Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Notar-: 73 Jobs in Satzkorn

Berufsfeld
  • Notar-
Branche
  • Recht 53
  • Unternehmensberatg. 53
  • Wirtschaftsprüfg. 53
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Immobilien 3
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • It & Internet 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Finanzdienstleister 1
  • Funk 1
  • Medien (Film 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 68
  • Ohne Berufserfahrung 43
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 69
  • Teilzeit 21
  • Home Office 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 65
  • Ausbildung, Studium 5
  • Befristeter Vertrag 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Notar-

Mitarbeiter/in Vergabe (w/m/d)

Sa. 08.05.2021
Berlin
Die Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren leistet Beiträge zur Lösung großer und drängender Fragen von Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft durch wissenschaftliche Spitzenleistungen in sechs Forschungsbereichen: Energie, Erde und Umwelt, Gesundheit, Information, Materie sowie Luftfahrt, Raumfahrt und Verkehr. Sie ist mit mehr als 41.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 18 Forschungszentren und einem Jahresbudget von rund 5 Milliarden Euro die größte Wissenschaftsorganisation Deutschlands. Die Wissenschaftler*innen der Helmholtz-Gemeinschaft erbringen täglich große Leistungen und werden dabei auch durch die Mitarbeiter*innen der Geschäftsstelle unterstützt. WIR von der Administration stellen sicher, dass die Geschäftsstellenmitarbeiter*innen alles Notwendige dafür erhalten. Wir stellen eine gut funktionierende Systeminfrastruktur bereit, schaffen eine angenehme Arbeitsumgebung, betreuen und unterstützen andere Bereiche bei Vergaben und Beschaffungen, gewinnen hoch qualifizierte, teamorientierte Kollegen*innen und bereiten ein Klima gegenseitiger Wertschätzung und Unterstützung. Werden auch Sie Teil unserer Administration und ergänzen Sie mit Ihrem Fachwissen und ihren beruflichen Erfahrungen die Rechtsabteilung auf dem Gebiet des Vergaberechts. Die Geschäftsstelle der Helmholtz-Gemeinschaft unterstützt den Präsidenten und die Geschäftsführerin in der Wahrnehmung ihrer Aufgaben für die Mitglieder der Helmholtz-Gemeinschaft. Für unser Büro in Berlin suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Stelle der  Mitarbeiter/in Vergabe (w/m/d) Sie sind verantwortlich für die Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation von zentralen Vergaben gemäß dem Vergaberecht (VOL/A bzw. UVgO und GWB, VgV) bis zur unterschriftsreifen Vergabeentscheidung inkl. der Koordination der Beantwortung von Bieterfragen, der Mitwirkung bei der Prüfung und Wertung von Angeboten und der Unterstützung bei Verhandlungen. Sie erstellen die Vergabeunterlagen und unterstützen die Fachbereiche aktiv bei der Erstellung der Leistungsbeschreibungen, bei der Ausarbeitung der Vertragsbedingungen sowie der Festlegung der Eignungs- und Zuschlagskriterien. Sie sind erster Ansprechpartner für die Mitarbeiter*innen im Bereich des dezentralen Einkaufs. Sie sind zuständig für die Wahrnehmung der Mängelgewährleistungsrechte in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen bei Störungen in der Vertragsdurchführung. Sie entwickeln langfristige Einkaufstrategien unter Nutzung der Rahmenverträge und zentralen Beschaffungsplattformen. Sie stimmen sich bei komplexen rechtlichen Fragen und der Erstellung neuer Standarddokumente eng mit dem Justiziar und Ihren Vorgesetzten ab. Sie verbessern kontinuierlich den Service des o.g. Aufgabenbereichs und sind u.a. für die Pflege des Vertragsmanagements und der dazu gehörigen Datenbanken der Geschäftsstelle zuständig. Sie wirken in diesen Rahmen bei der Bearbeitung von Einzelentscheidungen für den gesamten Zuständigkeitsbereich mit, u.a. bei der Gestaltung einzelner Verwaltungsabläufe sowie interner Büroorganisation, Protokollerstellungen, diverse Öffentlichkeitsarbeit/Erstellung von Broschüren und Aktualisierung und Recherche von Gesetzestexten. Sie besitzen eine abgeschlossene juristische und/oder kaufmännische Ausbildung oder eine Ausbildung für den gehobenen Verwaltungsdienst mit mehrjähriger Berufserfahrung, idealerweise aus dem Bereich des Vergabewesens für öffentliche Auftraggeber. Sie verfügen über nachweisliche Kenntnisse des Vergaberechts und besitzen viel Erfahrung auf dem Gebiet der Vorbereitung und Durchführung von nationalen Ausschreibungsverfahren. Wünschenswert sind Erfahrungen mit der Vorbereitung und Durchführung auf dem Gebiet europaweiter Ausschreibungen. Sie beherrschen MS Office sicher sowie bringen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse mit, mündlich wie schriftlich. Sie haben Freude an gewissenhafter, effizienter und eigenverantwortlicher Arbeit. Ihr Profil runden eine schnelle Auffassungsgabe, gute analytische Fähigkeiten sowie ein ausgeprägtes Kostenbewußtsein ab. Eine interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Politik, Wissenschaft und Gesellschaft. Eine zunächst auf 2 Jahre befristete Teilzeitstelle (30 Stunden/ Woche). Verlängerung angestrebt. Ein motiviertes und professionelles Beschäftigungsumfeld, das durch eigenverantwortliches Handeln und gegenseitige kollegiale Zusammenarbeit geprägt ist. Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) einschließlich einer jährlichen Sonderzahlung gem. § 20 TVöD Bund. Fortbildungsmöglichkeiten, die sowohl eine fachliche als auch eine persönliche Weiterbildung ermöglichen. Gleitzeit als flexibles Arbeitszeit-Modell. 30 Urlaubstage pro Jahr (ausgehend von einer Fünf-Tage-Woche) und die Möglichkeit der Inanspruchnahme von zusätzlichen Gleittagen. Einen attraktiven Arbeitsplatz mit moderner Büroausstattung im Herzen Berlins sowie eine sehr gute Anbindung an den ÖPNV & Fahrradparkplätze.
Zum Stellenangebot

Assistentinnen / Assistenten (w/m/d) Verwaltung und Büroorganisation

Fr. 07.05.2021
Berlin
Der Deutsche Anwaltverein (DAV) ist der Berufsverband der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte in Deutsch­land.Im DAV haben sich mehr als 62.000 Anwältinnen und Anwälte aus über 250 örtlichen Anwaltvereinen im In- und Ausland zusammengefunden.Der DAV kämpft für die Interessen der Anwaltschaft und steht für Recht und Freiheit und Demokratie. Er ist das größte Anwaltsnetzwerk, fördert den Nachwuchs und unterstützt Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte in unter­nehmerischen, organisatorischen und persönlichen Fragen.Der Deutsche Anwaltverein sucht zum nächstmöglichen Termin für seine Geschäftsstelle in BerlinAssistentinnen / Assistenten (w/m/d) Verwaltung und Büroorganisation Sie unterstützen einen Bereich des DAV fachlich und organisatorisch. Zu Ihren Aufgaben gehören dabei insbesondere:Organisation von Sitzungen, Konferenzen und TagungenErstellen von Protokollen nach VorgabenErledigung der Korrespondenz nach Diktat, Stichworten oder selbstständigFristenüberwachungReise- und TerminmanagementUnterstützung der Geschäftsführung in sämtlichen administrativen und organisatorischen BelangenSie habeneine abgeschlossene Ausbildung, gerne zur/zum Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten (w/d/m)odereine vergleichbare kaufmännische AusbildungSiearbeiten selbstständig, strukturiert und genaubeherrschen sehr gut alle gängigen MS-Office-Anwendungenverfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrifthaben ein sicheres und freundliches Auftreten, sehr gute kommunikative Fähigkeiten und Umgangsformenbesitzen hohe Eigeninitiative, Kreativität, große Einsatzbereitschaft sowie Flexibilität, sind belastbar und erkennen Optimierungspotenzialeverfügen über ein sehr gutes Zeitmanagement und behalten auch in hektischen Zeiten den Blick für das Wesentlicheeinen attraktiven Arbeitsplatz im Zentrum Berlinseine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Teamattraktive Rahmenbedingungen, wie leistungsgerechte Bezahlung, Sozialleistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Assistenz der Technischen Leitung Fahrzeugprüfung (w/m/d)

Fr. 07.05.2021
Schwielowsee, Köln, Geltow
Referenzcode: M75269SGesellschaft: FSP Leitung und Service GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Berufsausbildung, idealerweise zum Rechtsfachwirt oder Justizangestellten oder kaufmännische Ausbildung, z.B. als Bürokauffrau / Bürokaufmann, Industriekauffrau / Industriekaufmann oder aus den Bereichen Hotellerie, Hotelfachfrau / Hotelfachmann, Hotelkauffrau / Hotelkaufmann oder Reisewirtschaft/ Tourismus, Reisekauffrau / Reisekaufmann oder Kulturgewerbe mit einschlägiger Büroerfahrung und Assistenzerfahrung. Rechtskenntnisse und Affinität zu Rechtsthemen. Fundierte Berufserfahrung in der Sachbearbeitung, gern im Rahmen einer Überwachungsorganisation. Versierter Umgang mit MS Office Anwendungen, insbesondere MS Excel, Word, Power Point. Hohe Dienstleistungsorientierung und Kundenorientierung. Kommunikationsstärke sowie eine lösungsorientierte, selbstständige und prozessorientierte Arbeitsweise. Sie arbeiten sich engagiert in anspruchsvolle Aufgabenstellungen ein und packen bei der Realisierung tatkräftig mit an. Fließende Deutschkenntnisse mit einer sehr guten schriftlichen Ausdrucksweise sowie gute Englischkenntnisse. Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise zum Rechtsfachwirt oder Justizangestellten oder kaufmännische Ausbildung mit Rechtskenntnissen. Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Sachbearbeitung, wobei Erfahrungen aus einer Überwachungsorganisation wünschenswert sind. Versierter Umgang mit MS Office Anwendungen, insbesondere MS Excel, Word, Power Point. Hohe Dienstleistungsorientierung und Kundenorientierung. Kommunikationsstärke sowie eine lösungsorientierte, selbstständige und prozessorientierte Arbeitsweise. Sie arbeiten sich engagiert in anspruchsvolle Aufgabenstellungen ein und packen bei der Realisierung tatkräftig mit an. Fließende Deutschkenntnisse mit einer sehr guten schriftlichen Ausdrucksweise sowie gute Englischkenntnisse. DienstwagenFür berufsbedingte Vielfahrer.Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.GestaltungsfreiraumFür Ihre Ideen und Ihr Engagement.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.
Zum Stellenangebot

Notarfachangestellte (w/m/d)

Fr. 07.05.2021
Berlin
Mit über 400 Rechtsanwälten, Steuerberatern und Notaren an  acht Standorten in Deutschland und einem Büro in Zürich ist  Heuking Kühn Lüer Wojtek eine der großen wirtschaftsberatenden deutschen Sozietäten. Zur Verstärkung unseres erfolgreichen Teams am Standort  Berlin suchen wir Sie ab sofort als Notarfachangestellte w/m/d. Sie werden im Dezernat unseres Managing Partners und Notars Dr. Andreas Urban tätig. Charakterisierend für das dortige Dezernat sind zahlenmäßig überschaubare aber wirtschaftlich bedeutsame Vorgänge aus dem Gesellschafts- und Immobilienrecht. Weitgehend selbstständige Erledigung aller Aufgaben im Notariatsbereich Vorbereitung, Ausfertigung und Abwicklung von Urkunden Sorgfältige Führung von Akten Erstellung von notariellen Kostennoten Betreuung der Mandanten Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als (Rechtsanwalts- und) Notarfachangestellte w/m/d Berufserfahrung konnten Sie bereits in einem vergleichbaren Umfeld sammeln Idealerweise verfügen Sie über gute Kenntnisse der englischen Sprache Sie sind versiert im Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen und zeichnen sich durch eine selbstständige, strukturierte und genaue Arbeitsweise aus Hohes Engagement, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit runden Ihr Profil ab eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit eine attraktive Vergütung (inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld) sowie ein monatlicher Fahrtkostenbeitrag 28 Tage Urlaub (zusätzliche freie Tage an Weihnachten und Silvester) und Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung ein moderner Arbeitsplatz mit Getränke- und Obstangebot im Büro ein sehr gutes, teamorientiertes Betriebsklima und eine strukturierte Einarbeitung, auch im Rahmen unserer Willkommenstage in Düsseldorf regelmäßige Firmenevents gezielte Förderung für Ihren persönlichen Erfolg, vor allem durch Fortbildung im Rahmen unserer Heuking Academy
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Erbrecht und Nachlassabwicklung m/w/x

Do. 06.05.2021
Berlin
ist eine der größten Nichtregierungsorganisationen weltweit und mit über 6000 Mitarbeitern in etwa 80 Ländern vertreten. Zur weiteren Unterstützung des Teams in Berlin suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Mitarbeiter Erbrecht und Nachlassabwicklung m/w/x. Sie sind für die Abwicklung von Nachlässen unter Einhaltung von Fristen sowie nach Durchführung von Risikobewertungen verantwortlich Dabei sind Sie für die Pflege der Nachlassakten und den reibungslosen Verlauf von Zahlungseingängen und -ausgängen zuständig Sie kommunizieren mit Notaren, Rechtsanwälten sowie Angehörigen und stellen in Kooperation mit öffentlichen Institutionen eine reibungslose Abwicklung sicher Die Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen zur Nachlassannahme und die Erstellung entsprechender Reportings und Übersichten vervollständigen Ihr Aufgabengebiet Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwalts- und/oder Notarfachangestellter m/w/x oder bringen eine andere adäquate Qualifikation mit entsprechenden Expertisen mit Berufserfahrung im Bereich Nachlassverwaltung oder Testamentsvollstreckung Kenntnisse im Bereich Erbrecht und fundierter Umgang mit MS Office Eine strukturierte Arbeitsweise, hohe Kommunikationsfähigkeit sowie Engagement runden Ihr Profil ab Wenn Sie sich in dieser anspruchsvollen Aufgabenstellung wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit, gerne auch direkt per E-Mail an berlin@hr-universal.de.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwaltsfachangestellte (w/m/d)

Do. 06.05.2021
Berlin
ZENK Rechtsanwälte Partnerschaft mbB berät als unabhängige Wirtschaftskanzlei mit fünfzig Anwältinnen und Anwälten, Notaren und einer Steuerberatung an den Standorten Hamburg und Berlin bei nationalen und internationalen Projekten in allen Kernbereichen des Wirtschaftsrechts. Zu unseren Mandanten zählen deutsche Unternehmen aus dem Mittelstand, internationale Konzerne sowie Institutionen der öffentlichen Hand in Bund, Ländern und Gemeinden. Das Berliner Büro besteht aus den Dezernaten Öffentliches Recht, Arbeitsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Immobilienrecht. Für die Arbeit an vielen spannenden Mandaten suchen wir als kompetente Unterstützung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Rechtsanwaltsfachangestellte (w/m/d) Als rechte Hand sind Sie die Schnittstelle zwischen Mandant und Anwalt. Sie verfügen über ein sehr gutes Organisationstalent, erledigen selbstständig alle anfallenden administrativen und organisatorischen Aufgaben und behalten alle Details im Auge. Die Position ist auch teilzeitgeeignet. Klassische Sekretariatstätigkeiten wie die Koordination von Terminen und Telefonund Videokonferenzen, Auftragsverwaltung, Kalenderführung, Reiseplanung und - abrechnung Die zuverlässige und selbstständige Mandantenbetreuung am Telefon und im persönlichen Kontakt, Vor- und Nachbereitung von Besprechungen Die strukturierte und systematische Anlage und Führung von physischen und elektronischen Akten sowie die Überwachung von Wiedervorlagen Unterstützung bei der Erstellung von Publikationen (Reinschriften; Korrekturen; Lektorat), Erstellung von Präsentationsfolien und bei der Organisation von Events Die eigenständige Postbearbeitung einschließlich Fristenmanagement sowie Sachbearbeitung Die Führung gerichtlicher und außergerichtlicher Korrespondenz (z. B. Erstellung von Schriftsätzen/Vertragsentwürfen) - eigenständig und nach Vorgabe - mit Mandanten, Gegnern, Behörden, Gerichten und Dritten. Der Schwerpunkt liegt auf Beratungsmandaten (Vertragsentwürfe). Die monatliche Erstellung von Kostenrechnungen nach RVG- und Zeithonorar sowie Honorarvereinbarungen, Überwachung von Zahlungseingängen und Aktenkonten Sie sind ausgebildete/r Rechtsanwaltsfachangestellte/r und haben Berufserfahrung in der anwaltlichen Sekretariatsführung bzw. Teamassistenz Ein sicherer Umgang mit MS Office (insb. Word, PowerPoint, Excel) ist erforderlich, DATEV Anwalt classic pro ist wünschenswert Sie interessieren sich für wirtschaftliche und politische Zusammenhänge Sie besitzen sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse sind ein Plus Sie sind zuverlässig, sorgfältig, teamorientiert, eigenständig, offen und freundlich Arbeit in sehr guter kollegialer Arbeitsatmosphäre auf allen Ebenen Attraktive und individuelle Zusatzleistungen Eine interessante, anspruchsvolle und breit gefächerte Tätigkeit Eine leistungsgerechte Vergütung einschl. 13. Gehalt sowie mögliche Bonuszahlungen Einen sicheren und modern ausgestatteten Arbeitsplatz in repräsentativen Büroräumen in zentraler Lage in unmittelbarer Nähe des Regierungsviertels Flexible Arbeitszeitmodelle mit Überstundenausgleich, keine Wochenend- oder Schichtarbeit Gute Anbindung an den ÖPNV und die Übernahme eines BVG-Abos (Tarifbereich Berlin AB) Kostenfreie Getränke (Kaffee, Tee, Wasser) Regelmäßige interne Schulungen sowie externe Fortbildungsmaßnahmen nach individuellem Bedarf Wiederkehrende Events für alle Mitarbeiter Zusätzliche Urlaubstage
Zum Stellenangebot

Projektassistenz / Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Berlin
Als beratende Wirtschaftskanzlei betreuen Schürmann Rosenthal Dreyer Rechtsanwälte hochkarätige, nationale und internationale Mandate. Wir gehören zu den Top-Kanzleien im Bereich Technologie, Medien und digitales Business. Zuletzt wurden wir mit dem JUVE Award 2020/2021 als „Kanzlei des Jahres für Technologie und Medien“ sowie „Kanzlei des Jahres für IT und Datenschutz“ ausgezeichnet. Digitale und technologisch avancierte Geschäftsmodelle sind unsere Kernkompetenz: Technologierecht, Datenschutzrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Urheber- und Medienrecht sind unsere Schwerpunkte. Unsere Anwältinnen und Anwälte sind Expert:innen auf ihrem Fachgebiet. Zur Verstärkung und Erweiterung unseres Teams am Standort Berlin suchen wir ab sofort eine Kollegin oder einen Kollegen als Projektassistenz / Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d) in Vollzeit. Sie möchten etwas bewegen und Prozesse in Eigeninitiative mitgestalten und verbessern? Wenn Sie darüber hinaus ein Organisationstalent sind und sich durch Sorgfalt im Detail auszeichnen, sind Sie bei uns genau richtig. Bei uns können Sie in einem modernen, erfolgreichen und kollegialen Umfeld spannende Aufgaben übernehmen und sich weiterentwickeln. Sie unterstützen unsere Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte im operativen Tagesgeschäft. Sie sind der/die erste Ansprechpartner:in für unsere Mandanten und übernehmen das organisatorische und administrative Management unserer Mandate. Sie unterstützen uns bei der Erstellung und Ausfertigung von Verträgen und Schriftstücken jeder Art und übernehmen das konsequente Monitoring von Fristen sowie die Betreuung und Pflege der Mandate. Sie begleiten unsere Kolleginnen und Kollegen in umfangreichen Beratungsprojekten und unterstützen als Projektassistenz. Sie erstellen Angebote und bearbeiten unsere Ausschreibungen. Sie übernehmen die (digitale) Aktenverwaltung, Terminkoordination, die Vor- und Nachbereitung von Meetings, Video-Calls und (Telefon-)Konferenzen. Im Zuge unserer nationalen und internationalen Projekte sowie Beratungsmandate übernehmen Sie die Projekt- und Reisekostenabrechnung und (internationale) Rechnungslegung. Darüber hinaus unterstützen Sie uns bei allgemeinen Assistenz- und Verwaltungstätigkeiten. Sie haben einen Bachelor im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder Recht und/oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte/r oder eine Ausbildung als kaufmännische/r Angestellte/r. Sie bringen mehrere Jahre Berufserfahrung im Assistenzbereich und/oder Projektmanagement in einer Wirtschaftskanzlei oder einem Wirtschaftsunternehmen mit. Sie sind stressresistent und behalten den Überblick. Sie zeichnen sich durch eine strukturierte, präzise und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie ein ausgeprägtes Organisationsvermögen aus. Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein ist für Sie selbstverständlich. Sie haben sehr gute kommunikative Fähigkeiten, die Sie im Kontakt mit unseren Mandanten einbringen. Darüber hinaus bringen Sie eine hohe soziale Kompetenz und eine ausgeprägte Serviceorientierung mit. Sie zeichnen sich durch sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift aus, gute Englischkenntnisse sind wünschenswert. Sie haben bereits erste allgemeine Kenntnisse im Bereich Abrechnung. Mit MS-Office kennen Sie sich sehr gut aus und finden sich schnell in neue Technologien ein (technikaffin). Abwechslungsreiche Aufgaben mit viel Handlungsspielraum und der Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und eine steile Lernkurve Offene Feedback-Kultur und hoher Zusammenhalt in einem jungen, professionellen und sehr kollegialen Team Kurze Wege und flache Hierarchien Flexible Arbeitszeitmodelle und eine moderne Unternehmenskultur Regelmäßige Team Events Sehr gut ausgestatteter Arbeitsplatz in einem wunderschönen Büro im Herzen von Berlin sowie Möglichkeit zur Arbeit im Home Office
Zum Stellenangebot

Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/x)

Do. 06.05.2021
Berlin
Freshfields Bruckhaus Deringer ist eine der führenden internationalen Anwaltssozietäten. Mit über 5.000 Mitarbeitenden an über 25 Standorten weltweit sind wir in allen wichtigen Wirtschaftsregionen vertreten. Wir bieten weltweit eine umfassende Beratung auf dem gesamten Gebiet des Wirtschaftsrechts für nationale und multinationale Industrieunternehmen, Finanzdienstleister und staatliche Organisationen. Ein Job bei uns ist nicht nur erstklassig, sondern etwas ganz Besonderes! Starten Sie jetzt in Vollzeit unbefristet in unserem Büro in Berlin. Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/x) Bei der kompetenten Unterstützung unserer Anwältinnen und Anwälte in der Mandatsarbeit können wir uns immer voll auf Sie verlassen Insbesondere koordinieren Sie präzise die Terminplanung und haben die Fristenkontrolle stets fest im Blick Verantwortungsvoll und sorgfältig pflegen Sie umfangreiche juristische Dokumente, bereiten Schriftsätze vor, überarbeiten Verträge und führen die Mandatsakten Die Organisation des Sekretariats liegt in Ihren Händen: Mit Leichtigkeit planen Sie Meetings, Termine und Geschäftsreisen und bereiten diese nach Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache gehört zu Ihren Kernkompetenzen Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w/x) oder Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten (m/w/x) und bereits Berufserfahrung gesammelt Sehr gutes Deutsch und gutes Englisch in Wort und Schrift beherrschen Sie einwandfrei Routiniert gehen Sie mit MS Office (Word, Excel, PowerPoint und Outlook) um Sie haben den Blick für das Detail, arbeiten sorgfältig und strukturiert. Souveränität & Organisation sind Ihre Stärken Attraktive Lage mit guter Infrastruktur rund um das Büro Ergonomische Arbeitsplätze und moderne Arbeitsmittel Kostenlos Kaffee, Tee, Wasser, Softgetränke und frisches Obst Mitarbeiterevents und Veranstaltungen Sehr gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Berlin
Als digitale Anwaltskanzlei vertreten wir zehntausende Verbraucher sowie mittelständische Unternehmen in der Durchsetzung ihrer Ansprüche gegen Automobilhersteller, Banken und Versicherungen. Unsere Vision ist es, das kundenorientierteste Rechtsunternehmen zu sein, das die größten Ungerechtigkeiten der großen Unternehmen aufdeckt und für jeden Einzelnen bestmöglich beseitigt. Hierfür entwickeln wir digitale Produkt- und Beratungslösungen und wirken dadurch an der Modernisierung des Rechtsdienstleistungsmarktes mit. Du arbeitest in unserem Teamsekretariat mit und kümmerst dich um das Management von Fristen- und Wiedervorlagen. Du bist der erste Ansprechpartner für unsere Mandanten, erteilst Auskünfte und informierst sie über den aktuellen Verfahrensstand. Du wirkst aktiv an der außergerichtlichen und gerichtlichen Korrespondenz mit. Du bist verantwortlich für die Erstellung von Kostenrechnungen und die Kontrolle von Zahlungseingängen. Du unterstützt uns bei der Bearbeitung des täglichen Posteingangs sowie bei der Dokumentenverwaltung. Du gestaltest die mit deiner Tätigkeit zusammenhängenden Strukturen und Prozesse aktiv mit. Du hast eine abgeschlossene Ausbildung und bringst einschlägige Berufserfahrung in dem Bereich mit Du bist auf der Suche nach einer Tätigkeit, bei der du deine eigenen Ideen einbringen und maßgeblich zum Erfolg der gemeinsamen Arbeit beitragen kannst. Du hast Freude daran, mit Mandanten zu telefonieren und sie optimal zu betreuen. Du bist engagiert, zuverlässig, zielstrebig und serviceorientiert. Du fühlst dich wohl in einem Umfeld, in dem auf Augenhöhe kommuniziert und Teamwork gelebt wird. Du bist gut organisiert, sicher im Umgang mit IT-gestützten Arbeitsprozessen und begeistert von den Möglichkeiten, die Legal Tech mit sich bringt. Du übernimmst Verantwortung für deine Arbeit und hast den Anspruch an dich selbst, stetig besser zu werden und etwas zu bewirken. Lockere, offene und motivierte Arbeitsatmosphäre in einem Team aus über 300 Juristen und Nicht-Juristen. Toller Kanzleistandort in Berlin-Mitte, direkt an der Spree und mit Blick auf den Berliner Fernsehturm. Die Gelegenheit, an der Entwicklung spannender Legal Tech-Projekte mitzuarbeiten. Sehr gut ausgestatteter Arbeitsplatz, moderne und offene Büroräume, große Getränkeauswahl und frisches Obst. Festanstellung mit attraktivem Gehalt. Weiterbildungsmöglichkeiten und interne Schulungen. Regelmäßige Firmen-Events und kostenfreie Angebote wie z. B. Yoga-Kurse.   Haben wir dein Interesse geweckt? Dann sende uns bitte deine vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Deines frühesten Einstiegsdatums und deiner Gehaltsvorstellungen. Deine Ansprechpartnerinnen sind Natalia Stachowiak und Tina Bunke. Aufgrund der besseren Lesbarkeit verzichten wir auf die gleichzeitige Verwendung verschiedener Geschlechterformen. Sämtliche Bezeichnungen gelten in gleichem Maße für alle Geschlechter.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwaltsfachangestellter / Rechtsfachwirt / Fremdsprachenkorrespondent / Europasekretär als Anwaltsassistenz (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Berlin, Stuttgart, München, Hamburg
Exzellenz leben. Gemeinsam Neues schaffen. Und das eigene Potenzial voll entfalten. Das ist Dein Weg bei Gleiss Lutz – eine der international führenden Anwaltssozietäten. Mit 7 Standorten. Interdisziplinären Teams. Und einer Mission: der Zukunft zu ihrem Recht zu verhelfen. Dafür verstärken wir uns mit den Besten in vielen Disziplinen. Für unsere Standorte in München, Hamburg, Stuttgart und Berlin suchen wir Dich ab sofort in Vollzeit: Rechtsanwaltsfachangestellter / Rechtsfachwirt / Fremdsprachenkorrespondent / Europasekretär als Anwaltsassistenz (m/w/d). Du bist Koordinator und Informationsdrehscheibe, unterstützt unsere Anwältinnen und Anwälte in der Mandatsarbeit und über-nimmst die effiziente Organisation des Backoffice – mit allen in einem internationalen Anwaltsreferat anfallenden Aufgaben. Souverän, wirtschaftlich und zuverlässig. Sorgfältige Korrespondenz Bearbeiten und Formatieren von Texten, Erstellen von Schriftsätzen, Präsentationen, Honorarrechnungen und Tätigkeitsaufstellungen Exakte Fristenkontrollen und Aktenführung Koordination der Informationsflüsse im Mandat Übersichtliche Organisation und Strukturierung größerer Datenmengen Zuvorkommende und stilsichere Betreuung von Mandanten Koordinieren von Terminen und Reisen, Erstellen von Reisekostenabrechnungen Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Rechtsanwaltsfachangestellten, Rechtsfachwirt/in oder zum/zur Fremdsprachenkorrespondent/in, Europasekretär/in, eine vergleichbare Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation Auf Englisch überzeugst Du in Wort und Schrift Du bist ein echtes Organisationstalent und hast einen hohen Anspruch an Dich selbst MS-Office-Anwendungen beherrschst Du sicher Teamwork und Flexibilität sind für Dich selbstverständlich Dein Arbeitsstil ist qualitätsbewusst und selbstständig Du hast Spaß, bei dem, was Du tust, und begeisterst Menschen mit Deiner freundlichen Art Es erwartet Dich ein vielfältiges und anspruchsvolles Aufgabenspektrum Arbeiten im Herzen der Stadt – und am Puls der Wirtschaft Ein tolles Team, flache Hierarchien und maßgeschneiderte Weiterbildungsprogramme Eine attraktive Vergütung, interessante Zusatzleistungen und flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot


shopping-portal