Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Netzwerkadministration: 236 Jobs in Schuir

Berufsfeld
  • Netzwerkadministration
Branche
  • It & Internet 90
  • Groß- & Einzelhandel 20
  • Verkauf und Handel 20
  • Sonstige Dienstleistungen 15
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 15
  • Feinmechanik & Optik 14
  • Elektrotechnik 14
  • Sonstige Branchen 13
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 12
  • Wirtschaftsprüfg. 11
  • Recht 11
  • Unternehmensberatg. 11
  • Maschinen- und Anlagenbau 10
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 9
  • Telekommunikation 8
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Gesundheit & Soziale Dienste 7
  • Banken 4
  • Transport & Logistik 4
  • Bildung & Training 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 219
  • Ohne Berufserfahrung 134
Arbeitszeit
  • Vollzeit 230
  • Home Office möglich 138
  • Teilzeit 29
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 215
  • Ausbildung, Studium 7
  • Berufseinstieg/Trainee 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Praktikum 1
Netzwerkadministration

Service Manager (m/w/d) für den Betrieb der Netzanschluss-Lösung (iConnect)

Fr. 01.07.2022
Hamburg, Hannover, Essen, Ruhr, Würzburg, Regensburg
e.kundenservice Netz GmbH | Unbefristet | Teil- oder Vollzeit Die Energiewelt ist auf dem Weg in eine neue Zukunft: digital, erneuerbar, dezentral und innovativ. Intelligente Netze und Kundenlösungen sind das Zukunftsgeschäft für eine nachhaltige Energiewelt von morgen. E.ON ist einer der führenden Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit mehr als 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Als e.kundenservice Netz GmbH im E.ON-Konzern verwirklichen wir diesen Wandel als Treiber der Digitalisierung in der Netzwirtschaft, der Netztechnik und den Netzdiensten. Mit Dir gemeinsam wollen wir digitale Produkte und Services für unsere Kunden entwickeln, um damit die Energiewende aktiv zu gestalten. Wir verantworten dabei die agile und hochwertige Realisierung von Softwareapplikationen für das gesamte deutsche E.ON Netz. Werde an den Standorten Würzburg, Essen, Regensburg, Hannover oder Hamburg Teil unseres Teams "Digital Solutions Grid", dem Partner der deutschen Netzgesellschaften beim digitalen Umbau ihrer Prozesse und bei der Einführung und dem Betrieb innovativer und effizienter IT-Lösungen. Als Service Manager verantwortest du die Koordination der Analyse und Behebung von Fehlerbildern im Rahmen des Second- und Third-Level-Supports in komplexen Geschäftsprozessen des IT-Produktes iConnect Du bist als Teammitglied in sehr engem Austausch mit den Product Ownern, den beteiligten Support Teams sowie den Anwendungsentwicklern Du begleitet als Verantwortliche(r) die Release-Aktivitäten im Rahmen des Releasemanagements Zu deinen Aufgaben gehört die Übernahme der Serviceverantwortung in deinem Tätigkeitsfeld, die Steuerung externer Dienstleister zur Fehlerbehebung und die Überwachung der Einhaltung der Service Level Du beteiligst Dich an der Erstellung neuer und bestehender IT-Lösungskonzepte, um gemeinsam mit Stakeholdern aus den Fachbereichen und der IT die optimale Umsetzung zur Standardisierung zu identifizieren und in die Umsetzung zu bringen Mit deinem persönlichen Engagement leistest du einen direkten Beitrag zur Energiewende Du hast einen Hochschulabschluss in Informatik, Informationssysteme, BWL oder eine gleichwertige berufliche Qualifikation Als Service Manager konntest du idealerweise schon erste Erfahrungen im IT Servicemanagement sammeln und kannst bestenfalls auch relevante Zertifizierungen (z.B. ITIL) vorweisen Ausgeprägte technische, analytische, konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten zeichnen dich aus und ermöglichen es dir, in einer komplexen IT-Landschaft den Überblick zu behalten und die relevanten IT-Prozesse zu bedienen Du lebst agile und kundenorientierte Arbeitsweisen (Scrum, (Biz)DevOps, ...) und bist ein Teamplayer, für den der Wissensaustausch eine Herzensangelegenheit ist Ideal wären Kenntnisse der Prozesse von Regionalversorgern (bspw. Netzbau-, Instandhaltungsabwicklung) Die Kommunikation mit verschiedensten Stakeholdern in deutscher und englischer Sprache fällt dir leicht Wir-Gefühl Wir bieten dir ein modernes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, agilen Arbeitsmethoden und Raum für neue Ideen - Du hast vielfältige Möglichkeiten zur Gestaltung unserer Unternehmenskultur - Du erlebst bei uns eine Du-Kultur und ein Miteinander auf Augenhöhe Persönliche Entfaltung und Weiterentwicklung Wir fördern eigenverantwortliches Handeln - Du hast breit gefächerte Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung - Wir bieten dir eine attraktive Förderung von berufsbegleitenden und persönlichen Fortbildungen - Du hast die Chance, mit den neuesten Technologie-Trends zu arbeiten und Innovationen voranzutreiben Work-Life-Balance Du kannst von uns erwarten: Flexible Arbeitszeiten, 37h-Woche und 30 Tage Urlaub, Kombination aus Home-Office und Vor-Ort-Präsenz - Reisezeiten sind bei uns bezahlte Arbeitszeit - Elternzeit für Mütter und Väter ist bei uns völlig normal - Wir bieten zahlreiche interne Gesundheitsangebote, eine hochwertige Kantine mit vergünstigten Essenspreisen und Zugriff auf den Familienservice (z.B. zur Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten) Finanzielle Sicherheit Du bekommst von uns: Attraktive tarifliche Vergütung - Weihnachtsgeld - Erfolgsabhängige Vergütung - Vermögenswirksame Leistungen - Betriebliche Altersversorgung - Eine weltweit gültige Gruppenunfallversicherung
Zum Stellenangebot

Monitoring-Spezialistin / -Spezialist (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Düsseldorf
Standort: Düsseldorf, Vertrag: Teilzeit/Vollzeit (unbefristet),  Vergütung: Entgeltgruppe 11 TV-L, Bewerbungsfrist: 10.07.2022 Ihre Mission: NRW vorwärtsbringen Bei IT.NRW geht es um mehr als „nur“ einen Job. Es geht um einen wichtigen gesellschaftlichen Auftrag: ein ganzes Bundesland digital vorwärtsbringen. Als Monitoring-Spezialistin/-Spezialist (m/w/d) sorgen Sie für einen reibungslosen und gesicherten Betrieb der IT-Infrastruktur des Landes NRW. Bringen Sie sich jetzt ein und leisten Sie einen wichtigen Beitrag für 18 Millionen Bürgerinnen und Bürger in NRW! Ihr Bereich: Monitoring und Eventmanagement Im Land NRW sind wir für den reibungslosen Ablauf des Monitorings verantwortlich. Dazu gehören vor allem die Konzeption und Weiterentwicklung der unterschiedlichsten Monitoring-Disziplinen und deren Anpassung an die sich ständig ändernde Infrastruktur des Landes Nordrhein-Westfalen. Unser Ziel ist die Erkennenung potenzieller Störungen, bevor es zum Ausfall kommt.Ihre Haupttätigkeit: Sie nehmen aktiv an den ITIL-Prozessen des Hauses teil und beteiligen sich so an einem reibungslosen Ablauf des Monitorings.  Darüber hinaus beraten Sie andere Bereiche bei der Umsetzung der Anforderungen von Kundinnen und Kunden, unterstützen bei der Auswahl passender Monitoring-Produkte und entwickeln Konzepte für Monitoring-Infrastrukturen und -Standards weiter.   Sie führen selbstständig Abstimmungen mit anderen Bereichen durch und berücksichtigen diese bei Entwurf, Konfiguration und Integration von spezifischen Monitoring-Lösungen. Ihr Aufgabenfeld umfasst zudem: Sie kommunizieren mit unseren Lieferantinnen und Lieferanten sicher in englischer Sprache. Sie unterstützen Ihre Kolleginnen und Kollegen hinsichtlich der effektiven Nutzung und Weiterentwicklung der bei uns eingesetzten Werkzeuge. Sie bringen mit:  Abgeschlossenes Fachhochschul- oder Bachelorstudium im Bereich Informationstechnik oder in einem Studiengang mit IT-Bezug; alternativ: Abschluss als Operative Professional oder langjährige einschlägige Berufserfahrung in der IT Fachwissen in Skriptsprachen (Perl und Python) und objektorientierten Programmiersprachen (bspw. Java) sowie dem Betriebssystem Linux Erfahrungen mit Netzwerk-Protokollen und -Technik, Wissensmanagementsystemen (z.B. Wiki) sowie den MS-Office-Produkten Sicheres Deutsch und Englisch (in Wort und Schrift) Wünschenswert sind zudem: Erfahrungen mit Monitoring-Technologien, Loggingtechnologien und dem Windows-Betriebssystem  Grundlegende Erfahrungen mit IT-Grundschutz nach ISO 27001 Ihre Persönlichkeit: Teamgeist, offen im Umgang mit Veränderungen  Hohe Dienstleistungs- und Kundenorientierung sowie verantwortliche Arbeitsweise Fähigkeit, komplexe technische Sachverhalte auch fachfremden Bereichen verständlich zu erklären Eine Übertragung der vollständigen Tätigkeit auf dem konkreten Arbeitsplatz und damit eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 11 erfolgt, wenn Sie über eine mindestens sechsmonatige, einschlägige Berufserfahrung verfügen. In allen anderen Fällen werden Sie für die Dauer des ersten halben Jahres zunächst in der Entgeltgruppe 10 TV-L eingestellt. Ihre Benefits Gute Work-Life-Balance sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch hohe Flexibilität (z.B. bis zu 80 % Homeoffice, flexible Arbeitszeiten, Option auf Teilzeitarbeit) Gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten  Betriebliche Altersvorsorge  Betriebliches Gesundheitsmanagement Ein offenes Arbeitsklima Standortabhängig: Kantine sowie kostenfreie Parkplätze
Zum Stellenangebot

IT-Administrator (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Neuss, Duisburg, Dortmund, Frankfurt am Main, München
Wir sind ein service-orientiertes Unternehmen mit den Schwerpunkten im HR-SOURCING, HR-JOINT-VENTURE, HR-IN-/OUTSOURCING und HR-TRAINING. Im Rahmen dieser Dienstleistungen analysieren wir die Projektsituation und implementieren das verbesserte System in die Geschäftsprozesse des Kunden. Neue Personalprojektpartner werden automatisch in das Netzwerk der L&W integriert. Unsere Kunden müssen sich nicht mehr damit beschäftigen ein Netzwerk von verschiedenen Personalbeschaffern zu organisieren und unseren Partnern entfällt die Kundensuche. Standorte: Neuss, Duisburg, Dortmund, Frankfurt, München aktive Störungsbeseitigung, Mitarbeit im Support sowie Anwenderbetreuung Sicherstellung der unternehmenseigenen IT- und Kommunikationssysteme Bereitstellung innerbetrieblich genutzter Hard- und Software Administration der internen IT-Lösungen Erarbeitung von Lösungskonzepten und technischen Dokumentationen Mitarbeit in IT-Projekten abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung in der Microsoft Systemadministration (z.B. Windows Server/Client, Active Directory) Erfahrungen im Bereich MS Windows 7 und Windows 10 gute Kenntnisse von Microsoft- und VMware Produkten und Datenbanken analytische, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise leistungsgerechte, tarifliche Vergütung mit Zulagen Angebot der betrieblichen Altersvorsorge übertarifliche Sonderleistungen flache Hierarchien und viel Raum für eigene Ideen Arbeit in einem engagierten Team
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker / IT-Support (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Köln, Düsseldorf, Nürnberg, Hamburg, München, Stuttgart
Wir sind ein service-orientiertes Unternehmen mit den Schwerpunkten im HR-SOURCING, HR-JOINT-VENTURE, HR-IN-/OUTSOURCING und HR-TRAINING. Im Rahmen dieser Dienstleistungen analysieren wir die Projektsituation und implementieren das verbesserte System in die Geschäftsprozesse des Kunden. Neue Personalprojektpartner werden automatisch in das Netzwerk der L&W integriert. Unsere Kunden müssen sich nicht mehr damit beschäftigen ein Netzwerk von verschiedenen Personalbeschaffern zu organisieren und unseren Partnern entfällt die Kundensuche. Standorte: Köln, Düsseldorf, Nürnberg, Hamburg, München, Stuttgart Betreuung der betrieblichen IT- & TK-Infrastruktur Support für Standardanwendungen und proprietäre Applikationen Störungsbeseitigung via Telefon, eMail und Remote Hardware- und Lizenzverwaltung Eigenständige Fehleranalyse und Lösungsfindung, teilweise in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen Dokumentation im Ticketsystem, Pflege des Solution-WIKI Account-Administration (Passwort-Reset, Konten-Entsperrung) und Ressourcenverwaltung (Add/Delete/Change von Accounts) Anwenderschulungen Ausbildung im IT-Bereich, idealerweise zum/zur Fachinformatiker/in oder aufgabenrelevante Weiterbildung Erfahrung im Umgang mit Tickettools, den gängigen MS-Office-Anwendungen und MS-Windows allgemein Sehr gute Deutschkenntnisse und idealerweise gute Englischkenntnisse Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung, sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit Belastbarkeit und ggf. Bereitschaft zur Schichtarbeit Betriebliche Altersvorsorge + 20,00 EUR Bezuschussung Beteiligung am Mitgliedsbeitrag eines Sportvereins in Höhe von 8,00 EUR Teilnahme an einem Fahrsicherheitstraining Ein übertariflicher Urlaubstag nach Vollendung der Probezeit
Zum Stellenangebot

System Engineer (m/f/d) Simulation for Construction Machinery

Fr. 01.07.2022
Krefeld
Construction machinery for the world - by XCMG! Welcome to XCMG! We are one of the largest construction machinery manufacturers worldwide. Our excavators, cranes, earthmoving and road construction machines are moving great things in the construction, mining and energy industry. The XCMG European Research Center in Krefeld plays an important role: Here we develop key technologies in the fields of hydraulics, drive and control systems, electronics and software. Or, more precisely: You do that! As part of a strong team of enthusiastic engineers, you will help us to achieve our goal -  to create the most efficient, environmentally sustainable, functional and ergonomic construction machinery. In order to achieve this, we offer our employees a great amount of freedom, direct communication channels and many opportunities to make themselves progress: Because innovation lives from ideas. Get your ideas on track with us - as System Engineer (m/f/d) Simulation for Construction Machinery Location: Krefeld You will contribute to strengthen our market position as an innovative and successful construction machinery manufacturer by assuming responsibility for the implementation, analysis and optimization of simulation models. To do so, you will create simulation requirements based on real challenges at machine, system, component and model level. Based on this, you will develop and optimize innovative and cross-disciplinary machine control systems, taking linear and non-linear control strategies into account. We count on your skills when you model and maintain physical simulation modules and assemblies in the fields of kinematics (MKS), hydraulics, electrics and electronics. You will also administrate and document simulation libraries, if needed also your self-made modules in C, C++ or comparable programming. Together with us, you will build your success by enabling real-time simulation (MiL/SiL/HiL) or virtual commissioning and carrying out the necessary tests on the test bench or - if necessary - directly on the machine at the customer's site in China. You have successfully completed your studies in mechanical engineering, mechatronics, electrical engineering or a related field as a Dipl.-Ing. or M.Sc. You inspire us with your expertise - including several years of proven industrial experience with construction or agricultural machinery, automotive, or similar. You have extensive knowledge of end-to-end simulations on machines, practical experience with programming languages such as CoDeSys, C, Modellica and basic technical knowledge of control engineering, hydraulics and bus systems. Ideally, you have experience with software tools such as AMESim, MapleSim, Matlab/Simulink. You attach particular importance to the results of ongoing projects, with your ambitious personality, who values innovation, communicates very well in German and English and appreciates being able to achieve outstanding results in an international development team. You are enthusiastic about intercultural exchange and enjoy occasional business trips to China. The opportunity to develop trend-setting technologies in a creative environment Our training and development culture in which you can make progress Flat hierarchies, uncomplicated communication channels and freedom for your ideas Ultra-modern workplace in a building with attractive architecture, free parking and good transport connections Healthy food in our canteen and coffee lounges
Zum Stellenangebot

IT-Systemadministrator (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Essen, Ruhr
Unter dem Leitmotiv „ZusammenLeben gestalten“ sind im Diakoniewerk Essen mehr als 1.600 Mitarbeitende beschäftigt. Wir sind sozial und engagieren uns für Menschen. Wir sind bunt und machen Verschiedenheit erlebbar. Wir sind aktiv und gehen neue Wege. Unterstützen Sie uns durch Ihre Mitarbeit und bewerben Sie sich jetzt! Als IT-Systemadministrator (m/w/d) sind Sie für die laufende Pflege und Dokumentation des Systems zuständig. Die Installation und Konfiguration von Netzwerkarbeitsplätzen gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich. Sie werden Datensicherungskonzepte einrichten und diese kontrollieren. Bei uns haben Sie die Chance, eigene IT-Projekte umzusetzen. Auch setzen Sie Maßnahmen im Bereich der IT-Sicherheit um. Der Anwendersupport gehört ebenfalls zu Ihrem täglichen Aufgabenbereich. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich, wie Fachinformatiker Systemintegration sowie mehrjährige Berufserfahrung. Kenntnisse im Bereich Microsoft Technologien (z.B. Windows Server 2012/2016/2019, Microsoft SQL Server, Microsoft Exchange 2016) können Sie bereits vorweisen. Gute Netzwerkkenntnisse (Routing, QoS, VLAN, Firewall), Kenntnisse im Bereich VoIP sowie im Bereich der Virtualisierung (Citrix Virtual Apps & Desktops, Citrix Provisioning Services, VM Ware vSphere / ESXi 6.5/6.7) sind unabdingbar. Ihre selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise setzen Sie Tag für Tag ein. Sie sind loyal gegenüber der evangelischen Kirche und Diakonie und haben die Bereitschaft, an der glaubwürdigen Erfüllung diakonischer Aufgaben mitzuwirken. Zu Ihrer Einstellung können Sie ein erweitertes Führungszeugnis ohne Eintrag sowie einen Führerschein Klasse B vorweisen. Sie arbeiten bei einem großen anerkannten Träger der freien Wohlfahrtspflege und erhalten ein Tarifgehalt nach BAT-KF, Entgeltgruppe nach Qualifikation, 30 Tage Urlaub (bei 5-Tage-Woche). Für Ihre Zukunft sorgen wir mit einer betrieblichen Altersvorsorge, einer Jahressonderzahlung, vermögenswirksamen Leistungen und einem attraktiven Arbeitgeberzuschuss zur Entgeltumwandlung. Wir wollen Ihren Weg gemeinsam mit Ihnen gestalten. Dazu führen wir regelmäßige Mitarbeitergespräche, fördern kollegiale Beratung und bieten vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Ihre Gesundheit darf nie zu kurz kommen. Deswegen bezuschussen wir Präventionskurse. Unser Jobrad-Leasing Angebot bietet Ihnen die Möglichkeit, etwas für Ihre Gesundheit zu tun. Ob kostenfreie Beratungsdienste, Krankengeldzuschuss oder Sozialfonds: Nicht nur in schwierigen Lebensphasen können Sie auf uns zählen. Wir unterstützen Sie bei der Kitaplatzsuche und sollten Ihre Angehörigen pflegebedürftig sein, werden diese in einer unseren Pflegeeinrichtungen vorzugsweise berücksichtigt. Sie lernen Ihre neuen Kolleginnen und Kollegen bei einem Einführungsgottesdienst kennen und können sich auf regelmäßige Firmenevents freuen.
Zum Stellenangebot

IT Fieldservice Mitarbeiter (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Bochum
Willkommen bei Kelvion. Wärmeaustausch ist unser Geschäft. Weltweit. Als Technologiemarktführer produzieren wir seit den 1920er Jahren Wärmetauscher für nahezu alle denkbaren industriellen Anwendungen und bieten passgenaue Lösungen selbst für komplexeste Umgebungsbedingungen – seit 2015 unter dem Namen Kelvion. Zur Verstärkung unserer IT Abteilung innerhalb der Kelvion Holding GmbH am Standort Bochum suchen wir ab sofort einen: IT Fieldservice Mitarbeiter (m/w/d) First Level User Support (Hardware/Software) in unserer Microsoft Umgebung und Office 365 Cloud-Lösung Lösungsfindung und Fehlerbehebung direkt vor Ort in Bochum/ Herne oder als Remote-Support für die internationalen Standorte Installation von Client-Systemen Dokumentation des Supports und des Inventars im globalen Helpdesk System Mitwirkung und Unterstützung in der Vorbereitung und Durchführung von Anwenderschulungen Ausbildung oder Studium im Bereich der Informatik Einschlägige Berufserfahrung als IT-Administrator, IT-Systemtechniker oder in ähnlicher Funktion im IT-Support Praxiserfahrung mit aktuellem Windows Arbeitsplatz- und Serversystemen sowie Active Directory, idealerweise mit Zertifikat Basiswissen TCP/IP, DNS, DHCP Praktische Erfahrung aus dem First-/Second-Level-Support inkl. Fehlerbehebung Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie eine hohe Dienstleistungsorientierung Proaktives Handeln und eine team- und lösungsorientierte Arbeitsweise Als ein moderner, weltweit operierender Konzern mit mittelständisch aufgebauten Standorten bieten wir Ihnen ein sehr gutes und kollegiales Arbeitsumfeld. Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine dem Erfahrungs- und Ausbildungsstand angemessene Vergütung, ein selbständiges Arbeiten in einem motivierten Team, gute persönliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie ein Tätigkeitsumfeld mit moderner und zukunftsweisender Technologie. Haben wir Ihr Interesse an einer vielseitigen Tätigkeit bei uns geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte online.
Zum Stellenangebot

IT-Betrieb-Expertinnen / -Experten (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Düsseldorf, Hagen (Westfalen)
Standorte: Düsseldorf oder Hagen, Vertrag: Teilzeit/Vollzeit (unbefristet), Vergütung: Entgeltgruppe 11 TV-L, Bewerbungsfrist: 03.07.2022 Ihre Mission: NRW digitaler machen Bei IT.NRW geht es um mehr als „nur“ einen Job. Es geht um einen wichtigen gesellschaftlichen Auftrag: ein ganzes Bundesland vorwärtsbringen. IT.NRW betreibt im Auftrag der Kundinnen und Kunden aus dem Justizbereich (u.a. das Justizministerium NRW und das Bundesjustizministerium) zahlreiche Anwendungen, darunter auch Internet-Portale für Bürgerinnen und Bürger.  Als IT-Betrieb-Expertin/-Experte (m/w/d) unterstützen Sie den Betrieb und arbeiten in einem agilen DevOps Team. Dadurch sind Sie in der Lage, an der Einführung neuer Funktionen mitzuwirken. Bringen Sie sich jetzt ein und leisten Sie einen wichtigen Beitrag für 18 Millionen Bürgerinnen und Bürger in NRW! Ihr Bereich: Servicebündel Justiz Im Servicebündel Justiz betreuen wir zahlreiche bundesweite Verfahren der Zivilprozessordnung (ZPO). Hierzu zählen zum Beispiel die Bereiche Zwangsvollstreckung oder das Insolvenzportal. Ihre Haupttätigkeit: Sie übernehmen die Betriebsführung in einer Linux-basierten IT-Umgebung. Sie bearbeiten und fördern die Eskalation von Störungsmeldungen. Sie übernehmen die Gesamtverantwortung für die Betriebssicherheit und Erfüllung der SLAs (Service Level Agreements). Sie fungieren als Schnittstelle zwischen Kundinnen und Kunden, interner/externer Entwicklung sowie den Fachreferaten.  Sie koordinieren Kundenanforderungen und die Leistungserbringung in den IT-Fachbereichen in komplexen Umgebungen. Ihr Aufgabenfeld umfasst zudem: Sie erstellen und pflegen Sicherheitskonzepte sowie die Betriebsdokumentation. Sie wenden moderne Software-Werkzeuge wie zum Beispiel Confluence und JIRA an. Sie bringen mit: Abgeschlossenes Fachhochschul- oder Bachelorstudium im Bereich Informationstechnik oder in einem Studiengang mit IT-Bezug; alternativ: Abschluss als Operative Professional oder langjährige einschlägige Berufserfahrung in der IT Erfahrung aus dem IT-Betrieb und im Application Management Sicheres Deutsch (in Wort und Schrift) Wünschenswert sind zudem: Erfahrung in den Bereichen Ticketing-Systeme, Wiki-Software und/oder intelligentes Messwesen Sicherer Umgang mit Windows und/oder Linux Ihre Persönlichkeit: Teamgeist und Qualitätsbewusstsein Problemlösungs- und Veränderungskompetenz Konzeptionelle und strukturierte Arbeitsweise Eine Übertragung der vollständigen Tätigkeit auf den konkreten Arbeitsplatz und damit eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 11 erfolgt, wenn Sie über eine mindestens sechsmonatige einschlägige Berufserfahrung verfügen. In allen anderen Fällen werden Sie für die Dauer des ersten halben Jahres zunächst in der Entgeltgruppe 10 TV-L eingestellt. Ihre Benefits Gute Work-Life-Balance sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch hohe Flexibilität (z.B. bis zu 80 % Homeoffice, flexible Arbeitszeiten, Option auf Teilzeitarbeit) Gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten  Betriebliche Altersvorsorge  Betriebliches Gesundheitsmanagement Ein offenes Arbeitsklima Standortabhängig: Kantine sowie kostenfreie Parkplätze
Zum Stellenangebot

IT-Systemspezialistin oder IT-Systemspezialist „Cloud/App“ (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Wuppertal, Schwäbisch Gmünd
IT-Systemspezialistin oder IT-Systemspezialist „Cloud/App“ (m/w/d) Wir sind eine der größten Krankenversicherungen in Deutschland und es gibt viele individuelle Gründe, bei uns zu arbeiten. Aber eines haben unsere rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam: Wer bei uns arbeitet, setzt sich täglich für die Gesundheit von Millionen von Kunden ein. Weil wir den Menschen helfen, gesünder zu leben, bei Krankheit die bestmögliche Versorgung sicherstellen und bei Vorsorge unterstützen. Mit diesem Anspruch entwickeln wir uns weiter. Hin zu einem dynamischen Unternehmen in einem digitalen Markt, mit Freiraum für neue Impulse und gesellschaftlicher Verantwortung. Unsere besondere Kultur macht es möglich: Wir stehen füreinander ein, über Standorte, Fachrichtungen und Karrierelevel hinweg. Wir arbeiten miteinander, denn nur gemeinsam können wir das höchste Gut des Menschen erhalten und Gesundheit weiterdenken. Deshalb: Finden Sie Ihren Grund, bei uns zu arbeiten. In dieser Position bringen Sie sich engagiert in einem motivierten IT-Team ein. Hier wirken Sie primär bei Cloud- und App-Themen mit, um die Anforderungen für Testumgebungen und Testautomatisierung zu platzieren und deren Umsetzung sicherzustellen. In diesem Zusammenhang beobachten Sie neue technologische Trends im App- und Cloud-Umfeld und adaptieren diese auf die Strategie und Architektur des Tests in der BARMER-IT. Darüber hinaus analysieren und bewerten Sie Fehler aus Test/Verfahren und übernehmen die Koordination der Behebung. Bei der Erfüllung dieser Aufgaben arbeiten Sie eng mit Softwarearchitekten, Entwicklern und Testspezialisten zusammen. Sie verfügen über ein abgeschlossenes IT-bezogenes Studium. Alternativ kommt auch eine IT-Ausbildung in Frage. Außerdem bringen Sie bereits praktische Berufserfahrung mit. Eine Affinität für Test und Testautomatisierung haben Sie ebenfalls entwickelt und weisen Erfahrungen in Infrastrukturen/Architekturkonzepten oder Anwendungsentwicklung auf. Zusätzlich kommt Ihnen ein breit gefächertes IT-Basiswissen zu etablierten Technologien und Architekturen (Windows, Linux, Netze/Firewall, Datenbanken, Scripting und Ähnliches) zugute, welches Sie mit Neugier und Innovationsgeist stets auf dem neuesten Stand halten. Dadurch sind Sie auch in der Lage, komplexe technische Zusammenhänge schnell zu erfassen und neuen Herausforderungen aufgeschlossen, flexibel und engagiert zu begegnen. Ein sicherer und konstruktiver Kommunikationsstil rundet Ihr Profil als Teamplayer ab. Work-Life-Balance Eine ideale Balance zwischen Beruf und Privatleben ist bei uns Alltag. Individuelle Arbeitszeitmodelle ermöglichen Ihnen mehr Flexibilität. equal pay Bei uns erwartet Sie gerechte Lohngleichheit. Es entscheidet die Leistung, nicht das Geschlecht. Unsere Gehälter sind tariflich vereinbart. Feste Gehaltssprünge inklusive. gesundes Arbeiten Ihre innere Stärke ist uns ganz wichtig. Dafür bieten wir innovative Bewegungs- und Entspannungskurse, Selfcare-Trainings aber auch Seminare für gesundes Führen. Für den Wiedereinstieg nach Krankheit sind wir ausgezeichnet. familienfreundlich Ihre Familie liegt uns am Herzen. Ob Organisation der Kinderbetreuung Elternzeit oder Wiedereinstieg – wir unterstützen Sie. Rückhalt Mit uns setzen Sie auf Sicherheit. Ein umfangreiches soziales Leistungspaket von Beihilfen bis zur Altersvorsorge sind bei uns Programm. modernes Arbeiten Bei uns sind Sie am Puls der Zeit. Innovationsmethoden, neueste Produkt- und Prozessentwicklungen oder Design-Thinking stärken Ihr Know-how. Weiterentwicklung Bei uns hat jeder die Chance sein Know-how zu erweitern, sich zu verändern. Zum Beispiel durch interne und externe Bildungsmaßnahmen sowie E-Learning-Angebote. Tarifverträge Sie genießen bei uns mehr Rückhalt und Orientierung. Denn bei uns gelten einheitliche Tarifverträge für alle Beschäftigten. Corporate Benefits Über den Partner Corporate Benefits bekommen Sie hochwertige Sonderkonditionen namhafter Hersteller und Marken.
Zum Stellenangebot

IT-Anwendungsbetreuer (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Bochum
Die Knappschaft Kliniken Service GmbH unterstützt die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Ziel der Knappschaft Kliniken Service GmbH ist die Umsetzung von Synergien im gesamten Verbund, die Bündelung von Kompetenzen sowie der passgenaue und lösungsorientierte Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien. Unter dem Dach der Knappschaft Kliniken Service GmbH werden in zwei Betriebsteilen die IT-Dienstleistungen sowie der strategische Einkauf des Managementverbundes der Knappschaft Kliniken gebündelt. Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft. Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken Service GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz. Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus. In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Betriebsteil KIT zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit am Standort Recklinghausen einen  IT-Anwendungsbetreuer (m/w/d) – Krankenhausträgergesellschaft Administration und Betreuung des Krankenhausinformationssystems und krankenhausspezifischer Systeme sowie Standardprogramme Unterstützung bei der Schnittstellenanbindung für Subsysteme und medizintechnische Geräte Begleitung und Umsetzung von IT-Projekten, auch im KIS-Umfeld Annahme und Bearbeitung von Störungen und Anforderungen im Rahmen des First- und Second-Level-Supports einschließlich der Dokumentation im Ticketsystem Zusammenarbeit mit den nachgelagerten Supporteinheiten wie u.a. dem zentralen Rechenzentrum Durchführung von Schulungen Abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich, z.B. zum  Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration oder IT-Systemelektroniker (m/w/d), oder eine vergleichbare Qualifikation sowie idealerweise entsprechende Berufserfahrung  Kenntnisse in einschlägiger Standard-Hardware und -Software und im Umgang mit mobilen Apple-Geräten Möglichst Erfahrung in der Betreuung der im Gesundheitswesen eingesetzten Applikationen/KIS-Systeme, vorzugsweise iMedOne, sowie der gängigen klinischen Subsysteme (LIS, RIS, PACS) Kenntnisse in relevanten Schnittstellen und in der Anbindung von Subsystemen vorteilhaft Routinierter Umgang mit MS Office  Kommunikationsvermögen im Supportumfeld in Wort und Schrift in Verbindung mit Serviceorientierung  Qualitätsbewusstsein, Engagement und eigenverantwortliche Arbeitsweise Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung Betriebliche Altersversorgung Betriebliches Gesundheitsmanagement Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte Eine 5-Tage-Woche sowie ein aufgeschlossenes, kompetentes Team Möglichkeit zum Erwerb von Zusatzweiterbildungen JobRad
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: