Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Netzwerkadministration: 166 Jobs in Heißen

Berufsfeld
  • Netzwerkadministration
Branche
  • It & Internet 59
  • Groß- & Einzelhandel 14
  • Verkauf und Handel 14
  • Sonstige Dienstleistungen 12
  • Recht 11
  • Unternehmensberatg. 11
  • Wirtschaftsprüfg. 11
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 11
  • Elektrotechnik 10
  • Feinmechanik & Optik 10
  • Telekommunikation 9
  • Sonstige Branchen 7
  • Gesundheit & Soziale Dienste 6
  • Agentur 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Marketing & Pr 5
  • Werbung 5
  • Finanzdienstleister 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Bildung & Training 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 154
  • Ohne Berufserfahrung 100
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 164
  • Home Office 34
  • Teilzeit 16
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 150
  • Ausbildung, Studium 11
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Netzwerkadministration

Cloud System Engineer

Mi. 24.02.2021
Bochum
ESCRYPT GmbH is a 100-percent subsidiary of Bosch Group member ETAS GmbH and the leading system provider for embedded security worldwide. As an internationally active and highly growthoriented company in the field of embedded cyber security, ESCRYPT supports all industry segments in need of security solutions for embedded systems. ESCRYPT provides a complete range of services from consulting to security products and solutions tailored for specific industries.In order to support our IT-Team we are searching for a Cloud System Engineer at our headquarters in Bochum.ESCRYPT GmbH is looking forward to receive your application! Employment type: Unlimited Working hours: Full-Time Joblocation: BochumYour tasksOperating Enterprise and Cloud applications (AWS)Developing and deploying cloud services via infrastructure-as-code in TerraformMonitoring and maintaining the systems and servicesDetecting, analyzing and fixing systems and services faults and problemsImproving and automating existing processes and solutionsWorking closely with agile development teamsUsing latest technologies such as Elasticsearch, Docker, Kubernetes etc.Professional RequirementsSuccessfully completed university studies in the field of computer science or comparable technical training with relevant professional experienceExperience in operating cloud server landscapes and knowledge in the operation of cloud applications (AWS)Experience with common cloud technologies (Docker, Kubernetes, Terraform)Knowledge of modern operational concepts (DevOps, Continuous Delivery) and common tools (Jenkins, Git, Ansible)Knowledge in using logging and monitoring systems (Elastic Stack)Preferably knowledge in administration of Linux servers (Red Hat Enterprise Linux)Preferably knowledge in administration of application servers and web servers (JBoss Application Server, Apache HTTP Server, NGINX)Personal RequirementsStrong self-initiative and willingness to learnFlexible and dependableProblem solving and critical thinkingAbility to integrate and work in an international and intercultural teamYou are fluent in both German and EnglishFlexible and mobile work: We offer you flexible work(time) models.Health & Sport: We offer a wide range of corporate sports activities and health provision.Childcare: Take advantage of our intermediary service for childcare offerings.Employee discounts: Bosch employees profit from various discounts.Room for creativity: Our working environment offers room for creativity.In-house social counseling and care services: Take advantage of our in-house social counseling service, including online counseling options and our intermediary service for care services.Please speak to your superiors or recruitment contact for your individual benefit plan.
Zum Stellenangebot

Systemingenieur*in Cloud

Mi. 24.02.2021
Bochum
ESCRYPT GmbH ist ein Tochterunternehmen der zur Bosch-Gruppe gehörenden ETAS GmbH und weltweit das führende Systemhaus für eingebettete Sicherheit. Als international agierendes und stark wachstumsorientiertes Unternehmen im Bereich der Embedded Security unterstützt ESCRYPT alle Branchen, die einen Bedarf an Sicherheitslösungen in eingebetteten Systemen haben. Darüber hinaus begleitet ESCRYPT den vollständigen Lebenszyklus von Cloud-Plattformen, bis hin zu Evaluierungen der veschiedenen Cloud Services.Unterstütze uns als Systemingenieur*in Cloud an unserem Hauptstandort in Bochum.Die ESCRYPT GmbH freut sich auf Deine Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: BochumDeine AufgabenBetrieb von Enterprise- und Cloud-Anwendungen (AWS)Entwicklung und Bereitstellung von Cloud-Services via Infrastruktur-als-Code in TerraformÜberwachung und Wartung der Systeme und DiensteErkennung, Analyse und Behebung von Fehlern und Problemen in Systemen und DienstenVerbessern und Automatisierung von bereits existierenden Prozessen und LösungenEnge Zusammenarbeit mit agilen EntwicklerteamsVerwendung von der neusten Technik wie Elasticsearch, Docker, Kubernetes etc. Unsere fachlichen AnforderungenErfolgreich abgeschlossenes Studium in den Bereichen Informatik oder eine vergleichbare technische Ausbildung mit einschlägiger BerufserfahrungErfahrung im Betrieb von Cloud Server Landscapes und Wissen im Umgang von Cloud-Anwendungen (AWS)Erfahrung im Umgang mit üblichen Cloud Technologien (Docker, Kubernetes, Terraform)Fachwissen über moderne Betriebskonzepte (DevOps, Continuous Delivery) und gängiger Werkzeuge (Jenkins, Git, Ansible)Kenntnisse im Umgang mit Protokollierungs- und Überwachungssystemen (Elastic Stack)Erfahrung in der Administration von Linux-Servern (Red Hat Enterprise Linux)Kenntnisse in der Administration von Anwendungs- und Webservers (JBoss Application Server, Apache http Server, NGINX)Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftDeine persönlichen FähigkeitenStarke Eigeninitiative und ausgeprägter Wille zur permanenten WeiterentwicklungFlexible und zuverlässige ArbeitsweiseLösungsorientierung und kritisches DenkenFähigkeit zur interkulturellen Kommunikation Flexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Netzwerk Spezialist (m/w/d) mit Schwerpunkt Firewall (Security)

Mi. 24.02.2021
Berlin, Bremen, Nürnberg, Düsseldorf
DATAGROUP ist einer der führenden deutschen IT-Dienstleister – dank unseres engagierten Teams. Mit Begeisterung für Technologien und Innovationen bieten wir unseren Kunden verlässliche IT-Services. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir weiter wachsen und Innovationen vorantreiben. Wir bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet in einem innovativen Unternehmen. Mit einer offenen Unternehmenskultur, individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten und einer Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen den Arbeitsplatz, der zu Ihnen und Ihrem Leben passt. Für unseren Standort in Berlin, Bremen, Nürnberg oder Düsseldorf suchen wir: Netzwerk Spezialist (m/w/d) mit Schwerpunkt Firewall (Security) DG-OPS-0053Unsere Kunden kümmern sich um ihr Business. Wir kümmern uns um die IT unserer Kunden. Als IT-Full-Outsourcing Provider für den deutschen Mittelstand bieten wir seit mehr als 30 Jahren und mit über 2700 Mitarbeitern in Deutschland einen kompletten Service zu allen relevanten IT-Themen an. Wir sind der deutsche IT-Serviceprovider mit der höchsten Kundenzufriedenheit. Sie können Teil dieser Familie sein und einen wertvollen Beitrag zur Fortführung dieses sehr guten Services leisten. Zur Ergänzung unseres Netzwerkteams sind wir auf der Suche nach einem motivierten und eigenverantwortlich operierenden Network Specialist (m/w/d) Firewall, der sich der Betreuung und technologischen Weiterentwicklung der Systeme in unseren eigenen Rechenzentren widmet. Ihre Aufgaben sind: Eigenverantwortliche Betreuung und Konfiguration von Netzwerken und Firewall-Systemen Netzwerk-Architektur und Projektbegleitung im Bereich LAN/WAN & Firewalls Sicherstellung des kontinuierlichen und hochverfügbaren Betriebs durch Weiterentwicklung und technologische Anpassung Troubleshooting und Beseitigung von Störfällen in Netzwerkumgebungen Fehleranalyse, Ursachenforschung und Erarbeitung von Strategien zur Service-Verbesserung Ansprechpartner im 2nd & 3rd Level Support für Fragen im Netzwerkbereich Dokumentation von Netzwerkumgebungen Planung und Einführung moderner Technologien im Netzwerk-Bereich Sie bringen bereits eine mehrjährige Berufserfahrung in der professionellen Betreuung von Netzwerken mit und haben Spaß daran, sich stetig weiterzuentwickeln. Mit individuell auf Ihre Bedürfnisse und Kenntnisse abgestimmten Schulungen fördern wir Ihre Weiterentwicklung. Folgende Kenntnisse und Erfahrungen sollten Sie größtenteils mitbringen: Sie haben mehrjähriger Berufserfahrung in der Betreuung professioneller Netzwerke. Sie haben Erfahrung in den Bereichen Next-Generation Firewalls, TCP/IP und VPN. Sie haben sehr gute Kenntnisse im Betrieb von Firewalls (PaloAlto, Fortinet, Forcepoint, Sophos etc.). Sie bringen ebenfalls Erfahrungen beim Einsatz von Netzwerk-Management-Tools wie Zabbix, Nagios, Network Node Manager etc. mit. Sehr verfügen über Kenntnisse von Cisco- und/oder HPE und/oder Arista-Komponenten (Router, Switches, VPN-Gateways). Einschlägige IT-Zertifizierungen bspw. Fortinet, PaloAlto, Cisco (NSE4-NSE7, PCNSA/PCNSE, CCNA) wären wünschenswert. Analytisches Denken, eine systematische sowie eigenständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise zeichnen Sie aus. Sie beherrschen Deutsch in Wort und Schrift und sprechen gut Englisch. Förderung der Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten  Interne und externe Schulungen sowie diverse Möglichkeiten sich persönlich weiter zu entwickeln (individuelle Karriereplanung) Viel Freiraum für eigenständiges Arbeiten Moderne Arbeitsplätze mit ergonomischem Mobiliar und Kommunikationsbereichen Ausstattung und Möglichkeiten für Arbeiten aus dem Home Office heraus Eine vom Unternehmen subventionierte Altersvorsorge Ein attraktives Dienstwagenmodell (abhängig vom Jobgrad) Viele Vergünstigungen, z.B. im Fitnesscenter, bei Kunst- und Kulturevents, Corporate Benefits Jobrad (günstiges Fahrrad-Leasing) Mehrere Firmenevents im Jahr, die für eine kollegiale und teamorientierte Atmosphäre sorgen Förderung der gemeinschaftlichen Teilnahme an Sportevents
Zum Stellenangebot

(Junior) Administrator Network Services All IP (Data) (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Essen, Ruhr
1&1 Versatel betreibt das größte alternative Glasfasernetz Deutschlands und forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes. Als B2B Spezialist der 1&1 Firmengruppe betreuen wir rund 50.000 Geschäftskunden. Werden Sie Teil von etwas Großem als: (Junior) Administrator Network Services All IP (Data) (m/w/d) 45141 Essen, Deutschland Definieren und regelmäßiges Anpassen der Schwellwerte von Betriebsparametern sowie Entwerfen und Initiieren entsprechender Alarmierungskonzepte Zyklisches Dienst- und Systemüberwachen unter Nutzung der entsprechenden Netzwerkmanagementsysteme Unterstützen beim Erstellen von regelmäßigen Reports Verifizieren, Klassifizieren und Priorisieren von Systemfehlermeldungen Sicherstellen der Datensicherungen Unterstützen regelmäßiger Funktionstests Einleiten der notwendigen Kommunikation, Dokumentation und Eskalation Eingrenzen, Prüfen und kurzfristiges Beheben von Systemstörungen Auswählen und Priorisieren von Entstörungsmaßnahmen Abgeschlossene Ausbildung, vorzugsweise im technischen oder IT-/ TK-Umfeld Relevante Berufserfahrung im IT-/ TK-Support und im Umgang mit Ticketsystemen Schnelle Auffassungsgabe und motiviert, gemeinsam bestmögliche Lösungen zu entwickeln Bereitschaft zum Schichtdienst und / oder Rufbereitschaft Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse (mind. Level B1) in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen spannende und herausfordernde Aufgaben in einem dynamischen Umfeld. Erleben Sie ein starkes, nachhaltiges Wachstum in einem internationalen Konzern – mit einer Kultur der Wertschätzung in einem hervorragenden Arbeitsklima.
Zum Stellenangebot

IT-Administratorinnen / IT-Administratoren (m/w/d) im Bereich Windows Server, Active Directory und Infrastruktur

Di. 23.02.2021
Düsseldorf
Suchen Sie neue Herausforderungen? Dann werden Sie Teil des IT.NRW-Teams! Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) ist ein Landesbetrieb im Geschäftsbereich des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen mit Hauptsitz in Düsseldorf und weiteren Standorten. IT.NRW ist IT-Dienstleister für die nordrhein-westfälische Landes­verwaltung und Statistisches Landesamt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Düsseldorf mehrere IT-Administratorinnen / IT-Administratoren (m/w/d) im Bereich Windows Server, Active Directory und Infrastruktur Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 11 TV-L.  Der Arbeitsvertrag ist unbefristet. Das Referat 431 sichert den reibungslosen Betrieb der Windows-Serversysteme und des Active Directory. Im Active Directory Federation Services-Team verantwortet das Team den Betrieb der Föderierten Identitäts-Infrastruktur für das Land NRW als zentraler Anwendungsanbieter in einer hochsicheren eGov-Cloud. Weiterhin berät und unterstützt das Team diverse Kunden (interne Stakeholder sowie externe Landesbehörden und -betriebe) bei der Anbindung an die eigene zentrale Infrastruktur.Sie unterstützen uns bei den folgenden Themen: Administration von Windows-Infrastruktur-Servern Erstellung und Bearbeitung von Gruppenrichtlinien (GPOs) Active-Directory-Administration (Forest- und Domänenebene) Störungsbehebung und Problemlösung, 2nd- und 3rd-Level-Support Automation von Administrationsaufgaben, insbesondere mittels PowerShell Abstimmung, Beratung und Support beim ADFS-Rollout in den Landesbehörden Abstimmung und Lösungsfindung mit Schnittstellenbereichen (Proxy, Firewall, PKI etc.) Ausarbeitung und Durchführung von Test-Cases mit den Applikationsanbietern Sie verfügen über einen an der Hochschule erworbenen Bachelor in der Informationstechnik oder in einem Studiengang mit IT-Bezug. Alternativ bringen Sie den staatlichen Abschluss eines Operative Professionals mit oder Sie weisen eine langjährige einschlägige Berufserfahrung in der IT nach. Fachkenntnisse und Praxiserfahrung in der Administration von Servern und Infrastrukturkomponenten ab Microsoft Windows Server 2016 sind Ihnen geläufig. Darüber hinaus bringen Sie Fachkenntnisse und Praxiserfahrung in mindestens drei der folgenden Bereiche mit: Active Directory und Gruppenrichtlinien Active Directory Federation Services (ADFS) Skriptsprachen, insb. MS PowerShell Netzwerktechnologien (Proxies, Firewall) IT-Sicherheit (BSI, PKI-Infrastrukturen) Zusätzlich können Sie uns noch mit mindestens einer dieser Qualifikationen überzeugen: Kenntnisse im Projektmanagement oder Abwicklung von kleineren Teilprojekten in der IT Erfahrung mit der Digitalisierung von Verwaltungs- oder Unternehmensprozessen Clustering von Windows-Servern Kenntnisse im Linux-Umfeld Kenntnisse in der objektorientierten Programmierung Sie weisen ein gutes Auffassungsvermögen, eine analytische Vorgehensweise und ein strukturiertes Denken auf. Ein ausgeprägtes Kommunikationsvermögen zeichnet Sie ebenso aus wie eine hohe Kunden- und Problemlösungsorientierung. Sie bringen die Bereitschaft zu vereinzelten Dienstreisen, z. B. Troubleshooting-Einsätze bei Kunden (innerhalb von NRW), mit. Sie beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift und verstehen in Englisch verfasste Dokumentationen und technische Erläuterungen. Gute Work-Life-Balance sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch hohe Flexibilität (z. B. Homeoffice, flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten, Option auf Teilzeitarbeit) Gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Kantine sowie kostenfreie Parkplätze Betriebliches Gesundheitsmanagement Ein offenes Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

System-Engineer - Netzwerkinfrastruktur / IT-Sicherheit (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Bochum
Die Knappschaft Kliniken Service GmbH unterstützt die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Ziel der Knappschaft Kliniken Service GmbH ist die Umsetzung von Synergien im gesamten Verbund, die Bündelung von Kompetenzen sowie der passgenaue und lösungsorientierte Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien. Unter dem Dach der Knappschaft Kliniken Service GmbH werden in zwei Betriebsteilen die IT-Dienstleistungen sowie der strategische Einkauf des Managementverbundes der Knappschaft Kliniken gebündelt. Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft. Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken Service GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz. Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus. In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Betriebsteil KIT zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf 24 Monate, einen System-Engineer - Netzwerkinfrastruktur / IT-Sicherheit (m/w/d) Inbetriebnahme und Austausch von aktiven Netzwerkkomponenten wie Core, Access, WLAN, Router inklusive Dokumentation Betreuung einer komplexen Netzwerkinfrastruktur mit 17 WAN-Standorten als Teil eines 7-köpfigen Teams Sicherstellung des Betriebs der Datacenter-Vernetzung, der zentralen Internet-Firewall-Umgebung, der WAN-Router, des Load-Balancers sowie der LAN-, WLAN- und dezentralen Firewall-Installationen Troubleshooting inklusive Analyse des Netzwerkverkehrs Erarbeitung und Optimierung von Netzwerklösungen und kontinuierliche Verbesserung der Arbeitsprozesse Annahme, Analyse und Bearbeitung von Störungen und Anforderungen im Rahmen des 1st- und 2nd-Level-Supports sowie Dokumentation im eingesetzten Ticketsystem Mitwirkung bei der Umsetzung von Projekten Abgeschlossenes Studium einer relevanten Fachrichtung oder eine vergleichbare Qualifikation oder umfangreiche Berufserfahrung im Netzwerkbetrieb Fundierte Kenntnisse im Bereich der Netzwerkinfrastruktur und IT-Sicherheit mit aktuellen Technologien Sehr gute Erfahrungen im Umgang mit Cisco-Hardware und Best Practices Know-how im Bereich Redundanzen und Verschlüsselung Idealerweise Kenntnisse und Erfahrungen in Wireshark Engagement, Qualitätsbewusstsein und kundenorientiertes Handeln Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

IT-Anwendungsbetreuer Krankenhausträgergesellschaft am Standort Gelsenkirchen (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Gelsenkirchen
Die Knappschaft Kliniken Service GmbH unterstützt die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Ziel der Knappschaft Kliniken Service GmbH ist die Umsetzung von Synergien im gesamten Verbund, die Bündelung von Kompetenzen sowie der passgenaue und lösungsorientierte Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien. Unter dem Dach der Knappschaft Kliniken Service GmbH werden in zwei Betriebsteilen die IT-Dienstleistungen sowie der strategische Einkauf des Managementverbundes der Knappschaft Kliniken gebündelt. Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft. Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken Service GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz. Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus. In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Betriebsteil KIT zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT-Anwendungsbetreuer Krankenhausträgergesellschaft am Standort Gelsenkirchen (m/w/d)  Annahme und Bearbeitung von Störungen und Anforderungen im Rahmen des First- und Second-Level-Supports sowie Dokumentation der Tätigkeiten im eingesetzten Ticketsystem Unterstützung bei der Schnittstellenanbindung für Subsysteme und medizintechnische Geräte Administration von krankenhausspezifischen Systemen und Standardprogrammen Begleitung und Umsetzung von IT-Projekten Zusammenarbeit mit den nachgelagerten Supporteinheiten wie dem zentralen Rechenzentrum Durchführung von Schulungen Abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich, etwa zum Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration oder IT-Systemelektroniker (m/w/d), oder eine vergleichbare Qualifikation sowie idealerweise relevante Berufserfahrung Routinierter Umgang mit MS Office, Kenntnisse in einschlägiger Standard-Hard- und -Software und im Umgang mit mobilen Apple-Geräten Idealerweise Praxis in der Betreuung von im Gesundheitswesen eingesetzten Applikationen/KIS-Systemen, etwa im Bereich iMedOne und gängiger Subsysteme (KIS, RIS, PACS) Kenntnisse in Schnittstellen und in der Anbindung von Subsystemen vorteilhaft Kommunikationsvermögen und gutes Englisch in Wort und Schrift Serviceorientierung, Qualitätsbewusstsein und eigenverantwortliche Arbeitsweise Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Expert Network & Security (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Ratingen
Gestalten Sie mit uns die Zukunft des IT-Bereiches bei Mitsubishi Electric! Für unseren Standort in Ratingen suchen wir einen Expert Network & Security (m/w/d). Wir sind eines der weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Herstellung, Marketing und Vertrieb elektronischer Produkte, Bauteile und Systemlösungen. Unsere Niederlassung in Deutschland ist verantwortlich für den Vertrieb unserer Produkte einschließlich der dazugehörigen Software sowie den Service. Der Bereich ist verantwortlich für die Auswahl, Bereitstellung und Aktualisierung des IT-Arbeitsplatzes, um die Zusammenarbeit bei Mitsubishi Electric nachhaltig zu erleichtern und einen sicheren Umgang mit IT-Systemen zu gewährleisten. Steuerung des Netzwerkbetriebs und der Netzwerksicherheit im Unternehmen Konzepterstellung zur Anbindung neuer Standorte, Migrationen, Einsatz von Cloud-Technologien in enger Zusammenarbeit mit unseren Dienstleistern Unterstützung bei deutschlandweiten und internationalen Projekten zur Implementierung von Netzwerk- und Sicherheitslösungen im Unternehmensverbund Schnittstelle zwischen unseren Dienstleistern und den Fachbereichen Überführung von Projektergebnissen in das Tagesgeschäft und Erstellung entsprechender Dokumentationen und Richtlinien zur Netzwerk- und Sicherheitsarchitektur Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare technische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in vergleichbarer Position Sehr gute Netzwerk- und Security-Kenntnisse relevanter Produkte aus den Bereichen Firewalls, IDS, NAC, Switches, Router von namhaften Herstellern wie Cisco, Juniper, Check Point Kenntnisse gängiger IT-Standards (ITIL-Foundation-Zertifizierung) Selbstständige, service- und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen die Vorteile eines mittel­ständischen Unter­nehmens vereint mit denen eines globalen, lang­fristig orientierten Konzerns. Dies be­inhaltet spannende Auf­gaben, ein angemessenes Ver­gütungspaket sowie attraktive Neben­leistungen. Besuchen Sie für weitere Informationen gerne unsere Karriereseiten.
Zum Stellenangebot

Systemadministratorin/ Systemadministrator (w/m/d) Content Management Systeme

Di. 23.02.2021
Frankfurt am Main, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, Ilmenau, Thüringen
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-S4-05/21-e Dienstsitze Frankfurt am Main, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, IlmenauFolgende Aufgaben erwarten Sie: Technischer Aufbau und Betrieb von marktüblichen Content Management Systemen Installation, Entwicklung, Pflege sowie Administration von Wiki bzw. Projektmanagement-Tools (z.B. Atlassian Confluence bzw. Jira) Eigenständige Fehleranalyse und -behebung (Second Level Support) Mitarbeit in Projekten im Web-Umfeld Beratung der Kunden bei den Fragen zum Aufbau und Betrieb von Wiki-Umgebungen und/oder Content Management Systemen Unterstützung der Anwendungsentwicklung im Web-Umfeld zur Betriebsintegration Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug oder schließen dieses in Kürze erfolgreich ab. Bewerbungen von Berufsanfängerinnen und Berufsanfängern sind uns willkommen. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 3 Jahren. Alternativ befinden Sie sich als Beamtin/Beamter in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A 9g bis A 11 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Gute allgemeine Kenntnisse über die Installation, Konfiguration, Administration, Deployment, Troubleshooting und Monitoring von Wiki und/oder Content Management Systemen Kenntnisse der gängigen Webtechnologien (HTML,CSS, Javascript) Kenntnisse bzgl. der Programmiersprachen Java und PHP Kenntnisse im Bereich Cloud-Technologien und Automatisierung Kenntnisse im Betriebssystem Linux sowie Linux Shell/Tools Das bringen Sie persönlich mit: Analytisches Denken Kooperations- und Teamfähigkeit Initiative/ Eigenverantwortung Flexibilität Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen und Rufbereitschaft. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 9g/A 11 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 128 €/ 160 €. Darauf können Sie sich freuen: Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

IT-Mitarbeiter – Rechenzentrum Schwerpunkt: Endpoint-Management (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Bochum
Die Knappschaft Kliniken Service GmbH unterstützt die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Ziel der Knappschaft Kliniken Service GmbH ist die Umsetzung von Synergien im gesamten Verbund, die Bündelung von Kompetenzen sowie der passgenaue und lösungsorientierte Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien. Unter dem Dach der Knappschaft Kliniken Service GmbH werden in zwei Betriebsteilen die IT-Dienstleistungen sowie der strategische Einkauf des Managementverbundes der Knappschaft Kliniken gebündelt. Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft. Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken Service GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz. Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus. In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Betriebsteil KIT zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT-Mitarbeiter – Rechenzentrum Schwerpunkt: Endpoint-Management (m/w/d) Entwicklung und Betreuung automatisierter Rollout-Prozesse (Betriebssystem, Softwareprodukte) mit Microsoft SCCM Client-Hardware-Abnahme für die automatisierte Installation und Rollout von Software-Updates per SCCM Paketierung von Softwareprodukten mittels PowerShell Überwachung von Microsoft-Betriebssystem-Updates für Client- und Serversysteme Übernahme aller Tätigkeiten im Rahmen des Upgrade-Zyklus von Windows 10 Troubleshooting der bereitgestellten Arbeitsplatztypen (Windows 10 inkl. fachspezifischer Software) Verwaltung der unternehmensweit betriebenen Apple-Endgeräte mit unserem zentralen MDM-System Annahme, Bearbeitung und Dokumentation von 3rd-Level-Support-Anfragen Kontinuierliche Aktualisierung und Erstellung von Betriebs-, Prozess- und Systemdokumentationen Abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation mit angemessener Berufserfahrung Fundierte Kenntnisse in aktuellen Microsoft-Server- und Client- Betriebssystemen Erfahrung in virtuellen Umgebungen mit VMware Know-how im Bereich PowerShell und/oder Programmierung Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Teamgeist Engagement und Qualitätsbewusstsein Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot


shopping-portal