Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmaberater: 9 Jobs in Mannheim

Berufsfeld
  • Pharmaberater
Branche
  • Pharmaindustrie 8
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
Pharmaberater

Key Account Manager Oncology (m/f/x) Saarbrücken, Homburg, Ludwigshafen

Do. 17.09.2020
Saarbrücken, Bad Homburg vor der Höhe, Ludwigshafen am Rhein
Daiichi Sankyo and its 15.000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In addition to a strong portfolio of medicines for cardiovascular diseases, under the Group’s 2025 vision to become a “Global Pharma Innovator with Competitive Advantage in Oncology,” Daiichi Sankyo is primarily focused on providing novel therapies in oncology. Our European headquarters are in Munich, Germany and we have affiliates in 13 European countries including Denmark, where Copenhagen acts as the Nordic headquarter. Our strong oncology pipeline offers the great potential for consistent growth. Based on our ADC platform, we aim to offer innovative treatment concepts to patients with breast, non-small cell lung, colorectal and gastric cancer. For the growing Oncology unit in our German organization Daiichi Sankyo Deutschland GmbH we are seeking highly qualified candidates to fill the position: Key Account Manager Oncology (m/f/x) Area: Saarbrücken, Homburg, Ludwigshafen The Position: The Key Account Manager Oncology works as part of the Daiichi Sankyo German oncology team within the local cross-functional territorial account team (TAT). She/he is expected to develop and execute territory-specific strategic account plans in close collaboration with the local cross-functional team to prepare for and execute a successful launch of Daiichi’s Oncology pipeline with trastuzumab deruxtecan as the first molecule to be launched in metastatic breast cancer. In the defined region, the KAM Oncology will be responsible for the business results as well as ensuring its growth in alignment with the company strategic plan. She/he will actively collaborate within the TAT team to drive extensive engagement of KOL's and other key external stakeholders to create a receptive environment for DS Oncology assets and achieve the agreed sales targets. She/he will report directly to the First Line Sales Manager Oncology of the area. Develop and implement integrated local account plans to prepare for a successful launch of trastuzumab deruxtecan and the future oncology pipeline in close cross- functional collaboration with the territorial account team (TAT) Achieving pre- and post-launch objectives and sales targets Develop strong relationships with identified target stakeholders on the basis of Daiichi - Sankyo´s customer centricity focus, trust and perceived added value to the customer in the form of personal expertise Visit oncologists and gyneco-oncologists to communicate on product information Coordinate the deployment of resources locally within the framework of a local cross - functional team Identify, develop and secure new and existing oncology business opportunities on territory to drive demand sales Regularly shares best practice with internal peers and alliance partners Use KAM selling skills and understanding to secure the oncology business for a mutually beneficial outcome for Daiichi Sankyo, the alliance partner and customers Identify the customer´s need for scientific projects to help to establish Daiichi Sankyo as a trusted partner in oncology and improve patient outcomes; support implementation with medical colleagues Drives the development and implementation of local projects and events Cross-functional cooperation with medical, marketing, PR, market access and other functions Ensure the budget control and monitoring of local activities Conducts all activities in accordance with the applicable laws, rules and regulations Scientific background (PharmD, MD, or other scientific degree) Expertise in accordance with Section 75 of the German Medicines Act (§75 Arzneimittelgesetz) Several years of experience as pharmaceutical representative, preferably in oncology, hematology or specialty pharma Prior knowledge of the customers in the defined sector is a plus Knowledge of local pharmaceutical industry and legal/health system environment, including pricing, re-imbursement and access Dynamic, structured and committed to work in a matrix team Strong communication skills and presentation confidence High self-motivation, assertiveness and goal orientation "Hands on" mentality Very good spoken and written skills in German plus good English skills MS-Office skills We offer an interesting, diversified and challenging position, good contractual conditions, flexible working models, all the social benefits of a modern company and a professional environment where you will have the opportunity for personal growth.
Zum Stellenangebot

Therapy Area Specialist Onkologie Region Stuttgart (m/w/d)

Mi. 16.09.2020
Stuttgart, Heidelberg, Heilbronn (Neckar)
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel schwerpunktmäßig in den drei Therapiebereichen Onkologie, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Atemwegserkrankungen. AstraZeneca agiert in über 100 Ländern und seine innovativen Medikamente werden von Millionen Patienten weltweit angewendet. Bei AstraZeneca punkten wir mithilfe der Wissenschaft. Sie ist der Ursprung all unserer Erfolge und nur dann umzusetzen, wenn wir alle zusammenarbeiten. Als Ihr Arbeitgeber werden wir immer sicherstellen, dass Sie wissen, warum Ihre Rolle zu unserer umfassenden Mission zählt, wirklich das zu erreichen, was die Wissenschaft leisten kann. Jede unserer Entscheidungen entspringt den zahlreichen Gelegenheiten, die die Wissenschaft uns bietet.AstraZeneca hat die Vision, Krebs als Todesursache zu eliminieren. Wir möchten Patienten zu einem frühen Zeitpunkt ihrer Erkrankung behandeln und erweitern unsere Pipeline kontinuierlich. In vier Jahren haben wir fünf neue Medikamente in sechs Tumorarten entwickelt. Durch Wirkmechanismen wie Immunonkologie, Tumortreiber und -resistenzen sowie DNA-Reparaturmechanismen leisten wir in den Kerntherapiebereichen Lungen-, Brust-, Eierstockkrebs und der Hämatologie einen Beitrag zum Wohlergehen von Patienten.Für den Bereich Onkologie suchen wir Sie alsTherapy Area Specialist Onkologie (m/w/d)für die Region Stuttgart - Heidelberg - Heilbronn. Betreuung und fachlich therapeutische Beratung der onkologischen Fachärzte in Kliniken und im niedergelassenen BereichKundenprofiling: Analyse und Auswertung von zur Verfügung stehenden Marktdaten, z.B. durch Durchführen von Markt- und Potentialanalysen und Identifikation von Opportunitäten im MarktKonsequente Umsetzung der Firmenstrategie sowie Maßnahmen (Fortbildungskonzepte, Schulungskonzepte) zur Sicherstellung der Zielerreichung unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse der jeweiligen Zielgruppen/KundenErstellen von Accountplänen und verantwortungsvoller Einsatz des zur Verfügung stehenden BudgetsUmsetzung von Accountstrategien und -plänen unter strikter Einhaltung aller in- und externen Vorschriften und KodicesEnge Abstimmung und Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen (Sales, Medical & Marketing) in Bezug auf Stakeholder Insights und Informationen innerhalb von AstraZenca zur Optimierung von Marketing-, Sales- und Medizin-AktivitätenErarbeitung von innovativen Fortbildungskonzepten unter Berücksichtigung der aktuellen KundenbedürfnisseTeilnahme an Kongressen, Sponsorings und Veranstaltungen, als Plattform für Kundenpflege und zur eigenen Fortbildung Sie haben Ihr betriebswirtschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen oder sind geprüfte/r Pharmareferent/inSie haben mehrjährige Außendiensterfahrung in der Betreuung von Fachärzten und Erfahrung in der Indikation Onkologie oder in anderen Specialty Care Bereichen bzw. in der spezialärztlichen VersorgungSie weisen fundierte Produkt-, Markt- und Kundenkenntnisse auf und kennen sich mit gesundheitspolitischen Zusammenhängen ausSie zeigen ein sicheres Auftreten mit Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit auch in schwierigen SituationenSie haben ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, weisen eine starke Kundenorientierung auf und bringen eine hohe Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative mitSie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftAttraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor OrtNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens Wollen Sie Teil unserer Mission werden und die Lebensqualität zahlreicher Patienten steigern? Dann bewerben Sie sich jetzt.
Zum Stellenangebot

Pharmareferent/-berater

Sa. 12.09.2020
Trier, Wiesbaden, Frankfurt (Oder), Heidelberg
Biofrontera ist ein mittelständisches, börsennotiertes Spezial-Pharma Unternehmen im Bereich Dermatologie, das sich auf die Weiterentwicklung und den Vertrieb innovativer Medikamente zur photodynamischen Therapie und medizinische Kosmetik fokussiert. Auf Basis unserer zentralisierten europäischen sowie unserer US-Zulassungen vertreiben wir unsere Produkte mit weltweit derzeit rund 160 Mitarbeitern.  Zu den wichtigsten Produkten gehört Ameluz®, ein verschreibungspflichtiges Medikament zur Behandlung von hellem Hautkrebs und dessen Vorstufen. Für unseren deutschen Vertrieb suchen wir eine/n Pharmareferenten/-berater (m/w/d) für unseren Facharztaußendienst onkologische Dermatologie in Klinik und Praxis (Gebiet: Trier, Wiesbaden, Frankfurt/M., Heidelberg) Produktspezifische Betreuung der definierten Zielgruppen im Gebiet Verantwortliche Umsetzung aller definierten geschäftsrelevanten Aktivitäten im Gebiet. Die Umsetzung erfolgt gemäß Zielgruppenmanagement und aktueller Besprechungsstrategie Aufbau von Netzwerken innerhalb des zugeordneten Gebietes Betreuung von regionalen Meinungsbildnern und Kooperation mit Ärztenetzen Selbstständige Organisation und Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen Eigenständige Analyse der relevanten Kunden-, Markt- und Mitbewerberdaten Regelmäßige Kommunikation in Berichtsform nach firmeninternen Standards über die Ereignisse und Aktivitäten im Verkaufsgebiet Teamübergreifende Kooperation und Kommunikation Eine abgeschlossene Ausbildung zum Pharmareferenten und/oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Pharmazie oder Naturwissenschaften Mehrjährige Erfahrung und nachweisbare Erfolge als Pharmareferent in einem medizinisch-wissenschaftlichen Umfeld Sogar Erfahrungen in der Dermatologie? Verkaufstalent mit ausgeprägter Verhandlungs- & Kommunikationsstärke, hohem Engagement und Erfolgsorientierung Hohe Kooperationsbereitschaft und Zuverlässigkeit Ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Integrität und Diskretion Eine Stärke für zielorientiertes und eigenständiges Arbeiten Eine hohe Eigenmotivation und erfolgsorientierte Arbeitsweise Interessantes Aufgabengebiet in einem dynamischen, wachstumsorientierten Spezial-Pharma Unternehmen mit zunehmend internationaler Ausrichtung Festanstellung mit unbefristetem Vertrag Leistungsgerechte Bezahlung und Teilnahme am Mitarbeiterbeteiligungsprogramm Firmenwagen, den Sie auch privat nutzen können Ein abwechslungsreiches, eigenverantwortliches Aufgabengebiet Angenehme und persönliche Arbeitsatmosphäre Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
Zum Stellenangebot

District Manager (m/w/d)

Fr. 11.09.2020
Heidelberg, Wertheim am Main, Worms, Bad Rappenau
Wir sind ein unabhängiges und traditionsreiches Unternehmen. Die Qualität unserer Mitarbeiter, ihre Motivation und ihr Engagement sind zentraler Bestandteil unseres Unternehmenserfolges. Wir sind stark im wachsenden Markt der Selbstmedikation. Unsere pharmazeutischen und naturheilkundlichen Produkte sind national und international erfolgreich.Wir suchen einenDistrict Manager (m/w/d)Vollzeit, unbefristet Orte: Worms, Heidelberg, Wertheim, Bad RappenauWillkommen im Team der Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH. Mit unseren Produkten und Marken sind wir ein führender Hersteller von OTC Arzneimitteln. Unser Feld sind alle relevanten Vertriebs­kanäle im nationalen und internationalen Raum. Kundenberatung und Direktverkauf in Apotheken Organisation und Durchführung von Verkaufs- und Beratungsbesuchen, sowie Training des Apotheken­personals Vorstellung von innovativen Abverkaufskonzepten Ausbau und Distribution und Sichtbarkeit unserer Top Marken am POS Betriebswirtschaftliches bzw. naturwissenschaftliches StudiumAlternativ naturwissenschaftlich-medizinische Ausbildung (PTA / BTA)Abgeschlossenen Ausbildung als Pharmareferent wünschenswertIdealerweise erste Berufserfahrung im pharmazeutischen AußendienstGuter Mix aus Fingerspitzengefühl und Resultatorientierung beim KundenSouveränes und sympathisches AuftretenBeratungs- und KommunikationstalentZielorientiertes Arbeiten mit hohem ErfolgswillenVergütung sowie Leistungen nach Tarifvertrag der chemischen Industrie37,5 Arbeitsstunden pro Woche und 30 Tage Urlaub im JahrFlexible ArbeitszeitenZugang zu Corporate BenefitsBetriebliche AltersvorsorgeEin Dienstwagen, der auch privat genutzt werden kannDienstliches Mobiltelefon (Apple)
Zum Stellenangebot

(Sales Representative Pharma) Customer Engagement Manager Region 7 (m/w/d)

Fr. 11.09.2020
Heidelberg, Stuttgart, Ulm (Donau), Freiburg im Breisgau
Mit unserer Go-to-Market-Strategie für den Bereich Diabetes rücken wir den Diabetes-Patienten und sämtliche Interessengruppen seines Umfelds (Ärzte, politische Entscheidungsträger, Kassen, Tech Player, etc.) in den Mittelpunkt. Dabei agieren wir funktionsübergreifend, datengesteuert und kundenzentriert. Im Rahmen unseres Go-To-Market Modells für den Bereich Diabetes suchen wir zum 01.04.2020 bundesweit eine*n (Sales Representative Pharma) Customer Engagement Manager Region 7 (m/w/d) in einer unserer Regionen. Als Customer Engagement Manager (m/w/d) (CEM) für den Bereich Diabetes stellen Sie mit Hilfe von Datenanalysen, neuen Technologien und einer Omnichannel-Strategie den Diabetes-Patienten in den Fokus und arbeiten für unsere Kunden in diesem Bereich gemeinsam mit dem Diabetes-Team maßgeschneiderte Vertriebslösungen für sie aus. Dabei nutzen Sie agile Arbeitsmethoden. Sie arbeiten selbstorganisiert in einem autonomen Team mit Kolleg*Innen in der Region und betreuen einen gemeinsamen Kundenstamm. Sie verstehen die Kundenbedürfnisse in Bezug auf Inhalte und Kanäle und agieren sicher im Sinne des Omnichannel-Ansatzes. Sie bewerben das bestehende Produktportfolio und entwickeln bzw. testen neue Ideen und Lösungsansätze im Bereich Diabetes. Dabei sind Sie cross-funktional mit verbundenen Abteilungen. Ihre Rolle trägt maßgeblich zu der Entwicklung einer zukunftsorientierten, agilen Arbeitskultur bei. Im Hinblick auf das Stellenprofil sind die Gebiete für die Field Based Positionen nicht mehr von der Bedeutung wie bei einer traditionellen Außendienst-Organisation. Bei Gebietsfestlegung und Auswahlverfahren wird die räumliche Situation der Bewerber bestmöglich berücksichtigt. Für die Region Heidelberg, Stuttgart, Ulm, Freiburg suchen wir ab sofort Customer Engagement Manager (m/w/d) unbefristet in Vollzeit. Unser Vertrieb unterstützt unsere Kunden, indem das Team klinische Informationen zu unseren Produkten zur Verfügung stellt, über unsere Produkte aufklärt, klinische Schulungen anbietet und Ressourcen bereithält. So tragen wir dazu bei, dass Gesundheitssysteme und Leistungserbringer in der medizinischen Versorgung die Anforderungen der Patienten in ihrem Zuständigkeitsbereich erfüllen können. Mitgestaltung der Gesamt-Strategie im Rahmen von Strategic Planning Workshops als temporäres Mitglied des sog. Steering Circles (Gremium zur Strategischen Planung der Gesamt-Strategie) Mitarbeit bei der Definition von Vision, Business-Zielen, strategischen Schwerpunkten, Customer Value Propositions und operativen Schwerpunkten Einbringen der Erfahrungen aus dem Feld, wobei eine gebietsübergreifende Perspektive einzunehmen ist Mitgestaltung der Regions-Strategie als Mitglied des regionalen Customer-Facing-Teams Gestaltung und Durchführung von Team-Meetings zur Entwicklung der Regions-Strategie basierend auf der Gesamt-Strategie und zum Nachhalten der regionalen Umsetzung (rollierend im CEM-Team) Gemeinsame Netzwerkplanung/strategische Accountplanung im Team unter Berücksichtigung des gesamten Umfelds. Dazu zählen unter anderem: Identifikation der wichtigen Akteure, Zielsetzung im Einklang mit der Gesamt-Strategie, Aktivitätenplanung und Ressourcenallokation zum Erreichen der finanziellen Ziele Eigenständige Kunden- und Aufgabenverteilung im Team zur Erreichung der Gesamt-Strategie unter Nutzung eines Omnichannel-Kommunikationsansatzes Ableitung von Regionsspezifika, Abgleich und Alignment im Rahmen der Gesamt-Strategie und eigenverantwortliche Umsetzung im Team Nutzung aktueller Kommunikationsmittel zur Interaktion, Dokumentation und zum Nachhalten vereinbarter Aktivitäten im Team Kontinuierlicher Austausch mit Kollegen im Team, Marketing, CEM-Lead, Transformation Coach und Mitarbeit in agilen Teams Planung und Umsetzung von Aktivitäten beim vereinbarten Kundenstamm Individuelle, detaillierte Netzwerkplanung im Einklang mit der Regionsplanung Indikations-/Produktbewerbung im Portfolio-Ansatz Omnichannel-Kundenbetreuung mit Vor- und Nachbereitung des Kontakts Ideengenerierung im Kundenkontakt und Feedback zur Identifizierung relevanter Maßnahmen im Rahmen der Gesamt-Strategie Pilotierung und iterative Weiterentwicklung von neuen Konzepten zur Kundeninteraktion Nutzung von unterstützenden IT-Systemen (Input, Analyse, Abstimmung, Tracking, etc.) Administrative Tätigkeiten wie Budgetplanung und -verwaltung, Berichtslinie / Schnittstellen: Sie berichten an den CEM Lead Cross-funktionale Zusammenarbeit im CEM-Team, mit Marketing, Medizin, Market Access, Transformation Coaches etc. Sie verfügen über ein umfassendes Verständnis des Gesundheitswesens und der regionalen Rahmenbedingungen Sie verfügen über sehr gutes Verhandlungsgeschick und Erfahrung im Aufbau von Kundenbeziehungen, idealerweise aus dem pharmazeutischen Vertrieb Sie sind vertraut mit den gesetzlichen Anforderungen gemäß § 75 AMG Sie haben Erfahrung in strategischer Account-Planung (Netzwerkplanung) Sie verfügen idealerweise über Kenntnisse im Bereich Omnichannel-Vertrieb bzw. haben ein gutes theoretisches Verständnis davon und bringen eine hohe Motivation ein, mit diesem Ansatz zu arbeiten Sie sind kompetent im Umgang mit digitalen Medien Sie stellen die Bedürfnisse des Diabetes-Patienten in den Mittelpunkt aller Aktivitäten und Entscheidungen Sie verfügen über Innovationsfreude und haben Freude an der Entwicklung und Pilotierung neuer Ansätze, um den Kundenmehrwert zu erhöhen Sie haben Erfahrung in der Arbeit in cross-funktionalen Teams und idealerweise in der Leitung bzw. Koordination von Projektteams Sie arbeiten gerne eng, konstruktiv und abteilungsübergreifend mit angrenzenden Funktionsbereichen zusammen und sind gerne Botschafter*in für enge funktionsübergreifende Zusammenarbeit Sie haben die Fähigkeit, gemeinsame Teamentscheidungen herbeizuführen Sie verfügen über eine hohe Eigenmotivation, denken unternehmerisch und haben Freude an selbstorganisierter, ergebnisorientierter Arbeitsweise Sie haben idealerweise bereits Erfahrung mit agilen Arbeitsmethoden und virtueller Arbeitsweise bzw. zeigen hohe Motivation diese anzuwenden Sie haben gute Präsentationsfähigkeiten und ein überzeugendes Auftreten Sie sind ein Teamplayer und haben Freude an der Arbeit in virtuellen Teams Sie haben eine hohe Lernbereitschaft und sind bereit, sich in einem sich ständig verändernden Netzwerk zu entwickeln Sie verfügen über Grundkenntnisse in Business Englisch Sie haben eine hohe Reisebereitschaft Unser Humanmedizin Unternehmensbereich unterhält eine "Patienten zuerst, Gewinne später" Ideologie. Die Organisation besteht aus Vertrieb, Marketing-, Market Access, digitale Analytik und kaufmännisches Management, die mit Leidenschaft unsere Medikamente an unsere Kunden weltweit bringen.Merck & Co., Inc. mit Sitz in Kenilworth, New Jersey, USA ist in den Vereinigten Staaten, in Kanada und in Puerto Rico unter dem Namen „Merck“ bekannt. In Europa, dem Nahen Osten, Afrika, Lateinamerika und im asiatisch-pazifischen Raum kennt man uns unter dem Namen „MSD“. Wir sind eines der weltweit führenden biopharmazeutischen Unternehmen mit einem breit gefächerten Produktportfolio, das sich aus verschreibungspflichtigen Medikamenten, Onkologie, Impfstoffen sowie Produkten für die Tiergesundheit zusammensetzt. Unser Bestreben ist es, innovative Produkte zu entwickeln und zur Verfügung zu stellen, die Leben retten und die Lebensqualität verbessern. Unsere 69.000 Mitarbeiter in über 140 Ländern arbeiten in den modernsten Labors, Betrieben und Büros. Diese schaffen ein Umfeld, in dem unsere Mitarbeiter sich inspiriert fühlen und gleichzeitig ihre Kompetenzen erfolgreich weiterentwickeln und ausbauen können. Wir sind stolz auf unsere 125-jährige Unternehmensgeschichte im Dienste der Menschheit und werden auch in Zukunft zu den Unternehmen mit den weltweit höchsten Investitionen in Forschung und Entwicklung zählen. UNSERE IDEALEN MITARBEITER … In einer durch rasante Innovationen geprägten Welt sind wir auf der Suche nach erfindungsreichen Köpfen, die in den unterschiedlichsten Bereichen unseres Unternehmens einen entscheidenden Beitrag zu bahnbrechenden Errungenschaften leisten möchten, von denen noch viele Generationen profitieren werden. Bringen Sie Ihre unkonventionellen Denkansätze, Ihren konsequenten Teamgeist und Ihren ganz eigenen Blick auf die Dinge in unser Unternehmen ein. Gemeinsam werden wir auch in Zukunft innovative Entwicklungen hervorbringen, die Leben retten und die Lebensqualität verbessern. Gleichzeitig fördern wir so Ihr berufliches Fortkommen. INVENT. IMPACT. INSPIRE. Wir sind stolz darauf, ein Unternehmen zu sein, das auf den Werten seiner vielfältigen, talentierten und engagierten Mitarbeiter aufbaut. Der schnellste Weg innovative Entwicklungen voranzutreiben ist, unterschiedliche Ideen in einer integrativen Umgebung zusammenzubringen. Wir bestärken unsere Kollegen darin, sachlich über ihre Vorstellungen zu diskutieren und Probleme gemeinsam anzupacken. Wir sehen uns als Arbeitgeber der Chancengleichheit und engagieren uns dafür, integrative, vielfältige Arbeitsplätze zu fördern. Search Firm Representatives Please Read Carefully Merck & Co., Inc., Kenilworth, NJ, USA, also known as Merck Sharp & Dohme Corp., Kenilworth, NJ, USA, does not accept unsolicited assistance from search firms for employment opportunities. All CVs / resumes submitted by search firms to any employee at our company without a valid written search agreement in place for this position will be deemed the sole property of our company.  No fee will be paid in the event a candidate is hired by our company as a result of an agency referral where no pre-existing agreement is in place. Where agency agreements are in place, introductions are position specific. Please, no phone calls or emails.
Zum Stellenangebot

First Line Sales Manager (Regionalleiter) CVRM (m/w/d)

Fr. 11.09.2020
Heidelberg, Nürnberg, Jena
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel schwerpunktmäßig in den drei Therapiebereichen Onkologie, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Atemwegserkrankungen. AstraZeneca agiert in über 100 Ländern und seine innovativen Medikamente werden von Millionen Patienten weltweit angewendet. Weitere Informationen finden Sie auf www.astrazeneca.de.Bei AstraZeneca punkten wir mithilfe der Wissenschaft. Sie ist der Ursprung all unserer Erfolge und nur dann umzusetzen, wenn wir alle zusammenarbeiten. Als Ihr Arbeitgeber werden wir immer sicherstellen, dass Sie wissen, warum Ihre Rolle zu unserer umfassenden Mission zählt, wirklich das zu erreichen, was die Wissenschaft leisten kann. Jede unserer Entscheidungen entspringt den zahlreichen Gelegenheiten, die die Wissenschaft uns bietet. Dabei steht der Patient immer an erster Stelle, nur so können wir sicherstellen, dass wir Leben nachhaltig lebenswerter machen.Um mit unserer Mission weiterhin auf Erfolgskurs zu bleiben, bauen wir unser Team in unserer Business Unit CVRM (Herz-Kreislauf, Stoffwechsel und chronische Nierenerkrankungen) auf. Denn wir streben danach, nicht nur heute sondern auch zukünftig den Behandlungsstandard in unseren Therapiegebieten zu setzen. Seit über 100 Jahren schaffen wir Innovationen in unseren Therapiegebieten und unser Ziel ist es, konventionelle Denkweisen zu durchbrechen und dem zu folgen, was die Wissenschaft uns vermittelt.Wollen Sie Ihren Beitrag zu unserem Teamerfolg leisten und Teil eines Unternehmens sein, dass sich um die Entwicklung ihrer Mitarbeiter genauso bemüht wie um die kontinuierliche Weiterentwicklung ihrer Produkte? Dann bewerben Sie sich noch heute - aktuell suchen wir:First Line Sales Manager CVRMfür die Region Heidelberg - Nürnberg - Jena (m/w/d) Leitung einer Region im Bereich CVRM (Diabetes und Herzinsuffizienz)Führung, Qualifizierung und Coaching der Therapy Area Specialists Heart Failure, Therapy Area Specialists Diabetologists und Therapy Area Specialists DiabetesKonsequente Umsetzung der Firmen- und BU StrategieVerantwortung für die konsequente Weiterentwicklung des regionalen TeamsMitarbeiterrekrutierung und Auswahl von Mitarbeitern für Projektaufgaben mit qualitativem MonitoringEntwicklung einer individuellen Vertriebsstrategie unter Berücksichtigung aller Rahmenbedingungen der Region inkl. Jahresplanung aller AktivitätenVerantwortung für die Planung und Umsetzung von auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittenen regionalen Projekten und FortbildungskonzeptenSicherstellung der Besuchsziele der Mitarbeiter bei Zielärzten aus dem Allgemeinarzt, Facharztbereich und KlinikbereichErstellen von Businessplänen und BudgetverantwortungAktive Mitgestaltung und Integration neuer VertriebskanäleEntwicklung und Implementierung von Standards im Kundenprojektmanagement und Führung von strategischen AccountplänenGestaltung und Durchführung von RegionstagungenPerformancemanagementProaktive Zusammenarbeit in x-funktionalen Teams (Brand Teams, BU-übergreifend) * Betriebswirtschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium * Geprüfte/r Pharmareferent/in * Langjährige Außendiensterfahrung in der Betreuung von Fachärzten in Klinik und im niedergelassenen Bereich * Erfahrung in kardiologischen Indikationen oder in anderen Specialty Care Bereichen bzw. in der spezialärztlichen Versorgung * Mehrjährige Führungserfahrung und Expertise in der Außendienststeuerung unter Einsatz geeigneter Tools ist von Vorteil * Starke Kundenorientierung und vertriebsorientierte Denkweise * Lösungsorientierte Kommunikation, Sicheres Auftreten, Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit auch in schwierigen Situationen * Sicherer Umgang mit MS Office, gängigen Projektmanagement-Tools und Kenntnisse von CRM-Systemen* Attraktive Pipeline und innovative Produkte * Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen Arbeitsumfeld * Vertrauen, Wertschätzung und Raum für Mitgestaltung * Flexible Arbeitszeitmodelle * Ein attraktives Benefit-Paket * Gesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor Ort * Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des UnternehmensWollen Sie Teil unserer Mission werden und die Lebensqualität zahlreicher Patienten steigern? Dann bewerben Sie sich jetzt. AstraZeneca - Hier ist die Zukunft!
Zum Stellenangebot

First Line Sales Manager (Regionalleiter) CVRM (m/w/d)

Fr. 11.09.2020
Ludwigshafen am Rhein, Saarbrücken, Koblenz am Rhein
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel schwerpunktmäßig in den drei Therapiebereichen Onkologie, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Atemwegserkrankungen. AstraZeneca agiert in über 100 Ländern und seine innovativen Medikamente werden von Millionen Patienten weltweit angewendet. Weitere Informationen finden Sie auf www.astrazeneca.de.Bei AstraZeneca punkten wir mithilfe der Wissenschaft. Sie ist der Ursprung all unserer Erfolge und nur dann umzusetzen, wenn wir alle zusammenarbeiten. Als Ihr Arbeitgeber werden wir immer sicherstellen, dass Sie wissen, warum Ihre Rolle zu unserer umfassenden Mission zählt, wirklich das zu erreichen, was die Wissenschaft leisten kann. Jede unserer Entscheidungen entspringt den zahlreichen Gelegenheiten, die die Wissenschaft uns bietet. Dabei steht der Patient immer an erster Stelle, nur so können wir sicherstellen, dass wir Leben nachhaltig lebenswerter machen.Um mit unserer Mission weiterhin auf Erfolgskurs zu bleiben, bauen wir unser Team in unserer Business Unit CVRM (Herz-Kreislauf, Stoffwechsel und chronische Nierenerkrankungen) auf. Denn wir streben danach, nicht nur heute sondern auch zukünftig den Behandlungsstandard in unseren Therapiegebieten zu setzen. Seit über 100 Jahren schaffen wir Innovationen in unseren Therapiegebieten und unser Ziel ist es, konventionelle Denkweisen zu durchbrechen und dem zu folgen, was die Wissenschaft uns vermittelt. Wollen Sie Ihren Beitrag zu unserem Teamerfolg leisten und Teil eines Unternehmens sein, dass sich um die Entwicklung ihrer Mitarbeiter genauso bemüht wie um die kontinuierliche Weiterentwicklung ihrer Produkte? Dann bewerben Sie sich noch heute - aktuell suchen wir:First Line Sales Manager CVRM - Region Ludwigshafen am Rhein - Saarbrücken - Koblenz (m/w/d) Leitung einer Region im Bereich CVRMFührung, Qualifizierung und Coaching der Therapy Area Specialists Heart Failure, Therapy Area Specialists Diabetologists und Therapy Area Specialists DiabetesKonsequente Umsetzung der Firmen- und BU StrategieVerantwortung für die konsequente Weiterentwicklung des regionalen TeamsMitarbeiterrekrutierung und Auswahl von Mitarbeitern für Projektaufgaben mit qualitativem MonitoringEntwicklung einer individuellen Vertriebsstrategie unter Berücksichtigung aller Rahmenbedingungen der Region inkl. Jahresplanung aller AktivitätenVerantwortung für die Planung und Umsetzung von auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittenen regionalen Projekten und FortbildungskonzeptenSicherstellung der Besuchsziele der Mitarbeiter bei Zielärzten aus dem Allgemeinarzt, Facharztbereich und KlinikbereichErstellen von Businessplänen und BudgetverantwortungAktive Mitgestaltung und Integration neuer VertriebskanäleEntwicklung und Implementierung von Standards im Kundenprojektmanagement und Führung von strategischen AccountplänenGestaltung und Durchführung von RegionstagungenPerformancemanagementProaktive Zusammenarbeit in x-funktionalen Teams (Brand Teams, BU-übergreifend) Betriebswirtschaftliches oder naturwissenschaftliches StudiumGeprüfte/r Pharmareferent/inLangjährige Außendiensterfahrung in der Betreuung von Fachärzten in Klinik und im niedergelassenen BereichErfahrung in kardiologischen Indikationen oder in anderen Specialty Care Bereichen bzw. in der spezialärztlichen VersorgungMehrjährige Führungserfahrung und Expertise in der Außendienststeuerung unter Einsatz geeigneter Tools ist von VorteilStarke Kundenorientierung und vertriebsorientierte DenkweiseLösungsorientierte Kommunikation, Sicheres Auftreten, Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit auch in schwierigen SituationenSicherer Umgang mit MS Office, gängigen Projektmanagement-Tools und Kenntnisse von CRM-Systemen Attraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor OrtNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens Wollen Sie Teil unserer Mission werden und die Lebensqualität zahlreicher Patienten steigern? Dann bewerben Sie sich jetzt. AstraZeneca - Hier ist die Zukunft!
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für unseren Medizinisch-Wissenschaftlichen Ärzte und/oder Apotheken- Außendienst

Do. 10.09.2020
Wiesbaden, Mannheim, Heidelberg, Trier
Das Institut AllergoSan ist ein innovatives, rasch expandierendes, marktführendes Unternehmen mit Sitz in Österreich und beschäftigt sich seit mehr als 25 Jahren mit der Erforschung und Entwicklung von Probiotika, pflanzlichen Wirkstoffen und orthomolekularer Medizin. Wesentliche Erfolgsfaktoren unseres Unternehmens sind die wissenschaftliche Forschung, höchste Qualität und spürbare Wirksamkeit. Als die Nr. 1 im Probiotika-Markt und in den Apotheken sind wir bestrebt, unseren Kunden durch eine an den Bedürfnissen der Apotheken ausgerichtete Vertriebsorganisation gerecht zu werden. Wir bieten Ihnen ein Umfeld in einem jungen und international wachsenden Team, das gerne in seine Mitarbeitenden investiert, Talente fördert und individuelle Zukunftsperspektiven ermöglicht. Für die Unterstützung unseres Außendienst-Teams in Deutschland suchen wir daher zum nächstmöglichen Eintritt für die folgenden Gebiete Gebiet 1: Wiesbaden, Mannheim, Heidelberg Gebiet 2: Koblenz, Trier engagierte und motivierte MitarbeiterInnen für unseren Medizinisch-Wissenschaftlichen Ärzte und/oder Apotheken- Außendienst Aktive Ansprache der Allgemeinmediziner, Fachärzte und Heilpraktiker; Ernährungsberater etc. Aktive Beratung der Apotheken – und Praxismitarbeiter Aktiver Verkauf unserer Produkte und Platzierung am POS Umsetzung unserer Vertriebs- und Marketingmaßnahmen Aktive Neukundengewinnung Planung, Koordination und Durchführung von Schulungen und Kundenveranstaltungen in Absprache mit der Regional- und Vertriebsleitung Sie sind loyal, engagiert und haben Verkaufserfahrung Idealerweise Grundkenntnisse der probiotischen Medizin Kommunikationsstärke, gute Umgangsformen, sicheres und freundliches Auftreten Spaß an der Beratung von Kunden Eigeninitiative, hohe Einsatzbereitschaft, Durchsetzungskraft, Zuverlässigkeit, Reisebereitschaft abgeschlossene Ausbildung idealerweise im pharm./med. Umfeld (vornehmlich als Pharmareferent/in oder mit naturwissenschaftlichem Hintergrund oder PTAs mit langjähriger Erfahrung) Wohnort im Gebiet Führerschein Teil werden eines motivierten, kollegialen Teams Qualifizierte Einarbeitung & laufende Betreuung in der Einarbeitungsphase Eine äußerst abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem innovativen, rasch wachsenden Unternehmen mit Zukunftsperspektive Eigenverantwortung für Ihr Vertriebsgebiet Selbständiges Arbeiten im Rahmen der Marketing- und Vertriebsziele Firmen PKW zur Privatnutzung
Zum Stellenangebot

Pharmaberater / Pharmareferent (m/w/d) im Innendienst

Mi. 02.09.2020
Mannheim
Ashfield – das sind mehr als 6.000 Mitarbeiter in 20 Ländern in einer Mission vereint: Das Leben von Patienten nachhaltig verbessern. Wir geben Healthcare Professionals notwendige Informationen und vermitteln Wissen. Unseren Kunden bieten wir alle Kommerzialisierungs-Services, die sie benötigen. In Deutschland haben wir uns über 15 Jahre als erfolgreicher Outsourcing-Partner der Wahl etabliert. Unser Medical Dialogue Centre ist als modernes Dienstleistungsunternehmen für Marktforschung, Vertrieb und Marketing europaweit tätig. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir am Standort Mannheim weitere Kolleginnen und Kollegen als: Pharmaberater / Pharmareferent (m/w/d) im InnendienstSie arbeiten selbständig und kommunizieren über Telefon, Fax und digitale Medien. Dabei bilden Sie die Schnittstelle zwischen Pharmaunternehmen, Außendienstmitarbeitern und Ärzten sowie Apotheken und Patienten. Zu den Inhalten gehören: Besprechung verschiedener Präparate, Indikationen oder medizinischer Produkte Aktive Beratung von Ärzten und Apothekern zu Produkten Bearbeitung medizinischer Anfragen von Ärzten, Apothekern, Krankenhäusern und Patienten Individuelle telefonische Betreuung von Arztpraxen und Apotheken Koordination von Besuchsterminen Versand von Informationsmaterial Umsetzung von Patientenbetreuungsprogrammen Medizinische Vorkenntnisse und die Sachkenntnis nach §75 Arznei­mittel­gesetz (das heißt Sie haben einen der folgenden Abschlüsse: Geprüfter Pharmareferent bzw. Pharmareferentin, PTA, BTA, CTA, MTA, oder einen Abschluss auf den folgenden Gebieten: Biologie, Chemie, Pharmazie, Medizin, Ökotrophologie oder Ernährungswissenschaft) Erfahrungen im telefonischen Marketing sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung Zuverlässigkeit, Genauigkeit sowie gute PC-Kenntnisse Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Freude am Telefonieren und Interesse an den Themen Gesundheit und Umgang mit Menschen Abwechslungsreiche und spannende Aufgaben in einem etablierten Unternehmen mit flachen Hierarchien und damit kurzen Entscheidungswegen Die Möglichkeit auf Wunsch in Teilzeit zwischen 20 - 35 Stunden pro Woche zu arbeiten Ein hervorragendes Arbeitsklima in neuen modernen Büroräumen mit freundlichen und hilfsbereiten Kolleginnen und Kollegen sowie gratis Obst und Getränke Arbeiten in einem unkonventionellen, dynamischen und kreativen Team Attraktive Vergütung sowie sehr gute Entwicklungschancen
Zum Stellenangebot


shopping-portal