Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 10 Jobs in Barmen

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 7
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Pharmazie

Apotheker (w/m/d) für schriftliche Anfragen auf 450,- €-Basis

Di. 27.07.2021
Düsseldorf
Douglas ist Europas führende Premium-Beauty-Plattform. Mit über 100.000 Beauty- und Lifestyle-Produkten in Online-Shops, Beauty-Marketplace und mehr als 2000 Filialen inspiriert Douglas in nie dagewesener Vielfalt, individuelle Schönheit zu leben. Der weitere Ausbau des wachstumsstarken E-Commerce steht im Zentrum des Strategieprogramms #FORWARDBEAUTY.DIGITALFIRST. Im Geschäftsjahr 2018/2019 erwirtschaftete Douglas einen Umsatz von 3,5 Milliarden Euro in den Bereichen Parfümerie, dekorative Kosmetik, Haut- und Haarpflege sowie Nahrungsergänzung und Accessoires. #letsdobeautiful Douglas setzt mit seinen innovativen Storekonzepten sowie exklusiven Sortimenten ganz neue Maßstäbe in der Parfümerie- & Beautylandschaft. Bei uns sind Schönheit & Gesundheit unmittelbar miteinander verknüpft, daher suchen wir für unseren neuen Markenbereich APOTHEKEN- / DERMOKOSMETIK  eine*n Sie sind Teil unseres neuen Pharma Beauty Boutique Konzepts Eigenständige und fachtechnische Beantwortung der schriftlichen Kundenanfragen per Mail Ganzheitliche & aktive Kundenansprache sowie ausführliche Beratung im schriftlichen Bereich Kundenservice mit Leidenschaft gemäß dem Servicestandard des Unternehmens, um die Kundenzufriedenheit sicherzustellen und zu verbessern Approbation als Apotheker/in, gerne in Verbindung mit mehrjähriger Berufserfahrung Erfahrung insbesondere im Bereich Apotheken- / Dermokosmetik Freude an der Kundenberatung sowie ausgeprägte Serviceorientierung für schriftliche Anfragen Positive Ausstrahlung und Proaktivität in der Kundenansprache Empathische und freundliche Kommunikationsweise Gute MS Office-Kenntnisse und sicherer Umgang mit PCs Stundenbasierte Arbeitszeiten ohne Not- und Bereitschaftsdienste aus dem Mobil-Office in der Zeit von Montag bis Freitag Ein motivierendes und inspirierendes Umfeld mit einem stark ausgeprägten Teamgedanken Trainingsmaßnahmen zu neuen Produkten und Trends
Zum Stellenangebot

(Senior) MSL oder (Senior) Medical Manager als National TOP-KOL Manager Respiratory (m/w/d) // Pharma / Immunologie / Original / innovatives Biologic

Mo. 26.07.2021
Berlin, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, Bremen
Chance beim Marktführer • virtuoses Netzwerken  – intern und extern Top-Unternehmen • stark in der Forschung • attraktive Pipeline • Blockbuster Homeoffice bundesweit möglich Unser Kunde – Ihr neuer Arbeitgeber: Als international agierendes, forschendes Pharmaunternehmen verbessern wir mit unseren innovativen und effizienten Therapieansätzen weltweit die Lebensqualität von Menschen mit den unterschiedlichsten Immunerkrankungen. Leisten Sie als Teil unseres erfolgreichen, von Vertrauen und gegenseitiger Wertschätzung geprägten Teams Ihren Beitrag zum weiteren Wachstum und bringen Sie Ihre medizinisch-wissenschaftliche Expertise für unsere Top-Produkte ein!Medizin auf höchstem Niveau • KOL-Management • Kommunikation mit Leidenschaft Sie übernehmen schnell Verantwortung für die Zusammenarbeit mit den Top-KOL (externe Experten) im Indikationsfeld Respiratory und arbeiten eng mit dem Medical Director zusammen. Die Aufgaben unterscheiden sich nur in Nuancen von denen der MSL – entscheidend ist jedoch die „Flughöhe“ auf der Sie unterwegs sein werden. Der enge Kontakt zu wenigen wichtigsten externen Experten (KOL) ist integraler Bestandteil Ihrer Arbeit. In dieser Rolle verstehen Sie sich als integrative Persönlichkeit, die alle relevanten Stakeholder im Unternehmen einzubinden weiß. Dabei prägen Sie einerseits die nationale Strategie und setzen diese andererseits mit hohen Freiheitsgraden um. Sie planen und organisieren Advisory Boards, präsentieren Studienergebnisse und beantworten medizinische Fragen auf höchstem Level. Als wichtiger Bestandteil der medizinischen Abteilung arbeiten Sie crossfunktional über Abteilungsgrenzen hinaus zusammen und berichten direkt an den Medical Director.Sind Sie (promovierter) Naturwissenschaftler, Mediziner oder Pharmazeut mit Erfahrung in der wissenschaftlichen Kommunikation sowie der exzellenten Interaktion mit Experten, Meinungsbildnern und Stakeholdern – bevorzugt in einer MSL-Rolle oder als Medical Manager? Ist Ihnen der Respiratory-Bereich ans Herz gewachsen? Haben Sie bereits Zugang zu den relevanten Experten bzw. wissen Sie, wie Sie diesen schnell und nachhaltig etablieren können? Bringen Sie den entscheidenden Mehrwert ein durch neue Projektideen und herausragenden Service? Begeistern Sie mit Vorträgen – sowohl in Deutsch als auch Englisch? Wenn für Sie die Inhalte im Vordergrund stehen und das gemeinsame Entwickeln einer für alle Beteiligten wertvollen Zusammenarbeit Triebfeder ist, dann sollten wir miteinander sprechen!
Zum Stellenangebot

Qualitätsmanager in der Qualitätssicherung (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Leverkusen
Leverkusen​​​​​Ihre Karriere ist kein Zufall! Profitieren Sie von unserem einzigartigen Netzwerk: Aktuell suchen wir für unseren Klienten aus der Pharmabranche einen kompetenten Naturwissenschaftler bzw. Qualitätsmanager am Standort Leverkusen.   Durchführen von operativen Qualitätssicherungsaktivitäten, wie z.B. Überprüfung von Herstellungs-Chargenprotokollen, Freigabedokumentation von Chargen im Zusammenhang mit Arzneimittelprodukten und Arzneimittelsubstanzen Teilnahme an Eskalations-Task-Force-Sitzungen Überprüfung von Chargenprotokollen und Freigabe von BoM im Zusammenhang mit biologischen und parenteralen Produkten Anfertigen von relevanten Dokumenten Bereitstellung der Tracking- und Trending-Analysen/KPIs Durchführung von CMO-Standortbesuchen zur Überprüfung von Chargenprotokollen  Unterstützung bei Inspektionen und Anfragen der Aufsichtsbehörden Überprüfen und Genehmigen von Änderungen und Berichten (z.B. Stabilität, Qualifizierung, Validierung) Abgeschlossenes Master-Studium in (Bio-)Chemie, Pharmazie oder Biotechnologie bzw. eine vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Qualitätssicherung, Qualitätskontrolle, Validierung in der pharmazeutischen oder einer verwandten Industrie Kenntnisse im GMP/QA-Bereich sowie Erfahrung in der Herstellung von Schüttgütern, Zwischenprodukten und Endprodukten Routinierter Umgang mit MS Office  Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigenständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit sowie offene und klare Kommunikation Übertarifliche Entlohnung je nach Qualifikation und Berufserfahrung Interessante und vielseitige Aufgaben in einem kompetenten Team Offene Unternehmenskultur Fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten Regelmäßige, gemeinschaftliche Veranstaltungen und Teamevents Monatlich wechselnde Rabattaktionen, z.B. für Technik, Mode, Autos usw.  Die Stelle ist dauerhaft zu besetzen; es bestehen gute Chancen auf Übernahme Erweiterung der fachlichen Qualifizierung durch den Ausbau der Berufserfahrung
Zum Stellenangebot

PostDoc Drug Metabolism & Pharmacokinetics in the Field of New Modalities (m/f/d)

Do. 22.07.2021
Wuppertal
Bayer is a global enterprise with core competencies in the Life Science fields of health care and agriculture. Its products and services are designed to benefit people and improve their quality of life. At Bayer you have the opportunity to be part of a culture where we value the passion of our employees to innovate and give them the power to change. PostDoc Drug Metabolism & Pharmacokinetics in the Field of New Modalities (m/f/d) This is a fixed-term PostDoc contract for 2 years. Develop bioanalytical pharmacokinetic and immunogenicity assays to support projects in preclinical and clinical development Evaluate and interpret toxicokinetic data Assure smooth transfers of methods to CROs Plan and coordinate the bioanalytical support for studies in the clinical development phase, assuring the timely delivery of high-quality data including scientific support to CROs Prepare dossiers that are submitted to health authorities and respond to questions related to bioanalytical methods Coordinate the availability of tool reagents Represent Drug Metabolism & Pharmacokinetics (DMPK) in global project teams PhD in the field of drug analytical chemistry, biochemistry, or pharmacy Experience in the field of ligand-binding and/or cell-based assays Preferably first experience in working on and supporting new modality projects (cell & gene therapy, oligonucleotides) GLP/GCP knowledge is advantageous Full understanding of the safety relevance of the results generated in the area of responsibility and absolute integrity in communicating the results Ability to assess results of own scientific area in the project and portfolio context and to communicate these results to non-experts in this field (both internally and externally) High ability to solve problems and to structure and simplify complex tasks Fluent in English, both written and spoken; German is a plus Bayer welcomes applications from all individuals, regardless of race, national origin, gender, age, physical characteristics, social origin, disability, union membership, religion, family status, pregnancy, sexual orientation, gender identity, gender expression or any unlawful criterion under applicable law. We are committed to treating all applicants fairly and avoiding discrimination. 
Zum Stellenangebot

Qualitätsmanager Arzneimittelsicherheit (m/w/d)

Mi. 21.07.2021
Essen, Ruhr
Die NOWEDA ist ein vollversorgendes pharmazeutisches Großhandelsunternehmen mit 20 Niederlassungen in Deutschland sowie Beteiligungen an Unternehmen in Luxemburg und in der Schweiz. Eigentümer und Mitglieder der genossenschaftlich organisierten NOWEDA sind mehr als 9.300 Apothekerinnen und Apotheker. Mit einem Gesamtumsatz von mehr als 7,8 Milliarden Euro ist NOWEDA eines der großen deutschen Handelsunternehmen. NOWEDA stellt den Apotheken ein Sortiment mit rund 160.000 Arzneimitteln zur Verfügung. Als apothekereigenes Unternehmen steht NOWEDA uneingeschränkt an der Seite der inhabergeführten Vor-Ort-Apotheken. Vielfältiges Aufgabenspektrum zur Sicherstellung der Arzneimittelsicherheit Zentraler Ansprechpartner (m/w/d) bei pharmazeutischen Fragestellungen Übernahme von Projektarbeit zur Sicherstellung der Einhaltung relevanter Gesetze und Richtlinien Organisation und Weiterentwicklung des zentralen Rückrufmanagements Erstellung, Umsetzung und Optimierung von Qualitätssicherungsmaßnahmen Weiterentwicklung und Anpassung des QM-Systems an neue regulatorische und gesetzliche Anforderungen Planung und Durchführung interner Audits Schulung und Betreuung von Mitarbeitern (m/w/d) in qualitätsrelevanten Prozessen Abgeschlossene akademische Ausbildung im pharmazeutischen/medizinischen Umfeld Berufserfahrung in einem der Bereiche Apotheke, Pharmagroßhandel, Pharmaindustrie wünschenswert Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Hervorragendes Kommunikationsvermögen mit externen und internen Kunden (m/w/d) Sehr gutes Sprachgefühl und Textsicherheit Gute MS-Office-Kenntnisse und Affinität zur Arbeit mit Datenbanken Mitarbeit in einem stark wachsenden Unternehmen in einer zukunftssicheren Wachstumsbranche Hohes Maß an Eigenständigkeit und Eigenverantwortung Integration in ein motiviertes und erfolgreiches Team Sehr gute Sozialleistungen, wie z. B. die NOWEDA-Pensionskasse, Familien- und Mitarbeitergenossenschaft
Zum Stellenangebot

(Senior) Scientist HBV Immunology (m/f/d)

Fr. 16.07.2021
Wuppertal
AiCuris is a pharmaceutical company specializing in the discovery, research and development of novel, resistance‐breaking antiviral and antibacterial agents for the treatment of serious and potentially life-threatening infectious diseases. Founded in 2006 as a spin‐out from Bayer Infection Research, AiCuris today manages an innovative pipeline of anti-infective agents with a team of internationally recognized scientists in Research and Development. We are one of the few European biotech companies that have brought a drug with “blockbuster” potential to the market (Prevymis® 2017/18). Ready to fight against infectious diseases? Join our team! (Senior) Scientist HBV Immunology (m/f/d) in full time / reporting to the Head of Research Supported by an established team of experienced industry and technical experts from multiple disciplines, your role will be to conduct translational research to characterize novel treatment options targeting HBV via immunomodulatory pathways. The role entails taking responsibility as project champion in mode of action studies from initiation of the program to preclinical and clinical development, conducted either in-house or with external collaboration partners. Furthermore, you will act as HBV immunology expert (m/f/d) in respective research and development project teams. Provide translational HBV immunology expertise (both strategic and operational) to support AiCuris's HBV research and development programs Conduct mode of action studies to characterize HBV immunomodulators in a timely, scientifically sound and business-oriented manner in close collaboration with other disciplines as well as with external partners and CROs Act as HBV immunology expert representing nonclinical pharmacology in internal research and development project teams Coordinate scientific projects and manage tasks and timelines Provide expert input to clinical research and business development Present research data internally and at scientific conferences Assess the competitor landscape and evaluate potential in-licensing products PhD in immunology, virology, molecular biology, human biology, biochemistry or related fields 2+ years of experience in HBV research in a major pharma or biotech company or respective academic environment is mandatory Deep knowledge of HBV immunology; experience with therapeutic/translational options and intervention that could lead to a functional cure of HBV infection in chronic hepatitis B patients is required Good experimental knowledge of a broad range of immunology and virology methodologies covering assays to address both innate and adaptive immune response; experience with respective in vivo infection models is a plus Scientific experience in designing, conducting and/or supervising experiments; experience in preparing scientific reports Experience in clinical HBV virology is advantageous Strong organizational and analytical skills, ability to efficiently evaluate, to prioritize and to handle multiple project tasks strategically Excellent English (oral and written); German language skills would be an advantage Because of the nature of the work, HBV vaccination is required Cooperation in multinational and interdisciplinary teams An exciting field of activity in a promising research and development company Flexible working hours and self-determined time management Flexible combination of on-site work and mobile working Regular and targeted further training, and individual development opportunities Attractive remuneration and company pension scheme A wide range of offers in terms of health and reconciling work and family life
Zum Stellenangebot

(Senior) Produktionsfachkraft / Maschinenbediener / Pharmakant (m/w/d) – Arzneimittelherstellung

Fr. 16.07.2021
Wuppertal
Wir von WuXi Biologics, eines der drei weltweit größten Unternehmen für Auftragsentwicklung und -herstellung für Biopharma­zeutika, bieten unseren Kunden eine welt­weit führende Open-Access-Techno­logie­platt­form. Wir ermög­lichen unseren Auf­trag­gebern Arznei­mittel von der Konzept­phase bis zur kommerzi­ellen Her­stellung zu er­forschen, zu entwickeln und her­zu­stellen. Unsere Vision lautet: „Jedes Medi­kament kann her­gestellt werden und jede Krankheit kann behandelt werden.“ Für WuXi Biologics Germany GmbH in Wuppertal suchen wir quali­fizierte und moti­vierte Mitar­beiter (m/w/d) ver­schiedener Fach­richtungen für den Aufbau und Betrieb des Standortes. (Senior) Produktionsfachkraft / Maschinenbediener / Pharmakant (m/w/d) – ArzneimittelherstellungStandort: WuppertalAbteilung: Manufacturing / Produktion Beschäftigungsart: unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit Sie unterstützen die Ent­wicklung, Inbetrieb­nahme und Quali­fizierung von Fertigungs­anlagen und den an­schließenden Über­gang zur kommer­ziellen Fertigung Sie sind verant­wortlich für die Er­ledigung von Fertigungs­aufgaben gemäß SOPs und Chargen­protokollen (in Papier­form und elek­tronisch) unter Rein­raum­bedingungen Reinigung von Produktions­räumen, Maschinen und Aus­rüstungen Sie führen eine erste Fehler­suche bei Problemen durch, die während des Routine­betriebs fest­gestellt wurden Sie unterstützen bei der Unter­suchung von Fertigungs­ab­weichungen durch das Quali­täts­system, gegebenen­falls unter Ein­beziehung aller zu­ständigen Mit­arbeiter und Ab­teilungen Schreiben, Über­prüfen, Über­arbeiten und Genehmigen von Bereichs-SOPs, Chargen­protokollen, Log­büchern und Arbeits­an­weisungen  Die Stelle ist zunächst tage­weise zu besetzen und wird mit der Um­stellung der An­lage auf die kommer­zielle Fertigung auf Schicht­betrieb um­gestellt.  Aufgrund des Start-up-Charakters des Projekts wird Flexibi­lität und die Fähig­keit zur kurz­fristigen Über­nahme viel­fältiger Aufgaben erwartet.Abgeschlossene Berufs­aus­bildung in einem Beruf in der pharma­zeu­tischen oder chemischen Industrie oder eine ver­gleich­bare Aus­bildungBerufserfahrung in der pharma­zeutischen Industrie oder GMP-regulierten Um­feld wünschenswertGute Kenntnisse über Produk­tions­abläufe sowie Kennt­nisse der GMP-RichtlinienGrundkenntnisse in der Daten­ver­arbeitungGute Deutschkennt­nisse in Wort und SchriftDas zeichnet Sie aus:Qualitäts­bewusstseinGute Organisations-, Kooperations- und Kommunikations­fähigkeitTeamfähigkeit, Zuver­lässigkeit, Vielseitigkeit und EinsatzfreudeHoher Grad an Selbst­ständigkeit, Initia­tive, Dynamik und ziel­orientierter Arbeits­weiseDurch unsere PROUD-Kultur (Passion-Reward-Ownership-United and Determined) fördern wir lebens­langes Lernen, Inte­gration, Flexibi­lität, Ehr­lichkeit und Zuver­lässigkeit. Außer­dem haben wir uns dazu ver­pflichtet, unserer Gemein­schaft und Gesell­schaft etwas zurück­zugeben.  Ein branchenübliches attrak­tives Entgelt sowie weitere Zusatz­leistungen sind für uns selbst­ver­ständlich.
Zum Stellenangebot

Projektmanager mit Schwerpunkt Produkttransfer (m/w/d)

Di. 13.07.2021
Langenfeld (Rheinland)
neuraxpharm ist ein sehr erfolgreiches, renommiertes Generika-Unternehmen mit Präparaten für den Bereich der Neurologie und Psychiatrie. In über 35 Jahren haben wir uns zu dem generischen Marktführer im ZNS-Bereich entwickelt. Unsere Firma beschäftigt ca. 180 Mitarbeiter mit Firmensitz in der Nähe von Düsseldorf. Unser Erfolg beruht auf dem Engagement und der Leistungsbereitschaft unserer Mitarbeiter. Für unseren Unternehmensstandort in Langenfeld suchen wir in Vollzeit ab sofort einen Projektmanager mit Schwerpunkt Produkttransfer (m/w/d) Leitung und Steuerung von Transferprojekten bestehender Arzneimittel zu neuen Lohnherstellern Pharmazeutisch-technologische Optimierungen von etablierten Produkten Schnittstelle und Kommunikation mit externen Lohnherstellern und Laboren sowie im internen Team (insbesondere mit der Qualitätskontrolle, Qualitätssicherung, Zulassung, Einkauf und Marketing) Erstellung von Projektplänen inklusive Zeit- und Kostenplanung und -kontrolle, inkl. Angebotsanfrage und Verhandlungen Bewertung von pharmazeutisch-technologischen Änderungen im Herstellungsprozess wie auch in der Arzneimittelformulierung und deren Risikoeinstufungen Erstellung von internen Change Control Anträgen, Validierungsstrategien und Prüfung und Freigabe von GMP-relevanten Dokumenten Erfolgreich abgeschlossenes Studium, idealerweise in der Pharmazie oder einem ähnlichen Bereich Erste Berufserfahrung in der Pharmazeutischen Industrie von Vorteil Erfahrung im Projektmanagement Gute Deutsch- und Englischkenntnisse und in Wort und Schrift Flexibilität, Fähigkeit das Projektteam zu motivieren und zu leiten, gute Kommunikationsfähigkeiten Spaß am eigenverantwortlichen Arbeiten und Einarbeitung in neue Themengebiete Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit im FlexOffice zu arbeiten 30 Tage Urlaub Mitarbeitervergünstigungen, Sportangebote sowie kostenloses Obst und Kaffee Ein gutes und der Position angemessenes Gehalt Möglichkeiten der aktiven Mitgestaltung von Prozessen / Strukturen Ein spannendes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem internationalen und inspirierenden Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Duales Studium zum Industriekaufmann (m/w/d) mit Bachelor of Science in Medizinökonomie (Köln)

Mo. 28.06.2021
Monheim am Rhein
UCB, Brüssel, Belgien (www.ucb.com) ist ein weltweit tätiges biopharmazeutisches Unternehmen, das sich der ErforschungU und Entwicklung von innovativer Medizin und Behandlungsmöglichkeiten in den Bereichen Zentrales Nervensystem, Immun- und Entzündungserkrankungen widmet, um Menschen mit schweren Krankheiten eine bessere Lebensqualität zu ermöglichen. UCB erreichte 2019 ein Umsatzvolumen von 4,9 Mrd. € und beschäftigt mehr als 7.500 Mitarbeiter in rund 40 Ländern. UCB wird an der Euronext Börse in Brüssel gehandelt. Willst Du mehr über uns erfahren? Besuch uns doch unter: www.ucb.com.Du suchst nach Deinem Abitur den Einstieg in ein international tätiges, erfolgreiches Pharmaunternehmen, das die Patienten in den Mittelpunkt stellt und eng mit ihnen zusammenarbeitet? Du möchtest von Beginn an Verantwortung tragen und eigene Projekte übernehmen? Dir ist ein starker Teamzusammenhalt ebenso wichtig wie eine spannende Zukunftsperspektive? Dann bist du bei uns genau richtig!   Wir bieten Dir zum 1. August 2021 ein berufsbegleitendes Studium im Studiengang Medizinökonomie (B.Sc.) an der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH) verbunden mit einer Ausbildung zum Industriekaufmann*frau in Kooperation mit der IHK Düsseldorf an. Deine Ausbildung kannst Du individuell gestalten – je nachdem welche Abteilungen Dich interessieren und welche Aufgabengebiete Du kennenlernen möchtest, stellen wir gemeinsam einen auf Dich zugeschnittenen Ausbildungsplan zusammen. Du durchläufst z.B. die Bereiche Medical, Patient Safety, Quality, Market Access und viele Weitere. So gewinnst Du einen einmaligen Überblick über das gesamte Unternehmen und erkennst, wo Deine Stärken liegen und was zukünftige Einsatzfelder für Deine Berufslaufbahn sein könnten.   Das Duale Studium ist vielfältig und praxisorientiert. Nicht zuletzt wegen dieser Punkte und unserer langjährigen Ausbildungserfahrung sind wir 2017 von der IHK Düsseldorf für hervorragende Leistung in der Berufsausbildung ausgezeichnet worden.Das qualifiziert Dich für ein Duales Studium bei UCB: Abitur oder Fachabitur Gute Noten in Deutsch, Mathematik und Englisch Eventuelle Vertiefungen in den Fächern Chemie, Biochemie, Biologie und Ähnliches Interessen im Bereich der Naturwissenschaften und Pharmazie verbunden mit kaufmännischer und wirtschaftlicher Affinität Basics in Microsoft-Anwendungen Selbstständige Arbeitsweise (z.B. Praktika, Ferien- oder Nebenjobs) Innerschulisches Engagement (z.B. Klassensprecher, Teilnahme an AGs) als auch außerschulisches Engagement (z.B. ehrenamtliche Tätigkeit, sportliche Aktivität) Hohe Leistungsmotivation und Lernbereitschaft Gute Auffassungsgabe und hohe Zielorientierung Wie läuft Dein Duales Studium ab? Abschluss: Neben der 2,5-jährigen Ausbildung zum Industriekaufmann*frau erreichst Du nach 7 Semestern auch den Bachelor of Science – somit bist Du mit 2 Abschlüssen in nur 3,5 Jahren bestens für Deine Zukunft qualifiziert Studiengang: Vollfinanziertes Bachelor-Studium in Medizinökonomie an der RFH in Köln mit Dozenten, die einen direkten Bezug zur Pharmazie, Medizin und Wirtschaft vorweisen Während Deiner Ausbildung gehst Du 2 Tage in der Woche zur Berufsschule und 3 Tage ins Unternehmen. Die Vorlesungen an der Hochschule finden 2 bis 3 Mal die Woche abends oder samstags statt Berufsschule: Leverkusen-Opladen Ausbildungsort: Monheim am Rhein   Was bieten wir Dir noch? Attraktives Vergütungspaket nach dem Chemietarif Rheinland + Urlaubs- und Weihnachtsgeld + 5 zusätzliche Bildungsurlaubstage Dein Azubi-Pate begleitet Dich in Deiner ersten Zeit und sorgt dafür, Dass Du strukturiert eingearbeitet wirst Die Pharmabranche ändert sich ständig - um auf dem neuesten Stand zu bleiben, bieten wir Dir interne Weiterbildungsmöglichkeiten und Seminare an Zudem wird Dir ein Laptop zur beruflichen und privaten Nutzung bereitgestellt Das Mittagessen in der Kantine wird finanziell bezuschusst
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Risk Advisory - Life Science

Mo. 28.06.2021
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, München
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.   Im Team von Regulatory & Legal Support entwickelst du für unsere Kunden individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei berätst du zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Berlin, Frankfurt (Main) und München suchen wir engagierte Verstärkung. Du unterstützt bei der Durchführung spannender Kundenprojekte im Bereich Regulatory Affairs, Qualitäts-, Compliance- und Risikomanagement Du führst selbständige Research- & Analysetätigkeiten durch, u.a. zu neuen regulatorischen Standards, deren Umsetzung und Auswirkungen Du wirkst bei der Entwicklung neuer Lösungen und Services in Bereichen der Prozessverbesserung, Digitalisierung, neuer Technologien, Standardisierung/Automatisierung und Qualitätsoptimierung mit DU erstellst Präsentationsunterlagen und Auswertungen Du gewinnst umfassende Einblicke in die Beratungsbranche und wirst Teil eines dynamischen Teams Du befindest dich im fortgeschrittenen Studium einer Life Science Disziplin (z.B. Pharmazie, Biotechnologie, Medizintechnik) oder IT Disziplin (z.B. Bioinformatik, Wirtschaftsinformatik) mit ausgezeichneten Leistungen Du interessierst dich für aktuelle Herausforderungen in der Beratung, im Life Science und Healthcare Bereich und für technologische Trends Du besitzt gute MS-Office-Anwender-Kenntnisse Du beherrschst Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift Du hast Verständnis und Interesse an den neuesten Trends und strebst stets nach fachlicher Weiterentwicklung Du bringst analytische Fähigkeiten und Spaß an der Bearbeitung komplexer Themenstellungen mit Als Fair Company bieten wir dir nicht nur eine angemessene Vergütung. Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre findest du bei uns ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Du übernimmst eigenverantwortlich kleine Aufgabenpakete, wobei dir deine Teamkolleg:innen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen. So kannst du deine theoretischen Kenntnisse in der Praxis anwenden.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: