Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Netzwerkadministration: 217 Jobs in Lützenkirchen

Berufsfeld
  • Netzwerkadministration
Branche
  • It & Internet 73
  • Recht 28
  • Unternehmensberatg. 28
  • Wirtschaftsprüfg. 28
  • Sonstige Dienstleistungen 15
  • Elektrotechnik 12
  • Feinmechanik & Optik 12
  • Bildung & Training 11
  • Groß- & Einzelhandel 11
  • Verkauf und Handel 11
  • Versicherungen 8
  • Telekommunikation 7
  • Banken 6
  • Sonstige Branchen 6
  • Transport & Logistik 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Agentur 4
  • Finanzdienstleister 4
  • Funk 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 196
  • Ohne Berufserfahrung 121
Arbeitszeit
  • Vollzeit 208
  • Home Office 58
  • Teilzeit 21
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 192
  • Ausbildung, Studium 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Praktikum 2
  • Befristeter Vertrag 1
Netzwerkadministration

Netzwerk- und Firewalladministrator (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Köln, Idstein
Die COGNOS AG ist eines der größten privaten und unabhängigen Bildungsunternehmen in Deutschland. Wir leben Bildung! Die von den Familienunternehmern Ludwig Fresenius und Dr. Arend Oetker getragene Gesellschaft betreibt berufliche Fachschulen, Hochschulen sowie Weiterbildungseinrichtungen im In- und Ausland. Zur COGNOS AG gehören 17 Tochtergesellschaften, darunter die Hochschule Fresenius, die Akademie Fresenius, die Ludwig Fresenius Schulen und die LUNEX University in Luxemburg. Die Unternehmen der COGNOS AG stehen für lebenslanges Lernen, innovative Lehrangebote, Internationalität und Praxisnähe. Sie qualifizieren Menschen in einem vielfältigen Fächerspektrum – von Management über Medien, Gesundheit, Soziales, Chemie, Biologie, Technik bis hin zu Design. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Standort in Idstein oder Köln ab sofort zu besetzen: Netzwerk- und Firewalladministrator (m/w/d) Betrieb und Weiterentwicklung von Firewall-Infrastrukturen und WAN-Anbindungen via Site-to-Site VPN und der dazugehörigen Regelwerke (50 Standorte) Betreuung der WLAN Infrastruktur (>350 AP’s) Debugging von Netzwerkinfrastrukturen (physisch/logisch) Aufbau und Pflege einer Betriebsdokumentation Administration von aktiven und passiven Netzkomponenten (> 250 managed Switche) Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Informatik bzw. Studium der Informatik oder vergleichbare Qualifikation Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Netzwerk- und Firewallumfeld Den Willen sich und das verantwortete Themengebiet stetig weiter zu entwickeln Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Eigenständige und strukturierte Arbeitsorganisation Idealerweise einschlägige Zertifizierungen wie z.B. ITIL, CCNA, CCNP oder ähnliche Von Vorteil sind Erfahrungen mit den Themen: RADIUS-Authentifizierung, Network Access Control (802.1x), L4 – L7 Loadbalancern, Einsatz dynamischer Routingprotokolle wie BGP oder OSPF und dem Betrieb von WLAN-Infrastrukturen und Site Survey-Tools Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungspotenzial in einem sinnstiftenden Umfeld Kollegiale Unterstützungskultur, Austausch auf Augenhöhe und Förderung des Teamzusammenhalts z.B. durch Mitarbeiterevents Nachhaltiger leben – wie z.B. mit unserem Bike-Leasing oder Job-Ticket (am Standort Köln) Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, u. a. durch mobile Working, einen Familienservice und 30 Tage Urlaub Betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. Kooperationen mit Fitnesskooperationspartnern Unterstützung und Förderung von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten Vergünstigte Angebote sowie vielfältige Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Network Engineer (m/w/d) Datacenter

Mi. 12.05.2021
Düsseldorf
  WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Mobilität und Sicherheit. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Planung und Konzeption der Netzwerkinfrastruktur im Rechenzentrumsumfeld unter Berücksichtigung von Serviceanforderungen, Betriebsaspekten und Wirtschaftlichkeit in Abstimmung mit den Fachbereichen Operations, IT Security und Architecture Verantwortung für die Steuerung, die Überwachung und das Kapazitätsmanagement der Netzwerkinfrastruktur zur Sicherstellung des störungsfreien Betriebs Analyse und nachhaltige Behebung von Störungen im Rahmen des 3rd-Level-Supports Leitung von Teilprojekten im Rahmen der Weiterentwicklung bestehender Netzwerkinfrastrukturen Kommunikation mit Lieferanten und Herstellern zur Evaluierung und Implementierung der optimalen Lösung hinsichtlich interner Anforderungen Die Stelle ist am Standort Düsseldorf zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung sowie mindestens 3 Jahre Berufserfahrung Einschlägige Erfahrung im Bereich TCP/IP Networking (LAN, WLAN, Routing), insbesondere im Rechenzentrumsumfeld Ausgeprägte Kenntnisse in der Überwachung und Sicherstellung des störungsfreien Betriebs der Netzwerkinfrastruktur sowie im Troubleshooting von Netzwerkkomponenten Fundierte Erfahrung im Design und der Evaluierung von zukünftigen Netzwerkinfrastrukturen unter Berücksichtigung der Businessanforderungen im Konzernumfeld Erfahrung im Projektmanagement und der Koordination von internen und externen Ressourcen in einem internationalen Umfeld Erfahrung in der Implementierung IT Security relevanter Technologien im Netzwerkumfeld (802.1x, TACACS, Radius, etc.) Herstellerspezifische Zertifizierungen sind wünschenswert (CCNP, JNCIP oder vergleichbar) Flexibilität und Reisebereitschaft sowie Bereitschaft zur Teilnahme an Rufbereitschaftsdiensten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Eigenmotivation in der Mitgestaltung und Schaffung neuer Strukturen im Netzwerkumfeld sowie Interesse an neuen Technologien und die Motivation sich in neue Themengebiete selbstständig einzuarbeiten Souveränes und professionelles Auftreten, auch im Rahmen von Eskalationen und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein für den zu erbringendes Service und Fokus auf die Bedarfe des Business Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte.   An unseren Standorten bieten wir Ihnen:   attraktive Vergütung flexible Arbeitszeitmodelle Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Financial Systems Manager (f/m/d)

Mi. 12.05.2021
Köln
DeepL is Germany's best-known AI company. We develop neural networks to help people work with language. With DeepL Translator, we have created the world's best machine translation system and made it available free of charge to everyone online. Over the next few years, we aim to make DeepL the world's leading language technology company. Our goal is to overcome language barriers and bring cultures closer together.   What distinguishes us from other companies? DeepL (formerly Linguee) was founded by developers and researchers. We focus on the development of new, exciting products, which is why we spend a lot of time actively researching the latest topics. We understand the challenges of developing new products and try to meet them with an agile and dynamic way of working. Our work culture is very open because we want our employees to feel comfortable. In our daily work we use modern technologies - not only to translate texts, but also to create the world's best dictionaries, and solve other language problems. When we tell people about DeepL as an employer, reactions are overwhelmingly positive. Maybe it's because they have enjoyed our services, or maybe they just want to get on board with our quest to break down language barriers and facilitate communication.   Your choice We are constantly looking for outstanding employees! Currently, we offer remote work in Germany, the Netherlands, the UK and Poland. Whether you would like to work from home in one of these countries or from one of our offices in Cologne or Paderborn: the choice is yours. No matter where you choose to work from, our way of working is designed to make you an essential part of the team.   What will you be doing at DeepL? During this phase of explosive growth, you will be able to apply your expertise in financial systems and automating processes. As a company at the cutting edge of technology, we want to evolve our financial systems accordingly. We are passionate about data, automation, and scalable processes. In this role you will have the opportunity to design a cloud-based universe of ERP and adjacent financial systems in a way that you would have always wanted to see it implemented. Review existing processes and systems in order to plan, design and implement a state-of-the-art cloud-based ERP system with robust and scalable processes allowing the finance team to excel at their jobs Work with internal stakeholders as well as external partners to deliver an end-user focused set of tools that people enjoy working with and that meets regulatory and compliance requirements, mainly along core processes such as quote-to-cash, procure-to-pay and hire-to-retire Be an expert partner to the wider finance team on technical accounting questions Support the team in all aspects of the monthly, quarterly, and annual accounts close for several legal entities as well as for the group accounts CPA, auditor, tax consultant or equivalent with several years relevant experience with German HGB and IFRS as well as solid experience in designing and implementing larger-scale ERP systems Strong proficiency in cloud-based technologies and a knack for working on integrations and with APIs. While you are hands-on, you hate solving problems manually but want to do everything in an automated, scalable way As our ideal candidate, you have exceptional skills in accounting and analytics and an innovative mindset to approach finance problems differently. Our innovation does not stay in Research and Development Fluent in German and English The opportunity to build out a financial systems landscape the way you would have always loved to see it done: in a modern, cloud-based, user-focused and flexible manner A small, effective, and highly skilled team enjoying mutual trust and truly short decision-making processes Meaningful work: We overcome language barriers and thus bring cultures closer together. Did you know that DeepL is already used by over 100 million people? Lots of flexibility to work fully remote or in our vibrant office in Cologne
Zum Stellenangebot

(Senior-) Netzwerk- und Systemadministrator*in (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Köln
Der LBME NRW nimmt als Sonderordnungsbehörde des Landes überwiegend hoheitliche Aufgaben des Eichrechtes wahr. Das Eichrecht gewährleistet die Messsicherheit für Messungen im öffentlichen Interesse und schützt Verbraucherinnen und Verbraucher wie auch den fairen Wettbewerb. So können diese darauf vertrauen, dass beispielsweise Wasser-, Strom- und Gaszähler im Haus, die Zapfsäulen an den Tankstellen oder die Waagen im Einzelhandel richtige Messwerte anzeigen. Zur Verstärkung unseres IT-Teams in der Direktion des LBME NRW in Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n (Senior-) Netzwerk- und Systemadministrator*in Es handelt sich um eine Vollzeitstelle im Rahmen eines unbefristeten Arbeitsverhältnisses. Die Wahrnehmung der Aufgaben kann auch in Teilzeit erfolgen. Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TVL). Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 TV-L. Sicherstellen der Systemverfügbarkeit, Behebung von Störungen und Mitarbeit im 2nd Level-Support innerhalb einer Windows-Server-Umgebung Monitoring, Management und Optimierung der Systeme Troubleshooting, Incidentbearbeitung, Schwachstellen- und Patchmanagement Administration von Netzwerkkomponenten und SQL-Datenbanken abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Diplom (FH)) im Bereich der Informationstechnik bzw. einer vergleichbaren Fachrichtung oder abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich mit langjähriger, einschlägiger Berufserfahrung in den ausgeschriebenen Aufgaben fundierte Kenntnisse in der Administration von Windows Servern, samt UpgradeManagement und Migration Zertifizierungen nach ITIL und Prince2 von Vorteil • hohes Maß an Leistungsbereitschaft, Serviceorientierung, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit sowie ausgeprägte soziale Kompetenzen, insbesondere Team- und Kooperationsfähigkeit gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache Besitz des Führerscheins der Klasse B und die Bereitschaft ein Dienst-Kfz zu führen eine vielseitige und interessante Tätigkeit flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit von mobilem Arbeiten Bezahlung nach Entgeltgruppe 11 TV-L mit einem Bruttogehalt zwischen rd. 45.000 EUR p.a. (Stufe 1) und max. rd. 66.000 EUR p.a. (Stufe 6), je nach vorliegender, anrechenbarer Berufserfahrung regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung (VBL) gute Verkehrsanbindung an den öffentlichen Nahverkehr bzw. ausreichend Parkplätze
Zum Stellenangebot

IT-System Engineer w/m/d - Spezialisierung Linux, DevOps

Mi. 12.05.2021
Berlin, Bonn, Frankfurt am Main, Hannover, Köln, Koblenz am Rhein, Ludwigshafen am Rhein, München, Ratingen, Stuttgart
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherIhre Aufgaben als DevOps Engineer sind sehr vielseitig. Gemeinsam mit unserem DevOps-Team sind Sie Feuer und Flamme für die Sicherstellung der Infrastruktur Ihrer Kunden. Sie dürfen Ihre Kreativität für eine agile Softwareentwicklung mit einbringen und sorgen zusätzlich für einen stabilen Betrieb bei Ihren Kunden. Sie haben Spaß dabei zu programmieren und die Umgebung im Open-Source-Umfeld weiterzuentwickeln. Die Ausführung von Administrationstätigkeiten liegt ebenfalls in Ihrer Verantwortung Sie bringen Leidenschaft für Programmierung und Scripting mit. Aufgrund Ihrer Berufserfahrung sind Sie ein Spezialist in verschiedenen Linux-Derivaten wie z. B. Red Hat. Mit DevOps-Tools wie z. B. Ansible, Puppet, Docker, Kubernetes, Jenkins, OpenShift automatisieren und optimieren Sie IT-Infrastrukturen Darüber hinaus kommunizieren Sie sicher auf Deutsch. Duz-Kultur Regelmäßige Team & Herstellerevents Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge Gesundheitstrainings und Lebenslagen Coaching
Zum Stellenangebot

Senior Network Engineer (m/w/d) LAN/WLAN

Mi. 12.05.2021
Düsseldorf
  WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Mobilität und Sicherheit. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Planung und Konzeption der Netzwerkinfrastruktur unter Berücksichtigung von Serviceanforderungen, Betriebsaspekten und Wirtschaftlichkeit in Abstimmung mit den Fachbereichen Operations, IT Security und Architecture Verantwortung für die Steuerung, die Überwachung und das Kapazitätsmanagement der Netzwerkinfrastruktur zur Sicherstellung des störungsfreien Betriebs Analyse und nachhaltige Behebung von Störungen im Rahmen des 3rd-Level-Supports Leitung von Teilprojekten im Rahmen der Weiterentwicklung bestehender Netzwerkinfrastrukturen Kommunikation mit Lieferanten und Herstellern zur Evaluierung und Implementierung der optimalen Lösung hinsichtlich interner Anforderungen Die Stelle ist am Standort Düsseldorf zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung sowie mindestens 5 Jahre Berufserfahrung Einschlägige Erfahrung im Bereich TCP/IP Networking (LAN, WLAN, Routing) Ausgeprägte Kenntnisse in der Überwachung und Sicherstellung des störungsfreien Betriebs der Netzwerkinfrastruktur sowie im Troubleshooting von Netzwerkkomponenten Fundierte Erfahrung im Design und der Evaluierung von zukünftigen Netzwerkinfrastrukturen unter Berücksichtigung der Businessanforderungen im Konzernumfeld Erfahrung im Projektmanagement und der Koordination von internen und externen Ressourcen in einem internationalen Umfeld Erfahrung in der Implementierung IT-Security relevanter Technologien im Netzwerkumfeld (802.1x, TACACS, Radius, etc.) Herstellerspezifische Zertifizierungen sind wünschenswert (CCNP, JNCIP oder vergleichbar) Flexibilität und Reisebereitschaft sowie Bereitschaft zur Teilnahme an Rufbereitschaftsdiensten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Eigenmotivation in der Mitgestaltung und Schaffung neuer Strukturen im Netzwerkumfeld sowie Interesse an neuen Technologien und die Motivation sich in neue Themengebiete selbstständig einzuarbeiten Souveränes und professionelles Auftreten, auch im Rahmen von Eskalationen und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein für den zu erbringendes Service und Fokus auf die Bedarfe des Business Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte. An unserem Standort in Düsseldorf bieten wir Ihnen: attraktive Vergütung flexible Arbeitszeitmodelle Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Linux Systemadministrator*in (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Düsseldorf
Die Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk e. V. (ZWH) ist eine bundesweit tätige Dienstleistungseinrichtung der Handwerksorganisation mit Hauptsitz in Düsseldorf. Wir entwickeln für die Bildungsstätten des Handwerks Rahmenlehrpläne, Lehrgangsunterlagen, Prüfungsaufgaben, Qualifizierungskonzepte für Ausbilder*innen, Dozierende, sowie Prüfer*innen, beraten in Fragen des Bildungsmanagements und bieten Dienstleistungen in den Bereichen Neue Medien sowie Veranstaltungsmanagement an. Im Auftrag der EU sowie von Bundes- und Landesministerien führen wir nationale und internationale Projekte zu arbeitsmarkt- und bildungspolitischen Fragestellungen durch. Wir suchen an unseren Standorten Düsseldorf und Berlin, zunächst befristet auf zwei Jahre mit Option auf Entfristung – zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Linux Systemadministrator*in (m/w/d) Sie warten, erweitern und supporten unsere vorhandene Server-Infrastruktur. Dazu nutzen Sie hochverfügbare balanced Cluster- und Redundanz-Technologien. Sie setzen neue Server und Cluster in Abstimmung mit den Entwicklern auf und betreiben diese. Sie organisieren sich gleichermaßen selbständig als auch mit der Priorisierung innerhalb des Teams. In unserem Produktportfolio spezialisieren Sie sich und dürfen gleichzeitig stets auf die Unterstützung Ihrer Admin-Kolleg*innen zurückgreifen. Sie haben einen hohen Anspruch an die Qualität der Ergebnisse in allen Ebenen. Dafür verstehen Sie die Bedürfnisse, das Arbeitsumfeld und die Motivation der Entwickler*innen bis hin zu den Benutzer*innen unserer Systeme. Sie sind Fachinformatiker*in mit Erfahrung oder verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Informatik bzw. über eine vergleichbare Qualifikation. Ihre Leidenschaft ist die Linux Systemadministration und die Befehlszeile ist Ihr Zuhause. Sie kennen Versionierungssysteme (z.B. GIT), Monitoringsysteme (z.B. Zabbix) und Systeme für Konfigurations- und Automatisierungsmanagement (z.B. Puppet, Ansible). Eine ausgeprägte Service- und Kundenorientierung sowie die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung, sind für Sie selbstverständlich. Charaktereigenschaften wie Zuverlässigkeit, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit sind Ihnen eigen. Ein Platz zur beruflichen Entfaltung in einem teamorientierten & kollegialen Unternehmen und eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit. Eine leistungsorientierte und qualifikationsgerechte Vergütung, in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Überdurchschnittliche Sozialleistungen. Ein flexibles Arbeitszeitmodell mit Mobile Office, Diensthandy und weiterer umfangreicher Ausstattung für das Home-Office. Regelmäßig frisches Bio-Obst sowie Getränke.
Zum Stellenangebot

IT Consultant (w/m/d) Azure Active Directory

Mi. 12.05.2021
Köln
Bechtle ist Deutschlands größtes IT-Systemhaus und führender IT-E-Commerce-Anbieter in Europa. Die Kombination aus Direktvertrieb von IT-Produkten mit umfassenden Systemhausdienstleistungen macht Bechtle zum zukunftsstarken IT-Partner für Mittelstand, Konzerne und öffentliche Auftraggeber. Regional vor Ort, in Europa gewachsen und weltweit vernetzt. Beratung von Kunden bei der Umsetzung der digitalen Transformation (Prozess- und IT-Optimierung) Mitarbeit in einem agilen cross-funktionalen Team Analyse und Bewertung fachlicher Anforderungen und Prozesse sowie Transformation dieser in systemische Lösungen und konkrete Arbeitsabläufe Beratung und Unterstützung im Bereich Change Management sowie Präsentation der Ergebnisse auf Managementebene agile Anforderungserhebung und Anforderungsmanagement für Softwarelösungen abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung mindestens 5 Jahre Erfahrung in der Durchführung von Rollouts, Migrationen und Koexistententen von Active Directories Erfahrung in der Migration von anderen Microsoft Produkten wie Exchange und SharePoint wünschenswert gute Kenntnisse in diversen Migrationstools wie Quest, BinaryTree und anderen namhaften Herstellern Zertifizierung in mindestens einer Microsoft-Experience Als moderner Arbeitgeber in einer zukunftsstarken Branche haben wir viel zu bieten: Aufgaben voller Möglichkeiten und mit klaren Zielen, Wertschätzung und Verbundenheit in einem starken Team, Unterstützung durch erfahrene Spezialisten, Perspektive auf fachliche Weiterentwicklung sowie die Möglichkeit zur Entfaltung persönlicher Potenziale, Ideen und Talente. Werden Sie Teil einer einzigartigen Erfolgsgeschichte und gestalten Sie die Zukunft der IT gemeinsam mit uns.
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker w/m/d Schwerpunkt Microsoft Client, Server

Mi. 12.05.2021
Berlin, Hannover, Köln, Düsseldorf, Bonn, Ludwigshafen am Rhein
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherSie stellen mit Ihrem Können eine funktionierende Anwender-IT Ihrer Kunden sicher. Darüber hinaus haben Sie die neuesten Technologien im Blick und entwickeln Ihr Wissen so kontinuierlich weiter. Konkret übernehmen Sie diese Aufgaben: Sie betreuen die Microsoft-Produktlandschaft inklusive Dokumentation und Optimierung. Im Second und Third Level Support analysieren und beheben Sie die Probleme des Kunden in kundenspezifischen Ticketsystemen. Sie sind zuständig für den Betrieb von Virtualisierungslösungen. Sie haben bei auftretenden Problemen die passenden Lösungsstrategien zur Hand, die Sie eigenständig umsetzen. Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung z. B. im Bereich Fachinformatik und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung. Sie haben erweiterte Kenntnisse im Bereich Microsoft Windows Client/Server und der Microsoft-Produktpalette. Ein sicherer Umgang mit PowerShell und der aktuellen Microsoft-Toollandschaft zeichnet Sie aus. Sie können aktuelle Zertifizierungen z. B. als MCSA, MCSE, CCNA oder CCNP sowie ITIL vorweisen. Darüber hinaus kommunizieren Sie sicher in Englisch. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie alle Kriterien erfüllen, bewerben Sie sich trotzdem. Wir haben Spaß daran, Sie weiterzuentwickeln! Duz-Kultur Regelmäßige Team & Herstellerevents Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge Gesundheitstrainings und Lebenslagen Coaching
Zum Stellenangebot

IT-System Engineer w/m/d - Schwerpunkt Linux-Server

Mi. 12.05.2021
Berlin, Bonn, Frankfurt am Main, Hannover, Köln, Koblenz am Rhein, Ludwigshafen am Rhein, München, Ratingen, Stuttgart
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogether Als Linux-Spezialist übernehmen Sie gern die Verantwortung für den Betrieb und die Weiterentwicklung der Rechenzentrumsumgebung Ihrer Kunden. Bei uns beschäftigen Sie sich mit den neuesten Trends und Technologien. Sie konzipieren, implementieren und administrieren heterogene Serverlandschaften. Sie installieren, konfigurieren und betreiben Hochverfügbarkeitslösungen. Die Automatisierung und Standardisierung von Prozessen gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie arbeiten im Onsite- und Projektgeschäft. Dies schließt Ihr Engagement in Projekten, bei der Problemanalyse sowie den telefonischen Support mit ein. Sie haben fundierte Kenntnisse im Betrieb heterogener Serverlandschaften (Schwerpunkt Linux). Sie haben Spaß am Scripten, z. B. Shell, PHP, Python. Erste Erfahrungen im Betrieb von Datenbanken und Webanwendungen (Apache, Tomcat, MySQL) konnten Sie bereits sammeln. Darüber hinaus kommunizieren Sie sicher auf Deutsch. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie alle Kriterien erfüllen, bewerben Sie sich trotzdem. Wir haben Spaß daran, Sie weiterzuentwickeln! Duz-Kultur Regelmäßige Team & Herstellerevents Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge Gesundheitstrainings und Lebenslagen Coaching
Zum Stellenangebot


shopping-portal