Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Niederlassungs-: 12 Jobs in Delmenhorst

Berufsfeld
  • Niederlassungs-
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Bildung & Training 1
  • It & Internet 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Mit Personalverantwortung 9
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Franchise 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Niederlassungs-

Marktleiter / Filialleiter (m/w/d) im Lebensmitteleinzelhandel

Mi. 27.05.2020
Bremen, Oldenburg in Oldenburg, Hannover, Havelse, Bielefeld, Bünde, Rohrsen, Kreis Nienburg, Bomlitz, Hesel
Die at work consulting GmbH ist eine Personal- und Unternehmensberatung mit den Schwerpunkten Personalvermittlung, Recruiting, Executive & Direct Search, Personalentwicklung und Kommunikation. Job-Referenznummer: AWC-120520-A Für unseren renommierten Kunden aus dem Lebensmitteleinzelhandel suchen wir ab sofort in Vollzeit Marktleiter / Filialleiter (m/w/d) im Lebensmitteleinzelhandel für die Standorte Bremen, Oldenburg, Hannover, Havelse, Bielefeld, Bünde, Rohrsen, Bomlitz, Hesel, Wilhelmshaven, Melle und Celle. Ermittlung vom Warenbedarf und Durchführung von Bestellungen Überwachung bzw. Annahme von Warenlieferungen Preisauszeichnung und Präsentation vom Warensortiment Führung von Verkaufsgesprächen Bearbeitung von Reklamationen Mitarbeiterführung und -motivation Vorbereitung und Leitung von Inventuren Umsetzung von Marketing- und Vertriebszielen in Verkaufsförderungsmaßnahmen Gelernte Fachkraft aus dem Lebensmitteleinzelhandel (m/w/d) Sehr gute Warenkenntnisse Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Erfahrung in Verkauf, Disposition und Bestandsführung Erfahrung im Führen von Mitarbeitern Kenntnisse der gesetzlichen Vorgaben im Bereich Lebensmittelhygiene (HACCP und QS) und Arbeitssicherheit Motivation, Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit Angenehmes Arbeitsumfeld Attraktive Vergütung Ansprechende Aufgabenfelder Verantwortungsvolle Position Stets ein offenes Ohr für Ihre Anliegen Koordinierte Einarbeitung
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) für die Kindertagesstätte am Stadtwald

Mi. 27.05.2020
Achim bei Bremen
Leitung (m/w/d) für die Kindertagesstätte am Stadtwald Die Stadt Achim (30.000 Einwohner / 500 Beschäftige) – charmant zwischen Moderne und alter Architektur direkt an der Weser gelegen. Von Achims Innenstadt bis ins Herz der Freien Hansestadt Bremen sind es kurze zwanzig Kilometer. Gute Erreichbarkeit mit der Bahn, dem Bus und auch dem Auto zeichnet Achim als Wirtschafts-, Wohn- und Erholungsstandort aus. Die städtische Kindertagesstätte am Stadtwald wurde im August 2013 eröffnet und befindet sich in einem neu erschlossenen Wohngebiet. Die Nähe zum Stadtwald ermöglicht es, gemeinsam mit den Kindern zahlreiche Natur- und Umwelterlebnisse zu erfahren und Bewegungserfahrungen zu sammeln. Die Kita am Stadtwald umfasst sechs Gruppen für bis zu 130 Kinder im Alter zwischen dem ersten Lebensjahr bis zum Schuleintritt. Neben der Leitung sind dort eine stellvertretende Leitung und 19 weitere Fachkräfte beschäftigt, die für die pädagogische Bildung und Erziehung verantwortlich sind. Besonders machen diese Einrichtung die Schwerpunkte "Literacy" (kindliche Erfahrungen rund um Buch-, Erzähl- und Schriftkultur) sowie praktische Arbeiten nach den "Mathe-Kings" (mathematische Grunderfahrungen in der Kindertagesstätte). Die reguläre Kernöffnungszeit wird zwischen 08:00 Uhr und 17:00 Uhr angeboten. Übernahme der eigenverantwortlichen fachlichen, organisatorischen und wirtschaftlichen Leitung der Kindertagesstätte am Stadtwald Sicherstellung des Betreuungs-, Erziehungs- und Bildungsauftrags durch Ihr Team in Verbindung mit dem Träger, den Eltern und weiteren Partnern Wahrnehmung von Verwaltungsaufgaben, insbesondere mit dem Träger und weiteren Kooperationspartnern Umsetzung und Sicherung von Qualitätsstandards sowie die konzeptionelle Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit Anleitung und Gestaltung der pädagogischen Arbeit im Team sowie der Mitarbeiterführung und Teamentwicklung Feedback- und Entwicklungskultur fördern Führen von Aufnahme- und Elterngesprächen und Förderung der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit den Eltern Begleitung der Mitarbeitergewinnung und - bindung für die Kita in Zusammenarbeit mit der Verwaltung Der Kita ein eigenständiges Gesicht geben und ein lebendiges und interessantes Kita-Leben schaffen Sie blicken auf eine erfolgreich abgeschlossene pädagogische Ausbildung, zum Beispiel als staatlich anerkannte*r Erzieher*in oder ein Studium im Bereich Kindheitspädagogik oder Erziehungswissenschaften zurück Sie profitieren von Ihrer langjährigen Berufserfahrung – idealerweise in einer Führungsposition als Kita-Leitung Sie haben Lust darauf, etwas zu bewegen, und Sie bringen eine ausgeprägte Eigenmotivation und Organisationskompetenz mit Sie besitzen die Fähigkeit, auch in hektischen Situationen besonnen zu agieren, und verstehen es, Konflikte konstruktiv zu bearbeiten und zu lösen Sie sind in der Lage, Ihr Team bei neuen Herausforderungen und Verbesserungen zu begeistern Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Niedersächsischen Orientierungsplan für Bildung und Erziehung und beherrschen die gängigen PC-Anwendungen Wir bieten Ihnen eine unbefristete Festanstellung inkl. einer vollen Freistellung von der Gruppenarbeit in Vollzeit (39 Std./W.). Sollten Sie Interesse an einer Tätigkeit mit einem geringeren Stundenumfang haben, teilen Sie uns Ihre Vorstellungen bitte im Bewerbungsschreiben mit. Die Einstellung soll möglichst zum 01.09.2020 erfolgen. In der Einrichtung erwartet Sie ein durch Kollegialität und Wertschätzung geprägtes Arbeitsumfeld mit einem Team aus motivierten Fachkräften, in dem Sie Ihre Erfahrung und Persönlichkeit einbringen und weiterentwickeln können. Zudem erhalten Sie eine anspruchsvolle Aufgabe mit Gestaltungsspielraum und viel Raum zur Mitbestimmung sowie in der persönlichen als auch beruflichen Entwicklung (z.B. durch die Teilnahme an unserem Führungskräfteentwicklungsprozess in 6 Modulen). Auch findet in jeder Kindertagesstätte der Stadt Achim in regelmäßigen Abständen Supervision für das ganze Team statt. Die Einarbeitung in die neue Position wird durch eine*n Pat*in (Kita-Leitung) begleitet, die/der Ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht. Ebenso stellen wir Unterstützung und Begleitung bei allen Fragen der pädagogischen Arbeit durch unsere Fachberatung bereit sowie einen regelmäßigen Austausch unter den Leitungskolleg*innen. Sie werden anhand der angemeldeten Kinder in der Einrichtung gem. dem TVöD SuE in die Entgeltgruppe S16 eingruppiert. Das Jahresgehalt entspricht bei einer Entwicklungsstufe 3 ca. 50.000 €; die Stufenzuordnung erfolgt unter der Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung, bereits erworbene Stufenzuordnungen können von uns anerkannt werden. Der Tarifvertrag gewährt zudem eine Jahressonderzahlung und eine LOB-Zahlung (Zielvereinbarung) pro Jahr sowie 30 Tage Erholungsurlaub. Weihnachten und Silvester sind grundsätzlich arbeitsfreie Tage. Es gibt weitere umfangreiche Sozialleistungen im öffentlichen Dienst wie z.B. die betriebliche Altersvorsorge bei der VBL und vermögenswirksame Leistungen als Sparzulage. Die Stadt Achim zeichnet sich insbesondere durch ein aktives Gesundheitsmanagement aus. Das Firmenfitnessprogramm QualiTrain bietet Ihnen attraktive Mitarbeiterkonditionen und rundet unsere Benefits ab.
Zum Stellenangebot

Filialleiter (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Wilhelmshaven, Berne, Kreis Wesermarsch, Delmenhorst, Bremerhaven, Bremen, Nienburg (Weser), Diepholz
Bei Lidl in der Filialleitung arbeiten heißt: jeden Tag Schwung in den Handel bringen und für zufriedene Kunden sorgen. Die Zahlen im Blick und ein offenes Ohr haben. Über Zutrauen führen, anpacken und immer noch was draufpacken. Und so deine Filiale, dein Team und dich selbst vorwärtsbringen. Als Filialleiter führst, entwickelst und motivierst du ein Team von rund 20 Mitarbeitern Eigenverantwortlich optimierst und steuerst du alle Arbeitsabläufe und verbesserst somit stetig die Leistung deiner Filiale Selbstverständlich behältst du stets die Wirtschaftlichkeit deiner Filiale im Auge Zudem verfolgst und analysierst du gewissenhaft wichtige Kennzahlen, die Einfluss aufs Geschäft nehmen Nicht zuletzt sorgst du dafür, dass deine Filiale durch ihr frisches und sauberes Erscheinungsbild, eine konstante Verfügbarkeit der Waren, sowie eine hohe Service-Qualität immer wieder aufs Neue überzeugt Idealerweise abgeschlossene kaufmännische oder gewerbliche Ausbildung sowie Erfahrung im Lebensmitteleinzelhandel Begeisterung für den Handel und Erfahrung in der Mitarbeiterführung Teamgeist, Verantwortungsbewusstsein und Entscheidungsfreude Freundliches Auftreten, um Mitarbeiter zu führen, zu begeistern und zu motivieren Auf Basis einer 5-Tage-Woche arbeitest du in flexiblen Schichtmodellen, die sich an den Öffnungszeiten deiner Filiale orientieren Wir legen Wert darauf, dass sich dein Einstieg bei uns lohnt! Daher profitierst du bei uns nicht nur von einem unbefristeten Arbeitsvertrag vom ersten Tag an, einem übertariflichen Gehalt (brutto monatlich zwischen 3.500 € und 4.450 €) und den Sozialleistungen eines Großunternehmens, sondern auch von einer strukturierten Einarbeitung durch erfahrene Ansprechpartner, die auch für Quereinsteiger die Tipps zum Erfolg kennen. So findest du dich bei uns schnell zurecht – und kannst von Beginn an das kollegiale Miteinander und die individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten für dich entdecken. Zusätzlich erhältst du in dieser Funktion einen neutralen Firmenwagen mit rundum Sorglos-Paket inkl. Service/Wartungskosten und Tankkarte, welcher auch privat genutzt werden kann. Genau dein Ding? Dann zeig, was du kannst. Bewirb dich jetzt auf jobs.lidl.de
Zum Stellenangebot

Betriebsleiter (m/w/d) Windenergie

Fr. 22.05.2020
Bremen
ENGIE ist seit vielen Jahren eine feste Größe im deutschen Energiemarkt und ein zuverlässiger Anbieter für die CO2-arme Erzeugung von Strom und Fernwärme. Unser Team im Bereich Renewables verfügt über tiefgreifende Erfahrung bei allen Technologien im Bereich erneuerbare Energien und unterstützt bei Planung, Bau, Betrieb, Wartung und Vermarktung von erneuerbaren Energieanlagen ebenso wie bei der Beschaffung der Herkunftszertifikate. Wir betreiben 13 eigene Windparks und bieten eine umfassende kaufmännische und technische Betriebsführung auch für Kunden an.  Fachliche und disziplinarische Führung, Motivation und Entwicklung der Mitarbeiter der ENGIE Windpark Betriebsführung (EWB) Zuständig für den Betrieb der betreuten Windparks und der Arbeitssicherheit an den WEA-Standorten gemäß den Betriebsführungsverträgen Verantwortlich für Budgeterstellung, -abstimmung und -überwachung der Windparks im Rahmen der Betriebsführungsverträge sowie der EWB Erreichen der geplanten technischen Verfügbarkeiten Erhaltung eines ordnungsgemäßen technischen Zustandes der betreuten WEA und die Einhaltung der rechtlichen Auflagen und der Genehmigungsauflagen gemäß den Betriebsführungsverträgen der betreuten WEA Überwachung der Vertragserfüllung von Dienstleistungsunternehmen gemäß den Betriebsführungsverträgen Unterstützung der kaufmännischen Betriebsführung und des Controllings bei der Umsetzung von Maßnahmen im Rahmen Ihrer Tätigkeit Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaft wie z.B. Maschinenbau, Elektrotechnik, Energietechnik Mehrjährige Berufserfahrung in der Onshore-Windenergie Branche Fundierte Kenntnisse in der technischen Betriebsführung oder im Service von Onshore Windenergieanlagen Erfahrung als Führungspersönlichkeit Gültiger G-41 Nachweis Hohes Maß an Empathie, Kontakt- und Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit Mitarbeiter zu motivieren und das Team erfolgreich voranzubringen Unternehmerisches Denken und Handeln sowie Planungs- und Organisationsfähigkeit Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein der Klasse B und eine bundesweite Reisebereitschaft Akademie Altersvorsorge Corporate-Benefits Perspektiven Firmenfeiern Flexible-Arbeitszeiten Gestaltungsfreiheit Hohe-Sicherheitsstandards Internationalität Spannende-Projekte Teamgeist Attraktive-Vergütung
Zum Stellenangebot

Steuerfachleute (m/w/d) zur selbständigen Leitung einer Beratungsstelle

Do. 21.05.2020
Hannover, Bremen, Hamburg, Wolfsburg, Braunschweig, Magdeburg, Leipzig, Dresden, Berlin
Der Aktuell Lohnsteuerhilfeverein e.V. ist einer der größten Lohnsteuerhilfevereine in Deutschland. Mit deutschlandweit über 700 Beratungsstellen beraten wir insgesamt über 240.000 Mitglieder rund um ihre Einkommensteuererklärung im Rahmen der Beratungsbefugnis begrenzt nach § 4 Nr. 11 StBerG. Seit Gründung des Vereins im Jahr 1996 stehen wir unseren Beratungsstellenleitern als starker Partner beratend und tatkräftig zur Seite. Mit unserer jahrelangen Erfahrung und dem prämierten & praxiserprobten Franchise Konzept zur Eröffnung einer Beratungsstelle begleiten wir gerne auch Sie in eine erfolgreiche Zukunft.Steuerfachleute (m/w/d) wie z. B. Steuerfachangestellte, Steuerfachwirte, Steuerberater zur selbständigen Leitung einer Beratungsstelle im Haupt- oder Nebenberuf für die Standorte Hannover, Bremen, Hamburg, Wolfsburg, Braunschweig, Magdeburg, Leipzig, Dresden und Berlin. Sie sind oder waren auf dem Gebiet des Einkommensteuerrechts tätig und möchten endlich Ihr eigenes Ding machen? Dann eröffnen Sie Ihre eigene Beratungsstelle am Ort Ihrer Wahl. Gestalten Sie die Tätigkeit nach Ihren Wünschen und passen Sie die Arbeit an Ihre Lebenssituation an, egal ob haupt- oder nebenberuflich. Wir unterstützen Sie dabei und geben Ihnen Sicherheit bei Ihrem Karrieresprung in die Selbständigkeit. Ihre Aufgaben: selbständige Leitung Ihrer Beratungsstelle ganzjährige steuerliche Beratung und Betreuung Ihrer Mandanten (Mitglieder) Erstellung von Einkommensteuererklärungen Korrespondenz mit dem Finanzamt Prüfung der Steuerbescheide und Erhebung von Einsprüchen Gewinnung von Neu-Mitgliedern Kaufmännische Ausbildung und eine mindestens dreijährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Einkommensteuerrechts gemäß § 23 (3) StBerG. Typische Berufe, die für die Leitung einer Beratungsstelle prädestiniert sind: Steuerfachangestellter (m/w/d) Steuerfachgehilfe (m/w/d) Steuerfachwirt (m/w/d) Steuerberater (m/w/d) Bilanzbuchhalter (m/w/d) Steuersachbearbeiter (m/w/d) in Unternehmen ehemaliger Finanzbeamter (m/w/d) Rechtsanwalt (m/w/d) flexible Zeit- und Arbeitseinteilung freie Standortwahl überdurchschnittliche Grundvergütung lukrative Sonderboni keine Umsatzvorgaben kostenlose Weiterbildungen (praxisbezogene Steuerseminare, Online-Seminare) kostenlose Unterstützung beim Aufbau Ihrer Beratungsstelle Ausstattung Ihrer Beratungsstelle (Firmenschild, Stempel, etc.) Steuersoftware inklusive Cloud-Lösung professionelle Mitgliederverwaltung Online-Auftritt (eigene Webseite, Google My Business) 1.000 Euro Werbeaktionspaket plus laufend weitere Werbekostenzuschüsse Beratung durch die Marketingabteilung fachliche Unterstützung durch Steuerexperten-Hotline kostenlose Versicherung bei Beratungsfehlern individuelle Einschulung für Steuer- und Verwaltungssoftware per Online-Fernwartung Expertenteam für Technik- & Organisationsfragen App & Onlineportal für eine zeitgemäße Steuerkommunikation mit Mandanten und vieles mehr…
Zum Stellenangebot

Stellvertretenden Warenhausleiter (d/m/w)

Mi. 20.05.2020
Bremen
Wir bei Manufactum sind Entdecker und Gestalter. Seit 1987 suchen und finden wir Dinge für den täglichen Gebrauch. Produkte, die hohen Ansprüchen genügen, die überraschen, die alte Ideen erhalten und neue voranbringen. Diese Produkte teilen wir mit unseren Kunden – online wie offline, in unseren Warenhäusern, via Katalog und im Internet. Seit 2008 gehört Manufactum zur Otto Gruppe und genießt innerhalb des Konzerns ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Gestaltungsfreiheit. Für unser Manufactum Warenhaus in Bremen suchen wir einen Stellvertretenden Warenhausleiter (d/m/w) Start: Ab Sofort Beschäftigungsart: Vollzeit aktive Unterstützung der Warenhausleitung und direkte Vertretung bei deren Abwesenheit Mitverantwortung für die Personaleinsatzplanung und die Planung/Steuerung der Geschäftsabläufe und der betriebs-/warenwirtschaftlichen Kennzahlen Verkauf unserer vielfältigen und hochwertigen Produkte verkaufsstarke Inszenierung und kontinuierliche Optimierung des gesamten Sortiments Überwachung der ordnungsgemäßen Warenversorgung und Bestandsführung Unterstützung bei der Weiterentwicklung und Förderung der Mitarbeiter Mitwirkung bei Werbeaktivitäten zur Kundenbindung und bei der Erschließung neuer Kundensegmente enge Kooperation und Informationsaustausch mit der Zentrale in Waltrop (bei Dortmund) erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Erfahrung in einer Führungsposition im Einzelhandel (stellv. Warenhaus-/Filialleiter, stellv. Store Manager, etc.) Anwendungssicherheit bei MS-Office Produkten und Erfahrung im Umgang mit Warenwirtschaftssystemen (vorzugsweise SAP) sehr gute Deutschkenntnisse unternehmerisches Denken mit hoher Ergebnisorientierung und der Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme spürbare Sozialkompetenz und Führungsstärke gelebte Service-/Kundenorientierung und Erfahrung im Umgang mit Lieferanten Bewusstsein für Werte, Stil und Inhalte von Manufactum faires Festgehalt und vielfältige Sozialleistungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Mitarbeiterrabatte, vermögenswirksame Leistungen, etc.) Tätigkeit in einer offenen und kollegialen Unternehmenskultur mit Vorbildfunktion für ein erfahrenes Team aus Verkaufsberatern und Lageristen (d/m/w) das gute Gefühl, unsere Kunden mit hochwertigen Produkten zu begeistern, die zur Förderung nachhaltiger Herstellungsverfahren beitragen Sicherheit eines erfolgreichen Unternehmens mit Zugehörigkeit zur Otto-Gruppe, welche in die stetige Weiterentwicklung von Manufactum investiert angenehme Arbeitsatmosphäre im „Store of the Year 2017“ – mit dem einmaligen Charakter des historischen Gebäudes der ehemaligen Bremer Bank
Zum Stellenangebot

Steuerfachleute (m/w/d) zur Leitung einer Beratungsstelle

Di. 19.05.2020
Bremen, Oldenburg in Oldenburg, Delmenhorst, Bremerhaven, Wilhelmshaven
Mit einer Million Mitglieder und rund 3.000 Beratungsstellen ist die Vereinigte Lohnsteuerhilfe e. V. (VLH) Deutschlands größter Lohnsteuerhilfeverein. Gegründet im Jahr 1972, blickt sie auf eine einzigartige Erfolgsgeschichte zurück, die durch kontinuierliches starkes Wachstum geprägt ist. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter profitieren von der in 47 Jahren gewachsenen Infrastruktur und dem hochentwickelten Know-how.Als VLH-Berater/in erstellen Sie für unsere Mitglieder Einkommensteuererklärungen nach § 4 Nr. 11 StBerG. Sie beraten das ganze Jahr über, beantragen alle Steuerermäßigungen, prüfen die Steuerbescheide, legen im Zweifel Einspruch ein und übernehmen die Kommunikation mit dem Finanzamt. Sie gestalten den Arbeitsalltag in Ihrer Beratungsstelle selbst und können die Arbeitsabläufe verlässlich planen.Für den Raum Bremen/Oldenburg und Umgebung, z. B. in Bremen, Oldenburg, Delmenhorst, Bremerhaven und Wilhelmshaven, suchen wir qualifizierte Personen, die sich mit einer VLH-Beratungsstelle selbstständig machen wollen, neben- oder hauptberuflich. Sie bestimmen Arbeitszeit und -umfang weitgehend selbst, sind Ihr eigener Chef und haben gleichzeitig mit der VLH einen starken Partner an Ihrer Seite. Sie sollten eines der folgenden beruflichen Profile aufweisen: Steuerfachangestellter (m/w/d) Steuerfachgehilfe (m/w/d) Steuerfachwirt (m/w/d) Bilanzbuchhalter (m/w/d) mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung im steuerlichen Bereich Kaufmännischer Angestellter (m/w/d) Diplom-Kaufmann/Diplom-Kauffrau mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung im steuerlichen Bereich Rechtsanwalts-/Notarfachangestellter (m/w/d) Finanzbeamter (m/w/d) Finanzwirt (m/w/d) Diplom-Finanzwirt (m/w/d) mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung im steuerlichen Bereich Steuerbevollmächtigter (m/w/d) Vereidigter Buchprüfer (m/w/d) Wirtschaftsprüfer (m/w/d) Steuerberater (m/w/d) Niedergelassener Rechtsanwalt (m/w/d). Leistungsgerechtes Einkommen Attraktives Prämiensystem Flexible Zeit- und Arbeitseinteilung Regionale Ansprechpartner in Ihrer Nähe Vielfältige Unterstützung bei der Mitgliederakquise Kostenlose Homepage Werbe- und PR-Mittel Starter- und Softwarepaket zum Nulltarif Expertenhilfe bei Steuer-, IT- und Verwaltungsfragen sowie bei Inkassofällen Breites Weiterbildungsangebot mit zahlreichen Online- und Präsenzschulungen Betriebliche Altersvorsorge Vermögensschadenhaftpflichtversicherung und vieles mehr…
Zum Stellenangebot

Franchisenehmer Personalberatung (m/w)

Mo. 18.05.2020
Berlin, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Bonn, Düsseldorf, Dortmund, Hannover, Bremen, Leipzig
Die ISG Personalmanagement GmbH ist eine der erfolgreichsten und innovativsten Gesellschaften im Personalmanagement mit Schwerpunkten in den Bereichen Personalsuche und -auswahl, Training & Development und Personalentwicklung. Die ISG Personalmanagement-Gruppe mit Headquarter in Wien wurde 1999 gegründet, hat insgesamt ca. 650 Mitarbeiter und verfügt über 43 Standorte in mehr als 25 Ländern Europas - dazu zählen Albanien, Bosnien, Bulgarien, China, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Iran, Italien, Kroatien, Mazedonien, Polen, Rumänien, Russland, Schweiz, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Türkei, Ukraine, Ungarn und USA. In Österreich beschäftigen wir 60 Personalberater, 25 Trainer und ein zehnköpfiges Research- und Headhuntingteam, mit durchschnittlich 950 Ausschreibungen sind wir führend in unserem Segment. Aufgrund unserer bisherigen Erfolge wollen wir weiter expandieren und suchen einen oder mehrere Franchisenehmer Personalberatung (m/w) Berlin, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt/Main, Bonn, Düsseldorf, Dortmund, Hannover, Bremen, Leipzig, Dresden, München Wir wenden uns an unternehmerisch denkende Persönlichkeiten, die Erfahrung im Verkauf von Dienstleistungen mitbringen. Der Schwerpunkt Ihrer Aufgabe wird zunächst in der Gewinnung eines Kundenstocks liegen, in weiterer Folge in der Abwicklung von Aufträgen und der Betreuung Ihrer Klientel. Unser Ziel ist, dass Sie eine Niederlassung in Ihrem Land auf- & ausbauen. Es soll eine gemeinsame Gesellschaft gegründet werden, bei dieser Sie die mehrheitlichen Anteile erwerben können. Sie erhalten eine profunde Ausbildung, können den Markennamen ISG verwenden und die internationale Kunden- und Bewerberdatenbank nutzen. Wenn Sie an dieser Karrierechance ohne finanziellem Erstaufwand für Franchisegebühren interessiert sind und die Vorzüge der Anbindung an ein international sehr erfolgreichen Unternehmen schätzen, bitten wir um Ihre Bewerbung inkl. Foto über unser ISG-Karriereportal oder per Mail unter Angabe der Kennnummer 75.639. Besuchen Sie uns auf www.isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote. ISG Personalmanagement GmbH A-1020 Wien, Rustenschacherallee 38 Mag. Guido Leissinger, T: +43 1 512 35 05 eMail: bewerbung.leissinger@isg.com APPLY
Zum Stellenangebot

Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin als Zentrumsleitung

So. 17.05.2020
Osnabrück, Meppen, Bremen, Berlin, Frankfurt (Oder)
Sie legen Wert auf ein Umfeld mit viel Raum für Eigenständigkeit und flachen Hierarchien? Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz sind für Sie wesentliche Ziele? Dann kommen Sie zu uns! Der AMD der BG BAU GmbH bietet praktische Lösungen für den Arbeits- und Gesundheitsschutz im Unternehmen. Dazu berät er die Unternehmen der Bauwirtschaft in allen Fragen der Prävention. Als Teil des sozialen Sicherungssystems wirken die BG BAU und der AMD der BG BAU GmbH daran mit, für gute Arbeit und soziale Sicherheit in Deutschland zu sorgen. Setzen Sie sich gemeinsam mit uns ein – für Sicherheit und Gesundheit in einer spannenden Branche! Wir suchen für unsere Standorte Berlin, Bremen, Frankfurt (Oder), Leipzig, Meppen und Osnabrück je einen Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin als Zentrumsleitung fachliche, personelle und organisatorische Leitung des Zentrums betriebsärztliche Betreuung und Beratung der Mitgliedsbetriebe sowie der Vertragsfirmen Steuerung der Abläufe bei der Disposition der arbeitsmedizinischen Versorgung nach ArbMedVV und Untersuchungen nach § 3 ASiG sowie sonstige Leistungen Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin mehrjährige Erfahrung als Betriebsarzt (m/w/d) bei der Betreuung von Betrieben Weiterbildungsermächtigung im Fachgebiet Arbeitsmedizin Sicheres Auftreten und Führungserfahrung Kontaktfreudigkeit und Teamfähigkeit Flexibilität, Mobilität, Kreativität und Engagement Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch geregelte Arbeitszeiten ohne Nacht-, Bereitschafts- und Wochenenddienste Einen sicheren Arbeitsplatz mit attraktiver Vergütung Eigenständigkeit und Führungsverantwortung bei angenehmen Arbeitsbedingungen Eine spannende Bandbreite der Arbeitsmedizin durch die Branchenvielfalt im Bauhauptgewerbe und in den Dienstleistungsunternehmen
Zum Stellenangebot

stellvertretende/r Direktorin/Direktor (w/m/d)

Fr. 15.05.2020
Bremen
An der Verwaltungsschule der Freien Hansestadt Bremen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt - spätestens zum Beginn des Schuljahres 2020/2021 - die Stelle einer/eines  stellvertretende/r Direktorin/Direktor (w/m/d) zu besetzen. Die Stelle ist nach Besoldungsgruppe A 15/Entgeltgruppe 15 TV-L vergütet. Die der Funktion immanente Wahrnehmung von Schulleitungsaufgaben wird dem/der Stelleninhaber*in mit der Hälfte der üblichen Lehrverpflichtung angerechnet. Die Verwaltungsschule ist die berufliche Schule für die öffentliche Verwaltung in Bremen. Im System der dualen Berufsausbildung besuchen uns die auszubildenden Verwaltungs- und Justizfachangestellt*innen sowie Kaufleute für Büromanagement. Für Beamtenausbildungen sind wir Fachschule. Daneben betreuen wir die Praxisanteile im dualen Bachelor-Studium der angehenden Verwaltungsinspektor*innen und übernehmen Aufgaben in der beruflichen Einstiegs-, Aufstiegs- und Weiterbildung der bremischen Verwaltung. Die Tätigkeiten sind vielseitig, abwechslungsreich und anspruchsvoll.  die unser buntes, aus verschiedenen Professionen stammendes Lehrer*innen-Team mit zusätzlicher pädagogischer Expertise und professionellem Schulleitungs-Know-how bereichert die neben der Leitungsarbeit auch Freude am Unterricht nicht nur von Jugendlichen, sondern auch von (jungen und auch schon älteren) Erwachsenen hat die Interesse an den Aufgaben und Berufen der öffentlichen Verwaltung und Wertschätzung für gemeinwohlorientierte Arbeit mitbringt die zentrale Entwicklungsziele der öffentlichen Verwaltung wie Diversitätsbewusstsein, qualifizierten, verständlich-kommunizierenden Bürgerservice, Digitalisierung und Nachhaltigkeit mit voranbringen will für die kooperatives und kollaboratives Zusammenwirken innerhalb der Schulleitung, im Kollegium der Verwaltungsschule und mit den Organisationseinheiten des Aus- und Fortbildungszentrums für den bremischen öffentlichen Dienst wichtig ist die über ein besonderes Maß an Empathie, Sozial- und insbesondere Diversity-Kompetenz sowie über Teamfähigkeit und Führungspotenzial verfügt die innovativ und agil ist und eine besondere Affinität zur Nutzung digitaler Lehr- und Lernmöglichkeiten und zur Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung hat die Freude daran haben wird, gerade an einer relativ kleinen und überschaubaren, zugleich aber sehr vielseitigen, abwechslungsreichen, komplex mit der bremischen Verwaltung vernetzten Schule mit eigenem Spielraum gestaltend zu wirken. einen pädagogischen oder verwaltungsbezogenen Studienabschluss auf Masterniveau oder eine vergleichbare berufliche Qualifikation sowie die formelle Befähigung zum zweiten Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2  Führungskompetenz und -erfahrung  Lehrkompetenz und -erfahrung in an der Verwaltungsschule unterrichteten Lernbereichen. Von Vorteil sind eine abgeschlossene Lehrer*innen-Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung als Lehrkraft (w/m/d), vorzugsweise im berufsbildenden Bereich Erfahrung als Mitglied einer Schulleitung, vorzugsweise gestützt auf eine einschlägige Qualifizierung Lehrbefähigung vorzugsweise im wirtschaftlich-verwaltenden Berufsbildungs- oder im Allgemeinbildungsbereich.   eine anspruchsvolle, interessante und in vielerlei Hinsicht sinnvolle und gemeinwohlorientierte Arbeit besonders ausgeprägten Praxis- und Gesellschaftsbezug der Ausbildung überdurchschnittliche Gestaltungsmöglichkeiten für die Schulleitung eine gute Arbeitsatmosphäre und kollegiale Beziehungen innerhalb des Kollegiums, der Schulleitung und der Führungskräfte des Aus- und Fortbildungszentrums einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz eine analoge Anwendung des Lehrerarbeitszeitrechts (mit allen Vor- und Nachteilen…) die mögliche Perspektive einer geteilten Führungsverantwortung für die Verwaltungsschule (z. B. in Form einer zuletzt bereits erfolgreich praktizierten Tandem-Schulleitung) mit dem/der zukünftigen Leiter*in des Aus- und Fortbildungszentrums und Direktor*in der Verwaltungsschule. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet; Details müssten im Einzelfall geregelt werden.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal