Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pflege: 12 Jobs in Wuppertal

Berufsfeld
  • Pflege
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 11
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Bildung & Training 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Teilzeit 4
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 2
Pflege

Lehrer für Pflegeberufe (m/w/d) für den Bereich Pflegefachfrau / Pflegefachmann

Fr. 18.09.2020
Mettmann
Wir sind das Evangelische Krankenhaus Mettmann. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen sind wir leistungsstark, kooperativ vernetzt, zukunftsorientiert und bieten Ihnen mit interessanten Perspektiven die Chance für Ihren nächsten Karriereschritt! Als einer der größten Arbeitgeber in der Region liegt uns nicht nur das Wohl unserer Patienten, sondern auch das unserer knapp 650 Mitarbeiter am Herzen; dazu gehören ein Betriebliches Gesundheitsmanagement, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, individuelle Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung genauso wie ein modernes Arbeitsumfeld. Für unser Ausbildungszentrum für Gesundheitsberufe mit insgesamt 80 Ausbildungsplätzen (ab 2021, 105 Ausbildungsplätze) suchen wir zum 1. April 2021 einen Lehrer für Pflegeberufe (m/w/d) für den Bereich Pflegefachfrau/ Pflegefachmann in Teilzeit oder Vollzeit Planung, Gestaltung und Durchführung sowie Evaluation des theoretischen und praktischen Unterrichts unserer Auszubildenden (m/w/d) in der Pflege sowie die Praxisbegleitung Begleitung der Auszubildenden (m/w/d) im Kursleitersystem Durchführung von staatlichen Prüfungen Mitarbeit an der Entwicklung neuer Konzepte für die Gestaltung der generalisierten Pflegeausbildung sowie unserer Qualitätsstandards Abgeschlossene Ausbildung als Pflegepädagoge (m/w/d), Lehrer (m/w/d) für Pflegeberufe, alternativ pflegerisches Studium (Diplom/Master, Pflegemanagement, o.ä.) Ausgeprägte Methoden- sowie Fachkompetenz und pädagogisches Geschick Motiviert, die Bildungsarbeit konstruktiv und kreativ zu gestalten Identifikation mit den Ausbildungszielen unserer Pflegeschule Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität verbunden mit einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsbereitschaft, Fachkompetenz, Organisationstalent, Sozialkompetenz, Zuverlässigkeit sowie Durchsetzungsvermögen Eine vielseitige, interessante und anspruchsvolle Tätigkeit Ein kooperatives und engagiertes Team Strukturierte Einarbeitung in Ihrem neuen Wirkungskreis Ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz in einem kernsanierten Krankenhausaltbau Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie die Teilnahme an internen und externen Fortbildungen Internetbasierte Fortbildungsplattform mit umfangreicher Fachlektüre Vergütung nach BAT-KF inkl. betrieblicher Altersvorsorge mit der Möglichkeit der Netto-Entgelt-Optimierung
Zum Stellenangebot

Qualitätsmanager/in (m/w/d) stationäre Altenpflege

Fr. 18.09.2020
München, Nürnberg, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Bonn, Bielefeld, Minden, Westfalen, Neuwied, Bitburg, Augsburg, Hagen (Westfalen)
Die muk PERSONAL OHG ist ein in 2014 gegründetes Unternehmen im Bereich der Personalvermittlung und Arbeitnehmerüberlassung. Unsere Expertise liegt im Bereich Unternehmen des Gesundheitswesens und Altenpflege. Wir bringen die passend motivierten Fach- und Führungskräfte mit den entsprechenden Trägern der Altenhilfe zusammen.   Unser Auftraggeber ist ein Träger der stationären Altenpflege. Durch moderne pflegerische und medizinische Angebote wird die Versorgung pflegebedürftiger und alter Menschen bestmöglich gewährleistet. Für die Unterstützung im zentralen und dezentralen Qualitätsmanagement suchen wir eine_n QUALITÄTSBEAUFTRAGTE / QUALITÄTSBEAUFTRAGTER (M/W/D) In Vollzeit / unbefristet / ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt zur direkten Vermittlung bei unserem Auftraggeber. Sicherstellung der Pflegequalität der Einrichtung Durchführen von Audits, Fortbildungen und Projekten Gestaltung und Evaluierung der Abläufe Begleitung der Mitarbeiter_innen Austausch mit der Heimleitung und Pflegedienstleitung Begleitung bei Heimnachschauen Grundausbildung in der Alten- oder Krankenpflege (3 jähriges Examen) Weiterbildung im Qualitätsmanagement Erste Erfahrung im QM von Vorteil Organisationsfähigkeit Kommunikationsstarke, ausdauernde und zielstrebige Persönlichkeit eine unbefristete Anstellung mit Leistungszulagen eine verantwortungsvolle Aufgabe und Einbringen eigener Ideen diverse Benefits Fortbildungen, Weiterbildungen, Coachings Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Ein Arbeitgeber mit Erfahrung in der Pflegebranche
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Pflegesatzmanagement (m/w/d)

Do. 17.09.2020
Düsseldorf
Die Alloheim-Unternehmensgruppe gehört zu den führenden privaten Betreibern von Pflegeeinrichtungen in Deutschland. Seit der Gründung vor über 45 Jahren ist unser Unternehmen kontinuierlich gewachsen, auf mehr als 200 Residenzen und 20.000 Mitarbeiter. Wir sind deutschlandweit in den Geschäftsfeldern „Stationäre Pflegeeinrichtung“, „Ambulante Pflegedienste“ und „Betreutes Wohnen“ tätig. Wir sehen gute Pflege als „Basisauftrag“, den wir mit Professionalität und Empathie erfüllen. Aber es geht uns um mehr. Unser Ziel ist es, unseren Bewohnern ihre Zeit in unserer Residenz so angenehm wie möglich zu gestalten. Sie sollen sich bei uns wohlfühlen und trotz Einschränkungen eine hohe Lebensqualität genießen. Die Abteilung Pflegesatzmanagement steuert die Pflegesatzverhandlungen sowie das dazugehörige Vertragsmanagement für die Unternehmensgruppe. Sie werden Teil eines Teams und betreuen eine definierte Anzahl unserer Senioren-Residenzen. Selbstständige Planung, Koordination und Begleitung von Pflegesatzverhandlungen Vor- und Nachbereitung von Investitionskosten- und Ausbildungsanträgen EDV-gestützte Datenpflege und –archivierung von Versorgungsverträgen Erstellung von Auswertungen und Präsentationen für Dritte Meldewesen bei den entsprechenden Krankenkassen und Behörden Zentraler Ansprechpartner für Kostenträger und Führungskräfte Interaktive Zusammenarbeit mit unseren Senioren-Residenzen, den Beratungsgesellschaften sowie den beteiligten Abteilungen unserer Unternehmensgruppe Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich oder Studium im Gesundheitswesen, sowie mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Gesundheitswesen, idealerweise in einer Beratungsgesellschaft oder Pflegeversicherung Erste Berührungspunkte mit der Pflegebranche sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich Sie verfügen über ein gutes wirtschaftliches, konzeptionelles sowie rechtliches Grundlagenverständnis Idealerweise haben Sie schon Erfahrungen im Bereich der Entgeltverhandlung In herausfordernden Phasen behalten Sie dank Ihrer Flexibilität und  Belastbarkeit den Blick auf das Wesentliche Sie sind mit den gängigen MS-Office-Programmen vertraut Mit Ihrer strukturierten und lösungsorientierten Arbeitsweise überzeugen Sie nicht nur uns, sondern auch unsere internen und externen Geschäftspartner von Ihren Fähigkeiten Ihr sicheres, freundliches Auftreten und Ihre ausgeprägte Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab Um den besten Sachbearbeiter Pflegesatzmanagement (m/w/d) für unsere Unternehmenszentrale in Düsseldorf zu finden, geben wir auch unser Bestes: Vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb der Unternehmensgruppe Dienstlaptop und -handy Flache Hierarchien in einem motivierten Team Krisensicheren Arbeitsplatz in einer Wachstumsbranche Umfangreiche Einarbeitung, u.a. in unsere Software-Programme Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung Ein modernes Büro in verkehrsgünstiger Lage sowie die Option, tageweise im Homeoffice zu arbeiten
Zum Stellenangebot

Lehrkraft für besondere Aufgaben, Studienbereich Hebammenwissenschaft

Mi. 16.09.2020
Bochum
Die Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) bietet unterschiedliche Studiengänge in Gesundheitsberufen an. Hierzu gehören klassische Gesundheitsfachberufe ebenso wie innovative Berufsfelder, die an der hsg Bochum entwickelt werden. Absolventen/-innen der hsg Bochum werden darauf vorbereitet, den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen im deutschen Gesundheitswesen wirksam und professionell zu begegnen. Daher steht wissenschaftlich begründetes Handeln sowie interprofessionelle Zusammenarbeit an der staatlichen Hochschule für angewandte Wissenschaften im Vordergrund. Die Hochschule sucht engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die die Weiterentwicklung der Hochschule im Zukunftssektor Gesundheit mitgestalten möchten – interdisziplinär, innovativ und offen für neue Perspektiven. LEHRKRAFT FÜR BESONDERE AUFGABEN (100 %) im Studienbereich Hebammenwissenschaft, Department für Angewandte Gesundheitswissenschaften Die Stelle ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt auf 2 Jahre befristet zu besetzen und ist grundsätzlich auch teilzeitgeeignet. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 13 TV-L. Lehrveranstaltungen in hebammenspezifischen und -verwandten sowie interprofessionellen Modulen in Bachelor­studiengängen Aktive Mitgestaltung an staatlichen praktischen Prüfungen und Modulabschlussprüfungen im primär­quali­fizie­renden Bachelorstudiengang Hebammenkunde Mitarbeit an inhaltlichen Weiterentwicklungen von Modulen in Bachelorstudiengängen Aktive Beteiligung an der Einbindung digitaler Medien in die Lehre Bachelor- oder Masterabschluss in einem für die Aufgaben relevanten Studiengang (ggfs. Diplom) Berufszulassung und fundierte Berufserfahrung als Hebamme Kenntnisse innovativer Lehr- und Lernmethoden (z. B. Skills-Lab, Problem-based Learning) Interesse am Einsatz von Methoden der modernen Hochschuldidaktik Bereitschaft zur Teilnahme an der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Studienbereichs Hebammen­wissen­schaft und der Lehr- und Lernmethoden Eigeninitiative, Engagement und Teamfähigkeit Einen attraktiven Arbeitsplatz mit vielseitigen und anspruchsvollen Aufgaben in einem modernen Hoch­schul­umfeld Sozialleistungen und andere Vorteile des öffentlichen Dienstes wie z. B. die Altersversorgung bei der Ver­sor­gungs­anstalt des Bundes und der Länder (VBL) Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf u. a. durch flexible Arbeits-/Teilzeitmodelle, Telearbeit sowie ein Eltern-Kind-Büro im Bedarfsfall Vielfältige interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie diverse Sportangebote Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Ziel der hsg ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf.
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder medizinische Fachangestellte als Compliance-Manager/in im Außendienst (m/w/d)

So. 13.09.2020
Essen, Ruhr, Gelsenkirchen, Duisburg
Unsere Auftraggeber sind pharmazeutische Unternehmen, deren Ziel es ist, mit innovativen Produkten einen therapeutischen Nutzen für die Patienten zu erzielen. Der Patient steht im Fokus der Therapie. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine: Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder medizinische Fachangestellte als Compliance-Manager/in im Außendienst (m/w/d) für den Großraum Ruhrgebiet mit den idealen Ausgangspunkten: Essen, Gelsenkirchen oder Duisburg.Als Compliance-Manager sind Sie das Bindeglied zwischen Arzt und Patient im heimischen Umfeld. Sie begleiten die Patienten zuhause und unterstützen sie während der gesamten Therapiedauer. Sie arbeiten mit diversen Fachabteilungen, Ärzten und Kliniken zusammen, um als verlängerter Arm den Patienten aufzuklären, zu unterstützen und dadurch die Compliance zu steigern. Darüber hinaus bringen Sie sich mit Ihrem kreativen Denken und Ihrer Teamfähigkeit ein, um gemeinsam abgesprochene Aufgaben und Ziele zu entwickeln, zu implementieren und umzusetzen.Die sorgfältige Dokumentation Ihrer Tätigkeit nach kundeneigenen Vorgaben gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die gezielte Vor- und Nachbereitung Ihrer Besuche.Eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in bzw. medizinische Fachangestellte ist Voraussetzung. Erfahrungen im Außendienst sind wünschenswert, Erfahrungen in der Neurologie und im Bereich seltener Erkrankungen sind von Vorteil. Sie haben ein hohes Maß an medizinischer Fach- und Sozialkompetenz und schätzen es, in Ihrer Region selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten.Sie arbeiten gerne mit Menschen und haben Lust, immer wieder etwas Neues zu lernen.Gute EDV-Kenntnisse und ein gültiger PKW-Führerschein sowie die Bereitschaft, das Ihnen zugewiesene Gebiet adäquat zu betreuen, runden Ihr Profil ab.Zeit für den Patienten, da wir kein ambulanter Pflegedienst sind. Sie können sich komplett auf Ihre Aufgabe beim Patienten einlassen.Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit, in die Sie nach einer umfassenden Einarbeitung durch interne und externe Kollegen gut vorbereitet starten können.Einen Dienstwagen mit Privatnutzung, der bereits zum Arbeitsstart zur Verfügung gestellt wird.Interne und kundenspezifische Weiterbildungen zur Verbesserung Ihrer persönlichen Kompetenz und Qualifikation.Außerdem vermögenswirksame Leistungen, 30 Tage Urlaub und darüber hinaus die Möglichkeit, weitere zusätzliche freie Tage zu erwerben. Die Stelle in Vollzeit (40 Std.) ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine Vertragsverlängerung ist möglich.
Zum Stellenangebot

Case Manager (m/w/d)

Do. 10.09.2020
Essen, Ruhr
Für den weiteren Ausbau der Patientenbehandlung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Case Manager (m/w/d) In Vollzeit Das Westdeutsche Protonentherapiezentrum Essen (WPE) ist eine hochmoderne Einrichtung zur Strahlentherapie mit Protonen in der Universitätsmedizin Essen.Das Case Management unterstützt die Therapie durch Planung, Steuerung und Begleitung des Behandlungsweges der Patienten. Die Tätigkeit erfordert in besonderem Maße, die an der direkten und indirekten Versorgung von Patienten beteiligten Berufsgruppen und Kooperationspartner zusammenzuführen. In diesen Zusammenhang gehören Aufnahmeorganisation, Terminkoordination, Entlassungs- und Überleitungsplanung, Ressourcenplanung, Patientenservice (Organisation von An- und Abreise, Unterkunft etc.) sowie Kontakt zu Zuweisern und den Kostenträgern zu den Aufgaben. sozial- oder gesundheitsberufliche Fachausbildung,  idealerweise Erfahrung/Zertifizierung im Fall- oder Case Management mehrjährige Berufserfahrung (idealerweise im Bereich  der Strahlentherapie/ Onkologie) strukturierte Denk- und Arbeitsweise Kommunikationsstärke Mehrsprachigkeit wünschenswert, Englischkenntnisse Sicherheit im Umgang mit EDV Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in  einem zukunftsorientierten Unternehmen Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L)  mit den üblichen Sozialleistungen Eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge Ein Arbeitsplatz in der pulsierenden Metropole Ruhr
Zum Stellenangebot

Berater EAP (m/w/d)

Mi. 09.09.2020
Bochum
Starten Sie mit uns durch in eine gesunde Zukunft! Wir sind Vordenker, Marktführer und europaweit mit über 4.500 Fachkräften in der Arbeitsmedizin, in der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsmanagement im Einsatz. Mit einem jährlichen Wachstum von über 200 Mitarbeitenden unterstützen und beraten wir unsere Kunden bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsplätze. Unser Antrieb: Wir fördern und leben Gesundheit – auf allen Ebenen. Sie beraten unterschiedliche Menschen verschiedener Hierarchieebenen aus branchenübergreifenden Unternehmen in psychosozialen Themen (vor Ort beim Kunden, in unserem Gesundheitszentrum oder telefonisch) Sie führen im Rahmen der Kompetenzentwicklung Workshops durch, halten Vorträge und moderieren Gruppen Sie arbeiten mit einem vorgegebenen Produktportfolio und unterstützen in Einzelfällen bei Konzeptentwicklungen Sie unterstützen unseren Vertrieb durch Ihre Fachexpertise und halten bei Bedarf Produktpräsentationen Sie arbeiten im regelmäßigen Austausch mit Kollegen und profitieren von unserem bundesweit gut aufgestellten internen Mitarbeiternetzwerk Sie haben ein Studium im Bereich Psychologie, Pädagogik oder vergleichbarem abgeschlossen und eine systemische Beraterausbildung absolviert Sie sind erfahren im Umgang mit Krisen und besitzen ein ausgeprägtes Empfinden für emotionale Prozesse Sie haben ein Verständnis für Organisationen in Unternehmen mit verschiedenen Hierarchiestufen Sie sind moderationserfahren oder haben idealerweise eine Mediationsausbildung absolviert Sie arbeiten selbstorganisiert, können sich gut in bestehende Konzepte einarbeiten und agieren wirtschaftlich effizient Sie vernetzen sich gerne aktiv, ganz im Sinne eines Systemanbieters Sie sind beruflich gerne regional unterwegs und besitzen idealerweise einen eigenen PKW Sie erwarten vielfältige und erfüllende Aufgaben in einem gesunden Umfeld Sie können ausgezeichnete Aufstiegschancen nutzen Sie genießen eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeitmodellen Sie erhalten eine attraktive Vergütung und zahlreiche Benefits Sie profitieren von unserem individuellen Personalentwicklungsprogramm
Zum Stellenangebot

Medizinischer Mitarbeiter (m/w/d) Corona Task Force in Teilzeit (76,92 %)

Mi. 09.09.2020
Leverkusen
Für die Malteser Dienststelle in Leverkusen suchen wir ab sofort Verstärkung. Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung. Fachgerechter Umgang mit Covid-19 Abstrichen Beachtung der Hygienevorschriften sowie der Arbeits- und Unfallschutzvorschriften Bedienung und Funktionsprüfung von Medizinprodukten gemäß Medizinprodukterecht und Herstellervorgaben Durchführung medizinischer Maßnahmen der Erstversorgung (erweiterte Erste Hilfe) bei Patienten Durchführung von Covid-19 Abstrichen Transport des Probenmaterials ins Labor Desinfizierende Aufbereitung von Fahrzeugen und Materialien Dokumentation der Abstriche in Erfassungssysteme nach Einsatzende Einsatz im Rahmen von Groß- und Katastropheneinsätzen Kommunikation mit beteiligten oder zu beteiligenden Personen, Institutionen oder Behörden Sach- und fachgerechter Umgang mit den anvertrauten Arbeitsmitteln und insbesondere Geräten, die unter das Medizinprodukterecht fallen sowie das korrekte Vorgehen bei Funktionsstörungen einschließlich dem Umgang bei Stürzen und Beschädigungen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Rettungshelfer (m/w/d) wünschenswert Flexibilität, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen, Zuverlässigkeit Identifikation mit unseren Zielen als katholisches Dienstleistungsunternehmen  eine befristete Anstellung in Teilzeit mit einem Beschäftigungsumfang von 30 Stunden in der Woche Leistungsgerechte Vergütung nach AVR Caritas Eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge bei der Rheinischen Zusatzversorgungskasse (RZVK)
Zum Stellenangebot

Unterstützungskraft (m/w/d) der Koordination für den Besuchs- und Entlastungsdienst Demenz

Di. 08.09.2020
Langenfeld (Rheinland)
Für die Malteser Dienststelle in Langenfeld suchen wir ab sofort Verstärkung im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung. Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung. Umsetzung des Dienste-Konzeptes vor Ort Unterstützung der Koordination bei der Planung und Steuerung der Einsätze der ehrenamtlich tätigen Begleiter Kontaktpflege zu den Angehörigen Planung, Organisation und Durchführung des (Demenz-) Café Malta Dokumentation und Abrechnung der Dienstleistung Teilnahme an Fortbildungen abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Kranken-/Gesundheits- oder Altenpflege oder abgeschlossene (Fach-) Hochschulausbildung in Sozialer Arbeit oder Pflege Bereitschaft zur Teamarbeit Flexibilität und Einsatzbereitschaft PKW-Führerschein Identifikation mit unseren Zielen als katholisches Dienstleistungsunternehmen ein interessantes Arbeitsfeld in einem engagierten Team regelmäßige Fortbildung eigenverantwortliches Arbeiten und flexible Arbeitszeiten Vergütung nach AVR Caritas inkl. betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestelle (m/w/d) für das Patientenmanagement

Mo. 07.09.2020
Remscheid
Die Evangelische Stiftung Tannenhof leistet mit ca. 525 Behandlungsplätzen, fünf Tageskliniken und drei Institutsambulanzen die psychiatrische Pflichtversorgung für mehr als eine halbe Millionen Einwohner für die Städte Wuppertal, Remscheid und Velbert. Wir verfügen über eine Reihe störungsspezifischer Behand­lungs­angebote, u. a. Fachstationen für depressive Störungen, Psycho­traumatologie, Psychosomatik, Geronto­psychia­trie und Abhängig­keitser­krankungen. Wir suchen zum 01.11.2020 eine Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für das Patientenmanagement Ihre Aufgaben administrative Patientenaufnahme bei Erstkontakt (Erfassung der Patientendaten, Erstellung aller Aufnahmeformalitäten inkl. Wahlleistungsverträgen) ordnungsgemäße Organisation und Durchführung der Korrespondenz mit Behörden und Kostenträgern Unterstützung im Bereich der Patientendokumentation hinsichtlich der Vollständigkeit der Krankenunterlagen Unterstützung im Bereich der Bettendisposition/-belegung und der Kostensicherung Zusammenarbeit mit dem Oberarzt und einem professionellen Team in der Zentralen Aufnahme stetige Optimierung von Arbeitsabläufen sowie weitere Verwaltungstätigkeiten Ihr Profil Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Sie haben Erfahrung im Umgang mit einem Krankenhausinformationssystem und Kenntnisse im Gesundheitswesen patientenorientiertes Auftreten und gepflegte Umgangsformen Abrechnungskenntnisse sowie Grundlagen in der Krankenversicherung sind von Vorteil Sie verfügen über gute IT-Kenntnisse Teamfähigkeit bei der Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team eigenständiges, verantwortungsbewusstes, zielorientiertes und gewissenhaftes Arbeiten sind für Sie selbstverständlich Was wir Ihnen bieten ein kollegiales, vertrauensvolles Arbeitsklima und einen von Wertschätzung geprägten Umgang mit unseren Patienten ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet eine leistungsgerechte Vergütung nach dem BAT-KF eine zusätzliche attraktive, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung Ihren Kindern steht unsere Kindertagesstätte auf unserem Gelände offen einen fest zugewiesenen Parkplatz auf dem Gelände Wir freuen uns über Ihr Interesse Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Michaela Buck, Leitung Patienten- und Finanzmanagement, gerne telefonisch unter +49 (0) 2191 12 - 1188 zur Verfügung. Evangelische Stiftung Tannenhof Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Neurologie Remscheider Str. 76 | 42899 Remscheid   Jetzt bewerben
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal