Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 11 Jobs in Ludwigshafen am Rhein

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 7
  • Bildung & Training 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Pharmazie

Konferenzmanager Pharma / Healthcare w/m/d

Di. 26.01.2021
Heidelberg
Die FORUM Institut für Management GmbH gehört zu den renommiertesten und größten Weiterbildungsveranstaltern für Fach- und Führungskräfte in Europa. Neben branchenspezifischen Seminaren, Konferenzen und Lehrgängen, vermittelt das FORUM Institut auch funktionales Wissen vom Finanz- und Rechnungswesen, über das IT-Management bis hin zu Gewerblichem Rechtsschutz, Personal, Recht und Marketing / Vertrieb. Wir gehören zur SRH – einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 16.000 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Konferenzmanager w/m/d für den Bereich Pharma / Healthcare. Suche nach geeigneten Weiterbildungsthemen im Bereich der Medizinprodukte Aufbereitung der Themen und Überführung in Veranstaltungsbeiträge Konzeption von neuen Veranstaltungsprogrammen und Abstimmung mit den Referenten Fortführung eines bestehenden Veranstaltungsportfolios (online und in Präsenz) Vermarktung der Veranstaltungen, unterstützt durch die Marketingabteilung Abgeschlossenes Hochschulstudium (insbesondere Naturwissenschaften / Pharmazie / Medizin / Ingenieurwesen) Kreativität, Organisations- und Kommunikationsstärke Verhandlungsgeschick und Leistungsmotivation Interesse an gesundheitspolitischen Fragestellungen Erste Erfahrungen im Bereich Pharma vorteilhaft, jedoch nicht Voraussetzung Wir bieten Ihnen ein Umfeld, das von Teamgeist, Kreativität, Flexibilität und Innovationen geprägt ist und in dem Ihre Ideen und Ihr Engagement willkommen sind und gefördert werden. Sie werden sich mit Persönlichkeiten aus Behörden, Wirtschaft und Wissenschaft austauschen und eigenständig umsatzverantwortlich arbeiten. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns sehr willkommen!
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter/PTA Arzneimittelherstellung und -entwicklung (m/w/d)

Mo. 25.01.2021
Heppenheim (Bergstraße)
InfectoPharm ist ein dynamisch wachsendes, familiengeführtes, mittelständisch geprägtes Pharmaunternehmen. Wir überzeugen mit ambitionierten Produkten und Dienstleistungen. Unsere Produktpalette ist umfangreich und vielseitig: 130 Arzneimittel, Medizinprodukte sowie gesundheitsbezogene Kosmetika und Ernährungsprodukte bieten Patienten, Ärzten sowie Apothekern einen besonderen Mehrwert. Über 200 Mitarbeiter erzielen im In- und Ausland im Jahr rund 175 Mio. € Umsatz. Unsere Abteilung Herstellung und Entwicklung wächst stetig und braucht Sie zur Verstärkung! Die Entwicklung unserer Produkte erfolgt im eigenen Hause. Für die Fertigung arbeiten wir mit einer Vielzahl von Lohnherstellern zusammen. Gemeinsam mit Ihren Kollegen und Kolleginnen sorgen Sie für eine reibungslose Zusammenarbeit mit unseren Lohnherstellern und stellen die stete Verfügbarkeit unserer Produkte in höchster Qualität sicher. Nach einer fachkundigen Einarbeitung übernehmen Sie Schritt für Schritt ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet. Mitarbeit bei der Vorbereitung und Organisation der Eigenherstellung (Verpackung und Kennzeichnung) Organisation und Nachverfolgung von Herstell-, Prüf- und Konfektionierungsvorschriften der Lohnhersteller und -prüflabore Organisation von Mustern im Rahmen der galenischen Entwicklung Einlagerung und Beurteilung von extern und intern hergestellten Proben Korrespondenz mit Geschäftspartnern Abgeschlossene Berufsausbildung im naturwissenschaftlichen Bereich (z.B. als PTA, Laborant/-in, Pharmakant/-in) oder im kaufmännischen Bereich Erste Berufserfahrung im Pharma-, Labor- oder Lebensmittelumfeld ist wünschenswert Gute MS-Office - sowie möglichst auch SAP-Kenntnisse Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse Organisatorisches Geschick gepaart mit dem Bewusstsein für eine gute Arbeitsqualität Selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise Spaß an der Arbeit in einem motivierten Team Systematische und praxisnahe Einarbeitung Herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem kollegialen, sympathischen und kompetenten Team Attraktive Vergütung plus Erfolgsbeteiligung Zukunftssichere und moderne Arbeitsplätze in einem konstant wachsenden Familienunternehmen Familienfreundliches Klima mit eigener Kinderkrippe Betriebseigenes Mitarbeiterrestaurant mit Produkten aus der Region, Fahrradleasing, geförderte Sportgruppen, kostenlose Heißgetränke und Vieles mehr
Zum Stellenangebot

PTA (m/w/d)

Sa. 23.01.2021
Heidelberg
Das Universitätsklinikum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland und steht für die Entwicklung innovativer Diagnostik und Therapien sowie ihre rasche Umsetzung für den Patienten. Mit rund 10.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 50 klinischen Fachabteilungen mit fast 2.000 Betten werden jährlich ca. 80.000 Patienten voll- bzw. teilstationär und 1.000.000 Mal Patienten ambulant behandelt. PTA (m/w/d) Teilzeit 75 % – JobID: P0006V2090 zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Klinikumsapotheke für den Herstellbetrieb gesucht. Die Stelle ist unbefristet. Die Vergütung erfolgt nach TV-UK. GMP-gerechte Herstellung von klinischen Prüfpräparaten Betreuung klinischer Arzneimittelstudien im Herstellbetrieb (GMP-Bereich) GCP-gerechte Dokumentation Abgeschlossene Berufsausbildung als PTA Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit Körperliche Belastbarkeit Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift GMP- und GCP-Kenntnisse Erfahrung im Bereich klinischer Forschung Zielorientierte, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Gezielte Einarbeitung Jobticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Zuschuss zur Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Universitätsbibliothek und andere universitäre Einrichtungen (z. B. Universitätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

Manager Regulatory Affairs (f/m/d)

Do. 21.01.2021
Mannheim
Want to work in a dynamic company with daily new challenges and opportunities? Then PharmaLex is your career opportunity! PharmaLex is one of the leading service providers for the global pharmaceutical industry. We offer end-to-end regulated services and specialize in all aspects of approval and maintenance of medicinal products and medical devices. We support pharma companies throughout the entire product lifecycle, ensuring initial submissions and approvals as well as keeping compliance with pharmaceutical regulations worldwide. Our services extend way beyond market approval, providing high level strategic consultancy as well as hands-on work to extend product registrations into new markets across all regions of the world. The success of our company grows with the excellent expertise and the high motivation of our employees. If for you, your profession is not only a job but also a vocation and you enjoy working with people and in teams as part of a global organization, then you are very welcome to join us. To strengthen our successful team, we are looking for a: Manager Regulatory Affairs (f/m/d) Preparation of clinical trial applications to both, Health Authorities and Ethic Committees in Germany incl. handling of submission of substantial amendments and their classification as well as end of trial notifications Preparation of applications and handling of marketing authorizations in the DACH region (Germany, Austria, Switzerland) including handling of local requirements Planning and implementation of approval procedures in the EU (MRP, DCP, CP and purely national procedures) and in emerging markets as well as of lifecycle management procedures (e.g. variations, renewals, MAH transfer) worldwide Communication and interaction within the project team, with customers, local partners and authorities in a regional and/or an international context Revision of approval documents and labeling management including tracking of updates and implementation You speak fluent business German or German is your mother tongue, English language skills should be at least grade B2 You have successfully completed preferably a degree in pharmacy, medicine or other life sciences or a bachelor’s degree in science, engineering or mathematical domain You have at least 2 -3 years of professional experience in clinical trial applications in Germany and/or DACH region. You bring experience in handling of marketing authorizations and their lifecyle management with a focus on the EU. Experience in regulatory applications and handling of non-EU marketing authorization procedures is appreciated You have sound knowledge of current pharmaceutical and regulatory requirements (EU) and preferably in one ICH region You have an affinity for databases and project management software and are used to closely monitor and adhere to timelines You are a team player, communicative, conscientious, accurate and responsible Confident with MS Excel and MS Word Diverse and challenging job Open and appreciative corporate culture Flexible working hours based on trust Possibility to work reduced number of hours Possibility to work from home Continuous development opportunities through knowledge and experience as well as training
Zum Stellenangebot

Apotheker/ Naturwissenschaftler Pharmakovigilanz (Arzneimittelsicherheit) (m/w/d)

Sa. 16.01.2021
Heppenheim (Bergstraße)
InfectoPharm ist ein dynamisch wachsendes, familiengeführtes, mittelständisch geprägtes Pharmaunternehmen. Wir überzeugen mit ambitionierten Produkten und Dienstleistungen und sind damit in Deutschland führend im Bereich der Kinderheilkunde, erschließen aber auch andere Bereiche und Auslandsmärkte erfolgreich. Über 200 Mitarbeiter erzielen im Jahr rund 175 Mio. € Umsatz. Unsere Produktpalette ist umfangreich und vielseitig: Über 130 Arzneimittel, Medizinprodukte sowie gesund­heits­bezogene Kosmetika und Ernährungsprodukte erfüllen höchste Qualitätsansprüche und bieten Patienten, Ärzten sowie Apothekern einen besonderen Mehrwert. Unser Pharmakovigilanz- und Labelling-Team sichert das positive Nutzen-Risiko-Profil unserer Präparate ab und stellt in enger Abstimmung mit anderen Abteilungen sicher, dass die Produktkennzeichnung dem aktuellen Stand des Wissens entspricht. Wir arbeiten eng vernetzt mit unseren Ver­triebs­partnern in zahlreichen Exportländern zusammen und suchen Sie als: Apotheker/ Naturwissenschaftler Pharmakovigilanz (Arzneimittelsicherheit) (m/w/d) Vielfältiges Aufgabenspektrum in der Arznei­mittel­sicher­heit (national und global) Zusammenarbeit auf internationalem Niveau mit unseren Vertriebspartnern in den Exportländern Medizinisch-wissenschaftliche Bewertung und Dokumentation aller Meldungen über Produktrisiken Evaluierung von Signalen aus der med. Literatur und internationalen Datenbanken (EVDAS) Erstellung von Safety-Dokumenten wie RMPs, PSURs, DSURs sowie Beantwortung von Behörden­anfragen zum Sicherheitsprofil Mitgestaltung des Pharmakovigilanzsystems, Optimierung von Arbeitsabläufen und Erstellung von SOPs Teilnahme an Partner-Audits, Vertragsmanagement Gestaltung von Informationstexten (Fach- und Gebrauchsinformationen, Packungstexte) für Arzneimittel und weitere Gesundheitsprodukte Abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Medizin, Tiermedizin, Humanbiologie, Biologie oder einer vergleichbaren Naturwissenschaft, möglichst mit Promotion Mehrjährige Berufserfahrung in der Pharmakovigilanz oder vergleichbaren Tätigkeiten wünschenswert – aber auch Einsteiger mit Potential haben Chancen Gute Kommunikationsfähigkeiten einschl. medi­zi­nischem Englisch Strukturierte, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise Einsatzbereite und belastbare Persönlichkeit Systematische und praxisnahe Einarbeitung Herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem kollegialen, sympathischen und kompetenten Team Attraktive Vergütung plus Erfolgsbeteiligung Zukunftssichere und moderne Arbeitsplätze in einem konstant wachsenden Familienunternehmen Familienfreundliches Klima mit eigener Kinderkrippe Betriebseigenes Mitarbeiterrestaurant mit Produkten aus der Region, Fahrradleasing, geförderte Sportgruppen und Vieles mehr
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Arzneimittelsicherheit / Pharmakovigilanz (m/w/d)

Sa. 16.01.2021
Heppenheim (Bergstraße)
InfectoPharm ist ein dynamisch wachsendes, familien­geführtes, mittel­ständisch geprägtes Pharma­unternehmen. Wir überzeugen mit ambi­tio­nierten Produkten und Dienst­leistungen. Unsere Produkt­palette ist umfang­reich und vielseitig: 130 Arznei­mittel, Medizin­produkte sowie gesund­heits­bezogene Kosmetika und Er­näh­rungs­produkte bieten Patienten, Ärzten sowie Apothekern einen besonderen Mehrwert. Über 200 Mitarbeiter erzielen im In- und Ausland im Jahr rund 175 Mio. € Umsatz. Unser Team im Bereich Pharma­kovigilanz wächst stetig und braucht Sie zur Verstärkung! Nach einer fachkundigen Ein­arbeitung über­nehmen Sie Schritt für Schritt ein anspruchs­volles und viel­seitiges Aufgaben­gebiet im Bereich der Arznei­mittel­sicherheit. So können Sie selbst­ständig und eigen­verant­wort­lich zu unserem gemein­samen Erfolg beitragen als Sachbearbeiter Arzneimittelsicherheit / Pharmakovigilanz (m/w/d) Bearbeiten von Spontanmeldungen zu Arzneimitteln, Medizin- und Ernährungsprodukten sowie Kosmetika Pflegen der Pharmakovigilanz-Datenbank einschließlich medizinische Kodierung (MedDRA) Kommunizieren in Deutsch und Englisch mit Ärzten, Apothekern, Patienten und internationalen Partnerfirmen Erstellen und pflegen von Standard-Arbeitsanweisungen (SOP´s) Bearbeiten von Vigilanzfällen aus klinischen Prüfungen und nicht-interventionellen Studien Unterstützen beim Erstellen von Arzneimittelsicherheitsdokumenten Dokumenten-Management sowie das Erledigen allgemeiner administrativer Aufgaben Abgeschlossene medizinisch-pharmazeutische Berufsausbildung z.B. als Medizinischer Dokumentar, MTA, PTA, Med. Fachangestellter (MFA) , Krankenschwester bzw. –pfleger (m/w/d) oder ein Studienabschluss z.B. als Bachelor im Gesundheitswesen oder als Pharmazie-Ingenieur (m/w/d) Erfahrungen im Bereich der Arzneimittelsicherheit, der Dokumentation oder im Qualitätsmanagement wünschenswert Sichere Beherrschung des MS-Office Pakets Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, wenn möglich auch im Umgang mit medizinischer Terminologie Systematische und praxisnahe Einarbeitung Herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem kollegialen, sympathischen und kompetenten Team Attraktive Vergütung plus Erfolgsbeteiligung Zukunftssichere und moderne Arbeitsplätze in einem konstant wachsenden Familienunternehmen Familienfreundliches Klima mit eigener Kinderkrippe Betriebseigenes Mitarbeiterrestaurant mit Produkten aus der Region, Fahrradleasing, geförderte Sportgruppen, kostenlose Heißgetränke und Vieles mehr
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (f/m/d)

Sa. 16.01.2021
Heppenheim (Bergstraße)
InfectoPharm develops effective treatments for specific medical requirements. Since 1988, our family-run business focuses on innovative pharmaceuticals for children and difficult-to-treat infections. Today, InfectoPharm runs a highly diverse portfolio with more than 130 products and engages in about 30 strategic partnerships globally. In 2017, the London Stock Exchange Group (LSEG) identified InfectoPharm as one of 1000 Companies to Inspire Europe and included us in their annual report highlighting the fastest growing and outstanding European SMEs. In 2020, we will achieve an annual turnover of about 175 million €. Motivated and committed employees are essential to our success. Our growth offers many opportunities to make improvements and shape the business in your own way. As a part of our regulatory affairs department, you will service the business with information regarding safety, quality and efficacy of our products. To strengthen our dedicated Regulatory Affairs Team we have an exciting opportunity for you as Regulatory Affairs Manager (f/m/d) Management of a varied product-portfolio in all capacities relevant to governmental approval regarding quality, efficacy and safety, through close cooperation within the company and with external partners Preparing and performing national and international marketing authorisation applications Lifecycle management of approved products such as variations and renewal procedures Content related and formal handling of registration dossiers in eCTD format Interdepartmental cooperation in the establishment of new CMOs Degree in pharmacy, another natural science or comparable education Several years of experience in the field of regulatory affairs in the EU is required, experience in countries outside the EU is beneficial Excellent communication skills in English Good knowledge of German or the willingness to learn the German language, knowledge of additional languages is an advantage A perceptive, pragmatic and solution-oriented way of thinking Independent and results-driven working style Ready for action and dependable personality You can expect challenging and varied tasks in motivated and friendly teams You will find a cooperative and dynamic work environment, which encourages you to share your innovative ideas You will receive attractive compensation plus profit sharing Coming from abroad? We provide relocation services and a family-friendly working environment with our own crèche! We will encourage you to take on new challenges and support you in developing your skills to achieve your personal ambitions You will join a constantly growing and established family business where we provide: our own restaurant with locally-sourced dishes, bicycle leasing, sponsored sports teams, a hi-tech workplace and much more
Zum Stellenangebot

Medical Science Liaison Manager (m/w/d)

Fr. 15.01.2021
Heidelberg
Wir sind RHEACELL, das biopharmazeutische Unternehmen für innovative Stammzelltherapien. Wir widmen uns der Arzneimittelentwicklung basierend auf ABCB5-positiven (ABCB5+) mesenchymalen Stammzellen als Plattformtechnologie. Was uns verbindet, ist die Leidenschaft für die Sache: ABCB5-positive adulte mesenchymale Stammzellen – patentrechtlich abgesichert, hergestellt nach höchsten Qualitätsstandards (GMP/GfP/GLP), mit dem Ziel Patienten den Zugang zur Medizin des 21. Jahrhunderts zu eröffnen. Um unsere Unternehmensvision mit Leben zu füllen, brauchen wir Menschen wie Sie! Daher suchen wir ab sofort zur Verstärkung unseres hochmotivierten Teams für unsere aktuellen und zukünftigen klinischen Studien am Standort Heidelberg in Vollzeit eine/n: Medical Science Liaison Manager (m/w/d) Aufbauen und Führen eines externen bundesweiten Studienteams im Indikationsgebiet der Dermatologie/Diabetologie Unterstützen der Patientenrekrutierung in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern Aufbau eines belastbaren Netzwerkes mit Meinungsbildnern im Rahmen von klinischen Studien als Basis für die angestrebte Markteinführung Betreuung und Neugewinnung von externen Experten und Referenten für Vorträge auf Fachkongressen. Erstellen und Bereitstellen von medizinisch-wissenschaftlichen Informationen zu unseren Produkten aus dem Bereich Dermatologie/Diabetologie Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Fachgesellschaften Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit Promotion in der (Molekular-)Biologie, Pharmazie, Medizin oder einem verwandten Fach Mindestens zweijährige Berufserfahrung als MSLM oder in einer vergleichbaren Position Fähigkeit zur zügigen und selbstständigen Einarbeitung in neue Indikationen und Sachverhalte Hohe medizinische Kompetenz Sehr gute Fähigkeiten in Gesprächs- und Präsentationstechniken Sie sind zuverlässig, einsatzfreudig und motiviert Team- und Kommunikationsfähigkeit zählen ebenso zu Ihren Stärken wie Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Eine Festanstellung in Vollzeit Ein unbefristeter Arbeitsvertrag Ein vielfältiges Arbeitsspektrum in einem weltweit tätigen Unternehmen Herausfordernde Aufgaben in einem professionellen Umfeld Ein angenehmes Betriebsklima in einem kollegialen Team Eine betriebliche Altersvorsorge Ein kostenfreier Parkplatz Ein vergünstigtes Jobticket
Zum Stellenangebot

Arzt / Mediziner (m/w/d) als Senior Drug Safety Physician / Fachreferent Pharmakovigilanz

Fr. 15.01.2021
Heppenheim (Bergstraße)
InfectoPharm ist ein dynamisch wachsendes, familiengeführtes, mittelständisch geprägtes Pharmaunternehmen. Wir überzeugen mit ambitionierten Produkten und Dienstleistungen und sind damit in Deutschland führend im Bereich der Kinderheilkunde, erschließen aber auch andere Bereiche und Auslandsmärkte erfolgreich. Über 200 Mitarbeiter erzielen im Jahr rund 175 Mio. € Umsatz. Unsere Produktpalette ist umfangreich und vielseitig: Über 130 Arzneimittel, Medizinprodukte sowie ge­sund­heits­bezogene Kosmetika und Er­näh­rungs­produkte erfüllen höchste Qualitätsansprüche und bieten Patienten, Ärzten sowie Apothekern einen besonderen Mehrwert. Unser Pharmakovigilanz- und Labelling-Team sichert das positive Nutzen-Risiko-Profil unserer Präparate ab und stellt in enger Abstimmung mit anderen Abteilungen sicher, dass die Produktkennzeichnung dem aktuellen Stand des Wissens entspricht. Wir arbeiten eng vernetzt mit unseren Ver­triebs­partnern in zahlreichen Exportländern zusammen und suchen Sie als Vielfältiges Aufgabenspektrum in der Arzneimittel­sicherheit (national und global) Medizinische Beratung des Stufenplanbeauftragten/ der QPPV in Fragen des Signal- und Risiko­managements Zusammenarbeit auf internationalem Niveau mit unseren Vertriebspartnern in den Exportländern Medizinisch-wissenschaftliche Bewertung und Dokumentation aller Meldungen über Produktrisiken Evaluierung von Signalen aus der med. Literatur und internationalen Datenbanken (EVDAS) Erstellung von Safety-Dokumenten wie RMPs, PSURs, DSURs sowie Beantwortung von Behördenanfragen zum Sicherheitsprofil Mitgestaltung des Pharmakovigilanzsystems, Optimierung von Arbeitsabläufen und Erstellung von SOPs Teilnahme an Partner-Audits, Vertragsmanagement Gestaltung von Informationstexten (Fach- und Gebrauchsinformationen, Packungstexte) für Arzneimittel und weitere Gesundheitsprodukte Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin erforderlich, möglichst mit Promotion Mehrjährige Erfahrungen in der Pharmakovigilanz / Arzneimittelsicherheit oder mit vergleichbaren Tätigkeiten sind Voraussetzung Gestandene Persönlichkeit mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten Strukturierte, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise Einsatzbereite und belastbare Persönlichkeit Systematische und praxisnahe Einarbeitung Herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem kollegialen, sympathischen und kompetenten Team Attraktive Vergütung plus Erfolgsbeteiligung Zukunftssichere und moderne Arbeitsplätze in einem konstant wachsenden Familienunternehmen Familienfreundliches Klima mit eigener Kinderkrippe Betriebseigenes Mitarbeiterrestaurant mit Produkten aus der Region, Fahrradleasing, geförderte Sportgruppen, kostenlose Heißgetränke und Vieles mehr
Zum Stellenangebot

Tierarzt als Prüfleiter (Qualitätskontrolle GMP/GLP-Studien) (w/m/d)

Do. 14.01.2021
Heidelberg
Die Bioassay GmbH ist ein wirtschaftlich und organisatorisch unabhängiges Unternehmen, spezialisiert auf die Entwicklung, Validierung und Routinedurchführung von bioanalytischen Assays im Bereich Pharmakologie, Toxikologie und Immunologie. Zur Verstärkung und Erweiterung unseres Teams in Heidelberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Tierarzt als Prüfleiter (Qualitätskontrolle GMP/GLP-Studien) (w/m/d) für eine unbefristete Tätigkeit. Befähigung zur Leitung von Versuchsvorhaben gemäß Tierschutzgesetz mit mindestens 3-jähriger Erfahrung (inkl. Erstellung von Versuchsanträgen und Kommunikation mit den Behörden) Prüfleiter für in-vivo Assays in der Qualitätskontrolle unter GMP Prüfleiter für GLP-Studien (in-vivo & in-vitro) Stellvertretende Leitung und Organisation der Tierhaltung (inkl. Tierärztlicher Hausapotheke und Health Monitoring) Weitreichende Laborkompetenz für die Koordination anfallender Prüfungen von Wirkstoffen und Arzneimitteln sowie Bewertung und Freigabe analytischer Daten Vertretung des Fachbereichs bei Behördeninspektionen und Kundenaudits Etablierung und Validierung analytischer Methoden und Methodentransfers Abgeschlossenes tierärztliches Studium sowie Berufserfahrung in einem GMP-regulierten Umfeld, vorzugsweise in der Qualitätskontrolle Umfangreiche Kenntnisse von in-vivo Assays sowie der instrumentellen Analytik und der Instrumente der Informations- und Datenverarbeitung; idealerweise auch für Durchflußzytometrie Strukturierte, zielstrebige, selbstständige und exakte Arbeitsweise Organisationstalent und Führungsstärke Kooperationsbereitschaft, Kommunikations- und Teamfähigkeit Unternehmerisches Verantwortungsbewusstsein und entsprechende Belastbarkeit Fundierte PC-Anwenderkenntnisse Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Wenn Sie dieses anspruchsvolle und herausfordernde Aufgabengebiet in einer dynamischen Firma reizt, erwartet Sie bei der Bioassay GmbH ein hoch motiviertes Team, das sich auf Ihre Unterstützung freut! Voll- oder Teilzeit möglich. Es erwartet Sie eine umfangreiche Einarbeitung, die Sie bestens auf Ihre Tätigkeit vorbereitet Ein attraktives Arbeitsumfeld mit herausfordernden Aufgaben Ein unbefristeter Arbeitsvertrag gibt Ihnen Planungssicherheit Leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung mit einem eigenen professionellen internen Fortbildungsprogramm Modernes und angenehmes Arbeitsumfeld / Wir setzen auf Teamwork Flache Hierarchie mit kurzen Entscheidungswegen
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal