Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Netzwerkadministration: 106 Jobs in Laufamholz

Berufsfeld
  • Netzwerkadministration
Branche
  • It & Internet 49
  • Sonstige Branchen 11
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Banken 5
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Finanzdienstleister 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Metallindustrie 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Druck- 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 95
  • Ohne Berufserfahrung 61
Arbeitszeit
  • Vollzeit 105
  • Home Office möglich 50
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 96
  • Ausbildung, Studium 5
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Netzwerkadministration

Bootcamp - IT System Engineer w/m/d (Datacenter)

Di. 17.05.2022
Berlin, Hannover, Stuttgart, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Hamburg, Ratingen, Nürnberg, München
Computacenter ist ein internationales IT-Unternehmen mit einer 40-jährigen Erfolgsgeschichte. Allein in Deutschland bringen rund 7.000 Menschen die digitale Transformation voran: Sie entwickeln IT-Strategien, implementieren neue Technologien oder managen komplexe Infrastrukturen - für die Mehrheit der DAX-Unternehmen ebenso wie für große öffentliche Auftraggeber. Was uns noch ausmacht? Zum Beispiel eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Unsere Mitarbeiter:innen allerdings schon: Wir nehmen Dich und Deine Ideen ernst, geben Dir aktiv Feedback, so dass Du schnell Verantwortung übernehmen kannst. Dein Netzwerk baust Du Dir im Handumdrehen nicht nur unter Deinen Trainee-Kolleg:innen auf. Und Deine Karriere? Wir investieren in Dich - langfristig: Du bekommst gleich zu Beginn Deines Traineeprogramms einen unbefristeten Vertrag mit vollem Gehalt. Klingt nach einer guten Mischung? Dann wachse gemeinsam mit uns! #ccfuturetalent Du begeisterst Dich für Tech-Themen, möchtest Deine theoretischen Kenntnisse aufpolieren und dann vor allem in der Praxis glänzen? Gemeinsam mit Menschen, auf die Du Dich verlassen kannst? Willkommen in unserem Bootcamp zum IT-System Engineer w/m/d. Gemeinsam mit motivierten Teams unterstützt Du unsere Kunden im Rechenzentrumsumfeld. Wie - das lernst Du bei uns. Du spezialisierst Dich im Anschluss an das Bootcamp als Expert:in im Bereich Datacenter Storage, Security oder Cloud. Klingt nach Rocket Science? Ist es nicht - denn von Anfang an wirst Du von einer erfahrenen Patin oder einem erfahrenen Paten und vielen anderen Kolleg:innen unterstützt. Am 1. August 2022 kann es für Dich losgehen. Bewirb Dich bis zum 30. Juni 2022 und starte mit uns durch! Relevante Ausbildung - Quereinsteiger:innen mit vergleichbarerer IT-Ausbildung sind herzlich willkommen Deine Studieninhalte langweilen Dich? Dann wechsele direkt von Deinem Studium in unser Bootcamp Kenntnisse oder Erfahrung mit Server oder Storage Themen rund um die IT begeistern Dich und im Herzen bist Du ein Tekkie „Learning by doing" Mentalität: Alles können musst Du bei uns natürlich nicht - aber Lust haben, neues zu lernen. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse 360 ° Grundausbildung mit einer Mischung aus Theorie und Praxis in nur drei Monaten - mit Methodentrainings, Zertifizierungen, erstklassigen Fachseminaren und Praxistagen Unbefristetes Arbeitsverhältnis - mit vollem Gehalt von Anfang an Alle für eine:n - eine starke Community, die füreinander einsteht und sich gegenseitig hilft Immer an Deiner Seite - Deine Patin bzw. Pate und ein hochmotiviertes Team begleiten Dich während des gesamten Bootcamps. Und darüber hinaus.
Zum Stellenangebot

IT Solution Manager Healthcare Solutions (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Frankfurt am Main, Erfurt, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. IT Solution Manager Healthcare Solutions (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Im Geschäftsbereich Customer Solutions (CS) werden Programme umgesetzt, die für den Kunden von strategischer Bedeutung sind. Sie beinhalten eine Arbeit an und mit den zugrundeliegenden „Geschäftsprozessen“ bzw. haben signifikante, meist technologiegetriebene Implikationen auf die Arbeitsweise des Kunden. Das Programm „Digitalisierung der Gesundheitsversorgung der Bundeswehr“ sucht hierzu Verstärkung durch einen im Gesundheitswesen erfahrenen Solution Manager „Health Solutions“. Zentraler Ansprechpartner für eine oder mehrere Health Solutions Koordination, Planung und Auslösung der für die Solution benötigten Services Durchführung inhaltlicher und technischer Abstimmungen mit unserem Kunden und den Serviceeinheiten der BWI Weiterentwicklung der Solution im Sinne eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses Verantwortung für die Qualität der Lösung und die Einhaltung der mit dem Kunden vereinbarten SLA Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der (Wirtschafts-)Informatik, Natur-, oder Wirtschaftswissenschaften bzw. vergleichbar Mindestens 4 Jahre einschlägige Berufserfahrung als Produkt- oder Solution-Manager für IT-Lösungen im Gesundheitswesen Sehr gute Kenntnisse medizinscher Produkte und ihrer Schnittstellen und Umsysteme Erfahrung mit IT-Services (ITIL-Zertifizierung) sowie erweiterte Fachkenntnisse der IT-Infrastruktur in Krankenhäusern Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Erfahrung in der Rolle eines „Single Point of Contacts“ Interesse an der Digitalisierung und Optimierung der Gesundheitsversorgung Bereitschaft zu regelmäßigen Reisen an die bundesweiten Krankenhaus-Standorte Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Bootcamp - IT System Engineer w/m/d (Workplace)

Di. 17.05.2022
Berlin, Hannover, Stuttgart, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Hamburg, Ratingen, Nürnberg, München
Computacenter ist ein internationales IT-Unternehmen mit einer 40-jährigen Erfolgsgeschichte. Allein in Deutschland bringen rund 7.000 Menschen die digitale Transformation voran: Sie entwickeln IT-Strategien, implementieren neue Technologien oder managen komplexe Infrastrukturen - für die Mehrheit der DAX-Unternehmen ebenso wie für große öffentliche Auftraggeber. Was uns noch ausmacht? Zum Beispiel eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Unsere Mitarbeiter:innen allerdings schon: Wir nehmen Dich und Deine Ideen ernst, geben Dir aktiv Feedback, so dass Du schnell Verantwortung übernehmen kannst. Dein Netzwerk baust Du Dir im Handumdrehen nicht nur unter Deinen Trainee-Kolleg:innen auf. Und Deine Karriere? Wir investieren in Dich - langfristig: Du bekommst gleich zu Beginn Deines Traineeprogramms einen unbefristeten Vertrag mit vollem Gehalt.Du begeisterst Dich für Tech-Themen, möchtest Deine theoretischen Kenntnisse aufpolieren und dann vor allem in der Praxis glänzen? Gemeinsam mit Menschen, auf die Du Dich verlassen kannst? Willkommen in unserem Bootcamp zum IT-System Engineer w/m/d. Gemeinsam mit motivierten Teams entwickelst Du IT-Automatisierungslösungen in verschiedensten Bereichen Du setzt innovative Lösungen mit modernsten Technologien von Microsoft, wie zum Beispiel Azure, Microsoft 365 und Windows 10 um Klingt nach Rocket Science? Ist es nicht - denn von Anfang an wirst Du von einer erfahrenen Patin oder einem erfahrenen Paten und vielen anderen Kolleg:innen unterstützt. Am 1. August 2022 kann es für Dich losgehen. Bewirb Dich bis zum 30. Juni 2022 und starte mit uns durch! Relevante Ausbildung - Quereinsteiger:innen mit vergleichbarerer IT-Ausbildung herzlich willkommen Deine Studieninhalte langweilen Dich? Dann wechsele direkt von Deinem Studium in unser Bootcamp Kenntnisse oder Erfahrung im Scripting mit PowerShell und Microsoft-Produkten, bspw. Office365, Azure, Intune, Exchange Themen rund um die IT begeistern Dich und im Herzen bist Du ein Tekki „Learning by doing" Mentalität: Alles können musst Du bei uns natürlich nicht - aber Lust haben, neues zu lernen. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse 360 ° Grundausbildung mit einer Mischung aus Theorie und Praxis in nur drei Monaten - mit Methodentrainings, Zertifizierungen, erstklassigen Fachseminaren und Praxistagen Unbefristetes Arbeitsverhältnis - mit vollem Gehalt von Anfang an Alle für eine:n - eine starke Community, die füreinander einsteht und sich gegenseitig hilft Immer an Deiner Seite - Dein:e Mentor:in und ein hochmotiviertes Team begleiten Dich während des gesamten Bootcamps. Und darüber hinaus.
Zum Stellenangebot

Beschäftigte*r (m/w/d) in der Systemadministration und Systemtechnik

Di. 17.05.2022
Nürnberg
Die Akademie der Bildenden Künste Nürnberg, 1662 gegründet und somit älteste Kunsthochschule im gesamten deutschsprachigen Raum, ist eine staatliche Kunsthochschule mit ca. 320 Studierenden. Mit der Pavillonarchitektur im Grünen zählt unser Hochschulcampus zu den schönsten Deutschlands. Auf kurzen Wegen zwischen Ateliers, Werkstätten, Seminarräumen, Mensa und der Verwaltung stehen Sie in persönlichen Kontakt zum Kollegium und zu Studierenden. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist folgende Stelle neu zu besetzen: Beschäftigte*r (m/w/d) in der Systemadministration und Systemtechnik Konzeption und Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur, Planung, Vergabe und Koordinierung von Aufträgen an externe Dienstleister, Betreuung der Server- und Kommunikationssysteme im Rechenzentrum, Betreuung von Datensicherungslösungen, Betreuung der Arbeitsplätze in Lehre und Verwaltung (MacOS und Windows), Betreuung der quelloffenen private Cloud-Lösung (nextcloud), Pflege der Betriebsdokumentation. Hochschulabschluss mit Bachelor / Master / Diplom in Informatik oder Fachinformatiker für Systemintegration mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung oder eine vergleichbare Qualifikation im Bereich Informatik, sehr gute Kenntnisse der aktuellen Windows Betriebssysteme (Active Directory, Exchangeserver, MS Office), von MacOS und der Virtualisierung unter VMware, selbstständige Arbeitsweise und großes persönliches Engagement. einen attraktiven Arbeitsplatz in einem künstlerisch-experimentellen Umfeld, ein interessantes, abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet, teamorientiertes Arbeiten in zugewandter Atmosphäre mit Lehrenden und Studierenden, eine Stabsfunktion mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung, flache Hierarchien, flexible Arbeits(-zeit-)modelle, Fürsorge- und Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes. Die Beschäftigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern (m/w/d) erfolgt auf der Grundlage des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Bei Beamtinnen und Beamten (m/w/d) erfolgt die Besoldung nach den beamtenrechtlichen Bestimmungen. Die Beschäftigung / Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen / tariflichen Voraussetzungen, Bewährung und Erfüllung der laufbahnrechtlichen Erfordernisse bis E13 / A13. Der Arbeitsplatz ist in Vollzeitbeschäftigung zu besetzen. Teilzeit ist nur möglich, sofern eine entsprechende weitere Qualifikation vorliegt und eine zeitlich passende Ergänzung (Jobsharing) gewährleistet ist. Die Akademie sieht sich der Gleichstellung von schwerbehinderten und nicht schwerbehinderten Beschäftigten in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen, die bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt werden. Sie gewährleistet die berufliche Gleichstellung aller Beschäftigten, unabhängig von der geschlechtlichen Identität, strebt die Erhöhung des Anteils von Frauen an und bittet daher Frauen nachdrücklich, sich zu bewerben.
Zum Stellenangebot

C#- Senior-Softwareentwickler (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Augsburg, Bayreuth, Chemnitz, Landshut, Isar, München, Nürnberg, Regensburg, Würzburg
Unsere Kunden im öffentlichen Bereich nutzen unsere Produkte z.B. zur Erstellung von Ausweisen, Führerscheinen oder Heiratsurkunden. Wir sorgen dafür, dass Gehälter ausgezahlt werden. Wir bieten Softwarelösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unterstützen Verwaltungen dabei, serviceorientiert und bürgernah zu sein. Für unsere Hauptverwaltung in München oder unsere Geschäftsstellen in Augsburg, Bayreuth, Chemnitz, Landshut, Nürnberg, Regensburg oder Würzburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen C# - Senior-Softwareentwickler (m/w/d) 321001 im Angestellten- oder Beamtenverhältnis. Sie begeistern sich für praxisnahe Softwareentwicklung auf höchstem Niveau und möchten mit uns eine neue Generation der Personalabrechnung für unsere zahlreichen Kunden gestalten? Kommen Sie in unser Team! Gemeinsam mit uns sind herausfordernde Aufgaben bei der Neu- und Weiterentwicklung unserer Software zur Lohn- und Gehaltsabrechnung in einem sich ständig wandelndem Umfeld zu meistern. Weiterentwicklung und Pflege der Softwarearchitektur unserer .NET-Software zur Lohn- und Gehaltsabrechnung mit modernen Entwick­lungstools Design und Realisierung fachlicher und technischer Komponenten zur Weiterentwicklung der Personalabrechnung aufgrund gesetzlicher und tariflicher Änderungen sowie von Kundenanforderungen Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen im Entwicklungsprozess - Implementierung von Unit-Tests, Durchführung von Komponenten- und Fachtests sowie Codereviews Mitarbeit in allen Phasen der Softwareentwicklung sowie im technischen Third-Level-Support Enge Abstimmung und Beratung unserer Requirement-Engineers Beratung und Mitarbeit bei der Verbesserung des agilen Entwicklungsprozesses Erfolgreich abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium mit Schwerpunkt (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen im .NET-Umfeld, welche Sie durch Ihre bisherige berufliche Praxis erworben haben Gute Kenntnisse bei der Erstellung von Unit-Tests Erfahrungen mit Datenbanken (SQL-Server) Freude an agiler Entwicklung für die Softwarelösungen von morgen Leidenschaft für die Softwareentwicklung und für hohe Code-Qualität Sicherer Umgang mit Jira und Confluence Kommunikationsfähigkeit sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Flexibilität Vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben sowie eine eigenverantwortliche, sinnstiftende Tätigkeit in einem motivierten Team Starke Netzwerke, eine nahbare Führungskultur, eine wertegeprägte Unternehmenskultur, die innovatives, eigenverantwortliches und agiles Arbeiten unterstützt sowie ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem sich permanent ändernden Markt bietet Einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche Arbeiten in zentraler Lage 30 Urlaubstage Flexibles und familienfreundliches Arbeiten, einschl. Gleitzeit und Telearbeit Eine zielgerichtete und begleitende Einarbeitung Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Eine zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK Zusatzversorgung) Die Möglichkeit, eine Vergünstigung im Münchner Verkehrsverbund (Jobticket) zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche in München Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Sportevents (z. B. Firmenlauf, Skimeisterschaft, Beachvolleyballturnier) und weitere Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements Bei Beamten (m/w/d) wird zusätzlich eine sonstige Zuwendung in Höhe der Ministerialzulage gewährt
Zum Stellenangebot

Senior Systems Engineer - Betrieb SharePoint Plattform (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Leipzig, München, Nürnberg, Rheinbach
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior Systems Engineer - Betrieb SharePoint Plattform (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Berlin, Frankfurt, Leipzig, München, Nürnberg oder Rheinbach. Die Fachgruppe COO SSD CO ITOM1 Groupware verantwortet den SLA konformen, störungs- und unterbrechungsfreien Betrieb sowie die Administration des Groupware BackOffice auf der Plattform Microsoft. Dazu gehören im Moment die Produkte Exchange, SharePoint und Dynamics CRM sowohl im Eigen- als auch im Zielbetrieb. Bearbeitung von Störungen gemäß Spezifikation der BWI (Störungsannahme, Fehleranalyse, Fehlerbehebung) Störungsanalyse und Beseitigung im Rahmen des SharePoint Plattform Betriebes Betreuung von Tools für die eingesetzten Systeme im Rahmen des Regelbetriebes Antragsabarbeitung im Rahmen des Regelbetriebes sowie Patchmanagement Pflege und Weiterentwicklung der technischen Dokumentation Abgeschlossene Berufsausbildung im IT Umfeld oder eine vergleichbare Berufserfahrung Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung nach der Ausbildung oder 2 Jahre nach dem Studium mit Kenntnissen im Bereich großer Firmenstrukturen Kenntnisse zu Microsoft SharePoint 2016 und 2019 Kenntnisse zum Application bzw. Solution Betrieb auf der SharePoint Plattform Kenntnisse in Powershell Gute Deutsch- und Englischkenntnisse (insbesondere technisch) in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Auszubildende zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Stein bei Nürnberg
Felsomat GmbH & Co. KG ist ein international führendes Unter­nehmen in der Produktions­automation, im Bereich Werkzeug­maschinen sowie in der E-Mobilität. Mit höchster Systemkompetenz entwickeln wir für renommierte Unternehmen in der Automobil­branche sowie für deren Zulieferer innovative, flexible und hoch­effiziente Komplett­lösungen für die Fertigung. Wir unterstützen dich bei deinem Einstieg in die betriebliche Praxis mit einer individuellen Betreuung und bieten eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung mit besten Perspektiven. Wir machen dich fit für die Zukunft und eine Tätigkeit in einem durch Offenheit, flache Hierarchien und eigenverantwortliches Handeln geprägten Unternehmen. Im Zuge unserer dynamischen Unternehmensentwicklung suchen wir: Auszubildende zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d) In diesem Ausbildungsberuf bist du in den verschiedenen Bereichen der IT beteiligt und lernst die verschiedenen Systeme kennen. Von Beginn an übernimmst du Verantwortung durch die aktive Mitarbeit an realen Arbeitsaufgaben und Projekten. Aufbau und Anpassung von IT-Infrastrukturen und IT-Netzwerken Installation und Betreuung der Betriebssysteme und Netzwerke Planung, Konfiguration und Umsetzung komplexer IT-Lösungen und deren Dokumentation Arbeiten mit aktuellen Betriebssystemen, Netzwerken sowie Virtualisierungsumgebungen Unterstützung im IT-Support und schrittweise Übernahme von Support-Tätigkeiten Prüfung, Anpassung sowie Re-Design der Systeme Du sammelst Erfahrungen beim Lösen von Anwendungs- und Systemproblemen, indem du Fehler systematisch eingrenzt, um sie anschließend zu beheben Du unterstützt die Weiterentwicklung unserer IT-Infrastruktur und des User-Supports Fachhochschulreife oder Mittlere Reife mit guten Leistungen in Deutsch, Mathematik, Informatik und Englisch Interesse an Soft- und Hardware Serviceorientierung, logisches Denken sowie eine sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise Freundliches und offenes Auftreten Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Begeisterung für die IT Spaß an der Arbeit im Team, aber auch am selbstständigen Problemlösen Im Idealfall hast du sogar schon erste praktische Erfahrungen, z. B. im Rahmen von Schülerpraktika, gesammelt Erste Erfahrungen mit Hardware, Netzwerken und Betriebssystemen sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich Interesse an wechselnden und vielfältigen Aufgaben und die Motivation, dich fachlich und persönlich weiterentwickeln zu wollen Intensive Einbindung in ein Team von erfahrenen Mitarbeitern (m/w/d) Eigenverantwortliche Bearbeitung von Aufgaben Fachliche und persönliche Unterstützung und Förderung durch Ausbilder sowie Fach- und Personalabteilung Übernahmechancen in einem international führenden Unternehmen Gemeinsame Aktivitäten wie Projekttage und Teamevents mit anderen Azubis, die den Zusammenhalt stärken
Zum Stellenangebot

Senior IT-Systemarchitekt | Application Management (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Bonn, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior IT-Systemarchitekt | Application Management (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI Standorte. Der Bereich Application Hosting verantwortet für unsere Kunden die Überführung von Applikationen in deren Rechenzentren und stellt das integrierte Architekturdesign innerhalb einer Gesamtlösung sicher. Neben dem Aufbau benötigter standardisierter Betriebsplattformen, ist der Bereich eine wichtige koordinierende Schnittstelle bei der Implementierung und Migration von bestehenden und neuen Applikationen auf diesen Plattformen. Verantwortung für die Architektur von Applikationssystemen (Fachanwendungen für wichtige Geschäftsprozesse, wie z. B. für Logistik) Entwicklung neuer und Erweiterung bzw. Modernisierung vorhandener Architekturkonzepte für das Application Hosting Bewertung der Anforderungen von IT-Lösungen auf deren Realisierbarkeit Beratung des Betriebs/Realisierung in architekturellen Belangen des Application Hostings Mitwirken am Solution Design und der Transition bei komplexen Migrationsprojekten Sicherstellung der Umsetzung von IT Security Policies Abgeschlossenes Studium im IT-Umfeld oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich IT-Architekturmanagement in komplexen Projekten Kenntnisse über Managed Server (MS Windows Server, SLES, RHL), Virtualisierungslösungen (Citrix XenApp) sowie gängige Middleware-Produkte (Apache Tomcat oder Httpd) Erfahrungen mit Netzwerken (LAN, WAN, DMZ, RAS) und Datenbanken (MS SQL, MariaDB, DB2, Oracle) Awareness für IT-Security und Kenntnis der gesetzlichen Vorgaben bezüglich Datenschutz Erfahrung in der fachlichen Führung von Mitarbeitern und in Projekten im Umfeld öffentliche Hand sind wünschenswert Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

IT Administrator MS Collaboration Platform (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Nürnberg
Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 992022036MAN Arbeiten in einem dynamischen Projektumfeld unserer öffentlichen Auftraggeber Betrieb gem. ITIL Prozessaufgaben Incident, Problem, Change Anwenderberatung, Analyse und Lösung von Incidents im 2nd Level Analyse und Behebung von Störungen/Problemen im Bereich MS Azure, MS Team sowie Skype for Business (Plattform, Clients) Konfiguration / Inbetriebnahme von Skype-Serverinfrastruktur Inbetriebnahme von MS Azure / MS Teams Konfigurationen Mehrjährige Berufserfahrung, davon mindestens drei Jahre in der IT-Administration Vertiefte Kenntnisse Vorgehensweise nach ITIL und in einem Ticketsystem (z.B. ARS-Remedy) Tiefgreifendes Know-how Group-Policies, AD-Berechtigungen, Login-Skripte Erfahrung in  MS-SQL-Server, IIS, Backup/Recovery Solides Wissen in der Programmierung PowerShell, VB.NET/C# Guter Umgang mit einem der folgenden Produkte: MS Skype for Business, MS Office, MS Exchange oder SharePoint Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort & Schrift Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg Regelarbeitszeit 37 Stunden pro Woche Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem 30 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in für innovative Infrastruktur-Basisdienste (w/m/d) - ID 390

Mo. 16.05.2022
Nürnberg, München
Ohne Recht und Steuern ist kein Staat zu machen! Als eines der zwei staatlichen Rechenzentren in Bayern ist das Rechenzentrum Nord im Bayerischen Landesamt für Steuern mit über 1.600 Beschäftigten ein kompetenter Dienstleister der öffentlichen Verwaltung für moderne Informations- und Kommunikationstechnik - sowohl für die Steuerverwaltung als auch für das Bayerische Staatsministerium der Justiz. Wir ermöglichen den digitalen Weg zu Finanzämtern und Gerichten. Elektronische Aktenführung, Automation und Containerisierung sind nur einige der wegweisenden Projekte, an denen wir gerade arbeiten. Wir sind stolz auf unseren Job, denn unser Einsatz macht Bayern noch lebenswerter. Zur Verstärkung unserer Teams an den Standorten München und Nürnberg suchen wir neue Kollegen (m/w/d) für Aufgaben im Bereich Innovative Infrastruktur-Basisdienste. Einrichtung, Betrieb und Administration von Containerumgebungen Container-Orchestrierung mittels Kubernetes (OpenShift) Inbetriebnahme, Bereitstellung und Administration von Serverbasissystemen für den Betrieb von Fachanwendungen (Schwerpunkt RHEL, SLES) Bereitstellung von Software/DevOps- und GitOps-Prozessen über CI/CD-Pipeline (Konzeptionierung, Automatisierung) Erstellung von Konzepten, Dokumentationen und standardisierten Installationsvorgaben Projektarbeit Mitarbeit in Incident, Change und Problem Prozessen gemäß ITIL Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (FH), Bachelor) in IT-Studiengängen (Informatik, Informations- und Kommunikationstechnik, Computer Science o. ä.), alternativ vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten, die durch einschlägige Berufserfahrung erworben wurden fundierte Kenntnisse zu Serverbetrieb (Betriebssysteme und Hardware) Linux-Administration (insbes. RHEL, SLES) Betrieb einer OpenShift- oder Kubernetes-Plattform CI/CD-Pipelines ITIL-Prozessen (Incident, Problem, Release, Change) fundierte Netzwerkkenntnisse an der Schnittstelle Serversysteme/Netzwerkdienste sehr gute Deutschkenntnisse (Niveau C1) Wünschenswert wären: ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und konzeptionelle Fähigkeiten lösungsorientierte Arbeitsweise Teamgeist, Interesse an innovativen Technologien Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsvermögen eigenverantwortliches und selbständiges Handeln verbindliches, freundliches und gewandtes Auftreten gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit einschlägige Berufserfahrung Vergütung nach TV-L sicherer Arbeitsplatz, ggf. Übernahme in das Beamtenverhältnis mit IT-Fachkräftegewinnungszuschlag i.H.v. 400 € mtl. Abwechslungsreiches, zukunftsorientiertes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle (Teilzeitbeschäftigung, Homeoffice) gründliche Einarbeitung ergänzende Altersvorsorgemaßnahme (Zusatzversorgung VBL) Chancengleichheit aller Geschlechter
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: