Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Netzwerkadministration: 12 Jobs in Uetz-Paaren

Berufsfeld
  • Netzwerkadministration
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Bildung & Training 2
  • It & Internet 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Funk 1
  • Medien (Film 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Befristeter Vertrag 1
Netzwerkadministration

Fachinformatiker als Experte für Enterprise Passwort Management (m/w/d)

Do. 21.05.2020
Geltow, Berlin, Bonn, Köln, Leipzig, München, Munster, Örtze, Nürnberg, Rheinbach, Rostock, Strausberg
Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaberinnen und IT-Liebhaber, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Fachinformatiker als Experte für Enterprise Passwort Management (m/w/d) ab sofort und bundesweit an einem unserer BWI Standorte. Unser Department für Workplace Security der Central Operations verantwortet den Betrieb der durch die BWI GmbH angebotenen Security Services. Unter anderem fällt der Service Enterprise Passwort Management in unseren Aufgabenbereich. Verstärken Sie unser bestehendes Team als Experte für Enterprise Passwort Management (m/w/d). SLA-konformer Betrieb des Services Betriebliche Umsetzung eines ITIL-konformen Incident-, Problem- und Change Management-Prozesses Qualitätsgesicherte Übernahme von erarbeiteten Lösungen in die Produktion in enger Abstimmung mit allen betroffenen Einheiten Erstellung und Aktualisierung von Einträgen im Knowledge Management sowie von operativen Dokumentationen Unterstützung des Problem Managements sowie des 3rd Level Supports bei Fehleranalysen Zusammenarbeit mit Architektur- und Produktverantwortlichen zur Berücksichtigung betrieblicher Aspekte Eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung von 3 Jahren als Systemadministrator oder in höherwertiger Position Fachwissen in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Client & Server-Architektur, Active Directory, Firewall und Netzwerk Topologie sowie Datenbanken im Umfeld der Microsoft Plattformen Idealerweise gute Kenntnisse in der Automatisierung mittels Scriptsprachen (z.B. Powershell) oder Programmiersprachen (z.B. C#) Eine ITIL v3 Foundation-Zertifizierung ist wünschenswert Verhandlungssichere Deutsch- sowie technische Englischkenntnisse in Wort und Schrift Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

IT-Systembetreuer/-in Typo3, Web-Dienste (w/m/d)

Mi. 20.05.2020
Potsdam
Jung, modern, forschungsorientiert: Im Jahr 1991 gegründet, hat sich die Universität Potsdam in der Wissenschaftslandschaft fest etabliert. An der größten Hochschule Brandenburgs forschen und lehren national wie international renommierte Wissenschaftler/-innen . Die Universität Potsdam ist dritt­mittel­stark, überzeugt durch ihre Leistungen im Technolo-gie- und Wissenstransfer und verfügt über eine service­orientierte Verwaltung. Mit rund 21.000 Studierenden auf drei Standorte verteilt – Am Neuen Palais, Griebnitzsee und Golm – ist die Universität Potsdam ein herausragender Wirtschaftsfaktor und Entwicklungsmotor für die Region. Sie hat über 3.000 Beschäftigte und ist eine der am schönsten gelegenen akademischen Einrichtungen Deutschlands. An der Universität Potsdam, Zentrum für Informations­techno­logie und Medienmanagement (ZIM) ist im Team Betrieb Anwendungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle IT-Systembetreuer/-in Typo3,Web-Dienste (w/m/d) Kenn-Nr. 72/2020 mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden (100 %) befristet für 2 Jahre zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgelt­gruppe 11 der Entgeltordnung zum TV-Länder. Die Befristung des Arbeitsverhältnisses erfolgt nach § 14 Abs. 2 TzBfG (sachgrundlose Befristung). Das ZIM- Zentrum für Informationstechnologie und Medien­manage­ment - versorgt die Universität Potsdam mit IT-Infrastrukturen, technischem Equipment sowie Medien- und IT-Dienstleistungen. Zum Angebot des ZIM gehören Dienste in den Bereichen Datennetze, Kommunikation, Servern, Internet und Multimediaproduktion. Für Lehre, Forschung und Studium bietet es vielfältige Beratungsleistungen an. Das ZIM ist in eine Team­struktur organisiert. Die Stelle wird dem Team Betrieb Anwendungen zugeordnet. selbstständige Konzeption, Einführung und Administration eines Intranet­auftritts auf Basis des bestehenden Webauftritts der Universität Potsdam (Typo3) selbstständige und verantwortungsvolle Administration der zentralen, auf Webserver betriebenen Dienste der Universität Potsdam Konzeption, Implementierung und Einführung wieder­verwend­barer Schnittstellen zum CMS unter Verwendung von APIs Konzeption, Einführung, Betrieb und Anpassung eines ELK-Stacks (elastic search) als Suchplattform für den bestehenden Webauftritt der Universität Potsdam sowie des Intranets Wir bieten Ihnen ein interessantes Aufgaben­spektrum und freuen uns, wenn Sie sich bewerben und folgende Anforderungen erfüllen: abgeschlossene Hochschulausbildung in einem naturwissen­schaft­lichen, wirtschaftswissenschaftlichen oder technischen Bereich oder gleichwertige Fähigkeiten und Berufserfahrung sehr gute Kenntnisse im Betrieb und Umgang mit Linux-Betriebs­systemen insbesondere CentOS, Ubuntu vertiefte und vielseitige Kenntnisse im Umgang mit Webservern (Apache, NGINX) und Enterprise-Level-Content-Management-Software (z. B. TYPO3 mit Fluid) vertiefte und vielseitige Kenntnisse von Internet-Technologien (REST, SOAP, Ajax, XML, JavaScript) gute Programmierkenntnisse in einer Skriptsprache (Python, Pearl, …) oder einer höheren Programmiersprache (C++, Java, …) gute Kenntnisse von IT-Techniken (u. a. Versionsverwaltung mit GIT, Monitoring-, De-bug-, Deployment- und Projekt-Management-Tools) gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift selbstständige, systematische und kooperative Arbeitsweise Zuverlässigkeit bei der Erledigung der übertragenen Aufgaben Teamfähigkeit, Aufgeschlossenheit und Zielstrebigkeit Die Universität strebt in allen Beschäftigungsgruppen eine ausge­wogene Geschlechterrelation an. Die Universität Potsdam schätzt die Vielfalt ihrer Mitglieder und verfolgt die Ziele der Chancen­gleichheit unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Welt­anschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Bei gleicher Eignung werden Frauen im Sinne des BbgHG § 7 Absatz 4 und schwer­behinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen aus dem Ausland und von Personen mit Migrations­hintergrund sind ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot

IT-Systemingenieur (m/w/d)

Mi. 20.05.2020
Teltow
Unsere Spuren sind deutlich: Für unsere Kunden schaffen wir messbare Resultate mit Weitblick in Richtung Zukunft. Als hersteller­unabhängiger Anbieter von Lösungen rund um Netze und Systeme für kritische Infra­strukturen kombi­nieren wir exzellente Kon­zepte mit hoher Praxis­stärke. Sie wollen Zu­kunft mit­gestalten? – Dann begleiten Sie uns! Wir sind ein starkes Unternehmen durch technologische Kompetenz, offene Kommunikation und kurze Wege in der Zusammenarbeit. Durch eine gezielte Einarbeitung sorgen wir dafür, dass Sie Ihre Stärken einbringen und Ihre Weiterentwicklung vorantreiben können. Wir sehen Sie mit Ihrer Leistung und honorieren sie. Wir sind flexibel in unseren Arbeitszeiten und vergessen eines nicht: Spaß – beim Arbeiten und bei unseren Feiern. Verstärken Sie unser Team am Standort Teltow als IT-Systemingenieur (m/w/d) Wir vernetzen – Unsere Kernkompetenz. Wir planen – Durch strukturierte Planung garantieren wir Projekterfolge. Unser Beitrag – Wir wirken an der Sicherheit für uns alle mit. Als IT-Systemingenieur sind Sie für die Betreuung und Weiterentwicklung der internen IT-Infrastruktur verantwortlich, dazu gehören u. a. Virtualisierungsplattformen, Storage, Backup, Server, Active Directory, DNS, DHCP, GPO, WSUS, VoIP-Anlage, Netzwerk- und Sicherheitssysteme Sie übernehmen die laufende Administration der Systeme, d. h. Konfiguration / Changes, Überwachung und Betrieb Als IT-Systemingenieur nehmen Sie am Bereitschaftsdienst teil Technische Konzeption / Planung, Testen und Dokumentation von Systemerweiterungen und -erneuerungen runden Ihr Aufgabengebiet ab Hochschulabschluss in Informatik, Informationstechnik o. ä. oder eine vergleichbare Ausbildung Sie haben bereits praktische Kenntnisse und Erfahrungen mit Icinga, Linux, MS Exchange, Windows Server, VoIP und Netzwerktechnik (Cisco) gesammelt Sie zeigen eine selbstständige und teamorientierte Arbeitsweise Kenntnisse mit ITIL-Prozessmodell und Erfahrungen im Support SLA-relevanter IT Services runden Ihr Profil ab Ein starkes Unternehmen durch technologische Kompetenz, offene Kommunikation und kurze Wege in der Zusammenarbeit. Durch eine gezielte Einarbeitung sorgen wir dafür, dass Sie Ihre Stärken einbringen und Ihre Weiterentwicklung vorantreiben können. Wir sehen Sie mit Ihrer Leistung und honorieren sie. Wir sind flexibel in unseren Arbeitszeiten und vergessen eines nicht: Spaß – beim Arbeiten und bei unseren Feiern.
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker (m/w/d) zum berufsbegleitenden Bachelor-Studium

Mi. 20.05.2020
Potsdam, Köln
Der rbb ist einer der größten Medienarbeitgeber in Berlin-Brandenburg. Wir unterstützen unsere Mitarbeiter/innen, die Anforderungen von Beruf und Familie u. a. mit flexiblen Teilzeitmodellen zu vereinbaren. Zudem möchten wir die kulturelle Vielfalt im rbb fördern und begrüßen daher Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten. Die gewählten Formulierungen zur Person schließen ausdrücklich alle Geschlechter ein.Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) sucht zum Beginn des Wintersemesters 2020 für das Informations-Verarbeitungs-Zentrum (IVZ) am Standort Köln oder PotsdamFachinformatiker (m/w/d) zum berufsbegleitenden Bachelor-Studium (Wirtschaftsinformatik o. ä.)Das IVZ ist eine Kooperation aller ARD-Rundfunkanstalten, Deutschlandradio und DW unter der Federführung des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb). An deutschlandweiten Standorten in den Landesrundfunkanstalten und bei Deutschlandradio erbringt das IVZ zentrale IT-Dienstleitungen für die öffentlich-rechtlichen Kooperationspartner. Im Mittelpunkt des Leistungsangebotes stehen dabei die Bereiche SAP, Rechenzentrumsleistungen sowie Archiv- und Produktionssysteme.Sicherstellung der Betriebsumgebung sowie Planung, Aufbau und Administration von Enterprise-Netzwerken auf CISCO-Basis der Datacenter-Infrastruktur (Cisco vPC, Cisco ACI)Betreuung der Enterprise-Firewall- und VPN-Umgebungen (Palo Alto, RSA)Fehleranalysen (wireshark, allegro packets)Umsetzung von technischen Erweiterungen in komplexen WAN- und LAN-NetzenAdministration von im IVZ eingesetzten Loadbalancern (F5 LTM) und der DDI-UmgebungSicherheitsanalysen mittels SIEM Befähigung zur Aufnahme eines Studiums einschlägige Berufserfahrung als IT-Systemelektroniker/in, Fachinformatiker/in o. ä. Spaß am selbstständigen und eigenverantwortlichen Lernen und Arbeiten analytische Fähigkeiten, eine präzise Arbeitsweise und gute Kommunikation sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englisch­kennt­nisse eine abwechslungsreiche und spannende berufliche Tätigkeit in der Zukunft der ITArbeiten in einem kooperativen Team und eine/n Mentor/in an Ihrer Seiteeine Vergütung nach der Gruppe E der rbb-GehaltstabelleÜbernahme der Studiengebühren, Unterstützung bei der Auswahl der Hochschule
Zum Stellenangebot

Anwenderbetreuer (m/​w/​d) IT-Support

Di. 19.05.2020
Großbeeren
Wir sind eine starke Unternehmensgruppe mit rund 2.000 Mitarbeitenden an 18 Standorten in Deutschland und Europa. Gemeinsam gestalten wir Europas Bahninfrastruktur und bringen diese voran. Als Systemlieferant für schienengebundene Mobilität schaffen wir täglich neue Verbindungen: Für Fern- und Regionalbahnen ebenso wie für S- und U-Bahnen, Straßenbahnen oder Industriebahnen – von der Planung über die Ausführung, vom Neubau über die Instandsetzung bis hin zur Instandhaltung. Dazu bündeln und vernetzen wir unsere Kompetenzen Fahrweg, Technik, Ausrüstung/​Elektrotechnik, Ingenieurbau, Logistik und Fertigung. Spannende Herausforderungen und vielfältige Aufgaben gehören bei uns immer dazu: Unter einem Dach vereinen wir 130 Jobprofile und rund 20 Ausbildungsberufe. Anwenderbetreuer (m/​w/​d) IT-Support  Sie sind Profi in allen IT-Angelegenheiten und wissen für jedes Problem eine Lösung? Perfekt – unsere IT-Abteilung in Großbeeren sucht Unterstützung. Bewerben Sie sich jetzt als Anwenderbetreuer (m/​w/​d) IT-Support und werden Sie Teil unseres Teams! UnternehmenSPITZKE SE StandortGVZ Berlin Süd / Grossbeeren EinstiegsdatumAb sofort Referenznummer1010/​86/​02 IT Anwenderbetreuung: Unser IT-Support verantwortet die Installation und den Support von PC´s, Notebooks, Arbeitsplatztelefonen, mobilen Endgeräten sowie Druckern und Scannern in der Unternehmensgruppe SPITZKE. Sie übernehmen damit gemeinsam mit dem IT-Team die Verantwortung für den störungsfreien Betrieb der von unseren Mitarbeitern (m/​w/​d) in den Fachbereichen eingesetzten Hard- und Software und arbeiten aktiv bei der Beseitigung von möglichen Störungen und Fehlern mit. Aktualisierung: Weiterhin unterstützen Sie bei der Neuanlage und Pflege von Benutzerdaten im Active Directory und bei der Durchführung von Softwareaktualisierungen und Updates für die installierte Hard- und Software. Hilfsbereitschaft: Sie sind der erste Ansprechpartner (m/w/d) für unsere Mitarbeiter (m/w/d) bei allen IT-Angelegenheiten, beraten mit Ihrem ausgeprägten Know-How und stehen so auch als Remoteunterstützung zur Seite. Ausbildung: Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich oder eine vergleichbare technische Ausbildung bzw. entsprechende tätigkeitsrelevante Berufserfahrung. Fachwissen: Aufgrund Ihrer Berufserfahrung überzeugen Sie uns mit Ihrem Know-How im sicheren Umgang mit aktuellen Windows-Betriebssystemen und guten Netzwerkkenntnissen (LAN/​WAN). Sie sind in der Lage Hardwarefehler an PC´s, Notebooks, Arbeitsplatztelefonen, mobilen Endgeräten sowie Druckern und Scannern zu finden und zu beseitigen. Sie bringen zusätzlich fundiertes Wissen zu unseren eingesetzten Standardanwendungen (z.B. Microsoft Office) mit. Kompetenz: Eigeninitiative, analytisches Denken sowie ein gutes technisches Verständnis und gewissenhaftes Arbeiten sind für Sie selbstverständlich. Kommunikationsstärke und die Freude im direkten Kontakt mit den Anwendern zu agieren sowie ausgeprägte Teamfähigkeit, Service- und Kundenorientierung zählen zu Ihren Stärken. Dynamik: Unsere Branche ist innovativ und so komplex wie kaum eine andere. Erleben Sie eine große Vielfalt an Aufgaben und Herausforderungen. Diese zu lösen, ist das Ziel aller SPITZKE-Mitarbeitenden an jedem einzelnen unserer Standorte. Gemeinsam und eng vernetzt, gestalten wir die Zukunft der schienengebundenen Mobilität. Perspektive: Die Möglichkeiten bei SPITZKE sind so vielfältig wie die Menschen, die bei uns arbeiten. Sicher ist: Das wollen wir uns erhalten. Daher fördert unsere SPITZKE AKADEMIE intensiv Ihr individuelles berufliches Weiterkommen und bietet Ihnen die passende Qualifizierung für fachliche und auch leitende Aufgaben, damit Sie Ihr Potenzial ausschöpfen können. Verantwortung: Die Menschen, mit denen wir Hand in Hand zusammenarbeiten, sind uns wichtig. Ihnen gegenüber fühlen wir uns verpflichtet. Daher sind für uns ein sicherer Arbeitsplatz, ein moderner Technikpark, eine leistungsgerechte Vergütung, eine wertschätzende Unternehmenskultur sowie ein nachhaltiges Gesundheitsmanagement und eine betriebliche Sozialberatung selbstverständlich. Unsere Beschäftigten, deren Angehörige sowie Dritte unterstützen wir zudem mit dem SPITZKE FONDS e.
Zum Stellenangebot

IT Mitarbeiter (w/m/d) Specific Service Mobility & Mobile Engine

Di. 19.05.2020
Geltow
Referenzcode: SF73755SGesellschaft: TÜV Rheinland Service GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Anwendersupport im second Level bei softwaretechnischen und hardwaretechnischen Problemen und Störungen Fernwartung von Servern, Netzwerkkomponenten und IT Diensten Installation von Betriebssystemen und Software über ein Softwareverteilsystem, Pflege der zugehörigen Installationsprofile mit dem Ziel der Standardisierung der Softwareausstattung der Produktionssysteme im Bereich Mobilität. Planung und Durchführung von RollOuts zur Aktualisierung der Produktivsoftware nach den Anforderungen von Business und Fachabteilungen Installation, Konfiguration und Test von IT Systemen und IT Komponenten Erstellung von Anleitungen und Schulungsunterlagen, durchführen von Schulungen für die IT Applikationen des Geschäftsbereiches für Endanwender Eigenverantwortliches Handling des operativen Tagesgeschäfts Schnittstelle zu Drittanbietern für Hardware und Software zur Integration Ihrer Produkte (Prüfequipment, Software) in die Produktionsumgebung der Mobilität Berufserfahrung als Systemadministrator/in, idealerweise mit abgeschlossener Ausbildung zum / zur IT Systemelektroniker/in, Elektroniker/in – Informationstechnik und Systemtechnik, Fachinformatiker/in Systemintegration oder vergleichbarer Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im IT Umfeld Führerschein Klasse B (ehem. Klasse 3) Gute Kenntnisse der Windows Betriebssysteme und MS Office Produkte Gute Kenntnisse im Bereich der Anwenderbetreuung, remote sowie auch vor Ort im direkten Umgang mit Kunden Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Themen Teamfähigkeit und Belastbarkeit Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.FührungskräftefeedbackSpiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.
Zum Stellenangebot

IT-System- und Datenbankadministrator (m/w/d)

Di. 19.05.2020
Potsdam
Die Oberlin Service GmbH ist Teil des Oberlinhaus. Wir nehmen vielfältige Dienstleistungen für das Oberlinhaus und dessen Tochtergesellschaften wahr. Zur Betreuung unseres Kundenkreises im Oberlinhaus suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im IT-Team einen IT-System- und Datenbankadministrator (m/w/d) (100% Regelarbeitszeit) Installation, Konfiguration und Überwachung von SQL Datenbanken Migration von Datenbeständen sowie Releasewechsel Anlegen und Pflege der Wartungspläne sowie Backups Administration der Active Directory Projektaufgaben je nach Qualifikation und Interessen im IT-Umfeld abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich mit entsprechender Qualifikationen fundierte Kenntnisse im Bereich Datenbankadministration, MS-SQL, MySQL eigenverantwortlicher, strukturierter und lösungsorientierter Arbeitsstil hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit und Haltung als interner Dienstleister abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben professionelles und kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team kurze Entscheidungswege und Gestaltungsfreiräume flexibles Arbeitszeitmodell faire Vergütung mit Jahressonderzahlung gut ausgestattete Arbeitsplätze im Herzen von Potsdam Babelsberg
Zum Stellenangebot

Systemadministrator (m/w/d) Office 365 und Azure-AD

Mo. 18.05.2020
Mitte
Die Charité – Universitätsmedizin Berlin ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Universitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne. Aber auch als modernes Unternehmen mit Zertifizierungen im medizinischen, klinischen und im Management-Bereich tritt die Charité hervor. EINSATZBEREICH: GB IT, Abteilung Service und Support CAMPUS: Charité Campus Benjamin Franklin Der Geschäftsbereich IT betreibt mit ca. 14.000 PCs und 4.000 Drucker alle zentralen IT-Verfahren der Charité. Die Abteilung Service & Support betreut in allen Campi der Charité die Endnutzer sowie administrativ die Clientumgebung. Die Charité betreibt eine Kollaborationsplattform auf Basis von Office 365. Die Authentifizierung basiert auf einer AD FS Bindung an den lokalen Verzeichnisdienst. Die Kontensynchronisation einschließlich Attributabgleich ist Voraussetzung für die nahtlose clientseitige Integration in der zentral verwalteten Umgebung. Zu den Aufgaben des Systemadministrators gehört die selbstständige und eigenverantwortliche Administration und die konzeptionelle Weiterentwicklung der durch die Charité betreuten zentralen Systeme, Verfahren und der Azure-Umgebung. Zudem müssen in Verantwortung der Betrieb und die laufende Weiterentwicklung der Infrastruktur für mobiles Arbeiten sichergestellt werden. Die Steuerung externer Dienstleister sowie das Erstellen und Verfolgen von Support Cases bis zu deren Lösung, liegen ebenfalls in seiner Verantwortung. Hierbei werden fachliche Schwerpunkte gebildet, die sich in folgende Bereiche gliedern: Administrieren des Office 365- und Azure-Portals Zentrale Administration der AD FS und Azure-Connect-Infrastruktur Verantwortung für die Azure-Plattform und darauf gehostete virtuelle Server und Netzwerkkomponenten Administration und Rights Management von u. a. SharePoint Online, OneDrive for Business und Microsoft Teams Unterstützung bei angebundenen Systemen und Verfahren wie Exchange und Skype for Business Der Systemadministrator ist in fachübergreifenden Projekten der Abteilung Service & Support mit teilweise fachlicher Führung eingesetzt. IT-Fachausbildung, ggf. ergänzende Zertifizierungen für Microsoft Windows Umgebungen (MCSA, MCP, MCSE, MCITP etc.) Erfahrungen in Aufbau und Betrieb einer Office 365 Hybrid-Infrastruktur Weitreichende Kenntnisse im Betrieb eines Active Directory mit Zertifikatsnachweis Langjährige Berufserfahrung in Serveradministration (Windows), Netzwerkadministration, Clouddiensten (Office 365), Unified Messaging (Exchange, Lync, Skype for Business, Teams etc.) Tiefergehende Kenntnisse bezüglich Storage-Systemen (SAN, NAS, Fileserver) Fundierte Fachkenntnisse in Software- und Systemintegrationsthemen und Mitwirkung in entsprechenden Projekten sowie Powershell Kenntnisse, speziell vertieft in Windows Server und Azure-Cloud-Administrationszwecken Erfahrung in Microsoft Certificate Services, Microsoft CA Implementierung sowie im Umgang und Administration von iOS, Android und Windows 10 Kenntnisse in Telefonie-, Mobilfunk- und VoIP-Standards und -Technologien sowie in Funktionsweise, Implementierung und Fehleranalyse in Netzwerkprotokollen und -technologien (TCP/IP, VoIP, SIP, WLAN, VPN) Nachgewiesene ITIL-Kenntnisse Hohes Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit Selbstständiges Erarbeiten komplexer technischer Lösungen Erfahrungen im IT-Betrieb im klinischen Umfeld Erfahrungen mit Microsoft System Center Configuration Manager (SCCM) BEGINN: ab sofort BESCHÄFTIGUNGSDAUER: unbefristet ARBEITSZEIT: 39 Std./Woche VERGÜTUNG: Entgeltgruppe 13 gem. TVöD VKA-K unter Berücksichtigung von Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen. Die Tarifverträge und Entgelttabellen finden Sie auf unserer Website (Link siehe unten).
Zum Stellenangebot

IT System- und Anwendungsbetreuer*in – Windows (w/m/d)

Fr. 15.05.2020
Potsdam
Fachbereiche: Sozial- und Bildungswissenschaften, STADT I BAU I KULTUR, Bau­inge­ni­eur­wesen, Design, Informationswissenschaften Die Fachhochschule Potsdam (FHP) ist eine innovative, zukunftsorientierte und praxisnahe Hochschule. Sie hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 1991 zu einer festen Säule in der Wissenschaftslandschaft der Region entwickelt. Derzeit ist es den Studierenden möglich in 32 Bachelor-, Master- und Diplomstudiengängen mit beruflich nachhaltigen Perspektiven zu studieren. Mit 100 Professorinnen und Professoren betreuen wir zurzeit rund 3.800 Studierende. Die Professorinnen und Professoren werden dabei von etwa 250 weiteren Mitarbeiterinnen und Mit­ar­bei­tern unterstützt. Die FH gewährleistet überschaubare Strukturen, kleine Seminar­gruppen, Interdisziplinarität und eine enge Partnerschaft zwischen Lehrenden und Studierenden. Am Fachbereich Informationswissenschaften ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position einer*s IT System- und Anwendungsbetreuerin / IT System- und Anwendungsbetreuers – Windows (w/m/d) Vergütung bis Entgeltgruppe 10 TV-LKennziffer 20 / 2020 im Umfang von 40 Wochenstunden unbefristet zu besetzen. In Ihrer Funktion als IT-System- und Anwendungsbetreuer*in sind Sie für die Organisation, Pflege und technische Weiterentwicklung der IT- und Medieninfrastruktur des Fachbereichs Informationswissenschaften hauptverantwortlich zuständig. Pflege und kontinuierliche Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur des Fachbereichs im Bereich der Lehre in enger Abstimmung mit dem Team der zentralen IT-Services 1st- und 2nd-Level-Support der Mitarbeiter*innen des Fachbereichs Betreuung von diversen Server-basierten Fachanwendungen des Fachbereichs Federführende Beteiligung an der Erarbeitung und Umsetzung von IT-bezogenen Workflows und Verfahrenswegen, insbesondere in Bezug auf den gesamten IT-Lebenszyklus (Beschaffung bis Aussonderung, Lizenzierung) Anwendung und überwachung der Richtlinien zu IT-Sicherheit und Datenschutz Enge Zusammenarbeit mit der zentralen IT der Fachhochschule in allen übergreifenden Fragen, insbesondere Domänenkonzept und Benutzerverwaltung Abgeschlossene einschlägige Hochschulausbildung (Bachelor- bzw. entsprechender Hochschulabschluss) im Bereich der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder verwandter Fachrichtung, auch für Berufsanfänger*innen oder für den Wiedereinstieg in den Beruf geeignet Fundierte Kenntnisse im Windows Server Bereich einschl. Windows Domänenkonzept Sicherer Umgang mit Active Directory und Group Policy innerhalb der eigenen Domäne Erfahrungen im Bereich wartungsfreundlicher IT-Infrastrukturen (Virtualisierung, Terminalserver, Thin-Clients) Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Motivation, sich in neue Themen einzuarbeiten Ausgeprägte Serviceorientierung, hohes Engagement und eigenverantwortliche Arbeitsweise Wünschenswert: Kenntnisse im Bereich Unix/Linux (vorzugsweise Ubuntu-Linux) Kenntnisse im Bereich Virtualisierung (VMWare, Virtualbox, Container-Virtualisierung) Kenntnisse und Sensibilität im Bereich IT-Sicherheit und Datenschutz Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen Hochschulumfeld mit flachen Hierarchien Attraktive Fortbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung im Kontext Ihrer Aufgaben Mitgestaltungsmöglichkeiten im Bereich der IT-Infrastruktur und der IT-bezogenen Verfahrenswege im Fachbereich Fachlichen Austausch mit einem kompetenten hochmotivierten Team des hochschulweiten IT-Service Unterstützung bei Routineaufgaben durch studentische Hilfskräfte Angemessenes IT-Sachmittelbudget Angebote zu betrieblichem Gesundheitsmanagement und Vereinbarkeit von Beruf und Familie Flexible Arbeitszeitmodelle mit großem eigenverantwortlichen Gestaltungsspielraum Zusätzliche Altersvorsorge über die VBL Informationen zur Fachhochschule Potsdam finden Sie auf unserer Homepage. Die Fachhochschule versteht sich als familienfreundliche Hochschule. Die FH Potsdam setzt sich für Perspektivenvielfalt und Chancengerechtigkeit ein und strebt in allen Bereichen eine ausgewogene Geschlechterrelation an. Um den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, zu erhöhen, fordern wir qualifizierte Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Bitte weisen Sie auf eine Behinderung bereits in Ihrem Bewerbungsschreiben hin.
Zum Stellenangebot

Techniker / Administrator für Telekommunikation (IT) (w/m/d)

Mi. 13.05.2020
Nauen, Havelland, Rathenow
Wir sind die Havelland Kliniken Unternehmensgruppe, ein Regionalverbund westlich von Berlin mit sieben Gesellschaften des Gesundheits- und Sozialwesens. Wir betreiben Kliniken, Seniorenheime, Arztpraxen und Medizinische Versorgungszentren, Ambulante Pflege, den bodengebundenen Rettungsdienst, eine Logistikgesellschaft sowie unsere eigene Pflegefachschule in einem hochmodernen Gebäude in Nauen. Mit 2.100 Mitarbeitern sind wir der größte Arbeitgeber der Region. ... und wir suchen Sie als Techniker / Administrator für Telekommunikation (IT) (w/m/d) in der Gesundheitsservicegesellschaft Havelland mbH ab sofort in Vollzeit (40 h /Woche). Hauptstandort in der Stadt Nauen oder wahlweise in der Stadt Rathenow Wir sind... Die IT Abteilung betreut Anwender und Systeme der gesamten Havelland Kliniken Gruppe, das sind neben den zwei Klinikstandorten auch mehrere Praxisgemeinschaften, Rettungswachen und Wohnheime im gesamten Havelland. In unserer Verantwortung liegt der Betrieb des Rechenzentrums, die gesamte Infrastruktur und die meisten Anwendersoftwaresysteme wie SAP ERP und i.s.h.med. Alle Standorte sind mit einem einheitlichen Netzwerk verbunden und einem einheitlichen Telekommunikationssystem ausgestattet, bspw. wird neben der Telefonie auch die Versorgung unserer Patienten mit Telefon und Multimedia über dieses System gesichert.Als Teil unseres IT-Infrastrukturteams liegt Ihr Arbeitsschwerpunkt der Betreuung der konzernweiten Telekommunikationsanlagen der Marke Unify und dem Patientenentertainmentsystem mit TV, Radio und Internet der HiMed Produktfamilie. Neben der klassischen Telefonie mit Systemtelefonen/Fax (2 und 4 Draht), dem flächendeckendem DECT System setzen wir auch auf netzwerkgebundenen IP Telefonie. In das Aufgabengebiet fällt der Anschluss der Endgeräte, das Verschalten der klassischen Verkabelung, die Nutzung der vorhandenen IT Infrastruktur und das Management der mobilen Endgeräte (Diensthandys) mit einem Mobile-Device-Managementsystem (MDM). Viele Komponenten der TK System sind als virtuelle Server implementiert. Den Großteil Ihrer Arbeit erledigen Sie softwarebasierend mit den Tools der Hersteller. Sie bringen Ihr Wissen bei der Planung von neuen Funktionen und Strukturen mit ein. Das Infrastrukturteam ist verantwortlich für den Betrieb des Rechenzentrums und der konzernweiten Vernetzung, Sie werden daher langfristig auch in diesen Bereichen unterstützend arbeiten. Neben der regulären Einarbeitung erhalten Sie umfangreiche externe Schulungen zur eingesetzten Technik, während Ihrer Einarbeitungszeit steht Ihnen unser externer Partner zur Seite. Damit lassen sich die Aufgaben kurz folgendermaßen darstellen: Zentrale Administration der verbundenen Telefonanlagen Auf- und Abbau von TK-Endgeräte (Systemgeräte und VoIP-Geräte) und Anpassung der Verkabelung Administration des Patientenentertainmentsystems (HiMed) Kommunikation mit Leitungsprovidern und Lieferanten Nutzerunterstützung bei der Konfiguration und Erarbeitung von technischen Lösungen Begleitung der Planung bei Erweiterungen und Änderungen des bestehenden TK-Systems Mitbetreuung des MDM (Handyverwaltungssystems) Eine geeignete Qualifikation möglichst mit Berufserfahrung (TK-Techniker, Fachinformatiker TK, etc.) Die Bereitschaft und Fähigkeit sich schnell in neue Sachgebiete einzuarbeiten Die Mentalität Problemen auf den Grund gehen zu wollen und selbst Lösungen zu finden. Sie haben eine ausgeprägte Serviceorientierung Sie kennen sich aus mit den Grundlagen der modernen Telekommunikation Die Grundlagen eines Computernetzwerkes (WAN, WLAN, VLAN) und Serverlösungen (VM-Ware, Microsoft) sind Ihnen bekannt Erfahrungen mit (Siemens) Unify Systemen sind wünschenswert PKW Führerschein Wir suchen... Einen Techniker(in) mit Wissen und Erfahrung in der Betreuung von Telekommunikationssystem und Patientenentertainment Systemen, vorzugsweise mit Unify Erfahrung. Einen Arbeitsplatz in Nauen oder in Rathenow im Havelland Geregelte gleitende Arbeitszeit mit Zeiterfassung und eine 5 Tagewoche / 40 Std-Woche eine intensive fachliche Ausbildung und Einarbeitung in Ihrem Aufgabengebiet eine Tätigkeit in einem sich dynamisch entwickelnden Unternehmensverbund, dem größten Arbeitgeber der Region. Eine angemessene Bezahlung und Vergünstigungen innerhalb der Unternehmensgruppe (Cafeteria und Apotheke), sowie einen Mitarbeiterparkplatz…
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal