Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Netzwerkadministration: 77 Jobs in Lindenhorst

Berufsfeld
  • Netzwerkadministration
Branche
  • It & Internet 24
  • Sonstige Dienstleistungen 13
  • Sonstige Branchen 5
  • Transport & Logistik 5
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Bildung & Training 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Versicherungen 4
  • Telekommunikation 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Metallindustrie 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Immobilien 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 67
  • Ohne Berufserfahrung 46
Arbeitszeit
  • Vollzeit 75
  • Teilzeit 10
  • Home Office 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 64
  • Ausbildung, Studium 8
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Netzwerkadministration

IT-Systemadministrator (w/m/d)

Di. 01.12.2020
Bochum
Möchten Sie die nächste Stufe in Ihrer Karriere erreichen? Bei Brunel haben Sie die Möglichkeit sich bei namhaften Kunden kontinuierlich weiterzuentwickeln – und das branchenübergreifend. Machen Sie noch heute den entscheidenden Schritt Ihrer Karriere und bewerben Sie sich bei uns IT-Systemadministrator im 2nd,- 3rd-Level. Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Ingenieurdienstleisters und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 49 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 120 Standorte mit mehr als 13.000 Mitarbeitern in 46 Ländern. Mehr als 45 Jahre international erfolgreich und über 25 Jahre in Deutschland. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen! Windows und Linux-Systemadministration (Installation, Wartung, Patch-Management, Sicherung) Implementierung, Wartung und Troubleshooting der vorhandenen Netzwerkinfrastruktur (LAN, WAN, WLAN, Firewall) Verantwortung für die Installation und Konfiguration von Hardware- und Software-Komponenten Bearbeitung telefonischer und schriftlicher Anfragen von IT-Anwendern bei technischen Störungen. Betreuung und Weiterentwicklung des Virtualisierungs-Environments (VMware, NetApp, Cisco) sowie Groupware-Applikation (Zimbra Collaboration Suite) Pflege des Active Directory sowie Pflege und Weiterentwicklung der IT-Dokumentation Wartung und Administration der Client-Systeme sowie des Systemmanagements Verwaltung von Firewall- und AV-System Sie verfügen über ein Studium der Informatik oder eine Ausbildung zum Fachinformatiker oder haben eine ähnliche Qualifikation Sie bringen idealerweise mehrjährige Erfahrung im Bereich der Systemadministration Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Windows-Systemadministration in aktuellen Microsoft Client- und Serverbetriebssystemen sowie gute Kenntnisse in der Linux-Systemadministration) Sie bringen nachweisliche Erfahrungen im Bereich Virtualisierungstechniken (z.B. VMware, HCI) und Kenntnisse im Bereich Storagelösungen (NetApp) Darüber hinaus besitzen Sie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Kenntnisse im Bereich Netzwerk (Protokolle, Router, Switche, Firewalltechniken) Selbständige und strukturierte Arbeitsweise bei sehr guter Teamfähigkeit Führerschein Klasse B Wir bieten Ihnen eine Unternehmenskultur, die geprägt ist, von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter sowie von gegenseitiger Wertschätzung – zwischen den Mitarbeitern und auf allen Unternehmensebenen. Dazu gehören neben abwechslungsreichen Stammtischen mit den lokalen Brunel Teams, auch regelmäßige Feedback-Gespräche über Ihre Herausforderungen und Perspektiven mit Ihrem Account Manager. Mit individuellen Fortbildungen und Trainings werden Sie optimal gefördert und auf zukünftige Projekte vorbereitet. Unbefristete Arbeitsverträge, 30 Tage Urlaub, Arbeitskontenregelung sowie betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

IT-Systemtechniker*in (w/m/d) im Schulsupport

Mo. 30.11.2020
Herne, Westfalen
Die Stadt Herne sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n IT-Systemtechniker*in (w/m/d) im Schulsupport (Kennziffern 12/0942) Die Stadtverwaltung Herne betreibt zentral sowie dezentral IT-Dienste für die 45 Herner Schulen. Dies umfasst Netzwerktechnik, Verzeichnisdienste, Fileservices, Applikationen, Datenbanken und vieles mehr. Ein hochkomplexes Netzwerk bildet das Grundgerüst für diese Dienste. Die zentralen Dienste werden in einem redundanten Rechenzentrum mit eigenen Komponenten an zwei Standorten gehostet. Im Team Schulsupport stellen Sie den Betrieb der Informations- und Kommunikationstechnik sicher und leisten entsprechenden Support. Mit rund 160.000 Einwohner*innen im Zentrum des Ruhrgebiets zählt Herne zu den Großstädten des Reviers und verfügt, neben einer verkehrsgünstigen Lage, über ein vielfältiges Freizeit- und Kulturangebot bis hin zu Industriekultur und beeindruckender Architektur. Die Stadtverwaltung Herne definiert sich als moderne Arbeitgeberin, die die Chancengleichheit und Vielfalt ihrer Mitarbeitenden fördert und dadurch Perspektiven schafft.  Für ihr beispielhaftes Handeln in Sachen Chancengleichheit wurde die Stadtverwaltung Herne 2019 mit dem Prädikat „Total E-Quality“ ausgezeichnet. Ihr erklärtes Ziel ist es, dass sich die Stadtgesellschaft auch in ihrer Belegschaft widerspiegelt. Vielfältig sind auch die angebotenen Aufgabenbereiche. Die Dienstleistungen der Stadt Herne reichen von den klassischen Verwaltungsaufgaben über Tätigkeiten in den Bereichen Technik, Bauen oder Kultur bis hin zu Arbeiten im Sozial- und Gesundheitswesen. Diese Vielfalt können nur wenige Arbeitgeber bieten. Werden auch Sie Teil des Teams und prägen zusammen mit rund 3.000 Mitarbeitenden die Zukunft der Stadt Herne.Sie werden als IT-Systemtechniker*in im Bereich Client-/Server-Betrieb für Schulen eingesetzt und arbeiten sowohl im Innen- als auch im Außendienst (Vor-Ort-Support). Planung, Installation, Konfiguration und Betrieb der IT-Infrastruktur in Schulen Implementierung und Administration von Microsoft Server Betriebssystemen Windows Server 2016/20219,  einschließlich DHCP, DNS, WSUS, Fileserver, Active-Directory, Virenschutz Administration von Benutzerkonten, Gruppen- und Zugriffsrechten sowie Gruppenrichtlinien in einem 3-Tier-Active Directory Administration einer mehrstufigen Zertifizierungsstelle Administration der hyperkonvergenten Infrastruktur inkl. Backup Mitarbeit an Standardisierungen, Konzepten und Projekten sowie deren Umsetzung automatisierte Microsoft Windows 10 Desktop Installationen  Client-Lifecycle-Management, OS-Rollout sowie Softwarepaketierung und Rollout zur automatisierten Verteilung Anwender-/Kundensupport im 2nd-Level per Ticketsystem, telefonisch, remote und vor Ort Inventarisierung von Hardware Komponenten Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker*in oder haben vergleichbare Kenntnisse und Erfahrungen in der Beratung und Betreuung von modernen Anwendungen und IT-Infrastrukturen. Führerschein der Klasse B Fortbildungsbereitschaft Bereitschaft notwendige Arbeiten außerhalb der Servicezeiten zu erledigen Wünschenswert sind Kenntnisse oder Zertifizierungen im Umgang mit: Active Directory VMware vSphere und vSANVeeam Backup Juniper Netzwerktechnik PaloAlto und Juniper Firewalls Aerohive WLAN Matrix42 Sophos Die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten für an Kundschaft orientierte IT-Dienstleistungen einzubringen Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit (39 Stunden wöchentlich) Eine hohe Arbeitsplatzgarantie und Planbarkeit der beruflichen Zukunft Eine attraktive Vergütung nach Entgeltgruppe 9b TVöD Flexible Arbeitszeiten und die dauerhafte Vereinbarkeit von Familie und Beruf Die Besetzung der Vollzeitstelle ist grundsätzlich in Teilzeitform (Job-Sharing) möglich. Bei der Funktionsübertragung auf zwei in Teilzeit beschäftigte Mitarbeitende können nach Absprache aller Beteiligten bestimmte Arbeitszeitmodelle festgelegt werden. Die Stadt Herne bietet unter anderem flexible Arbeitszeiten und die dauerhafte Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Neben einer hohen Arbeitsplatzgarantie, die die Planbarkeit der beruflichen Zukunft sichert, bestehen zahlreiche Möglichkeiten der Personalentwicklung. Begleitend werden Mitarbeitende mit einem aktiven Gesundheitsmanagement sowie bei der Nutzung nachhaltiger Mobilität unterstützt.
Zum Stellenangebot

Administrator (m/w/d) IT-Security und Netzwerk

Mo. 30.11.2020
Dortmund
Als international operierender Hersteller von Abfüll- und Verpackungsanlagen für die Getränke-, Food- und Non-Food-lndustrie nimmt die KHS GmbH eine führende Stellung in der Branche ein. Mit Firmensitz in Dortmund realisierte die KHS-Gruppe in 2018 mit 5.081 Mitarbeitern einen Umsatz von ca. 1.161 Mio. Euro. Die KHS GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der zum Salzgitter-Konzern gehörenden Salzgitter Klöckner-Werke GmbH. An fünf deutschen und sechs weiteren Standorten in Nord- und Südamerika sowie Asien entwickelt und fertigt KHS das gesamte Portfolio an Abfüll- und Verpackungsmaschinen. Ergänzt wird das Vertriebs- und Servicenetzwerk durch Niederlassungen und Repräsentanzen in sämtlichen Zielmärkten weltweit. Für unsere Abteilung „Infrastructure & Communications“ innerhalb des Zentralbereichs „Information Technology“ am Standort in Dortmund, Deutschland, suchen wir Sie alsAdministrator (m/w/d) IT-Security und Netzwerk Administration, Verwaltung, Dokumentation und Wartung der Netzwerkkomponenten (LAN, WAN, WLAN, VPN) und -landschaft sowie unserer Firewall-Systeme Konzeption und Betreuung im Bereich Routing und Switching in einer HPE Aruba- bzw. Juniper-Umgebung Fachliche Abstimmung und Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern Fehleranalyse und -behebung im 2nd-Level-Support Teilnahme an fachübergreifenden IT-Projekten mit der Möglichkeit der (Teil-)Projektleitung Optimierung und Weiterentwicklung unserer weltweiten IT-Netzwerk-/Security-Landschaft Studienabschluss in (Wirtschafts-)Informatik o. ä. bzw. erfolgreich abgeschlossene IT-technisch orientierte Ausbildung Zertifizierungen im Netzwerkumfeld wie bspw. HPE ACSP oder HPE ACCA/ACMP von Vorteil Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, optimalerweise in produzierenden Unternehmen mit Konzernstrukturen Praxiserfahrung und Know-how im Netzwerk-Troubleshooting Umfangreiche Erfahrung im Management heterogener Netzwerke (LAN, WAN, WLAN, VoIP) Fachkenntnisse im Bereich Firewall (Fortinet, z. B. NSE4-Zertifizierung) sowie Erfahrung im Umgang mit der HPE Aruba-Produktfamilie wünschenswert Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Routing und internationale Netzwerkkommunikation sowie in Standard-Netzwerkdiensten und -protokollen Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Problemlösungsverständnis sowie ausgeprägtes analytisches Denkvermögen Teamfähigkeit und ausgeprägte Einsatzbereitschaft Selbstständige, strukturierte, verantwortungsbewusste und zuverlässige Arbeitsweise Wir wollen nicht nur für unsere Kunden erste Wahl sein, sondern auch für unsere Mitarbeiter. Deshalb sorgen wir für ein innovatives und internationales Arbeitsumfeld, das fordert, fördert und motiviert. Bei uns profitieren Sie von einem starken Konzernverbund und der täglichen Auseinandersetzung mit spannenden Technologien. Darüber hinaus bieten wir Ihnen vielfältige Qualifizierungsangebote, damit Sie Ihr Karriereziel bei KHS erreichen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in (w/m/d) für das Netzwerk Landesportal ORCA.nrw

Mo. 30.11.2020
Bochum
MITARBEITER*IN (W/M/D) FÜR DAS NETZWERK LANDESPORTAL ORCA.NRW Im Stab des Präsidiums Im Rahmen des Projekts „Netzwerk Landesportal ORCA.nrw“ ist die Stelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für die Dauer der Projektlaufzeit bis zum 31.12.2023, zu besetzen. Die Vergütung erfolgt je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 13 TV-L. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Erhebung und Analyse des Unterstützungsbedarfs für digital gestütztes Lehren und Lernen und Open Educational Resources (OER) Konzeptionelle Einbindung und Weiterentwicklung einer Digitalisierungsstrategie in Studium und Lehre Beratung von Lehrenden, Mitarbeitenden und Studierenden bei der Nutzung von Serviceleistungen des Landesportals ORCA.nrw Beratung und Unterstützung der Departments und Studienbereiche der hsg bei der curricularen Integration von Angeboten des Landesportals ORCA.nrw Mitarbeit bei der Konzeption und Realisierung von digital gestützten Weiterbildungsangeboten im Bereich Gesundheitswissenschaften und gesundheitlicher Versorgung Schulung von Hochschulangehörigen aller Statusgruppen zur Nutzung von Angeboten des Landesportals ORCA.nrw Aktive Mitarbeit im Netzwerk Landesportal ORCA.nrw Aufbau von Netzwerkstrukturen zur Weiterentwicklung digitaler Lehre im Bereich des Studienangebotes der hsg Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master / Uni-Diplom) im Bereich der Bildungswissenschaft bzw. Pädagogik und/oder in Gesundheits- oder Sozialwissenschaften oder angrenzender Bereiche Studienschwerpunkt Mediendidaktik oder nachweisbare Kenntnisse im Bereich E-Learning Vertiefte Kenntnisse und Erfahrung bei der Konzeption digitaler Lehr- / Lernmedien Vertiefte Kenntnisse und Erfahrung beim Einsatz digitaler Lehr- / Lernmedien Sehr gute Vermittlungskompetenz und Erfahrung zum Einsatz digitaler Medien in der Lehre Langjährige Erfahrung in der Durchführung und Moderation von Veranstaltungen Sehr gute kommunikative Fähigkeiten Fähigkeit zu konzeptionellem Denken und zielorientiertem Handeln Fähigkeit zur selbstständigen Arbeit und hohe Eigenmotivation Fähigkeit zum Arbeiten im Team Bereitschaft zu Reisen innerhalb von NRW Einen attraktiven Arbeitsplatz mit vielseitigen und anspruchsvollen Aufgaben in einem modernen Hochschulumfeld Sozialleistungen und andere Vorteile des öffentlichen Dienstes wie z. B. die Altersversorgung bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf u. a. durch flexible Arbeits- / Teilzeitmodelle, Telearbeit sowie ein Eltern-Kind-Büro im Bedarfsfall Vielfältige interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie diverse Sportangebote Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Ziel der hsg ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Wissenschaftlerinnen/Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf.
Zum Stellenangebot

IT System- und Netzwerkadministrator (m/w)

So. 29.11.2020
Iserlohn
ITW Fastener Products in Iserlohn ist ein internationaler Zulieferer der Automobilindustrie. Wir gehören zu einem weltweit operierenden Konzern mit über 45.000 Mitarbeitern in 55 Ländern und einem Umsatz von 14,1 Mrd. US-Dollar. Mit innovativen Produkten und hoher Entwicklungskompetenz sind wir Marktführer auf dem Gebiet der Befestigungstechnik und der Kaltumformung. Wir suchen Sie als IT-System- und Netzwerkadministrator (m/w/d) für unsere IT-Abteilung. Administration und Überwachung der Windows-Serverlandschaft (2012 R2, 2016) sowie der IT-Infrastruktur Physische und virtuelle Verwaltung der Server (VMware) Verantwortung für die Netzwerkumgebung inkl. Konzeption und Wartung der Netzwerkkomponenten (LAN, WAN, VPN, NAC) Unterstützung bei der Administration, Betreuung und Wartung der zentralen Storage-Umgebung und der Datensicherungslösung Überwachung und aktives Monitoring der Performance und Verfügbarkeit unserer Systeme sowie der Netzwerkinfrastruktur und Active Directorys Konfiguration und Integration von Hard- sowie Softwarekomponenten zu komplexen Systemen Netzwerkspezifikationen, Netzwerke installieren und betreiben Übergreifende Projektplanung, insbesondere Unterstützung in der Phase der Projektvorplanung Kurzfristiges Trouble Shooting sowie reguläre Unterstützung in Form von Software-Installationen/ -Updates und dem Aufbau von Netzwerkaktivitäten Verantwortung für die Datensicherung / IT-Sicherheit Bestellung, Konfiguration und Installation von Hard- und Software sowie Peripheriegeräten Abgeschlossenes Studium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik bzw. eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger, fundierter Berufserfahrung Einschlägige Kenntnisse in der Betreuung einer IT-Infrastruktur mit Windows-Serverlandschaft (2012 R2, 2016) sowie deren Netzwerkkomponenten (LAN, WAN, VPN, Routing, Firewall Sophos, DNS, DHCP) und virtuellen Umgebungen unter VMware Erfahrung im Umgang mit Microsoft AX oder ähnlichem ERP-System Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten Sehr gute Fähigkeit zur selbstständigen Problemanalyse und Lösungsfindung Sicheres und selbstbewusstes Auftreten Verhandlungssichere Englischkenntnisse werden vorausgesetzt Eine unbefristete und eigenverantwortliche Aufgabe in einem Topunternehmen Raum für eigene Ideen Eine wertschätzende, kollegiale Atmosphäre mit gutem Betriebsklima Eine markt- und leistungsgerechte Vergütung Betriebliche Altersvorsorge und regelmäßige interne sowie externe Weiterbildungsmaßnahmen
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration

So. 29.11.2020
Bochum
Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt. All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität. Let's connect! Wenn Dich der Quellcode einer Website mehr interessiert als bunte Bilder, wenn Du bei Python nicht an eine Schlange und bei DNS nicht an Erbgut denkst, dann ist eine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration vielleicht genau das Richtige für Dich. Im Januar 2021 findet unser Bewerbertag statt. Hier wollen wir uns und unser Unternehmen vorstellen und Dich näher kennenlernen. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über unser Online-Portal! Bitte lade Dein Anschreiben, Deinen Lebenslauf und Deine Zeugnisse hoch. Unvollständige Bewerbungen können wir leider nicht berücksichtigen. Wer wir sind: Volkswagen Infotainment wurde als 100-prozentige Konzerntochter der Volkswagen AG im Jahr 2014 gegründet. Für den Firmensitz in Bochum wurde das europäische Entwicklungszentrum von Blackberry übernommen. Das erfahrene Team aus 200 Mitarbeitern brachte alle Funktionen und Kompetenzen zur Entwicklung von Kommunikations- und Steuergeräten im Fahrzeugumfeld in das neu gegründete Unternehmen mit. Heute arbeiten bei uns mehr als 600 Mitarbeiter und Studenten an den Zukunftstechnologien der Fahrzeugvernetzung. Volkswagen Infotainment ist zertifiziert nach ISO 9001:2008. Planen, Installieren und Konfigurieren komplexer IT-Systeme Anwenderschulung und -präsentation Systemintegration und Netzwerke Service, Beratung und Betreuung, Fehleranalyse und Störungsbeseitigung Spezifische Lösungsentwicklung Arbeitsorganisation, Projektmanagement, Qualitätssicherung Was wir bieten: Für ein Tochterunternehmen eines der größten Autoherstellers und Mobilitätsdienstleisters der Welt arbeiten Schon während der Ausbildung eigene Projekte „stemmen“ Teil eines großen Teams werden Verschiedene Abteilungen deiner Wahl durchlaufen Zusätzliche Schulungen und Weiterbildungen Abitur, Fachabitur oder einen guten Realschullabschluss Interesse für Technik, Computer und Programmierung Gute Kenntnis in Hard- oder Software und vielleicht auch schon ein erstes Know-how in Sachen Programmieren und „Coden“, in deinem persönlichen Umfeld hilfst Du regelmäßig bei Computerproblemen Hohe Eigeninitiative Teamplayer
Zum Stellenangebot

IT-Systemadministrator(m/w/d)

So. 29.11.2020
Gelsenkirchen
Die Evangelische Kliniken Gelsenkirchen GmbH führen als Einrichtung des Diakoniewerkes Gelsenkirchen und Wattenscheid jährlich ca. 18.000 stationäre und 60.000 ambulante Behandlungsmaßnahmen durch. Entsprechend unseres Leitbildes behandeln, pflegen und betreuen wir die Patientinnen und Patienten auf der Grundlage des christlichen Verständnisses mit Individualität, Engagement und Kompetenz. Für das gesamte Behandlungsspektrum stehen insgesamt 445 Betten zur Verfügung, die sich auf 22 Stationen und 15 Kliniken verteilen. Für die EDV-Abteilung suchen wir zur Ergänzung unseres Teams zum nächstmöglichen Eintritt einen engagierten IT-Systemadministrator (m/w/d) Sie installieren, konfigurieren und administrieren IT-Systeme im medizinischen Umfeld    Sie betreuen unsere virtuelle Windows-Serverumgebung auf vmware-Basis sowie die Citrix Terminalserver Umgebung Sie übernehmen die Basisbetreuung (Administration, Pflege, Support und Dokumentation) krankenhausspezifischer Software Sie planen und steuern Teilprojekte selbstständig und setzen diese eigenverantwortlich um Sie leisten 2nd Level Support in Zusammenarbeit mit dem IT-Team vor Ort und den externen Dienstleistern Sie haben eine Ausbildung zur/zum Fachinformatiker/in Systemintegration erfolgreich abgeschlossen, oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation mit IT-Bezug (vorzugsweise im Gesundheitswesen) Sie kennen sich sehr gut mit dem Betrieb von aktuellen Microsoft-Servern aus, besitzen gute Kenntnisse im Netzwerkumfeld und haben idealerweise Erfahrung mit Citrix Sie überzeugen mit analytischem und konzeptionellem Denken, Teamfähigkeit und einer selbstständigen Arbeitsweise Sie sind gewissenhaft, gut organisiert und übernehmen gern Verantwortung Sie besitzen einen Führerschein der Klasse 3 bzw. B Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit im spannenden und zukunftsorientierten Umfeld der Digitalisierung im Gesundheitswesen. Es erwartet Sie ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz und ein aufgeschlossenes und freundliches Team. Die Vergütung erfolgt nach dem BAT-KF.
Zum Stellenangebot

IT-Systembetreuer (m/w/d)

So. 29.11.2020
Bochum
Bei GBTEC werden Sie Teil eines motivierten und smarten Teams. Als eines der am stärksten wachsenden Unternehmen im Ruhrgebiet und einer der führenden Spezialisten für die Digitale Transformation, bieten wir Ihnen optimale Karrierechancen und Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Wir sind überzeugt davon, dass die Kombination aus freien Entfaltungsmöglichkeiten, Leidenschaft und Teamwork zu innovativen Bestleistungen führt. Wir bei GBTEC unterstützen unsere Kunden im nationalen sowie internationalen Umfeld mit fundiertem Know-how und einzigartigen Produkten in allen Bereichen der digitalen Transformation.Als IT-Systembetreuer (m/w/d) unterstützen Sie unsere IT-Abteilung bei sämtlichen Themen der internen IT. Insbesondere sind Sie für die Betreuung und Sicherheit der Rechner, Server sowie Telefonanlage verantwortlich und überwachen unsere Firewall sowie unser Backup. Neben der Sicherstellung der Systemverfügbarkeit und der damit verbundenen frühzeitigen Erkennung und Beseitigung von möglichen Störungen sind Sie auch für die verlässliche Dokumentation der IT-Infrastruktur mitverantwortlich. Darüber hinaus fungieren Sie als interne/r Ansprechpartner/in unseres ERP-Systems Microsoft Dynamics Navision. Hierbei arbeiten Sie zu jeder Zeit eng mit unserem internen und externen Support zusammen. Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare technische Ausbildung Erfahrungen als IT-Systembetreuer/-administrator (m/w/d) – idealerweise in einem IT-Unternehmen Gute Kenntnisse in den Bereichen Netzwerktechnik, Firewalls, Routing, VPN, VLAN Erfahrung in den Bereichen System- und Netzwerkadministration Kenntnisse der ISO 9000 und ISO 27001 Wissen in der Administration von Windows Servern / Clients und Exchange Servern Hohe Einsatzbereitschaft und Serviceorientierung Kommunikations-, Konflikt- und Teamfähigkeit Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse Anspruchsvolle Aufgaben in einer zentralen Position der IT-Systembetreuung mit Perspektive zum Teamleiter (m/w/d) Unterstützung bei der persönlichen Weiterentwicklung durch z.B. interne oder externe Schulungen Ein sicherer Arbeitsplatz mit vielfältigen Entwicklungs- und Aufstiegschancen in Bochum Teamarbeit mit hohem Wissenstransfer Ein attraktives Gehaltsmodell und Sozialleistungen Flexible Arbeitszeiten, flache Hierarchien, ein hochmotiviertes Arbeitsumfeld sowie eine offene und faire Unternehmenskultur Moderne, leistungsstarke Arbeitsumgebung und Arbeitsausstattung Auch in der aktuellen Corona-Zeit können wir eine optimale Einarbeitung garantieren Freie Getränke, Kaffee und ein eigenes attraktives Bürogebäude mit Fitnessraum und Fußballplatz runden das Angebot ab
Zum Stellenangebot

IT-Systemadministrator (w/m/i)

So. 29.11.2020
Gelsenkirchen
NORRES entwickelt, produ­ziert und vertreibt weltweit Schläuche und flexible Schlauch­system­lösungen. Mit rund 300 Mitar­beitern und Stand­orten weltweit wollen wir national und inter­national führend in unserem Kern­geschäft sein. Auch zukünftig wird die Unter­nehmens­gruppe kräftig wachsen – als profes­sio­nell gemanagter Mittel­stands­konzern mit Marken­produk­ten sind wir unabhängig und solide aufgestellt. Wir richten alle Ziele und Hand­lungen auf die strate­gischen Ziele unserer Kunden aus und bieten Mehr­wert­konzepte. NORRES bedient Wieder­ver­käufer zur Ver­sorgung des Ersatz­teil­marktes mit opera­tiver Exzellenz in den Pro­zessen und bei indus­triel­len Erst­aus­rüstern sind wir Trend­setter mit inno­va­tiven Schlauch­systemen. Das NORRES Ziel ist auch weiterhin solides, quali­tatives, kon­tinuier­liches Wachstum zur nach­haltigen Ent­wicklung der Unter­nehmens­gruppe durch Internatio­nalis­ierung, konse­quen­ter und profes­sio­neller Markt­bear­bei­tung und Inno­va­tionen.Im Zuge einer Nachbesetzung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenIT-Systemadministrator (w/m/i) Sie sind Teil von unserem IT-Team und mit zuständig für den weltweiten First- & Second-Level-Support. Sie betreuen insbesondere unsere virtuelle Server­umgebung, Netz­werke (WAN / LAN / VPN / VLAN), Office 365 und MS Teams. Sie unterstützen unsere welt­weiten Nieder­lassungen im IT-Service und bei IT-Projekten. Auch an unserem Haupt­standort in Gelsen­kirchen arbeiten Sie proaktiv an IT-Projekten mit. Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker mit der Fach­richtung System­integration oder eine vergleich­bare Qualifikation. Sie bringen Berufs­erfahrung als IT-Systemadministrator mit haben bereits Windows Server 2012R2 und 2019 supportet. Fachlich sicher sind Sie in der Anwendung von Windows 10 und VMware vSphere 6.0 bis 7.0. Verhandlungssicheres Deutsch und gutes Englisch sind für Sie selbst­verständlich. Vorteilhaft sind bereits Erfahrungen bei der system­seitigen Integration neuer Gesell­schaften in unsere Unter­nehmens­gruppe. Sie bringen eine agile und dynamische Persön­lich­keit mit und arbeiten selbst­ständig, aber scheuen sich nicht, Rat zu suchen, falls nötig. Sie wollen gemeinsam mit Ihren Kollegen das Unter­nehmen voran­bringen. Für dieses Ziel sind Sie motiviert, zuverlässig und nur mit Ihrer besten Leistung zufrieden. Die richtigen Grundlagen schaffen – wir erstellen für jede Position einen individuellen Einarbei­tungs­planDranbleiben – wir fördern und fordern, durch externe sowie interne SchulungenMit NORRES bleiben Sie gesund – genießen Sie ein täglich wechselndes Menü von unserem Küchen­chef, hergestellt aus frischen ProduktenMit NORRES bleiben Sie fit – nehmen Sie teil an einer unserer Sport­gruppenSie arbeiten in einem innovativen und dynamischen Arbeits­umfeld mit flexiblen Arbeits­zeitenNeben einer sehr guten öffentlichen Verkehrs­anbindung bieten wir ausreichend Mitarbeiter­park­plätzeEin junger, moderner Arbeits­platz mit kurzen Entscheidungs­wegen und ein offener und menschlicher Umgang miteinander sprechen für unseren Erfolg: wir wachsen, wachsen Sie mit uns!
Zum Stellenangebot

Netzwerkadministrator (m/w/d)

Sa. 28.11.2020
Wetter an der Ruhr
Wir zählen mit rund 250 Mitarbeitenden zu den erfahrensten und beständigsten IT-Unternehmen im deutschen Gesundheitswesen. Unsere Kompetenz ist die Informationsverarbeitung und die damit verbundenen Dienstleistungen für das Gesundheitswesen, den öffentlichen und den sozialen Bereich. Unsere Kunden sind im Wesentlichen Krankenhäuser in nahezu allen Trägerschaften, kirchliche und soziale Einrichtungen aus den Bereichen der Diakonie und der Caritas, der evangelischen und katholischen Kirche. Zur Verstärkung unseres Geschäftsfeldes Systembetrieb suchen wir für unseren Standort Wetter (Ruhr) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Netzwerkadministrator (m/w/d) für die Betreuung unserer Systemlandschaften mit den Schwerpunkten LAN- und Firewall-Betreuung.Zu den Aufgaben des Geschäftsfeldes Systembetrieb gehört die umfassende Betreuung der gesamten IT-Infrastruktur der RZV GmbH. Hierzu zählen die Installation, Bereitstellung, Betrieb und Überwachung von Hardware/Services/Applikationen für unsere Kunden sowie für eigene Zwecke. Ihre Aufgaben Planung, Installation, Pflege und Wartung LAN / WAN Plattform Planung, Installation, Betreuung und Pflege von Firewall Komponenten Installation und Betreuung von Hard- und Softwarekomponenten Betreuung von Monitoring- und CMDB-Systemen Problemanalyse und -beseitigung an den Systemen und im unmittelbaren Umfeld Performanceoptimierung Unterstützung der Fachabteilungen IT-spezifische Ausbildung Umfangreiche Kenntnisse von Netzwerkprotokollen Kenntnisse der Betriebssysteme MS Windows und Linux Praktische Fähigkeiten beim Einbau von Netzwerkkomponenten Schnelle Auffassungsgabe von logischen Zusammenhängen Fähigkeit zur Teamarbeit Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit 250 Mitarbeitenden, das eingebunden ist in einen Gesundheitskonzern mit 3.500 Beschäftigten Eine teamorientierte Unternehmenskultur und Kommunikation auf Augenhöhe Eine intensive Einarbeitung und die Möglichkeit zur Teilnahme an gezielten Weiterbildungsmaßnahmen Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben durch flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten Eine leistungsgerechte Vergütung mit den üblichen Sozialleistungen Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal