Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 19 Jobs in Berlin

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 14
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Medizintechnik 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • It & Internet 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 10
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Praktikum 5
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Pharmazie

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Pharmazie (m/w/d)

Di. 07.04.2020
Berlin, Dortmund, Göttingen, Hamburg, Hannover
Studydrive ist mit mehr als 750.000 Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule in Berlin, Dortmund, Göttingen, Hamburg oder Hannover. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) mit Schwerpunkt Digitale Transformation in Life Sciences - Risk Transformation

Mo. 06.04.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Köln, München
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer 10.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktions- und Managementberatung führen wir unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Advisory Services sind Sie in der Management- und Unternehmensberatung tätig. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen FähigkeitenIn unserem Fachbereich Risk Transformation in Berlin, Frankfurt/Main, Düsseldorf, Köln oder München helfen Sie unseren Kunden sämtliche Risiko- und Governancefunktionen in organisatorischer und strategischer Hinsicht aufzubauen und zu optimieren. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung unserer Kunden im Life-Sciences-Sektor schwerpunktmäßig in den Bereichen Risikomanagement, Qualitätsmanagement, Compliance, Pharmakovigilanz, Medical und Regulatory Affairs Mitarbeit in Projekten in den Bereichen Quality System Analytics, Prozess- und Kontrollautomatisierung Beratung unserer Kunden bei der Einführung von Softwarelösungen für das Qualitäts-, Risiko und Compliance Management Unterstützung bei der Aufnahme von Prozessen, bei der Identifikation und dem Management von Qualitäts- und Compliance Risiken auch im Supplier-Netzwerk (CROs, CMOs) Mitarbeit bei der Mitigation von Audit/Inspection Findings sowie bei der Verbesserung der nötigen Risiko-Governance-Strukturen Abgeschlossenes Studium der Bioinformatik, Medizininformatik, Wirtschaftsinformatik beziehungsweise der Pharmazie oder Medizintechnik mit Vertiefung in Informatik Erste berufliche Erfahrung im Bereich der Qualitätssicherung durch Praktika in einem Pharma- oder Medizintechnikunternehmen Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise, Kenntnisse in Datenbanken sowie Python oder einer anderen gängigen Programmiersprache Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Leistungsstarke und vernetzte Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Inspiration und individuelle Förderung durch Ihre Vorgesetzten Vielfältige Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich   Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Leiter Medical Science Liaison / Head MSL (w/m/d) Pharma - sehr erfolgreiches Portfolio - Pre-Launch

Fr. 03.04.2020
Berlin, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, Bremen, Hannover
Internationales Unternehmen ● WachstumspfadWir sind Spezialist unserer ausgewählten Therapiegebiete und setzen auch auf eigene Forschung und Produktion. Als international agierendes Unternehmen richten wir unser Handeln an langfristigen Zielen aus. Auf Grundlage dieser nachhaltigen Strategie wächst das Unternehmen signifikant. Gestalten Sie mit: übernehmen Sie die Verantwortung für ein professionelles MSL-Team bei einer Top-Adresse der Pharmaindustrie.Medizinisch-wissenschaftliche Kommunikation ● Führung, Coaching & MitarbeiterentwicklungIn enger Interaktion mit dem Medical Director, den BU-Heads sowie Corporate-Ansprechpartnern übernehmen Sie bundesweit die disziplinarische und fachliche Leitung des MSL Teams. Auf Grundlage Ihrer Erfahrung setzen Sie Akzente und lassen sowohl strategische Weitsicht als auch operative Exzellenz einfließen. Dabei stehen Ihre Teamführung und die Ergebnisse der Mitarbeitenden im Vordergrund. Sie agieren als eine coachende Führungskraft, die unterstützt, entwickelt und als Change Agent fungiert. Darüber hinaus konzipieren Sie wissenschaftliche Treffen und Advisory Boards, repräsentieren das Unternehmen und sind mitverantwortlich für wichtige nationale Studien. Sie berichten direkt an die Geschäftsleitung (Medical Director).Chance für Führungspersönlichkeit ● Eigenverantwortung fördernSie sind Naturwissenschaftler, Mediziner oder Pharmazeut? Idealerweise mit Promotion? Verfügen Sie über fundierte Erfahrungen in der medizinsch-wissenschaftlichen Kommunikation der pharmazeutischen Industrie? Zum Beispiel in Medical Affairs, MSL, Key Account Management oder Regionalleitung? Auch als Führungspersönlichkeit? Sind Sie in der Interaktion mit Top-Experten der Wissenschaft ebenso überzeugend, wie in der Zusammenarbeit mit Ihrem Team? In Deutsch und in Englisch? Ist Ihnen die crossfunktionale Zusammenarbeit mit Kollegen aller Disziplinen vertraut und schaffen Sie es, die Stärken nutzbringend zu bündeln? Auch in der Projektleitung und als geschätzter Partner für die Weiterentwicklung der medizinischen Strategie? Erlaubt Ihre Lebenssituation regelmäßige Reisetätigkeit, auch mit Übernachtungen? Dann sollten wir miteinander sprechen.
Zum Stellenangebot

Apotheker als Leiter Sterilherstellung (m/w/d)

Do. 02.04.2020
Berlin
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile - und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.Fachliche Verantwortung für die SterilherstellungSicherstellen der erfolgreichen AuftragsabwicklungPersonalverantwortung inkl. Erstellen von Dienst- und UrlaubsplänenTeam- und KompetenzentwicklungVerantwortung und Freigabe von SOPsKommunikation mit Praxen und Partnern uvm.Erfolgreiche Approbation als Apotheker/inProfunde Berufserfahrung in der sterilen Herstellung/Zytostatika-HerstellungProfunde FührungserfahrungAttraktive Vergütung inkl. SozialleistungenAttraktives BonussystemCorporate BenefitsFahrtkostenzuschuss uvm.
Zum Stellenangebot

Spezialist Validierung (m/w/d)

Mi. 01.04.2020
Berlin
Bausch + Lomb (www.bausch-lomb.de) ist weltweit einer der bekanntesten Namen im Bereich der Augenheilkunde. Als Teil von Bausch Health Inc. mit weltweit mehr als 21.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir in den Bereichen Pharma, Vision Care (Kontaktlinsen) und Surgical (Augenchirurgie) daran, das Leben von Millionen von Menschen zu verbessern. Stete Innovation und eine kräftige Wachstumsstrategie ermöglichen es uns, unseren Mitarbeitern ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten und attraktive, inspirierende Arbeitsplätze zu schaffen. Leitung / Koordination, fach- und termingerechte Planung, Umsetzung und Dokumentation der Prozessvalidierungsaktivitäten (Plan -und Berichterstellung) Enge Zusammenarbeit und terminliche Abstimmung mit unterschiedlichen Fachbereichen, insbesondere der Qualitätskontrolle, Mikrobiologie, Produktion, Batch Record Review, Quality Compliance und der Entwicklung Vertretung des Verantwortlichen für die produktspezifische Filtervalidierung Erstellung und Revision von aufgabenbezogenen SOPs und Herstellungsdokumenten Durchführung von Risikoanalysen (FMEA) Teilnahme als Fachexperte für Validierung an Inspektionen Aktualisierung des Site Validation Master Plans (SVMP) bezüglich Prozess bzw. Filtervalidierung Abgeschlossenes Hochschulstudium im Pharma- oder Chemiebereich oder ein Studium der Pharma- und Chemietechnik (FH) oder vergleichbarer Abschluss Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Prozessvalidierung und / oder der Herstellung von sterilen Darreichungsformen ist wünschenswert Grundkenntnisse der aktuellen GMP Richtlinien und der speziellen Anforderungen an die Herstellung von sterilen Arzneimitteln Kommunikationsstärke, sowie Flexibilität und eine hohe Teamorientierung Analytische Denkweise und Begeisterung an pharmazeutisch/wissenschaftlichen Fragestellungen Selbstständige, gewissenhafte, organisatorische und lösungsorientierte Arbeitsweise Gute PC-Anwenderkenntnisse in MS-Office Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und spannende Herausforderung bei einem stark wachsenden, international tätigen Akteur der Gesundheitsbranche Sie erhalten einen großen Spielraum für Ideen und Initiative im eigenen Verantwortungsbereich Bausch + Lomb bietet Ihnen eine attraktive Vergütung, ein ansprechendes Altersvorsorgemodell und exzellente Entwicklungsmöglichkeiten   Diese Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung auf 18 Monate befristet.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Qualität Pharma m/w/x

Mo. 30.03.2020
Berlin
ist ein international agierender Pharma- und Chemiekonzern mit Hauptsitz in Nordrhein-Westfalen. Auf Basis jahrzehntelanger Forschungsaktivitäten entwickelt unser Mandant führende pharmazeutische und chemische Produkte, die auf globaler Ebene produziert und vertrieben werden. Für den Standort Berlin suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Mitarbeiter Qualität Pharma m/w/x. Betreuung der Qualitätssysteme und -prozesse sowie Überwachung von externen und internen Audits Unterstützung des lokalen Change Managements und Berücksichtigung der relevanten Compliance-Aspekte Implementierung von globalen Qualitätsanforderungen unter der Einhaltung aktueller GMP-Trends Fachliche Unterstützung bei der Erstellung globaler Anweisungen und Direktiven Unterstützung des Teams im Rahmen von Behördeninspektionen und Anfragen Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Bio-)Chemie, Pharmazie oder eine andere adäquate Qualifikation Vorkenntnisse im Bereich pharmazeutischer Themen wie z.B. die Herstellung von Bulk, Zwischenprodukten und Arzneimitteln Allgemeine cGMP-Erfahrung und Kenntnisse regulatorischer Compliance (US und andere internationale Behörden) Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sowie gute Englischkenntnisse setzen wir voraus Ein routinierter Umgang mit MS Office sowie eine effiziente Arbeitsweise und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab Wenn Sie sich in dieser anspruchsvollen Aufgabenstellung wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit.
Zum Stellenangebot

Arzt als Fachreferent (m/w/d) Pharmakovigilanz

Sa. 28.03.2020
Berlin
Die BERLIN-CHEMIE AG gehört zur italienischen Menarini-Gruppe und erforscht und entwickelt pharmazeutische Produkte und vertreibt Sie in mehr als 30 Ländern. Unser Einsatz für die Gesundheit ist das, was die vielen verschiedenen Mitarbeiter in unserem Unternehmen verbindet. Mit unserer verantwortungsvollen Arbeit sorgen wir dafür, dass Patienten sich auf uns verlassen können. Denn wir stehen für das Leben. NUTZEN SIE IHR POTENTIAL ALS Arzt als Fachreferent (m/w/d) Pharmakovigilanz Standort BerlinFachbereich ArzneimittelsicherheitKarrierelevel BerufserfahreneEinstiegszeitpunkt ab sofortBefristung unbefristetArbeitszeit VollzeitDie Local Drug Safety Unit (LDSU) der BERLIN-CHEMIE AG befasst sich mit der kontinuierlichen und systematischen Überwachung der Sicherheit unserer Arzneimittel (Pharmakovigilanz). Eine wichtige Aufgabe ist dabei die Aufnahme und Bewertung von Meldungen zu Arzneimittelrisiken sowie deren sorgfältige Dokumentation und Archivierung. Als Fachreferent (m/w/d) Pharmakovigilanz übernehmen Sie im Rahmen allgemeiner Managementanweisungen die fachliche Gesamtverantwortung für die Prozessgestaltung und ‑optimierung aller Case-Management- und Safety-Reports-Themen inklusive deren Umsetzung im Team. Sie übernehmen die medizinische Überprüfungen und Bewertungen bekanntwerdender Arzneimittelrisiken z.B. durch Meldungen aus dem Markt (Nebenwirkungen, Arztberichte) oder aus der Literatur. In dieser Position gewährleisten Sie stets aktuelle Nutzen-Risiko-Bewertungen und übernehmen die Koordination und Dokumentation eventuell notwendiger Sicherheitsmaßnahmen. Sie beobachten Entwicklungen im Bereich der Pharmakovigilanz nebst Ableitung, Gestaltung, Verhandlung und Implementierung von adäquaten Maßnahmen sowie deren anschließender Evaluierung. Durch Ihre ausgezeichneten kommunikativen Fähigkeiten sind Sie verantwortlich für den sach- und fristgerechten Informationsaustausch sowie der Kooperation mit Behörden, Lizenzpartnern und anderen Stellen innerhalb und außerhalb des Unternehmens. Darüber hinaus wirken Sie an abteilungsübergreifenden Projekten bzw. nationalen und/oder internationalen (Teil)-Projekten mit. abgeschlossenes Studium der Humanmedizin Approbation als Arzt und Promotion wünschenswert fundierte Spezialkenntnisse auf dem Gebiet der Pharmakologie umfangreiche einschlägige Berufserfahrung im Bereich Pharmakovigilanz in der pharmazeutischen Industrie o.ä. wünschenswert ausgeprägte Präsentations- und Moderationsfähigkeiten ausgezeichnete Deutschkenntnisse und verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit der eigenen Arbeit einen Beitrag zur langfristigen Weiterentwicklung unseres innovativen Portfolios an Arzneimitteln und Behandlungsmöglichkeiten zu leisten professionelle Welcome Days für einen optimalen Start und eine strukturierte Einarbeitung in Ihre Aufgaben regelmäßige interne Schulungen und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten gelungene Mischung aus länderübergreifenden Projekten und familiärem Arbeiten geregelter & flexibler Umgang mit der Arbeitszeit, 30 Tage Urlaub, sehr gute tarifliche Vergütung und weitere Leistungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld Betriebsrestaurant mit vielfältigen, gesunden Gerichten sowie frischem Barista-Kaffee für zwischendurch
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Pharmazeutische Entwicklung

Fr. 27.03.2020
Berlin
Es ist diese Leidenschaft, die uns zu großen Würfen motiviert.Mit Know-how und Begeisterung zu großen medizinischen Würfen beitragen: Das ist seit mehr als 175 Jahren ein Ziel von B. Braun. Dazu gehört auch die Entwicklung innovativer Stützverbände, dank deren Nutzung Michael Allendorf nach einem Mittelhand­knochenbruch seine Karriere als Handball-Profi zügig fortsetzen konnte. Um Menschen nachhaltig zu helfen, teilen weltweit über 60.000 engagierte Persönlichkeiten ihr Wissen und vernetzen ihre Kompetenz. Entfalten auch Sie Ihre Talente bei uns als Manager (m/w/d) Pharmazeutische Entwicklung Kennziffer DE-XK15955-48856 Für unser Center of Excellence Vascular Systems der Sparte Aesculap, Abteilung Entwicklung am Standort Berlin, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Manager (m/w/d) Pharmazeutische Entwicklung. Galenische Entwicklung von Arznei- und Hilfsstoffbeschichtungen für Medizinprodukte (z.B. Stent- und Ballonkatheter) zur gezielten Beeinflussung biologischer Prozesse Prototypenherstellung und Prüfung von arzneistoffbeschichteten Medizinprodukten Planung und Durchführung von Designverifizierungen und Risikoanalysen nach gültigen Normen Planung, Koordination und Durchführung pharmazeutischer Testreihen sowie Methodenentwicklung und –Validierung zur Charakterisierung und Qualifizierung von Arzneistoffen und pharmazeutischen Hilfsstoffen Auswahl und Koordination von Prüflaboren für die Analytik chemisch-analytischer, physikalischer und pharmazeutischer Testmethoden Transfer von analytischen Methoden Erstellung der MDR konformen Zulassungsdokumentation (Zuarbeit zum STED und eCTD) zur Produktregistrierung im inner- und außereuropäischem Raum (EMEA/APAC) Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, bevorzugt der Pharmazie oder Chemie Erfahrungen in der Produktentwicklung von Medizinprodukten oder Arzneimitteln, bevorzugt im Bereich Kombinationsprodukte Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen Interkulturelle Kompetenz und Reisebereitschaft Begeisterungs- und Teamfähigkeit sowie Kommunikationsstärke Nehmen Sie teil an einer Unternehmenskultur, die den konstruktiven Austausch mit Kolleg*innen, Kund*innen und Partner*innen aktiv fördert. Arbeiten Sie mit uns daran, das Leben von Menschen nachhaltig zu verbessern. Wir bieten Ihnen vielseitige Aufgaben und hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine attraktive Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen in einem dynamischen Familienunternehmen.
Zum Stellenangebot

Team Lead Process Science - Site Support & Validation (all genders)

Do. 26.03.2020
Oranienburg
Sind Sie auf der Suche nach einem patientenorientierten, innovationsgetriebenen Unternehmen, das Sie inspiriert und Ihre Karriere fördert? Wenn ja, dann nehmen Sie Ihre Zukunft in die eigene Hand und kommen Sie als Team Lead Process Science - Site Support & Validation (all genders) zu uns nach Oranienburg. Takeda ist ein forschungsgetriebenes, wertebasiertes und global führendes biopharmazeutisches Unternehmen mit Hauptsitz in Japan. Als größter japanischer Arzneimittelhersteller engagiert sich Takeda in 80 Ländern und Regionen weltweit dafür, Patienten mit wegweisenden medizinischen Innovationen eine bessere Gesundheit und eine schönere Zukunft zu ermöglichen. Insgesamt sind an den vier Standorten in Deutschland mehr als 2.300 Mitarbeiter für Takeda tätig. Wir leben die Werte des Takeda-ism – Integrität, Fairness, Ehrlichkeit und Ausdauer – und streben danach, unsere Mission für alle Menschen weltweit zu verwirklichen. Hier bedeutet jeder etwas, und auch Sie werden einen wichtigen Beitrag zu unserer inspirierenden Mission leisten. Bei Takeda wird sich Ihr Handeln positiv auf das Leben anderer Menschen auswirken – inklusive Ihr eigenes Leben. Die Global Manufacturing & Supply Organisation ist das Rückgrat von Takeda. Wir streben danach, den Zugang zu Arzneimitteln weltweit zu verbessern. In unserem globalen Produktionsnetzwerk spielt der Standort in Oranienburg eine entscheidende Rolle. Seit 1873 versorgen wir von hier aus Patienten weltweit mit qualitativ hochwertigen Medikamenten. Frische Luft und schöne Landschaften am Rande der Metropole und Hauptstadt Berlin – mit idealen Verkehrsanbindungen – machen Oranienburg zum idealen Arbeits- und Wohnort. Als Team Lead Process Science - Site Support & Validation (all genders) sind Sie für die fachliche Führung und Entwicklung des Teams Process Science - Site Support & Validation verantwortlich Sie führen regelmäßig Mitarbeiter- und Feedbackgespräche Sie kümmern sich um die nachhaltige Schulung und Anwendung von Lean-Methodiken und Werkzeugen sowie Best-Practice Sharing am Standort und im Netzwerk Sie optimieren etablierte Herstellungsprozesse und Produkte Sie kümmern sich um Schulungen, Wissensaufbau und Implementierung im Zuge der Automatisierung und Digitalisierung (z.B. statistische Prozesskontrolle, Process Quality mapping, Process Analytical Technology) Planung, Durchführung und statistische Auswertung von Versuchsprogrammen gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich Sie erstellen und prüfen regulatorisch relevante Dokumentationen Zudem stellen Sie die inspektionsfähige Durchführung von Prozessvalidierungsstudien und Implementierung von kontinuierlicher Prozessverifikation (CPV) sicher Sie sind für die Sicherstellung der Entwicklung von Reinigungsverfahren und der inspektionsfähigen Durchführung von Reinigungsvalidierungsstudien zuständig Des Weiteren beteiligen Sie sich am Projektmanagement und -mitarbeit im abteilungs- und teilweise standortübergreifenden Kontext Sie besitzen Budgetverantwortung für die entsprechend Vollmachtordnung übertragenen Kostenstellen Die Ausbildung von Pharmaziepraktikanten und Famulanten gemäß AAppO § 3 und 4 gehört ebenfalls zu Ihren Tätigkeiten Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der Pharmazie mit Approbation als Apotheker/in gemäß AAppO und BApO, idealerweise mit abgeschlossener Promotion im Bereich Pharmazeutische Technologie Sie konnten bereits einschlägige Erfahrung in der industriellen Arzneimittelherstellung fester oraler Darreichungsformen sammeln Sie bringen erste Führungserfahrung und ausgeprägte Projektmanagementfähigkeiten mit Sie besitzen einschlägige cGMP Kenntnisse sowie einen versierten Umgang mit den gültigen pharmazeutischen und regulatorischen Anforderungen und Richtlinien sowie gesetzliche Regelungen Sie sind kommunikationsfähig, vor allem in der abteilungsübergreifenden und teilweise interkulturellen Zusammenarbeit Sie zeichnen sich durch Eigeninitiative, ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten sowie Teamgeist aus Ein versierter Umgang mit den MS-Office-Applikationen und verhandlungssichere Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Beginnen Sie Ihre tägliche Arbeit in einem freundlichen, abwechslungsreichen und aufgeschlossenen Umfeld. Ihre Pausen können Sie zusammen mit Ihren Kollegen in unserer eigenen Kantine oder im Freien inmitten der Natur unseres Standortes genießen. Nach der Arbeit wartet ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsprogramm auf Sie, um Sport und Erholung zu finden. Ein attraktives Leistungs- und Vergütungspaket und tolle Entwicklungsmöglichkeiten in einem globalen Pharmaunternehmen ermöglicht Ihnen die Arbeit bei einem der begehrtesten Arbeitgeber Deutschlands. Unser Produktionsstandort befindet sich im Großraum Berlin. Mit dem öffentlichen Nahverkehr benötigen Sie ca. 30 bis 45 Minuten von Berlin-Mitte nach Oranienburg.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (w/m/d) Pharmazeutische Qualitätskontrolle (GMP)

Mi. 25.03.2020
Berlin
Die Analytische Zentrum Biopharm GmbH ist eine GLP und GMP zertifizierte deutsche Auftragsforschungseinrichtung mit umfassender Erfahrung in der bioanalytischen und pharmazeutischen Analytik für Human- und Veterinärmedikamente mit Firmensitz in Berlin. Wir suchen ab sofort eine/n Projektleiter/in Pharmazeutische Qualitätskontrolle (GMP).Als Projektleiter/in Pharmazeutische Qualitätskontrolle (GMP) sind Sie mitverantwortlich für die Sicherstellung der Prüfung von Arzneimitteln, deren Ausgangsstoffen und Packmitteln auf die erforderliche Qualität, sowie für die Aufrechterhaltung und Pflege des dortigen Qualitätsmanagement-Systems. Ihr Aufgabenbereich: Laborplanung unter Berücksichtigung von Terminen und Prioritäten Verantwortung für die GMP-konforme Qualifizierung analytischer Geräte und Anlagen Sicherstellung der erforderlichen anfänglichen und fortlaufenden Schulungen des Personals, dass im Bereich der Qualitätskontrolle tätig ist Begleitung von Audits Bereichsspezifische Planungs- und Führungsaufgaben Allgemeine Labororganisation, Gerätewartungen, Bestellung von Materialien, sowie Wareneingangskontrollen u. ä. Mitarbeit bei interdisziplinären Projekten Erfolgreicher Hochschulabschluss (Promotion, Diplom, Master o. ä.) der Fachrichtung Chemie, Lebensmittelchemie bzw. vergleichbare Studiengänge, Dreijährige Berufserfahrung in einem GMP-regulierten Umfeld in der pharmazeutischen Industrie, vorzugsweise in der Qualitätskontrolle oder Forschung und Entwicklung Fundierte Kenntnisse in analytischer Chemie, insbesondere verschiedener Analysenmethoden sowie der zugehörigen Software (HPLC, GC Freisetzung, UV-Spektroskopie, NIR-Spektroskopie, nasschemischen verfahren wie z.B. Titrationen Wir bieten Ihnen ein angenehmes Arbeitsklima mit flacher Hierarchie sowie angenehme Arbeitsbedingungen in einem wachsenden Unternehmen, welches in einem stark wachsenden Markt tätig ist. Des Weiteren ist Homeoffice nach Absprache möglich. Unser Standort hat eine sehr gute Verkehrsanbindung.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal