Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Netzwerkadministration: 2 Jobs in Leisnig

Berufsfeld
  • Netzwerkadministration
Branche
  • Druck- 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 1
  • Feste Anstellung 1
Netzwerkadministration

IT-Systemadministrator/in (w-m-d) in der Nähe von Leipzig

Fr. 29.07.2022
Trebsen / Mulde, Leipzig
Wir sind ein mittelständisches, innovatives und leistungsorientiertes Unternehmen in Familienbesitz, das Wellpappenrohpapier auf Recyclingbasis herstellt. Nachhaltige Unternehmensführung sowie der engagierte Einsatz unserer mehr als 130 gut ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern machen uns zu einem verlässlichen Partner auf dem Braunpapiermarkt.Verantwortung Der Fachinformatiker (w-m-d) ist verantwortlich für Planung, Installation, Wartung und Optimierung von Informations- und Kommunikationsnetzwerken, sowie die Einbindung von Hard- und Softwarekomponenten in diese Netzwerke. Zusätzlich hat er Schnittstellen zu weiteren Unternehmensbereichen im Rahmen seiner Ergebnisverantwortung. Unternehmerisches Denken ist die Basis für all seine Entscheidungen. Er handelt nach den Maßgaben der Schulte Leitlinien und erfüllt seine Aufgaben vollumfänglich. Die Optimierung des laufenden IT-Betriebs im Hinblick auf Verfügbarkeit, Sicherheit, Performance und Redundanz gepaart mit hoher Sozialkompetenz sieht der Stelleninhaber (w-m-d) als seine zentrale Aufgabe. Die Einhaltung der Arbeitssicherheit haben höchste Priorität und sind nachhaltig vom Stelleninhaber (w-m-d) zu unterstützen und umzusetzen. Aufgabenübersicht Der Fachinformatiker (w-m-d) plant, integriert und optimiert die Hard- und Softwarekomponenten in unserer Netzwerkumgebung und leitet Projekte in seinem Verantwortungsbereich. Der Umgang mit seinen IT/EDV-Aufgaben (Hard-und Software), sein strategisches Handeln und die Übernahme von Verantwortung sind Bestandteil seiner „DNA“. Die Abteilungsziele des IT Bereiches und deren Unternehmensziele setzt er gemeinsam mit seinen Kollegen um. Effizienz, Professionalität, Offenheit und Sorgfalt bilden den Kern seines Mindsets. Detaillierte Aufgabenübersicht Verwaltung und Ausbau von LAN- und WLAN-Strukturen Integration von Soft- und Hardwarekomponenten Netzwerk-Management und Netzwerksicherheit Administration von: Berechtigungen in der Microsoft Active Directory samt Diensten (DNS, DHCP etc.), Virtualisierungsumgebungen (VMware), gängigen Windows Client/Server-Systemen, Microsoft Exchange-Server, Securitylösungen (Firewalls, Endpoint-Security) Projekte:  Netzwerksegmentierung Unterstützung bei der Erstellung eines IT-Notfall-Handbuchs  Persönliche Anforderungen Die Aufgabe des Fachinformatikers (w-m-d) erfordert ausgeprägte Kompetenzen in Netzwerktechnik, bei der Administration und Wartung der Client/Server-Systeme, Entscheidungsfreude, Umsetzungsstärke sowie ein hohes Maß an Vertrauenswürdigkeit. Wir freuen uns auf eine hochmotivierten und erfahrene kommunikative Persönlichkeit, die Teamfähigkeit lebt, strukturiert, ziel- und lösungsorientiert handelt sowie strategische Ziele umsetzt. Detaillierte persönliche Anforderungen Schnelle Auffassungsgabe sowie selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachinformatiker oder abgeschlossenes Informatikstudium Analytisches Denkvermögen, Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sowie eine von Sorgfalt geprägte Arbeitsweise Offene und kontaktfreudige Persönlichkeit mit ausgeprägter „hands-on-Mentalität“ Strukturierte, analytische und methodische Arbeitsweise Flexibilität, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen, Umsetzungsstärke, Teamfähigkeit gute Englisch- und Deutschkenntnisse Reisebereitschaft (bspw. für Weiterbildungen)     Eine gezielte Einarbeitung Einen strukturierten Arbeitsplatz Sich stetig entwickelndes Arbeitsumfeld Leistungsgerechtes Einkommen Gewinnabhängige Prämie Zusatzleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Einen sicheren Arbeitsplatz und ein angenehmes Arbeitsumfeld Betriebliche Altersvorsorge und Vermögenswirksame Leistungen Bis zu 30 Tage Jahresurlaub Das Arbeitsverhältnis ist zunächst befristet, eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird von uns angestrebt  Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, so freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
Zum Stellenangebot

System- und Netzwerkadministrator (m/w/d)

Mi. 27.07.2022
Döbeln
Das Landratsamt Mittelsachsen ist mit über 1 500 Beschäftigten in verschiedensten Aufgabenbereichen der größte kommunale Arbeitgeber in der Region. Unsere Mitarbeiter engagieren sich für das Wohl der Gemeinschaft und setzen sich für den Erhalt der naturräumlichen und gesellschaftlichen Vielfalt des Landkreises ein.Zu Ihren Arbeitsaufgaben gehören insbesondere: Pflege eingeführter systemnaher IT-Verfahren und der Infrastruktur eingeführte systemnahe IT-Verfahren warten, updaten, weiterentwickeln und sicherstellen (Lizenzüberwachung, Datenintegrität) Funktionstüchtigkeit der IT-Infrastruktur überwachen und sicherstellen Systemparameterüberwachung (Monitoring) und proaktive Reaktion auf Abweichungen vom Sollzustand proaktiver Support, Beseitigung von Fehlern, insb. ihrer Ursachen mit den Servicepartnern zusammenarbeiten, Verfahrens- und Supportneuigkeiten beobachten und werten Datensicherungen organisieren und überwachen Second/Third-Level-Support für eingeführte systemnahe IT-Verfahren und die Infrastruktur Übernahme systemnaher IT-Verfahren einschließlich Einführung Einführung übernommener systemnaher IT-Verfahren überwachen, einschließlich Funktionstest Zugriffsrechte vergeben erforderliche Schnittstellen einrichten eingeführte IT-Verfahren in die vorhandene Systemlandschaft einbinden Anpassungsarbeiten bzw. Modifizierung und Scripting bei systemnahen IT-Verfahren durchführen Dokumentation der übernommenen systemnahen IT-Verfahren erstellen (Betriebshandbuch) Wesentliche Änderung bzw. Ergänzung bestehender, systemnaher IT-Verfahren und der Infrastruktur einschließlich der Einführung Ablauf der systemnahen IT-Verfahren festlegen (Datenermittlung, Datenerfassung, Datenübertragung, Verarbeitungsregeln, Datenausgabe) kleinere Projekte komplett erarbeiten und umsetzen Mitwirkung bei der Ausschreibung und Beschaffung von IT-Systemen Voraussetzung für die zu besetzende Stelle ist: abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachinformatiker, Technische Systeminformatiker, IT-Systemkaufleute oder IT-Systemelektroniker oder mindestens dreijährige nachgewiesene Berufserfahrung im einschlägigen Aufgabengebiet Von Vorteil sind: Kenntnisse im Hardwareservice (Server, PC, Peripherie) Fachkenntnisse im Umgang und der Administration von Windows- und Linux-Servern Kenntnisse Netzwerk, Netzwerkdienste, VPN, VoIP und Datenbanken Kenntnisse zu Virtualisierungstechniken, Backup-Technologien, Druckverwaltung, sowie Programmier- und Scripterfahrungen Kenntnisse der einschlägigen datenschutzrechtlichen Vorschriften Kenntnisse im IT-Service-Management (ITSM) Kenntnisse in IT-Sicherheit und IT-Grundschutz Im Rahmen Ihrer Tätigkeit werden erwartet: Kommunikationsfähigkeit Team- und Kontaktfähigkeit Zuverlässigkeit Organisationsfähigkeit und ein gutes Zeitmanagement Führerschein Klasse B, Bereitschaft zur dienstlichen Nutzung des privaten PKW sowie Bereitschaft zu Dienstreisen mit einem Dienst-Kfz Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung, anlassbezogen auch abends, nachts sowie an Sonn- und Feiertagen Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 9b des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). ein gutes Arbeitsklima mit einem engagierten Team und einer qualifizierten Einarbeitung alle Vorteile der (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes, z. B. eine jährliche Sonderzahlung, vergünstigte Versicherungstarife, die Zahlung von vermögenswirksamen Leistungen und eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung im Rahmen des TVöD einen über der gesetzlichen Regelung liegenden Urlaubsanspruch von 30 Tagen pro Kalenderjahr flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Anerkennung der einschlägigen Berufserfahrung bei der Zuordnung in eine höhere Stufe der Entgeltgruppe nach TVöD
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: