Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Netzwerkadministration: 180 Jobs in Urdenbach

Berufsfeld
  • Netzwerkadministration
Branche
  • It & Internet 67
  • Sonstige Dienstleistungen 22
  • Recht 15
  • Unternehmensberatg. 15
  • Wirtschaftsprüfg. 15
  • Verkauf und Handel 12
  • Groß- & Einzelhandel 12
  • Versicherungen 12
  • Sonstige Branchen 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Elektrotechnik 6
  • Finanzdienstleister 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 5
  • Bildung & Training 4
  • Personaldienstleistungen 4
  • Transport & Logistik 4
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Agentur 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 172
  • Ohne Berufserfahrung 94
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 174
  • Home Office 52
  • Teilzeit 16
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 164
  • Arbeitnehmerüberlassung 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Ausbildung, Studium 3
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Befristeter Vertrag 1
Netzwerkadministration

IT Systemadministrator (m/w/d)

Mo. 19.10.2020
Köln
Excellence AG – German Engineering ist eine deutsche Aktiengesellschaft mit Niederlassungen in ganz Deutschland, Österreich und den Niederlanden. Wir haben Vollauslastung und erfreuen uns zweistelliger Wachstumsraten. Wir sind teamorientierte Wettkämpfer und von Technik begeistert. Excellence Ingenieure begeistern unsere Kunden. Industrieunternehmen übertragen uns gesamte Projekte oder nutzen die Expertise erfahrener Ingenieure für ihre Innovationsprojekte oder Entwicklungsvorhaben. Die Kernkompetenz der Excellence AG ist der branchenübergreifende Know-how-Transfer, insbesondere für die integrative Produktions- und Entwicklungstechnik in Hochlohnländern. Wir sind in diversen Branchen tätig und zählen renommierte Konzerne sowie Weltmarktführer des Mittelstands zu unseren Kunden. Dadurch bündeln wir interdisziplinäres Expertenwissen und arbeiten on-site oder off-site. Interessiert? Werden Sie EXCELLENCE! Sicherstellen der Funktionsfähigkeit und Sicherheit der Infrastruktur Eigenverantwortliches Verwalten der IT-Systeme Aufbau und Wartung der internen und externen IT-Landschaft und Rechenzentren Dabei konzipieren und pflegen Sie die Active Directory und betreuen Client- und Serversysteme Installieren und Überwachen Backups und Recoveries Monitoring der Systeme und Aktualisierung von System- und Software­doku­mentationen Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker/in oder ein Studium der (Wirtschafts-)Informatik Mehrjährige Berufserfahrung und umfangreiche Kenntnisse mit Windows-Servern, Microsoft Produkte, Hyper-V und VMware Gutes Verständnis von Netzwerktopologien, Infrastrukturen und Dezentrales Netzwerkmanagement (z.B. mit Sophos Firewalls) Erfahrung in der Überwachung komplexer Anwendungssysteme Gute Kenntnisse in VMware und Citrix  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Wir bieten ihnen wertvolle und vielfältige Perspektiven in diversen Branchen. Die Projekte sind variantenreich, spannend und zukunftsorientiert, insbesondere in der Digitalisierung, auch bekannt als Industrie 4.0. Wir bieten Ihnen individuelle Entwicklungsmöglichkeiten gemäß Ihren Bedürfnissen. Wir leben Diversität. Das Team ist unterschiedlicher Herkunft mit vielfältigen kulturellen Hintergründen sowie diverser Fachkenntnisse aus unzähligen Branchen. Wir übernehmen Verantwortung, achten auf eine ausgewogene work-life-balance und gewähren volle 30 Tage Erholungsurlaub. Wir haben für unser Team einen zeitgemäßen Tarifvertrag vereinbart, der neben guter Bezahlung wertvolle Besonderheiten regelt. Wir führen wegweisende Projekte lokal, national sowie in Europa, Amerika und Asien zum erfolgreichen Abschluss. Internationale Projekterfahrung ist eine Bereicherung für den, der sie sucht. Sie entscheiden, was Sie wünschen.
Zum Stellenangebot

IT-Systemadministrator (w/m/d)

Mo. 19.10.2020
Ratingen
BLUVO UND DU? KLINGT WIE DER BEGINN EINER WUNDERBAREN ZUSAMMENARBEIT! Willkommen bei der bluvo® AG! Wir sind ein über 35-köpfiges, bis in die Haar­spitzen motiviertes IT-Systemhaus für mittelständische Unternehmen. Mit wegweisenden Lösungen katapultieren wir die digitale Kommunikation und Vernetzung unserer Kunden auf das nächste Level: Ob Implementierung, Troubleshooting, Hard- oder Software-Support – wir kümmern uns! Denn jedes Netzwerk, jede Cloud und jede IT-Infrastruktur ist nur so gut, wie die Menschen, die sie am Laufen halten. Uns gibt’s seit fast 30 Jahren, aber wir fühlen uns so frisch wie am ersten Tag. Das liegt nicht zuletzt an unserem respektvollen Miteinander: Selbstständig zu arbeiten und dennoch das Wort TEAM groß zu schreiben, ist für uns keine Kunst, sondern Alltag. Hast du Lust, Teil des bluvo-Spirits zu werden? Dann verstärke unser Team als IT-Systemadministrator (w/m/d) in Ratingen Ob Installation, Konfiguration oder Betreuung: Bei allen Anliegen zu den MS-Betriebssystemen im Client- und Serverbereich kannst Du zielsicher helfen. Über Telefon, Ticketsystem und Remote-Desktop verwaltest du Kundennetzwerke, sorgst für deren reibungslosen Betrieb und behebst eventuelle Störungen, die du natür­lich fein säuberlich dokumentierst. Die Systeme unserer Kunden protzen vor Performance – denn du stellst deren Verfügbarkeit sicher. Du nimmst nicht nur gern die Maus in die Hand, sondern auch das Heft: Deshalb führst du eigenverantwort­lich Kundenprojekte durch und erweiterst dabei z. B. die jeweilige IT-Infrastruktur. Und damit deine tollen Arbeits­ergebnisse auch für die Nachwelt festgehalten sind, hältst du diese in unseren internen Systemen fest. Eine Ausbildung zum/zur IT-Fachinformatiker/-in oder Systemadministrator/-in Umfangreiches Wissen in LAN/WAN, Windows Servern und Betriebssystemen, Active Directory, Thin Clients und mobilen Endgeräten Ein Plus, aber kein Muss: Erfahrung im Messaging mit MS Exchange/Office 365 sowie in Swyx, Skype for Business, Sophos Security-Produkten und mit Pure Storage Verständnis für Menschen, die kein Verständnis für IT haben, Spaß an Teamarbeit und gerne ein gutes Händchen beim Tischkickern 30 Tage Urlaub im Jahr Eine betriebliche Altersvorsorge Ergonomische, hochmoderne – und trotzdem gemütliche – Arbeitsplätze Unvergessliche Team-Events Schicke Firmenwagen Flache Hierarchien Ein eigenes Firmenhandy Die Möglichkeit, mobil und im Homeoffice zu arbeiten Ein Job-Rad, das du leasen kannst Mitarbeiterparkplätze, falls du keine Lust aufs Rad hast Gute Verkehrsanbindung Jede Menge Weiterbildungsangebote, die dich fachlich fit halten
Zum Stellenangebot

IT-Systemadministrator (w/m/d)

Mo. 19.10.2020
Köln
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­talisierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.400 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Das Institute for Advanced Simulation – Materials Data Science and Informatics (IAS-9) erforscht das Verhalten und die zugrunde­liegenden Mechanismen unter­schiedlicher Materialien mit Hilfe von Simulationen sowie mit Analyse­methoden aus der Daten­wissenschaft. Dies wird komplementiert durch einen weiteren Kern­bereich, der sich dem Forschungs­daten­management und der Digitalisierung der Wissenschaft widmet. Hier sind wir an der Helmholtz-Metadata-Collaboration (HMC) beteiligt, einer Helmholtz-weiten Plattform die sich dem Ziel der Entwicklung und Etablierung neuartiger Konzepte, Dienste und Workflows verschrieben hat. So sollen Forschungs­daten in den verschiedenen Phasen ihrer Entstehung mit Metadaten angereichert werden, um sie lang­fristig nutzbar zu machen und ihren Wert in den Bereichen Data Analytics und der künstlichen Intelligenz zu erhöhen. Unterstützen Sie uns dabei, spannende Forschung durch­zu­führen und neues Wissen aus Forschungs­daten zu extrahieren, und werden Sie Teil unseres Forschungs­umfeldes, welches durch eine einzig­artige wissenschaftliche Infrastruktur, Inter­disziplinarität und daten­intensive Wissenschaft ausgezeichnet ist und uns die Chance für neue Synergien zwischen Experiment und Simulation bietet. Verstärken Sie diesen Bereich als IT-Systemadministrator (w/m/d) Ihre Aufgaben: Anschaffung, Administration, Konfiguration, Wartung und Optimierung von virtuellen und physikalischen Systemen mit Unix- / Linux-Betriebs­systemen Weiterentwicklung, Evaluierung, Konzeptionierung, Planung und Dokumentation der IT-Services bzw. IT-Systeme Server-Virtualisierung Störungs- und Änderungs­bearbeitung (Bearbeitung von Tickets) Erstellung von Konzepten, Spezifikationen und Lösungen im komplexen Umfeld Umsetzung von Vorgaben zur IT-Sicherheit Betreuung der Bereichs-Datenbanken für User Account Management, Lizenzen und Schnitt­stellen zu zentralen Helmholtz-Diensten Direkte Unterstützung der Wissenschaftler innerhalb des Bereichs bei allen Problemen in der Hinsicht auf Hardware und Software Anschaffung, Aufbau und Betreuung von Kommunikations- und Medien­systemen Ihr Profil: Einschlägiger (Fach-)Hochschul- / Bachelor­abschluss in der Informations­technik / Informatik oder einem Studien­gang mit IT-Bezug bzw. Ausbildung zum Fach­informatiker (w/m/d) mit anschließenden Fortbildungen oder gleichwertige in der Praxis erworbene Fähigkeiten und Erfahrung Sehr gute nachgewiesene Linux-Kenntnisse in der Betriebs­system­administration Sehr gute Erfahrung in Shell-Programmierung (z.B. mittels „bash“) Gute Kenntnisse in mindestens einer Skript- / Programmiersprache, z.B. Python, Perl, PHP, Java Erfahrung mit der Administration von Web- und Printservern und Parallel Computing Sichere Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Eigenständiges und proaktives Arbeiten, strukturierte Heran­gehens­weise an komplexe technische Aufgaben­stellungen und die Befähigung zur konstruktiven Zusammen­arbeit in einem inter­disziplinären und inter­nationalen Team Unser Angebot: Wir arbeiten an hoch­aktuellen gesellschaftlich relevanten Themen und bieten Ihnen die Möglichkeit, den Wandel aktiv mit­zu­gestalten! Wir unter­stützen Sie in Ihrer Arbeit durch: Einen zukunftssicheren Arbeits­platz in einem dynamischen, inter­nationalen und inter­disziplinären Umfeld auf einem attraktiven Forschungs­campus im Städte­dreieck Köln-Düsseldorf-Aachen Umfassende Trainingsangebote und individuelle Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiter­entwicklung Ein kreatives Umfeld, eine aufgeschlossene Innovations­kultur, kurze Entscheidungs­wege und flache Hierarchien, in der Life-Long-Learning im Umgang mit einer der großen Heraus­forderungen der Wissenschaft kein Fremdwort, sondern Anspruch ist – unser Ziel ist es, gemeinsam etwas zu bewegen Ein umfangreiches betriebliches Gesundheits­management Optimale Voraussetzungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben sowie eine familien­bewusste Unternehmens­politik Flexible Arbeitszeitmodelle, die Möglichkeit zur vollzeit­nahen Teilzeit sowie 30 Urlaubs­tage im Jahr Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungs­reiche Aufgabe. Die Position ist zunächst auf zwei Jahre befristet mit der Möglichkeit einer länger­fristigen Perspektive. Vergütung und Sozial­leistungen erfolgen nach dem Tarif­vertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund). Je nach Art und Umfang der über­tragenen Aufgaben kann eine zusätzliche befristete IT-Fachkräfte­zulage in Betracht kommen. Das Forschungszentrum Jülich fördert Chancen­gerechtigkeit und Vielfalt. Bewerbungen schwer­behinderter Menschen sind uns willkommen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 11.11.2020 über unser Online-Bewerbungsportal! Fragen zur Ausschreibung? Kontaktieren Sie uns gerne über unser Kontakt­formular. Bitte beachten Sie, dass aus technischen Gründen keine Bewer­bungen per E-Mail ange­nommen werden können. www.fz-juelich.de
Zum Stellenangebot

IT-Systemdesigner (M/W/D)

Mo. 19.10.2020
Köln
IT-Systemdesigner (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Dokumentenentwicklung und Output-Management Willkommen im Renten Service der Deutschen Post AG, ein Unternehmensbereich von Post & Paket Deutschland innerhalb der Deutsche Post DHL Group. Der Renten Service der Deutschen Post bietet öffentlichen Leistungsträgern, internationalen Institutionen und Unternehmen Lösungen von der Administration bis zur Zahlung der gesetzlichen, betrieblichen und privaten Altersversorgung und gibt Privatkunden Hilfestellungen rund um die Altersversorgung. Unsere Kunden profitieren von höchster Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit bei der Zahlung von monatlich 22­­­­ Mrd. Euro an 26,7 Millionen Rentner in Deutschland und weltweit. Konzeption und Design von IT-Systemen mit dem Schwerpunkt Dokumentenentwicklung und Output-Management Implementierung von Dokumentvorlagen und -bausteinen mit dem Softwareprodukt M/Workbench bzw. M/TEXT CS des Herstellers kühn&weyh Konzeption und Entwicklung der Grundstruktur für die Dokumentverarbeitung Deployment und Versionierung von Dokumentressourcen Analyse vorhandener Schriftstücke und Konsolidierung des Schriftguts Studium der Wirtschaftsinformatik/Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder Ingenieurswissenschaften Umfangreiche Erfahrung in der Dokumententwicklung sowie mit Output Management Systemen, idealerweise mit der M/Workbench für M/TEXT CS und M/OMS Gute Kenntnisse der Versionsverwaltung mit GIT Kenntnisse der Eclipse Entwicklungsumgebung und des Plugins EGit für die Versionskontrolle Gute Kenntnisse in JavaScript zur Implementierung von Datenmappings und Regeln Idealerweise Best Practice-Erfahrungen zur Integration von SAP HCM mit M/TEXT und M/OMS Batchdruck Idealerweise Erfahrungen mit der Erstellung von AFP Datenströmen und den Ausgabeformaten PDF oder PDF/A Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlich, Englischkenntnisse in Wort und Schrift wünschenswert Eine attraktive Vergütung (nach Tarif) mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag sowie ein interessantes Aufgabengebiet in einem motivierten Team 26 Tage Urlaub (5-Tage-Woche/ 38,5h) mit flexiblen Arbeitszeiten Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten sowie Vorsorge- und Gesundheitsprogramme Sehr gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz sowie ein JobTicket Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Systemadministrator Uni/ FH (w/m/d)

Mo. 19.10.2020
Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Köln, Düsseldorf, Hannover, Ilmenau, Thüringen
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) sucht: Systemadministratoren Uni/ FH (w/m/d) Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.000 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-02/20-e Dienstsitze Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, Ilmenau Bereitstellung und Administration von Netzen, Servern, Datenbanksystemen oder Speichersystemen Bereitstellung und Administration von Services in der Bundescloud Bereitstellung und Administration von Clients und Client Management Systemen Betriebssteuerung und -überwachung nach ITIL sowie Applikationsbetrieb Planung, Konzeption, Bereitstellung und Pflege der benötigten System- und Infrastrukturarchitektur Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug oder schließen dieses in Kürze erfolgreich ab. Bewerbungen von Berufsanfängerinnen und Berufsanfängern sind uns willkommen. Alternativ befinden Sie sich als Beamtin/Beamter in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A 9g bis A 11 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen in mindestens einem der im Tätigkeitsprofil genannten Aufgabengebiete Grundkenntnisse in Betriebsprozessen nach ITIL Kenntnisse und idealerweise Erfahrungen in der Projektarbeit Das bringen Sie persönlich mit: Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Initiative/ Eigenverantwortung Belastbarkeit/ Stressresistenz Kommunikationsfähigkeit Konfliktfähigkeit/ Kritikfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu Dienstreisen und Rufbereitschaft sowie zur Teilnahme am Zwei-Schicht-Betrieb. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A9g bis A11 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 128/ 160 €. Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Lead Enterprise Architect im CIO-Bereich DB Regio (w/m/d)

So. 18.10.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Stuttgart
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Als Lead Enterprise Architect bist Du für die Konzeptionierung und Umsetzung einer Strategie für die IT-Architektur und IT-Bebauung des Geschäftsfeldes DB Regio (Schiene) verantwortlich. Dafür arbeitest Du eng mit Konzern, Fach- und Regionalbereichen sowie unseren Dienstleistern zusammen und sorgst für ein professionelles Architekturmanagement. Als Teil des neu aufgestellten CIO-Bereiches der DB Regio (Schiene) trägst Du dazu bei, die digitale Roadmap weiterzuentwickeln und umzusetzen sowie die digitale Transformation des Geschäftsfeldes durch konkrete Architekturkonzepte und -maßnahmen auf eine neue Stufe zu heben. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Lead Enterprise Architect für das Geschäftsfeld DB Regio an den Standorten Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Hannover, Leipzig, Düsseldorf, Köln, Stuttgart oder München. Deine Aufgaben: Du definierst die Architekturstrategie für das Geschäftsfeld DB Regio sowie die zugehörige IT-Bebauung und das entsprechende Lifecycle-Management unter Berücksichtigung der Geschäftsfeld- und IT-Strategie Die Gestaltung der IT-Entwicklungs-Roadmap der DB Regio obliegt in deiner Verantwortung, zudem stellst Du sicher, dass die technischen Konzernarchitekturvorgaben sowie die geltenden IT-Governance- und IT-Security-Vorgaben umgesetzt und eingehalten werden Du übersetzt die strategischen Anforderungen in wirtschaftliche und effiziente Architekturmaßnahmen mit dem Ziel die Anwendungs- und Technologielandschaft zu harmonisieren und standardisieren Du hältst die Geschäftsarchitektur sowie die IST-Anwendungsarchitektur von DB Regio auf dem aktuellen Stand Die Erarbeitung der PLAN-Anwendungsarchitektur und das Mapping mit der Geschäftsarchitektur gehören ebenfalls zu Deinen Aufgaben. Dabei erkennst Du übergreifende Synergien und bist ein wichtiger Impulsgeber für Innovationen Dabei suchst Du nach kreativen Ansätzen, um bei Bedarf auch neue, innovative Anwendungen und digitale Produkte in die Architektur und IT-Bebauung des Geschäftsfeldes integrieren zu können Die Abstimmung der Planung neuer IT-Projekte und Anwendungen im Prozess IT-Performancemanagement / IT-Projektportfoliomanagement für neue Anwendungen und Apps liegt in deinen Händen Dein Profil: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder gleichwertiger Fachrichtung mit IT-Schwerpunkt Eine Berufserfahrung von mindestens 5-8 Jahren als Unternehmensarchitekt, in der IT-Strategieberatung oder im Architektur-/Synergiemanagement ist für diese Position erforderlich Du bringst sehr gute Fähigkeiten zur Komplexitätsreduktion und zielgruppenorientierten Kommunikation mit Nachweisbare Erfahrung in der Leitung und Umsetzung von IT-Projekten oder in der fachlichen Führung, idealerweise auch im agilen Umfeld (z.B. SCRUM, SAFe) sowie den entsprechenden Projektmanagementmethoden und Tools (bspw. JIRA und Confluence) stellen kein Problem für Dich dar Du verfügst über gute Kenntnisse im Enterprise Architecture Management und gängiger EAM-Methoden und Frameworks (TOGAF-Zertifizierung) Du weißt was im Bereich IT und Digitalisierung „state-of-the-art" und Stand der Technik ist, dabei sind Erfahrungen als Entwickler ein zusätzlicher Vorteil Deine Eigeninitiative und Deine strukturierte und eigenständige Arbeitsweise unterstützt Dich in Deinen Vorhaben, zudem weißt Du Dein analytisches Denkvermögen sowie Dein kreatives Potenzial zu nutzen Du überzeugst durch Deine charismatische, aufgeschlossene Persönlichkeit und bist für Deine Kunden und Kollegen ein kompetenter Ansprech- und Sparringspartner und ein echter Team Player Du wirst Teil der Deutsche-Bahn-Familie, d. h. projektbezogene Dienstreisen (für den Standort Frankfurt mit maximal 3 Tagen/Woche, für alle anderen Standorte mit maximal 4 Tagen/ Woche) in Fahrzeugen mit über 15.000 PS stellen für Dich kein Problem dar Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

IT System Engineer (w/m/d) Schwerpunkt Citrix

So. 18.10.2020
Düsseldorf, Krefeld
größtes IT-Systemhaus in Deutschland und führender IT-E-Commerce-Anbieter in Europa rund 12.000 Mitarbeiter international vertreten Einsatzort: Düsseldorf, Krefeld Kennziffer: J000005634 Erarbeitung, Konzeptionierung und Design von kundenspezifischen Lösungsstrategien auf Basis der Hersteller Citrix und VM Ware.  Beratung und Betreuung der Kunden bei der Konzeptionierung und Implementierung anforderungsgerechter und zukunftsorientierter Infrastruktur-Projekte im Bereich Citrix Solution. Entwicklung, Kommunikation von Ideen und proaktives Positionieren von Bechtle Leistungen beim Kunden in Abstimmung mit dem Vertrieb.  Eigenverantwortliche Tätigkeit in Projekten im Rahmen von Installationen, Migration, Testing und Support von Citrix-Lösungen Unterstützung unsere Kunden bei der Installation und Konfiguration im gesamten Citrix Portfolio Softwarepflege sowie Überprüfung des Update- und Patch-Management in Kundenumgebungen Präsentation von Projektergebnissen und Konzepten vor dem Fachbereich und IT-Management des Kunden abgeschlossene technische Berufsausbildung und mehrjährige Berufserfahrung fundierte Erfahrung in Beratungsprojekten, Workshops und der Erstellung von IT-Konzepten sowie in der Konzeption und im Betrieb von Citrix Lösungen auf Basis von Citrix vitrual Apps und virtual Desktops Kenntnisse sowie praktische Erfahrung rund um das Citrix Portfolio sowie idealerweise praktische Kenntnisse in der Integration des Citrix ADC Expertenwissen und Zertifizierungen z.B. im Bereich Citrix Lösungen (CCA/ CCP /CCE) gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigeninitiative, Teamfähigkeit, hohe Kommunikationsfähigkeit Problemlösungskompetenz und systematisch-analytisches Denken hohe Kundenorientierung sowie Begeisterung den Wachstumskurs der Bechtle voranzutreiben sicherer Arbeitsplatz in einem modernen, zukunftsorientierten und erfolgreichen Unternehmen anspruchsvolle und innovative berufliche Herausforderungen hohe Selbstverantwortung produktive Arbeitsumgebung und Teamworking und „hands on“ Mentalität persönliche Potenzialentwicklung mit umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten faires und kollegiales Betriebsumfeld
Zum Stellenangebot

IT-Administrator (d/m/w) - Schwerpunkt Unix/DB/Backup

So. 18.10.2020
Köln
Eine Bank? Ja, aber keine gewöhnliche Bank. Als Spezialbank sind wir ausschließlich im Bereich Gesundheits- und Sozialwirtschaft unterwegs und unterstützen unsere Kunden bei der Verwirklichung ihrer Projekte (zum Beispiel finanzieren wir Krankenhäuser, Pflegeheime oder Kindergärten). Man kennt uns auch als Spendenbank. Zu unseren Anteilseignern zählen zum Beispiel der Deutsche Caritasverband oder das Deutsche Rote Kreuz. Seit 1923 bewähren wir uns auf dem Markt mit aktuell 480 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 16 verschiedenen Standorten in Deutschland. Unser Ziel ist qualitatives Wachstum verbunden mit Transparenz und Top Beratung im konjunkturunabhängigen Geschäft der Sozial- und Gesundheitswirtschaft. Für unseren Fachbereich IT Operations suchen wir Sie als IT-Administrator (d/m/w) - Schwerpunkt Unix/DB/Backup Standort: Köln Als Experte für Unixoide Betriebssysteme verstärken Sie ein bestehendes Team und sind zuständig für Konzeption, Aufbau & Betrieb heterogener Systemlandschaften In Ihrer Rolle sind Sie verantwortlich für die Konfiguration, Betrieb und Weiterentwicklung von Servern, SAN, Datenbanken, Middleware- und insbesondere Backup-Systemen Zusätzlich administrieren Sie unsere Datensicherungsumgebung und entwickeln neue Backup- und Restore-Konzepte Sie stellen die Verfügbarkeit der Datenbanken sicher und verantworten deren Überwachung, auch unter Berücksichtigung der IT-Sicherheit Im Rahmen des 2nd Level Supports übernehmen Sie das Troubleshooting in Zusammenarbeit mit dem ServiceDesk Sie wirken in übergreifenden agilen Projekten von der Konzeption bis zur Umsetzung mit Die Einführung und der Betrieb automatisierter Konfigurationslösungen und Reports liegt dabei ebenso in Ihren Händen Sie führen Performanceanalysen durch, koordinieren sowohl die (bereichsübergreifende) interne als auch die externe Zusammenarbeit mit Partnern sowie Systemlieferanten, steuern Dienstleister und übernehmen die Dokumentation innerhalb Ihres Verantwortungsbereichs Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung in der Administration von Datenbank-Management-­Systemen Umfangreiche Kenntnisse in den Bereichen Unix-Betriebssysteme (AIX, Linux & Solaris), Storage (SAN & NAS mit NetApp FAS), sowie den Backuplösungen (Veritas Netbackup) Fundierte Erfahrung in Skriptsprachen und Orchestrierungs- und Virtualisierungstools Praktische Erfahrungen mit Middlewaresystemen (JBoss, Tomcat, Wildfly) und der Sicherung von SAP-Systemen Know-how im Umgang mit Analysetools und Monitoring-Systemen sind von Vorteil Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, eine strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit Interesse an konzeptionellen Aufgaben und Bereitschaft zur Übernahme von (Teil-)Projekten Verantwortungsvolle Aufgaben und spannende Perspektiven in einer nachhaltigen und zukunftsweisenden Wachstumsbranche Nette und engagierte Kollegen, kurze Entscheidungswege und flache Team-Hierarchien Agile Arbeits- und Projektmethoden Interessante Produkte und die Chance, die digitale Transformation unseres Unternehmens aktiv voranzutreiben Ein attraktives Gehalt & Betriebliche Altersvorsorge (BAV) Flexible Arbeitszeiten Zentrale, moderne Büros mit direkter Rheinlage & Nähe zum HBF Kostenlose Getränke & Kaffee Regelmäßige Firmenfeste, Fitness-Studio Rabatt und Massagen runden unser Angebot ab
Zum Stellenangebot

System Engineer (w/m/d) Networking

So. 18.10.2020
Düsseldorf, Köln, Langenfeld (Rheinland)
Mit den besten Mitarbeitern verfolgen wir bei CANCOM als führender Digitalisierungspartner eine Mission: Auf Basis von Digitalen Technologien entdecken und realisieren wir neue Business Potenziale für unsere Kunden. Auf unserem Weg sind wir auf der Suche nach neuen Talenten aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen, die unsere Teams mit innovativen Ideen und Know-how ergänzen. Dabei leben wir das Prinzip "Unternehmer im Unternehmen" und geben jedem Mitarbeiter so viel Gestaltungsspielraum wie möglich, um seine Talente einzubringen. Gestalten Sie gemeinsam mit uns Digitale Zukunft und starten Sie Ihre CANCOM Karriere! EINSATZORT Düsseldorf, Köln, Langenfeld IHR NEUER JOB Zu Ihren Kernaufgaben als technischer Spezialist gehören die Implementierungen von Netzwerkprojekten und der Betrieb bei unseren Kunden Erste Übernahme von Design Aufgaben Qualifizierte Aufnahme von technischen Anforderungen Installation, Konfiguration und Administration von Routern, Switchen und Anwendungen diverser Hersteller Zuverlässige Dokumentation aller Anfragen Troubleshooting bei unseren Kunden 2nd und 3rd Level Support DAMIT BEGEISTERN SIE Abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung im IT-Bereich, z. B. als Fachinformatiker (w/m/d) Systemintegation - gerne auch Quereinsteiger! Erste oder mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, sowie Basiswissen im Umgang mit Netzwerktechniken Herstellerzertifizierungen für die Umsetzung der Aufgaben wünschenswert (CCNA, CCNP) Kenntnisse der Hersteller Cisco, HPE, Extreme, sowie Erfahrung im Bereich Routing, Swiching und Network Security Zuverlässigkeit, selbständiges Arbeiten und Teamfähigkeit Führerscheinklasse B bzw. 3 zwingend erforderlich Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift WIR BIETEN IHNEN Ein schnell wachsendes Unternehmen, das Ihre Mitarbeit bei abwechslungsreichen Aufgaben in anspruchsvollen Projekten zu schätzen weiß. Motivierte, interdisziplinäre Teams und viel Freiraum in der Ausübung Ihrer Tätigkeiten warten auf Sie. Damit jeder Mitarbeiter sein persönliches Potenzial voll ausschöpfen und auch seinem Privatleben gerecht werden kann, wird Flexibilität bei uns groß geschrieben. Darüber hinaus genießen Sie hervorragende Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen Technologieunternehmen.    Lernen Sie uns noch näher kennen! Auf unserer Facebook Karriereseite teilen wir Neuigkeiten rund um das Arbeiten bei CANCOM. Spannende News und Insights zur CANCOM Gruppe erhalten Sie außerdem auf unserer Facebook Unternehmensseite. ANSPRECHPARTNER Emily Wong Recruiting Consultant +49 89 54054-5454   Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!
Zum Stellenangebot

System Engineer Microsoft - Schwerpunkt Client-Design und Active Directory-Design

So. 18.10.2020
Düsseldorf, Frankfurt am Main
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherSie stellen eine funktionierende Anwender-IT Ihrer Kunden mit Ihrem Können sicher. Darüber hinaus haben Sie Einblicke in die neuesten Technologien und entwickeln Ihr Wissen so kontinuierlich weiter. Konkret übernehmen Sie diese Aufgaben: Sie betreuen und entwickeln den kundenspezifischen Microsoft Windows 10-Client. Fertige Produktimages stellen Sie in der Infrastruktur zur Verfügung und übernehmen hier Wartung, Pflege und den Second Level Support in kundenspezifischen Ticketsystemen. Sie implementieren neue Features und sind verantwortlich für die Planung und den Rollout notwendiger Gruppenrichtlinien. Mittels WSUS oder SCCM/ECM managen Sie die Betriebssystem-Landschaft und versorgen sie mit Updates. Active Directory-Planung, -Verwaltung und -Pflege: Einrichten von Berechtigungen im AD oder auf dem Fileserver sowie Erfahrung in der Migration von AD-Strukturen. Sie haben bei auftretenden Problemen die passenden Lösungsstrategien zur Hand, die Sie eigenständig umsetzen. Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung z. B. im Bereich Fachinformatik und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung. Sie haben erweiterte Kenntnisse im Bereich Microsoft Windows Client/Server und in der Microsoft-Produktpalette. Zertifizierungen im Bereich der Einrichtung und Administration von Windows-Geräten sind von Vorteil (Zertifikatsnummer 70-696, 70-697 und 70-698). Darüber hinaus kommunizieren Sie sicher in Deutsch und Englisch. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie alle Kriterien erfüllen, bewerben Sie sich trotzdem. Wir haben Spaß daran, Sie weiterzuentwickeln! Duz-Kultur Regelmäßige Team & Herstellerevents Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge Gesundheitstrainings und Lebenslagen Coaching
Zum Stellenangebot


shopping-portal