Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 231 Jobs

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 180
  • Sonstige Dienstleistungen 11
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • Medizintechnik 8
  • Verkauf und Handel 8
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 7
  • Gesundheit & Soziale Dienste 7
  • Wissenschaft & Forschung 7
  • Sonstige Branchen 3
  • Versicherungen 3
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • It & Internet 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 216
  • Ohne Berufserfahrung 104
  • Mit Personalverantwortung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 227
  • Home Office 17
  • Teilzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 192
  • Befristeter Vertrag 22
  • Praktikum 9
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
Pharmazie

Pharmazeut (m/w/d) im Praktikum in der Qualitätssicherung im Bereich Process Validation Management

Do. 09.04.2020
Berlin
Die BERLIN-CHEMIE AG gehört zur italienischen Menarini-Gruppe und erforscht und entwickelt pharmazeutische Produkte und vertreibt Sie in mehr als 30 Ländern. Unser Einsatz für die Gesundheit ist das, was die vielen verschiedenen Mitarbeiter in unserem Unternehmen verbindet. Mit unserer verantwortungsvollen Arbeit sorgen wir dafür, dass Patienten sich auf uns verlassen können. Denn wir stehen für das Leben. NUTZEN SIE IHR POTENTIAL ALS Pharmazeut (m/w/d) im Praktikum in der Qualitätssicherung im Bereich Process Validation Management Standort Berlin Fachbereich Qualitätssicherung Karrierelevel Pharmazeuten im Praktikum Einstiegszeitpunkt halbjährig Befristung befristet Arbeitszeit VollzeitIm Rahmen der Ausbildung von Apothekern (m/w/d) bieten wir regelmäßig mehr als 20 anspruchsvolle Praktikumsplätze in Berlin. Bei uns tauchen Sie tief in die Strukturen eines forschenden und produzierenden Pharmaunternehmens ein. Als Pharmazeut (m/w/d) im Praktikum in der Abteilung Qualitätssicherung im Bereich Process Validation Management erwartet Sie Folgendes: Sie unterstützen Ihre Kollegen bei der Planung, Durchführung und Bewertung von Prozessvalidierungen. Sie arbeiten an der Optimierung unseres Validierungskonzeptes mit und stimmen sich dazu eng mit den Bereichen Herstellung und Qualitätskontrolle ab. So erhalten Sie einen tiefen Einblick in unsere unterschiedlichen Herstellungsprozesse. In diesem Team sind Sie richtig, wenn Sie Freude an pharmazeutischer Technologie haben, Organisationstalent mitbringen, gern konzeptionell arbeiten und außerdem einen Funken Kreativität mitbringen. Ihr Betreuer steht Ihnen dabei zur Seite und führt Sie systematisch an Ihre Aufgaben heran. abgeschlossenes 2. Staatsexamen in Pharmazie zum Beginn des Praktikums sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse souveränen Umgang mit den üblichen MS Office-Anwendungen selbständige, zuverlässige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit beste Betreuung durch erfahrene Apotheker (m/w/d) unserer Veranstaltungsreihe InPharma, bei der Ihnen Apotheker und Fachleute Einblicke in die Vielfalt der verschiedenen Abteilungen und den pharmazeutischen Berufswegen geben einer GMP-Schulung, passgenau für die pharmazeutische Industrie aufbereitet dem Stammtisch Gesetzeskunde, gemeinsamer Austausch über aktuelle Themen in Vorbereitung auf Ihr 3. Staatsexamen einer Vernetzung mit den weiteren PhiPs aus den anderen Fachbereichen, wie Qualitätssicherung & Zulassung, Herstellung, Qualitätskontrolle oder Forschung & Entwicklung  flexiblen Arbeitszeiten und einer attraktiven Vergütung von monatlich 1.200 Euro brutto
Zum Stellenangebot

Pharmazeut (m/w/d) im Praktikum in der Qualitätssicherung im Bereich Change Management

Do. 09.04.2020
Berlin
Die BERLIN-CHEMIE AG gehört zur italienischen Menarini-Gruppe und erforscht und entwickelt pharmazeutische Produkte und vertreibt Sie in mehr als 30 Ländern. Unser Einsatz für die Gesundheit ist das, was die vielen verschiedenen Mitarbeiter in unserem Unternehmen verbindet. Mit unserer verantwortungsvollen Arbeit sorgen wir dafür, dass Patienten sich auf uns verlassen können. Denn wir stehen für das Leben. NUTZEN SIE IHR POTENTIAL ALS Pharmazeut (m/w/d) im Praktikum in der Qualitätssicherung im Bereich Change Management Standort Berlin Fachbereich Qualitätssicherung Karrierelevel Pharmazeuten im Praktikum Einstiegszeitpunkt halbjährig Befristung befristet Arbeitszeit VollzeitIm Rahmen der Ausbildung von Apothekern (m/w/d) bieten wir regelmäßig mehr als 20 anspruchsvolle Praktikumsplätze in Berlin. Bei uns tauchen Sie tief in die Strukturen eines forschenden und produzierenden Pharmaunternehmens ein. Als Pharmazeut (m/w/d) im Praktikum in der Abteilung Qualitätssicherung im Bereich Change Management erwartet Sie Folgendes:  Zusammen mit dem Team vom Change Management bewerten und begleiten Sie Änderungen, die bei der Herstellung und Prüfung unserer Arzneimittel eingeführt werden sollen, z.B. Änderungen im Herstellungsverfahren oder von Analysemethoden. Hierfür stellen Sie Informationen zusammen und legen gemeinsam mit den beteiligten Bereichen Herstellung, Qualitätskontrolle und Zulassung die Aktivitäten fest, die zur Einführung der Änderung notwendig sind. So erhalten Sie einen Überblick über die GMP- und Zulassungsanforderungen sowie die unterschiedlichsten Änderungsaspekte. Ihr Betreuer steht Ihnen dabei zur Seite und führt Sie systematisch an Ihre Aufgaben heran. abgeschlossenes 2. Staatsexamen in Pharmazie zum Beginn des Praktikums sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse souveränen Umgang mit den üblichen MS Office-Anwendungen eine analytische Herangehensweise Kommunikations- und Teamfähigkeit beste Betreuung durch erfahrene Apotheker (m/w/d) unserer Veranstaltungsreihe InPharma, bei der Ihnen Apotheker und Fachleute Einblicke in die Vielfalt der verschiedenen Abteilungen und den pharmazeutischen Berufswegen geben einer GMP-Schulung, passgenau für die pharmazeutische Industrie aufbereitet dem Stammtisch Gesetzeskunde, gemeinsamer Austausch über aktuelle Themen in Vorbereitung auf Ihr 3. Staatsexamen einer Vernetzung mit den weiteren PhiPs aus den anderen Fachbereichen, wie Qualitätssicherung & Zulassung, Herstellung, Qualitätskontrolle oder Forschung & Entwicklung  flexiblen Arbeitszeiten und einer attraktiven Vergütung von monatlich 1.200 Euro brutto
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter in der Produktionssicherung der Sterilproduktion (w/m/d)

Do. 09.04.2020
Gronau (Westfalen)
Mit einem geplanten Umsatz von über 750 Millionen Euro für das laufende Geschäftsjahr zählt die Aenova Group zu den weltweit führenden Unternehmen der Pharma- und Healthcare-Branche. Das Servicespektrum der Gruppe umfasst die gesamte Wertschöpfungskette der Entwicklung und Herstellung aller gängigen Darreichungsformen und Produktgruppen im Bereich Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel. Mit hohen Qualitätsstandards, innovativen Technologien und einer klaren Zukunftsausrichtung hat sich Aenova zu Europas Marktführer im Business-to-Business entwickelt. Das Unternehmen, mit Sitz bei München, ist mit 16 Produktionsstandorten und mehreren Sales Offices weltweit in zehn Ländern vertreten. Mehr als 4.300 Mitarbeiter tragen zum Erfolg der Unternehmensgruppe bei. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Gronau (bei Hannover) einen Mitarbeiter in der Produktionssicherung der Sterilproduktion (w/m/d) in Vollzeit. Organisation, Durchführung, Dokumentation und Auswertung von Validierungen/Qualifizierungen Konzeption und Erstellung von Validierungsplänen/-berichten Zusammentragen von Daten im Rahmen von Qualifizierungs- und Validierungsmaßnahmen Erstellung von GMP-relevanten Vorschriften und Dokumenten Bedienung der Partikelmessanlage (Alarmbewertung) inklusive Dokumentation nach Vorgaben  Überwachung der Ausrüstungsgegenstände, die für Validierungstätigkeiten notwendig sind Unterweisung des mit Validierungsaufgaben betrauten Personals Planung und Durchführung von Schulungsmaßnahmen für Produktionsmitarbeiter hinsichtlich Validierungstätigkeiten und QS-Aspekten bei Arbeitsabläufen Beratung der Produktions- bzw. technische Abteilungen bei Auswahl und Installation von Maschinen und Ausstattung im Hinblick auf Validierungserfordernisse Verwaltung der Schulungsdokumentation für die Abteilung Vorbereitung, Durchführung und Nacharbeitung von Kunden- und Behördeninspektionen Unterstützung bei der Planung/Durchführung von Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen  Überwachung von Wartungs-/Kalibriertätigkeiten mit der technischen Abteilung Ermitteln und Auswerten von Betriebsdaten Ein Studienabschluss in der Pharmazie, Biotechnologie, Chemie oder Ähnliches Wir freuen uns auch über Bewerber (w/m/d) mit abgescholssenem branchennahem Ausbildungsberuf und mehrjähriger Berufsserfahrung in der pharmazeutischen Industrie Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung im Bereich der Produktions-/Qualitätssicherung  Ergebnissorientierte Einstellung und hohe Eigeninitiative Sicheres Auftreten sowie Organisationstalent, Teamfähigkeit und Flexibilität Gute Englischkentnisse Gute MS-Office-Kentnisse Bereitschaft zur Schichtarbeit eine Perspektive in einem dynamischen und erfolgsorientierten Umfeld. Um Ihnen die Einarbeitung in Ihren Bereich zu erleichtern, erwartet Sie eine strukturierte Einführung sowie ein regelmäßiger und offener Austausch mit Ihrem Vorgesetzten. Wenn Sie sich von diesen Aufgaben in einer zukunftssicheren Unternehmensgruppe mit großem Marktpotenzial angesprochen fühlen, dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Qualitätskontrolle: Reklamationsbearbeitung

Do. 09.04.2020
Wedel
medac ist ein renommiertes Hamburger Pharma­unter­nehmen mit Spe­ziali­sie­rung auf die Neu- und Weiter­ent­wicklung von Thera­peu­tika und Diagnos­tika für onko­logische, urologische und Auto­immun­er­kran­kungen. Obwohl wir auf eine bereits 50-jährige erfolg­reiche Firmen­geschichte zurück­blicken können und uns festen Werten verschreiben, sind wir kein Stück von gestern. Über 1.200 engagierte Mitarbeitende sorgen für die zuver­lässige Bereit­stel­lung innovativer und sicherer Arznei­mittel und Medizin­produkte. Dabei handeln wir zukunfts­gerichtet, mensch­lich und mit Fokus auf die persön­liche Lebens­qualität der Patienten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Bereich Operations & Product Development Sie als Mitarbeiter (m/w/d) Qualitätskontrolle: Reklamationsbearbeitungbefristet auf zwei Jahre Routiniert und engagiert, mit dem Blick für das Wesent­liche – das beschreibt Sie in Ihrer täg­lichen Arbeit? Wenn Sie anspruchs­volle und viel­seitige Auf­gaben suchen, in denen Sie Ihre Fäh­ig­keiten ein­bringen können, ver­stärken Sie uns. Bei uns erwarten Sie span­nende Heraus­forde­rungen, lang­fristige beruf­liche Perspek­tiven und ein positiver Aus­tausch im Team. Wir sind ein Unter­nehmen, das erfolgs- und zukunfts­orientiert denkt und handelt – mit Leiden­schaft, Team­geist und Wert­schät­zung. Bearbeitung von pharma­zeu­tisch-tech­nischen Rekla­ma­tionen (Complaint Management) Erstbewertung neuer Rekla­ma­tionen Koordination der Labor­be­ar­bei­tung von Re­kla­ma­tions­mustern Erstellung von Abschluss­berichten Mitarbeit bei der Erstellung von Jahres­berichten Unterstützung bei weiteren Aufgaben der Gruppe QK-Doku­mentation Abgeschlossene Ausbildung als PTA, CTA, Chemie­laborant oder kauf­männische/medi­zi­nische Aus­bil­dung mit ent­sprech­ender Berufs­erfah­rung Erfahrung in der Bearbeitung von pharma­zeutischer Rekla­ma­tionen von Vorteil Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift sowie sicheres Englisch in Schrift Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
Zum Stellenangebot

Lösungshersteller (m/w/d)

Do. 09.04.2020
Friedberg, Bayern
/ KARRIERE MIT SINN / Fresenius Kabi ist ein weltweit tätiges Gesundheitsunternehmen, das Medikamente und Medizinprodukte zur Infusion, Transfusion und klinischen Ernährung anbietet. Unsere Produkte und Dienstleistungen werden in der Therapie und Versorgung von kritisch und chronisch kranken Patienten eingesetzt. Über Fresenius Mehr als 290.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmensbereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden. Überwachung und Dokumentation sämtlicher Herstellschritte Beachtung der SOP‘s und Herstellungsvorschriften sowie die Bedienung des PMX-Leitstandes Durchführung und Dokumentation der Inline Prozess Kontroll sowie Freigabe der Lösungen Überprüfung der Anlagen, Geräte sowie Räume auf Sauberkeit, Hygiene und UVV-Aspekte Durchführung von Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten nach Plan Vorausschauende Einteilung der Konzentratherstellung nach Produktionsplan Herstellung verschiedener Konzentrate für die automatische Ansatzanlage nach Anweisung Selbstständige Lösungsherstellung von Standard- und Aminosäurelösungen mit der teilautomatisierten Ansatzanlage nach Produktionsplan Rohstoffverwiegung mit dem Wiegesystem DISYW nach Anweisung Transport von Rohstoffen und Abfällen von und zu den Übergabepunkten Umpalettieren von Rohstoffen und Bedienung der Feststoffanlage Abgeschlossene Berufsausbildung als Pharmakant, Chemielaborant bzw. Fachkraft für Lebensmitteltechnik oder einem artverwandten Beruf Grundkenntnisse in Mikrobiologie und des Handlings der eingesetzten Geräte in der IPK inkl. Probenahmen Kenntnisse in Hygiene, chemischem Rechnen, Analytik, Arbeitssicherheit Entscheidungsfähigkeit und fachübergreifendes Denken Zuverlässigkeit, Team- und Kommunikationsfähigkeit Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent und Belastbarkeit Bereitschaft zur Arbeit in flexiblen Schichtmodellen Hohes Kosten- und Qualitätsbewusstsein sowie Genauigkeit Vollständige Sehfähigkeit in Farben Gute MS-Office und SAP-Kenntnisse Deutsche Sprache in Wort und Schrift sowie Grundkenntnisse in Englisch Eine Unternehmenskultur für „Unternehmer im Unternehmen“, in der Sie sehr schnell Verantwortung übernehmen können. Unsere Leistungen: Gewinnorientierte Erfolgsbeteiligung, Langzeitkonten für Ihre Zukunftspläne und weitere Leistungen, die den individuellen Bedürfnissen gerecht werden.
Zum Stellenangebot

Referent klinische Forschung / Clinical Development Consultant (m/w/d)

Do. 09.04.2020
Bad Homburg vor der Höhe
Wir bei Lilly wollen das alltägliche Leben der Menschen verbessern – durch die Erforschung von Medikamenten, durch ein besseres Verständnis für den Umgang mit Krankheiten und durch Unterstützung von kranken Menschen sowie ihren Familien und Freunden. Unsere Arbeit – angefangen bei der Entdeckung, Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Arzneimitteln bis hin zu Patientenbegleitprogrammen sowie ehrenamtlichen Initiativen – spiegelt unsere Tradition wider: Fürsorge und Forschergeist miteinander zu verbinden, um das Leben von Menschen weltweit besser zu machen oder zu vereinfachen. Gegründet wurde Lilly vor weit mehr als hundert Jahren von einem Mann, der sich der Entwicklung und Herstellung qualitativ hochwertiger Medikamente für Erkrankungen mit dringendem medizinischem Bedarf verschrieben hatte. Diesem Ziel sind wir bis heute treu geblieben. Heute arbeiten rund 34.000 Lilly-Mitarbeiter überall auf der Welt daran, Medikamente zu erforschen, zu produzieren und zu vermarkten. 2018 haben wir 5,3 Milliarden USD in Forschung und Entwicklung investiert. Der Einsatz lohnt sich: Lilly ist eines der global führenden Unternehmen im Gesundheitswesen mit Hauptsitz in den USA und einem lokalen Standort in der Mitte Deutschlands. Sind klinische Studien Ihre Leidenschaft? Haben Sie Erfahrung im Management von klinischen Prüfzentren? Dann haben wir die passende Stelle für Sie!   Für unseren Standort Bad Homburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Referent klinische Forschung / Clinical Development Consultant (m/w/d) Ref. Nr: 5103 Umfassende Betreuung von Studienzentren einschließlich einer zeitnahen Auswahl, Qualifizierung, Setup, Rekrutierungsplanung und -umsetzung und Sicherstellung der Inspection Readiness für Prüfzentren Anwendung von wissenschaftlichem, therapeutischem, zentrums- und länderspezifischem Fachwissen zur Optimierung der Platzierung und Durchführung von Studien / Programmen Verhinderung, Identifizierung und Lösung von Problemen in Echtzeit Aufsicht der Monitoring-Aktivitäten von Drittanbietern Durchführung zielgerichteter Machbarkeitsprüfungen von Studien und Input in die strategische Allozierung von Studien Verantwortung für die fristgerechte Einhaltung von Datenbankschlüssen Erstellung und Management von Risikoplänen sowie geeignete Problemlösungen mit proaktivem Ansatz Zusammenarbeit mit internen und externen Teams, um Hindernisse für die Studiendurchführung an Prüfzentren und/oder auf Länderebene zu beseitigen Nutzung des Wissens über frühere Performance der Prüfzentren Abgeschlossenes Hochschulstudium der Naturwissenschaften, Pharmazie, Ernährungswissenschaft oder Sozialwissenschaft bzw. verwandter Gebiete oder abgeschlossene Ausbildung in einem medizinischen bzw. pharmazeutischen Assistenzberuf Fundierte mehrjährige Erfahrung in der klinischen Forschung / mit klinischen Studien bzw. in einer CRO oder im Studienmanagement Von Vorteil wäre erste Erfahrung als klinischer Monitor, Clinical Research Associate (CRA), Clinical Research Scientist (CRS), oder Ähnlichem Ausgeprägte Kommunikationsstärke gepaart mit sehr gutem Beziehungsmanagement Sehr gute Kenntnisse der regulatorischen Voraussetzungen zur Durchführung klinischer Prüfungen (u.a. ICH-GCP, AMG) in Deutschland, Österreich und der Schweiz Erste Führungserfahrungen (in Projektteams etc.) von Vorteil Hohe Selbständigkeit, Leistungsbereitschaft sowie große Entscheidungsfreude Kunden- und Patientenorientierung Überdurchschnittliche organisatorische Fähigkeiten, hohe Zuverlässigkeit und Eigeninitiative Starke Teamorientierung, auch in internationalen und virtuellen Teams Sicheres Auftreten und Durchsetzungsstärke, Verhandlungsgeschick, Fähigkeit Konfliktlösungen herbeizuführen Hohe Reisebereitschaft (vorwiegend Deutschland, Österreich und Schweiz, ca. 50 - 75%) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ein vielseitiges und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld Eine tolle Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien in einem spannenden internationalen Umfeld Die Möglichkeit Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse bei der Arbeit in cross-funktionalen Teams einzubringen Ausreichend Freiräume, um aktiv bei der Gestaltung von Veränderungen mitzuwirken Die Teilnahme an Weiterentwicklungsmaßnahmen Ein ansprechendes Gehalt, attraktive Zusatzleistungen und flexible Arbeitszeiten Ein attraktiver Standort mit guter Verkehrsanbindung, ausreichend Parkplätzen und lichtdurchfluteten Büroräumen mit modern ausgestatteten Arbeitsplätzen Ein Betriebsrestaurant mit abwechslungsreichen und gesunden Speisen Ein vielfältiges Sportangebot und verschiedene Firmen- und Teamevents Ein kostenloser Fahrradverleih, regelmäßige Lauftreffs, Tischtennis-, Gymnastik- und Yogagruppen
Zum Stellenangebot

Pharmazeut (m/w/d) im Praktikum im Bereich Regulatory Affairs ab Nov. 2020

Do. 09.04.2020
Berlin
Weltweit arbeiten die Mitarbeiter von Pfizer gemeinsam daran, die Gesundheit eines jeden Einzelnen überall zu verbessern. Während wir Arzneimittel und Medizin-Produkte entwickeln und unser Geschäft global ausweiten, halten wir jederzeit Ausschau nach neuen Talenten. Derzeit suchen wir Sie in Berlin als... Pharmazeut (m/w/d) im Praktikum im Bereich Regulatory Affairs die nächsten freien Plätze sind für 01. November 2020 zu vergeben. Wir bieten Ihnen mit unserem Praktikum die Möglichkeit, während der sechs Monate die Arzneimittelzulassung kennenzulernen und die mit ihr eng verbundenen Bereiche Klinische Entwicklung, Marketing, Medizin und Gesundheitsökonomie. Sie sammeln erste praktische Erfahrung und erhalten einen Gesamtüberblick über die vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten von Pharmazeuten in der pharmazeutischen Industrie. Als Pharmaziepraktikant werden Sie aktiv in das Tagesgeschäft eingebunden und bekommen einen tiefen Einblick in die zahlreichen Tätigkeiten eines Regulatory Affairs Managers. Sie lernen die Arbeitsweise eines forschenden Pharmaunternehmens im Detail kennen und unterstützen unser Team bei der Aufrechterhaltung und Pflege der Zulassungen von Pfizer-Produkten. Zum Tagesgeschäft zählen Gestaltung und Prüfung der Produktinformationstexte (Fachinformation, Gebrauchsinformation) der Pfizer-Produkte, Einreichungen und natürlich der fachliche Austausch mit den Zulassungsbehörden BfArM und PEI. Dadurch lernen Sie unser modernes Arzneimittelportfolio und dessen rechtliche Anforderungen kennen und werden aktiv in die Projekte zur Neuzulassung von Entwicklungssubstanzen eingebunden. Im Rahmen eines von der Arzneimittelzulassung für Pharmaziepraktikanten entwickelten Schulungsprogramms lernen Sie die verschiedenen Arbeitsbereiche für Pharmazeuten im Unternehmen kennen und werden mit praxisnahen Übungen auf Ihr drittes Staatsexamen vorbereitet. Erleben Sie hautnah die enge und produktive Zusammenarbeit der verschiedenen Bereiche Klinische Entwicklung, Medizin, Marketing und Gesundheitsökonomie, die in der Zulassung eine gemeinsame Schnittstelle haben und bringen Sie Ihre Ideen in ein innovatives Pharmaunternehmen ein.Sie haben zum Zeitpunkt des Praktikums das Studium der Pharmazie mit dem 2. Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen.Eine sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus.Im Umgang mit MS Office und MS Outlook sind Sie versiert.Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.Ihre exzellenten analytischen und kommunikativen Fähigkeiten helfen Ihnen, komplexe Sachverhalte vorzubereiten und in einer verständlichen Art und Weise wiederzugeben… eine steile Lernkurve mit wertvollen praktischen Erfahrungen … ein umfassendes Schulungsprogramm mit schwerpunktübergreifenden Seminaren für Pharmazeuten … kompetente Betreuung durch einen Mentor … wichtiger Teil eines lokalen sowie interdisziplinären Teams zu sein … eine faire Vergütung sowie alle Mitarbeiter-Benefits und Gesundheitsangebote … eine offene Unternehmenskommunikation und Spielraum für eigene Ideen … flexible Arbeitszeitreglung bei einer Wochenarbeitszeit von 37,5 Stunden … die Möglichkeit, sich ein Netzwerk an Pfizer-Kontakten aufzubauen Überzeugt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf und Anschreiben - diese und weitere Unterlagen können Sie unter „Meine Berufserfahrung" unter Ihrem Lebenslauf hinzufügen und hochladen). Bitte teilen Sie uns in Ihrem Anschreiben das frühestmögliche Startdatum Ihres Praktikums mit. Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Bewerbungen über unsere Plattform annehmen können.
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Specialist CMC (m/w/d)

Mi. 08.04.2020
Darmstadt
Ihr Einstieg bei einem der führenden Pharma- und Life Science-Konzerne Hier sind "anspruchsvolle Aufgaben, innovatives Umfeld und attraktive Vergütung" nicht nur leere Worte! Sie wollen mit Ihrem Fachwissen und Ihrer Berufserfahrung bei einem erfolgreichen Global Player einsteigen? Dann profitieren Sie von unserer langjährigen Zusammenarbeit mit diesem weltweit präsenten Pharma- und Life-Science-Konzern. Wir suchen Sie als Regulatory Affairs Specialist CMC (m/w/d). Zusammenarbeit mit interdisziplinären CMC-Projektteams und dem gesamten Bereich Global Regulatory Affairs Mitarbeit in der globalen Regulierungsstrategie für die zugewiesenen Produkte in den Zielregionen Management der CMC-Regulierungsaktivitäten Dossierplanung inklusive Anträge für klinische Studien, Antworten auf Fragen der Gesundheitsbehörde, Einreichungen für das Lifecyclemanagement, Anträge auf Marktzulassung, Briefingdokumentation. Bereitstellung länderspezifischer CMC-Regulierungsanforderungen für Dossierstrategien Bewertung von Änderungskontrollvorschlägen Überprüfung von Studienprotokollen und -berichten Verantwortung für die Verfolgung des Einreichungs- und Zulassungsstatus (weltweit) Koordination der CMC für globale Regulierungsfragen   Studienabschluss in Naturwissenschaften (z. B. Chemie, Pharmazie, Biochemie, Biotechnologie, Biologie – gern auch mit Promotion) oder gleichwertig Berufserfahrung in Regulatory Affairs, speziell im Bereich CMC/Modul 3 Kenntnisse in Biotechnologie, Analytik oder pharmazeutischer Technologie hinsichtlich kleiner Moleküle Erfahrung mit Vorschriften, Richtlinien für NCE und Product Lifecycle Maintenance Fließendes Englisch und mindestens gute Deutschkenntnisse Eine attraktive Vergütung, angelehnt an den Chemietarif (E12 T/E13 T, je nach Berufserfahrung)  Interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem internationalen Arbeitsumfeld Ein flexibles Arbeitszeitkonto mit der Möglichkeit zum Freizeitausgleich   Reizen Sie die oben beschriebenen Aufgaben? Dann nutzen Sie für Ihre Bewerbung einfach den "Jetzt bewerben"-Button. Diese Position in einem state-of-the-art-Arbeitsumfeld ist zunächst befristet zu besetzen und bietet dennoch die Chance auf eine langfristige Perspektive bei unserem Kundenunternehmen!  Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Spezialist Pharmaanalytik (m/w/d)

Mi. 08.04.2020
Darmstadt
Ihr Einstieg bei einem der führenden Pharma- und Life Science-Konzerne Hier sind "anspruchsvolle Aufgaben, innovatives Umfeld und attraktive Vergütung" nicht nur leere Worte! Sie wollen mit Ihrem Fachwissen und Ihrer Berufserfahrung bei einem erfolgreichen Global Player einsteigen? Dann profitieren Sie von unserer langjährigen Zusammenarbeit mit diesem Darmstädter Traditionsunternehmen. Wir suchen Sie als Spezialist/in für Pharmaanalytik.   Mitarbeit bei der Entwicklung und Validierung von chromatografischen Analysemethoden für pharmazeutische Produkte Unterstützung bei der Fehlersuche und -eingrenzung bei der Anwendung von High-tech-Analysemethoden Erstellen von Berichten im Rahmen der Auswertung von Analysen und GMP-gerechte Dokumentation Enge Zusammenarbeit mit weltweiten Analytik-Projektleitern und QC-Labors, hoch spezialisierten Analytiklabors und Experten der Verfahrenstechnik Abgeschlossene Laboranten-Ausbildung (m/w/d), ggf. mit Weiterbildung zum/zur Labortechniker/-in oder Universitätsabschluss (gern auch mit Promotion) in Pharmazie, Chemie oder Chemieingenieurwesen Mehrere Jahre Berufserfahrung in einer technisch anspruchsvollen Analytik-Umgebung Vertiefte Kenntnisse in der Entwicklung und Validierung von analytischen Methoden, insbesondere in der Entwicklung von chromatografischen Methoden wie UHPLC und/oder GC-MS/MS Vorteilhaft sind Kenntnisse in weiteren pharmaspezifischen Analysetechniken wie z. B. Dissolution Unerlässlich sind sehr gute GMP-Kenntnisse (zertifizierte Weiterbildung oder durch mehrjährige Arbeitserfahrung in GMP-regulierten Bereichen erworben) Spaß an der Arbeit in einem Team mit internationalen Schnittstellen Gute PC-Anwenderkenntnisse (MS Office, LIMS, Datenbanken)  Sehr gute Englisch- und mindestens gute Deutschkenntnisse Eine attraktive Vergütung, angelehnt an den Chemietarif (E11 T bis E13 T, je nach Berufserfahrung)   Interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem innovativen Arbeitsumfeld Ein flexibles Arbeitszeitkonto mit der Möglichkeit zum Freizeitausgleich   Finden Sie sich im oben genannten Profil wieder? Dann nutzen Sie für Ihre Bewerbung einfach den "Jetzt bewerben"-Button. Diese Position in einem state-of-the-art-Arbeitsumfeld ist zunächst befristet zu besetzen, bietet aber dennoch die Chance auf eine langfristige Perspektive bei unserem Kundenunternehmen!  Wir freuen uns auf Sie! 
Zum Stellenangebot

Apotheker (m/w/d)

Mi. 08.04.2020
Windeck, Sieg
Die Siegtal-Apotheke liegt zentral und idyllisch im staatlich anerkannten Erholungsort Windeck-Herchen. Ein kleines Team von Mitarbeitern kümmert sich mit Herz und Engagement um die großen und kleinen Belange Ihrer treuen Stammkundschaft. Ein wesentlicher Arbeitsschwerpunkt ist auch die Betreuung der ortsansässigen Heime. Im dünnbesiedelten Umland stellt unser gut organisierter Lieferdienst die Arzneimittelversorgung sicher. Fachkundige Beratung unserer Kundschaft in Arzneimittelfragen persönlich und telefonisch Telefonische Beratung von Fachpersonal (Ärzte, Pflegepersonal) Kontrolle der Arzneimittelherstellung (Rezeptur) Zusammenstellung der angeforderten Arzneimittel für den Lieferdienst Fortbildung von Pflegepersonal gelegentliche Übernahme von Notdiensten nach Vereinbarung Übernahme der Chefvertretung in Urlaubszeiten Sie haben ein deutsche Approbation für Pharmazie Sie verfügen über fundierte pharmazeutische Kenntnisse Sie üben Ihren Beruf mit Freude aus und der Umgang mit anderen Menschen macht Ihnen Spaß Sie haben eine selbständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise soziale Kompetenzen, wie Team- und Kommunikationsfähigkeit, sind für Sie selbstverständlich Sie pflegen eine offene Kommunikation und behalten auch in anspruchsvollen Momenten die Übersicht ein angenehmes Arbeitsklima ein kleines Team von engagierten Mitarbeiten arbeiten im staatlichen anerkannten Erholungsort mit überwiegend Stammkundschaft Möglichkeit zur Fortbildung Eine übertarifliche Bezahlung
Zum Stellenangebot


shopping-portal