Plattform und entwickeln sie stetig weiter – gemeinsam und auf Augenhöhe, auch mit den anderen Abteilungen. Darüber hinaus stellen wir sicher, dass unseren Mitarbeitern alle benötigten technischen Ressourcen zur Verfügung stehen. Wir sind stolz auf unseren soliden Tech-Stack (https://stackshare.io/statista/statista), welcher uns erlaubt, die global führende B2B-Plattform für statistische Inhalte zu bleiben. Betrieb und Ausbau von Microsoft (Office) 365 und Azure Active Directory     Migration von On-premises- zu Microsoft 365/AzureAD-Lösungen  Optimierung und Automatisierung der Betriebsprozesse     Unterstützung der Abteilungen bei der Nutzung und Einführung der Microsoft 365 Tools     Erweiterung der Microsoft 365-/AzureAD-Sicherheitsstandards  Fundierte Kenntnisse von Microsoft 365 und AzureAD     Erfahrung im Umgang mit Powershell     Hohe Eigenmotivation zum Erweitern der vorhandenen Kenntnissen     Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift     Selbstständiger Arbeitsstil und Teamfähigkeit Teilnahme an Konferenzen Zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten Aktuelle Hardware Eigenverantwortliches Arbeiten vom ersten Tag an Verantwortung für anspruchsvolle Projekte im internationalen Kontext Sehr gute Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten Statista University - umfangreiches Trainingsangebot und individuelle Coachings Umfangreiches Angebot im Bereich Gesundheitsförderung Einblick in Themen auch über den Tellerrand hinaus Hervorragende Lage in Hamburgs Innenstadt Zahlreiche Teamevents Betriebliche Altersvorsorge Bezuschussung der HVV-Profi-Card
Zum Stellenangebot

Linux Administrator (m/w/d) Server & Datenbanken

Mo. 19.10.2020
Hamburg
Linux Administrator (m/w/d) Server & Datenbanken Wir sind ein erfolgreiches Unternehmen der Otto Group und gehören zu den führenden internationalen Anbietern im Bereich Inkasso. Bei uns bewegt sich viel - nicht zuletzt dank unserer rund 7.500 Mitarbeiter weltweit. Jeder Einzelne von uns unterstützt täglich Menschen auf dem Weg in eine schuldenfreie Zukunft. Denn wir leben unser Leitbild: FOR A DEBT-FREE WORLD.Du schätzt die Agilität und Dynamik eines Start-ups ebenso wie die Sicherheit eines Konzerns? Bei EOS Technology Solutions findest Du beides. Wir automatisieren finanzielle und kommunikative Prozesse. Dafür setzen wir modernste Technologien ein. Denn gutes Inkasso beginnt mit einer starken IT. Du bist verantwortlich für die Administration unserer Linux managed Server Umgebung auf Basis von CentOS/RHEL.. Ebenso gehört das (teil)automatisierte Patchen / Updaten der Betriebssysteme, als auch der Applikationen zu Deinen Aufgaben. Dabei nutzt Du Ansible und Skripte um Prozesse zu automatisieren und wo sinnvoll idealerweise Docker. Auch die Schnittstellen zu Software und Datenbanken z.B. Oracle, PostgreSQL, MariaDB sind für Dich keine Böhmischen Dörfer und Know How Transfer innerhalb und außerhalb des Fachbereichs stellst Du sicher. Gute Kenntnisse und entsprechend mehrjährige Erfahrung in der Administration im Linux Umfeld Zudem hast Du Erfahrung im Betrieb unterschiedlicher Applikationen unter Linux z.B Gitlab, JBOSS, Uniserve Ein Mindset, dass Automatisierung von "Legacy"-Installationen anstrebt, idealerweise mit Ansible Erfahrung mit Lifecycle Management Umgebungen, wie z.B. Foreman oder Satellite Der Wunsch Kunden zu beraten und dabei analytisch konzeptionell vorzugehen Eine offene Art und die Bereitschaft, Neues zu schaffen und Veränderungen aktiv zu begleiten sowie sichere Deutsch und Englischkenntnisse. Gleitzeit ohne KernarbeitszeitCorporate Benefits und Personalrabatt bei Unternehmen der Otto GroupZentraler Standort durch Nähe zum HBF & AlsterZuschuss zur HVV ProficardMeetups, Afterworks & KonferenzteilnahmenModerne Technologien und freie Wahl des Betriebssystems (Linux, Windows, MacOS)
Zum Stellenangebot

Administrator (m/w/d) Firewalls

Mo. 19.10.2020
Hamburg
HAMBURG WASSER schließt den Wasserkreislauf von der Trinkwasserversorgung bis zur Abwasserentsorgung unter einem Dach. Wir engagieren uns entschlossen dafür, Ressourcen zu schonen und die Lebensgrundlage für künftige Generationen in Hamburg zu erhalten. Gemeinsam mit unseren Töchtern investieren wir unsere Erfahrung in wegweisende Wasser- und Energieprojekte. Für den Bereich Digitales Informationsmanagement, Abteilung Betrieb & Infrastruktur, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Administrator (m/w/d) Firewalls   Angestellt bei der Hamburger Wasserwerke GmbH | Kennziffer 2020-133 | Bewerbungsschluss: 13.11.2020 | Eingruppierung S7 ETV   Vollzeit (38 Std.), auch teilzeitgeeignet | Rufbereitschaft | Ort: vorr. Rothenburgsort | unbefristet Wir bewegen was: Unsere Abteilung Infrastruktur & Betrieb besteht aus zwei Rechenzentren und mehreren technischen Räumen. Wir betreiben eine virtuelle Umgebung (VMware) mit ca. 700 Servern in diversen Clustern. Außerdem betreuen wir verschiedene Storage-Lösungen sowie Firewall-Systeme und Netzwerk-Lösungen sowie viele mit IT-Systemen ausgestattete Standorte in Hamburg. Betrieb und die strategische Planung der Firewall-Umgebung, VPN-Verbindungen und WAF, gemeinsam mit dem Team Planen, Koordinieren und Umsetzen von IT-Projekten sowie Überwachen und Dokumentieren von IT-Systemen Administrieren typischer IT-Systeme einer IT-Infrastruktur in Großunternehmen Second- und Third-Level-Support für IT-Infrastruktursysteme Budgetplanung im Rahmen der Systemzuständigkeit Qualitätsmanagement, Entwicklung und Reporting von KPIs Abgeschlossenes Masterstudium der Fachrichtung Informatik oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten Mehrjährige Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabengebiet, idealerweise in Großunternehmen Umfassende Kenntnisse in Firewall-Systemen sowie deren Virtualisierung, idealerweise mit Checkpoint CCSA-/CCSE-Zertifizierung sowie Kenntnisse in ID-Awareness und IPS/IDS wären von Vorteil Idealerweise Erfahrung mit Virtualisierungs-, Storage- und/oder IDM-Systemen Spaß an der Arbeit in einem motivierten Team sowie eine selbstständige, konzeptionelle und strukturierte Arbeitsweise Flexible Arbeitszeitmodelle und Überstundenausgleich für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Einen sicheren Arbeitsplatz mit individueller Förderung, einem breiten Weiterbildungsangebot und konzernweiten Entwicklungschancen auch in Teilzeit- und Jobsharing-Modellen Eine betriebliche Altersvorsorge in Form einer Direktzusage, betriebseigene Restaurants und Sportkurse, Mitarbeiterrabatte sowie Zuschüsse zum HVV-ProfiTicket und zu externen Sport- und Gesundheitsangeboten Vielseitige Vernetzungsmöglichkeiten, u.a. durch ein Patenprogramm, Kennenlerntage und betriebseigene Afterworks Jede Menge Hamburg Wasser und kostenlose Heißgetränke sowie Parkplätze für Rad und Pkw
Zum Stellenangebot

Systemadministrator (m/w/d)

Mo. 19.10.2020
Hamburg
HAMBURG WASSER schließt den Wasserkreislauf von der Trinkwasserversorgung bis zur Abwasserentsorgung unter einem Dach. Wir engagieren uns entschlossen dafür, Ressourcen zu schonen und die Lebensgrundlage für künftige Generationen in Hamburg zu erhalten. Gemeinsam mit unseren Töchtern investieren wir unsere Erfahrung in wegweisende Wasser- und Energieprojekte. Für den Bereich Digitales Informationsmanagement, Abteilung Infrastruktur & Betrieb, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Systemadministrator (m/w/d)    Angestellt bei der Hamburger Wasserwerke GmbH | Kennziffer 2020-132 | Bewerbungsschluss: 13.11.2020 | Eingruppierung S7 ETV   Vollzeit (38 Std./Woche), auch teilzeitgeeignet | Rufbereitschaft | Ort: vorr. Rothenburgsort | unbefristet Wir bewegen was: Das Team "IT-Applikations- & Datenbankbetrieb" stellt den Betrieb von Applikationen und Datenbanken auf verschiedenen Plattformen sicher. Die betreuten Systeme reichen von der SAP-Basis über die Plattform unseres Dokumentationsmanagements sowie Containerumgebungen im eigenen Rechenzentrum bis zum Betrieb von M365 in der Cloud. Administrieren von M365 Exchange Online und Datenbankplattformen sowie Sicherstellen eines stabilen Betriebes, gemeinsam in einem kleinen Team Aktives Einbringen in unsere laufenden IT-Projekte und Mitarbeiten an der kontinuierlichen Verbesserung der betreuten Systeme Unterstützen bei der Überwachung und dem Monitoring der Erkennung und Behebung von Störungen auf Second-Level-Basis Durchführen von Standard Changes Erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium der Fachrichtung Informatik oder vergleichbare Fähigkeiten und Kenntnisse Umfangreiche Erfahrung im Bereich M365 Exchange Online, MS SQL sowie idealerweise eine Microsoft-Zertifizierung und erweiterte Kenntnisse in Outlook Erste Erfahrung auf Second-Level-Basis Kenntnisse im Erstellen von Scripten mittels Microsoft PowerShell Kenntnisse in Linux als Server-Betriebssystem sowie ITIL-Grundkenntnisse Spaß daran, Ihr Datenbank-Know-how stetig zu erweitern, um sowohl gemeinsam mit dem Team als auch eigenverantwortlich aktuelle und zukünftige Herausforderungen zu meistern Flexible Arbeitszeitmodelle und Überstundenausgleich für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Einen sicheren Arbeitsplatz mit individueller Förderung, einem breiten Weiterbildungsangebot und konzernweiten Entwicklungschancen auch in Teilzeit- und Jobsharing-Modellen Eine betriebliche Altersvorsorge in Form einer Direktzusage, betriebseigene Restaurants und Sportkurse, Mitarbeiterrabatte sowie Zuschüsse zum HVV-ProfiTicket und zu externen Sport- und Gesundheitsangeboten Vielseitige Vernetzungsmöglichkeiten, u.a. durch ein Patenprogramm, Kennenlerntage und betriebseigene Afterworks Jede Menge Hamburg Wasser und kostenlose Heißgetränke sowie Parkplätze für Rad und Pkw
Zum Stellenangebot

Systemadministrator Uni/ FH (w/m/d)

Mo. 19.10.2020
Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Köln, Düsseldorf, Hannover, Ilmenau, Thüringen
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) sucht: Systemadministratoren Uni/ FH (w/m/d) Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.000 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-02/20-e Dienstsitze Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, Ilmenau Bereitstellung und Administration von Netzen, Servern, Datenbanksystemen oder Speichersystemen Bereitstellung und Administration von Services in der Bundescloud Bereitstellung und Administration von Clients und Client Management Systemen Betriebssteuerung und -überwachung nach ITIL sowie Applikationsbetrieb Planung, Konzeption, Bereitstellung und Pflege der benötigten System- und Infrastrukturarchitektur Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug oder schließen dieses in Kürze erfolgreich ab. Bewerbungen von Berufsanfängerinnen und Berufsanfängern sind uns willkommen. Alternativ befinden Sie sich als Beamtin/Beamter in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A 9g bis A 11 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen in mindestens einem der im Tätigkeitsprofil genannten Aufgabengebiete Grundkenntnisse in Betriebsprozessen nach ITIL Kenntnisse und idealerweise Erfahrungen in der Projektarbeit Das bringen Sie persönlich mit: Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Initiative/ Eigenverantwortung Belastbarkeit/ Stressresistenz Kommunikationsfähigkeit Konfliktfähigkeit/ Kritikfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu Dienstreisen und Rufbereitschaft sowie zur Teilnahme am Zwei-Schicht-Betrieb. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A9g bis A11 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 128/ 160 €. Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Senior Systemadministrator Netzwerk (m/w/d)

Mo. 19.10.2020
Hamburg
Das Geschäftsfeld der heutigen 4its GmbH gibt es bereits seit dem Jahr 2000, zunächst im Rahmen der damals gegründeten 4commerce technologies AG. Die AG verfügte von Anfang an über tief gehendes Know-how rund um IT-Infrastrukturen, Netzwerktechnik, Client-Server-Infrastrukturen, Internet- und Mailsysteme, einschließlich Sicherheitskonzepten. Seither haben wir uns um Komplettlösungen aus Hardware- und -softwarekomponenten wie Terminal Server, Betriebssystem, Mail, Filesysteme, Firewall, Security, Enterprise Resource Planning System (ERP) gekümmert und mit unterschiedlichen Konstellationen und Anforderungsszenarien viel Erfahrung gesammelt. Um diese Spezialisierung weiter auszubauen und auf eine breitere (Kunden-)Basis zu stellen, wurde 2011 die eigenständige 4its GmbH als Tochtergesellschaft gegründet. Aktuell setzen wir vor allem auf Citrix-Technologie, die alle Anwendungen ins Rechenzentrum verlagert, wo sie zentral bereitgestellt und verwaltet werden. Unsere Kunden kommen aus den unterschiedlichsten Branchen, Schwerpunkte sind u.a. Handel, Dienstleistung, Produktion, Transport und Logistik und öffentliche Verwaltung. Für diesen Bereich benötigen wir dringend Verstärkung und suchen Sie als engagierten und wissbegierigen Senior Systemadministrator Netzwerk (m/w/d) Einsatzort: Hamburg Art der Anstellung: Festanstellung, Vollzeit Eintrittstermin: kurzfristigIn unseren Outsourcing-Projekten übernehmen Sie hauptsächlich Aufgaben im Third Level Support: Wartung und Erweiterung der bestehenden Infrastruktur Außerdem First und Second Level Support Umsetzen neuer Projekte Verantwortung der kompletten Administration der internen und externen Betriebssysteme (Windows, Linux) im Rahmen eines Projektgeschäfts Administration, kontinuierliche Weiterentwicklung, Optimierung sowie Sicherstellung der heterogenen IT Infrastruktur, basierend auf Microsoft und Linux Betriebssystemen Verwaltung des Active Directory unter Berücksichtigung aktueller IT Sicherheitsanforderungen Überwachung von IT Services sowie die Erstellung und Pflege von technischen Dokumentationen Proaktive Mitarbeit an spannenden fachübergreifenden IT-Projekten Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in der Administration von hochperformanten und redundant ausgelegten IT-Systemen Sehr gute Kenntnisse von aktuellen MS Server- und Virtualisierungstechnologien, CitrixAdministration sowie Administration von Kollaborationssystemen wie MS Exchange etc. Administration Linux Mailserver: Exim4, Spamassassin, Amavis Administration von Linux Servern: z.B. LAMP (Linux, Apache, MySQL, PHP) Programmierung von Shell Scripten (Bash, SH) Gutes Verständnis der Funktionalität von Clustersystemen und Netzwerken Idealerweise Erfahrung mit Webservern, Datenbanken (MS SQL), Storage-Technologien und Firewalls Da Sie Ansprechpartner/in für unsere Kunden sein werden, sind uns außerdem wichtig: Kunden- und Serviceorientierung (Selbstverständnis als Dienstleister) Freundliches und geduldiges Auftreten gegenüber Kunden, insbesondere auch am Telefon Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Spaß daran, Neues zu lernen und umzusetzen Reisebereitschaft Führerschein Klasse 3 / B Eine interessante und abwechslungsreiche Position mit viel Lernpotential in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis Ein attraktives Gehalt und gute Sozialleistungen Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten durch regelmäßige externe Weiterbildungen. Flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelung Eine offene Firmenkultur mit der Möglichkeit sich einzubringen und sich selbst zu verwirklichen Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Freie Getränke und einen modern und freundlich eingerichteten Arbeitsplatz in einem schönen Büro in bester City-Lage Hamburgs Bezuschussung der HVV-Monatskarte
Zum Stellenangebot

Lead Enterprise Architect im CIO-Bereich DB Regio (w/m/d)

So. 18.10.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Stuttgart
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Als Lead Enterprise Architect bist Du für die Konzeptionierung und Umsetzung einer Strategie für die IT-Architektur und IT-Bebauung des Geschäftsfeldes DB Regio (Schiene) verantwortlich. Dafür arbeitest Du eng mit Konzern, Fach- und Regionalbereichen sowie unseren Dienstleistern zusammen und sorgst für ein professionelles Architekturmanagement. Als Teil des neu aufgestellten CIO-Bereiches der DB Regio (Schiene) trägst Du dazu bei, die digitale Roadmap weiterzuentwickeln und umzusetzen sowie die digitale Transformation des Geschäftsfeldes durch konkrete Architekturkonzepte und -maßnahmen auf eine neue Stufe zu heben. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Lead Enterprise Architect für das Geschäftsfeld DB Regio an den Standorten Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Hannover, Leipzig, Düsseldorf, Köln, Stuttgart oder München. Deine Aufgaben: Du definierst die Architekturstrategie für das Geschäftsfeld DB Regio sowie die zugehörige IT-Bebauung und das entsprechende Lifecycle-Management unter Berücksichtigung der Geschäftsfeld- und IT-Strategie Die Gestaltung der IT-Entwicklungs-Roadmap der DB Regio obliegt in deiner Verantwortung, zudem stellst Du sicher, dass die technischen Konzernarchitekturvorgaben sowie die geltenden IT-Governance- und IT-Security-Vorgaben umgesetzt und eingehalten werden Du übersetzt die strategischen Anforderungen in wirtschaftliche und effiziente Architekturmaßnahmen mit dem Ziel die Anwendungs- und Technologielandschaft zu harmonisieren und standardisieren Du hältst die Geschäftsarchitektur sowie die IST-Anwendungsarchitektur von DB Regio auf dem aktuellen Stand Die Erarbeitung der PLAN-Anwendungsarchitektur und das Mapping mit der Geschäftsarchitektur gehören ebenfalls zu Deinen Aufgaben. Dabei erkennst Du übergreifende Synergien und bist ein wichtiger Impulsgeber für Innovationen Dabei suchst Du nach kreativen Ansätzen, um bei Bedarf auch neue, innovative Anwendungen und digitale Produkte in die Architektur und IT-Bebauung des Geschäftsfeldes integrieren zu können Die Abstimmung der Planung neuer IT-Projekte und Anwendungen im Prozess IT-Performancemanagement / IT-Projektportfoliomanagement für neue Anwendungen und Apps liegt in deinen Händen Dein Profil: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder gleichwertiger Fachrichtung mit IT-Schwerpunkt Eine Berufserfahrung von mindestens 5-8 Jahren als Unternehmensarchitekt, in der IT-Strategieberatung oder im Architektur-/Synergiemanagement ist für diese Position erforderlich Du bringst sehr gute Fähigkeiten zur Komplexitätsreduktion und zielgruppenorientierten Kommunikation mit Nachweisbare Erfahrung in der Leitung und Umsetzung von IT-Projekten oder in der fachlichen Führung, idealerweise auch im agilen Umfeld (z.B. SCRUM, SAFe) sowie den entsprechenden Projektmanagementmethoden und Tools (bspw. JIRA und Confluence) stellen kein Problem für Dich dar Du verfügst über gute Kenntnisse im Enterprise Architecture Management und gängiger EAM-Methoden und Frameworks (TOGAF-Zertifizierung) Du weißt was im Bereich IT und Digitalisierung „state-of-the-art" und Stand der Technik ist, dabei sind Erfahrungen als Entwickler ein zusätzlicher Vorteil Deine Eigeninitiative und Deine strukturierte und eigenständige Arbeitsweise unterstützt Dich in Deinen Vorhaben, zudem weißt Du Dein analytisches Denkvermögen sowie Dein kreatives Potenzial zu nutzen Du überzeugst durch Deine charismatische, aufgeschlossene Persönlichkeit und bist für Deine Kunden und Kollegen ein kompetenter Ansprech- und Sparringspartner und ein echter Team Player Du wirst Teil der Deutsche-Bahn-Familie, d. h. projektbezogene Dienstreisen (für den Standort Frankfurt mit maximal 3 Tagen/Woche, für alle anderen Standorte mit maximal 4 Tagen/ Woche) in Fahrzeugen mit über 15.000 PS stellen für Dich kein Problem dar Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Senior DevOps Engineer (m/w/d)

So. 18.10.2020
Hamburg
Ihre Stärken liegen in der System- und Applikationsadministration und Sie setzen in der täglichen Zu­sam­men­arbeit am liebsten auf ganz­heit­liche DevOps-An­sätze? Dann werden Sie jetzt Teil unseres Teams und be­treuen Sie unsere globalen IT-An­wendungen. Zuverlässige, leistungsstarke und kundennahe Lösungen sind die Wegbereiter unserer erst­klassigen Logistik­dienst­leistungen. Ent­sprechend groß und bedeutend ist unser IT-Team in Hamburg. Hier stellen Spezialisten Tag für Tag den reibungs­losen IT-Betrieb sicher und ent­wickeln in inter­dis­zi­pli­nären Pro­jekten unter Ein­satz moderner Methoden IT-Systeme, mit denen wir unseren Vorsprung in Sachen Schnellig­keit, Zu­ver­lässig­keit und Kunden­orientierung aus­bauen. Weltweit, im Team sowie Hand in Hand mit den Fach­bereichen und bald mit Ihnen. Planung und Betrieb von Integrations-, Test- und Produktiv­systemen. Ständige Weiterentwicklung unserer Anwendungs­architektur und der zu­ge­hörigen Konfi­gu­ra­tions­standards. Verbesserung und stetige Anpassung des System­monitorings sowie des Anwendungs­monitorings an sich ver­ändernde Anforderungen. Entwurf und Umsetzung von DevOps-Ansätzen zur Automatisierung von Installation und Konfi­gu­ration unseres globalen Ware­house-Manage­ment-Sys­tems Teilnahme am 3rd-Level-Support zur Unterstützung bei schwer­wiegenden Incidents. Fundierte Kenntnisse im Betrieb und der Administration von Linux-Systemen (RHEL). Belastbare Übersicht in Infrastruktur- und Architektur­themen (Netz­werk, Fire­wall, LB …). Praktische Erfahrung mit Auto­matisierungs­werk­zeugen (vorzugs­weise Ansible), Provisionierungs­werk­zeugen (Vagrant, Packer) sowie Git und Jenkins Fundierte Erfahrungen in Oracle SQL. Scripting oder Programmier­kenntnisse (Bash, Python) sowie in Moni­toring-Lösungen (Zabbix, Nagios …). Sehr gute kommunikative Fähig­keiten und aus­geprägtes Team­ver­halten, gepaart mit hohem Ver­ant­wortungs­bewusst­sein Gute Deutsch- und Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift. Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Deshalb bieten wir Ihnen ein modernes Büro in der angesagten Hamburger HafenCity un­mittel­bar an der Elbe gelegen – flexible Arbeits­zeiten, ein sub­ven­tio­niertes Job-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr sowie ein Betriebsrestaurant mit viel­fältiger Aus­wahl sorgen für ein motivierendes Arbeitsumfeld. Was Ihre beruf­lichen Pläne angeht: bei uns bekommen Sie Karriere nach Maß – durch in­di­vi­duelle Planung und Vor­gesetzte, die Ihnen den Rücken stärken. Persönlich unter­stützen wir Sie zudem mit vielen Work-Life-Balance-Angeboten und einer betrieb­lichen Alters- sowie Kranken­zusatz­versicherung. Ebenfalls bieten wir großes Ver­trauen vom Top-Manage­ment und die Über­zeugung, dass agile Arbeitsweisen den Wert der Arbeit im Unter­nehmen ver­bessern können.
Zum Stellenangebot

(Senior) Infrastructure Engineer – (Cloud) Networking (m/w/d)

So. 18.10.2020
Hamburg
Als IT-Tochtergesellschaft der EDEKA-Zentrale übernimmt die EDEKA DIGITAL GmbH die Aufgabe, die Geschäftsprozesse der EDEKA über alle drei Handelsebenen (Einzelhandel, Großhandel und EDEKA-Zentrale) zu verzahnen. Mit mehr als 550 Mitarbeitern an den Standorten Hamburg und Mannheim vereint das EDEKA DIGITAL-Team fundierte IT-Kompetenz und umfassendes Handelswissen. Dadurch bietet EDEKA DIGITAL dem EDEKA-Verbund eine moderne und effiziente IT-Unterstützung als wesentlichen Faktor für weiteres Wachstum und Erfolg in der Handelsbranche. Für die EDEKA DIGITAL GmbH am Standort Hamburg suchen wir für den Bereich Digital Foundation, Abteilung Infrastruktur & Cloud Competence Center zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen (Senior) Infrastructure Engineer – (Cloud) Networking (m/w/d) Der Bereich Digital Foundation der EDEKA DIGITAL verantwortet das Fundament der Digitalisierung bei EDDI und im EDEKA-Verbund: Wir stellen zuverlässig und sicher Infrastruktur- und Plattformservices für die Produktbereiche der EDDI auf Basis von innovativen Technologien zur Verfügung und betreiben diese, sowohl in unseren eigenen Rechenzentren als auch auf Public Cloud Plattformen. In der EDDI setzen wir dabei sowohl auf die Nutzung von etablierter Standardsoftware (insb. SAP) als auch auf die Entwicklung von individuellen „Cloud Native“ Lösungen auf Basis von Micro-Service Architekturen. Die Digital Foundation ist entlang seiner Kunden, d.h. der Produktteams der EDDI, in crossfunktionalen Teams aufgestellt. Wir entwickeln, betreiben und optimieren in den eigenverantwortlich agierenden Teams basierend auf den Anforderungen unserer Kunden passende Infrastruktur- und Plattformservices. Unser Tech Stack ist zum einen geprägt vom hohen Nutzungsgrad von SAP Standardsoftware, hier setzen wir insb. auf Suse Enterprise Linux (SLES), Oracle RDBMS und die entsprechenden SAP Netweaver Applikationsserver. Zum anderen bedienen wir aus den crossfunktionalen Teams auch innovative Lösungen auf Basis von Cloud Technologien wie Containern (Docker/Kubernetes), CI/CD (Jenkins, Git) u.v.m. Das Team „DF Infrastructure“ unterstützt die crossfunktionalen und Produkt-Teams in den Bereichen der EDDI, indem es die Infrastrukturkomponenten (Compute, Storage & Network) auf Basis von VMWare, EMC sowie NetApp Storagelösungen und Cisco, Palo Alto, Fortinet sowie F5 Netzwerkappliances verantwortet. Du bist Teil des Infrastruktur-Teams und hilfst unseren Entwicklungsteams in dem Du die Netzwerkinfrastruktur vom Rechenzentrum bis in die Public Cloud Plattform betreibst und kontinuierlich weiterentwickelst Du unterstützt die Automatisierung der Deploymentprozesse mit Ansible/Salt und Shell-Skripten von der Erstellung der virtuellen Maschine über den automatisierten Build bis zum Ausrollen mit Containern Du arbeitest mit daran die aktuelle RZ-Infrastruktur in ein "software-defined data center" zu überführen Du setzt Maßnahmen zur Steigerung der IT Sicherheit (Härtung, Netzwerkseparierung, …) um und bringst aktiv Verbesserungsvorschläge ein Du berätst unsere Kunden im Design und der Entwicklung von Netzwerkarchitekturen, vom Client bis in die Public Cloud Du arbeitest eng mit den Kollegen aus dem Cloud Competence Center zusammen, um eine sichere und performante Netzwerkarchitektur vom Einzelhändler bis zur Google Cloud Platform und Microsoft Azure herzustellen. Du nimmst teil an der 7x24h Rufbereitschaft in einem Cross-Funktionalen Infrastrukturteam  Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation Du verfügst über mehrjährige praktische Berufserfahrung in der Administration von Firewalls der Hersteller Fortinet, PaloAlto, Cisco sowie dem Betrieb von VPNs Du besitzt ein tiefgreifendes Wissen zu Netzwerkkonzepten, Geräten und Protokollen, wie z.B. OSPF, BGP, VRRP, VXLAN, IPSEC, IPv6, Software Defined Network (SDN) & Network Function Virtualization (NFV) Du besitzt ein gutes Verständnis von Cloud Infrastruktur- und Plattformservices, insb. auf der Google Cloud Platform oder Microsoft Azure Erfahrungen mit DevOps/SRE und in der Programmierung/Scripting (z.B. Shell Scripting, Python, Terraform, Ansible Playbooks) sind ein Vorteil Du weist gute Deutschkenntnisse (C1) und Englischkenntnisse (B2) in Wort und Schrift vor Attraktiver, sicherer Arbeitsplatz Anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit Teamorientiertes Arbeitsklima Leistungsgerechtes Einkommen Alle sozialen Leistungen eines fortschrittlichen Unternehmens
Zum Stellenangebot

Netzwerk-Administrator Sekundärnetz (w/m/d)

So. 18.10.2020
Hamburg
Als 100 % kommunales Unternehmen und als Eigentümer des zweitgrößten städtischen Stromverteilungsnetzes Deutschlands leitet die Stromnetz Hamburg GmbH seit mehr als 125 Jahren den Strom zu Kunden in ganz Hamburg. Sorgen Sie nicht nur für ein sicheres, sondern für ein intelligentes Stromnetz. Starten Sie bei der Stromnetz Hamburg GmbH als Netzwerk-Administrator Sekundärnetz (w/m/d) in Vollzeit, unbefristet Über unsere Anlagen fließen jährlich 12,2 Milliarden Kilowattstunden Strom zu rund 1,1 Millionen Haushalten und Gewerbetreibenden in Hamburg. Eine enorme Leistung – und eine enorme Verantwortung. Nicht nur für unseren technischen, sondern auch für unseren IT Bereich. Denn wenn die Technik das Herz der Versorgung ist, ist die IT der Kopf, der alles steuert: sicher, verlässlich, intelligent. Verantworten der Planung, des Aufbaus und des Betriebs von sowohl IP- oder MPLS-basierenden als auch von klassischen Übertragungsnetzen Erstellen von Aufbauunterlagen und Schranklayouts sowie Pflegen der Dokumentation Entstören des Übertragungsnetzes Präqualifizieren von Geräten und Herstellern, zum Beispiel zur Einführung von MPLS Betreiben der nachrichtentechnischen Systeme Teilnehmen am Bereitschaftsdienst Abgeschlossenes Studium der Informatik, Nachrichtentechnik oder vergleichbare Fachrichtung Erste Berufserfahrungen in dem Bereich sind von Vorteil Vertiefte Kenntnisse in der Konfiguration von Routern, Switchen, Firewalls und MPLS-Knoten Kenntnisse in weiteren Übertragungstechniken (SDH, xDSL, WDM) und zugehöriger Schnittstellenprotokolle Sehr hohes Qualitäts- und Sicherheitsbewusstsein aufgrund der Tätigkeit im sensiblen Umfeld der Energieversorgung Führerschein Klasse B Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch einen flexiblen Arbeitszeitrahmen in einer 37 Stunden-Woche Attraktive Vergütung auf Basis eines Tarifvertrags sowie Jahressonderzahlungen Sicherer Arbeitsplatz in einem kommunalen Unternehmen Vielfältige Weiterbildungs-, Gesundheits- und Sportangebote Betriebliche Altersversorgung Viele weitere Zusatzleistungen wie z. B. unser Betriebsrestaurant und Bezuschussung des HVV ProfiTickets
Zum Stellenangebot


shopping-portal