Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 7 Jobs in Bissingheim

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 4
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Pharmazie

Apothekenaußendienst-Mitarbeiter (m/w/d) für verschiedene Indikationen

Di. 20.04.2021
Leipzig, Berlin, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen, Essen, Ruhr, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, München
Ashfield ist Teil der UDG Healthcare plc, einer börsennotierten international tätigen Aktiengesellschaft, die sich ausschließlich auf den Bereich Healthcare in all seinen spannenden Facetten fokussiert. Mehr als 9.000 Mitarbeiter in 29 Ländern sind in einer Mission vereint: Das Leben von Patienten nachhaltig zu verbessern. Das erreichen wir, indem wir Gesundheits-Dienstleistungen für unsere Kunden entwickeln und umsetzen.Das treibt uns an und verbindet uns – es ist das Herzstück unserer Werte und Kultur. Unsere Kunde Colgate Palmolive, ein europäischer Markenartikler für innovative und hochwertige Produkte, sowie weitere Kunden mit großen Apothekenaußendienstlinien, suchen Sie als Apothekenreferenten. Einzigartige Wirkstoffe, deren Effektivität durch wissenschaftliche Studien belegt ist, und Produkte, die von der Profession anerkannt und akzeptiert werden, sind das Resultat unserer Kunde. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen: Apothekenaußendienst-Mitarbeiter (m/w/d) für verschiedene IndikationenGebiet: Leipzig, Berlin, Hamburg, Hannover, Kassel, Essen, Köln, Frankfurt, Stuttgart, München, Erfurt Empfehlungsrate bei Ärzte steigern, Bedarf schaffen durch gezielte Produktvorstellungen, Verordnungen steigern, um  die vorgegebenen Umsatz- und Marktanteil-Ziele zu erreichen Verantwortlich für die Identifizierung und Implementierung von lokalen Kooperationen Stärken der bestehende Apotheken Kooperationen, mit dem Ziel, dass die Produkte als Standard in den Apotheken vorrätig sind Wachstumsmöglichkeiten in solchen Kooperationen erkennen und nutzen Erzielen einer definierten Anzahl von Jahresverträgen in Apotheken (z.B. Abverkaufsmengen, Jahresvereinbarungen für Patienten-Muster/Aktionen, Abnahmemengen für Produkte) Abdeckung einer vorgegebenen Zielgruppe durch Besuche und Remote-Aktivitäten Sie verfügen über ein naturwissenschaftliches, medizinisches oder pharmazeutisches Studium oder über eine vergleichbare Ausbildung nach § 75 AMG (PTA, CTA, BTA, MTA, MTLA etc.) Idealerweise haben Sie Kenntnisse im Außendienst, aber es besteht auch die Chance für talentierte Berufseinsteiger Sie bringen eine hohe Eigenmotivation mit, sind erfolgsorientiert, engagiert, kommunikationsstark und kundenorientiert Sie analysieren und planen strategisch geschickt und denken und handeln unternehmerisch Mit den gängigen IT-Systemen sind Sie vertraut (Office, Skype, etc.)
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Life Science - Pharmacovigilance

So. 18.04.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Berlin, München
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.   Im Team von Regulatory & Legal Support entwickeln Sie für unsere Kunden individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei beraten Sie zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt, Berlin und München suchen wir engagierte Verstärkung. Mitarbeit in Beratungsprojekten im Bereich der digitalen Transformation im Life Science Sektor Analyse, Einführung oder Verbesserung von regulierten Prozessen und Managementsystemen Ausbau unseres Lösungsportfolios im Bereich Pharmakovigilanz und Qualitätsmanagement Einführung von validierten Softwaresystemen und Analyticslösungen Schulungen & Coaching Planung, Durchführung und Nachverfolgung von Audits Abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Medizintechnik, Biotechnologie, Bioinformatik oder ähnliche Life Science Disziplin, idealerweise ergänzt durch einen MBA. Mehrjährige Erfahrung in einem Life Science Unternehmen oder Life Science Startup Erfahrung im Bereich Arzneimittelsicherheit Sie können sich mit einem oder mehreren der folgenden Themenfelder identifizieren: Optimierung und Automatisierung von Pharmakovigilanzsystemen sowie Qualitätsmanagementsystemen in der Pharmazie oder der Medizintechnik Regularien im Bereich Good Pharmacovigilance Practices / Regulatory Affairs / Good Manufacturing Practice / Good Distribution Practice (mindestens für die Regionen EU und USA) Implementierung von validierten RegTech und Analytics Lösungen in regulierten Prozessen, insbesondere im Bereich Arzneimittelsicherheit Verhandlungssichere Englischkenntnisse Hohe Reisebereitschaft und Arbeit vor Ort beim Kunden Als Fair Company bieten wir Ihnen nicht nur eine angemessene Vergütung. Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre finden Sie bei uns ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Sie übernehmen eigenverantwortlich Aufgabenpakete, wobei Ihnen Ihre Teamkollegen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Zum Stellenangebot

Validierungsbeauftragter (w/m/d) / Mitarbeiter Herstellungsleitung (w/m/d)

Fr. 16.04.2021
Hilden
Wir, die Caesar und Loretz GmbH, sind ein mittelständisches pharmazeutisches Unternehmen mit einer über 135-jährigen Tradition in Deutschland. Mit unserem vielseitigen Sortiment und qualitativ hochwertigen Produkten übernehmen wir Verantwortung für die Verlässlichkeit magistraler Zubereitungen in deutschen Apotheken und für die Industrie. Mit unserer breiten Produktpalette (pharmazeutische Grundstoffe, Fertigarzneimittel, Lohnherstellung) sind wir ein kompetenter Partner für industrielle Abnehmer auf internationalen Märkten. Wir bauen dabei auf Partnerschaft und Teamarbeit. Daher verstehen wir uns nicht nur als zuverlässiger Hersteller und Lieferant, sondern auch als Ideengeber und Mitgestalter. Wir suchen ab sofort (in Vollzeit) am Standort Hilden: Validierungsbeauftragter undMitarbeiter in der Herstellungsleitung (w/m/d) Planung, Koordination und Durchführung der Validierung von Produktions- und Reinigungsprozessen Sicherstellung der Qualität von produzierten Produkten, sowie der zugehörigen Dokumentation Erstellung und Aktualisierung pharmazeutischer Dokumentationen, wie z. B. Herstellanweisungen, Produktionsaufträge, SOPs und Arbeitsanweisungen Durchführung von Schulungen - vorrangig im Bereich der Produktion Bearbeitung von Abweichungsmeldungen und Change-Control-Anträgen Ansprechpartner/in für Kundenanfragen und Reklamationen Unterstützung bei Audits und (Selbst-)Inspektionen Sie verfügen über ein abgeschlossenes Pharmaziestudium oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Pharmakanten / zur Pharmakantin Sie bringen idealerweise mehrjährige Erfahrung in der Pharmabranche mit - vorzugsweise im Bereich Validierung Sie sind mit GMP-Vorschriften sowie den gängigen Pharma-Industriestandards vertraut Sie arbeiten organisiert, ergebnisorientiert und können sich an neue Situationen schnell anpassen Sie kommunizieren aktiv und haben Freude, im Team und interdisziplinär zu arbeiten Sie besitzen gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Die Mitarbeit in einem Unternehmen, das sowohl Markt- als auch Qualitätsführer ist Ein respektvolles und offenes Arbeitsklima, in dem Ideenvielfalt gefördert wird, Mitarbeiter sich austauschen und gemeinsam an innovativen Lösungen gearbeitet wird Vielseitige und abwechslungsreiche Produkte und Prozesse Die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und bestehende Abläufe kontinuierlich zu verbessern
Zum Stellenangebot

Technischer Mitarbeiter Formulierungsentwicklung feste Arzneistoffzubereitungen (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Wuppertal
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern. Technischer Mitarbeiter Formulierungsentwicklung feste Arzneistoffzubereitungen (m/w/d)  Unterstützung bei Entwicklung und Charakterisierung fester Arzneistoffzubereitungen (Granulation, Tablettierung, Lackierung) Mitarbeit bei der Entwicklung von Verfahren zur Herstellung fester Arzneistoffzubereitungen für die Versorgung klinischer Studien im Technikumsmaßstab sowie deren Überführung in den Produktionsmaßstab Unterstützung bei der Herstellung von Arzneimitteln im Technikums- und Produktionsmaßstab unter Berücksichtigung der GMP-Regularien Erstellung von Versuchsplänen und Tätigkeitslisten Durchführung von physikalisch-chemischen Messungen im Rahmen der Formulierungsfindung Protokollierung, Auswertung und umfangreiche computergestützte Aufbereitung von Versuchsergebnissen (z. B. Erstellung von Graphiken) inkl. Verdichtung der Versuchsergebnisse für die Erstellung von Berichten Erstellung und Verwaltung von SOPs sowie Pflege und Instandhaltung der Arbeitsmittel und Geräte (ggf. Wartung und Durchführung kleinerer Reparaturen) gemäß geltender GLP-/GMP-Richtlinien Mitarbeit bei der Implementierung von kontinuierlichen Herstellverfahren im Bereich Solida und Unterstützung der Digitalisierung Abgeschlossene Berufsausbildung als Pharmakant (m/w/d) oder Chemielaborant (m/w/d) mit langjähriger einschlägiger Berufserfahrung, Fortbildung zum Pharmameister (m/w/d) oder Chemietechniker (m/w/d) wünschenswert Gute Kenntnisse in der Herstellung und Charakterisierung von Tabletten, Erfahrungen im Bereich der kontinuierlichen Herstellung von Arzneiformen und Digitalisierung wünschenswert Sichere Beherrschung der gängigen Analysetechniken in der Formulierungsentwicklung für Solida Kenntnisse der gängigen IT-Systeme (z. B. MS Office, SAP) Zuverlässige, genaue, selbständige und vorausschauende Arbeitsweise Bereitschaft für wechselnde Aufgabenstellungen sowie zur fachlichen Weiterbildung Freude an der Arbeit im Team sowie Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit anderen betrieblichen Funktionsgruppen Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (w/m/d) Schwerpunkt: Clinical Research Management im Department für Pflegewissenschaft

Do. 15.04.2021
Bochum
Die Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) bietet unterschiedliche Studiengänge in Gesundheitsberufen an. Hierzu gehören klassische Gesundheitsfachberufe ebenso wie innovative Berufsfelder, die an der hsg Bochum entwickelt werden. Absolventen/-innen der hsg Bochum werden darauf vorbereitet, den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen im deutschen Gesundheitswesen wirksam und professionell zu begegnen. Daher steht wissenschaftlich begründetes Handeln sowie interprofessionelle Zusammenarbeit an der staatlichen Hochschule für angewandte Wissenschaften im Vordergrund. Die Hochschule sucht engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die die Weiterentwicklung der Hochschule im Zukunftssektor Gesundheit mitgestalten möchten – interdisziplinär, innovativ und offen für neue Perspektiven. WISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN (w/m/d) Schwerpunkt: Clinical Research Management Im Department für Pflegewissenschaft Die Stelle ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt für die Dauer von zwei Jahre befristet zu besetzen. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 13 TV-L. Der Arbeitsumfang beträgt 75 % einer entsprechenden Vollzeitbeschäftigung (29:52 Wochenstunden). Entwicklung und Implementierung des Lehr-Lern-Konzeptes des Studienprogramms „Clinical Research Management (CRM)“ inkl. Koordination des Lehrplans Etablierung eines Qualitätssicherungssystems im Rahmen einer berufsintegrierenden Studienprogrammgestaltung Empirisch gestützte Konzeptionierung einer Clinical Trial Unit in den Pflege- und Therapiewissenschaften Aufbau eines Lehr-, Forschungs-, und Praxisnetzwerkes Aufbau und Betrieb des Lehr- und Forschungslabors für den Studiengang CRM Präsentation von Forschungsergebnissen auf einschlägigen Fachtagungen/Kongressen im In- und Ausland Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Master/Diplom) aus dem Bereich Life Sciences, Gesundheitswissenschaften oder vergleichbar Sie können Erfahrungen bei der Durchführung klinischer Studien (Pharma, Medizinprodukte) nachweisen und haben Interesse an der Verbindung von Forschung und Lehre in einem dynamischen Umfeld Sie können Erfahrungen im Bereich wissenschaftlicher Publikationsformate (Veröffentlichungen, Veranstaltungsorganisation, Netzwerkarbeit) nachweisen Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Der sichere Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen ist Ihnen vertraut Zudem sind Sie kommunikativ und teamorientiert Einen attraktiven Arbeitsplatz mit vielseitigen und anspruchsvollen Aufgaben in einem modernen Hochschulumfeld Sozialleistungen und andere Vorteile des öffentlichen Dienstes wie z.B. die Altersversorgung bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf u.a. durch flexible Arbeits-/Teilzeitmodelle, Telearbeit sowie ein Eltern-Kind-Büro im Bedarfsfall Vielfältige interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie diverse Sportangebote Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Ziel der hsg ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Wissenschaftlerinnen nachdrücklich zur Bewerbung auf.
Zum Stellenangebot

Pharmazeutisch Technischer Assistent (m/w/d) PTA im Logistik-Umfeld

Di. 13.04.2021
Kleve, Niederrhein, Bocholt, Emmerich am Rhein, Siegen, Düsseldorf, Köln, Aachen, Duisburg, Essen, Ruhr, Münster, Westfalen, Nordhorn
Wir sind ein hoch spezialisiertes und innovatives Unternehmen im Bereich der ärztlichen Personalvermittlung. Wir sind national und international tätig. Unser Team besteht aus erfahrenen medizinischen Personalberatern, die über ein ausgezeichnetes Netzwerk verfügen. Healthbridge ist mit über 700 vakanten Stellen im verbindlichen Kundenauftrag mandatiert. Für unseren Auftraggeber in den Niederlanden, nahe der Deutschen Grenze in Nordrhein-Westfalen im Raum Kleve, Bocholt , Emmerich, Siegen, Düsseldorf, Köln, Aachen, Duisburg, Essen, Münster, Nordhorn, Krefeld, Mönchengladbach, sind wir auf der Suche nach einem Pharmazeutisch-technischen Assistenten (m/w/d) PTA im Logistik-Umfeld, der direkt von unserem Auftraggeber eingestellt wird. Sie arbeiten in einem sehr freundlichen und hilfsbereiten Team in einer niederländischen Versandapotheke mit deutschem Patientenklientel Es handelt sich um eine Aufgabe, die überwiegend im Bereich der Pharmazeutischen Warenwirtschaft an einem digitalisierten Arbeitsplatz erledigt wird Daneben gehört die telefonische Betreuung der Patienten und Kunden zu Ihren Aufgaben Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Pharmazeutisch-technischen Assistenten (m/w/d) PTA, die Sie in Deutschland absolviert haben Sie sollten sich in der pharmazeutischen Warenwirtschaft und der Patientenberatung von chronisch Kranken gut auskennen Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau sind Voraussetzung, Niederländisch-Kenntnisse sind nicht erforderlich Eine sehr gut dotiert Position, die weit übertariflich bezahlt wird Zusätzlich eine „Startprämie“ von 2.000,00 € Auf Wunsch wird Ihnen eine Wohnmöglichkeit zur Verfügung gestellt Eine sehr attraktiven Altersvorsorge Zusätzliche weitere umfangreiche Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Pharmaziepraktikant (m/w/d)

Do. 01.04.2021
Düsseldorf
Galderma, the world's largest independent global dermatology company, was created in 1981 and is now present in over 100 countries with an extensive product portfolio of prescription medicines, aesthetics solutions and consumer care products. The company partners with health care practitioners around the world to meet the skin health needs of people throughout their lifetime. Galderma is a leader in research and development of scientifically-defined and medically-proven solutions for the skin. Interessante, spannende und herausfordernde Aufgaben im Bereich Medizin Erlangung vertiefter Kenntnisse auf dem Gebiet der Zulassung/Regulatory Affairs Ein positives Arbeitserlebnis Die Unterstützung des Zulassungs-Teams in Kerngebieten der Zulassung Einreichung von Variationen Umsetzung von Textänderungen Einblick in die wichtigsten Regularien der Arzneimittel, Kosmetika und Medizinprodukte Ein erfolgreich absolviertes 2. Staatsexamen der Pharmazie Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute MS Office-Anwenderkenntnisse Zuverlässigkeit und Genauigkeit gepaart mit ausgeprägtem Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein
Zum Stellenangebot


shopping-portal