Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Pflegehelfer: 3 Jobs in Mülheim an der Ruhr

Berufsfeld
  • Pflegehelfer
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Bildung & Training 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Ausbildung, Studium 1
Pflegehelfer

Pflegehilfskraft (m/w/d) für das Wichern-Haus

Di. 17.05.2022
Düsseldorf
Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die partnerschaftliche und nachhaltige Mitgestaltung einer gerechten Gesellschaft. Seit 1916 ist die Diakonie Düsseldorf für Menschen jeden Alters da: Von der Kinderbetreuung in unseren Kitas bis zur Unterstützung älterer Menschen. 3.100 hauptamtlich und 1.600 ehrenamtlich Mitarbeitende engagieren sich an 210 verschiedenen Einrichtungen jeden Tag für die Menschen in Düsseldorf – und helfen ihnen, ihre Zukunft zu gestalten. Für unser Wichern-Haus in Düsseldorf-Flingern suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Pflegehilfskräfte (m/w/d) in Teilzeit (unbefristet). Pflegehilfskraft (m/w/d) für das Wichern-Haus in Düsseldorf-Flingern stellen Sie die bestmögliche pflegerische und betreuerische Versorgung unserer Bewohner*innen sicher. führen Sie die Pflegedokumentation nach geltendem Recht. kooperieren Sie mit Bewohner*innen und Angehörigen. wirken Sie an der Weiterentwicklung und Umsetzung vorhandener Qualitätsstandards des betreffenden Aufgabenfeldes mit. schaffen Sie ein angenehmes Wohn- und Lebensumfeld für Bewohner*innen. haben Berufserfahrung in der Pflege, einjährige pflegerische Ausbildung ist von Vorteil. gehen wertschätzend mit alten Menschen um. verfügen über eine gute Kommunikations- und Teamfähigkeit. sind zuverlässig. haben ein gepflegtes Auftreten. bringen die Bereitschaft zur Teilnahme an Weiterbildungen mit. verfügen über EDV-Kenntnisse. fühlen sich christlichen Werten verpflichtet. sind ein Team, das vertrauensvoll und wertschätzend zusammenarbeitet. bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit und Aufstiegsmöglichkeiten. zahlen ein Entgelt nach Tarif (BAT KF) mit attraktiven Sozialleistungen wie Weihnachtsgeld, Kindergeldzuschlägen und Zulagen für Pflege, Schicht- und ggf. Wochenenddienste. unterstützen Sie mit einer zusätzlichen Altersvorsorge. bieten mindestens 30 Tage Jahresurlaub - mehr bei Leistung von Schichtarbeit. begleiten Sie in Ihrer persönlichen Entwicklung und fördern Sie durch Fortbildungsmöglichkeiten u.a. im eigenen Fortbildungsinstitut. fördern Ihre Mobilität mit Leasing-Angeboten oder Arbeitgeber-Darlehen für Fahrräder und E-Bikes sowie einem vergünstigten Jobticket. bieten zahlreiche Angebote zum Gesundheitsmanagement, wie ergonomische Arbeitsplätze, Gesundheitstage und kostenlose Sportangebote wie z.B. Yoga, Zumba oder Lauftraining für den Marathon. organisieren Feste und Feiern für die Mitarbeitenden wie Betriebsausflug, Sommerfest, Weihnachtsfeier. schaffen Ihnen Freiräume für eigene Ideen in einem innovativen Umfeld.
Zum Stellenangebot

Nicht-examinierte Betreuungs- und Pflegekraft im Nachtdienst (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Dinslaken
Die Albert-Schweitzer-Einrichtungen für Behinderte gGmbH in Dinslaken ist ein gemein­nütziges Unter­nehmen mit mehr als 500 Mitar­beitern und bietet in ihrer Werk­statt für Menschen mit Behinderung indi­viduelle Arbeits­plätze in zahl­reichen Berufs­feldern für mehr als 600 Menschen mit Behinderung an. Neben der Werkstatt zählen auch 4 Wohnheime, 2 Kitas und 2 Früh­förder­stellen und der Bereich des Ambulant Unter­stützten Wohnen (AUW) zum Unter­nehmen.Für unsere heilpäda­gogische Wohn­stätte Hans-Hendgen-Haus in Dinslaken suchen wir ab sofort neue Mitar­beiter/innen für folgende Position:Nicht-examinierte Betreuungs- und Pflegekraft im Nachtdienst (m/w/d)mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20,0 Stunden (Schicht- und Wechseldienst).Unterstützung von Menschen mit Behin­derungen bei einer mög­lichst selbst­ständigen und selbst­bestimmten Lebens­führung in unserer WohngruppeUnterstützung, Beratung und Begleitung im lebens­praktischen Bereich, bei psycho­sozialen Problemen, in Fragen der Tages­struktu­rierung und Freizeit­gestaltung, bei der Teil­nahme am Leben in der Gesell­schaft und der Teilnahme am Arbeits­lebenHilfestellung und Über­nahme der Pflege unserer Bewohner­InnenHilfen bei Konflikt- und Krisen­bewältigungEltern- und Angehörigen­arbeit sowie Zusammen­arbeit mit gesetz­lichen Betreuern und anderen Fach­dienstenAufgeschlossen­heit oder Affini­tät zur Arbeit mir Menschen mit BehinderungenEine Ausbildung in der Pflege ist wünschenswert, aber keine Bedingung, auch motivierte Quereinsteiger (m/w/d) sind willkommen. Erfahrung im Umgang mit Behinderten ist erwünscht. Gewisses Maß Teamfähig­keit und Einsatz­bereitschaftEine gute Organisations­fähigkeitPC-KenntnisseBereitschaft, im Schicht- und Wechsel­dienst zu arbeitenFührerschein Klasse B wün­schenswertWertschätzendes Betriebs­klima mit freund­lichen KollegenFachliche Einarbeitung durch erfahrenes und qualifi­ziertes PersonalInterne und externe Fort- und Weiter­bildungs­möglich­keiten, die vom Arbeit­geber unter­stützt werden sowie Super­visonEinen interessanten Arbeits­platz, der Ihnen viele neue Erfah­rungen bieten wirdZusatzversorgung (ZVK), die voll­ständig vom Arbeit­geber finanziert wirdZusätzlich die Möglich­keit zur betrieb­lichen Alters­vorsorge mit einem Arbeit­geberzuschussTransparente Vergütungs­ordnung30 Tage Tarif­urlaub
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Pflegehelfer (m/w/d) mit Einstellungszusage OP-MED

Mo. 02.05.2022
Berlin, Brandenburg an der Havel, Cottbus, Hamburg, Leipzig, Halle (Saale), Düsseldorf, Köln, Essen, Ruhr, Magdeburg, Bremen
Ausbildungsstart 19.05.2022, 24.05.2022, 31.05.2022, 02.06.2022, 08.06.2022, 10.06.2022. Das sind wir Die School of Social Work ist eine genehmigte Fachschule für Sozialpädagogik in freier Trägerschaft. Die zahlreichen Umschulungen, Aus- und Weiterbildungen bieten Interessenten eine attraktive Chance auf eine berufliche Karriere in sozialen Bereichen, wie in der Pflegebranche oder im Bereich Gesundheitsschutz. Voraussetzung dafür ist das Interesse an der Arbeit mit Senioren, (jungen) Erwachsenen oder Kindern und Jugendlichen. Die Schwerpunkte liegen dabei auf Pflege: Hygienegrundlagen                                       Kommunikation Ernährungslehre Grundpflege Pflege als Beruf u.v.m.      Berufsbild Bei uns werden Sie Teil eines Teams, das Menschen mit Beeinträchtigungen dabei unterstützt, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Denn gerade für Menschen mit Erkrankungen, Handicaps ist eine individuelle Förderung wichtig. So können sie ihre täglichen Aufgaben und Ziele weitestgehend selbstständig erfüllen. Als Pflegehelfer/in helfen Sie ihnen genau dabei.   Ausbildungsinhalte Bei der Pflege und Betreuung von Menschen sind vor allem zwei Aspekte wichtig: fachliches Know-how und die richtige Kommunikation. Pflegehelfer/innen brauchen zum einen ein fundiertes Fachwissen, um beeinträchtigte Menschen optimal im Alltag zu unterstützen. Zum anderen ist es wichtig, sich in andere Personen hineinversetzen sowie richtig kommunizieren zu können. Deshalb erwerben Sie in unserer Ausbildung beide Kompetenzen. Rechtliche Grundlagen Gesetzliche Bestimmungen und Vorschriften Pflege und Betreuung Einführung in die Pflege Krankheitsbilder Demenz Ethik Grundlagen der Hygiene und medizinische Mikrobiologie Persönlichkeitsentwicklung Mobilisation und Bewegun Nähe und Distanz Gesunde Ernährung Umgang mit zu betreuenden Personen Erste Hilfe Tod und Sterben Rollstuhltraining Kommunikation Kommunikation und Gesellschaft Gesprächsführung Grundlagen der Kommunikation Unterstützung bei der Kommunikation Für einen erfolgreichen Berufseinstieg darf außerdem eine weitere Sache nicht fehlen: die Praxis. Gerade im Gesundheitswesen spielt die fachpraktische Ausbildung eine große Rolle. Deshalb werden Sie bei uns zweiwöchig  in der Praxis geschult und lernen dabei alles, was zu Ihrem zukünftigen Berufsalltag dazugehört.  Voraussetzungen Mindestalter 18 Jahre Nachweis eines Schul- oder Berufsabschlusses Deutschkenntnisse Niveau B1 Einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis Gesundheitliche Eignung Bei nicht EU-Bürgern: gültige Aufenthaltsbescheinigung und Arbeitserlaubnis / Sie benötigen einen festen Wohnsitz in Deutschland Kostenträger: Ihre Weiterbildung wird über Job Center, Bundesagentur, Rentenversicherung, Berufsgenossenschaft o.ä. finanziert. Selbstzahler:innen erhalten 20% Rabatt.     Ablauf & Dauer Die Ausbildung zum/zur Pflegehelfer/in wird als Online-Unterricht durchgeführt. So können Sie bequem von zu Hause aus am Unterricht teilnehmen. Die Unterrichtszeiten sind Montag bis Freitag von 8:00 bis 15:15 Uhr. Die Ausbildung zum/zur Pflegehelfer/in  dauert circa 7 Monate. Wer die Ausbildung mit berufsbezogenem Sprachkurs (ca. 6 ½ Wochen) oder einem PKW-Führerschein (ca. 2 Wochen) absolvieren möchte, muss mehr Zeit einplanen. Übernahmegarantie Bereits zum Beginn der Ausbildung erhalten Sie eine Einstellungszusage bei unserer Schwesterfirma OP-MED Personaldienstleistungen GmbH oder der ASP Begleitung. Ein Arbeitsplatz ist Ihnen also in jedem Fall sicher  
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: