Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Neurochirurgie: 5 Jobs in Jockgrim

Berufsfeld
  • Neurochirurgie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Neurochirurgie

Oberarzt Neurologie (w/m/d)

Mi. 21.07.2021
Germersheim
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.WIR SINDAkut- und Notfallkrankenhäuser und stellen mit den Standorten Kandel und Germersheim mit 323 Planbetten die Grund- und Regelversorgung des Landkreises Germersheim (Rheinland-Pfalz) sicher.Unsere modern ausgestatteten Kliniken verfügen über die Abteilungen Innere Medizin, Kardiologie mit Herzkatheterlabor und Stroke Unit, Gastroenterologie, Gynäkologie, Allgemein-, Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie sowie Psychosomatik.Über das bereits vielfältige medizinische Angebot hinaus werden die Asklepios Südpfalzkliniken nun um die Abteilung für Neurologische Frührehabilitation der Phase B (inkl. Beatmungsbetten in der anästhesiologisch geleiteten Intensivstation) am Standort Germersheim erweitert. Neben den rehabilitativen Aspekten wird die nötige akutmedizinische Behandlungsbedürftigkeit schwerst Schädel-Hirn-geschädigter Patienten künftig mit 30 Betten sichergestellt.Wir suchen zum nächstmöglichen Startdatum eine/n Oberarzt Neurologie (w/m/d)für den Arbeitgeber Asklepios Südpfalzkliniken am Standort Germersheim Umsetzung eines interdisziplinären Behandlungskonzepts für neurologisch schwerstkranke Patienten zum frühestmöglichen Zeitpunkt ihrer Erkrankung Begleitung schwerstbetroffener neurologischer Patienten auf dem Weg zurück in ein selbst bestimmtes Leben Aktive Mitgestaltung und Weiterentwicklung des Bereichs und der Klinik Enge Zusammenarbeit mit dem interdisziplinären Team sowie mit den anderen Abteilungen und Sicherstellung der Qualität auf hohem Niveau Medizinische Betreuung von Patienten: Durchführung diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen Teilnahme an den Diensten Supervision der Assistenzärzte Überwachung aller medizinischen Standards und Abläufe der Abteilung und Mitwirkung bei den Qualitätssicherungsmaßnahmen von Asklepios Sicherstellung einer konstruktiven Fehlerkultur Sicherstellung und Optimierung der Prozessabläufe Mitarbeiterführung, -koordination, Coaching sowie Fortbildung des medizinischen und pflegerischen Personals sowie Sicherstellung der Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter Fachärztin / Facharzt (m/w/d) für Neurologie mit mehrjähriger Berufserfahrung umfassende einschlägige klinische Erfahrung Sie wünschen sich ein breites neurologisches Spektrum: von neurologischer Akut- und Intensivversorgung einschließlich neurologischer und intensivmedizinscher Funktionsdiagnostik bis hin zur Neurofrührehabilitation Sie haben große Freude an der Weiterentwicklung von Prozessen und bringen sich gerne in die Erweiterung der Abteilung ein ausgeprägte Sozialkompetenz, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit langfristiger Entwicklungs- und Gestaltungsperspektive unbefristete Anstellung eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem gut funktionierenden Team eine familiäre Arbeitsatmosphäre mit flacher Hierarchie und hoher Kollegialität eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung sowie eine zusätzliche Altersvorsorge konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“ Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen Die Asklepios Südpfalzkliniken sind durch die Nähe zur Südlichen Weinstraße und zum Elsass reizvoll gelegen, wobei die Städte Karlsruhe, Landau, Speyer und Ludwigshafen in weniger als 30 Minuten erreichbar sind. Alle weiterführenden Schulen sind vor Ort. 
Zum Stellenangebot

Facharzt (m/w/d) Neurologie - bis zu 13.000€ Grundgehalt

Mo. 19.07.2021
Freiburg im Breisgau, Mannheim, Münster, Westfalen, Karlsruhe (Baden), Nürnberg, Hannover, Dresden, Bremen
Pacura doc GmbH ist ein bundesweit tätiger, auf die Überlassung von Ärzten und Ärztinnen spezialisierter, Personaldienstleister. Bei uns genießen Sie die Sicherheit einer Festanstellung und gleichzeitig die Flexibilität einer Honorararzttätigkeit. Einfach und unkompliziert. Wir sind immer für Sie erreichbar – mit persönlichen Ansprechpartnern. Bundesweit. Wir arbeiten derzeit mit über 950 Kliniken zusammen. Ganz nach Ihren Wünschen. Sie entscheiden, ob unbefristete Festanstellung oder befristeter Vertretungseinsatz. Work-life-balance. Bei uns genießen Sie feste Arbeitszeiten. Für einen Kunden suchen wir derzeit bundesweit in: Freiburg im Breisgau, Mannheim, Münster, Karlsruhe, Nürnberg, Hannover, Dresden und Bremen. Facharzt/-ärztin (m/w/d) für Neurologie Stationäre Patientenbetreuung im gesamten Spektrum der Neurologie, einschließlich neurologischer Intensivmedizin und der Akutneurologie (Stroke Unit). Erstellung der Aufnahmebefunde und der Abschlussberichte. Facharzt / Fachärztin für Neurologie bzw. entsprechende Anerkennung. Weitere Qualifikationen wünschenswert. Sie verfügen über eine deutsche Approbation und Facharzturkunde. 40 Stunden-Woche (Vollzeit) / alternativ: Teilzeit Unbefristete Festanstellung Ab 10.000 € brutto Grundgehalt Betriebliche Altersvorsorge, arbeitgeberfinanziert mit 400 € Flexible Arbeitszeiten und Urlaubsgestaltung Bereitschaftsdienste werden vollumfänglich in die Vertragsstunden gezählt Zuschläge für Ihre Arbeit an Sonn- und Feiertage 100 %, Nachschichten 30 %, Überstunden und Samstage 25 % Firmenfahrzeug, auch zur privaten Nutzung Versichert – bei uns sind Sie während Ihrer täglichen Arbeit abgesichert
Zum Stellenangebot

Chefarzt (m/w/d) Neurologische Frührehabilitation

Sa. 10.07.2021
Germersheim
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.WIR SINDAkut- und Notfallkrankenhäuser und stellen mit den Standorten Kandel und Germersheim mit 323 Planbetten die Grund- und Regelversorgung des Landkreises Germersheim (Rheinland-Pfalz) sicher.Unsere modern ausgestatteten Kliniken verfügen über die Abteilungen Innere Medizin, Kardiologie mit Herzkatheterlabor und Stroke Unit, Gastroenterologie, Gynäkologie, Allgemein-, Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie sowie Psychosomatik.Über das bereits vielfältige medizinische Angebot hinaus werden die Asklepios Südpfalzkliniken nun um die Abteilung für Neurologische Frührehabilitation der Phase B (inkl. Beatmungsbetten in der anästhesiologisch geleiteten Intensivstation) am Standort Germersheim erweitert. Neben den rehabilitativen Aspekten wird die nötige akutmedizinische Behandlungsbedürftigkeit schwerst Schädel-Hirn-geschädigter Patienten künftig mit 30 Betten sichergestellt.Wir suchen zum nächstmöglichen Startdatum eine/nChefarzt (m/w/d) Neurologische Frührehabilitationfür den Arbeitgeber Asklepios Südpfalzkliniken am Standort Germersheim Konzeption und Etablierung einer neuen Abteilung für Neurologische Frührehabilitation Phase B incl. Beatmungskapazitäten Entwicklung und Umsetzung eines interdisziplinären Behandlungskonzepts für neurologisch schwerstkranke Patienten zum frühestmöglichen Zeitpunkt ihrer Erkrankung Begleitung schwerstbetroffener neurologischer Patienten auf dem Weg zurück in ein selbst bestimmtes Leben Aktive Mitgestaltung und Weiterentwicklung des Bereichs und der (Fach-)Klinik Enge Zusammenarbeit mit dem interdisziplinären Team sowie mit den anderen Abteilungen und Sicherstellung der  Qualität auf hohem Niveau Medizinische Betreuung von Patienten: Durchführung diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen Teilnahme an den Diensten Supervision der Assistenzärzte Überwachung aller medizinischen Standards und Abläufe der Abteilung und Mitwirkung bei den Qualitätssicherungsmaßnahmen von Asklepios Sicherstellung einer konstruktive Fehlerkultur Sicherstellung und  Optimierung der Prozessabläufe Mitarbeiterführung, -koordination, Coaching sowie Fortbildung des medizinischen und pflegerischen Personals sowie Sicherstellung der Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter Vertretung der Belange der Abteilung gegenüber der Geschäftsführung sowie gegenüber den Zuweisern und weiteren Kooperationspartnern Repräsentation der Abteilung nach außen Durchführung von Vortrags- und Informationsveranstaltungen Sie sind Gestalter und dynamische, gewinnende Führungskraft mit Managementfähigkeiten und haben Freude, Ihre Ideen selbst zu verwirklichen Facharzt für Neurologie, Neurochirurgie, Physikalische und rehabilitative Medizin oder Kinder- und Jugendmedizin mit der Zusatzbezeichnung Neuropädiatrie mindestens 3-jährige Erfahrung in der neurologisch-neurochirurgischen Frührehabilitation profunde Kenntnisse in der Behandlung beatmeter neurologischer Patienten Weiterbildung zum Intensivmediziner ist wünschenswert, jedoch nicht zwingend erforderlich Sie verfügen über ein abteilungsübergreifendes Organisationsver­ständ­nis Sie sind innovativ und offen für neue Ansätze im neurologisch-frührehabilitativen Bereich eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit langfristiger Entwicklungs- und Gestaltungsperspektive unbefristete Anstellung eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem gut funktionierenden Team eine familiäre Arbeitsatmosphäre mit flacher Hierarchie und hoher Kollegialität eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung sowie eine zusätzliche Altersvorsorge konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“ Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen Die Asklepios Südpfalzkliniken sind durch die Nähe zur Südlichen Weinstraße und zum Elsass reizvoll gelegen, wobei die Städte Karlsruhe, Landau, Speyer und Ludwigshafen in weniger als 30 Minuten erreichbar sind. Alle weiterführenden Schulen sind vor Ort. 
Zum Stellenangebot

Chefarzt (m/w/d) Neurologische Frührehabilitation

Fr. 09.07.2021
Germersheim
Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden - wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. Die Asklepios Südpflazkliniken sind Akut- und Notfallkrankenhäuser und stellen mit den Standorten Kandel und Germersheim mit 323 Planbetten die Grund- und Regelversorgung des Landkreises Germersheim (Rheinland-Pfalz) sicher.Unsere modern ausgestatteten Kliniken verfügen über die Abteilungen Innere Medizin, Kardiologie mit Herzkatheterlabor und Stroke Unit, Gastroenterologie, Gynäkologie, Allgemein-, Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Geriatrie, Anästhesie und Intensivmedizin sowie Psychosomatik.  Über das bereits vielfältige medizinische Angebot hinaus werden die Asklepios Südpfalzkliniken 2021 um die Abteilung für Neurologische Frührehabilitation der Phase B (inkl. Beatmungsbetten in der anästhesiologisch geleiteten Intensivstation) am Standort Germersheim erweitert. Neben den rehabilitativen Aspekten wird die nötige akutmedizinische Behandlungsbedürftigkeit schwerst Schädel-Hirn-geschädigter Patienten künftig mit 30 Betten sichergestellt.  Daher suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen CHEFARZT (M/W/D) NEUROLOGISCHE FRÜHREHABILITATIONam Standort Germersheim Konzeption und Etablierung einer neuen Abteilung für Neurologische Frührehabilitation Phase B incl. Beatmungskapazitäten Entwicklung und Umsetzung eines interdisziplinären Behandlungskonzepts für neurologisch schwerstkranke Patienten zum frühestmöglichen Zeitpunkt ihrer Erkrankung Begleitung schwerstbetroffener neurologischer Patienten auf dem Weg zurück in ein selbst bestimmtes Leben Aktive Mitgestaltung und Weiterentwicklung des Bereichs und der (Fach-)Klinik Enge Zusammenarbeit mit dem interdisziplinären Team sowie mit den anderen Abteilungen und Sicherstellung der  Qualität auf hohem Niveau Medizinische Betreuung von Patienten: Durchführung diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen Teilnahme an den Diensten Supervision der Assistenzärzte Überwachung aller medizinischen Standards und Abläufe der Abteilung und Mitwirkung bei den Qualitätssicherungsmaßnahmen von Asklepios Sicherstellung einer konstruktive Fehlerkultur Sicherstellung und  Optimierung der Prozessabläufe Mitarbeiterführung, -koordination, Coaching sowie Fortbildung des medizinischen und pflegerischen Personals sowie Sicherstellung der Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter Vertretung der Belange der Abteilung gegenüber der Geschäftsführung sowie gegenüber den Zuweisern und weiteren Kooperationspartnern Repräsentation der Abteilung nach außen Durchführung von Vortrags- und Informationsveranstaltungen Sie sind Gestalter und dynamische, gewinnende Führungskraft mit Managementfähigkeiten und haben Freude, Ihre Ideen selbst zu verwirklichen Facharzt für Neurologie, Neurochirurgie, Physikalische und rehabilitative Medizin oder Kinder- und Jugendmedizin mit der Zusatzbezeichnung Neuropädiatrie mindestens 3-jährige Erfahrung in der neurologisch-neurochirurgischen Frührehabilitation profunde Kenntnisse in der Behandlung beatmeter neurologischer Patienten Weiterbildung zum Intensivmediziner ist wünschenswert, jedoch nicht zwingend erforderlich Sie verfügen über ein abteilungsübergreifendes Organisationsver­ständ­nis Sie sind innovativ und offen für neue Ansätze im neurologisch-frührehabilitativen Bereich eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit langfristiger Entwicklungs- und Gestaltungsperspektive unbefristete Anstellung eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem gut funktionierenden Team eine familiäre Arbeitsatmosphäre mit flacher Hierarchie und hoher Kollegialität eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung sowie eine zusätzliche Altersvorsorge konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“ Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen Die Asklepios Südpfalzkliniken sind durch die Nähe zur Südlichen Weinstraße und zum Elsass reizvoll gelegen, wobei die Städte Karlsruhe, Landau, Speyer und Ludwigshafen in weniger als 30 Minuten erreichbar sind. Alle weiterführenden Schulen sind vor Ort.
Zum Stellenangebot

Assistenzärzte (m/w/d) Neurologie

Mo. 05.07.2021
Karlsruhe (Baden)
Die Kliniken Schmieder sind als Fach­kranken­haus mit sechs Stand­orten in Baden-Würt­tem­berg und ca. 2.200 Mitar­beitern auf dem Ge­biet der Neu­ro­lo­gie und der Neuro­logi­schen Reha­bilita­tion füh­rend. In unseren Kliniken wer­den jährlich ca. 14.000 Patienten mit Folge­zu­ständen nach Hirn­traumen, Tumor-, Gefäß- oder ent­zünd­lichen Hirn­erkran­kungen behandelt. Der Ver­sor­gungs­auftrag um­fasst die gesamte neuro­logi­sche Be­handlungs­kette, von der Akut­neuro­logie über die Früh­rehabili­tation (einschließlich Beat­mung) bis hin zur teil­statio­nären/ambu­lanten Reha­bilitation. Wir wachsen kontinuierlich und suchen daher für unsere verschiedenen Klinikstandorte zum nächstmöglichen Zeitpunkt/nach Absprache ASSISTENZÄRZTE (m/w/d) NEUROLOGIESie arbeiten in einem interdisziplinären Team von Ärzten, Pflegepersonal und Therapeuten und tragen so zu einer erfolgreichen Behandlung unserer Patienten bei Sie werden dazu strukturiert eingearbeitet und von Chef- und Oberärzten betreut und supervidiert Für die Durchführung neurophysiologischer, neurosonologischer sowie ggf. internistischer Diagnostik werden Sie durch erfahrene Fachärzte angeleitet; zudem stehen Ihnen dazu alle gängigen neurologischen Untersuchungsverfahren zur Verfügung Sie haben Ihr Medizinstudium erfolgreich abgeschlossen oder stehen kurz davor Sie haben Interesse an einer vielseitigen Tätigkeit auf dem Gebiet der Neurologie und Neurorehabilitation (einschließlich Intensivneurologie und Frührehabilitation) Idealerweise verfügen Sie bereits über Berufserfahrung in der Neurologie, auch Erfahrungen in der Inneren Medizin und/oder Psychotherapie sind willkommen Im Klinikverbund die gesamte Weiterbildungsermächtigung Neurologie (4 Jahre) sowie das Fremdjahr Psychiatrie Je 1 Jahr Weiterbildungsermächtigung Innere Medizin und 2 ½ Jahre Allgemeinmedizin an den Standorten Heidelberg, Stuttgart/Gerlingen und Allensbach am Bodensee Vielfältige Einsatz- und Rotations­mög­lich­keiten im Akut­bereich, im Beatmungs-/Intensivbereich, im Rehabili­ta­tions­bereich oder der psychotherapeutischen Neurologie Strukturierte Einarbeitungskonzepte sowie regelmäßige interne und extern geförderte Fortbildungen Ein interessanter und verant­wor­tungs­voller sowie sicherer Arbeits­platz in einem zukunfts­orien­tier­ten Unter­nehmen mit Ausrichtung auf Erfolg und Qualität und modernster technischer Ausstattung Beteiligung an den Umzugs­kosten und Unter­stützung bei der Wohnungs­suche Leistungsgerechte Vergütung nach unserem Haus­tarif­vertrag (Basis MB-VKA) Umfangreiches Angebot an Mitarbeitervergünstigungen über Corporate Benefits oder JobRad-Leasing
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: