Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 10 Jobs in Mainz

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Funk 1
  • Medien (Film 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Mit Personalverantwortung 3
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Befristeter Vertrag 1
Pharmazie

Chemie-Business Consultant (m/w/d)

Di. 26.01.2021
Ginsheim-Gustavsburg
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Chemie-Business Consultant (m/w/d) Ort: Ginsheim-Gustavsburg Medizinprodukteverordnung von Designdokumentationen für Bewässerungslösungen Sammlung von vorhandenen Entwicklungsdokumentationen Detaillierte Überprüfung von Dokumente hinsichtlich Verfügbarkeit und Stand der Technik Lückenanalyse und Unterstützung bei der Entwicklung einer modularen Designdokumentation Harmonisierung von vorhandenen Designdokumenten (inkl. Risikoanalysen) und Bearbeitung von identifizierten Lücken Universitätsabschluss in Naturwissenschaften, Pharmazie oder Dipl.-Ing. Mehrjährige Erfahrung in der Produktentwicklung von sterilen Medizinprodukten, idealerweise im Bereich Irrigation Solutions Erste Berufserfahrung im Risikomanagement Erfahrung in der Erstellung von Designdokumentation inkl.  elektronischen Systemen Fundierte Kenntnisse der regulatorischen und normativen Anforderungen (MDR, ISO 13485:2016, ISO 14971:2019, IEC 62366) Fließende Englischkenntnisse  Verantwortungsvolle Aufgaben   Intensive Einarbeitung   Patenmodell   Eigenverantwortliches Arbeiten   Parkplätze  Öffentliche Verkehrsanbindung   Internes Gesundheitsmanagement   Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung   Teamorientierte Arbeitsweise 
Zum Stellenangebot

Stellvertretender Abteilungsleiter Qualitätssicherung (m/w/d)

Mo. 25.01.2021
Königstein im Taunus
Die Pharventia GmbH ist ein pharmazeutischer Spezialgroßhandel mit den Schwerpunkten Onkologie, Mangelernährung, Infektionskrankheiten und seltene Krankheiten. Als Mitglied der Eurozyto-Gruppe vertreiben wir innovative und patentierte Gesundheitsprodukte. Mit der medizinischen und pharmazeutischen Distributionskette im Fokus bieten wir Apotheken, Herstellungsbetrieben und Großhandel Dienstleistungen im strategischen Einkauf, in der Lagerverwaltung und im Logistikmanagement an. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen stellvertretenden Abteilungsleiter (m/w/d) für unsere Qualitätssicherung. Kontrolle der Einhaltung der GMP- und GDP-Vorschriften Durchführung des notwendigen Validierungs- und Qualifizierungsumfangs Durchführung von Abweichungs- und Änderungskontrollverfahren Sicherstellung des Vorhandenseins erforderlicher vertraglicher Vereinbarungen mit Lohnauftraggebern, Dienstleistern und Lieferanten Genehmigung und Überwachung von Leistungserbringern Bewertung von Retouren und Reklamationen Managen aller GMP- und GDP-relevanten Dokumente wie z.B.: Verfahrensbeschreibungen Formblätter Werksbeschreibung (Site Master File) Stellenbeschreibungen & Organisationspläne Qualifizierungs- & Validierungsdokumente Änderungsvorgänge (Change Control) Abweichungsvorgänge Schulungsunterlagen Herstellungs- & Prüfdokumente QM-Handbuch Aufrechterhaltung von Aufzeichnungen Mitarbeit bei GMP- und GDP-relevanten Projekten Akademischer Abschluss in naturwissenschaftlichem Fach Gute Kenntnisse der EU-GDP uund GMP Leitlinien für die gute Vertriebspraxis Kenntnisse im Dokumentenmanage-ment für QM-Systeme Sicherer Umgang mit MS Office Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Team- und Organisationsfähigkeit Belastbarkeit und Flexibilität Kommunikationsgeschick und ein hohes Maß an Eigenorganisation Kundenorientiertes, freundliches und zuverlässiges Auftreten ... ein nettes, motiviertes Team, professionelle Einarbeitung, eine herausfordernde und vielfältige Position, kurze Entscheidungswege und ein Ihrer Qualifikation und leistungsentsprechendes Vergütungspaket.
Zum Stellenangebot

Project Support (m/w/d)

Mo. 25.01.2021
Ginsheim-Gustavsburg
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Project Support (m/w/d) Ort: Ginsheim-Gustavsburg Nachverfolgung von Aktivitäten zur Lieferantenbewertung zur GMP-gerechten Versorgung der Betriebseinheiten mit Rohstoffen, Packmitteln und Dienstleistern Erstellen und Abstimmen von Qualitätssicherungsverträgen zur Regelung der Zusammenarbeit mit Lieferanten Vorbereitung von Inspektionen und Qualitätsaudits Beachtung regulatorischer Erfordernisse, insbesondere der GMP-gerechten Dokumentation Unterstützung bei der Bearbeitung von Projekten Bearbeitung von Änderungen (Change Control) und Abweichungen (Deviation) Pflege von Datenbanken Abgeschlossenes Studium in Pharmazie, Ingenieurwesen oder Biotechnologie Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie Erfahrung in der GMP-gerechten Dokumentation Erfahrung im Umgang mit Qualitätssicherungssystemen Gute MS Office-Kenntnisse Hohes Maß an Genauigkeit Selbstständiges Arbeiten Teamfähigkeit Englisch und Deutsch in Wort und Schrift  Patenmodell   Firmeninterne Kantine   Konzernweites "Netzwerken"   Kostenfreie Getränke   Rabatte   Parkplätze  Öffentliche Verkehrsanbindung   Internes Gesundheitsmanagement   Mitarbeiter-Events   Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung 
Zum Stellenangebot

Compliance & Quality Manager (Sourcing)

Fr. 22.01.2021
Ingelheim am Rhein
Compliance & Quality Manager (Sourcing) Germany (Rhineland-Palatinate) Ingelheim Job ID: 210497 Job Level: Experienced Functional area: Quality Schedule: Full-Time   OUR COMPANY   At Boehringer Ingelheim we develop breakthrough therapies and innovative healthcare solutions in areas of unmet medical need for both humans and animals. As a family owned company, we focus on long-term performance. We believe that, if we have talented and ambitious people who are passionate about innovation, there is no limit to what we can achieve; after all, we started with just 28 people. Now, we are powered by 50,000 employees globally who nurture a diverse, collaborative and inclusive culture.   THE POSITION   Are you looking for a new professional challenge in a global division, where you can develop and implement compliance & quality requirements into processes to safeguard our business support services? As Compliance & Quality Manager, you work on initiatives and projects to implement global regulations and consult your colleagues regarding this challenging topic. Furthermore, you contribute to enhancing the Compliance & Quality framework as part of a new group. We are looking forward to receiving your application and getting to know you.   Tasks & responsibilities As Compliance and Quality Manager, you translate external or internal regulatory requirements into implementation concepts and projects for GBS. In close cooperation with Global Compliance/ Legal, Global Quality and the subdivision of GBS Sourcing you are responsible for the design and implementation of valid compliance & quality elements. You ensure that processes and services that are designed or executed by GBS meet compliance and quality requirements. By leading cross-functional project teams regarding the implementation of new Compliance & Quality topics you drive innovation and change to foster a compliance and quality culture. Utilizing your experience, you initiate and maintain processes for collecting and reporting compliance and quality performance indicators as well as discussing the monthly status with the senior management and encourage an active information exchange with Global Compliance/ Legal and Quality.  Furthermore, you set up training documentation, execute trainings or provide guidance for Compliance & Quality topics with a focus on Sourcing. Requirements Master’s degree in Business Administration, Legal, Life science or comparable education acquired by relevant work experience  Several years of professional experience in Sourcing or project organizations with focus on Sourcing topics Experience in project management methods as leader of cross- functional project teams Ability to work in an international cross functional environment Excellent communication skills in English and German, high level of persuasiveness, persistence and governance with sound judgement     EFFECTS OF COVID-19   We will continue to hire talented people and we look forward to receiving your applications. As a result of COVID-19, we have introduced alternative working arrangements to ensure that our employees can stay safe and healthy, because the health of our employees is among our top priorities. At all company locations, we work remotely whenever possible. Additionally, we are now hosting virtual video interviews for applicants. During the limited in-person interviews we still have during this time, we pay special attention to distance and the hygiene rules recommended by the Robert Koch Institute. New employees who do not start on site in production or the laboratories are sent the necessary IT equipment, our Welcome Days take place online, and we plan to conduct their onboarding training virtually whenever possible.   WHY BOEHRINGER INGELHEIM?   This is where you can grow, collaborate, innovate and improve lives.    We offer challenging work in a respectful and friendly global working environment surrounded by a world of innovation driven mindsets and practices. In addition, learning and development for all employees is key, because your growth is our growth. We also offer a competitive salary, generous amount of vacation time, and numerous benefits towards your wellness & financial health and work-life balance. Plus, an onsite gym (Ingelheim), in-house doctor and best-in-class cafeterias and coffee bars to keep you energized and healthy. To learn more about what benefits could be waiting for you, please visit our Career area.    Want to learn more about us? Visit https://www.boehringer-ingelheim.com/   Boehringer Ingelheim is an equal opportunity global employer who takes pride in maintaining a diverse and inclusive culture. We embrace diversity of perspectives and strive for an inclusive environment, which benefits our employees, patients and communities. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, sex, sexual orientation, gender identity or national origin.    READY TO CONTACT US?    Please contact our Recruiting EMEA Team: Petra Zimmermann, Tel: +49 (0) 6132 77-143194   Not exactly the position you are looking for but have someone else in mind? Share it via the button on the bottom of the page with friends or colleagues who might be interested. Apply Now URL: https://tas-boehringer.taleo.net/careersection/global+template+career+section+28external29/jobapply.ftl?lang=en&job=210497
Zum Stellenangebot

Manager Product Safety (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Mainz
Sind Sie bereit die Arzneimittelsicherheit in der Region Deutschland mit zu gestalten? Wollen Sie die Verantwortung für die strategische Ausrichtung des Pharmacovigilanzteams in unserer Organisation übernehmen? Treibt es Sie an zusammen mit einem Team von Spezialisten die Sicherheit unserer Produkte als Stufenplanbeauftragter zu garantieren? Wenn Sie diese Aufgaben ansprechen, dann bewerben Sie sich auf die Position des Managers Product Safety bei Novo Nordisk in Mainz.Über die Abteilung Mit Sitz in Mainz und rund 500 Mitarbeitern beschäftigt Novo Nordisk ist Deutschland die viertgrößte Region weltweit. Wir bereiten uns derzeit darauf vor die zukünftigen Wachstumschancen bei anderen schweren chronischen Krankheiten (OSCDs) zu maximieren und gleichzeitig die Marktanteile in unserem Diabetes-Portfolio weiter auszubauen. Das Team der Produktsicherheit, als Bestandteil der Hauptabteilung Clinical, Medical and Regulatory besteht aus 4 Mitarbeitern und deckt alle Themenbereiche der Arzneimittel- und Medizinproduktesicherheit für Deutschland ab.In der Funktion übernehmen Sie die Verantwortung für die Führung und Entwicklung der Abteilung Produktsicherheit und der beteiligten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Sie verantworten alle strategischen und operativen Aufgabenfelder in der Produktsicherheit, einschließlich der Funktion des Stufenplanbeauftragten. Die Position Sie erfüllen die Anzeigeverpflichtungen für Arzneimittelrisiken gegenüber den zuständigen Behörde, und verantworten die Sammlung, Bewertung und Meldung von bekannt gewordenen Meldungen über Arzneimittelrisiken sowie Koordination der notwendigen Maßnahmen für die durch Novo Nordisk in Deutschland in Verkehr gebrachten Arzneimittel und Medizinprodukten. Zu den Aufgaben zählt auch die Optimierung der Prozesse und die Definition und Umsetzung der Unternehmensstrategie für die Produktsicherheit. In Zusammenarbeit mit unseren Medizinischen Fachabteilung stellen Sie den medizinisch-wissenschaftlichen Notfalldienstes für die Region Deutschland sicher. In Ihrer Funktion berichten Sie direkt an den Vice President Clinical, Medical and Regulatory der Region Germany.Ihre Qualifikationen Sie verfügen vorzugsweise über ein medizinisches oder pharmazeutisches Studium mit Approbation oder ein naturwissenschaftliches Studium mit Promotion. Sie konnten bereits als Stufenplanbeauftragter mehrjährige Erfahrungen in der pharmazeutischen Industrie sammeln und bringen Erfahrungen aus einer Management Position, auch in der Führung in einer Matrixstruktur. Sie bringen hervorragende  Expertise in den Themengebieten Arzneimittelrecht und Medizinproduktrecht zusammen mit vertieftem Verständnis für das deutsche Gesundheitssystem mit. Sie sind mit den geltenden deutschen und europäischen Rechtsnormen der Pharmakovigilanz vertraut. Sie können die erforderliche Zuverlässigkeit mittels eines polizeilichem Führungszeugnis nachweisen. Klare Kommunikation, sicheres Auftreten und die Fähigkeit ein Team zu führen sind Voraussetzung. Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse und fortgeschrittene Kenntnisse mit digitalen Systemen runden Ihr Profil ab. Wir suchen eine integre, verantwortungsbewusste und ergebnisorientierte Persönlichkeit, die über Eigeninitiative und Flexibilität verfügt und Ihre eigenen Ideen und Vorstellungen einbringt.Millionen verlassen sich auf uns Um für Novo Nordisk tätig zu sein, benötigen Sie die Fähigkeiten, das Engagement und den Ehrgeiz, um das Leben von Millionen Patienten, die unter Diabetes und anderen chronischen Erkrankungen leiden, zu verbessern. Im Gegenzug bieten wir Ihnen die Chance auf einen wirklich globalen Arbeitsplatz, der durch Leidenschaft und Engagement geprägt ist sowie Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung eröffnet.
Zum Stellenangebot

Senior Specialist Regulatory Affairs CMC (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Schwabenheim an der Selz
Unser Zulassungsmanagement unterstützt die Markteinführung medizinischer Neuentwicklungen durch die Bereitstellung von Daten und die Anwendung von Verfahren, die in Zusammenarbeit mit externen Behörden eine schnelle und strukturierte Einhaltung der Auflagen ermöglichen. Im Bereich der bahnbrechenden Innovationen im Gesundheitswesen, die neue, zuverlässige und anforderungskonforme medizinische Produkte, Verfahren und Lösungen für den weltweiten Einsatz hervorbringen, agieren wir an vorderster Front. Für unseren innovativen Forschungsstandort Schwabenheim (bei Mainz) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeit, befristet auf 2 Jahre einen Senior Specialisten (m/w/d) Regulatory Affairs – CMCInnerhalb unseres internationalen Teams sind Sie verantwortlich für den Qualitätsteil (CMC) des Registrierungsdossiers für Tierarzneimittel (weltweit, auch in den USA).Innerhalb des Globalen Regulatory Affairs Teams übernehmen Sie u.a. nachfolgende Aufgaben: Zusammenarbeit mit übergreifenden Funktionen zur Pflege und Erstellung des Qualitäts- (CMC) Teils des Registrierungsdossiers Erstellung der Dokumentation zur Zulassungsverlängerung und für Änderungsanzeigen unter Berücksichtigung der jeweiligen Länderanforderungen Analyse der vorhandenen CMC-Dokumentation hinsichtlich Vollständigkeit und Einhaltung der aktuellen regulatorischen Qualitätsstandards (Mit-)Entwicklung von regulatorischen Konzepten und Erstellung der Dokumentation für CMC-Änderungsanzeigen Fristgerechte Bereitstellung wissenschaftlich fundierter Antworten auf Behördenanfragen Erhebung und Pflege von regulatorischen Informationen Kontinuierlicher Aufbau von Kenntnissen über CMC-relevante Vorschriften und Richtlinien (z.B. FDA-CVM, EMA und VICH), Behördenerwartungen sowie aktuelle Industriestandards Studienabschluss (Bachelor of Science oder Master) in Naturwissenschaften (z.B. Pharmazie, Chemie, Lebensmittelchemie) oder in anderen relevanten Bereichen Berufserfahrung (z. B. pharmazeutische Forschung, Herstellung oder Qualität) wünschenswert Fließend Englisch (mündlich/schriftlich) und gute Deutschkenntnisse Erfahrung bei der Überprüfung wissenschaftlicher Informationen Sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten Verständnis für thematisch verwandte Bereiche (Herstellung, Prüfung und Qualitätssicherung) Eigenschaften: Problemlösung, Fähigkeit, mit mehreren Prioritäten umzugehen, Teamgeist, fundiertes Urteilsvermögen und Augenmerk für Details Bevorzugte Erfahrungen: Vorherige Erfahrung in einer CMC-Position ist von Vorteil Erfahrung mit Wirkstofflieferantenwechseln ist von Vorteil Kenntnisse in weiteren Sprachen sind ein Pluspunkt Unser Unternehmensbereich Tiergesundheit ist ein verlässlicher global agierender Marktführer in der Veterinärmedizin, der sich der Gesundheit und dem Wohlergehen der Tiere verschrieben hat. Als international tätiges Expertenteam arbeiten wir eng zusammen, um die Gesundheit und Pflege der Tiere nachhaltig zu verbessern und die weltweite Nahrungsmittelversorgung positiv zu verändern. Unsere Triebfeder ist die große Verantwortung, die wir Kunden, Verbrauchern, Tieren, der Gesellschaft und unserem Planeten gegenüber empfinden. Unsere Produkte, Leistungen und Technologien für die Prävention und Behandlung von Krankheiten nahezu aller gängigen Nutz-, Heim- und Haustiere zählen zu den innovativsten unserer Branche.Merck & Co., Inc., Kenilworth, New Jersey, USA is known as “Merck” in the United States, Canada & Puerto Rico. We are known as “MSD” in Europe, Middle East, Africa, Latin America & Asia Pacific. We are a global biopharmaceutical leader with a diverse portfolio of prescription medicines, oncology, vaccines and animal health products. We are driven by our purpose to develop and deliver innovative products that save and improve lives. With 69,000 employees operating in more than 140 countries, we offer state of the art laboratories, plants and offices that are designed to Inspire our employees as we learn, develop and grow in our careers. We are proud of our 125 years of service to humanity and continue to be one of the world’s biggest investors in Research & Development. What we look for … Wir sind in den USA und Kanada als Merck & Co., Inc., Kenilworth, New Jersey, USA und überall sonst als MSD bekannt. Seit mehr als einem Jahrhundert forschen wir zugunsten des Lebens und arbeiten an der Entwicklung von Medikamenten und Impfstoffen für viele der herausforderndsten Krankheiten der Welt. Unser Unternehmen steht nach wie vor an der Spitze der Forschung. Es liefert innovative Gesundheitslösungen und verbessert die Prävention und Behandlung von Krankheiten, die Menschen und Tiere weltweit gefährden. Unsere idealen Mitarbeiter ... In einer durch rasante Innovationen geprägten Welt sind wir auf der Suche nach erfindungsreichen Köpfen, die in den unterschiedlichsten Bereichen unseres Unternehmens einen entscheidenden Beitrag zu bahnbrechenden Errungenschaften leisten möchten, von denen noch viele Generationen profitieren werden. Bringen Sie Ihre unkonventionellen Denkansätze, Ihren konsequenten Teamgeist und Ihren ganz eigenen Blick auf die Dinge in unser Unternehmen ein. Gemeinsam werden wir auch in Zukunft innovative Entwicklungen hervorbringen, die Leben retten und die Lebensqualität verbessern. Gleichzeitig fördern wir so Ihr berufliches Fortkommen. INVENT.IMPACT.INSPIRE. Personalberatungsvertreter, bitte sorgfältig lesen Merck & Co., Inc., Kenilworth, NJ, USA, auch als Merck Sharp & Dohme Corp., Kenilworth, NJ, USA, bekannt, akzeptiert keine unaufgeforderte Unterstützung von Personalvermittlungsfirmen. Alle Lebensläufe, die von Personalberatungen an einen Mitarbeiter unseres Unternehmens gesendet werden, ohne dass eine gültige schriftliche Vermittlungsvereinbarung für diese Position besteht, gelten als alleiniges Eigentum des Unternehmens. Im Falle der Einstellung eines Bewerbers durch unser Unternehmen in Folge einer Agenturempfehlung wird keine Gebühr entrichtet, sofern keine entsprechende vorherige Vereinbarung besteht. Wenn Vereinbarungen mit der Agentur vorhanden sind, sind die Einführungen positionsspezifisch. Bitte keine Anrufe oder E-Mails.
Zum Stellenangebot

Pharmazeutisch technischer Assistent / PTA (m/w/d)

Sa. 16.01.2021
Eschborn, Taunus
Die Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH ist ein Tochterunternehmen der Spitzenorganisation der Apotheker in Deutschland und bietet Fach- und Führungskräften im Apotheken- und Gesundheitsmarkt für deren tägliche Arbeit ein umfassendes Informations­angebot. Mit ihren Medien, Fortbildungsveranstaltungen, Messen und Kongressen, Arznei­mittel­datenbanken sowie digitalen Diensten ist Avoxa eine wichtige Schnittstelle zwischen Apotheken und ihren Partnern. Der Geschäftsbereich ABDATA recherchiert und produziert umfassende Daten für Arzneimittel­informations- und Warenwirtschaftssysteme und informiert insbesondere Arztpraxen und Apotheken über Fertigarzneimittel und sonstige apothekenübliche Waren.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für eine unbefristete Stelle in der Abteilung Redaktion einenPharmazeutisch technischen Assistenten (m/w/d)oder einen Mitarbeiter (m/w/d) mit vergleichbarer Qualifikation.Recherche, Bearbeitung, Prüfung und Erfassung von Informationen zu in die Arzneimittelversorgung mit einbezogenen Artikelgruppen, wie Medizinprodukte und Verbandmittel, Diätetika und TeststreifenRecherche, Bearbeitung, Prüfung und Erfassung von Informationen zu Arzneimitteln der besonderen Therapierichtung (z. B. Homöopathika), Tierarzneimitteln, Körperpflegemitteln und NahrungsergänzungsmittelnPflege der Daten zu diesen Produkten, insbesondere die Zusammensetzung und die Zweckbestimmung auf Basis von herstellerbezogenen, produktspezifischen Unterlagen, u. A. um diese Produkte nachgelagerten AMTS-Prüfungen (z. B. Allergie) zuführen zu könnenKlassifikation dieser Artikel anhand interner und externer Codiersysteme (z. B. ATC-Code, INCI-Code)Kommunikation mit Apotheken, Softwareunternehmen und Herstellern im Rahmen von AnfragenKenntnisse über die praktische Arbeit einer Apotheke und das relevante Produktsortiment, insbesondere auch Körperpflegemittel, Medizinprodukte und weitere Artikel des sog. NebensortimentsKooperationsbereitschaft und Freude an der TeamarbeitSelbstständige, strukturiert-organisierte und lösungsorientierte Arbeitsweise mit hoher Eigeninitiative verbunden mit positivem und verbindlichem AuftretenErfahrungen im Umgang mit Datenbanken und souveräne Kenntnisse im Umgang mit Office-Programmen werden vorausgesetzt Ein attraktives Gehalt und gute Sozialleistungen sowie einen Fahrtkosten- und Essensgeldzuschuss Eine 38,5 Stunden-Woche, 30 Tage Urlaub und eine unbefristete Anstellung Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz am Standort Eschborn Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem hochmotivierten und freundlichen Team Eine anspruchsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunfts­orientierten und erfolgreichen Unternehmen
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager Health Technology Assessment (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Ingelheim am Rhein
(Senior) Manager Health Technology Assessment (m/w/d) Deutschland (Rheinland-Pfalz) Ingelheim Job-ID: 2015234 Job Level: Berufserfahrene Funktionsbereich: Marketing & Market Access Arbeitszeit: Vollzeit UNSER UNTERNEHMEN Bei Boehringer Ingelheim entwickeln wir bahnbrechende Therapien und innovative Gesundheitslösungen in Bereichen mit ungedecktem medizinischem Bedarf für Menschen und Tiere. Als Familienunternehmen zielen wir auf langfristigen Erfolg ab. Wir sind überzeugt, dass es mit talentierten und ambitionierten Mitarbeitenden mit einer Leidenschaft für Innovation keine Grenzen dafür gibt, was wir erreichen können. Wir haben schließlich mit einer Belegschaft von nur 28 Personen begonnen. Heute beschäftigen wir weltweit 50.000 Mitarbeitende, die eine vielfältige, gemeinschaftliche und inklusive Kultur leben. DIE STELLE Als Manager Health Technology Assessment (m/w/d) sind Sie für die Erzielung eines optimalen Marktzugangs und für die Sicherstellung der Verordnungs- und Erstattungsfähigkeit über den Produkt-Lebenszyklus ab Phase III verantwortlich. Dies erreichen Sie durch eine bestmögliche Marktzugangsstrategie, mit dem Ziel Patienten die betreffenden Produkte zur Verfügung zu stellen und den Deckungsbeitrag zu maximieren. Aufgaben und Zuständigkeiten Sie leiten das interdisziplinäre Projektteam zur Durchführung der frühen Nutzenbewertung nach § 35a SGB V (G-BA Beratung, Dossier, Stellungnahme, Anhörung), zusammengesetzt aus Kollegen der Medizin, Biostatistics, Payer Evidence & Value Demonstration und Pricing & Contracting. Die Entwicklung und Implementierung von Marktzugangsstrategien für Launch- und Marktprodukte in Zusammenarbeit mit Medizin, Biostatistics, Payer Evidence & Value Demonstration, Pricing & Contracting und Marketing fällt in Ihren Verantwortungsbereich. Sie bereiten die Argumentationen und Informationen für relevante Institutionen und Stakeholder im deutschen Gesundheitswesen auf. Zu Ihren Aufgaben gehört ebenso das Monitoring der Rahmenbedingungen für Market Access in Deutschland, die Ableitung der strategischen Handlungsempfehlungen sowie Information der relevanten Stakeholder Sie gewährleisten den Wissenstransfer zu Junior Manager und Businesspartnern.   Zu den Aufgaben des Senior Manager gehört darüber hinaus: Die eigenverantwortliche Entwicklung der Strategie und Implementierung von Produkt-spezifischen Value Argumentationen und Informationen für relevante Institutionen und externe Stakeholder im deutschen Gesundheitswesen sowie Interaktion mit diesen. Das Monitoring der Rahmenbedingungen für Market Access in Deutschland, die eigenverantwortliche Ableitung der strategischen Handlungsempfehlungen sowie Information der relevanten Stakeholder bei BI (lokal und global) Sie gewährleisten den Wissenstransfer zu (Junior) Manager und Businesspartnern Anforderungen Abschluss: Masterabschluss (e.g. MBA, MSc) / Diplom, Staatsexamen, idealerweise Promotion (e.g. PhD, MD) in der Fachrichtung: Pharmazie, Medizin, Gesundheitsökonomie, Naturwissenschaften, Epidemiologie oder Public Health Erfahrung im Gesundheitswesen mit Fokus auf den Arzneimittelmarkt und die frühe Nutzenbewertung von Arzneimitteln nach AMNOG Ausgeprägte HTA-Expertise und Kenntnisse der Evidenz-basierten Medizin Medizinisches Verständnis erforderlich sowie Vorerfahrungen in verschiedenen Indikationsgebieten wünschenswert Strategische und analytische Expertise im Hinblick auf Erstellung von überzeugenden Argumentationen  Fundiertes Projektmanagementwissen und Fähigkeit, interdisziplinäre Teams zu führen Hohe soziale und sprachliche Kompetenz in der crossfunktionalen Zusammenarbeit sowohl intern als auch im externen Austausch Hohe intrinsische Motivation zur eigenen Weiterentwicklung und zur Gestaltung bzw. Weiterentwicklung der Stelle Gute Fähigkeit, komplizierte Inhalte anschaulich, nachvollziehbar und zielgruppengerecht darzustellen, Präsentationssicherheit (auf Deutsch und Englisch) Sehr strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Problemlösungskompetenz Flexibilität, hohe Aufnahme- und Umsetzungskompetenz Zu den Anforderungen an den Senior Manager gehören darüber hinaus: Langjährige Erfahrung im Gesundheitswesen mit Fokus auf den Arzneimittelmarkt und die frühe Nutzenbewertung von Arzneimitteln nach AMNOG Sehr ausgeprägte Problemlösungskompetenz Eigenverantwortliches Priorisieren der parallelen Projekte WARUM BOEHRINGER INGELHEIM? This is where you can grow, collaborate, innovate and improve lives.  Wir bieten Ihnen herausfordernde Tätigkeiten in einem respektvollen und kollegialen globalen Arbeitsumfeld mit einer Vielzahl von auf Innovation ausgerichteten Denkweisen und Methoden. Darüber hinaus sind für uns Qualifizierung und Entwicklung für alle Mitarbeitenden von zentraler Bedeutung, denn Ihr Wachstum ist unser Wachstum. Außerdem bieten wir eine wettbewerbsfähige Vergütung, eine großzügige Urlaubsregelung sowie viele Leistungen in den Bereichen Wohlbefinden, finanzielle Gesundheit und Vereinbarkeit von Arbeits- und Privatleben. Dazu kommen neben vielen anderen Leistungen und Boni ein Fitnessstudio vor Ort (Ingelheim), Werksärzte sowie erstklassige Cafeterien und Cafés. So bleiben Sie voller Energie und gesund. In unserem Karrierebereich können Sie mehr über unsere Benefits, die Sie erwarten können, erfahren. Wünschen Sie weitere Informationen?   Besuchen Sie https://www.boehringer-ingelheim.de/ Boehringer Ingelheim ist ein globaler Arbeitgeber, der sich für Chancengleichheit einsetzt und stolz auf seine vielfältige und inklusive Kultur ist. Wir begrüßen die Vielfalt von Perspektiven und streben nach einem inklusiven Umfeld, wovon unsere Mitarbeitenden, Patient*innen und Communities profitieren. Wir begrüßen Vielfalt ausdrücklich, ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Herkunft, Behinderungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität. SIE WOLLEN MIT UNS IN KONTAKT TRETEN?  Bitte wenden Sie sich an unser Recruiting EMEA Team: Sunhild Steimle, Tel: +49 (0)6132 77-8245 Nicht genau die Stelle, nach der Sie suchen - Sie kennen aber jemanden, der dafür perfekt wäre? Teilen Sie die Stellenanzeige über die Schaltfläche unten auf der Seite mit Freunden oder Kollegen, die vielleicht interessiert sind. Jetzt bewerben URL: https://tas-boehringer.taleo.net/careersection/global+template+career+section+28external29/jobapply.ftl?lang=de&job=2015234
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Mi. 13.01.2021
Ginsheim-Gustavsburg
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Ort: Ginsheim-Gustavsburg Erarbeitung von regulatorischen Strategien für CHC Produkte (OTC-Arzneimittel, Medizinprodukte,Nahrungsergänzungsmittel) in Entwicklung und Maintenance in enger Abstimmung mit den globalen und lokalen Funktionen in interdisziplinären Teams Bewertung von externen Registrierungsunterlagen (Due Diligence) Erarbeitung von regulatorischen Verteidigungsstrategien im Falle von Produktrisiken Fristgerechte Planung, Organisation und Durchführung regulatorischer Aktivitäten zur Beantragung und Aufrechterhaltung (Maintenance) von Arzneimittelzulassungen (national, MRP und DCP) und hinsichtlich Anzeigen bei den zuständigen Behörden für Nahrungsergänzungsmittel und Medizinprodukte Kommunikation mit den Behörden hinsichtlich der Beantwortung von Mängelschreiben und/oder behördlichen Auflagen Verfolgung und Interpretation aktueller Änderungen arzneimittelrechtlicher Vorschriften und praktische Umsetzungbei geplanten und bestehenden Zulassungen von OTC-Arzneimitteln Abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften (z.B. Pharmazie, Chemie, Biologie) Mindestens vier Jahre Berufserfahrung auf dem Gebiet Regulatory Affairs in Deutschland und EU, bevorzugt mit Schwerpunkt Selbstmedikationsprodukte (OTC Arzneimittel, Medizinprodukte, Nahrungsergänzungsmittel) Business Orientiertheit für das Selbstmedikations-/Consumer Health Care-Geschäft Effiziente, selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Deutsch und Englisch fließend (in Wort und Schrift) Sehr gute PC-Anwenderkenntnisse und Bereitschaft zur Arbeit mit komplexen regulatorischen Datenbanken  Verantwortungsvolle Aufgaben   Patenmodell   Flexible Arbeitszeiten   Eigenverantwortliches Arbeiten   Rabatte   Parkplätze  Öffentliche Verkehrsanbindung   Internes Gesundheitsmanagement   Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung 
Zum Stellenangebot

Regulatory Expert (m/w/d)

Di. 12.01.2021
Ginsheim-Gustavsburg
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Regulatory Expert (m/w/d) Ort: Ginsheim-Gustavsburg Sie unterstützen die Chargenfreigabe nach der Einreichung und Genehmigung, um die Einhaltung der Produktvorschriften sicherzustellen Sicherstellung, dass die CMC-Dossiers mit den Herstellungs- und Kontrollverfahren und mit den Dossiers übereinstimmen Teilnahme an Inspektionen und Audits vor Ort Unterstützung bei der Wartung von Produktlizenzen Überprüfungen und Abzeichnung von Dokumenten wie SOPs oder technischen Berichten Bewerten und verwalten von Änderungskontrollaktivitäten mit regulatorischen Auswirkungen für den Standort CMC-Dokumentationsverwaltung Beantworten von Fragen der Gesundheitsbehörden nach Absprache von Experten Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium Sehr gute regulatorische Kenntnisse unter anderem der Gesundheitsbehörden Zwei bis fünf Jahre direkte regulatorische CMC-Erfahrung Pharmazeutisch-technische CMC-Erfahrung (Labor, Herstellung, etc.) Erfahrung mit Herstellungsbetrieben, Biotechnologien und biologischen Produkten Fähigkeit, strategische technische und regulatorische Fragen zu lösen MS-Office Kenntnisse  Business Level in Deutsch und Englisch (in Wort und Schrift)  Patenmodell   Flexible Arbeitszeiten   Firmeninterne Kantine   Kostenfreie Getränke   Rabatte   Parkplätze  Internes Gesundheitsmanagement   Mobiles Arbeiten   Mitarbeiter-Events   Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung 
Zum Stellenangebot


shopping-portal