Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 23 Jobs in Berlin

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 17
  • Medizintechnik 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • It & Internet 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 17
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Home Office 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Praktikum 6
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Pharmazie

Analytical Testing and Validation Manager (w/m/d), befristet

Di. 04.08.2020
Berlin
Es ist dieses Glück, für das wir unsere Verantwortung ernst nehmen.Erlebnisse voller Glück und Zufriedenheit möglich machen: Das ist seit mehr als 175 Jahren ein Ziel von B. Braun. Dazu gehört auch, möglichen Geburts­komplikationen mit Produkten zur Epiduralanästhesie erfolgreich entgegenzuwirken, wie im Fall von Claudia Bartels. Um Menschen nachhaltig zu helfen, teilen weltweit über 60.000 engagierte Persönlichkeiten ihr Wissen und vernetzen ihre Kompetenz. Entfalten auch Sie Ihre Talente bei uns als Analytical Testing and Validation Manager (w/m/d), befristet Kennziffer DEVH-16627-51339 Für unser Center of Excellence Vascular Systems der Sparte Aesculap am Standort Berlin suchen wir innerhalb der Abteilung Entwicklung / chemisch-analytisches Labor zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Analytical Testing and Validation Manager (w/m/d) (m/w/d) zunächst befristet für zwei Jahre. Planung, Beauftragung, Koordination, Bewertung und Dokumentation von internen und externen analytischen Prüfungen Entwicklung und Etablierung neuer Testmethoden Sicherstellung der Testmethodenvalidierungen: Planung, Beauftragung sowie Durchführung, Bewertung und Dokumentation von internen und externen Validierungen analytischer Testmethoden Planung, Koordination, Aus- und Bewertung sowie Dokumentation von ICH-Stabilitätsstudien Erstellung, Aktualisierung und Überarbeitung von Dokumenten in deutscher und englischer Sprache (Testablaufpläne, Testberichte, Zulassungsunterlagen, AIM-Dokumente, Testmethoden, SOPs, Prüfanweisungen, Betriebsanweisungen, Templates u.a.) sowie Prüfung von Excel Auswertungs-Templates auf Richtigkeit Erfolgreich abgeschlossenes Pharmazie oder Pharma- und Chemietechnik Studium oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in Laboren der pharmazeutischen Industrie Erfahrungen mit chemisch-analytischen Methoden sowie der Entwicklung und Validierung von Testmethoden Sehr gute Kenntnisse der gültigen pharmazeutischen Regelwerke (z. B. Arzneibücher, Guidelines und GMP/FDA) Erfahrung mit Erstellung von Validierungsplänen und –berichten, Excel-Templates, SOP's und Risikoanalysen Gute MS-Office (Word, Excel, PowerPoint) sowie gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte Motivations- und Teamfähigkeit Hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein sowie hohes Maß an Eigeninitiative und Flexibilität mit selbstständiger, strukturierter Arbeitsweise Dienstreisebereitschaft Nehmen Sie teil an einer Unternehmenskultur, die den konstruktiven Austausch mit Kolleg*innen, Kund*innen und Partner*innen aktiv fördert. Arbeiten Sie mit uns daran, das Leben von Menschen nachhaltig zu verbessern. Wir bieten Ihnen vielseitige Aufgaben und hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine attraktive Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen in einem dynamischen Familienunternehmen.
Zum Stellenangebot

Site Relationship Partner (Manager) (f/m/d)

Di. 04.08.2020
Berlin
Neben einer anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgabe bei einem namhaften, international ausgerichteten Kundenunternehmen aus dem Pharmabereich mit Sitz in Berlin bieten wir Ihnen hohe Tarifgehälter, attraktive Sozialleistungen sowie berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Sie möchten sich beruflich verändern? Dann bewerben Sie sich beim weltweit größten Personaldienstleister.Site Relationship Partner (Manager) (f/m/d)BerlinPartners with study sites through site identification, activation, start-up, conduct, and close-out, as well as drives execution to the study plan. Maintain regular communications with investigator sites Act as the main point of contact for all site- and study-level questions. Responsible for proactively providing local intelligence.Provide country/regional level input to country strategy/planning and site recommendation. Lead study start up activities at the site level, including management of issues that may compromise time to site activation. Closely monitor and support study start up activities including review of key documents, provide enrollment support and ensure progress by responding to start up and recruitment issues from investigators, partner with study team to define and support recruitment initiatives at site / country level. Proactively identify, manage and escalate site issues related to study delivery, triaging and coordinating communications and resolution efforts. Support database release by facilitating query resolution. Support local CRO representatives develop positive Investigator relationships throughout the life of the study and escalate any training or compliance concerns with Site Excellence Partner and Study Management safeguarding the quality and patient safety at the investigator site responsible for site and monitoring oversight utilizing and interpreting data from analytic tools, to proactively identify risks to quality and compliance and to develop and implement mitigation plans to address these risks. required in identifying performance issues and responsible for ensuring appropriate corrective and preventative actions are put in place. Training and EducationA scientific or technical degree in the healthcare area is preferred along with extensive knowledge of clinical trial methodology. In general, candidates for this job would hold the following levels of education/experience: BS/BSc/MS/MSc or equivalent + 5 years of clinical research experience and/or quality management experience.F- luent in German and English (written and word) Prior ExperienceExperience with drug development and monitoring (preferred) Technical CompetenciesDemonstrated knowledge of quality and regulatory requirements for Germany Demonstrated knowledge of site intelligence at country/cluster level in support of site recommendation Demonstrated knowledge of clinical trial methodology and the drug development process, related to monitoring clinical trials, GCP, FDA, or country-specific regulatory environment Demonstrated success in prior scientific/technical/administrative roles Demonstrated experience in site activation Behavioral CompetenciesProactively manages change by identifying opportunities and coaching self and others through the change Availability to travel regularly within country if needed Effective verbal and written communication skills in relating to colleagues and associates both inside and outside of the organization Eine intensive Einarbeitung und Trainings Flexible Arbeitszeiten 07:00 Uhr - 20:00 Uhr Eine sehr gute Work-Life-Balance Eine übertarifliche, attraktive Vergütung Urlaubs- und Weihnachtsgeld Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Möglichkeiten zur Arbeit im Homeoffice
Zum Stellenangebot

Manager Regulatory Affairs (m/w/d)

Mo. 03.08.2020
Berlin
Pro Generika ist der Wirtschaftsverband der Generika- und Biosimilarunternehmen in Deutschland. Die Mitgliedsunternehmen unseres Verbands lösen tagtäglich das Versprechen des deutschen Gesundheitssystems ein, dass Patientinnen und Patienten bedarfsgerechten Zugang zu einer bestmöglichen, nachhaltigen und dauerhaft bezahlbaren Arzneimittelversorgung haben. Die regulatorischen Auflagen in Deutschland sind dabei für unsere Mitgliedsunternehmen von grundlegender Bedeutung.Themenfelder Qualität der Arzneimittel/Arzneimittelversorgung/Arzneimittelsicherheit Transparenz über Herkunft von Arzneimitteln und Lieferketten Umweltstandards bei Produktion bzw. Reduzierung des Eintrags von Arzneimitteln in die Umwelt mit den Kernaufgaben: Monitoring aktueller Initiativen und Regulierungen Entwicklung von Konzepten und Positionen in Zusammenarbeit mit den Verbandsmitgliedern Durchführung von Analysen, Studien, Erhebungen Planung und Durchführung von Gremiensitzungen Aufarbeitung der Ergebnisse im Sinne der Verbandsausrichtung für Mitgliedsunternehmen und als Unterstützung der Stakeholder- und Kommunikationstätigkeit des Verbandes Stärkung der pharmazeutischen und regulatorischen Fachkompetenz in der Geschäftsstelle (v. a. Monitoring Aktivitäten des G-BA: Festbetragsgruppenbildung/Substitutionsausschlussliste) erfolgreich abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Medizin oder vergleichbare Qualifikation mind. fünf Jahre Berufserfahrung im politischen und/oder wirtschaftlichen Umfeld (z.B. Krankenkasse, pharmaz. Verband/Unternehmen oder vergleichbaren Institutionen) ausgeprägte Eigeninitiative, souveränes Auftreten - auch vor Publikum, Kontaktfreudigkeit, Teamgeist, ein hohes Maß an Eigenverantwortung sowie Erfahrungen im professionellen Projektmanagement Gespür für gesundheitspolitische und gesellschaftliche Entwicklungen sicheres und verbindliches Ausdrucksvermögen sowie sehr gute englische Sprachkenntnisse (Wort und Schrift) vertiefte Kenntnisse des deutschen Gesundheitssystems sind insbesondere im Bereich Arzneimittelregulierung von Vorteil eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe in einem motivierten, leistungsfähigen und offenen Team sowie ein faires Miteinander viel Raum für eigene Ideen und Gestaltungsmöglichkeiten eine attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager Market Access (m/w/d)

Mo. 03.08.2020
Berlin
Pro Generika ist der Wirtschaftsverband der Generika- und Biosimilarunternehmen in Deutschland. Die Mitgliedsunternehmen unseres Verbands lösen tagtäglich das Versprechen des deutschen Gesundheitssystems ein, dass Patientinnen und Patienten bedarfsgerechten Zugang zu einer bestmöglichen, nachhaltigen und dauerhaft bezahlbaren Arzneimittelversorgung haben. In dem Zusammenhang sind die Mechanismen der Preisbildung und Erstattung von grundlegender Bedeutung.Ihre Themenfelder: Monitoring gesundheitspolitischer Entwicklungen und relevanter Regulierung auf der Ebene der Selbstverwaltung (GKV-Spitzenverband, G-BA, Kassenärztliche Vereinigungen, Krankenkassen) Stakeholdermanagement Entwicklung von Konzepten und Positionen in Zusammenarbeit mit den Verbandsmitgliedern Projektleitung bei Studienvorhaben und anderen Projekten Aufarbeitung der Ergebnisse im Sinne der Verbandsausrichtung für Mitgliedsunternehmen und als Unterstützung der Stakeholder- und Kommunikationstätigkeit des Verbandes Vorbereitung und Durchführung von internen Veranstaltungen Ein erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges Studium im Bereich Medizin, Pharmazie, Gesundheitsökonomie, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im politischen und/oder wirtschaftlichen Umfeld (z.B. Krankenkasse, pharmaz. Verband/Unternehmen oder vergleichbaren Institutionen) ausgeprägte Eigeninitiative, souveränes Auftreten - auch vor Publikum, Kontaktfreudigkeit, Teamgeist, ein hohes Maß an Eigenverantwortung sowie Erfahrungen im professionellen Projektmanagement Gespür für gesundheitspolitische und gesellschaftliche Entwicklungen sicheres und verbindliches Ausdrucksvermögen sowie sehr gute englische Sprachkenntnisse (Wort und Schrift) vertiefte Kenntnisse des deutschen Gesundheitssystems sind insbesondere im Bereich Arzneimittelregulierung von Generika und Biosimilars von Vorteil die konkrete Ausgestaltung der Aufgaben richtet sich auch nach dem Profil und der Seniorität eingehender Bewerbungen eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe in einem motivierten, leistungsfähigen und offenen Team sowie ein faires Miteinander viel Raum für eigene Ideen und Gestaltungsmöglichkeiten eine attraktive Vergütung direkter Berichtsweg an die Geschäftsführung
Zum Stellenangebot

Produktionsmitarbeiter (m/w/d)

Mo. 03.08.2020
Berlin
Unser Kunde ist einer der bekanntesten Arbeitgeber Deutschlands und einer der führenden Chemiekonzerne. Hierfür suchen wir am Standort Berlin Sie als Produktionsmitarbeiter (m/w/d) Als einer der größten Personaldienstleister stehen wir für attraktive Jobs, faire Konditionen, vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und eine persönliche Mitarbeiterbetreuung. Referenz-Nummer: a0t4H00000sNYpYQAW Manuelles Bedienen der Anlagen Durchführung von Logbuchkontrollen von Produktionsanlagen und Produktionsequipment Prüfung von Produktionsdokumentation (u.a. Reinigungsdokumentation) Verwaltung von Dokumenten unter Nutzung von elektronischen Systemen/Datenbanken Arbeiten nach GMP-Richtlinien Abgeschlossene Berufsausbildung zum Pharmakanten oder langjährige Erfahrung im Bereich der GMP-Dokumentation Erfahrung in der automatisierten Pharmaindustrie von Vorteil Arbeiten im 3 - Schichtsystem einschl. Wochenende Hohes Qualitätsbewusstsein und gute GMP-Kenntnisse Sehr gute Deutschkenntnisse Interessanter Kundenbetrieb mit Top-Arbeitsbedingungen Stundenlohn nach BAP mit der induviduellen Zulage Branchenzuschläge Chemie Einsatz mit Übernahmeoption Individuelle Betreuung Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen, gerne über unseren "Jetzt bewerben"-Button oder per E-Mail. Wir freuen uns darauf von Ihnen zu hören!
Zum Stellenangebot

Quality Assurance Specialist (m/w/d)

Mo. 03.08.2020
Berlin
MUCOS Emulsionsgesellschaft mbH ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Herstellung von enzymbasierten pharmazeutischen Produkten und Nahrungsergänzungsmitteln. Seit 2018 gehören wir zur Nestlé Health Science. Unsere Wobenzym-Produktpalette wird weltweit vertrieben, hauptsächlich jedoch in Europa und Russland. Wir sind auf einem Wachstumspfad durch die Erkundung neuer Länder und Märkte für Wobenzym. Und wir sind stolz darauf, Menschen dabei zu helfen, ihr Leben zu verändern und ihre Gesundheit insgesamt zu verbessern. Wir sind im Veränderungsprozess - durch die Förderung und Förderung autonomer Entscheidungsfindung, Selbstmanagement und wahrhaft eingebetteter funktionsübergreifender Zusammenarbeit. Wenn du dich in diesem Umfeld auszeichnest und ein engagierter Teamplayer mit dem Drang nach kontinuierlichen Verbesserungen bist, dann ist dies deine Chance, denn wir suchen ab sofort für unseren Produktionsstandort in Berlin: Quality Assurance Specialist (m/w/d) Erstellung, Prüfung, Überarbeitung und Archivierung von GMP-Dokumenten, z. B, SOPs, Masterdokumentation für die Herstellung Beratung anderer Abteilungen zu allen GMP-relevanten Vorgängen, Verbesserung und Vereinfachung der Prozesse in einzelnen Abteilungen (Produktion, Lager und Versand) Verwaltung des Schulungsprogramms sowie regelmäßige Überprüfung der Schulungen Aktualisierung des Schulungsprogramms Erstellung und Verwaltung von Schulungsdateien der Mitarbeiter; Unterstützung beim Gruppentraining Dokumentation der Arbeitsanforderungen und Arbeitsanweisungsvorlagen sowie Durchführung von Schulungen Kontrolle, Verwaltung und Archivierung der Chargendokumentation (Herstellung und Verpackung), der Wareneingangsbelege/Kontrollberichte für Ausgangsmaterialien (Rohstoffe + Packmittel) und der Logbücher Koordinierung und Abwicklung von Abweichungen, Korrekturmaßnahmen / präventiven Maßnahmen und Change Controls Unterstützung bei der Fehlersuche und kontinuierliche Verbesserung in den Abteilungen Weiterentwicklung des bestehenden Qualitätsmanagementsystems Berichterstattung an den Leiter Qualitätssicherung Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie Berufserfahrung in der Qualitätssicherung unter GMP-Bedingungen Naturwissenschaftliches / technisches Studium oder eine äquivalente Ausbildung hohes Interesse für die Herstellung von pharmazeutischen Produkten starke Dokumentations- und Berichtsfähigkeiten fließende Englisch- und Deutschkenntnisse fortgeschrittene Expertise in MS Office und anderen QS/LMS Softwareanwendungen ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit einer großen Vielzahl und Bandbreite an interessanten Aufgaben viele Möglichkeiten und Unterstützung sich persönlich einzubringen und zu entwickeln ein junges und motiviertes Team flexible Arbeitszeitgestaltung kostenloses Mittagessen, regelmäßig frisches Obst sowie Wasser, Kaffee und Tee wenn gewünscht, nationale und internationale Entwicklungsmöglichkeiten in einem weltweit agierenden Unternehmen flache Hierarchien sowie kurze Entscheidungswege. Vertragskonditionen: Unbefristete Festeinstellung Einsatzort: Berlin Starttermin: ab sofort Arbeitseinsatz: 40 h / Woche, Gleitzeit Entgeltumwandlung 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Client Partner Manager Pharma & Life Science (w/m/d)

Sa. 01.08.2020
Berlin, Bielefeld, Dortmund, Göttingen, Hamburg, Heidelberg, Jena, Köln, München, Oldenburg in Oldenburg
- Unser Team-Spirit, der mitreißend wirkt! Du bist die Persönlichkeit, die mit uns die digitale Zukunft gestaltet und von unserem Spirit begeistert ist und diese Begeisterung zu unseren Kunden weiterträgt. Du führst mit den Kunden die Gespräche über ihre digitale Agenda und wie sie durch unsere SAP-Lösungen realisiert wird. Möchtest Du den nächsten Karriereschritt machen und Teil unseres hochqualifizierten Teams mit mehr als 10.000 Spezialisten in 26 Ländern sein? Dann gestalte den Branchenbereich Pharma & Life Science und begleite unsere Kunden als engagierter Partner im Zeitalter von S4/HANA auf ihrem Weg in die digitale Transformation! Standort: Berlin, Bielefeld, Dortmund, Göttingen, Hamburg, Heidelberg, Jena, Köln, München, Oldenburg, Pforzheim und Stuttgart Du verantwortest neben der P&L unserer Top-Kunden im Bereich Pharma & Life Science den Auf- und Ausbau des verantwortlichen Marktteams. Als Management-Vertreter der itelligence stehst Du unseren Kunden bei der Planung und Durchführung ihrer Projekte sowie bei strategischen Fragestellungen zur Seite. Durch umfassende Analysen evaluierst Du weitere Kundenpotenziale und Vertriebsansätze und setzt diese entsprechend um. Du vertrittst itelligence als innovationsstarker Partner und Technologieführer auf dem Markt, indem Du Dein umfangreiches Netzwerk zur Fachwelt und Partnern nutzt. Du besitzt umfangreiches Branchenknowhow in der Pharma & Life Science Branche und konntest Dich idealerweise bereits bei Kunden im Konzernumfeld behaupten. Aus früheren Tätigkeiten in der Projektleitung oder Beratung hast Du Berührungspunkte zum SAP-Projektgeschäft. Du bist ein Kommunikationstalent und beweist im Ausbau von langfristigen Kundenbeziehungen Dein Verhandlungsgeschick. Langjährige Berufserfahrung im IT- und Software-Sales oder Presales (idealerweise SAP oder andere ERP-Systeme) zeichnen Dich aus. Reisebereitschaft für den Einsatz beim Kunden ist für Dich selbstverständlich. Teamorientierte Unternehmenskultur sowie Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch Nachhaltige Entwicklung mit einer Vielzahl an fachlichen Trainings und Soft Skill-Schulungen in einem wachstumsorientierten Umfeld Arbeits- und Privatleben im Einklang durch Vertrauensarbeitszeit, mobiles Arbeiten und Home-Office Option sowie Lebensarbeitszeitkonto 25% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge sowie weitere attraktive Vorsorgeangebote
Zum Stellenangebot

Koordinator im Bereich Gewebespende*

Fr. 31.07.2020
Berlin
Das DIZG - Deutsches Institut für Zell- und Gewebeersatz gGmbH - aus Berlin ist ein gemeinnütziger Arzneimittelhersteller und stellt Kliniken und Chirurgen in Deutschland und Europa seit über 25 Jahren humane Zell- und Gewebetransplantate für chirurgische Eingriffe, u. a. für die Unfallchirurgie, orthopädische und plastisch-rekonstruktive Chirurgie, bereit. Wir zählen zu den größten pharmazeutisch und biotechnologisch orientierten Non-Profit-Einrichtungen dieser Art in Europa. Wir decken die gesamte Wertschöpfungskette von F&E, über Herstellung, Marketing und Vertrieb ab. Zur Verstärkung unserer Abteilung möchten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position als Koordinator im Bereich Gewebespende* besetzen. Operative Verantwortung der Abteilung Gewebespende Eigenständige Bewertung von Spendereignungen im Rahmen der Freigabe von Gewebe zur Herstellung Schulung und Beratung von kooperierenden Einrichtungen in Bezug auf Gewebeentnahme Unterstützung der Abteilungsleitung bei allen Schnittstellen-Aktivitäten inkl. Planung mit anderen Abteilungen, insbesondere Regulatory Affairs, Qualitätssicherung und -kontrolle, Herstellung und Logistik Ausarbeitung neuer oder Überarbeitung vorhandener Verfahrens-, Arbeits- und Prüfanweisungen, SOP´s und anderer Unterlagen des Qualitätsmanagementsystems Planung, Durchführung und Auswertung von Schulungs- und Trainingsmaßnahmen zur Gewebeentnahme in Spendeeinrichtungen Vorbereitung und Begleitung von Inspektionen und Audits Umsetzung von Verbesserungspotentialen hinsichtlich Gewebesicherheit und Kosten der Spendeprozesse Abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Medizin, Biologie (bevorzugt Human-Biologie) Berufserfahrung im Bereich der Gewebeentnahme ist zwingend erforderlich Detaillierte Kenntnisse zur Bewertung der Eignung von Spendern für die Herstellung von allogenen Produkten sind erwünscht Erfahrung im Bereich der Organ – und Gewebespende, im Bereich der Qualitätskontrolle oder Herstellung von Zell- und Gewebetransplantaten sind erwünscht Kenntnisse der relevanten gesetzlichen Grundlagen der Arzneimittelherstellung humaner Transplantate (AMG, AMWHV, TPG, Gewebegesetz sowie umsetzende Verordnungen) erwünscht, aber nicht Voraussetzung Gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen, Datenbanken, QM-Software und weiteren relevanten Programmen Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Wir bieten Ihnen ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Wir bieten gute Sozialleistungen, eine betriebliche Altersvorsorge, Gleitzeit, Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie eine jährliche Standarderhöhung.
Zum Stellenangebot

Process Validation Specialist (m/w/d)

Fr. 31.07.2020
Berlin
Sie suchen nach einer spannenden beruflichen Herausforderung? Starten Sie bei einem führenden europäischen Auftragshersteller im Bereich der Pharmazeutischen, Biotech- und Health Care-Industrie. Mit seinen Entwicklungszentren, Produktionsstandorten sowie Lager- und Logistikstandorten ist der Konzern weltweit tätig. Die PenCef Pharma GmbH stellt im Firmenverbund des NextPharma-Konzerns hochwertige Arzneimittel im Auftrag für vertreibende Pharmafirmen her. NextPharma ist eines der weltweit führenden Unternehmen für Outsourcingdienstleistungen im Bereich der Produktentwicklung, Lohnherstellung und Distribution für die Pharmazeutische, Generika- und Biotech-Industrie. Die Gruppe ist mit ihren Produktentwicklungszentren, Herstellungsstandorten und sowie Lager- und Distributionsstandorten weltweit tätig. Am Standort Berlin produziert die PenCef Pharma GmbH mit rund 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Penicilline und Amoxiclavulansäureprodukte und bietet auch AluAluverblisterung an. Zur Unterstützung unseres Teams in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n: Process Validation Specialist (m/w/d) Durchführung und Unterstützung von produkt- und prozessbezogenen Validierungen: Validierungen und Revalidierungen von Herstellungsprozessen Erstellung von Risikoanalysen, Flow Charts, Prozessvalidierungsdokumenten unter Berücksichtigung der aktuellen Guidelines Erarbeitung von Validierungskonzepten und Masterplänen Begleitung und Schulung der Mitarbeiter bei Herstellprozessvalidierungen, Abteilungsübergreifende Koordination der Validierungsaktivitäten (Projektmanagement)  Abgeschlossenes Studium der Pharmatechnik Pharmazie, Chemie oder einer verwandten Disziplin Erfahrung mit der Herstellung fester Arzneiformen Berufserfahrung im Bereich der pharmazeutischen Qualitätssicherung, Kenntnisse einschlägiger GMP Guidelines EU und FDA Projektorientierte und selbstständige Arbeitsweise Kompetenter Umgang mit Microsoft Office Anwendungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Koordinator Schichtteam (m/w/d)

Do. 30.07.2020
Berlin
  Bausch + Lomb (www.bausch-lomb.de) ist weltweit einer der bekanntesten Namen im Bereich der Augenheilkunde. Als Teil von Bausch Health Inc. mit weltweit mehr als 21.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir in den Bereichen Pharma, Vision Care (Kontaktlinsen) und Surgical (Augenchirurgie) daran, das Leben von Millionen von Menschen zu verbessern. Stete Innovation und eine kräftige Wachstumsstrategie ermöglichen es uns, unseren Mitarbeitern ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten und attraktive, inspirierende Arbeitsplätze zu schaffen.   Für die Sterilabfüllung am Standort Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Koordinator Schichtteam (m/w/d).Unter Berücksichtigung der relevanten gesetzlichen Anforderungen (insbesondere AMG; AMWHV; MPG; GMP-Richtlinien, ICH-Richtlinien, etc.) sind Ihre Hauptaufgaben:    Koordination und Einsatzplanung der zugeordneten Mitarbeiter im Schichtteam (bis zu 25 Personen je Team) Sicherstellung der GMP-gerechten Produktion an den Fertigungslinien Vorbereitung und Abrechnung der geplanten Fertigungsaufträge, sowie Koordination der Schichtübergreifenden Fertigungsplanung Organisation der Materialverfügbarkeit (prim. und sek. Verpackung) an den Linien Verantwortung für die Dokumentationskontrolle der Chargenberichte gemäß GMP, inkl. Überprüfung der IPC-Kontrollen Übernahme der Sicherstellung und Steigerung der Anlagenverfügbarkeiten, sowie auch für die Buchungen von Produktionsdaten/Material im ERP System Mitwirkung bei der Umsetzung von Verbesserungsaktivitäten und auch bei der Validierung von Produktionsprozessen Verantwortung für die Datenerhebung und Pflege von Produktionskennzahlen (u.a. OEE), sowie auch für die Einhaltung und Mitwirkung bei der Aktualisierung von Fertigungsdokumenten, SOP's und der Einhaltung der Arbeitssicherheitsrichtlinien nach Arbeitsschutzgesetz Mitarbeit im Rahmen des Abweichungsmanagements (Deviations, CAPA) Steuerung der Teamentwicklung und Aufbauen von Teamwork, einhergehend mit der Sicherstellung und Durchführung von regelmäßigen Schulungen der Mitarbeiter/innen Ihr Profil: Abgeschlossene Ausbildung als PharmakantIn, oder mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Pharmazeutischen Industrie Kenntnisse der GMP-gerechten Arzneimittelproduktion und der relevanten gesetzlichen Anforderungen (AMG, AMWHV, MPG, GMP-Richtlinien, ICH-Richtlinien etc.) Fundierte Erfahrung im Hinblick auf Mitarbeiterführung, gepaart mit hoher Sozialkompetenz und Spaß an der Arbeit Teamplayer mit Drive und Weitblick  Kenntnisse im Umgang mit dem Warenwirtschaftssystem (z.B. Charisma, SAP), MS-Office und dem Bereich der Disposition sind wünschenswert Sorgfältige, gewissenhafte Arbeitsweise und Kommunikationsstärke /-begeisterung   ​​​​Wir bieten: Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und spannende Herausforderung bei einem stark wachsenden, international tätigen Akteur der Gesundheitsbranche Sie erhalten einen großen Spielraum für Ideen und Initiative im eigenen Verantwortungsbereich Bausch + Lomb bietet Ihnen eine attraktive Vergütung, ein ansprechendes Altersvorsorgemodell und exzellente Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal