Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 34 Jobs in Blankenfelde-Mahlow

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 19
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Medizintechnik 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 29
  • Ohne Berufserfahrung 17
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 34
  • Home Office 7
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Befristeter Vertrag 7
  • Praktikum 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
Pharmazie

Apotheker*in (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Berlin
Wir sind die Spitzenorganisation der Apothekerinnen und Apotheker in Deutschland. Wir vertreten die Interessen dieses Heilberufs in Politik und Gesellschaft und setzen uns für die einheitliche, hochwertige und flächendeckende Versorgung mit Arzneimitteln in Deutschland ein. Unsere Mitglieder sind die jeweils siebzehn Apothekerkammern und Apothekerverbände der Länder. Für unseren Geschäftsbereich Pharmazie suchen wir zum 1. November 2021 eine*n APOTHEKER*IN (m/w/d) (38,5 h Wochenarbeitszeit; vorläufig als Elternzeitvertretung auf ein Jahr befristet)Sie sind zuständig für die inhaltliche Betreuung der Fortbildungskongresse ‒ pharmacon ‒ der Bundesapothekerkammer. Weiterhin bearbeiten Sie insbesondere inhaltliche und organisatorische Fragestellungen der Berufsbilder und der Ausbildung der Apotheker*innen, pharmazeutisch-technischen Assistent*innen und pharmazeutisch-kaufmännischen Angestellten. Sie beobachten aktuelle bildungs- und berufspolitische Entwicklungen, die die Berufsbilder und die Ausbildung betreffen und begleiten die entsprechende verbandsinterne und die externe Diskussion dieser Themengebiete.Sie haben ein gutes pharmazeutisches Fachwissen und sind an bildungspolitischen Fragen, insbesondere der Ausbildung der Angehörigen der Apothekenberufe, interessiert. Sie sind in der Lage, konzeptionell und kreativ zu arbeiten sowie praxisnahe Lösungen zu entwickeln. Praktische Erfahrungen in der öffentlichen Apotheke, Promotion und/oder die Qualifikation als weitergebildete*r Apotheker*in sind von Vorteil, jedoch nicht Bedingung. Wir erwarten ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Kreativität und Eigenverantwortung sowie Aufgeschlossenheit gegenüber berufspolitischen Fragestellungen. Englischkenntnisse und der routinierte Umgang mit EDV-Programmen (MS Office) werden vorausgesetzt.eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz in Berlin, ein leistungsgerechtes Gehalt und soziale Leistungen.
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Risk Advisory - Life Science

Mi. 28.07.2021
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, München
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.   Im Team von Regulatory & Legal Support entwickelst du für unsere Kunden individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei berätst du zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Berlin, Frankfurt (Main) und München suchen wir engagierte Verstärkung. Du unterstützt bei der Durchführung spannender Kundenprojekte im Bereich Regulatory Affairs, Qualitäts-, Compliance- und Risikomanagement Du führst selbständige Research- & Analysetätigkeiten durch, u.a. zu neuen regulatorischen Standards, deren Umsetzung und Auswirkungen Du wirkst bei der Entwicklung neuer Lösungen und Services in Bereichen der Prozessverbesserung, Digitalisierung, neuer Technologien, Standardisierung/Automatisierung und Qualitätsoptimierung mit DU erstellst Präsentationsunterlagen und Auswertungen Du gewinnst umfassende Einblicke in die Beratungsbranche und wirst Teil eines dynamischen Teams Du befindest dich im fortgeschrittenen Studium einer Life Science Disziplin (z.B. Pharmazie, Biotechnologie, Medizintechnik) oder IT Disziplin (z.B. Bioinformatik, Wirtschaftsinformatik) mit ausgezeichneten Leistungen Du interessierst dich für aktuelle Herausforderungen in der Beratung, im Life Science und Healthcare Bereich und für technologische Trends Du besitzt gute MS-Office-Anwender-Kenntnisse Du beherrschst Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift Du hast Verständnis und Interesse an den neuesten Trends und strebst stets nach fachlicher Weiterentwicklung Du bringst analytische Fähigkeiten und Spaß an der Bearbeitung komplexer Themenstellungen mit Als Fair Company bieten wir dir nicht nur eine angemessene Vergütung. Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre findest du bei uns ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Du übernimmst eigenverantwortlich kleine Aufgabenpakete, wobei dir deine Teamkolleg:innen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen. So kannst du deine theoretischen Kenntnisse in der Praxis anwenden.
Zum Stellenangebot

Head of Quality (m/w/d)

Di. 27.07.2021
Berlin
Besins Healthcare Germany ist Teil der weltweit aktiven Besins Healthcare Gruppe. Wir sind einer der weltweit führenden Hersteller moderner Hormonpräparate. Als hochspezialisierter Partner in der Gynäkologie und Andrologie/Urologie bieten wir Ihnen ein besonders breit gefächertes Portfolio an innovativen Präparaten für die Frauen- und Männergesundheit – mit vielfältigen Lösungen für individuelle Therapieansätze. Das Familienunternehmen Besins Healthcare wurde 1885 in Paris gegründet und ist seit 1992 auch in Deutschland aktiv. Wir entwickeln unsere Arzneimittel fortlaufend weiter, um den Patienten die bestmögliche Therapie im Bereich der Hormongesundheit anzubieten – Innovating for Well-being. Wir suchen ab sofort einen: Head of Quality (m/w/d) Implementierung und stetige Weiterentwicklung des TQM Verantwortung der Prozesse in QS und QK mit Einbindung aller relevanten Verantwortlichen anderer Bereiche Change-Control-Risiko-Analyse und -Durchführung Unterstützung, Vorbereitung und Überprüfung von Qualitätsvereinbarungen mit GxP- und GDP-Partnern (QSV, VAV) Durchführung von Audits in Lohnfertigungsbetrieben und anderen Dienstleistern Kommunikation zu und Koordination von externen Partnern, z. B. Global Quality Unit BH, CMOs, Prozesslieferanten/-anbieter Qualitätsmanagementbeauftragter des Unternehmens Abgeschlossenes Hochschulstudium der Pharmazie Mind. 3 Jahre Berufserfahrung in GMP-Aufgabengebieten (QS, QM) Sehr gute Kenntnisse der arzneimittelrechtlichen Regularien Sehr gute Englischkenntnisse Gute IT-Kenntnisse (gängige Office-Software) Eigenständige, strukturierte sowie sorgfältige Arbeitsweise Hohes Maß an Zuverlässigkeit und Akribie Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit zur Mobilarbeit Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge Zusätzliche Leistungen zur Gesundheitsförderung Zuschuss zum BVG Ticket Kreatives Miteinander und Teamwork Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien Attraktive und moderne Arbeitsräume im Ullsteinhaus Die ausgeschriebene Stelle ist grundsätzlich auch für eine Teilzeitbeschäftigung geeignet (abhängig von den Anforderungen des Arbeitsplatzes bzw. der gewünschten Gestaltung der Teilzeit).
Zum Stellenangebot

Pharmakant (m/w/d)

Di. 27.07.2021
Berlin
MUCOS Emulsionsgesellschaft mbH ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Herstellung von enzymbasierten pharmazeutischen Produkten und Nahrungsergänzungsmitteln. Seit 2018 gehören wir zur Nestlé Health Science. Unsere Wobenzym-Produktpalette wird weltweit vertrieben, hauptsächlich jedoch in Europa und Russland. Wir sind auf einem Wachstumspfad durch die Erkundung neuer Länder und Märkte für Wobenzym. Und wir sind stolz darauf, Menschen dabei zu helfen, ihr Leben zu verändern und ihre Gesundheit insgesamt zu verbessern. Wir sind im Veränderungsprozess - durch die Förderung  autonomer Entscheidungsfindung, Selbstmanagement und wahrhaft eingebetteter funktionsübergreifender Zusammenarbeit. Wenn du dich in diesem Umfeld auszeichnest und ein engagierter Teamplayer mit dem Drang nach kontinuierlichen Verbesserungen bist, dann ist dies deine Chance, denn wir suchen derzeit: Pharmakant (m/w/d) Bereitstellung, Kontrolle und Einschleusen der Rohstoffe und angelieferten Materialien Herstellung fester oraler Darreichungsformen unter Beachtung unserer betrieblichen Richtlinien (GMP-Richtlinien, SOP`s, Hygieneanweisung) Bedienen und Überwachen der Produktions­anlagen Durchführung von Inprozesskontrollen während der Produktion Sicherstellen einer GMP-gerechten Dokumentation Durchführen technischer Einstellarbeiten Durchführung von Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen an allen zu betreuenden Anlagen und Räumen Abgeschlossene Berufsausbildung als Pharmakant/in, Chemikant/in oder vergleichbare Ausbildung Einschlägige Erfahrung in vergleichbarer Tätigkeit in der pharmazeutischen Industrie Kenntnisse im Umgang mit GMP-Richtlinien Gute EDV-Kenntnisse Bereitschaft zur Schichtarbeit gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Das macht dich aus: Hohe Belastbarkeit Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein Eigeninitiative, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise sowie Teamgeist Hohes Verantwortungsbewusstsein Zeitliche Flexibilität Selbstbewusst Informal Proaktiv Teamplayer Der Wunsch sich als Schichtleiter weiterzuentwickeln Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit einer großen Vielzahl und Bandbreite an interessanten Aufgaben Viele Möglichkeiten und Unterstützung sich persönlich einzubringen und zu entwickeln Eegelmäßig frisches Obst sowie Wasser, Kaffee und Tee Betriebliche Krankenversicherung Entgeltumwandlung Flache Hierarchien sowie kurze Entscheidungswege. Vertragskonditionen und sonstige Vergünstigungen Festeinstellung Einsatzort: Berlin Starttermin: ab sofort Arbeitseinsatz: 40 h / Woche, Schichtarbeit 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

International Regulatory Affairs Manager (m/f/d)

Di. 27.07.2021
Berlin
BERLIN-CHEMIE AG belongs to Italy's Menarini Group and researches as well as develops pharmaceutical products, distributing them in more than 30 countries. Our dedication to health is what unites the many different staff at our company. With our responsible work, we make sure that patients can rely on us. For we stand for life. EXPLOIT YOUR POTENTIAL AS International Regulatory Affairs Manager (m/f/d) Site BerlinSpecialist field Drug SafetyCareer level Experienced professionalsCommencement date with immediate effectFixed-term contract Fixed-termWorking time Full-timeYou are responsible for the acquisition and regulatory management of international marketing authorizations of pharmaceutical products. This involves conducting all necessary activities to maintain existing or acquire new authorizations, registrations and certifications in the Eastern European, West Balkan, CIS and EAEU countries where our products are marketed. To do so, you will evaluate the required regulatory activities and prepare the respective documentation as well as submission schedules under consideration of local provisions and laws of the various countries, also interacting with other stakeholders and concerned departments involved in the processes, to support and to guarantee that all the relevant activities performed appropriately and in time. Furthermore, you will negotiate the necessary steps for acquiring and maintaining product authorizations, registrations and certifications with licensors and Berlin-Chemie AG representatives abroad as well as with the relevant organisations and authorities. Your excellent organisational skills enable you to prepare all regulatory activities in compliance with valid regulations and Best Practice guidelines and ensure that this information flows smoothly within the company as well as with contract partners and licensors. Finally, you will continuously monitor and analyse all amendments to and updates of the relevant regulatory legislations, regulations and deadlines of the respective countries and act as the contact person for regulatory questions. The offered position is limited until 31/12/2022. University degree in pharmacy, chemistry, human medicine or a comparable scientific qualification professional experience in the field of regulatory affairs in the pharmaceutical industry or at a relevant authority extensive regulatory knowledge in the area of pharmaceutical products in an international context in depth knowledge and a thorough understanding of the EU and non-EU pharmaceutical legislation fluent English skills, knowledge of the Russian language is an advantage very good knowledge of MS Office
Zum Stellenangebot

(Senior) MSL oder (Senior) Medical Manager als National TOP-KOL Manager Respiratory (m/w/d) // Pharma / Immunologie / Original / innovatives Biologic

Mo. 26.07.2021
Berlin, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, Bremen
Chance beim Marktführer • virtuoses Netzwerken  – intern und extern Top-Unternehmen • stark in der Forschung • attraktive Pipeline • Blockbuster Homeoffice bundesweit möglich Unser Kunde – Ihr neuer Arbeitgeber: Als international agierendes, forschendes Pharmaunternehmen verbessern wir mit unseren innovativen und effizienten Therapieansätzen weltweit die Lebensqualität von Menschen mit den unterschiedlichsten Immunerkrankungen. Leisten Sie als Teil unseres erfolgreichen, von Vertrauen und gegenseitiger Wertschätzung geprägten Teams Ihren Beitrag zum weiteren Wachstum und bringen Sie Ihre medizinisch-wissenschaftliche Expertise für unsere Top-Produkte ein!Medizin auf höchstem Niveau • KOL-Management • Kommunikation mit Leidenschaft Sie übernehmen schnell Verantwortung für die Zusammenarbeit mit den Top-KOL (externe Experten) im Indikationsfeld Respiratory und arbeiten eng mit dem Medical Director zusammen. Die Aufgaben unterscheiden sich nur in Nuancen von denen der MSL – entscheidend ist jedoch die „Flughöhe“ auf der Sie unterwegs sein werden. Der enge Kontakt zu wenigen wichtigsten externen Experten (KOL) ist integraler Bestandteil Ihrer Arbeit. In dieser Rolle verstehen Sie sich als integrative Persönlichkeit, die alle relevanten Stakeholder im Unternehmen einzubinden weiß. Dabei prägen Sie einerseits die nationale Strategie und setzen diese andererseits mit hohen Freiheitsgraden um. Sie planen und organisieren Advisory Boards, präsentieren Studienergebnisse und beantworten medizinische Fragen auf höchstem Level. Als wichtiger Bestandteil der medizinischen Abteilung arbeiten Sie crossfunktional über Abteilungsgrenzen hinaus zusammen und berichten direkt an den Medical Director.Sind Sie (promovierter) Naturwissenschaftler, Mediziner oder Pharmazeut mit Erfahrung in der wissenschaftlichen Kommunikation sowie der exzellenten Interaktion mit Experten, Meinungsbildnern und Stakeholdern – bevorzugt in einer MSL-Rolle oder als Medical Manager? Ist Ihnen der Respiratory-Bereich ans Herz gewachsen? Haben Sie bereits Zugang zu den relevanten Experten bzw. wissen Sie, wie Sie diesen schnell und nachhaltig etablieren können? Bringen Sie den entscheidenden Mehrwert ein durch neue Projektideen und herausragenden Service? Begeistern Sie mit Vorträgen – sowohl in Deutsch als auch Englisch? Wenn für Sie die Inhalte im Vordergrund stehen und das gemeinsame Entwickeln einer für alle Beteiligten wertvollen Zusammenarbeit Triebfeder ist, dann sollten wir miteinander sprechen!
Zum Stellenangebot

Apotheker als Regulatory CMC Manager (m/w/d)

So. 25.07.2021
Berlin
Die BERLIN-CHEMIE AG gehört zur italienischen Menarini-Gruppe und erforscht, produziert und vertreibt pharmazeutische Produkte in mehr als 30 Ländern. Unser Einsatz für die Gesundheit ist das, was die vielen verschiedenen Mitarbeiter in unserem Unternehmen verbindet. Mit unserer verantwortungsvollen Arbeit sorgen wir dafür, dass Patienten sich auf uns verlassen können. Denn wir stehen für das Leben. NUTZEN SIE IHR POTENTIAL ALS Apotheker als Regulatory CMC Manager (m/w/d) Standort BerlinFachbereich QualitätssicherungKarrierelevel BerufseinsteigerEinstiegszeitpunkt ab sofortBefristung unbefristetArbeitszeit Vollzeit im Rahmen allgemeiner Managementanweisungen sind Sie verantwortlich für die Erarbeitung, Mängelbearbeitung, Auflagenerfüllung und Fortschreibung der chemisch-pharmazeutischen Dokumentationen (Modul 3), welche zur Erlangung bzw. zum Erhalt von Arzneimittelzulassungen notwendig sind Erstellung der „Quality Overall Summary“ (Modul 2.3) Erfüllung der Funktion des „Quality Expert“ gemäß Richtlinie 2001/83/EG Verfolgung, Analyse und betriebliche Umsetzung neuer zulassungsrelevanter gesetzlicher Bestimmungen („Regulatory Intelligence“) Prüfung und Begutachtung chemisch-pharmazeutischer Zulassungsunterlagen im Rahmen des Erwerbs oder der Lizenznahme von Produkten durch das Unternehmen („Due Diligence“) Leiter von oder Mitglied in betrieblichen Projektteams auch im Rahmen inter-nationaler Projekte für die Zulassung von Arzneimitteln Vorbereitung von externen Inspektionen und Audits z.B. durch nationale und internationale Überwachungsbehörden sowie Zertifizierungsstellen Aus- und Weiterbildung von Pharmazeuten im Praktikum sowie Weiterbildung von Apothekern abgeschlossenes Direktstudium Pharmazie nebst Approbation als Apotheker (m/w/d) und Promotion umfangreiche (mehr als 6 Jahre) einschlägige Berufserfahrung auf dem Gebiet Regulatory Affairs CMC für nationale und internationale Arzneimittelzulassungen ausgezeichnete Kenntnisse der einschlägigen Bestimmungen bzw. der regulatorischen Regelwerke zur Arzneimittelzulassung, Herstellung, Kontrolle und Qualitätssicherung von Arzneimitteln Kenntnisse der einschlägigen Bestimmungen bzw. der regulatorischen Regelwerke zu Medizinprodukten, bestimmten Lebensmitteln sowie weiteren Produktgruppen wünschenswert ausgezeichnete PC-Kenntnisse (MS-Office und regulatorische Datenbanken) ausgezeichnete Deutsch-Kenntnisse und verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift mit der eigenen Arbeit einen Beitrag zur langfristigen Weiterentwicklung unseres innovativen Portfolios an Arzneimitteln und Behandlungsmöglichkeiten zu leisten professionelle Welcome Days für einen optimalen Start und eine strukturierte Einarbeitung in Ihre Aufgaben regelmäßige interne Schulungen und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten gelungene Mischung aus länderübergreifenden Projekten und familiärem Arbeiten geregelter & flexibler Umgang mit der Arbeitszeit, 30 Tage Urlaub, sehr gute tarifliche Vergütung und weitere Leistungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld Betriebsrestaurant mit vielfältigen, gesunden Gerichten sowie frischem Barista-Kaffee für zwischendurch
Zum Stellenangebot

Chemikant / Pharmakant (m/w/d) in Berlin

Sa. 24.07.2021
Berlin
Die DIS AG gehört zu den größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als Marktführer in der Vermittlung von Fach- und Führungskräften haben wir uns auf die Geschäftsbereiche Finance, Industrie, Office & Management, Banking und Aviation spezialisiert. Bei einem unserer namhaften Kunden in Berlin, bietet sich diese interessante Perspektive im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung mit Option auf Übernahme. Bedienen von Fertigungslinien und opt. Kontrollanlagen im Bereich Herstellung von Röntgenkontrastmitteln in Vials und Flaschen bzw. Kartuschen und Fertigspritzen optische Kontrolle von Vials und Flaschen/ Kartuschen und Fertigspritzen an automatischen Kontrollanlagen und visuellen Kontrollplätzen Behebung von kleineren Störungen während der Produktion Innerbetrieblicher Transport Abgeschlossene Berufsausbildung als Pharmakant(in) bzw. Chemikant(in) oder langjährige Berufserfahrung als Pharma- bzw. Chemiearbeiter(in) Selbständige und sorgfältige Arbeitsweise Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Bereitschaft zur Schichtarbeit (3-Schichtsystem)
Zum Stellenangebot

Team Lead Business Development & New Launches (w/m/d)

Fr. 23.07.2021
Berlin
Generika sind nicht nur wirksame Arzneimittel, sondern ermöglichen es zugleich dem Gesundheitswesen, mit den erzielten Einsparungen in die Entwicklung neuer, innovativer Therapien zu investieren. Unter dem Namen ZENTIVA wird Patienten Zugang zu hochwertigen, sicheren und wirksamen Medikamenten zum erschwinglichen Preis ermöglicht. Mit über 80 Millionen verkaufter Packungen pro Jahr sind wir die Nr. 1 im deutschen Generika-Markt.Das breite Sortiment verschreibungspflichtiger und rezeptfreier Medikamente sowie umfangreiche Serviceleistungen zeichnen ZENTIVA als zuverlässigen Partner des Gesundheitssystems aus – heute und in Zukunft. Denn Gesundheit ist ein Grundrecht und kein Privileg. Wir suchen Sie zur Unterstützung unseres Teams im Herzen von Berlin zum nächstmöglichen Termin. ZENTIVA in Deutschland sucht VerstärkungWir suchen Team Lead Business Development & New Launches (w/m/d)Als Team Lead Business Development & New Launches (w/m/d) für ZENTIVA betreuen Sie ein Team von derzeit 4 Mitarbeitern und beobachten den Markt zur Erschließung potentieller Angebote zur Lizenzierung, Kooperation, Kauf oder Entwicklung von Produkten. Zusätzlich sind Sie dafür zuständig, fristgerecht die Produkte erfolgreich einzuführen und spezifische Markteinführung Aktivitäten zu entwickeln. Letztendlich tragen Sie dazu bei, die Marke ZENTIVA in Deutschland auszubauen.Marktbeobachtung zur Erschließung potentieller nationaler und internationaler Angebote zur Lizenzierung, Kooperation, Kauf oder Entwicklung von Produkten und schließlich Markteinführungen sowohl verschreibungspflichtige Generika (Gx) als auch OTCQuantitative und qualitative Bewertung von neuen Produktideen und Performance-Analyse von Produkt-LaunchesEnge Zusammenarbeit mit Corporate-Kollegen bei der Identifizierung und Bewertung von potentiellen Neueinführungen, Auswahl und Analyse von neuen LizenzproduktenProjektplanung und -strukturierung für Lizenzprodukte in Kooperation mit den relevanten Schnittstellen (u.a. Marketing, Controlling, Legal, QS, Regulatory Affairs etc.)Erarbeitung der Verhandlungsstrategie, Vertragsverhandlung und -gestaltung bei neuen Lizenzprodukten in Abstimmung mit den beteiligten FachabteilungenVorbereitung strategischer Entscheidungsvorlagen für die Ausrichtung des generischen Portfolios und non-tender GeschäftesVertretung der nationalen Interessen in den europäischen Meetings zu Portfolio, BD und LaunchesProjektleitung für Sonderprojekte des Business Excellence BereichesHochschulstudium der Betriebswirtschaft / Wirtschaftswissenschaften, Medizin, Pharmazie oder Naturwissenschaften5-10 Jahre Erfahrung im Bereich Business Development oder Produkt / Launch Management, idealerweise mit Führung von TeamsErfahrungen im Generika-Geschäft und in den o.g. Themenfeldern (u.a. mit Value Added Medicine, Arzneimittel für das Klinik-Segment und OTC-Produkte) und im LizenzmanagementAusgeprägte Kommunikationsfähigkeiten sowie analytisches Denken und VerhandlungsgeschickDeutsch und Englisch verhandlungssicher in Wort und SchriftSehr gute EDV-Kenntnisse (Excel, PPT)Wir besitzen die Stabilität eines Großunternehmens und leben die Kultur eines Start-upsEine unbefristete Arbeitsanstellung in einem wachsenden ZukunftsmarktTägliche Herausforderungen sowie eine steile Lernkurve für die individuelle EntwicklungStarker Teamgeist und eine transparente KommunikationEin modernes Büro im Herzen Berlins am Potsdamer PlatzEine internationale ArbeitsumgebungEine flache hierarchische StrukturBetriebliche AltersvorsorgeJob-TicketEin subventioniertes FitnessprogrammEin E-Learning-ProgrammMin. 2 Tage Mobile Office pro Woche30 Tage Urlaub sowie freie Tage zwischen Weihnachten und Silvester
Zum Stellenangebot

Sachkundige Person / Qualified Person (m/w/d)

Fr. 23.07.2021
Berlin
Sie suchen nach einer spannenden beruflichen Herausforderung? Starten Sie bei einem führenden europäischen Auftragshersteller im Bereich der Pharmazeutischen, Biotech- und Health Care-Industrie. Mit seinen Entwicklungszentren, Produktionsstandorten sowie Lager- und Logistikstandorten ist der Konzern weltweit tätig. Die PenCef Pharma GmbH stellt im Firmenverbund des NextPharma-Konzerns hochwertige Arzneimittel im Auftrag für vertreibende Pharmafirmen her. NextPharma ist eines der weltweit führenden Unternehmen für Outsourcingdienstleistungen im Bereich der Produktentwicklung, Lohnherstellung und Distribution für die Pharmazeutische, Generika- und Biotech-Industrie. Die Gruppe ist mit ihren Produktentwicklungszentren, Herstellungsstandorten und sowie Lager- und Distributionsstandorten weltweit tätig. Am Standort Berlin produziert die PenCef Pharma GmbH mit rund 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Penicilline und Amoxiclavulansäureprodukte und bietet auch AluAluverblisterung an. Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet eine/n: Sachkundige Person / Qualified Person (m/w/d) Wahrnehmung der Funktion als Sachkundige Person (QP) / Chargenzertifizierung und -freigabe für die am Standort hergestellten Arzneimittel Prüfung von Herstellungs- und Prüfdokumentationen und Sicherstellung, dass diese den Zulassungen entsprechen Pflege der vom Kunden zur Verfügung gestellten Zulassungsunterlagen, Ansprechpartner bei regulatorischen-pharmazeutischen Themen Bewertung von Abweichungen, Mitarbeit bei der Festlegung von CAPA-Maßnahmen Bewertung und Genehmigung von Product Quality Reviews Genehmigung/Freigabe von Lieferanten/Herstellern Vorbereitung und Begleitung von Kundenaudits und Behördeninspektionen Erstellen und Pflegen von SOPs Enge Zusammenarbeit mit allen qualitätsrelevanten Abteilungen Approbation als Apotheker und Qualifikation als Sachkundige Person nach § 15 AMG Erfahrungen im Umgang mit GMP sowie den aktuellen Gesetzen und Verordnungen Selbständigkeit, Zuverlässigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein Sehr strukturierte, sorgfältige und präzise Arbeitsweise Fähig, eigenverantwortliche Entscheidungen zu treffen Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sicherer Umgang mit MS Office
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: