Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Netzwerkadministration: 171 Jobs in Junkersdorf

Berufsfeld
  • Netzwerkadministration
Branche
  • It & Internet 80
  • Recht 16
  • Unternehmensberatg. 16
  • Wirtschaftsprüfg. 16
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 10
  • Sonstige Dienstleistungen 10
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Verkauf und Handel 7
  • Versicherungen 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Transport & Logistik 5
  • Funk 4
  • Medien (Film 4
  • Medizintechnik 4
  • Tv 4
  • Telekommunikation 4
  • Verlage) 4
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Bildung & Training 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 161
  • Ohne Berufserfahrung 86
Arbeitszeit
  • Vollzeit 169
  • Home Office 47
  • Teilzeit 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 152
  • Ausbildung, Studium 9
  • Befristeter Vertrag 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Netzwerkadministration

Systemadministrator (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Köln
Die Bastei Lübbe AG ist ein deutscher Publikumsverlag, der auf die Herausgabe von Büchern, Hörbüchern und E-Books mit belletristischen und populärwissenschaftlichen Inhalten spezialisiert ist. Mit seinen insgesamt zwölf Verlagen und Imprints hat die Unternehmensgruppe Titel aus den Bereichen Belletristik, Sach-, Kinder- und Jugendbuch sowie Romanhefte im Angebot. Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere IT-Abteilung als Systemadministrator (m/w/d).Analyse und Konzeption unserer IT System- und Anwendungs-ArchitekturSupport im Hard- und Softwarebereich - persönlich am Arbeitsplatz, per Telefon oder via Remote AccessBetreuung der internen Anwender in allen IT-relevanten FragestellungenDurchführen von Tagesarbeiten (Prüfung Systemverfügbarkeit, Sicherungskontrolle, kontrollierte Datenübernahmen etc.)Einrichten und Aktualisieren von IT-SicherheitsmaßnahmenÜberwachung der zentralen Anwendungen und Systeme (inkl. Störungsanalyse und -behebungZusammenarbeit mit externen DienstleisternUnterstützung von Anpassungsarbeiten an Hard- und SoftwareTest und Installation neuer Hard- und SoftwarekomponentenFortlaufende Dokumentation von Meldungen und LösungenMitarbeit in diversen ProjektenEine abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich oder vergleichbare QualifikationNach Möglichkeit bereits erste Erfahrungen im IT-Support Ausgezeichnete Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Programmen und anderen StandardapplikationenSehr gute Kenntnisse im Microsoft Server- und Client-Umfeld (Windows 10 / Windows Server 2019)Erste Erfahrung in CITRIX XenApp-Umgebungen wünschenswertHohes Verantwortungsbewusstsein, Hands-on-Mentalität sowie serviceorientiertes AuftretenHohe Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit und FlexibilitätBereitschaft zur Arbeit in Früh- und SpätdienstenAbwechslungsreiche Aufgaben mit viel Gestaltungsspielraum für eigene IdeenEigenverantwortliches Arbeiten in einem dynamischen Team mit flexiblen ArbeitszeitenModerne Büroräume im Köln-Mülheimer Schanzenviertel mit sehr guter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und MitarbeiterparkplätzeZuschuss zum Mittagsessen sowie verschiedenste Mitarbeiter-Rabatte (z.B. ÖPNV-Fahrtkostenzuschuss, Mitarbeiterfreiexemplare)Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen
Zum Stellenangebot

Senior IT-Architekt Microsoft Exchange / IBM Notes/Domino (m|w|d)

Mo. 12.04.2021
Frankfurt am Main, Erfurt, Hamburg, Meckenheim, Rheinland, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior IT-Architekt Microsoft Exchange / IBM Notes/Domino (m|w|d) ab sofort und in Vollzeit in München oder Meckenheim, alternativ bundesweit an einem anderen BWI-Standort. Der Geschäftsbereich COO SSD SL Groupware / Applications verantwortet die Architektur und Prozesse von Collaborations-Lösungen wie z.B. Fileservice, E-Mail, Document- und Content Management für den BWI Eigenbetrieb, die Bundeswehr und den Bund über den gesamten Lifecycle. Unsere Strategie sieht eine Bereitstellung von on-premise- und Cloud-basierten Collaboration- Lösungen vor. Mitverantwortung für Planung, Design und Umsetzung von Lösungsarchitekturen für E-Mail Communication Service sowie deren Weiterentwicklung Übernahme der Analyse der Kundenanforderungen zur Migration von Domino-Nutzern / -Applikationen auf die MS Collaboration bzw. Groupware-Plattform Steuerung und Koordination der Entwicklung von IT-Lösungen sowie Sicherstellung der Funktion der Gesamtlösung samt Zuständigkeit für notwendige Abnahmetests und Dokumentationen Verantwortung für die Abstimmung, Erarbeitung, Entwicklung von Lösungsvorschläge zur Migration der eingesetzten Produkte unter Beachtung der „Koexistenz“ Erstellung von technischen Anleitungen und Schulungsunterlagen zu den Lösungen sowie Übernahme der Durchführung von entsprechenden Anwenderschulungen Abgeschlossenes Studium mit IT-Bezug oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung sowie sehr gute Kenntnisse von MS Exchange / Outlook (2016-2019) und IBM Notes/Domino (9.x, 10.x, 11.x) Fundierte Erfahrungen und Kenntnisse in Spezifikation, Konzeption, Test und Software-Entwicklung in den Bereichen MS Exchange / Outlook und IBM Notes/Domino Erfahrungen mit komplexen Integrations- und Migrationsprojekten im Bereich der Groupware-Infrastrukturen sowie mit Requirements-Engineering /-Analyse ITIL-Foundation Zertifizierung von Vorteil Teamfähigkeit, Sorgfalt, Eigeninitiative und Kundenorientierung Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Verständnis der englischen Sprache Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Inhouse IT-Applikationsmanager (m/w/d)

Mo. 12.04.2021
Frechen
GESTALTE DEINE ZUKUNFT MIT UNS! Zum weiteren Ausbau unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unserer Zentrale in Köln-Frechen einen Inhouse IT-Applikationsmanager (m/w/d) in Vollzeit. Wir planen schon heute die Zukunft von morgen! Um mit unserem Unternehmen und unseren Geschäftsbereichen wettbewerbs- und zukunftsfähig zu bleiben, modernisieren wir unsere Arbeitsprozess und suchen nach den idealen Softwarelösungen. Unterstütze unser Team der havida-it GmbH bei dieser Herausforderung! Wir sind der interne IT-Dienstleister der hasenkamp-Gruppe, dem Marktführer im Bereich der Kunst- und Kulturgutlogistik. Unsere Hauptaufgaben sind, neben der Entwicklung neuer Services, die Bereitstellung und der sichere Betrieb der IT-Systeme für weltweit zirka 1.000 User. Zentrale Verantwortung der Konzeption, Einführung, Weiterentwicklung und Optimierung verschiedener Logistik- und Transport-Applikationen sowie weiterer Digitalisierungsinitiativen Spezifikation von Anforderungen sowie koordinative Schnittstelle zwischen den internen Fachabteilungen, verschiedenen IT-Servicebereichen und externen Dienstleistern Mitarbeit bei der Evaluierung und Auswahl von Softwarelösungen Übernahme des Second-Level-Supports der betreuten Applikationen sowie aller anfallenden Aufgaben entlang des Software-Lifecycles Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in der Applikationsbetreuung, idealerweise im Bereich Spedition/Logistik Fundierte Kenntnisse in verschiedenen Anwendungssystemen und -architekturen Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, um die Kundenanforderungen zielgenau aufzunehmen und in moderne Anwendungssysteme zu überführen Ausgeprägt Kundenorientierung  Gute Deutsch– und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Du bist engagiert, motiviert und zuverlässig Interessanter Aufgabenbereich mit hoher Eigenverantwortung Unbefristeter Arbeitsvertrag Flexible Arbeitszeiten mit Option auf Home-Office Flache Hierarchien und eine offene Fehlerkultur Kreatives Arbeitsumfeld und Teamarbeit in spannenden Projekten Corporate Benefits bei unseren Kooperationspartnern sowie Obst, Kaffee/Tee und Wasser for free Bewege Dich am Kicker, bei unseren Firmenläufen oder über die Mitgliedschaft im Urban Sports Club Zahlreiche Karrierechancen und regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker/Informatikkaufmann (w/m/d) als Junior Consultant (w/m/d) - Technology Risk

Mo. 12.04.2021
Stuttgart, Freiburg im Breisgau, Frankfurt am Main, Berlin, Nürnberg, München, Düsseldorf, Köln, Hamburg, Mannheim
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Consulting sind Sie in der Technologie und Unternehmensberatung tätig. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It's yours to build."In unserer Technology RISK in Stuttgart, Freiburg, Frankfurt/Main, Berlin, Nürnberg, München, Düsseldorf, Köln, Hamburg oder Mannheim arbeiten Sie eng mit unseren Kunden auf der ganzen Welt zusammen, um Daten und IT-Systeme zu prüfen und zu schützen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Prüfung komplexer IT Infrastrukturen bei Kunden auf der ganzen Welt, z.B. Server, IT Applikationen, interne Geschäftsprozesse oder innovative IT Umgebungen bei führenden Cloud Service Providern IT-bezogene Prüfungen gegen die gesetzlichen Anforderungen, für Betreiber kritischer Infrastrukturen (IT Sicherheitsgesetz), der europäischen Datenschutzgrundverordnung oder den IT Grundschutz IT Security Assessments von Netzwerkumgebungen, Rechenzentren und IT-Applikationen Im Rahmen der Jahresabschlussprüfung enge Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsprüfern und Prüfung finanzrelevanter Applikationen (u.a. SAP) sowie automatisierter Geschäftsprozesse Prüfungen im Rahmen von IT Internal Audit, Migrations- und Digitalisierungsprojekten Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Informationstechnik (z.B. Fachinformatiker (w/m/d) für Systemintegration oder Anwendungsentwicklung, Informatikkaufmann (w/m/d) oder ähnliches) mit idealerweise erster Praxiserfahrung Hohe Reisebereitschaft Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise sowie engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Individuelle Karriereförderung und umfassende Trainingsangebote Inspiration und individuelle Förderung durch Ihre Vorgesetzten Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Network Security Architect (m/w/d)

Mo. 12.04.2021
Aachen, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Berlin, Hamburg
umlaut ist mit seinen 4.500+ Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Umsetzungsfähigkeiten setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 4152 | Standort:Aachen,Köln,Düsseldorf,Frankfurt,Stuttgart,München,Berlin,Hamburg,Deutschlandweit–freie Wohnortwahl Du bist für die Netzmodernisierung im Bereich „Hochsichere Kommunikationsnetze“ für Einsatzkräfte im Public Sector (BOS Digitalfunk) verantwortlich Dabei planst und konzipierst du zukunftsfähige, hochverfügbare und sichere Netze im Bereich der kritischen Infrastrukturen, die vor jeglichen Cyberangriffen geschützt sind Der Fokus deiner Arbeit liegt auf Kommunikationsnetzen, die besonderen Sicherheitsanforderungen unterliegen Deine fachliches Knowhow setzt du u.a. für die Schwachstellenanalyse bei unserem Kunden ein und legst entsprechende Lösungsansätze vor  Du entwirfst Sicherheitskonzeptionen inklusive SOCs und baust ISMS nach ISO 27001 auf Deine universitäre Laufbahn, vorzugsweise im Bereich Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Informationstechnik oder Kommunikationstechnik, hast du erfolgreich abgeschlossen  Du bezeichnest dich durch deine mehrjährige Berufserfahrung als Experte für Netzsicherheit, zum Beispiel im Bereich Optische Netze  Du hast bereits Erfahrungen im Umgang mit öffentlichen Stakeholdern oder in einer technischen Unternehmensberatung sammeln können Deine Kenntnisse im Bereich Systemtechnik (Cisco, Secunet, checkpoint, infinera) konntest du bereits in vorherigen Projekten erfolgreich einsetzen  Deine Deutsch- und Englischkenntnisse sind verhandlungssicher Eine hohe Mobilität, Flexibilität und Reisebereitschaft sind für dich selbstverständlich Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

IT Systemadministrator / Netzwerkadministrator (m/w/d)

Mo. 12.04.2021
Köln, Idstein
Die COGNOS AG ist eines der größten privaten und unabhängigen Bildungsunternehmen in Deutschland. Wir leben Bildung! Die von den Familienunternehmern Ludwig Fresenius und Dr. Arend Oetker getragene Gesellschaft betreibt berufliche Fachschulen, Hochschulen sowie Weiterbildungseinrichtungen im In- und Ausland. Zur COGNOS AG gehören 17 Tochtergesellschaften, darunter die Hochschule Fresenius, die Akademie Fresenius, die Ludwig Fresenius Schulen und die LUNEX University in Luxemburg. Die Unternehmen der COGNOS AG stehen für lebenslanges Lernen, innovative Lehrangebote, Internationalität und Praxisnähe. Sie qualifizieren Menschen in einem vielfältigen Fächerspektrum – von Management über Medien, Gesundheit, Soziales, Chemie, Biologie, Technik bis hin zu Design. Zur Unterstützung unseres IT Infrastruktur Teams ist folgende Position am Standort in Idstein oder Köln ab sofort zu besetzen: IT- Systemadministrator / Netzwerkadministrator (m/w/d) Planung, Betrieb und Weiterentwicklung der zentralen IT-Infrastruktur Unterstützung und Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der IT-Strategie und IT-Infrastruktur Übernahme der Systemadministration innerhalb der Abteilung IT Infrastruktur Möglichkeit System- und Netz-Security aktiv mit zu gestalten Die Chance eine große Bandbreite von IT-Technologien und Systemen kennen zu lernen, wir haben u.a. Hyper-V-Cluster, Terminalserver, MS SQL, MY SQL, Exchange, M365, Postfix/Dovecot, Active Directory, Windows Server, Linux Server, Azure Ein abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung und einige Jahre Berufserfahrung im IT-Umfeld Erste Erfahrungen in der Administration von Servern, Netzwerken oder anderen Infrastrukturbereichen Das Verständnis für Cybersecurity und den Antrieb sie in den Arbeitsalltag zu integrieren Die Motivation wiederkehrende Aufgaben nicht immer selbst durchzuführen sondern sie zu automatisieren Den Willen sich und das verantwortete Themengebiet stetig weiter zu entwickeln Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungspotenzial in einem sinnstiftenden Umfeld Kollegiale Unterstützungskultur, Austausch auf Augenhöhe und Förderung des Teamzusammenhalts z.B. durch Mitarbeiterevents Nachhaltiger leben – wie z.B. mit unserem Bike-Leasing oder Job-Ticket (am Standort Köln) Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, u. a. durch mobile Working, einen Familienservice und 30 Tage Urlaub Betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. Kooperationen mit Fitnesskooperationspartnern Unterstützung und Förderung von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten Vergünstigte Angebote sowie vielfältige Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter IT System- und Nutzerbetreuung (m/w/d)

Mo. 12.04.2021
Bonn
Wir sind starker Partner der Bundeswehr. Unsere Expertise setzen wir für die Sicherheit der Soldatinnen und Soldaten ein. Unsere einzigartigen Aufgaben in der Wehrtechnik und des Logistikmanagements machen uns zu einem spannenden und abwechslungsreichen Arbeitgeber. Mit rund 2.000 Beschäftigten an über 60 Standorten ist die HIL GmbH ein dynamisches Unternehmen, das als bundeseigene Gesellschaft nicht konjunkturabhängig ist. Dadurch können wir einen sicheren Arbeitsplatz mit Zukunftsgarantie gewährleisten. Wir verfügen über Werkhallen auf höchstem Niveau, moderne technische Infrastruktur und Arbeitsplätze auf dem neusten Stand der Technik. Mit uns arbeiten Sie nicht nur in einem verlässlichen Team, sondern auch in einem faszinierenden Arbeitsumfeld. Ihr Arbeitsort wird der Standort Bonn sein. Sachbearbeiter IT System- und Nutzerbetreuung (m/w/d) Die HIL GmbH setzt zur technischen Aufgabenerfüllung in vielen Bereichen auf externe Dienstleister. Mit diesen stimmen Sie sich in Ihrem Verantwortungsbereich im Zuge der Entstörung und dem regulären Systembetrieb ab. Ihr Aufgabenschwerpunkt wird eines der folgenden Themengebiete sein: Im Bereich der Client-Infrastruktur koordinieren Sie in enger Zusammenarbeit mit dem IT-Dienstleister die Installation, den Aufbau und die Regeneration der IT-Client-Systeme der HIL GmbH. In Bezug auf die IT-Systeme der HIL GmbH betreuen Sie die Nutzer in alltäglichen Anwendungsfragen und koordinieren bei Umzügen am Standort Bonn. Sie pflegen die Asset-Datenbank bei jeglichen Client-seitigen Änderungen. Im Bereich der IT-Infrastruktur koordinieren Sie in enger Zusammenarbeit mit dem IT-Dienstleister den Betrieb, die Erweiterung und die Regeneration der Netzwerk-Systeme der HIL GmbH und sind verantwortlich für den Umbau des Netzwerks am Standort Bonn. Sie unterstützen sämtliche IT-Infrastruktur-Themen in der Zentrale Bonn, den Werken und in der Flächenorganisation wie z.B. die den Ausbau des WLAN-Systems der HIL GmbH. Zu Ihren Aufgaben gehört das Überwachen und Dokumentieren der netzwerkseitigen IT-Infrastruktur sowie der Datenleitungen des HIL-WAN in Kooperation mit dem IT-Dienstleister. Im Bereich Bundeswehr koordinieren Sie in enger Zusammenarbeit mit dem IT-Dienstleister und der Bundeswehr den Betrieb, die Weiterentwicklung und die Entstörung des Bw-Anteils des IT-Systems HIL. Sie betreuen die Nutzer am Standort Bonn in Bezug auf die IT-Systeme der HIL. Sie bearbeiten und koordinieren im Bereich Bundeswehr die system- und anwendungs-relevanten Anforderungen der Mitarbeiter. In Bezug auf den Bundeswehr-System-Anteil der HIL GmbH betreuen Sie die Nutzer in alltäglichen System- und Anwendungsfragen. Im Bereich Drucker koordinieren Sie in enger Zusammenarbeit mit dem IT-Dienstleister den Betrieb, die Weiterentwicklung und die Entstörung des Drucker-Anteils im IT-System HIL. Sie sind verantwortlich für die Druckerbewirtschaftung am Standort Bonn und führen systemrelevante Auswertungen in diesem Bereich durch. Sie betreuen die Nutzer am Standort Bonn in Bezug auf die Drucker-Systeme der HIL GmbH. Sie bearbeiten und koordinieren im Bereich Drucker die system- und anwendungs-relevanten Anforderungen der Mitarbeiter. Sie erstellen Beiträge für das Betriebskonzept IT und der dazugehörigen Teilkonzepte. Sie unterstützen bei der Steuerung und Kontrolle der externen Dienstleister. eine abgeschlossene Berufsausbildung und eine zertifizierte Fachausbildung oder funktionsorientierte zusätzliche Ausbildung/Weiterbildung mindestens 4 Jahre Berufserfahrung im IT-Bereich alternativ bieten wir Berufsanfängern nach abgeschlossenem Studium oder abgeschlossener Berufsausbildung einen Einstieg sehr gute Kenntnisse im Bereich Hardware, Netze, Kommunikation und Citrix eine leistungs- und ergebnisorientierte sowie gleichermaßen eigenverantwortliche und analytische Arbeitsweise und über einen sicheren Umgang mit MS-Office die Bereitschaft zur zeitlich befristeten Leistungserbringung im Rahmen von Dienstreisen im inner- und außereuropäischen Ausland zur Unterstützung der Bundeswehr. Voraussetzung für eine Tätigkeit in unserem Unternehmen ist die Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung.
Zum Stellenangebot

Service Manager Rechenzentrum / Datacenter (m/w/d)

Mo. 12.04.2021
Nürnberg, München, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Service Manager Rechenzentrum / Datacenter (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn, München oder Nürnberg. Die Service Line Rechenzentrum übernimmt die Verantwortung für jegliche Aufgaben im Umfeld der Infrastruktur der Rechenzentren (Bonn, Strausberg,Wilhelmshaven, Köln und Biere) sowie aller Tier 2-Rechenzentren. Zudem steuert und koordiniert die SL Rechenzentrum die Anteile der BWI für den Neubau bzw. Neuplanung von zusätzlichen Rechenzentren – Ressourcen und Neubauten.SL Rechenzentrum unterstützt die Services bei ihrer Leistungserbringung durch die Bereitstellung von Server Hardware, USVen und Netzeratzanlagen, RZ-LAN Infrastruktur / Inbetriebnahmen, übergreifendes Kapazitäts-Management der RZen (Tier1 und Tier 2) sowie verschiedene Unterstützungsleistungen.Dabei stehen vor allem die Bereitstellung von geeigneten Ressourcen für alle Services, Standardisierung und Automatisierung im Vordergrund. Verantwortlicher Ansprechpartner für den Kunden/Auftraggeber während der Planungs.- und Umsetzungsphase Leitung und Mitarbeit in den damit verbundenen Gremien, Präsentation und Darstellung der vereinbarten Leistungsinhalte gegenüber den Projekten und Leistungserbringern Übergreifende Steuerung und Koordination von mehreren Leistungserbringern bezüglich Projektanfragen und den CSI-Maßnahmen Sicherstellung und Überprüfung der zugesagten Liefer.- und Leistungsverpfichtung Zuständigkeit für die Erstellung des Abschlussberichtes der umgesetzten Massnahme gegenüber dem Auftraggeber ·          Abgeschlossenes technisches Studium mit Schwerpunkt IT oder vergleichbare Ausbildung Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im IT Service- bzw. Projektmanagement, idealerweise im Rechenzentrumsumfeld Mehrjährige Expertise in Projekten im öffentlichen Dienst oder in der Industrie ITIL-Kenntnisse, idealerweise mit Zertifizierung Gute Motivations- und Kommunikationsfähigkeiten sowie Teamfähigkeit, hohe Eigenmotivation und Ergebnisorientierung Reisebereitschaft innerhalb Deutschland Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie sicheres Verständnis der englischen Sprache Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Spezialistin/ Spezialist (w/m/d) in der Windows Systemadministration (Dienstekonsolidierung & Querschnittsprodukte der öffentlichen Verwaltung)

Mo. 12.04.2021
Bonn, Köln, Düsseldorf
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-4-20/21-e Dienstsitze Bonn, Köln, DüsseldorfFolgende Aufgaben erwarten Sie: betriebsseitige Betreuung und Beratung bestehender, komplexer IT-Verfahren und neuer IT-Projekte Betreuung (Installation, Konfiguration, Wartung) / Deployment von komplexer Applikationssoftware und Durchführung von komplexen Roll-Out-Maßnahmen In- und Außerbetriebnahmen von komplexen IT-Systemen Analyse von komplexen Fehlersituationen/ Störungen im Bereich des Applikationsbetriebes Sicherstellung des reibungslosen Betriebs von IT-Fachverfahren (Incident- / Problem- / Change-Management) Betreuung von Standard-Softwarekomponenten im Applikationsbetrieb (z.B. IIS, Apache, Wildfly, Tomcat, Java) und Erarbeitung von Konzepten zur effizienten Betreuung dieser Komponenten Administration, Pflege und Weiterentwicklung von Konfigurations- und Systemmanagement-Werkzeugen Planung, Konzeption, Bereitstellung und Pflege der benötigten System- und Infrastrukturarchitektur Operative Wahrnehmung der verwaltungstechnischen Aufgaben für das Referat (z.B. Beschaffung, Haushalt, etc.) Fachliche Teamkoordination Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug. Darüber hinaus verfügen Sie über mindestens dreijährige praktische Berufserfahrung in der Informationstechnik. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 6 Jahren. Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A 11 oder A 12 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Sehr gute Kenntnisse in der Administration von Windows-Servern Sehr gute Kenntnisse im Betrieb von Standard-Softwarekomponenten im Applikationsbetrieb (IIS, Apache, Wildfly, Tomcat, Java, usw.) Gute Kenntnisse im Aufbau und Betrieb von IT-Anwendungen auch in komplexeren Systemarchitekturen (3 Tier-Architektur) Gute Kenntnisse im Bereich Netzwerk Gute Kenntnisse im Bereich Automatisierung (System Center) Gute Kenntnisse in Script-Programmierung (z.B. Powershell) Gute Kenntnisse im Bereich Betriebsübernahme und Deployment Grundkenntnisse in ITIL im Bereich Service-Level-, Change-, Incident- und Problem-Management sind von Vorteil Das bringen Sie persönlich mit: Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Belastbarkeit/ Stressresistenz Eigenverantwortliches Arbeiten Konfliktfähigkeit/ Kritikfähigkeit Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen und Rufbereitschaft. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 12 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 €. Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

IT-Techniker*in / Fachinformatiker*in - Systemintegration

Mo. 12.04.2021
Troisdorf
MCE-ETV ist ein führendes IT-Systemhaus mit Büros in München, Berlin und Troisdorf und seit mehr als 30 Jahren in der IT-Branche etabliert. MCE-ETV ist die Adresse für: Vertrieb, Design und Implementation von modernen Hardware und Software Infrastrukturen Consulting-Leistungen für Enterprise Backup, SAN, Virtualisierung, Hochverfügbarkeit und vieles mehr Planung und Betrieb von IT-Service, Hardware-Support und Rollouts Entwicklung/Produktion/Vertrieb/Betrieb von professionellen Präsentationssystemen (Digital Signage) Für unsere Standorte München / Berlin / Troisdorf suchen wir ab sofort eine*n IT-Techniker*in / Fachinformatiker*in – Systemintegration Installation, Inbetriebnahme und Wartung von IT-Systemen in unserer Niederlassung und bei Kunden vor Ort Begleitung und Unterstützung aktueller Projekte Mitwirkung bei bundesweiten Rollouts Technische Hotline für unsere Kunden und Störungsanalyse / Störungsbehebung Erfolgreich abgeschlossene IT-Ausbildung als Fachinformatiker/in oder vergleichbare Kenntnisse Gute Hardwarekenntnisse sowie gute Kenntnisse im Netzwerkbereich Gute Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der aktuellen Microsoft Client-Betriebssysteme und wenn vorhanden auch im Server-Umfeld Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache und Kenntnisse der englischen Sprache eine unbefristete Stelle in einem engagierten Team mit kooperativer Führungskultur; kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien und lockere Arbeitsatmosphäre; ein attraktives und leistungsbezogenes Gehalt und großzügige Urlaubsregelung; Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. Herstellerzertifizierungen; kostenlose Parkplätze und gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln; Internationale Kunden, abwechslungsreiche Projekte und spannende Aufgaben.
Zum Stellenangebot


shopping-portal