Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmaberater: 9 Jobs in Hagen (Westfalen)

Berufsfeld
  • Pharmaberater
Branche
  • Pharmaindustrie 5
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
Pharmaberater

Medical Science Liaison Manager (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Bochum, Dortmund
Die Laboratoires Pierre Fabre beschäftigen weltweit mehr als 11.500 Mitarbeiter. Die Produkte des Unternehmens sind in allen Bereichen des Gesundheitssektors zu finden, von verschreibungspflichtigen Medikamenten und frei verkäuflichen Arzneimitteln bis hin zur Dermo-Kosmetik.  Uns liegt das Wohlergehen des Menschen als Ganzes am Herzen. Deshalb entwerfen und entwickeln wir innovative Lösungen, die – von der Gesundheit bis zur Schönheit – zum Wohlergehen der Menschen beitragen Zur Unterstützung unseres Bereichs Onkologie suchen wir ab sofort eine/-n Medical Science Liaison Manager (m/w/d) Intensive Betreuung ausgesuchter wissenschaftlicher und/ oder therapeutischer Schlüsselzentren Intensive Pflege der Kontakte im onkologischen Markt und deren Einbindung in die maßgeblichen Bereiche des Unternehmens (Marketing, Med. Wiss., Market Access) Ausbau und Pflege der Netzwerke mit den Meinungsbildnern Planung und Organisation der regionalen wissenschaftlichen Symposien Präsentation wissenschaftlicher Inhalte vor Fachpublikum und bei Außendienstveranstaltungen Aktive und passive Teilnahme an den wesentlichen nationalen und internationalen Kongressen Aufarbeitung politischer und administrativer Strukturen, die für die Vermarktung unserer Produkte von Belangen sind (z.B. KVen, Krankenkassen, Einkaufsringe, Klinikkonzerne, Fachgesellschaften) Naturwissenschaftliche Grundqualifikation (abgeschlossenes Hochschulstudium, Zulassung als Pharmareferent) Langjährige Erfahrungen im Pharma-Außendienst, idealerweise mit Führungs- und/ oder Trainingserfahrung Sehr gute Kenntnisse über den wissenschaftlichen Hintergrund und die Datenlage der onkologischen Produkte von Pierre Fabre Gutes, medizinisches Fachwissen in den onkologischen Entitäten malignes Melanom und Kolorektalkarzinom Sehr gute Englischkenntnisse, Französischkenntnisse von Vorteil Ein attraktives Angebot an Zusatzleistungen Hochwertige Arbeitsausstattung Einen guten Start ins Unternehmen inklusive Ansprechpartner, der Sie während der gesamten Einarbeitungszeit sowohl fachlich, als auch bei nicht fachlichen Themen, unterstützt Eine offene, kollegiale Unternehmenskultur, in der Engagement und Eigeninitiative gelebt werden Eine positive Fehlerkultur – wir profitieren gemeinsam von unseren Lerneffekten
Zum Stellenangebot

Key Account Manager (m/w/d) Onkologie für die Region West

Do. 29.07.2021
Köln, Dortmund
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 26,6 Milliarden USD (2020) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel schwerpunktmäßig in den drei Therapiebereichen Onkologie, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Atemwegserkrankungen. AstraZeneca agiert in über 100 Ländern und seine innovativen Medikamente werden von Millionen Patienten weltweit angewendet.AstraZeneca hat die Vision, Krebs als Todesursache zu eliminieren. Wir möchten Patienten zu einem frühen Zeitpunkt ihrer Erkrankung behandeln und erweitern unsere Pipeline kontinuierlich. In vier Jahren haben wir fünf neue Medikamente in sechs Tumorarten entwickelt. Durch Wirkmechanismen wie Immunonkologie, Tumortreiber und -resistenzen sowie DNA-Reparaturmechanismen leisten wir in den Kerntherapiebereichen Lungen-, Brust-, Eierstockkrebs und der Hämatologie (maligne Neoplasien) einen Beitrag zum Wohlergehen von Patienten. Für die unsere Business Unit Oncology suchen wir Sie alsKey Account Manager (m/w/d) Onkologie für die Region WestManagement individueller Accounts mit strategischer Bedeutung für das AZ Onkologieportfolio mit Schwerpunkt Lungenkrebs und Mitverantwortung für deren PerformanceVerhandlung der Einkaufskonditionen für das Onkologieportfolio mit den Klinik- und EinkaufsverbündenVerhandlung der Einkaufskonditionen für das Onkologieportfolio mit den Klinik- und EinkaufsverbündenProaktive Identifizierung von Geschäftsmöglichkeiten, Erstellung von auf die Stakeholder-Ziele und Bedürfnisse abgestimmten Angeboten und Erarbeitung von Konzepte zur GeschäftsentwicklungÖkonomische Evaluierung der Möglichkeiten zum Einsatz des AZ Onkologieportfolios in FachklinikenErstellung von Accountstrategien und -plänen unter strikter Einhaltung aller in- und externen Vorschriften und KodizesKonsequente Umsetzung von Strategien und Maßnahmen zur Sicherstellung der ZielerreichungAufbau und Weiterentwicklung strategischer Partnerschaften unter Berücksichtigung der individuellen KundenbedürfnisseZielgruppen: Fokus auf Chefapotheker, kaufmännische Direktoren, Controller und Ärzte (in enger Abstimmung mit Sales)Enge Abstimmung und Zusammenarbeit im cross-funktionalen AußendienstteamFörderung des cross-funktionalen und cross-regionalen Austauschs zur Maximierung der Möglichkeiten des Account ManagementsProaktive Weitergabe von Stakeholder Insights und Informationen innerhalb von AZ zur Optimierung von Marketing-, Sales- und Medizin-AktivitätenBetriebswirtschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare AusbildungErfahrung im pharmazeutischen Specialty Care oder Onkologie Außendienst, idealerweise mit nachgewiesener Account Management KompetenzBetriebswirtschaftliches Verständnis der Gegebenheiten in KrankenhäusernKenntnis und Verständnis des deutschen Gesundheitswesens mit seinen Erlöskomponenten in Krankenhaus und ambulantem Bereich (DRG, EBM)Gute Kenntnisse der Märkte und KundenstrukturenNachgewiesene Kompetenz bei der Etablierung nachhaltiger Geschäftsbeziehungen zu relevanten Kunden in einem komplexen UmfeldProjektmanagement-KompetenzUmfangreiche und erfolgreiche Erfahrung mit cross-funktionaler ZusammenarbeitFließende Englischkenntnisse in Wort und SchriftSicherer Umgang mit MS OfficeEigeninitiative und FlexibilitätAusgeprägtes analytisches, strategisches und konzeptionelles DenkvermögenAusgeprägte Kooperations- und TeamfähigkeitStarke Ergebnis- und KundenorientierungAusgeprägter Geschäftssinn und VerhandlungsgeschickKreativität und InnovationskraftSicheres Auftreten, Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit auch in schwierigen SituationenBereitschaft zur ReisetätigkeitAttraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor OrtNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens
Zum Stellenangebot

Außendienstmitarbeiter (m/w/d) Dermatologie

Do. 29.07.2021
Krefeld, Düsseldorf, Hagen (Westfalen)
Almirall ist ein internationales Pharmaunternehmen mit Sitz in Barcelona. Der strategische Fokus des forschungsorientierten Unternehmens liegt in der Hautgesundheit. Almirall setzt höchste Standards in der Entwicklung und Vermarktung innovativer Arzneimittel, wie z.B. Biologika für die Behandlung von Erkrankungen wie Psoriasis und Atopischer Dermatitis, sowie Hauterkrankungen wie Aktinische Keratose, Akne und Nagelerkrankungen. Zudem ist Almirall im Bereich der Neurologie tätig. Qualifizierte und engagierte Mitarbeitende bilden die Basis des Unternehmenserfolgs. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir zur Verstärkung unserer Business Unit Dermatologie einen Außendienstmitarbeiter (m/w/d) Dermatologie für das Gebiet Krefeld, Düsseldorf, Hagen Information und Beratung von Ärzten, Apothekern sowie medizinischem Fachpersonal in Praxis und Klinik Durchführung von wissenschaftlichen Fortbildungen im Rahmen der gültigen gesetzlichen Anforderungen (HWG/AKG-Kodex) Betreuung des Kundenkreises bei Kongressen sowie Vertretung des Unternehmens bei wissenschaftlichen Veranstaltungen Anfertigung selbstständiger Gebietsanalysen im Rahmen des Gebietsmanagements, Berichtswesens und der administrativen Aufgaben Qualifikation nach § 75 AMG: geprüfter Pharmareferent (m/w/d) oder einschlägiger naturwissenschaftlicher Hochschulabschluss relevante Berufserfahrung im pharmazeutischen Praxis- und Klinikaußendienst (Facharztbetreuung); Erfahrung im Therapiegebiet der Dermatologie bevorzugt Marktkenntnisse und nachweisbare Erfolge im Pharmaaußendienst ausgeprägtes Verkaufstalent und Argumentationssicherheit, gepaart mit der Fähigkeit, sich und andere zu begeistern hohes Maß an Kundenorientierung und Kommunikationsstärke spürbare Eigeninitiative und Engagement sowie die Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterentwicklung Wohnsitz im Einzugsgebiet 13 Gehälter Arbeitgeberfinanzierte Kranken­zusatz­versicherung 30 Tage Urlaub/Jahr Urlaubsgeld Attraktives Bonussystem Vermögenswirksame Leistungen Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Digital Solutions Manager (m/w/d)

Fr. 23.07.2021
Frankfurt am Main, Mainz, Mannheim, Hamburg, Köln, Düsseldorf, Dortmund, Berlin
Ashfield ist Teil der UDG Healthcare plc, einer börsennotierten international tätigen Aktiengesellschaft, die sich ausschließlich auf den Bereich Healthcare in all seinen spannenden Facetten fokussiert. Mehr als 9.000 Mitarbeiter in 29 Ländern sind in einer Mission vereint: Das Leben von Patienten nachhaltig zu verbessern. Das erreichen wir, indem wir Gesundheits-Dienstleistungen für unsere Kunden entwickeln und umsetzen.Das treibt uns an und verbindet uns – es ist das Herzstück unserer Werte und Kultur. Unser Kunde ist eines der weltweit führenden Unternehmen, vertreten in 110 Ländern. Die Mitarbeiter widmen sich der Erforschung der Krankheitsursachen, der Arzneimittelentwicklung, der Werkstoffproduktion und Arzneimittelfertigung bis hin zur Auslieferung und dem Vertrieb von Fertigarzneimitteln in die ganze Welt. Neben modernen, innovativen Originalpräparaten bietet das Unternehmen OTC- sowie Generikaprodukte an. Hierfür suchen wir: Digital Solutions Manager/in (m/w/d) Gebiete: Frankfurt, Mainz, Mannheim, Hamburg, Köln, Düsseldorf, Dortmund, Berlin Betreuung und Koordination von Kunden in diabetologischen Schwerpunktpraxen mit hohem Verordnungspotenzial und dem Ziel der digitalen Gesundheitsanwendung Aktivierung Vorstellung und insbesondere Aktivierung des Arztes auf eine digitale Gesundheitsanwendung, die die Titration von Diabetespatienten unterstützt Intensives Training für die relevanten medizinischem Fachkräfte innerhalb der Praxis zur Ausbildung eines Netzwerkgedankens innerhalb des Praxisteams Kundenorientierte Zusammenarbeit mit dem Facharzt-Außendienst und dem zuständigen Support Center Steuerung von kundenbezogenen Multi Channel Aktivitäten im direkten und erweiterten Zuständigkeitsbereich Umsetzung von Marketingkonzepten und Vertriebsstrategien für den zuständigen Bezirk im Rahmen der Vorgaben Dokumentation der Gespräche aller Zielgruppenangehörigen mit Hilfe der firmenspezifischen Software Selbständige Organisation und Durchführung von Events (z.B. regionalen Fortbildungsveranstaltungen) und Teilnahme an ausgewählten medizinischen Fachkongressen Aktive Fortbildung zur Weiterentwicklung des digitalen Versorgungsgesetz (DVG) sowie der Erstattungs- und Abrechnungsmodalitäten Kontinuierliches Screening der vorhandenen digitalen Gesundheitsanwendung im Markt Geprüfter Pharmareferent, naturwissenschaftliches Studium (§75 AMG) oder Medizinproduktberater Flexibles Arbeiten mit hoher Reisebereitschaft Erfahrungen im Direktverkauf mit klarer Abschlussorientierung Verständnis rund um das Thema Diabetes von Vorteil Ausgeprägte Kenntnisse im Bereich der Kommunikation und dem Einsatz digitaler Medien und der Nutzung unterschiedlicher Kommunikationskanäle Fortgeschrittene Kenntnisse in der Nutzung von Software (MS-Office, VEEVA, WebEx, ZOOM) Teamfähigkeit und Bereitschaft zum koordinierten, kundenbezogenen Vorgehen Verhandlungssicheres Deutsch, dass ideal ergänzt wird durch verhandlungssicheres Englisch Hervorragende Konditionen: Unbefristete Anstellung, attraktives Gehalt, zusätzlich honorieren wir Ihre Unternehmenstreue mit einer Jahresgratifikation, Kunden-Prämien belohnen Ihren Erfolg Repräsentativer Firmenwagen: Privatnutzung mit unbegrenzten Freikilometern – nicht üblich, aber für uns selbstverständlich, denn das bereitet Freude am Fahren Herausragende Sozialleistungen: VWL in voller Höhe, 15% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, außerdem Absicherung durch unsere Unfallversicherung mit überdurchschnittlich hohen Deckungssummen - im Job, in der Freizeit, rund um die Uhr Ausgezeichnete Entwicklungschancen: Bei Ashfield, bei UDG Healthcare, bei unseren Kunden, lokal und global, ganz individuell, durch unser Career Development Programm Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche: Wir bereiten Sie intensiv auf Gespräche mit Ihrem zukünftigen Arbeitgeber vor Beratung/Hilfestellung zu Ihren Unterlagen: Profitieren Sie von unserer Kompetenz und Know-How - Wir geben Tipps und Feedback zu Ihren Bewerbungsunterlagen
Zum Stellenangebot

KAM / Key-Account-Manager Rare Diseases (w/m/d) /// Pharma – Special Care – Klinik – Nephrologie /// Wachstum gestalten – bereits zugelassene Produkte

Mi. 21.07.2021
Köln, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Dortmund, Münster, Westfalen, Osnabrück, Bremen, Oldenburg in Oldenburg
Internationales Familienunternehmen • hervorragende, bereits zugelassene Produkte Region West: Nordrhein-Westfalen, Teile von Niedersachsen, Bremen Homeoffice, z. B. in Köln, Düsseldorf, Essen, Dortmund, Bielefeld, Münster, Osnabrück, Bremen Unser Kunde: Wir sind Spezialist für Atemwegserkrankungen, Neonatologie, Rare Diseases sowie Transplantation und arbeiten sehr forschungsorientiert. Als nicht börsennotiertes, international agierendes Familienunternehmen haben wir die Möglichkeit, unser Handeln an langfristigen und nachhaltigen Zielen auszurichten. Das Unternehmen ergänzt sein Portfolio regelmäßig, wächst signifikant und hat den Bereich Rare Diseases in einer eigenen Business Unit organisiert. Gestalten Sie mit!Nach einer fokussierten Einarbeitung unter Berücksichtigung Ihrer Vorerfahrung übernehmen Sie vom Homeoffice aus Ihre Vertriebsaktivität in der Region West. Als verantwortlicher Rare Disease Manager entwickeln Sie den Markt vorrangig in den Kliniken und Zentren. Hierbei pflegen Sie Ihr Netzwerk aus Kunden und KOLs, bauen dieses kontinuierlich aus und sind Ansprechpartner für Ärzte, Pharmazeuten und Pflegepersonal. Eine gleichermaßen hohe Bedeutung hat der Blick für die Patientenbelange, um die notwendigen Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Therapie zu schaffen. Darüber hinaus planen und koordinieren Sie alle Marketing- und Vertriebsaktivitäten, organisieren die Trainingsaktivitäten für das medizinische Personal und agieren als Repräsentant unseres Unternehmens auf Fachtagungen und Konferenzen. In dieser Position berichten Sie direkt an den Director Sales & Marketing Rare Diseases.Netzwerker gesucht • hohe Eigenverantwortung und Selbststeuerung, da KEINE Regionalleitung Sind Sie Naturwissenschaftler, Mediziner oder Pharmazeut bzw. haben Sie die Zulassung gemäß § 75 AMG (Ausbildung zum geprüften Pharmareferenten)? Verfügen Sie über Erfahrung im wissenschaftlichen Außendienst / Key-Account-Management der Pharmaindustrie und sind überzeugend als Netzwerker und Verkäufer? Special Care bzw. Klinikerfahrung sind notwendig; idealerweise kennen Sie sich mit Rare Diseases / Orphan Drugs oder Nephrologie aus. Sind Sie es gewohnt, eigenständig zu arbeiten, Projekte zu planen und dann auch konsequent umzusetzen? Eigenmotivation und Selbststeuerung sind Ihr Ding – das werden Sie im agil organsierten Team ohne Regionalleiter einsetzen können. Finden Sie leicht Zugang zu Kunden und Entscheidern und gelingt es Ihnen, Vertrauen aufzubauen? Sind Sie ein guter Kommunikator – in Deutsch und wenn es darauf ankommt, auch in Englisch? Dann haben wir die richtige Herausforderung mit Potential und Gestaltungsspielraum für Sie.
Zum Stellenangebot

Apotheken-Bezirksleiter (m/w/d) Verkaufsgebiet Köln / Hagen / Gummersbach

Di. 20.07.2021
Köln, Hagen (Westfalen), Gummersbach
Queisser Pharma entwickelt, produziert und vertreibt als erfolgreiches mittelständisches Unter­nehmen mit international 600 Mitarbeitern freiverkäufliche Arzneimittel, Nahrungs­ergänzungsmittel und Medizin­produkte. Unsere Marken Doppelherz und Protefix nehmen führende Stellungen in ihren jeweiligen Märkten ein und werden über Apotheken sowie über Drogerie- und Verbraucher­märkte und den E-Commerce an den End­verbraucher im In- und Ausland vertrieben. Der Auslands­anteil beträgt hierbei 40 %. Im Inland werden unter anderem außerdem die Marken Stozzon, Ramend, Litozin und Tiger Balm vertrieben. Wir suchen zur Verstärkung unseres Apotheken-Außendienstes zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenApotheken-Bezirksleiter (m/w/d)Verkaufsgebiet Köln / Hagen / Gummersbach Vorstellung und Verkauf von freiverkäuflichen Arzneimitteln, Nahrungs­ergänzungs­mitteln sowie Medizinprodukten Selbstständige Bearbeitung und Betreuung des Verkaufsgebietes Kontaktpflege des bestehenden Kundenstammes und Akquisition von Neukunden Umsetzung der strategischen Vorgaben von Marketing und Vertrieb Repräsentation des Unternehmens Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische oder pharmazeutische Ausbildung sowie Berufserfahrung im Außendienst bzw. OTC-GeschäftSie haben Spaß an und Erfahrung in abschlussorientierter und langfristiger Kundenbetreuung und NeukundengewinnungSie sind gut organisiert und eigenverantwortliches Arbeiten gewohntGroßen Wert legen wir auf persönliche Eigenschaften wie Teamfähigkeit, Einsatzfreude und Durchsetzungsvermögen sowie einen sicheren Arbeits- und Verhandlungsstil. Den sicheren Umgang mit MS Office und die gültige Fahrerlaubnis der Klasse B setzen wir voraus.Nach einer umfassenden Einarbeitung sollten Sie selbstständig, eigenverantwortlich und erfolgsorientiert in unserem Außendienstteam arbeiten.
Zum Stellenangebot

Therapy Area Specialist / Pharmareferent (m/w/d) Women's Cancer für das Gebiet Essen, Düsseldorf, Wuppertal

Mo. 19.07.2021
Essen, Ruhr, Wuppertal, Düsseldorf
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 26,6 Milliarden USD (2020) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel schwerpunktmäßig in den drei Therapiebereichen Onkologie, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Atemwegserkrankungen. AstraZeneca agiert in über 100 Ländern und seine innovativen Medikamente werden von Millionen Patienten weltweit angewendet. AstraZeneca hat die Vision, Krebs als Todesursache zu eliminieren. Wir möchten Patienten zu einem frühen Zeitpunkt ihrer Erkrankung behandeln und erweitern unsere Pipeline kontinuierlich. In vier Jahren haben wir fünf neue Medikamente in sechs Tumorarten entwickelt. Durch Wirkmechanismen wie Immunonkologie, Tumortreiber und -resistenzen sowie DNA-Reparaturmechanismen leisten wir in den Kerntherapiebereichen Lungen-, Brust-, Eierstockkrebs und der Hämatologie (maligne Neoplasien) einen Beitrag zum Wohlergehen von Patienten. Für unsere Business Unit Oncology suchen wir Sie als Therapy Area Specialist / Pharmareferent (m/w/d) Women's Cancer für das Gebiet Essen, Düsseldorf, Wuppertal Betreuung und fachlich therapeutische Beratung der onkologischen Fachärzte in Kliniken und im niedergelassenen Bereich Kundenprofiling (Analysieren und Auswerten von zur Verfügung stehenden Marktdaten, z.B. Durchführen von Markt- und Potentialanalysen und Identifikation von Opportunitäten im Markt) Konsequente Umsetzung der Firmenstrategie und Maßnahmen (Fortbildungskonzepte, Schulungskonzepte) zur Sicherstellung der Zielerreichung unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse der jeweiligen Zielgruppe/Kunden Erstellen von Accountplänen (Potentialanalyse des zu verantwortenden Bereichs in Zusammenarbeit mit KAM und FLSM), Erstellung von Kundenspezifischen Omnichannel Kontaktstrecken und verantwortungsvoller Einsatz des zur Verfügung stehenden Budgets Umsetzung von Accountstrategien und -plänen unter strikter Einhaltung aller in- und externen Vorschriften und Kodices Enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit den First Line Sales Managern, Medical Scientific Liaison Managern, Diagnostic Liaison Managern - ,  Marketing und Therapeutic Area Leads der anderen onkologischen Produkte, in Bezug auf Stakeholder Insights und Informationen innerhalb von AZ zur Optimierung von Marketing-, Sales- und Medizin-Aktivitäten Erarbeitung von innovativen Fortbildungskonzepten unter Berücksichtigung der aktuellen Kundenbedürfnisse Teilnahme an Kongressen, Sponsorings und Veranstaltungen, auch als Plattform für Kundenpflege und zur eigenen Fortbildung Betriebswirtschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung Geprüfte/r Pharmareferent/in Außendiensterfahrung in der Betreuung von Fachärzten Erfahrung in der Indikation Onkologie oder in anderen Specialty Care Bereichen bzw. in der spezialärztlichen Versorgung Fundierte Produkt-, Markt- und Kundenkenntnisse Kenntnis gesundheitspolitischer Zusammenhänge Erfahrung in Account Management Sicherer Umgang mit MS Office, gängiger Projektmanagement-Tools und Kenntnisse von CRM-Systeme Eigeninitiative und Flexibilität Ausgeprägtes analytisches und strategisches Denkvermögen Kooperations- und Teamfähigkeit Starke Kundenorientierung und vertriebsorientierte Denkweise Kreativität und Innovationskraft Ergebnisorientierung und Verhandlungsgeschick Sicheres Auftreten, Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit auch in schwierigen Situationen Bereitschaft zur Reisetätigkeit Attraktive Pipeline und innovative Produkte Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen Arbeitsumfeld Vertrauen, Wertschätzung und Raum für Mitgestaltung Flexible Arbeitszeitmodelle Ein attraktives Benefit-Paket Gesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor Ort Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens
Zum Stellenangebot

Pharmareferent (w/m/d) Apothekenaußendienst

Fr. 16.07.2021
Kassel, Hessen, Braunschweig, Essen, Ruhr, Duisburg, Dortmund, Mainz, Wiesbaden, Darmstadt, Saarbrücken, Trier
Die Synformulas ist ein weltweit führendes Probiotika-Unter­nehmen der FUTRUE-Gruppe mit Fokus auf der Erforschung intelligenter Bakterien zur Therapie von Patienten mit Allergien und Magen-Darm-Erkrankungen. Ein Durchbruch ist der Synformulas mit der Marke Kijimea bereits im Therapie­bereich von Reizdarmerkrankungen gelungen: Der Bakterien­stamm MIMBb75 zeigte in zwei unab­hängigen Studien eine signifikante Wirksamkeit bei der Volks­krankheit Reizdarm­syndrom; mittlerweile ist er europaweit der meisteingesetzte Bakterien­stamm in dieser Indikation. Für die zukunftsweisende Produktentwicklung mit klinisch belegter Wirksamkeit baut die Synformulas auf ein leistungs­fähiges Team für Forschung & Entwicklung sowie auf die Kooperation mit einem breiten Netzwerk aus inter­national anerkannten Forschern und Universitäten. Zum Ausbau unseres deutschland­weiten Apotheken­außendienstes für Probiotika und innovative Therapien gegen Magen-Darm-Erkrankungen suchen wir Dich! Du bist für die Vorbereitung und Durchführung von Schulungen und Weiter­bildungen von PTAs, PKAs und Apothekern über unsere marktführenden Medizin­produkte und Innovationen der Marke Kijimea verantwortlich. Du bist Dein eigener Gebiets­manager (w/m/d) im wohnortnahen Gebiet und baust bestehende Kundenbeziehungen weiter aus. Durch verkaufs­fördernde Maßnahmen und die Platzierung unserer OTC-Produkte behältst Du unser Ziel der Abverkaufs­steigerung stetig im Blick. Offene Regionen: Kassel / Braunschweig, Essen / Dortmund, Kleve / Duisburg, Mainz / Darmstadt, Saarbrücken / Trier. Du verfügst über die Zulassung gemäß § 31 MPG oder § 75 Arzneimittelgesetz. Du hast mehrjährige Berufserfahrung im Apotheken­außendienst und kannst auf ein bestehendes Netzwerk an Apotheken zurückgreifen. Neben einem souveränen, positiven und begeisternden Auftreten bist Du ein echtes Kommunikations- und Verkaufstalent. Neben einem attraktiven Grundgehalt inklusive einer über­durchschnittlichen Bonusvergütung bieten wir Dir einen unbefristeten Arbeitsvertrag und 30 Tage Urlaub. Ein hochwertiger Dienstwagen (3er BMW) steht Dir außerdem kilomete­rfrei zur Verfügung. Wir bieten Dir einen vielfältigen, anspruchs­vollen Job mit spannenden Aufgaben! Dazu erwartet Dich ein innovatives Umfeld zur beruflichen Ent­faltung mit kurzen Entscheidungs­wegen und ein Team, welches sich auf Deinen Start freut.
Zum Stellenangebot

Medizinprodukteberater (w/m/d) im wissenschaftlichen Apothekenaußendienst

Fr. 16.07.2021
Kassel, Hessen, Braunschweig, Essen, Ruhr, Dortmund, Mainz, Duisburg, Wiesbaden, Darmstadt, Saarbrücken, Trier
Die Synformulas ist ein weltweit führendes Probiotika-Unternehmen der FUTRUE-Gruppe mit Fokus auf der Erforschung intelli­genter Bakterien zur Therapie von Patienten mit Allergien und Magen-Darm-Erkrankungen. Ein Durchbruch ist der Synformulas mit der Marke Kijimea bereits im Therapie­bereich von Reizdarm­erkrankungen gelungen: Der Bakterien­stamm MIMBb75 zeigte in zwei unabhängigen Studien eine signifikante Wirk­samkeit bei der Volks­krankheit Reizdarm­syndrom; mittler­weile ist er europaweit der meist­eingesetzte Bakterien­stamm in dieser Indikation. Für die zukunfts­weisende Produkt­entwicklung mit klinisch belegter Wirksamkeit baut die Synformulas auf ein leistungs­fähiges Team für Forschung & Entwicklung sowie auf die Kooperation mit einem breiten Netzwerk aus inter­national aner­kannten Forschern und Uni­versitäten. Zum Ausbau unseres deutschlandweiten Apothekenaußendienstes für Probiotika und innovative Therapien gegen Magen-Darm-Erkrankungen suchen wir Dich! Du bist für die Vorbereitung und Durchführung von Schulungen und Weiter­bildungen von PTAs, PKAs und Apothekern über unsere marktführenden Medizin­produkte und Innovationen der Marke Kijimea verantwortlich. Du bist Dein eigener Gebiets­manager (w/m/d) im wohnort­nahen Gebiet und baust bestehende Kundenbeziehungen weiter aus. Durch verkaufs­fördernde Maßnahmen und die Platzierung unserer OTC-Pro­dukte behältst Du unser Ziel der Abverkaufs­steigerung stetig im Blick. Offene Regionen: Kassel / Braunschweig, Essen / Dortmund, Kleve / Duisburg, Mainz / Darmstadt, Saarbrücken / Trier. Du verfügst über die Zulassung gemäß § 31 MPG oder §6nbsp;75 Arzneimittelgesetz. Du hast mehr­jährige Berufserfahrung im Apothekenaußendienst und kannst auf ein bestehendes Netzwerk an Apotheken zurückgreifen. Neben einem souveränen, positiven und begeisternden Auftreten bist Du ein echtes Kommunikations- und Verkaufstalent. Neben einem attraktiven Grundgehalt inklusive einer überdurchschnittlichen Bonus­vergütung bieten wir Dir einen unbefristeten Arbeitsvertrag und 30 Tage Urlaub. Ein hochwertiger Dienstwagen (3er BMW) steht Dir außerdem kilometer­frei zur Verfügung. Wir bieten Dir einen vielfältigen, anspruchs­vollen Job mit spannenden Aufgaben! Dazu erwartet Dich ein innovatives Umfeld zur beruf­lichen Entfaltung mit kurzen Entscheidungswegen und ein Team, welches sich auf Deinen Start freut.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: