Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Netzwerkadministration: 61 Jobs in Hechtsheim

Berufsfeld
  • Netzwerkadministration
Branche
  • It & Internet 24
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Nahrungs- & Genussmittel 4
  • Versicherungen 4
  • Bildung & Training 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Papier- und Verpackungsindustrie 2
  • Druck- 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Banken 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Recht 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Agentur 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 56
  • Ohne Berufserfahrung 29
Arbeitszeit
  • Vollzeit 61
  • Home Office 8
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 54
  • Ausbildung, Studium 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Netzwerkadministration

Junior Systemadministrator (m/w/d) IT-Infrastruktur

Do. 01.10.2020
Wiesbaden
LOTTO kennt jeder. Das Original sitzt in Wiesbaden und sorgt seit 1949 als LOTTO Hessen GmbH des Landes Hessen für ein ebenso attraktives wie verantwortungsvolles Glücksspiel und unverzichtbare Mittel für den Sport, soziale Projekte, die Denkmalpflege, die Kultur und die Natur in Hessen. Rund 180 motivierte Kolleginnen und Kollegen erwirtschaften hierfür pro Jahr mehr als 650 Millionen Euro Umsatz und machen durch ihren Einsatz unsere Gesellschaft zu einer der innovativsten bundesweit. Werden Sie ein Teil davon! Für unsere Abteilung IT-Services suchen wir in Vollzeit zum nächstmöglichen Termin einen Junior Systemadministrator (m/w/d) IT-Infrastruktur in Wiesbaden. Installation, Konfiguration, Administration und Wartung von Windows- und Linux-Servern, sowohl im virtualisierten Umfeld als auch auf Hardwarebasis Betreuung der hausinternen Client-Infrastruktur und TK-Anlage Installation, Konfiguration und Wartung der eingesetzten Datenbanken und Applikationen Monitoring und Fehlerbehebung in der IT-Infrastruktur zur Sicherstellung eines kontinuierlichen, sicheren und hochverfügbaren Betriebs Planung und Durchführung von (Teil-)Projekten Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur Koordination von externen Partnern und Lieferanten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik bzw. angrenzender Studiengang oder IT-Ausbildung mit erster Berufserfahrung in der Systemadministration Fundierte theoretische Kenntnisse in grundlegenden Fragestellungen der IT-Infrastruktur, d. h. Virtualisierung, Storage, Clustering und Hochverfügbarkeit, Cloudservices, Softwareverteilung, Backup, Windows-Domäne etc. Von Vorteil: praktische Kenntnisse oder Interesse im Teilgebiet Datenbankadministration Von Vorteil: praktische Kenntnisse oder Interesse im Bereich Linux-Server Selbstständiges und ergebnisorientiertes Arbeiten sowie hohes Maß an Serviceorientierung Eigenverantwortliche Mitarbeit in einem leistungsorientierten, dynamischen und teamorientierten Arbeitsumfeld Attraktive Vergütung und gute Sozialleistungen (wie beispielsweise betriebliche Altersvorsorge oder Kinder­betreu­ungs­zuschuss) Flexible Arbeitszeitgestaltung Flache Hierarchien sowie faires, kooperatives Miteinander LOTTO hilft Hessen – Sie helfen: Mit Ihrer Mitarbeit fördern Sie das Gemeinwohl in Hessen Die Stelle ist mit Perspektive einer dauerhaften Beschäftigung zunächst zeitlich auf 2 Jahre befristet.
Zum Stellenangebot

Fachadministratorin/ Fachadministrator (w/m/d) IT-Operations Management

Mi. 30.09.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) sucht: Fachadministratorin/ Fachadministrator (w/m/d) "IT-Operations Management" Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.000 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-4-39/20-e Dienstsitze Berlin, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, KölnIn der Abteilung Betrieb werden die technischen, strategischen und architektonischen Inhalte für das ITZBund und dessen Kunden umgesetzt. Die dort angesiedelten Aufgaben sind standardisiert und an den Prozessen des Hauses ausgerichtet und ermöglichen einen reibungslosen, sicheren und zukunftsfähigen Betrieb. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Übergreifende Planung, Abstimmung, Qualitätssicherung und Dokumentation von zentralen Infrastrukturwartungen und Information der entsprechenden Applikationsbetriebe Steuerung der fachlichen Entwicklung und des übergreifenden standardisierten Einsatzes von Betriebswerkzeugen, sowie Etablierung der zugehörigen Betriebsprozesse Vereinheitlichung und Automatisierung von Prozessen im zentralen Betrieb Steuerung des Auf- und Ausbaus eines tragfähigen Configuration Managements (CMDB und Assetmanagement) Steuerung des betrieblichen Patch- / Releasemanagements aus und für die Abteilung Operatives Changemanagement für die RZ-Infrastruktur in den Masterrechenzentren Kapazitätsmanagement für den RZ-Betrieb Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug. Darüber hinaus verfügen Sie über mindestens dreijährige praktische Berufserfahrung in der Informationstechnik. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 9 Jahren. Alternativ befinden Sie sich als Beamtin/Beamter in der Laufbahn des mittleren/gehobenen Dienstes in der BesGr. A11 oder A 12 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Kenntnisse in Aufbau und Betrieb von IT-Anwendungen und IT-Architekturen Gute Kenntnisse im Bereich ITIL und ITSM Gute Erfahrungen in der Projektarbeit Sehr gute Kenntnisse in der Anforderungsdokumentation und -analyse Das bringen Sie persönlich mit: Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Belastbarkeit/ Stressresistenz Adressaten- bzw. Dienstleistungsorientierung Kommunikationsfähigkeit Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen und Rufbereitschaft. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 12 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 €. Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch gleitende Arbeitszeit und moderne Arbeitszeitmodelle Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker / Systemadministrator (m/w/d)

Mi. 30.09.2020
Mainz
Die Kommunalberatung Rheinland-Pfalz GmbH ist die führende Beratungsgesellschaft für Kommunen und kommunale Einrichtungen in Rheinland-Pfalz. Zur Verstärkung unseres IT-Beratungsteams suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin eine/n  Fachinformatiker / Systemadministrator (m/w/d)  (Kennziffer: 2020-02) Zu Ihren Aufgaben gehören die Unterstützung unserer Kunden bei Wartungs- und Supportaufgaben per Remoteunterstützung von unserem Büro in Mainz aus. Perspektivisch können Sie auch für Projektaufgaben bei der Beratung zu Erneuerungs- oder Restrukturierungsprojekten eingesetzt werden. Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker in der Fachrichtung Systemintegration, Hochschulabschluss der Angewandten Informatik oder vergleichbare Fähigkeiten Bereitschaft zur Ausübung von gelegentlichen Reisetätigkeiten (Führerschein) vornehmlich innerhalb von Rheinland-Pfalz Einsatzfreude, Belastbarkeit, Flexibilität und Engagement Teamfähigkeit, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Kritik- und Konfliktfähigkeit Neben Ihrem breiten IT-spezifischen Fachwissen verfügen Sie bereits heute über Erfahrung im Bereich eines oder mehrerer der folgenden Produkte: Microsoft Windows Server Betriebssysteme und deren Administration Microsoft Windows Client-Betriebssysteme Microsoft HyperV-Clustersysteme Remotedesktopbereitstellung über Windows RDS oder vergleichbare Lösungen Microsoft Office Grundlegende Kenntnisse im Bereich IP-Netzwerke und Firewalls Grundlegende Kenntnisse im Bereich Server- und Storage-Hardware Eine Arbeitsstelle, bei der die Vereinbarkeit von Familie und Beruf gelebt wird Alle unsere Arbeitsverträge sind unbefristet Flexible oder feste Arbeitszeiten - ganz so wie Sie es wollen und brauchen Möglichkeit zur Teilnahme an einer weitreichenden Telearbeitsregelung (Homeoffice) Übertarifliche Bezahlung im Vergleich zu Angestellten oder/Beamten des öffentlichen Dienstes Individueller Dienst-PKW, auch zur privaten Nutzung Dienst-Handy, auch zur privaten Nutzung
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in (m/w/d) Linux Administration Storage im Zentrum für Informations- und Kommunikationstechnik

Mi. 30.09.2020
Mainz
Praxisbezug, Internationalität und ein individuelles, projektorientiertes Studium in Kleingruppen sind die profilprägenden Schwerpunkte der Hochschule Mainz, an der rund 5.000 junge Menschen studieren und forschen. Auf dem Gebiet der angewandten Wissenschaft leisten wir in vielen Bereichen international anerkannte Spitzenarbeit. Durch die enge Kooperation mit Wirtschaftsunternehmen und Forschungs- und Kulturinstitutionen sind wir in der Region Rhein-Main bestens vernetzt. Als traditionsreiche Wissenschaftsstadt mit einer hohen Dichte an Bildungseinrichtungen gehört Mainz zu den sehr gut positionierten Hochschulstandorten in Deutschland. In der Hochschule Mainz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle unbefristet zu besetzen Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) Linux Administration Storage im Zentrum für Informations- und Kommunikationstechnik Entgeltgruppe TV-L 10; Vollzeitbeschäftigung (zzt. 39 h/Woche) Stichwort: 2020-48_ZIK Konzeption, Betrieb und Administration von Linux-Systemen (z. B. Debian, CentOS) Konzeption, Betrieb und Administration der zentralen Storagesysteme (derzeit Netapp und Qnap) Konzeption, Betrieb und Administration von Backup-Verfahren (derzeit TSM und Veeam) Konzeption, Bereitstellung, Betrieb und Administration einer zentralen Monitoringlösung Unterstützung bei Betrieb und Administration von Virtualisierungslösungen, Webservern und Datenbanksystemen ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informatik oder in einem vergleichbaren Studiengang sehr gute Linux-Kenntnisse, die Sie in langjähriger beruflicher Tätigkeit erworben haben gute Kenntnisse von Netapp Filern, die Sie in mehrjähriger beruflicher Tätigkeit erworben haben sehr gute Kenntnisse zumindest einer Montoringlösung (bevorzugt wären hier Nagios- oder Icingabasierte Lösungen) eine hohe Analysefähigkeit die Fähigkeit, konzeptionell zu denken und entsprechende Lösungen zu entwickeln und diese in deutscher Sprache in Konzepten darzustellen (mindestens Sprachniveau B2) Wir erwarten zudem ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Selbständigkeit, Eigeninitiative und Belastbarkeit ebenso Teamfähigkeit, Engagement, Konfliktfähigkeit, Flexibilität und eine Serviceorientierung.Wir bieten eine interessante Tätigkeit mit hoher fachlicher Verantwortung in einem sich stetig wandelnden Umfeld einer Hochschule in einem jungen, dynamischen Team. Unsere Fachbereiche führen zahlreiche Bachelor- und Master-Studiengänge in Vollzeitform sowie in berufs- oder ausbildungsintegrierender Form durch. Vorlesungen und andere Veranstaltungen finden daher auch in den Abendstunden und samstags statt. Deshalb kann es notwendig sein, in Ausnahmefällen auch in den Abendstunden und samstags an der Hochschule tätig zu sein. Die Hochschule Mainz tritt für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und fordert daher Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt. Die Hochschule Mainz ist als familiengerechte Dienststelle zertifiziert.
Zum Stellenangebot

IT-Spezialist Anwender- & Systembetreuung / IT-Specialist User & System Support (m/w/d)*

Mi. 30.09.2020
Hochheim am Main
Die MHT Mold & Hotrunner Technology AG ist ein Unternehmen der erfolgreichen Krones-Gruppe, das sich auf Verpackungslösungen im Kunststoffspritzgießverfahren spezialisiert hat. Das Kerngeschäft liegt in der Herstellung von PET-Vorformlingwerkzeugen, Heißkanalsystemen und speziellen Spritzgießformen. MHT ist international tätig und beliefert Kunden weltweit in über 100 Ländern. Man kennt unsere Innovationskraft und schätzt die Sorgfalt, mit der wir perfekte Spritzgießwerkzeuge entwickeln und bauen. Analyse und Lösung von Anwenderproblemen (1st und 2nd Level Support) Installation, Konfiguration und Wartung von PC/Notebook/Workstation-Arbeitsplätzen und Drucksystemen Mitarbeit bei der Einführung und Inbetriebnahme von Soft- und Hardwarelösungen in Zusammenarbeit mit Fachabteilungen und externen Dienstleistern Installation, Konfiguration und Wartung von Windows Serversystemen Installation, Konfiguration und Wartung von Netzwerkhard- und Software Pflege und Erstellung von IT-Dokumentationen IT-Projektaufgaben (z. Bsp. Verbesserung / Änderung / Neuplanung vorhandener Strukturen, Systeme, Hard-, und Software) Abgeschlossene IT-orientierte Berufsausbildung (z.Bsp. Fachinformatiker Systemintegration) oder vergleichbare Qualifikation Mind. 3 Jahre praktische IT Erfahrung (Hardware, Betriebssysteme, Netzwerke, Serveradministration, Anwendersupport) Kenntnisse in Windows Betriebssystemen, MS-Office Versionen und VMware MCP + MCSE Ausbildungen von Vorteil Serviceorientierte und freundliche Umgangsformen Lösungsorientierte Arbeitsweise Teamfähigkeit Deutsch verhandlungssicher Englisch in Wort und Schrift Gründliche Einarbeitung Abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit Entwicklungsperspektive Kollegiales Arbeitsumfeld und ein motiviertes Team Leistungsgerechte Bezahlung und zusätzliche Sozialleistungen Ergebnisbeteiligung
Zum Stellenangebot

IT-Systemadministrator VMware (m/w/d) - IT Windows System Engineer speziell Virtualisierung

Mi. 30.09.2020
Wiesbaden
Sie bringen Erfahrung im Bereich Virtualisierung und Storage mit und haben eine selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise? Dann sind Sie der perfekte Kandidat für unseren Kunden. Als international agierendes Unternehmen ist unser Mandant stark am Markt vertreten und ein Pionier in der Finanz- und Versicherungsbranche. Unser Auftraggeber bietet Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit attraktiven Benefits und modernen Arbeitsplätzen. Insgesamt sind rund 300 Mitarbeiter am Erfolg des Unternehmens beteiligt. Tragen auch Sie Ihren Teil bei und bewerben sich als IT-Systemadministrator VMware (m/w/d) - IT Windows System Engineer speziell Virtualisierung im Raum Wiesbaden! Wir freuen uns auf Ihre zeitnahe Bewerbung! Aufbau, Administration und Weiterentwicklung der virtuellen Systemlandschaft mittels VMware Installation und Betreuung der Storage Umgebung   Pflege und Verwaltung der Windows Systemlandschaft (Server: 2012-2019)   Optimierung der automatisierten Businessprozessen Mitwirkung an spannenden IT Projekten im Bereich Virtualisierung und Storage Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT-Bereich oder eine Ausbildung im selben Bereich mit entsprechender Berufserfahrung Fundierte Berufserfahrung in der Administration einer virtualisierten Umgebung (VMware) sowie sehr gute Kenntnisse im Bereich der Windows Systemadministration und Storage Eine selbständige Arbeitsweise und eine offene und kommunikative Art zeichnen Sie aus Ein flexibles Arbeitszeitmodell gepaart mit 30 Urlaubstagen ermöglichen Ihnen den perfekten Ausgleich zum Arbeitsalltag Freuen Sie sich auf ein subventioniertes und buntgefächertes Sportangebot wie bspw. Yoga, Fitness und Fußball, welches zu einer ausgewogenen Work-Life-Balance beiträgt Flache Hierarchien sowie eine offene und harmonische Teamkultur erleichtern Ihnen den Einstieg und sorgen für eine positive Atmosphäre Profitieren Sie von fachspezifischen Weiterbildungsmöglichkeiten sowie zertifizierte Schulungen im IT-Bereich
Zum Stellenangebot

Systemadministrator (m/w/d)

Di. 29.09.2020
Darmstadt
Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Bereichen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 8.260 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.Systemadministrator (m/w/d)Raum DarmstadtInnovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd. Administration und Überwachung der Applikationen sowie der Server-Landschaft Netzwerkbetreuung inklusive LAN, WAN, Firewall und WLAN Anwendersupport Installation und Einrichtung von Hardware- und Software-Komponenten Betreuung der Server Ansprechpartner für alle IT-Fragestellungen Umsetzung und Einhaltung von Empfehlungen und Maßnahmen zur Wahrung der IT- Sicherheit Mitarbeit in IT-Projekten Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet. Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen Dialogorientiertes Vorgesetztenfeedback Abgeschlossene Ausbildung in der IT oder Technik, beispielsweise zum Fachinformatiker (m/w/d), abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Qualifikation Erste oder mehrjährige Berufserfahrung in der IT-Administration Erfahrung in der Administration von Netzwerken inklusive Routing und Firewalls, Server-Virtualisierung, sowie Administration von Datenbanken Fundierte Hardware- und Software-Kenntnisse Freude an der Arbeit im Team, Einsatzbereitschaft und eine selbständige Arbeitsweise Deutschkenntnisse mindestens auf Niveau C1 und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

IT-Administratorin bzw. IT-Administrator (w/m/d) für die Bereiche Operative IT-Sicherheit, Betriebssysteme, Backup & Recovery / Langzeitaufbewahrung, SAN/ Storage und Datenbanken

Di. 29.09.2020
Bonn, Nürnberg, Stuttgart, Ilmenau, Thüringen, Köln, Wiesbaden, Frankfurt am Main, Berlin
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) sucht: IT-Administratorin bzw. IT-Administrator (w/m/d) für die Bereiche Operative IT-Sicherheit, Betriebssysteme, Backup & Recovery / Langzeitaufbewahrung, SAN/Storage und Datenbanken Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.000 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-S4-21/20-e Dienstsitze Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln, IlmenauAls Verstärkung für die verschiedenen Referate Operative IT-Sicherheit, Betriebssysteme, Backup & Recovery / Langzeitaufbewahrung, SAN/Storage und Datenbanken suchen wir Sie als zuverlässige und engagierte Unterstützung. Es erwarten Sie folgende verantwortungsvollen Aufgaben: Operative IT-Sicherheit: Fehleranalyse, Fehlerbeseitigung und Überwachung von aktiven Sicherheitskomponenten  Planung und Konzeptionierung von komplexen DMZ-Strukturen, sowie Proxy-, Firewall- und PAP-Umgebungen unter Vorgaben und in Zusammenarbeit des Bundesamtes für Sicherheit in den Informationstechnologien (BSI) Planung, Konzeptionierung und Einrichtung von Hochleistungsinfrastrukturen im Bereich Sicherheit Planung und Konzeption von Angriffs- und Anomalie-Erkennung, sowie zur Gefahrenabwehr Betriebssysteme: Skalierung und Optimierung der Betriebssysteme und sonstiger Soft- und Hardware-Komponenten Anforderungsaufnahme, -abstimmung und -bewertung, sowie Ressourcenplanung Patch- und Konfigurationsmanagement mit der im Einsatz befindlichen Toolkette Ressourcen- und Changemanagement sowie Problem- und Incidentmanagement Backup & Recovery / Langzeitaufbewahrung, SAN/Storage Administration, Weiterentwicklung und Betreuung der IT-Komponenten inkl. Reporting im Bereich Backup und Recovery, Langzeitaufbewahrung, sowie SAN/Storage (Block-Storage; IP-Storage); (u.a. Monitoring, Kapazitäts-, Lizenz-, Infrastrukturmanagement, automatisierte Datenerfassung) Anforderungsaufnahme, -abstimmung und -bewertung, sowie Ressourcenplanung Recherche zu Problem- und Fehlerbehebungen, sowie Ticketbearbeitung im 2nd-Level-Support Projektarbeit im Fachbereich Datenbanken Installation und Betreuung von Produktions-, Entwicklungs- und Testumgebungen Einrichtung und Konfiguration von Datenbank-Sicherungen Installation von Bugfix-, Hotfix- und Patch-Paketen sowie Fehleranalyse und - behebung (2nd-Level-Support) Überwachung der Datenbanken mittels zentraler Managementwerkzeuge Planung, Einrichtung der Funktionen zum Clustering und zur Kopplung von mehreren Systemen Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug oder schließen dieses in Kürze erfolgreich ab. Bewerbungen von Berufsanfängerinnen und Berufsanfängern sind uns willkommen. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 6 Jahren. Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A 9g bis A 11 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Kenntnisse und Berufserfahrung in einem der oben genannten Bereiche Das bringen Sie persönlich mit: Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Initiative/ Eigenverantwortung Belastbarkeit/ Stressresistenz Kommunikationsfähigkeit Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu Dienstreisen und Rufbereitschaft sowie zur Teilnahme am Zwei-Schicht-Betrieb. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Stelle als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stellen ist nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 9g bis A 11 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 128 €/ 160 € Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch gleitende Arbeitszeit und moderne Arbeitszeitmodelle Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Systemintegrator (m/w/d) Automotive

Di. 29.09.2020
Darmstadt
Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Bereichen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 8.260 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.Systemintegrator (m/w/d) AutomotiveRaum DarmstadtInnovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd. Entwicklung zum Geräte- und Produktspezialisten Erstellung von System-Integrations- und Prüfplänen basierend auf Pflichtenheft und Produkt-Architektur Planung und Organisation von Produkt-Integrationstests in DOORS Definition und Dokumentation aller relevanten Aspekte von Plattformen und Frameworks (z. B. Schnittstellendefinition, Entwurfs- und Anwendungsrichtlinien, funktionale Sicherheit) Erstellung von Freigabeprüfungen Erstellung der Musterdokumentation sowie Abstimmung mit dem Musterbau und anderen Organisations-Einheiten Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet. Individuelle Personalentwicklungsprogramme Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen Förderung fachspezifischer Kompetenz Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend. Abgeschlossenes, technisches Ingenieurstudium der Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement, bevorzugt als technischer Projektleiter Fundierte Kenntnisse im Umgang mit Elektronik-Komponenten der Automotive-Branche Erfahrung im Bereich Test, Integration und Produktion von Mustern und Serienprodukten Erste Erfahrung mit CANoe und DOORS wünschenswert Deutschkenntnisse mindestens auf C1-Niveau sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Systemarchitekt (m/w/d) Automotive

Di. 29.09.2020
Darmstadt
Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Bereichen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 8.260 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.Systemarchitekt (m/w/d) AutomotiveRaum DarmstadtInnovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd. Analyse und Auswertung von Systemanforderungen und -änderungen Entwicklung der Produkt-Systemarchitektur, basierend auf internen und externen Anforderungen Gewährleistung der Produzierbarkeit des Produkts Einhaltung rechtlicher Anforderungen und interner Standards Enge Zusammenarbeit mit den Teams der Elektronik-, Hard- und Softwareentwicklung Intensive Zusammenarbeit mit internationalen Teams des Systemengineerings und der Softwareentwicklung Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet. Individuelle Personalentwicklungsprogramme Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen Förderung fachspezifischer Kompetenz Abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung und Konzeption von Systemarchitekturen Umfassender, technischer Überblick über die Bereiche Software und Hardware Kenntnisse über Entwicklungs-, Test- und Produktionsprozesse, bevorzugt in der Automotive-Branche Deutschkenntnisse mindestens auf Niveau C1 sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot


shopping-portal