Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Pharmazie: 24 Jobs in Auringen

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 14
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Druck- 2
  • Papier- und Verpackungsindustrie 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Funk 1
  • It & Internet 1
  • Medien (Film 1
  • Medizintechnik 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 13
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Home Office möglich 6
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Befristeter Vertrag 2
Pharmazie

Regulatory Affairs Manager (m/w/div.)

Fr. 24.06.2022
Flörsheim am Main
Regulatory Affairs Manager (m/w/div.) HENNIG ARZNEIMITTEL ist ein modernes und unabhängiges Pharmaunternehmen mit einer mehr als 120-jährigen Tradition und rund 330 Mitarbeitern. Zur Verstärkung unserer Medizinisch-wissenschaftlichen Abteilung suchen wir einen Mitarbeiter (m/w/div.) für den Bereich Arzneimittelzulassung. abgeschlossenes Studium (Medizin, Pharmazie, Naturwissenschaften) Kenntnisse im Zulassungsbereich wünschenswert sicherer Umgang mit dem MS-Office Paket Sprachniveau Deutsch (C2), Englisch (B2-C2) Kommunikations- und Teamfähigkeit eigenverantwortliche Betreuung von Zulassungs­projekten weltweit Vorbereitung, Einreichung und Durchführung euro­päischer (national, MRP, DCP) und außereuro­päischer Zulassungsverfahren Life-Cycle-Management: Aktualisierung und Pflege von Zulassungsdossiers national und international Aktualisierung von Produktinformationen Zusammenstellung von zulassungsrelevanten Unter­lagen im eCTD-Format mittels spezifischer Software Kommunikation mit Zulassungsbehörden, Koop­erationspartnern, internen Fachabteilungen und Dienstleistern Erstellen von SOPs Sie erwartet ein zukunftssicherer und attraktiver Arbeitsplatz in unserem Unternehmen mit einem interessanten, vielfältigen Aufgabengebiet. Flexible Arbeitszeitmodelle, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und Jubiläumszahlungen Qualifikations- und erfahrungsabhängige Vergütung: Entsprechend den Anforderungen und dem Verantwortungsumfang Übergesetzlicher Urlaub sowie Sonderurlaub zu besonderen Anlässen Firmeneigene, kostenfreie Parkplätze, subventioniertes Mittagessen in unserer unternehmenseigenen Kantine, Kaffee und Mineralwasser kostenfrei, täglicher Besuch des Frühstückmobils Naherholungsgebiet (Spaziergänge direkt im Park am Main) Rückenschule mit ausgebildeter Physiotherapeutin
Zum Stellenangebot

QA Referent / Aseptic Expert (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Ingelheim am Rhein
Bei Boehringer Ingelheim entwickeln wir bahnbrechende Therapien, die das Leben von Mensch und Tier verbessern. Als 1885 gegründetes und seitdem im Familienbesitz befindliches Unternehmen nehmen wir eine langfristige Perspektive ein. Mit 52.000 Mitarbeitenden weltweit setzen wir unsere Ziele um und fördern dabei eine vielfältige, gemeinschaftliche und inklusive Unternehmenskultur. Wir sind überzeugt: Mit talentierten und ambitionierten Mitarbeitenden und ihrer Leidenschaft für Innovationen heben wir die Grenzen des Erreichbaren immer wieder auf. Die Stelle ist vorerst für zwei Jahre befristet zu besetzen. In Ihrer neuen Rolle als Referent*in unterstützen Sie die Sachkundige Person (QP) bei der Sicherstellung einer GMP gerechten Herstellung, Prüfung und Freigabe von Arzneimitteln. Mit Ihrer Expertise bearbeiten sie und schließen ebenso selbstständig alle Vorgänge in den QS Systemen (Abweichungsmanagement, CAPA/CAPE, Change Control, etc.). Sie erstellen und verantworten Standardarbeitsanweisungen, Risikoanalysen, Rationalen und Validierungdokumente, insbesondere zur aseptischen Prozesssimulation (APS, Media Fill) Sie unterstützen bei der Sicherstellung der Quality Oversight bspw. durch Reinraumbeobachtungen, sowie bei der Vor- und Nachbereitung von PAIs, Kunden-, Behörden- und Corporate Audits Potentielle Qualitätsereignisse eskalieren Sie an die QP und unterstützen bei der Eskalation in die „Quality Governance Structure“. Mit externen und internen Schnittstellen entwickeln Standards für die Umsetzung von QS Systemen weiter (lokal und global inkl. entsprechende Korrespondenz) und legen diese fest. Bachelor oder vergleichbare einschlägige naturwissenschaftliche Berufsausbildung mit Langzeiterfahrungen in der pharmazeutischen Industrie Umfassende Kenntnisse der pharmazeutischen Verfahren und Prozesse der Produktions-/Qualitätsprozesse (Herstellung, Prüfung, Lagerung, Freigabe von Arzneimitteln), sowie der entsprechenden regulatorischen Vorgaben (bspw. AMG, AMWHV, EU-GMP Leitfaden, CFR, u.a.). Kenntnisse im Bereich Aseptik / Hygiene sind von Vorteil Sicheres Auftreten gegenüber Kollegen und Schnittstellen, sowie lösungsorientierte, proaktive und zuverlässige Arbeitsweise auch unter hoher Arbeitsbelastung Ausgeprägte Kommunikationsstärke in Verbindung mit sehr guten Englischkenntnissen This is where you can grow, collaborate, innovate and improve lives. Wir bieten Ihnen herausfordernde Tätigkeiten in einem respektvollen und kollegialen globalen Arbeitsumfeld mit einer Vielzahl von auf Innovation ausgerichteten Denkweisen und Methoden. Darüber hinaus sind für uns Qualifizierung und Entwicklung für alle Mitarbeitenden von zentraler Bedeutung, denn Ihr Wachstum ist unser Wachstum. Außerdem bieten wir eine wettbewerbsfähige Vergütung, eine großzügige Urlaubsregelung sowie viele Leistungen in den Bereichen Wohlbefinden, finanzielle Gesundheit und Vereinbarkeit von Arbeits- und Privatleben. Dazu kommen neben vielen anderen Leistungen und Boni ein Fitnessstudio vor Ort (Ingelheim), Werksärzte sowie erstklassige Cafeterien und Cafés. So bleiben Sie voller Energie und gesund. Boehringer Ingelheim ist ein globaler Arbeitgeber, der sich für Chancengleichheit einsetzt und stolz auf seine vielfältige und inklusive Kultur ist. Wir begrüßen die Vielfalt von Perspektiven und streben nach einem inklusiven Umfeld, wovon unsere Mitarbeitenden, Patient*innen und Communities profitieren. Wir begrüßen Vielfalt ausdrücklich, ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Herkunft, Behinderungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität.
Zum Stellenangebot

Clinical Research Scientist (m/w/d) Immunologie

Do. 23.06.2022
Bad Homburg
Möchtest du dazu beitragen, die Gesundheit von weltweit 47 Millionen Menschen zu verbessern, die täglich auf unsere Therapien angewiesen sind? Es sind genau diese Menschen, ihre Familien, Freunde und Therapeuten, um die sich unser Handeln als forschendes Pharmaunternehmen dreht. Willst du Teil eines Unternehmens sein, das gestern wie heute Pionierarbeit bei der Entwicklung vieler Arzneimittel leistet, die das Leben positiv verändern, und täglich zweistellige Millionen Eurobeträge in die Forschung und Entwicklung investiert? Dank Insulin ist Diabetes nicht länger tödlich; dank Penicillin sterben deutlich weniger Menschen an Infektionen; eines unserer Medikamente hat die Behandlung von Depression verändert und das Stigma dieser psychischen Erkrankung verringert. Solche Ergebnisse erreichen wir gemeinsam, als „Team Lilly“ mit weltweit 35.000 KollegInnen – mit einer klaren Vision, auf Augenhöhe, mit gegenseitigem Respekt und Wertschätzung, Exzellenz und Integrität. Haben wir dich überzeugt? Dann werde Teil unseres Teams in Bad Homburg bei Frankfurt a.M. und starte zum nächstmöglichen Zeitpunkt als: Clinical Research Scientist (m/w/d) ImmunologieDu fungierest als medizinische Schnittstelle zum Brand-Team Du unterstützt mit klinischem, wissenschaftlichem und strategischem Input das funktionsübergreifende Team Du entwickelst durch deine medizinisch-wissenschaftlichen und kreativen Beiträge lokale (Werbe-) Materialien wesentlich mit und gibst diese nach medizinischer Prüfung frei Du unterstützt Produktneueinführungen und Indikationserweiterungen Du trainierst interne Geschäftspartner wie Vertrieb und Marketing Die strategische cross-funktionale Zusammenarbeit mit Marketing, Gesundheitspolitik und anderen Abteilungen bei der Erstellung und Umsetzung des lokalen Brand Plans gehören ebenfalls zu deinen Aufgaben Du agierst als wissenschaftlicher Partner für die Zulassungsabteilung, die Arzneimittelsicherheit, Medical Information und Medical Science Liaisons Du trägst zur Entwicklung und Umsetzung des Brand Plans bei, sowohl der medizinischen Abteilung als auch funktionsübergreifend Du bist federführend in Thought-Leader-Management involviert Du bist für die Kundenbetreuung zuständig und beantwortest externe Kundenfragen, einschließlich spezifische Anfragen über Medical Information & Sales Du fungierst als medizinische Schnittstelle zur Clinical Operations Abteilung Du bist Ansprechpartner für Studienteams, andere Abteilungen und Kunden im Zusammenhang mit klinischen Studien und in enger Zusammenarbeit mit der Clinical Operations Abteilung In Abstimmung mit dem globalen Studienteam bringst du die Filial-Perspektive in die Planung und die wissenschaftlichen Inhalte klinischer Prüfungen wie Protokolle, Informed Consent, Studienabschlussberichte und Publikationen ein Du lieferst wissenschaftliche-medizinische Expertise Du führst Symposien, Advisory Boards, Meetings zum wissenschaftlichen Austausch und Weiterbildung sowie Speaker Trainings durch Du unterstützt die Datenanalyse, die Entwicklung von Slide-Sets sowie Publikationen (Abstracts, Poster, Manuskripte) und Beiträge in medizinischen Fachzeitschriften und unterstützt damit die Publikationsplanung des globalen/regionalen und lokalen Teams Du hältst dich über medizinische und wissenschaftliche Entwicklungen auf dem Laufenden, führst eine kontinuierliche Markt- und Wettbewerbsanalyse durch, bewertest relevante medizinische Literatur kritisch, um das Brand Team mit aktuellen Erkenntnissen zu unterstützen In Zusammenarbeit mit Medical Information erstellst du medizinische Antwortschreiben (lokal) und überprüfst regionale oder globale Schreiben Sicherstellung der Compliance mit allen relevanten Regularien wie SOPs, GCP-VO, AMG, HWG Wenn du auf folgende Erfolge in deiner bisherigen Laufbahn zurückblicken kannst, bringst du die besten Voraussetzungen mit: Du verfügst über eine naturwissenschaftliche Hochschulausbildung Du bringst mehrjährige Erfahrung im Bereich Immunologie mit (mind. 4 Jahre), vorzugsweise im Bereich immunmodulatorische Therapie Du bringst Erfahrung und Kontakte in der Zusammenarbeit mit Experten mit Du hast Erfahrung im Bereich Medical Affairs oder als MSL sowie umfangreiche Erfahrung im TL-Leader Management Du verfügst über herausragende zwischenmenschliche und kommunikative Eigenschaften, arbeitest gut im Team und bist es gewohnt zu präsentieren Du kommunizierst effektiv dein Wissen rund um therapeutisch verfügbare Möglichkeiten der klinischen Realität und relevanter medizinisch/wissenschaftlicher Informationen Du verfügst über Verständnis der kommerziellen Belange Du besitzt die Fähigkeit, wissenschaftliche Daten in aussagekräftige und klare Inhalte für die Kundenkommunikation und -einbindung zu formulieren Du bist es gewohnt, effektiv mit Geschäftspartnern anderer Bereiche wie Marketing, Compliance, Legal, Regulatory, PRA zusammenzuarbeiten Du kannst im anspruchsvollen Umfeld mit hoher Komplexität gut priorisieren Neben sehr guten Englisch- und EDV Kenntnissen sind für dich Durchsetzungsfähigkeit, Verhandlungsgeschick, ein sicheres Auftreten und ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit selbstverständlich Tolle Arbeitsatmosphäre: Wir begegnen uns über alle Ebenen hinweg auf Augenhöhe und schätzen unseren Team Spirit – da ist ein „Du“ einfach selbstverständlich. Gestaltungsspielraum: Von Beginn an bekommst du die Freiheit, deine Ideen einzubringen und umzusetzen. Deinen Aufgabenbereich gestaltest du eigenverantwortlich sowie als Mitglied cross-funktionaler oder selbstorganisierter Teams, mit denen du gemeinschaftlich große „Herzens-” Projekte stemmst. Work-Life-Balance: Deine Arbeitszeit kannst du dir auf Vertrauensbasis flexibel einteilen. Weiterentwicklung: Wir legen Wert darauf, unsere Mitarbeitenden in ihrer Karriereentwicklung individuell zu fördern und gewährleisten gleichzeitig weltweit fairen Zugang zu professioneller Weiterbildung über unsere „Corporate Lilly University“. Finanzielle Zusatzleistungen: Neben deinem attraktiven Gehalt bieten wir dir die Option einer hervorragenden betrieblichen Altersvorsorge sowie weitere individuelle Leistungen. Mobilität: Wenn du mit dem Auto zur Arbeit kommst, stehen dir kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln wird mit einem Jobticket unterstützt. Außerdem hast du die Möglichkeit, ein Dienstrad zu erwerben oder dir am Standort ad-hoc ein Fahrrad zu leihen.
Zum Stellenangebot

Senior Director* Portfolio Review and Development Excellence

Mi. 22.06.2022
Mainz
As a part of our team of more than 2.500 pioneers, you will play a key role in developing solutions for some of the most crucial scientific challenges of our age. Within less than a year, we were able to develop our COVID-19 mRNA vaccine following the highest scientific and ethical standards – writing medical history. We aim to reduce the suffering of people with life-changing therapies by harnessing the potential of the immune system to develop novel therapies against cancer and infectious diseases. While doing so, we are guided by our three company values: united, innovative, passionate. Get in touch with us if you are looking to be a part of creating hope for a healthy future in many people's lives.The (Senior) Director* -  Development Review Committee/ Clinical Excellence* is a key stakeholder to support senior management as well as the program teams in the effective and strategic planning, preparation, conduct and follow up of key clinical development meetings. This role serves to support and navigate the respective drug development program teams through the process, acting both as their sparring partner, coach as well as senior advisor. Works very closely with the program teams, esp the clinical leads, in the strategic oriented generation of development pathways and respective scenarios. This role rolls-up its sleeves to work with the teams on their specific documents and proposals, reviews them, gives feedback; acts as “devil’s advocate” to help them optimally prepare; and also helps to triage that well prepared strategic documents are brought forward for review and approval. This role contributes to pushing the boundaries for how we are strategizing, planning and driving our programs / studies and their development pathways, by striving for clinical excellence, and collaborates very closely both with senior management as well as program teams to find accelerated approaches and solutions. Your main responsibilities include: Review key documents and give critical, supportive feedback, so the teams can optimally prepare their documents and proposals Drives knowledge/ access and application of standards and templates, such as CDP blueprint, to significantly contribute to the quality of the prepared documents and their respective review/ approval by senior management.  Strives for continuous improvement of these standards, demonstrating an outcome-oriented and flexible mindset, coordinating adaptions where relevant. Supports senior management by facilitating strategic and decision making meetings, ensuring documentation and follow up on action items. Sets the agenda of those meetings and ensure effective meeting conduct. Acts as a senior coach and sparring partner for the program teams especially the clinical leads; strives to make them successful Medical Degree  strongly preferred, or: University degree (M.Sc.) in natural sciences, pharmacy or similar; PhD a plus Demonstrated experience (>10 years) in the pharmaceutical/ biotech industry, esp. in the field of drug development Hands on experience with all phases of drug development, including registration and launches strongly preferred Several years (>5) of experience as a member of clinical teams/ study teams/ clinical teams with accountabilities in designing development pathways Several years (>5) of experience in preparing/ supporting/ steering key drug development documents such as integrated development plans (IDPs), Clinical Development Plans (CDPs) and similar Ability to strategize in the area of drug development, think in scenarios and structure the path towards decision making for them. Company Pension Scheme Childcare Jobticket Company Bike Leave Account Fitness Courses Mobile Office Special Vacation ... and much more.
Zum Stellenangebot

(Senior) Engineer* System Owner Chromatography Data Systems

Di. 21.06.2022
Mainz
As a part of our team of more than 2.500 pioneers, you will play a key role in developing solutions for some of the most crucial scientific challenges of our age. Within less than a year, we were able to develop our COVID-19 mRNA vaccine following the highest scientific and ethical standards – writing medical history. We aim to reduce the suffering of people with life-changing therapies by harnessing the potential of the immune system to develop novel therapies against cancer and infectious diseases. While doing so, we are guided by our three company values: united, innovative, passionate. Get in touch with us if you are looking to be a part of creating hope for a healthy future in many people's lives.We as the Digital Solutions Quality Control (DSQC) Team are responsible for the design, implementation, validation and operation of computerized systems that support the processes of BioNTech’s pharmaceutical Quality Control departments (e.g., LIMS, Laboratory/Scientific Data Management Systems, Chromatography Data Systems). For these important projects we are looking for a System Owner, being the main responsible for the implementation and operation of our Chromatography Data Solutions (e.g., Empower). Your main responsibilities are: Takeover system ownership for a new global Chromatography Data System Process analysis and alignment on business requirements Act as interface between business departments and IT as well as vendors Close and targeted cooperation with business units to develop a digitalization strategy to contribute to the overall business success Drive the implementation and continuous improvement of the global Chromatography Data System according to GMP, to meet the requirements of quality control but also R&D and clinical laboratories Technical design of the system and its interfaces to other systems and analytic devices Coordination of technical task in course of the development as well in the later operation of the system Setup of the operations framework for the system including the supporting processes (e.g., master data management, technical support) Master’s degree in life science or computer science or with at least 5 years of relevant experience in pharmaceutical industry Experience in the implementation and operation of Chromatography Data Systems Experience with analytic instrument software and respective interfaces Experienced in integrating Chromatography Data Systems with LIMS Excellent understanding of pharma and biotechnology processes especially in the field of analytics Strong communication and management skills Structured and accurate way of working, hands-on mentality Company Pension Scheme Childcare Jobticket Company Bike Leave Account Fitness Courses Mobile Office Special Vacation ... and much more.
Zum Stellenangebot

Director Early Clinical Trials/Early Clinical Development Operations Expert

Mo. 20.06.2022
Ingelheim am Rhein
At Boehringer Ingelheim we develop breakthrough therapies and innovative healthcare solutions in areas of unmet medical need for both humans and animals. As a family owned company, we focus on long-term performance. We believe that, if we have talented and ambitious people who are passionate about innovation, there is no limit to what we can achieve; after all, we started with just 28 people. Now, we are powered by 50,000 employees globally who nurture a diverse, collaborative and inclusive culture.THE POSITION We at Boehringer Ingelheim Medicine share one vision: to turn patient-focused innovations into life-changing treatments. We focus on driving medical innovation, combining scientific and patient insights to develop and deliver safe and effective solutions. By concentrating on first-in-class innovations, we aim to set new standards for patient care now and for years to come.   We build on the strongest of all our assets: Our people. We are an agile team with diverse skills, always striving for excellence. We embrace new technologies and trends, make use of broad data and leading analytics. Our professional ethos reflects our personal values. Above all, we are united by our passion for improving healthcare and the enduring commitment to delivering valuable solutions that transform lives today, tomorrow and beyond. In your new role, you will be accountable for strategic design and operational execution excellence of clinical programs (planning, oversight and delivery of clinical programs/trials) in the context of a cross-functional team from Start of Development to Proof of Clinical Principle/Concept in the Therapeutic Area Oncology and/or Retinal Health. As a member of early asset evidence teams, you define clinical program execution excellence scenarios including selection of trial participants (healthy volunteers versus patients), dose selection/escalation, and program/trial design innovation in FIM studies to drive Medicine Excellence and Winning in Oncology and/or Retinal Health. Furthermore, you are accountable for execution of pharmacodynamic and pharmacokinetic studies/programs in Oncology and/or Retinal Health to generate evidence for Proof of Clinical Principle/Concept.  MD or MD PhD; board certification (or strong expertise) in Clinical Oncologyand/or Retinal Health preferred Proven track record in early Clinical Development Expert knowledge in Oncologyand/or Retinal Health Deep knowledge of clinical pharmacology, pharmacokinetics and toxicology Proven leadership experience with the ability to create, manage and cultivate change, to explore innovative ideas for the future, and to build strong relationships with internal and external stakeholders Strong patient focus Excellent interpersonal, active listening, and influencing skills Fluency in English, both written and spoken This is where you can grow, collaborate, innovate and improve lives. We offer challenging work in a respectful and friendly global working environment surrounded by a world of innovation driven mindsets and practices. In addition, learning and development for all employees is key, because your growth is our growth. We also offer a competitive salary, generous amount of vacation time, and numerous benefits towards your wellness & financial health and work-life balance. Plus, an onsite gym (Ingelheim), in-house doctor and best-in-class cafeterias and coffee bars to keep you energized and healthy. Boehringer Ingelheim is an equal opportunity global employer who takes pride in maintaining a diverse and inclusive culture. We embrace diversity of perspectives and strive for an inclusive environment, which benefits our employees, patients and communities. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, sex, sexual orientation, gender identity or national origin.
Zum Stellenangebot

PTA / Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in (m/w/d) bis zu 22€ Stundenlohn

So. 19.06.2022
Heidelberg, Stuttgart, München, Nürnberg, Mainz, Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden), Augsburg, Ulm (Donau), Münster, Westfalen
Astriol pharmaceutics ist die Lösung, wenn es um Fachpersonal in den Bereichen Pharmazie und Apothekenwesen geht. Wir schaffen leistungsstarke Verbindungen zwischen Apotheken und Fachpersonal. Unser Antrieb ist stets die größtmögliche Zufriedenheit für beide Seiten. Mit uns an Deiner Seite stehen Dir deutschlandweit vielseitige Wege zu exklusiven Einsätzen offen. Profitiere von unserer langjährigen Erfahrung und tiefgründigen Marktkenntnis im Rahmen unserer Spezialisierung. Arbeite in starken Teams und lerne Apotheken, Krankenhäuser, öffentliche Träger sowie Pharmaunternehmen jeglicher Größen kennen. Wir wissen was wir machen und sind genau deshalb so gut, indem was wir tun. Astriol pharmaceutics gehört zur erfahrenen und wachstumsstarken Astriol Gruppe. Du möchtest in einen abwechslungsreichen Alltag mit facettenreichen Aufgaben starten? Dann bist Du bei Astriol pharmaceutics genau richtig. Wir bieten Dir die Chance, Deine Expertise rasch auszubauen, indem Du an Aufgaben wächst und Herausforderungen meisterst. Gestalte die Zukunft am Puls der Zeit und genieße sowohl die Freiheit selbstbestimmt zu arbeiten, als auch von allen Sicherheiten eines Angestellten zu profitieren. Durch uns erfährst Du die Wertschätzung, die gute Arbeit verdient. Jetzt bewerben und schon bald zu den Spezialisten gehören. Kompetent und zuverlässig - dafür steht Astriol pharmaceutics   Wir suchen Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als PTA / Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in (m/w/d) Kundenberatung und -betreuung Bearbeitung und Kontrolle der Rezeptbestellungen Kunden und Patienten über Arzneimittel und Medizinprodukte informieren Verkauf von Arzneimitteln und Medizinprodukten Bearbeitungen von Bestellungen - persönlich, telefonisch oder per Mail Arzneimittelherstellung nach Rezept Meldungen der Arzneimittelrisiken aus den Apotheken bearbeiten und dokumentieren Verwaltungstätigkeiten und Überwachung der Warenbestände Du besitzt eine abgeschlossene Ausbildung zum pharmazeutisch-technischen Assistenten (m/w/d) Gutes Fachwissen und EDV-Kenntnisse Zertifikat zum Anmessen von Kompressionsstrümpfen von Vorteil Du bist kommunikativ, kontaktfreudig und hast Spaß an persönlichen Beratungen Zuverlässige, kundenorientierte und teamfähige Arbeitseinstellung Engagierte, strukturierte und selbstständige Vorgehensweise Du verfügst über sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift Du hast die Wahl zwischen zwei verschiedenen modern working Modellen Work-Life-Balance unbefristeter Arbeitsvertrag 35-Stunden-Woche Vollzeit Dienstwagen/Fahrgeld Urlaubs u. Weihnachtsgeld Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Krankenversicherung Fitnessstudio Zuschläge Fort- und Weiterbildungen zusätzlicher Familienurlaub mgl. Kitazuschuss mgl. Sabbatical mgl.   Work & Travel unbefristeter Arbeitsvertrag 40-Stunden-Woche Vollzeit Dienstwagen / Fahrgeld Urlaubsgeld - Weihnachtsgeld Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Krankenversicherung Verpflegungsmehraufwand (VMA) Fitnessstudio Zuschläge Fort- und Weiterbildungen
Zum Stellenangebot

Apotheker/in (m/w/d) bis zu 39€ Stundenlohn

So. 19.06.2022
Heidelberg, Stuttgart, München, Nürnberg, Mainz, Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden), Augsburg, Ulm (Donau), Münster, Westfalen
Astriol pharmaceutics ist die Lösung, wenn es um Fachpersonal in den Bereichen Pharmazie und Apothekenwesen geht. Wir schaffen leistungsstarke Verbindungen zwischen Apotheken und Fachpersonal. Unser Antrieb ist stets die größtmögliche Zufriedenheit für beide Seiten. Mit uns an Deiner Seite stehen Dir deutschlandweit vielseitige Wege zu exklusiven Einsätzen offen. Profitiere von unserer langjährigen Erfahrung und tiefgründigen Marktkenntnis im Rahmen unserer Spezialisierung. Arbeite in starken Teams und lerne Apotheken, Krankenhäuser, öffentliche Träger sowie Pharmaunternehmen jeglicher Größen kennen. Wir wissen was wir machen und sind genau deshalb so gut, indem was wir tun. Astriol pharmaceutics gehört zur erfahrenen und wachstumsstarken Astriol Gruppe. Du möchtest in einen abwechslungsreichen Alltag mit facettenreichen Aufgaben starten? Dann bist Du bei Astriol pharmaceutics genau richtig. Wir bieten Dir die Chance, Deine Expertise rasch auszubauen, indem Du an Aufgaben wächst und Herausforderungen meisterst. Gestalte die Zukunft am Puls der Zeit und genieße sowohl die Freiheit selbstbestimmt zu arbeiten, als auch von allen Sicherheiten eines Angestellten zu profitieren. Durch uns erfährst Du die Wertschätzung, die gute Arbeit verdient. Jetzt bewerben und schon bald zu den Spezialisten gehören. Kompetent und zuverlässig - dafür steht Astriol pharmaceutics Wir suchen Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Apotheker/in (m/w/d) Kundenberatung und -betreuung Bearbeitung und Kontrolle der Rezeptbestellungen Verwalten von verschreibungspflichtigen Medikamenten Verkauf von Arzneimitteln und Medizinprodukten Pharmazeutische Kontrolltätigkeiten und Sicherstellung der Arzneimittel Schulung des Personals Labortätigkeiten im Rahmen apothekenüblicher Durchführungen Arzneimittelherstellung nach Rezept Ansprechpartner für Pharmazeutisch-technische Assistenten Du besitzt ein abgeschlossenes Studium der Pharmazie und eine deutsche Approbation zum/als Apotheker/in Umfangreiches Fachwissen und EDV-Kenntnisse Grundlegende Kenntnisse von MS Office und Warenwirtschaftssystemen Hohes Verantwortungsbewusstsein Zuverlässige, kundenorientierte und teamfähige Arbeitseinstellung Engagierte, strukturierte und selbstständige Vorgehensweise Du verfügst über sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift Du hast die Wahl zwischen zwei verschiedenen modern working Modellen Work-Life-Balance unbefristeter Arbeitsvertrag 35-Stunden-Woche Vollzeit Dienstwagen/Fahrgeld Urlaubs u. Weihnachtsgeld Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Krankenversicherung Fitnessstudio Zuschläge Fort- und Weiterbildungen zusätzlicher Familienurlaub mgl. Kitazuschuss mgl. Sabbatical mgl.   Work & Travel unbefristeter Arbeitsvertrag 40-Stunden-Woche Vollzeit Dienstwagen / Fahrgeld Urlaubsgeld - Weihnachtsgeld Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Krankenversicherung Verpflegungsmehraufwand (VMA) Fitnessstudio Zuschläge Fort- und Weiterbildungen
Zum Stellenangebot

Apotheker (m/w/d) für die Konzeptionierung und Realisierung von Arzneimittelinformationssystemen

Sa. 18.06.2022
Eschborn, Taunus
Die Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH bietet Fach- und Führungskräften im Apotheken- und Gesund­heitsmarkt für deren tägliche Arbeit ein umfassendes Informationsangebot. Mit seinen Medien, Messen und Kon­gressen, Pharma-Daten-Services sowie digitalen Diensten ist Avoxa eine wichtige Schnittstelle zwischen Apotheken und ihren Partnern.Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Entwicklung und Produktion suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für eine unbefristete Stelle einenApotheker (m/w/d) für die Konzeptionierung und Realisierung von Arzneimittelinformations­systemenFestanstellung, Vollzeit · EschbornDer Geschäftsbereich ABDATA recherchiert und produziert umfassende Daten für Arzneimittelinformations- und Waren­wirtschafts­systeme und informiert insbesondere Arztpraxen und Apotheken über Fertigarzneimittel und sonstige apothekenübliche Waren.Analyse von pharmazeutisch-pharma­kolo­gischen Informationen, Gesetzen, Vorschriften und Verein­barungen mit Kranken­kassen, die Arzneimittel, Medizin­produkte und apotheken­übliche Waren betreffen, auf Relevanz für eine vorgegebene Programm­funktionalität in Arznei­mittel­informations- und Beratungs­systemen für Apotheker (m/w/d) und andere Fachkreise Festlegung darauf basierender Datenstrukturen und Vorgaben für die korrekte Realisierung der Programmfunktionalität; Erstellung und Pflege der entsprechenden DokumentationKonzeption der für die Datenerfassung, -pflege und -ausgabe durch ABDATA notwendigen SchnittstellenErstellung von Regeln zur Sicherstellung der formalen und inhaltlichen Richtigkeit und Widerspruchs­freiheit der bei ABDATA erfassten DatenInhaltliches und formales Testen der Erfassungs­­systeme vor der Freigabe an die RedaktionFestlegung der für die Datenausgaben relevanten, insbesondere pharmazeutischen Inhalte, deren Erzeugung aus den erfassten Daten sowie von Regeln zur Prüfung der Datenausgaben Erstellung von Vorgaben und formalen Beschrei­bungen zur korrekten Verwendung dieser Daten für Anbieter von Arzneimittelinformations­systemenAufbereitung pharmazeutisch-pharmako­logischer Informationen, insbesondere von externen Institutionen erstellte Daten, zur Integration in ABDATA-ErfassungssystemeBearbeitung von technischen und fachlichen Anfragen zu den von ABDATA vertriebenen DatenApprobierter Apotheker (m/w/d) mit sehr guten Kenntnissen auf dem Gebiet des Informations­bedarfs im Zusammenhang mit pharmazeu­tischen Tätigkeiten in Apotheken Fähigkeit zur Analyse und Strukturierung pharma­zeutisch-pharmakologischer Informationen und apothekenrelevanter gesetzlicher und vertraglicher Vorgaben (u. a. Arzneimittelgesetz, Sozialgesetzbuch, Abrechnung von Rezepturen)Fähigkeit zur Entwicklung von Verfahren für individualisierte Plausibilitäts- und Risiko­prüfungen bei der Abgabe von Arzneimitteln an EndverbraucherFertigkeiten zur Modellierung von Datenbanken mit pharmazeutisch-pharmakologischen Inhalten sowie Konzeptionierung darauf basierender Software zur qualitätsgesicherten Erfassung, Auswertung und Ausgabe dieser InhalteFähigkeit zur Vermittlung pharmazeutischer und informationstechnischer Sachverhalte an fachfremde PersonenAttraktiver und unbefristeter Arbeitsvertrag sowie ein krisensicherer Arbeitsplatz inklusive gezielter Weiter­bildungenAbwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen kollegialen, sympathischen TeamLeistungsgerechtes Gehalt mit Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie andere soziale LeistungenEine 38,5-Stunden-Woche, 30 Tage Urlaub mit flexiblen Arbeitszeiten von Mo. bis Fr. im Gleitzeitmodell
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs DACH & CEE Cluster Lead (m/w/d)

Fr. 17.06.2022
Frankfurt am Main
Company Description Mundipharma is a global (ex-US) network of independent associated companies that research, develop and manufacture innovative pharmaceutical medicines and consumer healthcare products. We are an agile and fast-paced company seeking to increase access to health care through programmes and effective partnerships. We are forward-looking and dedicated to bringing innovative treatments to many of the world’s most challenging conditions and diseases including: Pain Management & Supportive Care, Consumer Health, Anti-Infectives, Biosimilars, CNS, Diabetes, Oncology, Ophthalmology, Respiratory and transplantation immunity. We make a difference to patient lives by delivering value to healthcare professionals in 120+ countries across Africa, Asia Pacific, Canada, Europe, Latin America, and the Middle East. Our guiding principles, centred around Integrity and Patient-Centricity, are at the heart of everything we do. We encourage our people to think differently and our inclusive culture of continuous learning and collaboration make Mundipharma a great place to work. For more information visit www.mundipharma.comJob Purpose Ambassador for RA in their cluster.  Will represent RA actively and positively at cluster leadership levels Responsible for the regulatory delivery from in country personnel or the vendor delivering in country RA support in the cluster and for the coordination and communication between local markets and central organization for countries in their cluster RA commercial partner and country escalation point for their cluster Drives optimal regulatory outcomes for the different local markets and ensures governance on regulatory activities Active members of the RA leadership team representing their cluster Key Responsibilities People management/Vendor oversight Lead local markets in the cluster, acting as an escalation point, providing strategic direction and support for all items that may arise. Responsible for ensuring all country resources deliver quality submissions, data and metrics and observe all processes appropriately. Develop and lead internal personnel (where relevant) Manages resources effectively – performance and delivery – be the team be vendor or internal personnel Leadership Lead in company interactions with various regulatory functions at central and local level, external partners, health authorities, technical functions outside regulatory affairs, commercial assets and teams across diverse issues in diplomatic and persuasive ways. Act as ambassador for RA in the clusters, actively demonstrating the value of RA with stakeholders including Commercial, Quality, Supply Chain and ensuring RA supports the business priorities Proactively engage effectively with cluster leadership to support local market/cluster RA concerns and issues Act as liaison and conduit to coordinate communications between the local RA markets and the central organizations where necessary e.g. lead communications of regulatory changes to the markets and interact with the local teams to provide advice, oversight and planning. Responsible for budget planning activities and forecasting of changes and their possible impact for the cluster and RA. RA Portfolio support Have a thorough understanding of the local RA landscape, support local RA teams and raise issues, risks appropriately with RALT members. Qualifications Strong regulatory experience and experience in matrix team management in country regulatory. Experience of effectively working in a matrix environment Knowledge and Skills Strong leadership skills, able to interact and integrate different teams, able to provide solutions and partnership and have a good level of understanding of different cultural aspects in the cooperation of teams. Knowledge, experience and track record of delivering successful regulatory outcomes for regulatory activities across the cluster, working with diverse Regulatory Authorities A strong strategic regulatory mind-set and demonstrated ability in taking the lead in company interactions with various regulatory functions at central and local level, person with external partners, health authorities, technical functions outside regulatory affairs, commercial assets and teams across diverse issues in diplomatic and persuasive ways. Proven cross cultural communication skills and ability to promote good relations between the central organization and local markets establishing good cultural communication and willingness to understand country specific cultural conditions, actively promote good contacts and interaction and to promote friendly relations. A person who has good diplomatic skills and the possibility of cultural understanding of a region or who is capable of learning in this regard. Atractive salary and benefits
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: