Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Neurologie: 33 Jobs

Berufsfeld
  • Neurologie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 31
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Personaldienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 33
  • Ohne Berufserfahrung 24
  • Mit Personalverantwortung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Teilzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Neurologie

Assistenzarzt/Assistenzärztin (m/w/d) in Weiterbildung für die Klinik für Neurologie

Mo. 25.01.2021
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Assistenzarzt/Assistenzärztin (m/w/d) in Weiterbildung für die Klinik für Neurologie mit Stroke Unit und Zentrum für Epilepsie im Vivantes Humboldt-Klinikum, zum nächstmöglichen Termin. Das Vivantes Humboldt-Klinikum im Norden Berlins ist ein Klinikum der Schwerpunktversorgung mit 10 medizinischen Fachabteilungen und 672 Betten, davon 116 mit besonderer Komfortausstattung. Pro Jahr werden rund 61.000 Patientinnen und Patienten behandelt, davon 37.000 ambulant und 24.000 stationär. Diagnose und Therapie neurologischer Erkrankungen Einsatz in der Stroke Unit, auf der epileptologischen Schwerpunktstation sowie in der Notfallversorgung Betreuung stationärer und tagesklinischer Patienten/Patientinnen Erstellung von Diagnosen- und Prozedurenverschlüsselungen Teilnahme am Bereitschaftsdienst Approbation als Ärztin/Arzt, möglichst mit Promotion Erfahrung in der Neurologie wünschenswert ausgeprägtes Interesse an der Epileptologie Sicherheit im Umgang mit MS Word, MS Excel und den gängigen Internetanwendungen Teamorientierung eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV Ärzte Vivantes eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach EG I TV Ärzte Vivantes Arbeitszeit 40 Wochenstunden Befristung mit Sachgrund im Rahmen der Facharzt-Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Oberarzt Neurologie (m/w/d)

Mo. 25.01.2021
Gelsenkirchen
Die Evangelische Kliniken Gelsenkirchen GmbH führen als Einrichtung des Diakoniewerkes Gelsenkirchen und Wattenscheid jährlich ca. 18.000 stationäre und 60.000 ambulante Behandlungsmaßnahmen durch. Entsprechend unseres Leitbildes behandeln, pflegen und betreuen wir die Patientinnen und Patienten auf der Grundlage des christlichen Verständnisses mit Individualität, Engagement und Kompetenz. Für das gesamte Behandlungsspektrum stehen insgesamt 442 Betten zur Verfügung, die sich auf 20 Stationen und 15 Kliniken verteilen. Die Klinik für Neurologie, Frührehabilitation und neurologische Komplexbehandlung befindet sich aktuell im Wachstum. Als einzige neurologische Klinik in Gelsenkirchen versorgen wir mit 76 Betten, davon 14 auf der Intensivstation und der Stroke-Unit, das komplette Spektrum an neurologischen Erkrankungen. Schwerpunkte sind die Notfallversorgung, neurovaskuläre Medizin, Neuroimmunologie, Neuroonkologie und neurologisch-neurochirurgische Frührehabilitation sowie neurologische Komplexbehandlungen. Die Neurologie verfügt über ein sehr gutes, hoch engagiertes Team, eine moderne Ausstattung und eine gute Vernetzung mit den anderen Kliniken des Hauses, insbesondere der interventionellen und diagnostischen Radiologie, der Kardiologie, der Gefäßchirurgie, der Onkologie, der Schmerz- und Palliativmedizin und der Psychiatrie sowie mit der Neurochirurgie des benachbarten Knappschaftskrankenhauses Bergmannsheil. Ein Kassensitz im MVZ der Klinik auf dem Campus ermöglicht die ambulante Weiterversorgung unserer Patienten und das Angebot der einer neurovaskulären, einer neuroimmunologischen, einer neuroonkologischen und einer elektrophysiologischen Sprechstunde. Es bestehen die volle Weiterbildungsberechtigung z.B. für Neurologie, Psychiatrie und Intensivmedizin, sowie die Möglichkeit zur Promotion. Übernahme der ober­ärztlichen Leitung einer neuro­logischen Station Erstellung und Abwicklung von Konsilen Teilnahme an fach­ärztlichen Hintergrund­diensten Durchführung von tele­neurologischen Konsilen Mitwirken an Fort- und Weiterbildungen Neurologische Funktionsdiagnostik Sie sind als Fachärztin/ Facharzt für Neurologie eine engagierte und teamfähige Persönlichkeit Sie haben ausgeprägte Sozialkompetenzen und können sich mit einem christlich-humanistischem Menschenbild identifizieren Sie bilden gerne aus Sie haben Freude am Arztberuf in der Metropole Ruhr und Interesse an moderner, Evidenz-basierter und Leitlinien-orientierter Medizin Sie bringen Kreativität und Gestaltungsfähigkeit bei der weiteren Entwicklung der Klinikschwerpunkte mit Ein sympathisches und kompetentes Team mit wertschätzender Leistungsstruktur in einer aufstrebenden Neurologie mit derzeit 76 Betten, zertifizierter Stroke Unit und Frührehabilitation Eine gute personelle Ausstattung mit ausreichend und gut ausgebildeten Pflegekräften, Therapeuten (Physio-, Ergo-, Sport- und Musiktherapie, Logopädie, Neuropsychologie) und Ärzten (Schlüssel: 1-7-15 plus 9 MFA in den Funktionsbereichen oder als Arzthelferinnen/ -assistentinnen im MVZ oder auf den Stationen) Möglichkeit zur Promotion und zum wissenschaftlichen Arbeiten Möglichkeit zur Erstellung von Gutachten Regelmäßige interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Vergütung nach TV-Ärzte mit den entsprechenden Sozialleistungen Diese Klinik arbeitet für Patienten, nicht für Aktionäre!
Zum Stellenangebot

Facharzt (m/w/d) für Neurologie

So. 24.01.2021
Frankfurt am Main
Das Fachärztezentrum Frankfurt (FÄZ) ist ein Medizinisches Ver­sorgungszentrum mit mehreren Standorten in Frankfurt. Die Zentren bieten eine moderne, bedarfsgerechte und wohnort­nahe ambulante Versorgung in verschiedenen, hochspeziali­sierten Fachgebieten. Das FÄZ Frankfurt gehört zur Stiftung Hospital zum Heiligen Geist, die seit mehr als 750 Jahren ein wichtiger Teil des Frankfurter Gesundheitswesens ist. Für das Fachärztezentrum Frankfurt suchen wir an den Standorten Riedberg und Krankenhaus Nordwest zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (20h/Woche) jeweils einen Facharzt (m/w/d) für Neurologie Ambulante fachärztliche Versorgung von Patientinnen und Patienten mit neurologischen Krankheitsbildern Diagnostik und Therapie neurologischer Erkrankungen Stärkung des Profils unseres Hauses als ein Fachärztezentrum mit Kompetenz und Herz Sie sind ausgebildeter Facharzt für Neurologie Idealerweise (nicht zwingend) verfügen Sie über mehrjährige Berufserfahrung, auch im ambulanten vertragsärztlichen Bereich Sie sind empathisch, können sich gut in die Bedürfnisse der Patientinnen und Patienten hineinversetzen und streben einen nachhaltigen Behandlungserfolg an Innovativen Versorgungsformen stehen Sie aufgeschlossen gegenüber Eine moderne und gut ausgestattete Arbeitsumgebung Unterstützung bei Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge Nutzung der kostenlosen eLearning-Plattform CNE (Thieme) meinEAP: Die externe Mitarbeiterberatung bei allen kleineren und größeren Sorgen und Nöten – kostenlos und anonym Das JobRad (Fahrrad-Leasing) für Arbeitsweg & Freizeit
Zum Stellenangebot

Facharzt Neurologie (m/w/d)

Sa. 23.01.2021
Bad Aibling
Die im Oberbayerischen gelegene Schön Klinik Bad Aibling Harthausen ist eine der renommiertesten und größten neurologischen Fachkliniken Deutschlands und fungiert als Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians- Universität München.  Innerhalb der Klinik bestehen Abteilungen für Akutneurologie mit zertifizierter Stroke Unit,  Anästhesiologie/Intensivmedizin, Geriatrie, Schlaflabor, Alzheimer Therapie Zentrum, neurophysiologische und internistische Funktionsdiagnostik sowie Neurofrührehabilitation und Orthopädie. Unsere technologische Ausstattung und Expertise gelten als führend in Deutschland. Als Teil eines interdisziplinären Behandlungsteams sind Sie zuständig für eine hochwertige und fachübergreifende medizinische Behandlung von Patienten mit neurologischen und internistischen Krankheitsbildern Entsprechend Ihrer fachlichen Spezialisierung und Ihrer Präferenzen besteht die Tätigkeitsmöglichkeit im gesamten Spektrum der Neurologie, Neuro(-früh)rehabilitation, Akutmedizin sowie neurologischer Intensivmedizin und Funktionsdiagnostik Bei Interesse und Qualifikation ist die Teilnahme am Notarztdienst während der Arbeitszeiten möglich Sie sind approbierter Assistenzarzt in fortgeschrittener Weiterbildung oder Facharzt für Neurologie, Innere Medizin oder Allgemeinmedizin  Sie streben die  Erweiterung Ihrer Expertise in der Neurologie bzw. der neurologischen Akut-/Intensivmedizin an Mit Leidenschaft und Begeisterung wirken Sie bei der Erreichung unserer ehrgeizigen medizinischen Zielsetzungen mit   Eine kompetente, professionelle und teamorientiere Handlungsweise zeichnet Sie aus Anspruchsvolle, vielseitige und zukunftsorientierte Tätigkeit in einer Klinik bekannt für Spitzenmedizin Hohes Maß an Eigenverantwortung und Entscheidungskompetenz in einer modernen Unternehmensstruktur Volle Weiterbildung für Neurologie (48 Monate) und neurologische Intensivmedizin (24 Monate), Teilweiterbildung für Innere Medizin (6 Monate) und Physikalische Therapie (6 Monate) Wir unterstützen Sie beim Erwerb der Zusatzbezeichnung neurologische Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie Möglichkeit der Mitarbeit an wissen­schaft­lichen Projekten, einschließlich der Durch­führung einer Disser­tation Sämtliche fachspezifische neurophysiologische und sonographische Untersuchungsverfahren werden in der Klinik durchgeführt, ebenso besteht eine enge Kooperation mit dem an der Klinik ansässigen Institut für Radiologie und Neuroradiologie Vergütung nach Hausvergütungsrahmen zzgl. Sonderleistungen wie Weihnachtsgratifikation, Urlaubsgratifikation, Sonderzulagen, 30 Tage Urlaub, betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeitgestaltung und individuelle Teilzeitmodelle Entlastung des ärztlichen Dienstes von Administrationsaufgaben durch erfahrenes medizinisches Fachpersonal Umfassendes und innovatives betriebliches Gesundheitsmanagement sowie attraktive Corporate Benefits Angebote Sie und Ihre nächsten Angehörigen werden in allen Schön Kliniken als Privatpatient behandelt Unterstützung bei der Wohnungssuche sowie bei Bedarf Übernahme Ihrer Umzugskosten     
Zum Stellenangebot

Assistenzarzt Neurologie (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Bad Aibling
Unsere Fachklinik für Neurologie ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians- Universität München und verfügt über mehr als 300 Betten. Innerhalb der Klinik bestehen Abteilungen für Akutneurologie mit zertifizierter Stroke Unit, Intensivmedizin, Neurofrührehabilitation, Neurogeriatrie, Schlaflabor, Demenztherapie (Alzheimer Therapie Zentrum), neurophysiologische und internistische Funktionsdiagnostik sowie weiterführende Rehabilitation. Zusätzlich ist die Klinik auf Orthopädie spezialisiert.  Stationäre Betreuung von Patienten mit komplexen neurologischen sowie begleitenden internistischen Krankheitsbildern Eigenständige Indikationsstellung und Durchführung entsprechender diagnostisch-therapeutischer Maßnahmen unter Supervision Evaluation der Therapieerfolge im multidisziplinären Behandlungsteam Unterstützende Versorgung der Patienten in der Funktionsdiagnostik der Inneren Medizin und der Neurophysiologie Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin mit einer für Deutschland gültigen Approbation Sie interessieren sich überdurchschnittlich für die Neurologie und streben die Aus- oder Weiterbildung in Neurologie oder Neurologischer Intensivmedizin an Alternativ absolvieren Sie einen Teil ihrer Ausbildung für die Fachbereiche Physikalische und Rehabilitative Medizin, Innere Medizin, Intensivmedizin, Allgemeinmedizin Anspruchsvolle klinische Weiterbildung im Rahmen eines strukturierten Curriculums in einer der größten Fachkliniken für Neurologie Deutschlands Volle Weiterbildung für Neurologie (48 Monate) und neurologische Intensivmedizin (24 Monate), Teilweiterbildung für Innere Medizin (6 Monate) und Physikalische Therapie (6 Monate) Wir unterstützen Sie beim Erwerb der Zusatzbezeichnung neurologische Intensivmedizin und Notfallmedizin Möglichkeit der Mitarbeit an wissen­schaft­lichen Projekten, einschließlich der Durch­führung einer Disser­tation Sämtliche fachspezifische Untersuchungsverfahren werden in der Klinik durchgeführt, ebenso besteht eine enge Kooperation mit dem an der Klinik ansässigen Institut für Radiologie und Neuroradiologie Vergütung nach Hausvergütungsrahmen zzgl. Sonderleistungen wie Weihnachtsgratifikation, Urlaubsgratifikation, Sonderzulagen, 30 Tage Urlaub, betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeitgestaltung und individuelle Teilzeitmodelle Entlastung des ärztlichen Dienstes von Administrationsaufgaben Umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement sowie attraktive „corporate benefits“ Angebote Sie und Ihre nächsten Angehörigen haben in allen Schön Kliniken Privatpatientenstatus Unterstützung bei der Wohnungssuche sowie bei Bedarf Übernahme Ihrer Umzugskosten 
Zum Stellenangebot

Chefarzt (m/w/d) Neurologie

Fr. 22.01.2021
Villingen-Schwenningen
Die neurologische Rehabilitation im Pro Vita Rehazentrum Am Klosterwald behandelt seit 2011 Rehabilitanden der Phase C und D. Ziel ist die Wiedererlangung der Selbständigkeit in allen Aktivitäten des täglichen Lebens sowie die Wiedereingliederung in Arbeit und Beruf. Die Behandlung erfolgt in einem multi- und interdisziplinären Behandlungsteam, d. h. in Zusammenarbeit und regelmäßiger gegenseitiger Abstimmung von Krankenpflege, Therapie (Physio- und Ergotherapie, Logopädie), Neuropsychologie, Sozialpädagogik und ärztlicher Versorgung. Wichtiger Bestandteil der Behandlung sind Erstellung eines individuellen Therapieplanes und Einbe­ziehung der Angehörigen in die Rehabilitation. Die neurologische Rehabilitation ist Teil des Pro Vita Rehazentrums Am Klosterwald, zu dem auch die Geriatrische Rehaklinik Am Klosterwald gehört, die seit 1998 betrieben wird.  Die Stadt Villingen-Schwenningen liegt am Rande des Mittleren Schwarzwaldes, zentral gelegen zwischen Stuttgart, Freiburg und dem Bodensee im Dreiländereck Deutschland, Frankreich und der Schweiz. Das Pro Vita Rehazentrum Am Klosterwald sucht für die Neuro­logische Rehaklinik (44 Betten) zum nächstmöglichen Termin: Chefarzt (m/w/d) Neurologie90–100%Verantwortung für die medizinische Versorgung der neuro­logischen Rehaklinik Bestmögliche medizinische und therapeutische Betreuung der RehabilitandenLeitungs- und Führungsqualitäten im ärztlichen und therapeu­tischen TeamWeiterentwicklung der RehaklinikBetriebswirtschaftliches Denken und HandelnFacharzt NeurologieZusatzbezeichnung Sozialmedizin bzw. Rehabilitationswesen Möglichst Rehabilitations-Erfahrung als Chef- bzw. OberarztSie sind engagiert, zuverlässig und leistungsbereitAttraktive VergütungBetriebsrente Fort- und WeiterbildungenUrlaub nach TarifKostenfreie Parkplätze Vielseitiges und ansprechendes ArbeitsumfeldEin modernes Haus mit Diagnostikmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Chefarzt (m/w/d) Neurologische Frührehabilitation

Fr. 22.01.2021
Germersheim
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. WIR SIND Akut- und Notfallkrankenhäuser und stellen mit den Standorten Kandel und Germersheim mit 323 Planbetten die Grund- und Regelversorgung des Landkreises Germersheim (Rheinland-Pfalz) sicher. Unsere modern ausgestatteten Kliniken verfügen über die Abteilungen Innere Medizin, Kardiologie mit Herzkatheterlabor und Stroke Unit, Gastroenterologie, Gynäkologie, Allgemein-, Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie sowie Psychosomatik. Über das bereits vielfältige medizinische Angebot hinaus werden die Asklepios Südpfalzkliniken nun um die Abteilung für Neurologische Frührehabilitation der Phase B (inkl. Beatmungsbetten in der anästhesiologisch geleiteten Intensivstation) am Standort Germersheim erweitert. Neben den rehabilitativen Aspekten wird die nötige akutmedizinische Behandlungsbedürftigkeit schwerst Schädel-Hirn-geschädigter Patienten künftig mit 30 Betten sichergestellt. Konzeption und Etablierung einer neuen Abteilung für Neurologische Frührehabilitation Phase B incl. Beatmungskapazitäten Entwicklung und Umsetzung eines interdisziplinären Behandlungskonzepts für neurologisch schwerstkranke Patienten zum frühestmöglichen Zeitpunkt ihrer Erkrankung Begleitung schwerstbetroffener neurologischer Patienten auf dem Weg zurück in ein selbst bestimmtes Leben Aktive Mitgestaltung und Weiterentwicklung des Bereichs und der (Fach-)Klinik Enge Zusammenarbeit mit dem interdisziplinären Team sowie mit den anderen Abteilungen und Sicherstellung der  Qualität auf hohem Niveau Medizinische Betreuung von Patienten: Durchführung diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen Teilnahme an den Diensten Supervision der Assistenzärzte Überwachung aller medizinischen Standards und Abläufe der Abteilung und Mitwirkung bei den Qualitätssicherungsmaßnahmen von Asklepios Sicherstellung einer konstruktive Fehlerkultur Sicherstellung und  Optimierung der Prozessabläufe Mitarbeiterführung, -koordination, Coaching sowie Fortbildung des medizinischen und pflegerischen Personals sowie Sicherstellung der Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter Vertretung der Belange der Abteilung gegenüber der Geschäftsführung sowie gegenüber den Zuweisern und weiteren Kooperationspartnern Repräsentation der Abteilung nach außen Durchführung von Vortrags- und Informationsveranstaltungen Sie sind Gestalter und dynamische, gewinnende Führungskraft mit Managementfähigkeiten und haben Freude, Ihre Ideen selbst zu verwirklichen Facharzt für Neurologie, Neurochirurgie, Physikalische und rehabilitative Medizin oder Kinder- und Jugendmedizin mit der Zusatzbezeichnung Neuropädiatrie mindestens 3-jährige Erfahrung in der neurologisch-neurochirurgischen Frührehabilitation profunde Kenntnisse in der Behandlung beatmeter neurologischer Patienten Weiterbildung zum Intensivmediziner ist wünschenswert, jedoch nicht zwingend erforderlich Sie verfügen über ein abteilungsübergreifendes Organisationsver­ständ­nis Sie sind innovativ und offen für neue Ansätze im neurologisch-frührehabilitativen Bereich Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit langfristiger Entwicklungs- und Gestaltungsperspektive Unbefristete Anstellung Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem gut funktionierenden Team Eine familiäre Arbeitsatmosphäre mit flacher Hierarchie und hoher Kollegialität Eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung sowie eine zusätzliche Altersvorsorge Die Asklepios Südpfalzkliniken sind durch die Nähe zur Südlichen Weinstraße und zum Elsass reizvoll gelegen, wobei die Städte Karlsruhe, Landau, Speyer und Ludwigshafen in weniger als 30 Minuten erreichbar sind. Alle weiterführenden Schulen sind vor Ort.Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!  
Zum Stellenangebot

Facharzt/Fachärztin (m/w/d) für Neurologie oder Facharztreife

Fr. 22.01.2021
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Facharzt / Fachärztin (m/w/d) für Neurologie oder Facharztreife Neurologische Frührehabilitation (Phase B) für das Zentrum für Schwerst-Schädel-Hirnverletzte im Vivantes Klinikum Spandau, zum nächstmöglichen Termin. Akutmedizinische Patientenversorgung der neurologischen Frührehabilitation der Phase B enge Zusammenarbeit mit dem ärztlichen, therapeutischen sowie dem pflegerischen Team Freude an kooperativer und teamorientierter Arbeit in einem multiprofessionellen Team Führen von Gesprächen mit Angehörigen keine Leistung von Nachtdiensten und Bereitschaftsdiensten Teilnahme am Visitendienst am Wochenende und Feiertag Approbation als Arzt/Ärztin und Qualifikation als Facharzt/-ärztin für Neurologie oder Facharztreife Erfahrung in und/oder Interesse an der neurologischen Frührehabilitation Kenntnisse im Bereich Intensivmedizin und/oder Innere Medizin know-how in der Anwendung von Krankenhaus-Informationssystemen und Kodierung besonderes Interesse an der Arbeit mit und Sensibilität für schwer betroffene Patienten/Patientinnen und deren Angehörige verbindliches Auftreten Teamgeist und hohes Engagement eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV Ärzte Vivantes eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach TV Ärzte Vivantes Arbeitszeit 20 Wochenstunden mit der Möglichkeit der Aufstockung eine abwechslungsreiche, selbständige Tätigkeit die Mitarbeit in einem engagierten Team ein unbefristeter Einsatz
Zum Stellenangebot

Applikationsspezialist Mikrochirurgie (m/w/x)

Do. 21.01.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. den Vertrieb bei technischen und applikativen Fragen zu unseren Lösungen aus den Bereichen Mikrochirurgie und intraoperative Radiotherapie, sowie sonstigen komplexen Produkt- und IT-Systemen, unterstützen Kunden und Vertriebsmitarbeiter bei applikativen und technischen Fragen beraten Produktdemonstrationen bei Kunden im Rahmen des Projektgeschäftes durchführen bei umfangreichen Projektgeschäften und bei Messen unterstützen Kunden- und Mitarbeiterschulungen erstellen und durchführen Bei der Definition und Umsetzung eines zukunftsfähigen Produkt- /Applikationsansatzes für unsere mikrochirurgischen Lösungen mitarbeiten ein Studium oder vergleichbare Ausbildung im Bereich Neurochirurgie und/oder im technischen Bereich praktische Berufserfahrung in der Neurochirurgie und/oder Mikrochirurgie die Fähigkeit, innovative, erklärungsbedürftige Produkte in Technik und Anwendung zu demonstrieren die Fähigkeit, praktische Erfahrungen in strukturierte Vorgehensweisen und Prozesse zu übersetzen die Bereitschaft zu unregelmäßiger Arbeitszeit und Reisebereitschaft sowohl Teamgeist als auch Eigenverantwortung Spaß an proaktivem Handeln und Wissensvermittlung einen sicheren Umgang mit gängiger Office-Software fundierte Deutsch- und gute Englischkenntnisse einen Führerschein der Klasse B ihren Wohnort in der Region Deutschland Mitte fundierte Deutsch- und gute Englischkenntnisse Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Facharzt (m/w/d) Neurologie

Mi. 20.01.2021
Saffig
Das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur ist ein modern ausgestattetes, freigemeinnütziges Verbundkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Mainz. In den Facharztpraxen unserer drei Betriebsstätten erbringen wir ambulante Leistungen und binden uns damit in das Netzwerk der niedergelassenen Ärzte ein. Mit derzeit 22 ambulanten Facharztpraxen bieten wir ein vielfältiges medizinisches Angebot.Verstärken Sie unser Ärzteteam im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) am Marienhof zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Saffig alsFacharzt (m/w/d) Neurologie(Teilzeit / Vollzeit)eigenständige Praxisführung mit Unterstützung in allen Fragestellungen durch erfahrene KollegenMitgestaltung bei Veränderungsprozessen und eigenverantwortliches Arbeiten Ambulante fachärztliche Versorgung von Patientinnen und Patienten mit neurologischen KrankheitsbildernDiagnostik und Therapie neurologischer Erkrankungenabgeschlossene Facharztweiterbildung für Neurologie  eine sympathische und teamfähige Persönlichkeit  Engagement und Begeisterung für das Fach Neurologie und alles Neue  nach Möglichkeit Erfahrung in ambulanten Struktureneinen modern und fachlich anspruchsvollen Arbeitsplatz ohne Nacht- und Wochenenddienste  ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit flexibler Wochenarbeitszeit  bei Interesse an einer Teilzeittätigkeit, bieten wir zusätzlich die Möglichkeit einer Tätigkeit im stationären Bereich  attraktive interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten mit jährlich fünf Tagen Bildungsurlaub  Angebote im Rahmen der Gesundheitsförderung, vergünstigten, attraktiven Gesundheitssport vor Ort für Mitarbeiter durch qualifizierte Übungsleiter  Mitarbeitervorteilsprogramm, Einkaufsvergünstigungen, Job Rad Betriebskantine mit attraktiven Mitarbeiterpreisen  Vergütung nach Tarif AVR/VKA (Tabelle) mit zusätzlicher Altersversorgung (KZVK) sowie individuellen Vergütungsbestandteilen  Angebot zur Unterstützung bei der Wohnungssuche (Relocation Management)Möglichkeiten zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie (betriebseigene Kindertagesstätte „Marienkäfer“ sowie Angebote zu Ferienfreizeiten) 
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal