Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

neuropathologie: 30 Jobs

Berufsfeld
  • Neuropathologie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 27
  • Personaldienstleistungen 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Städte
  • Bad Aibling 4
  • Brandenburg an der Havel 3
  • Stuttgart 3
  • Bad Driburg 2
  • Bad Düben 2
  • Höxter 2
  • Konstanz 2
  • München 2
  • Bayreuth 1
  • Bad Camberg 1
  • Allensbach 1
  • Berlin 1
  • Bielefeld 1
  • Brakel, Westfalen 1
  • Chemnitz 1
  • Damp 1
  • Darmstadt 1
  • Dresden 1
  • Düsseldorf 1
  • Essen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 29
  • Ohne Berufserfahrung 25
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 30
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 25
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Neuropathologie

Assistenzarzt Neurologie (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Oeynhausen
Zur  Wicker-Gruppe  gehören  9  Rehabilitations-  und  zwei  Akutkliniken  mit insgesamt über 3000 Betten und mehr als 3500 Mitarbeitern in den Bundesländern Hessen und  Nordrhein-Westfalen.  Zum  Unternehmen  gehören  ebenfalls  die  Kurhessen-Therme in Kassel, die Taunus-Therme in Bad Homburg v.d.H. und das Kurhotel Hochsauerland 2010. Die Klinik Am Osterbach ist eine Fachklinik für Rehabilitation, in der Heilverfahren, Anschluss-Heilbehandlungen (AHB) und postprimäre Rehabilitationen (PPR) durchgeführt werden. In unserer Klinik werden neurologische, neurologisch-psychosomatische Erkrankungen, psychotherapeutisch behandelbare Erkrankungen sowie Stimm-, Sprach-, Sprech-, Schluckstörungen, Schwindel, Tinnitus und Hyperakusis behandelt. Wir suchen zum 1. August 2020  für die Abteilung Neurologie einen Assistenzarzt Neurologie (m/w/d) In Teil- oder Vollzeit Ärztliche Betreuung unserer Patienten Ärztliche Befundungen, Erstellung von Rehabilitationsplänen Teilnahme an Fall- und Teambesprechungen Approbation als Arzt/Ärztin Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse Strukturierter und kooperativer Arbeitsstil Interesse an Rehabilitation und Sozialmedizin Freude an der Arbeit im Team Eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem multiprofessionellen Team Ein familiäres Arbeitsklima geprägt von gegenseitiger Wertschätzung Geregelte Arbeitszeiten, die sich gut mit einer Familie vereinbaren lassen Finanzielle Beteiligung an Weiterbildungskosten Faire und leistungsgerechte Bezahlung (TV Ärzte Wicker/Marburger Bund)  Attraktive Sozialleistungen einer großen Klinikgruppe (z.B. betriebliche Altersversorgung, E-Bike Leasing) Weiterbildungsermächtigung für das Gebiet Neurologie (24 Monate) Wir sind ein Familienunternehmen und denken langfristig
Zum Stellenangebot

Assistenzarzt zur Weiterbildung neurologische Intensivmedizin (m/w/d)

So. 23.02.2020
Bad Aibling
Die im Oberbayerischen gelegene Schön Klinik Bad Aibling Harthausen ist eine der renommiertesten und größten neurologischen Fachkliniken Deutschlands. Zusätzlich ist sie auf die Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Schmerztherapie und Rehabilitation spezialisiert. Als Teil eines interdisziplinären Behandlungsteams aus Ärzten, Therapeuten und Pflegekräften wirken Sie bei der ganzheitlichen Patientenbehandlung im gesamten Spektrum der Neurologie mit. Nach intensiver und strukturierter Einarbeitung übernehmen Sie die eigenständige Indikationsstellung und Durchführung entsprechender diagnostischer Maßnahmen unter enger Supervision durch hochqualifizierte Chef- und Oberärzte. Sie durchlaufen alle in der Weiterbildungsordnung geforderten Stationen (neurologische Intensivmedizin, Akutmedizin mit zertifizierter Stroke Unit, internistische und neurologische Diagnostik) und haben die Möglichkeit, über die Neurologie hinaus wertvolle Kompetenzen im interdisziplinären Management komplexer Krankheitsbilder zu entwickeln. Im täglichen Umgang mit Patienten und Angehörigen kombinieren Sie Einfühlungsvermögen mit Durchsetzungsfähigkeit. In der Zusammenarbeit mit Ihrem Team zeigen Sie die Fähigkeit zur offenen Kommunikation, Leistungsbereitschaft und Motivation. Bei Ihren täglichen Aufgaben profitieren Sie von ersten Erfahrungen in den Bereichen Neurologie oder Innere Medizin, als Berufsanfänger von Ihren guten Examina. Ihre Weiterbildung erfolgt im Rahmen eines strukturierten Curriculums. Da wir über die volle Weiterbildungsermächtigung verfügen, können Sie bei uns auch ohne Arbeitsplatzwechsel Ihre Facharztausbildung komplett absolvieren. Darüber hinaus haben Sie auch die Möglichkeit der vollen Zusatzweiterbildung in der neurologischen Intensivmedizin sowie der stationären Basisweiterentwicklung im Gebiet der Inneren- und Allgemeinmedizin (6 Monate). Wir unterstützen Sie beim Erwerb der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin. Sie haben Interesse an klinisch orientierter Forschung? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wenn Sie mögen können Sie bei uns auch promovieren. Sie erhalten ein dynamisch angepasstes Gehalt nach Hausvergütungsrahmen, 30 Tage Urlaub im Jahr sowie Unterstützungsleistungen rund um Kinderbetreuung und Betreuung pflegebedürftiger Angehöriger. Flexible Arbeitszeitgestaltung und Teilzeitmodelle. Wir bieten Ihnen ein interessantes Starterpaket - sprechen Sie uns an! Sie profitieren von unseren Angeboten des Betrieblichen Gesundheitsmanagements sowie von der Behandlung als Privatpatient in allen Schön Klinik für Sie und Ihre nächsten Angehörigen. Gerne lernen Sie unsere Klinik während einer Hospitation kennen, nach Absprache auch abends oder am Wochenende.
Zum Stellenangebot

Facharzt / Assistenzarzt mit fortgeschrittener Weiterbildung (m/w/d) Neurochirurgie

Fr. 21.02.2020
Brandenburg an der Havel
Das Städtische Klinikum Brandenburg GmbH, ein Hochschul­klinikum der Medizinischen Hochschule Theodor Fontane, ist ein kommunales Schwerpunkt­kranken­haus mit 500 Betten und 12 betten­führenden Kliniken.Die Klinik für Neurochirurgie verfügt über eine Station mit 20 Betten in einem modernen Neubau, einem modernen OP-Saal inklusive kranialer und spinaler Neuronavigation, Neuromonitoring und Neuroendo­skopie.Wir führen jährlich ca. 800 stationäre Operationen aus dem gesamten Spektrum der Neuro­chirurgie durch. Für den Klinikbereich Neurochirurgie im Städtischen Klinikum Brandenburg suchen wir zum 01.01.2020 oder später einenFacharzt / Assistenzarzt mit fortgeschrittener Weiterbildung (m/w/d) Neurochirurgiedie Wirbelsäulen­chirurgie (inklusive Wirbelsäulen­trauma­tologie und spinaler Onkologie)die Chirurgie peripherer Nerven die Neuro­onkologie die neuro­vaskuläre Chirurgiedie Neuro­modulation bzw. invasiven Schmerz­therapieeinen engagierten Assistenzarzt mit Freude am Operieren und mit der Bereitschaft wissenschaftlich zu arbeiten, zu promovieren oder zu habilitierenEngagement im Bereich Lehre und Forschung der MHBein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungs­motivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV Ärzte eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrs­anbindungen Entwicklungs- und Karriere­chancen eine betriebliche Alters­versorgung (ZVK)Rahmenbedingungen:Entgelt nach TV Ärzte Arbeitszeit 40 Wochen­stunden Mitarbeit in einem innovativen Unter­nehmenRegelmäßige Personal­gesprächeRegelmäßige, klinik­interne Weiter­bildung
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte für die Dysphagietherapie (m/w/d)

Fr. 21.02.2020
Bad Aibling
Die im Oberbayerischen gelegene Schön Klinik Bad Aibling Harthausen ist eine der renommiertesten und größten neurologischen Fachkliniken Deutschlands. Zusätzlich ist sie auf die Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Schmerztherapie und Rehabilitation spezialisiert. Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen bei neurologischen Patienten Dazu werden Sie ein 6-monatiges Ausbildungsprogramm durchlaufen, in dem Sie die Grundlagen der Neurologie, Therapieformen sowie den Umgang mit Trachealkanülen und Ernährungssonden erlernen abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinische Fachangestellte Sie haben Interesse daran sich in einen neuen Fachbereich einzuarbeiten Sehr gute organisatorische Fähigkeiten und Computerkenntnisse Hohes Verantwortungsbewusstsein, Engagement, Belastbarkeit und eine positive Ausstrahlung Sehr gute Organisationsfähigkeit und hohe soziale Kompetenz Erfahrung in der Neurologie wünschenswert Attraktive Vergütungsstruktur und Arbeitszeitmodelle Strukturierte Einarbeitung in Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen, Trachealkanülenmanagement, neurostimulative Techniken Großes Team bestehend aus akademischen Sprachtherapeuten und Logopäden Fachliche Supervision Familienfreundliche Klinik durch ganzjährig betrieblich unterstützte Kinderbetreuung Ferienbetreuung für Mitarbeiterkinder während der Sommerferien Hausinterne Trainingsmöglichkeiten zur Gesundheitsförderung Für Mitarbeiter und nahe Angehörige Privatpatientenstatus bei eigenem Klinikaufenthalt in der Klinikgruppe
Zum Stellenangebot

Oberarzt (m/w/d) Neurologie

Do. 20.02.2020
Nordrach
Die Rehaklinik Klausenbach ist eine Fachklinik im Verbund der RehaZentren Baden-Württemberg gemeinnützige GmbH mit 125 Betten. Wir betreuen überwiegend Patientinnen und Patienten im berufstätigen Alter aus dem gesamten Spektrum der neurologischen, neurochirurgischen und orthopädischen Indikationen. Wir bieten unseren Mitarbeitenden spannende Herausforderungen und vielfältige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt für Neurologie (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit, unbefristet.Anleitung der ärztlichen Kollegen und Vertretung des ChefarztesTeilnahme am Bereitschaftsdienst und Hintergrunddienst sowie die Erledigung von administrativen, organisatorischen AufgabenMitarbeit bei der Patientenversorgung einschl. Erstellung von Therapieverordnungen und EntlassungsberichtenFacharzt für NeurologieSozialmedizinische Kenntnisse sind von Vorteil, jedoch keine BedingungGute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlichArbeitnehmer- und familienfreundliche Arbeitszeiten30 Tage Urlaub (bei einer Fünf-Tage-Woche) und Bildungsurlaub für Ihre WeiterbildungIndividuelle Personalentwicklung durch berufsbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie klinikübergreifende ZusammenarbeitKollegiale Arbeitsatmosphäre in einem engagierten, multiprofessionellen TeamAttraktive Betriebliche Altersvorsorge für Ihre ZukunftssicherungEine leistungsgerechte Vergütung nach dem TgDRV mit allen zusätzlichen Leistungen in Anlehnung an den Öffentlichen Dienst
Zum Stellenangebot

Assistenzarzt / Facharzt (m/w/d) Schwerpunkt Angiographie und Neurointervention

Mi. 19.02.2020
Stuttgart
Das Klinikum Stuttgart gilt mit ca. 2.200 Betten als größter Maximalversorger in Baden-Württemberg. Es umfasst das Krankenhaus Bad Cannstatt, das Katharinenhospital und Deutschlands größte Kinderklinik, das Olgahospital. Jährlich werden hier mehr als 90.000 stationäre und weit über 500.000 ambulante Patienten versorgt, 3.600 Geburten betreut und weit über 50.000 Operationen in interdisziplinären Teams durchgeführt. Berufsbezeichnung: Assistenzarzt/Facharzt (m/w/d) Schwerpunkt Angiographie und Neurointervention Klinik / Zentrum: Neuroradiologische Klinik, Kopf- und Neurozentrum, Klinikum Stuttgart Zu besetzen ab: Zum nächstmöglichen TerminIn der Neuroradiologischen Klinik des Klinikum Stuttgart ist eine Stelle mit dem Tätigkeitsschwerpunkt in der Neurointervention zu besetzen. Die modern ausgestattete Klinik (u.a. 3 biplane DSA-Anlagen) ist für die Versorgung der Patienten des Klinikums, der Stadt Stuttgart und des mittleren Neckarraums zuständig und erfreut sich weit überregionaler Zuweisungen. Die Schwerpunkte liegen in der Schnittbilddiagnostik von Kopf, Hals und Wirbelsäule, in der angiographischen Diagnostik dieser Körperregionen und in der Neurointervention. Es werden gegenwärtig jährlich etwa 1300 endovaskuläre Eingriffe und etwa 2500 diagnostische Angiographien durchgeführt. mindestens drei Jahre Weiterbildung als Ärztin/Arzt für Radiologie sehr gute Kenntnisse in der radiologischen Schnittbilddiagnostik und DSA-Diagnostik besonderes Interesse an Neurointervention Teilnahme an der Rufbereitschaft nach Einarbeitung hohes Engagement, Organisationsgeschick sowie die Fähigkeit zu wirtschaftlichem Denken und Handeln setzen wir voraus Eine fundierte, intensive und vielseitige Ausbildung in Angiographie und Neurointervention, Gelegenheit zur wissenschaftlicher Tätigkeit ggf. bis zur Habilitation Die Bezahlung erfolgt nach dem TV-Ärzte/VKA.
Zum Stellenangebot

Facharzt/Fachärztin (m/w/d) oder Arzt/Ärztin (m/w/d) in Weiterbildung für die Neurologie

Mi. 19.02.2020
Potsdam
Die Alexianer St. Josefs Potsdam GmbH ist ein katholischer Krankenhausträger und Teil der Unternehmensgruppe der Alexianer, zu der bundesweit rund 80 Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialwesen zählen. Das St. Josefs-Krankenhaus Potsdam ist ein katholisches Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit vier klinischen Fachabteilungen: Innere Medizin, Chirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe sowie Neurologie. Das Krankenhaus befindet sich im Zentrum von Potsdam in unmittelbarer Nähe zum Park Sanssouci.Die Klinik für Neurologie leistet Akut­versorgung für das gesamte Spek­trum neuro­logischer Erkrankungen. Stationär werden etwa 1.700 Patienten im Jahr behandelt. Besondere Schwer­punkte liegen in der Schlag­anfall­versorgung auf einer zerti­fizierten regionalen Stroke Unit, in der Neuro­immuologie und bei den Erkrankungen des peripheren Nerven­systems und der Muskeln. Für Patienten mit Multipler Sklerose besteht ein ambu­lantes spezial­fach­ärztliches Versorgungs­angebot (Anerkanntes MS-Schwer­punkt­zentrum nach den Richt­linien der DMSG). Die Klinik verfügt über eine voll aus­gestattete neuro­physiologische Funktions­diagnostik (EEG, EMG, evozierte Potentiale, Magnet­stimulation, extra- und trans­kranieller Duplex, Nerven­ultra­schall, apparative Gang­analyse, Vestibularis-Diagnostik und FEES) und nutzt das gesamte Spek­trum neuro­radiologischer Diagnostik. Wir suchen Sie für die Klinik für Neurologie zum nächstmöglichen Termin alsFacharzt/Fachärztin (m/w/d) oder Arzt/Ärztin (m/w/d) in Weiterbildung für die Neurologiein Voll- bzw. Teilzeit Medizinische Versorgung der Patienten/Patientinnen (m/w/d) auf der neuro­logischen Normal­station und in der Stroke Unit Nach angemessener Ein­arbeitung Teil­nahme an der Notfall­versorgung in der Rettungs­stelle und am Bereit­schaftsdienst Mitwirkung an den spezial­fach­ärztlichen Versorgungs­angeboten der Abteilung Facharzt/Fachärztin (m/w/d) oder Arzt/Ärztin (m/w/d) in Weiterbildung für die Neurologie Engagierte, verant­wortungs­bewusste und selbst­ständige Arbeitsweise Wertschätzender Umgang mit Patientinnen und Patienten sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (m/w/d) Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens Eine angenehme Arbeits­atmosphäre in einem sehr gut ausgestatteten, modernen Krankenhaus Eine fundierte und umfassende neurologische Ausbildung (Rotationskonzept) Volle Weiter­bildungs­ermächtigung (4 Jahre) im Gebiet Neurologie Interne Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Oberarzt für die Neurologie (m/w/d)

Mi. 19.02.2020
Bad Driburg
Die Gräflichen Kliniken gehören zur Unternehmensgruppe Graf von Oeynhausen-Sierstorpff. Seit mehr als 230 Jahren steht in dem familiengeführten Unternehmen der Mensch mit seiner Gesundheit und seinem Wohlbefinden im Mittelpunkt. Mit hohem Qualitätsbewusstsein und Ressourcenorientierung sind die Rehabilitationskliniken zukunftsweisend tätig. Sie stehen für Qualität und Zuverlässigkeit, Empathie und Vertrauen, Innovation und Tradition. Damit haben sie sich in der Spitzengruppe der Rehabilitationskliniken etabliert. Die Marcus Klinik sucht zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit einenOberarzt für die Neurologie (m/w/d) (Stellen-ID. 120.02.2020) Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Einzugsgebiet Paderborn/Bad Driburg zu besetzen.Ärztliche neurologische Diagnostik und Therapie Gestaltung von Behandlungsverfahren Fachliche Supervision von Assistenzärzten Begleitung der Patienten im Rehabilitationsverfahren Enger Austausch im interdisziplinären Team und mit anderen Fachbereichen Teilnahme am Hintergrunddienst Approbation und Facharzt Neurologie oder alternativ Innere Medizin mit neurologischen Kenntnissen Berufserfahrung im Bereich Frührehabilitation der Phasen C und D Wünschenswert wären die Zusatzbezeichnungen Rehabilitationswesen und Sozialmedizin(Die Zusatzbezeichnungen werden durch die Klinik gefördert, falls noch nicht vorhanden.) Team- und Kooperationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Verbindlichkeit Im Umgang mit Patienten und deren Angehörigen besitzen Sie Einfühlungsvermögen mit Durchsetzungskraft Zusammenarbeit im Team, Fähigkeit zur offenen Kommunikation, Leistungsbereitschaft und Motivation Bereitschaft zur Arbeit im interdisziplinären Team aus Ärzten, Psychologen, Therapeuten und Pflegekräften Interessante klinische Tätigkeit Gute fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeit Angebote und Unterstützung zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie Einen sicheren und zukunftsorientieren Arbeitsplatz in einem netten Team Eine angemessene tarifliche/außertarifliche Vergütung, 30 Tage Urlaub und betriebliche Altersversorgung Einen sicheren und zukunftsorientieren Arbeitsplatz in einer modern ausgestatteten Rehabilitationsklinik Profitieren Sie von unserem Angebot des Betrieblichen Gesundheitsmanagements Auf Wunsch Unterstützung bei der Wohnungssuche
Zum Stellenangebot

Leitender Oberarzt für die Neurologie (m/w/d)

Mi. 19.02.2020
Bad Driburg
Die Gräflichen Kliniken gehören zur Unternehmensgruppe Graf von Oeynhausen-Sierstorpff. Seit mehr als 230 Jahren steht in dem familiengeführten Unternehmen der Mensch mit seiner Gesundheit und seinem Wohlbefinden im Mittelpunkt. Mit hohem Qualitätsbewusstsein und Ressourcenorientierung sind die Rehabilitationskliniken zukunftsweisend tätig. Sie stehen für Qualität und Zuverlässigkeit, Empathie und Vertrauen, Innovation und Tradition. Damit haben sie sich in der Spitzengruppe der Rehabilitationskliniken etabliert. Die Marcus Klinik sucht zum nächstmöglichen Termin zur Nachfolgeplanung in Vollzeit einenLeitenden Oberarzt für die Neurologie (m/w/d) (Stellen-ID. 120.03.2020) Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Einzugsgebiet Paderborn/Bad Driburg zu besetzen.Ärztliche neurologische Diagnostik und Therapie Vertretung des Chefarztes für den Fachbereich Neurologie bei Abwesenheit Gestaltung von Behandlungsverfahren Fachliche Supervision von Assistenzärzten Begleitung der Patienten im Rehabilitationsverfahren Enger Austausch im interdisziplinären Team und mit anderen Fachbereichen Teilnahme am Hintergrunddienst Facharzt (m/w/d) Neurologie mit Berufs- und Rehabilitationserfahrung sowie Führungsanspruch Berufserfahrung im Bereich Frührehabilitation der Phasen C und D Wünschenswert wären die Zusatzbezeichnungen Rehabilitationswesen und Sozialmedizin(Die Zusatzbezeichnungen werden durch die Klinik gefördert, falls noch nicht vorhanden.) Team- und Kooperationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Verbindlichkeit Im Umgang mit Patienten und deren Angehörigen besitzen Sie Einfühlungsvermögen mit Durchsetzungskraft Zusammenarbeit im Team, Fähigkeit zur offenen Kommunikation, Leistungsbereitschaft und Motivation Bereitschaft zur Arbeit im interdisziplinären Team aus Ärzten, Psychologen, Therapeuten und Pflegekräften Interessante klinische Tätigkeit Gute fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeit Angebote und Unterstützung zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie Einen sicheren und zukunftsorientieren Arbeitsplatz in einem netten Team Eine angemessene tarifliche/außertarifliche Vergütung, 30 Tage Urlaub und betriebliche Altersversorgung Einen sicheren und zukunftsorientieren Arbeitsplatz in einer modern ausgestatteten Rehabilitationsklinik Profitieren Sie von unserem Angebot des Betrieblichen Gesundheitsmanagements Auf Wunsch Unterstützung bei der Wohnungssuche
Zum Stellenangebot

Assistenzarzt Neurologie (w/m/d)

Mo. 17.02.2020
Höxter
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. WIR SIND die neu gebaute Weserbergland- Klinik, die modernste neurologische und geriatrische Rehabilitationsklinik (Einzug 09/2019) in Deutschland. In der neurologischen Fachabteilung (125 Betten) werden Patienten der Rehabilitationsstufen C und D behandelt. Mit Eröffnung des Neubaus setzen wir moderne, innovative EDV-gestützte Therapieverfahren ein. Schwerpunkte liegen in der Behandlung von Patienten mit Schlaganfallerkrankungen und Multipler Sklerose. Die Klinik ist zertifiziert als "Neuromuskuläres Zentrum", das bundesweit sowie aus dem europäischen Ausland Patienten behandelt.Als Teil eines interdisziplinären Behandlungsteams (Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte) helfen Sie unseren Patienten zurück in ein selbst bestimmtes Leben in Alltag und Beruf. Dazu brauchen wir Ihre ärztliche Kompetenz und Ihr Engagement. Lernen Sie die Vielseitigkeit der neurologischen Rehabilitation in einem kollegialen Team auf Augenhöhe kennen! Sie haben das Studium der Humanmedizin erfolgreich abgeschlossen Sie verfügen über Kenntnisse der deutschen Sprache auf Stufe C1- Level Sie haben Verständnis für die Situation akut- und chronisch erkrankter Menschen. Sie wollen "Ihre Patienten" auf deren Weg begleiten und fördern. Sie sind wissbegierig und wollen sich fortbilden. Sie sind Berufsanfänger oder beruflicher Wiedereinsteiger? Wir arbeiten Sie gerne ein. Ihnen- neben einer attraktiven Vergütung- eine umfassende Einarbeitung, die Möglichkeit zur Teilnahme an internen und externen Fortbildungen sowie einen sicheren Arbeitsplatz. Wir unterstützen Sie umfassend bei der Wohnraumbeschaffung und bieten verschiedenste Möglichkeiten zur Gesundheitsprävention an (kostenlose Nutzung unseres Wellness- und Therapie- Bereichs).
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal